DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg: Wo & WieBerufseinstieg

Ich habe einen Job !!! Hier eintragen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

BWL (FH), 6 Semester, Note 1,4, Berufsausbildung, Praktika, Ausland. Angebot in Großunternehmen von 34.500! Finde ich eigentlich etwas mager :(
Bereich Marketing/Vertrieb: Was verdienen anderen in dem Bereich?

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

BWL (FH)
8 Semester
Note: 1,6
Branche: Automobilindustrie
43k

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

habe selbst studiert und bin äußerst erstaunt, was hier einige angeblich verdienen! Promoviere momentan und weiss, dass es auch mit einem Dr.-Titel nicht einfach werden wird, einen guten Job zu finden. Bestes Beispiel sind ehemalige Komilitonen, die jetzt zu Hause sitzen und Stütze vom Staat erhalten. Kenne zudem genug Leute, die für 1700,- (brutto!!!!!!) im Management tätig sind.
Für all diejenigen, die jetzt noch über ihr Gehalt meckern, Ihr solltet mal überlegen, wie gut es Euch doch eigentlich geht.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Wiwi Uni 1,9; 30; 70k im Finanzsektor; 40h; vorher Praktika und 2-3 Jahre Berufserfahrung.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Dieses Forum ist ein gutes Beispiel für "Selektion Bias".

In Threads zum Thema "Ich habe einen Job" oder "Wieviel verdient man in" finden sich natürlich nur einträge von Leuten die einigermaßen gut verdienen - wobei die Glaubwürigkeit vieler Postings hier oftmals angezweifelt werden muss.

In Bewerber-Threads hat man dann eher die Negativ-Posts der Leute die sich schwer tun einen Job zu finden, manchnmal auch stark übertrieben.

40k als Einsteiger mit dem ersten berufsqualifizierenden Abschluss (jetzt erst einmal egal ob FH, Uni, Diplom oder Bachelor) ist ein SEHR GUTES Gehalt und auch wirklich überdurchschnittlich.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Kompliment! Das ist doch mal ein guter Beitrag.

Ich steige mit 35k ein (Controlling, Handel, BWL Uni - 2,2; Bankausbildung, keine Praktika) und bin der Meinung, dass das ein ganz gutes Gehalt ist für den ersten Job nach dem Studium.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Ich habe auch einen. Bin überglücklich. Advisory bei einem der Big4 für knapp 45 Scheinchen. Hatte das Gehalt nicht erwartet,

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Meine Freundin.

Realschulabschluss.
Ausbildung im Einzelhandel.
Ein Jahr Trainee als Verkausstellenverwalter.
Jetzt im ersten Jahr nach Trainee-programm 44 K Jahresgehalt.

Gehört hier zwar nicht ganz rein, aber vielleicht auch mal interessant

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

fh-bachelor und nicht für 35k arbeiten wollen? sag mal wo lebst du denn? viel mehr wirst du andernorts nicht bekommen, da ein fh-bachelor kaum mehr wert ist als eine berufsausbildung, die du ja auch hast. da bist du mit 35k und den 2 Jahren die du den durchschnittlichen Uni-Absolventen anfängst sehr gut bedient. die 35k sind doch nur das einstiegstgehalt.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Das sehe ich etwas anders. Wer wirklich für 1700¤ im Monat im "Management" sitzt, sollte doch lieber mal darüber nachdenken, warum er aufgehört hat, sich bei seriösen Firmen zu bewerben...

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

25, Dipl.-Kfm., 7 Semester, Abschluss 1,1

Doktorand/wissenschaftl. Mitarbeiter

36 k...und kein 8 h Job ;-)...

antworten
Pumuckel

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

26, Int. Dipl. Betriebswirtin, Bachelor of Arts & Hons, Abschluss 1,1, Einstieg bei PWC/Assurance, 36 k + im ersten Jahr ein Monatsgehalt Bonus, danach hoffe ich mehr :-)

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

@vorposter
Die Gehaltsfrage ist sehr schwierig! Echte Perspektive, eine gutes Traineeprogramm sind schon extrem viel wert, da ist das Einstiegsgehalt . Allerdings zahlen die meisten "guten" Firmen eh ordentlich und zweitens ist es gerade für Absolventen sehr schwierig die Unterschiede zu erkennen.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Diplom Uni,BWL 11 Semester. IT-Beratung 44k + Spesen + Wohnung

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

BWL Uni, 7 Sem, Dipl. 2; ÖD-angestellter Berlin.
Ca. 39k, nicht viel aber dafür ruhig!!! :-)

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

@der mit der IT-Beratung.

