DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg: Wo & WieBocconi

Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Hi Leute gehöre leider zu der Gruppe die ihr ganzes Studi Leben sich aufs IB konzentirert haben und dahingehend ihr Profil geformt haben. Hatte mehrere Festeinstiegs BB/EB und T2 Interviews jetzt, konnte aber tatsächlich kein Offer sichern... Zu T3 möchte ich nicht und suche jetzt irgendwie eine Alternative für mein Profil (wenn Dax, dann welche Abteilung?).

Mein Profil:
Bachelor Uni non Target 1,5
1x Praktika Audit, 1x Praktika TAS, 1x M&A Tier 3 Praktikum (BNP Paribas)

Währenddessen GMAT usw. gemacht und den auch ganz ordentlich abgeschlossen (720) und anschließend:

Master Finance Bocconi
Auslanddsemester USA
Guter GPA (28/30)
1x M&A EB Praktikum Frankfurt
1x PE Praktikum Mid Cap Fund Frankfurt

Ich bin mir sehr sicher, dass mein Profil überdurchschnittlich ist (Die Interviews habe ich alle ja bekommen, nur irgendwie konnt ich nicht performen oder es hat knapp nicht gereicht...). Hab halt keine Ahnung jetzt, wie ich weiterverfahren soll, weil ich mein Leben lang (ok ist übertrieben, aber fühlt sich so an) ins IB wollte.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Unternehmensberatung und in einem Jahr nochmal versuchen

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Warum nicht t3? kannst von dort aus doch locker zu ner t2 lateralen

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Unterschreib erst mal bei T3 und Wechsel nach nem Jahr hoch.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Wie wäre es mit TAS?

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Corporate Finance oder Project Finance in der Industrie ;-)

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Warum nicht T3 oder TAS? Klar, für die gleiche Arbeitszeit viel weniger zu verdienen ist jetzt nicht ganz toll, aber wenn du gut performst, schaffst Du es vielleicht dich bis T2 hochzuarbeiten, egal wie schwer das ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Profil ist in der Tat top, wirklich schade, dass es nicht geklappt hat. Hast du eine Ahnung woran es gelegen hat? War kein personal fit da oder konntest du fachlich in der Drucksituation der Interviews nicht überzeugen?

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Top Profil, bewirb dich doch bei den ganzen Boutiquen, CASE, DC Advisory, goetzpartners etc.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Warum hast du bei der EB kein Offer geholt?

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Ganz ehrlich, es war ein Ausnahmejahr bisher. Hol dir nen off cycle und converte das. Gehört immer auch viel Glück zu tun, aber dieses Jahr war es einfach extrem (!) herausfordernd gut zu placen.

Kopf hoch

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

DAX M&A gibts keine Einstiegspositionen geht alles an externe von Banken/Beratungen mit Berufserfahrung und interne (DHler)

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Dieses Jahr war es wirklich schwer. Die Banken haben die Klassen verkleinert und sehr zurückhaltend eingestellt. Ich kenne einige, die mit sehr gutem Profil keinen Platz bei einer BB/EB bekommen haben.

Das Gute an der Sache ist, alle diejenigen, die den Einstieg geschafft haben, sind in 2-4 Jahren ein sehr gefragtes Gut, weil plötzlich und total unerwartet wieder juniors fehlen.

Wenn dein Lebenstraum ist, im IB zu arbeiten, dann steig bei T3 ein und arbeite dich hoch. Das hätte ich gemacht, falls es nicht geklappt hätte. Wenn du natürlich vor hattest nach 2 Jahren den Exit zu einem PE fund zu machen, wird das mit dieser Strategy vermutlich nichts werden. Das wichtigste ist, Kopf nicht in Sand stecken, es ist noch garnichts verloren, höchsten erschwert.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Interessantes Thema. Angenommen man bewirbt sich bei Boutiquen wie DC, goetzparnters etc.: wie sehen dann die Aufstiegschancen innerhalb von IB bzw. die Exits aus? Ich nehme ja mal an, dass viele mit gutem Profil vor so einer Frage stehen, denn jeder kann ja nicht zu BB

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Naja, so super schwierig ist es ja nun auch nicht. Die meisten machen IB ja nur für 2-3 Jahre. Wer also ein Career Banker werden möchte, der kann guten Gewissens 2-3 Jahre in einer Tier 2/3 Bude starten und sich dann bei den BBs auf Associate 1 Stellen bewerben, sobald ihnen ihre Analystenklasse wegläuft.

