DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Jangtse

NicknameJangtse
Signature
Ort
Über mich
aktiv seit02.06.2021
Anzahl der Beiträge11

Die Beiträge von Jangtse

58 Kommentare

Mit 30 100k angespart - wie geht es weiter?

Jangtse

WiWi Gast schrieb am 23.10.2021: Bei mir duales Studium mit 19 angefangen. Mit 23 Jahren dann mit knapp 60k eingestiegen. Dann immer ordentlich Sparen (jetzt aber auch nicht mehr als 1k im Monat) ...

1 Kommentare

Master für den Konzern-Exit aus Big4 vorteilhafter?

Jangtse

Hallo, ich bin nach dem Bachelor fest bei einer Big4 im Advisory eingestiegen. Mir gefällt es hier ganz gut und ich werde meine 2-3 Jahre bestimmt voll machen, allerdings habe ich nicht vor Manager ...

58 Kommentare

pwc Delivering Deal Value (DDV)

Jangtse

Also bei VMA bekommst du als SA garantiert keine 65k fix.

21 Kommentare

Simon Kucher oder Siemens Advanta Consulting

Jangtse

Wenn du keine Lust auf Pricing/Marketing hast dann würde ich mir SKP wirklich gut überlegen...

14 Kommentare

Duales Studium bei VW oder Accenture ?

Jangtse

Auf alle Fälle VW. In Accenture kommst du immer rein, in einen IGM DAX Konzern nicht so einfach!

28 Kommentare

Praktikum abbrechen

Jangtse

Hey, erstmal Kopf hoch und die Lage und Optionen sondieren. Neben Abbrechen und Durchziehen sehe ich noch zwei weitere Optionen. Du scheinst für einen ziemlich langen Zeitraum dort Praktikant ...

33 Kommentare

Unglücklich durch Arbeiten?

Jangtse

Glückwunsch! Hast du eine Idee in welche Richtung du gehen möchtest?

84 Kommentare

Zulassung CBS Master (2020)

Jangtse

So, die Zu- und Absagen sind jetzt für 2021 auch raus! Hoffe es hat bei euch geklappt. Ich kam in den Applied Economics & Finance Master (Bachelornote 1,4) und muss jetzt nur noch die Orga CP in de ...

11 Kommentare

KfW oder Big4 Audit

Jangtse

KfW! Sage ich dir als Big4ler

4 Kommentare

UB/ Managment als Wirtschaftsinformatiker

Jangtse

Lol, in einem BWL Studium lernt man alles außer inhaltliche Tiefe. Mach ein WiInfo Studium, damit kannst du jeden BWLer Job übernehmen und darüber hinaus noch Jobs in die BWLer nicht reinkommen.

13 Kommentare

Consulting in CH

Jangtse

WiWi Gast schrieb am 01.06.2021: Man muss es halt mal selbst erleben, wie plötzlich die Leute um einen herum beginnen mit den Augen zu rollen, wenn man plötzlich Hochdeutsch spricht und sich als ...

Neue Diskussionen

10 Kommentare

Bonus in Probezeit

WiWi Gast

Hallo, ich arbeite bei einer großen Bank und bin noch in der Probezeit. Der Bonus macht einen nicht unerheblich Teil meines Gehalts aus, wird aber nicht explizit im Vertrag erwähnt. Ist es trotz Pr ...

3 Kommentare

Mindestlohn bei 3 Monate

WiWi Gast

Ist es möglich einen Vertrag auf 3,5 Monate anzusetzen, ihn dann nach 3 Monate zu kündigen, um somitauf 3 Monate Mindestlohn zu kommen? Habe gerade ein unverschämtes Angebot vorliegen für ein Praktiku ...

2 Kommentare

Wirtschaftsingenieurwesen - technisches Studium?

WiWi Gast

Hallo, ich durchforste gerade ein paar Stellenangebote im Bereich QM und manchmal ist dort als Vorraussetzung nach einem "technisches Studium" gefragt. Erfülle ich als Wirtschaftsingenieur diese V ...