Für welche Beratung arbeitest Du denn?

Decken die Spesen auch die Verpflegungsmehraufwände ab oder nur das Reisen?
Danke...

antworten
WiWi Gast

Einstiegsgehalt IB mit Bachelor

So, dann leg ich mal offen.

Bachelor, WHU Vallendar
I-Banking-->S&T
Einstiegsgehalt 60k + Bonus
Alter : 23
Ort : FFM

Cheers

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Bei welcher IT Beratung bekommt man eine Wohnung bezahlt? Und was für eine Wohnung bezahlen die?

antworten
Bigstar

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Vielleicht könnte man den bei den post's ergänzen wie lange man(n)/frau nach nem Job gesucht wurde seit dem Abschluss.

Danke

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Man bekommt in der Beratung eigentlich immer eine Projektwohnung bezahlt, wenn man auf einem langfristigen Projekt (> 3 Monate) ist. Schließlich ist eine Wohnung auf Dauer günstiger als Hotel.
Reisen bekommt man unabhängig von den Spesen bezahlt.
Spesen sind gesetzlich 24¤/Tag. Oft bekommt man aber mehr, muss dann allerdings alles über 24¤ versteuern.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Ich dachte die WHU bringt ihre ersten Bachelor-Absolventen erst dieses Jahr auf den Markt?

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Hallo,
ich hab da mal ne ganz dumme Frage: Ihr schreibt bei den Jahreseinkommen immer "K" . Wofür steht denn diese Abkürzung? EUR können ja wohl nicht gemeint sein.

Vielen dank.

antworten
Bigstar

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

K heißt ..."tausend"

Jemand der sich im Wiwi-Forum aufhält, müsste das aber eigentlich wissen. Ein wenig gesunder Menschenverstand reicht eigentlich aus um das zu erkennen. Ist aber nicht böse gemeint, es gibt oft Wissenlücken die einfacher zu schließen sind als man(n) denkt!

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

bin Ingenieur, bei uns schreien ja alle Unternehmen, dass es zuwenige Ingenieure gäbe.

Aber von solch hohen Gehältern können wir träumen. Im Mittelstand, Westdeutschland, sind eher so 35 k bei 40h+ die Regel, vieleicht mal 40k. Nach 10 Jahren sind es vieleicht mal 50K.

Aber wenn ich jetzt sehe, was mancher FH BWLer ( ist ja wohl eines der leichteren Studiengängen ) verdient, da geht mir schon die Kinnlade runter. Der hat weder Differentialgleichungen, noch Thermodynamik, weder techn. Mechanik noch sonstige Physik gebraucht, sondern nur etwas billige Schulmathe und verdient teilweise mehr als ich und meine Komillitonen

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

K steht für 1000 30K = 30.000.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

k=kilo=tausend
-> 10k = 10.000

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Hi,

mit k meinen die Leutchen tausend Euro!!! Bin Hypotheken Manager bei einer amerikanischen Bank und hab 55k... Wünsche jedem viel Erfolg im Leben, lasst euch nicht unterkriegen...

eine verlorene Schlacht bedeutet nicht das ende eines Krieges!

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Wußte gar nicht dass das Gehalt mit zunehmenden Mathekenntnisse steigen muss? ;-) Studier du erstmal BWL dann reden wir weiter. Finde es anmáßend wenn ein Ingenieur ein Urteil darüber abläßt wie schwer oder leicht ein anderer Studiengang ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

@Aber wenn ich jetzt sehe, was mancher FH BWLer ( ist ja wohl eines der leichteren Studiengängen ) verdient, da geht mir schon die Kinnlade runter. Der hat weder Differentialgleichungen, noch Thermodynamik, weder techn. Mechanik noch sonstige Physik gebraucht, sondern nur etwas billige Schulmathe und verdient teilweise mehr als ich und meine Komillitonen.

Dann bist Du zwar extrem gut und schlau, mathematisch hochbegabt hast aber anscheinend so viele Fehler gemacht, dass die BWL Idioten von der FH nach einem 2 Jahren mehr verdienen als Du je wirst und vielleicht wird Dich einer der nicht einmal Differentialgleichungen während seines Studiums hatte, oder meiner Meinung nach noch schlimmer; keine Thermodynamik Deinen Job wegrationalisieren und lieber die Ing. Abteilung nach Indien verlegen!