Wer sich aber nach 2 Jahren M&A den Exit zu Silverlake oder zum Harvard MBA erhofft hat, der wird wohl mit Tier 2/3 nicht die richtige Wahl treffen.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Super Profil, und tut mir ehrlich leid, dass es nicht geklappt hat - ist hart. Aber was ich überhaupt nicht verstehe - und vielleicht kannst du das erklären - wieso würdest du lieber kompett deinen Traum aufgeben, anstatt zu T3 zu gehen?

Wie oben schon beschrieben, ist der Weg zu einer T2/BB dann immer noch möglich. Wenn du jetz aber TAS oder sonstiges anfängst, wird es deutlich schwieriger und du arbeitest auch in einem ganz anderen Umfeld / Culture als es selbst bei T3 noch vorherrscht.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

"Guter GPA (28/30)" ist halt auch nicht so top wenn man das italienische Notensystem kennt. Das ist halt gerade mal so umgerechnet eine 1,7. Und in Italien ist 28/30 noch weniger wert. Die guten Italiener haben eher 29 aufwärts im Schnitt. 30/30 ist da auch keine Seltenheit.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Stimmt nicht, 28/30 ist ein sehr guter GPA. Daran scheitert es auch auf keinen Fall an seinem Profil. Wie er sagt wurde er ja überall eingeladen. Und er hat ja selbst "guter GPA" gesagt und nicht "sehr guter oder top GPA". Also bitte nicht so kleinlich

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Als ob seine Noten eine Rolle spielen, er wurde ja eingeladen

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Ich würde Big4 Transaction Support empfehlen.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Hallo, nur aus Neugier: falls man es mit gutem Profil wie der TE (Praktika M&A, PE, usw...) nicht ins M&A schafft oder vielleicht auch doch nicht will, welche Möglichkeiten hat man noch? Big 4 TAS müsste gehen, Audit sowieso, aber hat man auch bei den guten DAX-Traineeprogrammen Chancen? Wie siehts mit Corporate Banking bei den BBs und anderen großen Banken aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Hi, stecke gerade in der selben Situation. Gutes Profil, Praktika DAX und Banken in FFM und London bei T2 Playern gemacht, kein offer beim letzten bekommen. Und nun auf der Suche. Disqualifiziert man sich mit Big4 TAS denn stark? Welche Bereiche sind noch möglich? Consulting habe ich ebenfalls versucht, da fast überall absagen. Hätte mir den Berufseinstieg nicht so zäh vorgestellt.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Oh nein. Der Realitätsschock sitzt bei allen Highperformern aus Mannheim & Co., die nur über Tier 1 UB und IB sprechen, dementsprechend tief.

Willkommen in der Realität. Weiter bewerben und hoffen irgendwo genommen zu werden.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Tja, hättest du lieber mal bissi gechillt und dein Leben genossen. Diese Investition hatte wohl nur einen negativen NPV.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Same here. Bin dann bei einer Big4 im FDD gelandet... schon ernüchternd.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Jemand dazu Input?

Lounge Gast schrieb:

Hallo, nur aus Neugier: falls man es mit gutem Profil wie der
TE (Praktika M&A, PE, usw...) nicht ins M&A schafft
oder vielleicht auch doch nicht will, welche Möglichkeiten
hat man noch? Big 4 TAS müsste gehen, Audit sowieso, aber hat
man auch bei den guten DAX-Traineeprogrammen Chancen? Wie
siehts mit Corporate Banking bei den BBs und anderen großen
Banken aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 13.02.2017:

Ganz ehrlich, es war ein Ausnahmejahr bisher. Hol dir nen off cycle und converte das. Gehört immer auch viel Glück zu tun, aber dieses Jahr war es einfach extrem (!) herausfordernd gut zu placen.

Kopf hoch

Inwiefern Ausnahmejahr? Kann das vielleicht jemand näher erläutern und sagen, ob es derzeit immer noch so schwierig ist?