2 Kommentare

Wie gestalte ich mein Studium

WiWi Gast

Hello, Ich starte nächstes Jahr mein englischsprachiges BWL-Studium an einer Hochschule, jedoch war mein Lebenslauf davor nicht wirklich rational. Deshalb möchte ich gerne fragen, wie ich mein Studiu ...

19 Kommentare

Chef torpediert mich und meine Beförderung

WiWi Gast

Hallo Forum, ich habe zunehmend das Gefühl das mein Chef versucht mich und eine potenzielle Beförderung zu torpedieren und weiß leider nicht wie ich reagiern soll. Vielleicht zum Background, ich wu ...

6 Kommentare

Karriere andersrum - von FK zu Sachbearbeiter

WiWi Gast

Hallo, Ich bin seit gut drei Jahren in einem mittelgroßen IGM-Konzern als Abteilungsleiter angestellt mit derzeit 12 Mitarbeitern, welche ich disziplinarisch und fachlich führe. In letzter Zeit erwis ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

VW-Consulting: Fallstudienworkshop "Impact Challenge 2021"

Volkswagen Consulting Impact Challenge 2021

Wer hinter die Kulissen der Strategieberatung und dem Volkswagen Konzern blicken möchte, hat dazu bei der "Impact Challenge 2021" Gelegenheit. Der digitale Fallstudienworkshop von Volkswagen Consulting findet am 8. und 9. Dezember 2021 statt. Bewerben können sich Studierende im Bachelor oder Master, Absolvent:innen und Young Professionals mit bis zu einem Jahr Berufserfahrung. Bewerbungsfrist für die Impact Challenge ist der 24. November 2021.

Das Foto zeigt den Open Water Schwimmer Thomas Lurz im Porttrait.

Leidenschaft für den Erfolg – Interview mit Rekord-Weltmeister Thomas Lurz

Thomas Lurz ist 12-facher Rekord-Weltmeister mit zwei Olympiamedaillen. Über mehr als 10 Jahre galt er als bester Freiwasserschwimmer der Welt. Parallel dazu ist er Redner, Coach und Autor. Wie gelingt so eine Traumkarriere? Mit WiWi-TReFF hat er über die Erfolgsfaktoren seiner Doppelkarriere gesprochen.

Wirtschaftsingenieur

Accenture übernimmt Ingenieurberatung umlaut

Accenture wächst mit der Übernahme von umlaut im Kerngeschäft der Digitalisierungsberatung weiter. Das internationale Beratungsunternehmen reagiert damit auf die zunehmende Digitalisierung der industriellen Fertigung und der steigenden Nachfrage nach Beratungsleistungen dabei. Die Ingenieurberatung umlaut ist die jüngste zahlreicher Akquisitionen. Vor einigen Wochen erst hatte Accenture die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner und die deutsche Technologieberatung SALT Solutions übernommen.

Ein Messbecher mit einer roten Flüssigkeit.

Accenture übernimmt Strategieberatung Homburg & Partner

Accenture übernimmt die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner mit Kunden aus dem Gesundheitssektor, der Industriegüter- und Chemieindustrie. Die internationale Managementberatung Accenture verstärkt sich mit dem 73-köpfigen Team vor allem in den Bereichen Marktstrategie, Vertrieb und Preismanagement.

UNICEF warnt: Psychische Störungen junger Menschen alamierend

Das UN-Kinderhilfswerk UNICEF schlägt Alarm. Jeder Siebte zwischen 10 und 19 Jahren lebt mit einer diagnostizierten psychischen Störung und das sei nur die Spitze des Eisbergs. Kinder und Jugendliche könnten die Auswirkungen von Covid-19 auf ihre Psyche noch Jahre spüren. Sie beeinträchtigt zudem die Gesundheit, Bildungschancen und Fähigkeit sich zu entfalten. „Aufgrund der landesweiten Lockdowns und der pandemiebedingten Einschränkungen haben Kinder prägende Abschnitte ihres Lebens ohne ihre Großeltern oder andere Angehörige, Freunde, Klassenzimmer und Spielmöglichkeiten verbracht", sagte UNICEF-Exekutivdirektorin Henrietta Fore.