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

"Wußte gar nicht dass das Gehalt mit zunehmenden Mathekenntnisse steigen muss? ;-) Studier du erstmal BWL dann reden wir weiter. Finde es anmáßend wenn ein Ingenieur ein Urteil darüber abläßt wie schwer oder leicht ein anderer Studiengang ist."

Mensch, du hast doch absolut keine Ahnung!!11!1111
Mehr Mathe = Mehr Gehalt
Weiß doch jedes Kind!11!11!1

lol :D

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

ist doch wirklich völlig egal, wenn alle (Uni,FH,BA) gleich einsteigen. Habe mich selbst für die Uni entschieden, bin jetzt fertig und glaube, dass sich meine "Grundlagen" langfristig bezahlt machen. Entspannt euch mal und glaubt an eure Fähigkeiten...

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

@ Ingenieur

da sieht man doch eindeutig wer die "schlaueren" sind.
"leichteres Studium" und später genauso viel bzw. mehr Gehalt als ein Ing.

---> ich glaube das nennt man Minimalprinzip :-)

Grüße

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

So, dann leg ich mal offen :

Uni :
EBS
Alter:
22
Abschluss:
Bachelor

Nun im M&A (FFM) Anfangsgehalt 80k + X
Kommen am Ende locker 100k raus.

Gruss

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Hey,

vielleicht hast Du Lust mir einige Tips zu geben? Finde ich richtig cool, was Du erreicht hast. Kompliment!

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

was war dein schnitt. nehme an du hast bachelor abschluss.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

  1. Is das nicht der Laden wo man auf jeden Fall einen guten Abschluss bekommt, wenn man die Gebühren zahlt? Meine da mal was gehört zu haben. Ob's stimmt kann ich natürlich nicht sagen
  2. Selbst wenn der Beitrag wahr sein sollte... dafür 100h/Woche arbeiten? Dann doch lieber 40h und 45k. Wenn ich noch 2,5 Nebenjobs mache, komm ich aufs gleiche Gehalt.. nur will ich das nicht
antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

ich bin Bwler...und die Aussage Mathe=mehr Gehalt ist nicht klug ausgedrückt, aber Wahrheit beinhaltet sie allemal!!

Schaut euch doch die Richtungen in der BWL an wo man das meißte Geld scheffelt...Investmentbanking...jetzt kommt mir nicht mit den 4 Rechenzeichen, dies stimmt nur bedingt...denn unter den weniger dummen von euch sollte geläufig sein, dass Analysis zur Mathe gehört...und wenn mir einer sagt einen Graphen zu analysieren lernt man in der 7. klasse...geb ich ihm 100% recht...aber wieso können es dann die Mehrheit nicht o.O O.o

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

@.denn unter den weniger dummen von euch sollte geläufig sein, dass Analysis zur Mathe gehört ...

Ja, ja die wenigen Dummen. Da Du ja Bwler bist, hast Du die Ausgangshypothese nicht richtig verstanden. Du als Bwler kannst per se kein Mathe, da es in Deinem (unserem) Studium Mathe für Idioten ist und richtig gutes Mathe lernt man halt nur in einem richtigen Studium wie z.B. Ing. u.s.w ...

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

hehe.
Ich arbeite keine 100h, sondern 70-80 und das ist mE. okey.
Facetime gibts nicht.
Ich habe einen sehr interessanten Job, geile Kollegen, knüpfe schnell wichtige Kontakte, das ist das besondere im Investmentbanking, besonders im M&A.
Und über die Aufstiegschancen und die Gehaltsentwicklung muss man diskutieren...

Meine Schnitt : 1,5-> solide.

Gruss

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Ich arbeite 40 und habe 50k. Ich kann neben der Arbeit noch leben. Du nicht. Nette Kollegen usw. hab ich auch. Bald werde ich befördert, dann gibt es 65k und wieder um die 40 Stunden. 80 Stunden arbeiten hält doch kein Mensch aus. Mir reichen die 40 voll und ganz. Alles darüber tut weh.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

80h hältst du schon aus.
-->
Wenn du nichts hast was dich außerhalb der Arbeit erwartet!
(Freundin, Bekannte, Hobbys, Ausgehen).

Kommt mM aber einer sozialen Bankrotterklärung gleich.
Dafür Bankkonto dick im Plus.
-->Kann sich jeder selbst aussuchen was er lieber haben würde.

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

An den EBSler:
Was für Praktika hast du absolviert? Wie war dein Abischnitt?