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Mal nicht vergessen, dass es viele mit einem solchen Profil und auch deutlich besseren gibt und die Plätze nun einmal begrenzt sind. Einfach wieder bewerben und nicht so jammern. Man muss die Chancen auch realistisch einschätzen.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Geh ins Asset Management, deutlich entspannter bei gutem Gehalt. Wenn auch nicht so hoch wie im Investment Banking.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Ich wünsche euch ehrlich, dass ihr happy werdet. Eventuell ist das ja gar nicht zwingend die Möhre, die man euch jahrelang vor die Rübe hält. Denkt mal drüber nach.

Liebe Grüße von einem Typ, der mit 68k + Familie extrem happy ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

Geh ins Asset Management, deutlich entspannter bei gutem Gehalt. Wenn auch nicht so hoch wie im Investment Banking.

Hat man da mit einem Master FinAcc Chancen? Dachte das machen hauptsächlich Naturwissenschaftler...

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

Ich wünsche euch ehrlich, dass ihr happy werdet. Eventuell ist das ja gar nicht zwingend die Möhre, die man euch jahrelang vor die Rübe hält. Denkt mal drüber nach.

Liebe Grüße von einem Typ, der mit 68k + Familie extrem happy ist.

Als Einstiegsgehalt wäre ich damit wohl auch extrem happy.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Bei dem Profil alle Interviews zu verhauen finde ich dann doch krass. Du konntest dich doch für die Praktika auch durchsetzen und dann scheitert es an der letzten Hürde. Das tut mir echt leid für dich.

Wurden wirklich alle T1/T2 probiert und abgegrast? Gib mal Rückmeldung, wie es dir weiterhin so ergangen ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

Ich wünsche euch ehrlich, dass ihr happy werdet. Eventuell ist das ja gar nicht zwingend die Möhre, die man euch jahrelang vor die Rübe hält. Denkt mal drüber nach.

Liebe Grüße von einem Typ, der mit 68k + Familie extrem happy ist.

Als Einstiegsgehalt wäre ich damit wohl auch extrem happy.

Ich nicht. Bin mit 25k mehr eingestiegen.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Rübe und Möhre in einem Satz - denk mal drüber nach.

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

Ich wünsche euch ehrlich, dass ihr happy werdet. Eventuell ist das ja gar nicht zwingend die Möhre, die man euch jahrelang vor die Rübe hält. Denkt mal drüber nach.

Liebe Grüße von einem Typ, der mit 68k + Familie extrem happy ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Wieso Naturwissenschaftler? Im rein quantitativen Bereich sind schon eher Mathematiker natürlich. Aber sonst nicht.

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

Hat man da mit einem Master FinAcc Chancen? Dachte das machen hauptsächlich Naturwissenschaftler...

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Was für ein Schwachsinn...

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

Geh ins Asset Management, deutlich entspannter bei gutem Gehalt. Wenn auch nicht so hoch wie im Investment Banking.

Hat man da mit einem Master FinAcc Chancen? Dachte das machen hauptsächlich Naturwissenschaftler...

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 20.12.2017:

Wieso Naturwissenschaftler? Im rein quantitativen Bereich sind schon eher Mathematiker natürlich. Aber sonst nicht.

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

Hat man da mit einem Master FinAcc Chancen? Dachte das machen hauptsächlich Naturwissenschaftler...

Was für Praktika sind denn zielführend fürs AM? Auch Big 4 Audit/TAS?

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 26.07.2017:

Hi, stecke gerade in der selben Situation. Gutes Profil, Praktika DAX und Banken in FFM und London bei T2 Playern gemacht, kein offer beim letzten bekommen. Und nun auf der Suche. Disqualifiziert man sich mit Big4 TAS denn stark? Welche Bereiche sind noch möglich? Consulting habe ich ebenfalls versucht, da fast überall absagen. Hätte mir den Berufseinstieg nicht so zäh vorgestellt.

push, ähnliche Situation. Was ist, wenn man dank gutem Profil, guter Leistung im Interview und einfach viel Glück Praktika bei T1/T2-Banken gemacht hat, aber bei keiner ein Offer converten konnte und auch sonst bei anderen nicht die Analyst-Interviews geschafft hat? Bei T3/TAS/Small Cap einsteigen und es mit Berufserfahrung wieder probieren? Oder akzeptieren, dass einem M&A nicht liegt?