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Betriebswirt, 24, Unternehmer, 90k

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

Uni 1,7; 10 Sem. (Auslandssemester USA, 2 halbjährige Praktika und andere studienbegleitende Jobs, praxisorientierte DA, Stipendium, ehrenamtliches Engagement),
... und bald Trainee, Bank, 49k (hoffe nicht mehr als 45h die Woche) und verdammt glücklich :)

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

LMU München, 27, Abschluss 1,9, 9 Semester (1 Ausland (Korea)), 2 Praktika (1 BIG4 Advisory, 1 DAX30).

Einstieg PwC Forensic Services, 45k + Boni + Überstunden

antworten
WiWi Gast

Re: Ich habe einen Job !!! Hier eintrage

abschluss fh, 2,9
jobbe im großhandel für 2.300 pro monat brutto. scheiss job, aber immerhin einen job. hoffe aber auf veränderung, denn lange halte ich das in diesem laden nicht mehr aus. mann mann mann, was für ne scheisse. aber nach viel pech in der vergangenheit sieht mein lebenslauf etwas wüst aus.... (zeitvertrag, betriebsbedingte kündigung nach probezeit etc....

antworten

Artikel zu Berufseinstieg

Studie: Hochschulabsolventen starten erfolgreich ins Berufsleben

Berufsstart: Ein Vogel landet im Getümmel.

Die Arbeitslosenquote liegt sowohl für Fachhochschul- als auch für Universitätsabsolventen mit traditionellen Abschlüssen – Diplom, Magister, Staatsexamen - nach einem Jahr bei 4 Prozent. Bachelors sind sogar noch seltener arbeitslos (3 Prozent, FH bzw. 2 Prozent Uni). Das zeigt die aktuelle Absolventenstudie des HIS-Instituts für Hochschulforschung (HIS-HF).

Broschüre: Startklar - Tipps und Infos für Uni-Absolventen

Berufseinstieg: Ein Lego-Männchen steht am Start in einem Labyrint.

Wie gelingt der Start in den Beruf am besten? Hilfestellung leistet die Broschüre »Startklar«, die vom Informationszentrum der deutschen Versicherer ZUKUNFT klipp + klar neu aufgelegt wurde. Uni-Absolventen finden dort nützliche Tipps, wie sie ihrem Traumjob näher kommen.

Millenials mit Angst um Arbeitsplatz durch holprigen Berufsstart

Eine Frau klettert - wie nach dem Berufseinstieg - in einer Halle nach oben.

Die Generation Y, der zwischen 1980 und 1999 Geborenen, ist durch Probleme beim Berufseinstieg geprägt. Die Konsequenzen sind ein Gefühl der Unsicherheit und Angst um den Arbeitsplatz. Die unter 35-Jährigen Millenials denken zudem überwiegend individualistisch, zeigt eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie.

Bildung auf einen Blick 2016: Start ins Berufsleben funktioniert

Blick auf Berufseinstieg: Der Gesichtsausschnitt einer Frau mit Auge und Augenbraue.

Die aktuelle OECD-Studie „Bildung auf einen Blick 2016“ bestätigt: Die deutsche Erwerbslosenquote liegt in allen Bildungsbereichen unter dem OECD-Durchschnitt. Das berufliche Bildungssystem in Deutschland beweist seine Stärke durch den reibungslosen Übergang von der Ausbildung in den Beruf. Der Bericht zeigt, wer einen Studienabschluss ergreift, hat einen Gehaltsvorteil von mehr als 50 Prozent. Im Ländervergleich sind in Deutschland besonders MINT-Studiengänge beliebt.

Junge Menschen starten immer später ins Berufsleben

Ein Gemälde an einer geschlossenen Garage von Menschen, die in einer Kneipe sitzen und der Schrift:...what else?!

Anteil der Erwerbstätigen unter den jungen Menschen im Alter von 15 bis 29 Jahren von April 1991 bis Mai 2003 deutlich von 63% auf 48% gesunken.

Jobsuche: Bayern, NRW und BW sind für Absolventen attraktiv

Berufseinstieg in NRW: Die NRW-Flagge flattert im Wind.

Absolventen, Fachkräfte und Führungskräfte suchen bundesweit Jobs. Besonders beliebt sind jedoch Arbeitgeber in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen. Am unattraktivsten empfinden Fachkräfte und Führungskräfte Mecklenburg-Vorpommern und das Saarland. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Attraktive Arbeitgeber 2016“ der Jobbörse Berufsstart.de.

So gelingt ein erfolgreicher Berufseinstieg

Berufseinstieg: Tipps zum Berufsstart

Der erste Arbeitstag steht bald an und die Nervosität steigt. Nach dem Studium beginnt nun ein weiterer Lebensabschnitt. Es ist eine völlig neue Welt mit anderen Spielregeln: Wie freundlich sind die Kollegen? Ist der Chef auch während der Arbeit nett? Was tun, wenn man eine Aufgabe nicht erledigen kann? Die besten Tipps für einen gelungenen Berufseinstieg!

Karrierestart mit Unterstützung von Dienstleistern für professionelle Personalvermittlung

Ein Playmobilmännchen als Flieger mit Helm sitzt in einem Cockpit vor blauem Himmel.

Nach der schulischen Verwirklichung können viele junge Menschen den Karrierestart kaum abwarten. Doch nach langer Suche findet nicht jeder einen Job, der zu seinem Charakter, seinen Fähigkeiten und persönlichen Wünschen passt. Professionelle Personalvermittler können beim Karrierestart helfen.

Die ersten Tage im Berufsleben – diese fünf Sätze sollten niemals fallen

„Also im Studium haben wir das aber anders gelernt, und wenn ich mich an meine letzte Vorlesung noch recht erinnere, so ist Ihr Vorgehen auch schon veraltet.“ Solche Sätze machen im neuen Unternehmen keinen besonders guten ersten Eindruck. Gut gemeinte Ratschläge sollte man zunächst für sich behalten und sich eher zurückhaltend, aufmerksam und interessiert zeigen.

Nach der Uni ohne Job?!

Jobsuche: Tastatur mit der Aufschrift "Find your job" auf einer Taste.

Endlich alle Prüfungen geschafft und die Abschlussarbeit gemeistert. Mit dem Bachelor oder sogar Master in die Tasche kann es nun losgehen. Leider ist das oft einfacher gesagt als getan, denn viele Absolventen finden nicht gleich nach dem Studium einen Job.

Startschuss ins Berufsleben

Für fast alle Universitäts- oder Ausbildungs-Absolventen stellt sich nach dem erfolgreichen Abschluss die gleiche Situation dar: Wo will man die ersten Schritte ins Berufsleben unternehmen?

Literatur-Tipp: Berufseinstieg - Ich bin neu hier

Berufseinstieg Probezeit Holst

Tipps und Strategien für die erfolgreich absolvierte Probezeit von Ulrich Holst

Bain-Karriereprogramm »Red Carpet« für Berufseinsteiger

Bain-Karriereprogramm "Red Carpet": Von oben aufgenommen betritt eine Business-Frau gerade einen roten Teppich.

Das neue Karriereprogramm „Red Carpet“ der Strategieberatung Bain & Company unterstützt Studenten beim Berufseinstieg. Ob Wirtschaftswissenschaftlerin oder Wirtschaftswissenschaftler im ersten Semester, Jurist im Staatsexamen oder Psychologiestudentin im Master: Das Karriereprogramm „Red Carpet“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester.

Vitamin-B beim Berufseinstieg der Königsweg

Eine goldene selbstgebastelte Krone symbolisiert die kostbaren Beziehungen beim Berufseinstieg.

Hochschulabsolventen, die über persönliche Kontakte ihre erste Stelle finden, erzielen höhere Gehälter, haben bessere Aufstiegschancen und bleiben diesem Arbeitgeber länger treu, so lautet das Ergebnis einer Absolventenbefragung vom Bayerischen Staatsinstitut für Hochschulforschung.

JobTrends 2017: Gute Jobaussichten für Wirtschaftswissenschaftler

Screenshot: Jobtrends-Studie 2017 von Kienbaum und Staufenbiel.

Was Berufseinsteiger im Jahr 2017 wissen müssen, dem ist die JobTrends-Studie von Staufenbiel und Kienbaum nachgegangen. Personaler checken Bewerbungen oft nur in maximal fünf Minuten. In nur sechs Prozent der Fälle googlen Entscheider den Namen der Bewerber. Punkten können Absolventen beim Berufseinstieg eher mit Praxiserfahrung als mit einem guten Studienabschluss. Beim Gehalt können Berufseinsteiger aktuell fünf bis zehn Prozent mehr heraushandeln.

Antworten auf Ich habe einen Job !!! Hier eintragen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 246 Beiträge

Diskussionen zu Berufseinstieg

6 Kommentare

Re: Headhunter

WiWi Gast

Und diese wirklichen Headhunter, wie du sie meinst, sind meist auf Berufserfahrene, Jobs auf höhren Karrierestufen fokusiert. A ...

Weitere Themen aus Berufseinstieg: Wo & Wie