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Geh halt ein T weiter runter.
Spätestens bei einen der MM Buden solltest du unterkommen. Später wechslen geht immer und genug verdienen tust du da auch.

Wenn auch da nichts funktioniert bist du halt nicht fürs IB gemacht.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 20.02.2022:

WiWi Gast schrieb am 26.07.2017:

Hi, stecke gerade in der selben Situation. Gutes Profil, Praktika DAX und Banken in FFM und London bei T2 Playern gemacht, kein offer beim letzten bekommen. Und nun auf der Suche. Disqualifiziert man sich mit Big4 TAS denn stark? Welche Bereiche sind noch möglich? Consulting habe ich ebenfalls versucht, da fast überall absagen. Hätte mir den Berufseinstieg nicht so zäh vorgestellt.

push, ähnliche Situation. Was ist, wenn man dank gutem Profil, guter Leistung im Interview und einfach viel Glück Praktika bei T1/T2-Banken gemacht hat, aber bei keiner ein Offer converten konnte und auch sonst bei anderen nicht die Analyst-Interviews geschafft hat? Bei T3/TAS/Small Cap einsteigen und es mit Berufserfahrung wieder probieren? Oder akzeptieren, dass einem M&A nicht liegt?

Niemals aufgeben. EB/T3/TAS/Consulting Einstieg suchen und in 1 Jahr wieder alles probieren bei den BBs. Akzeptieren dass IB einem nicht liegt ist völliger quatsch. So kompliziert ist der Job nicht als Praktikant. Das man kein Offer bekommen hat, kann an 1000 Dingen liegen und wenn Uni, Interviews usw. gepasst haben, dann bist du höchst wahrscheinlich nicht der Grund.. Außerdem lernt mam schnell im IB, du wirst bei einer EB usw. auch lernen, wie man besser klarkommt bei einer BB.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

An alle, die empfehlen, dass man stattdessen zu einer T3-Adresse gehen soll: Wie soll man da seine Motivation begründen? Jeder wird verstehen, dass man kein Offer bekommen hat und dass es bei den restlichen BBs/EBs/T2s nicht geklappt hat. Kein Mensch wird z.B. bei der Commerzbank glauben, dass er oder sie da jetzt unbedingt anfangen möchte.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 17.09.2022:

An alle, die empfehlen, dass man stattdessen zu einer T3-Adresse gehen soll: Wie soll man da seine Motivation begründen? Jeder wird verstehen, dass man kein Offer bekommen hat und dass es bei den restlichen BBs/EBs/T2s nicht geklappt hat. Kein Mensch wird z.B. bei der Commerzbank glauben, dass er oder sie da jetzt unbedingt anfangen möchte.

ist richtig. ein offer machen sie trotzdem

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Würde gerne mal wissen wie es dem Kollegen heute so geht

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Sehe das Problem net.
Zur Not MM Bude gehen.
Da laufen auch viele FS, WHUler, Mannheimer rum.
Genug verdienen für die Rolli und die Hermes Krawatte wirst du auch bei Lincoln, Baird etc.
Und kenne einige die danach BoFA/Rothschild etc gegangen sind (wenn du dir weiterhin den IB Lifestyle wirklich länger antun möchtest)

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

3 Jahre später helfen ihm diese Antworten bestimmt weiter

WiWi Gast schrieb am 19.09.2022:

Sehe das Problem net.
Zur Not MM Bude gehen.
Da laufen auch viele FS, WHUler, Mannheimer rum.
Genug verdienen für die Rolli und die Hermes Krawatte wirst du auch bei Lincoln, Baird etc.
Und kenne einige die danach BoFA/Rothschild etc gegangen sind (wenn du dir weiterhin den IB Lifestyle wirklich länger antun möchtest)

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

WiWi Gast schrieb am 17.09.2022:

An alle, die empfehlen, dass man stattdessen zu einer T3-Adresse gehen soll: Wie soll man da seine Motivation begründen? Jeder wird verstehen, dass man kein Offer bekommen hat und dass es bei den restlichen BBs/EBs/T2s nicht geklappt hat. Kein Mensch wird z.B. bei der Commerzbank glauben, dass er oder sie da jetzt unbedingt anfangen möchte.

Na und? Die brauchen trotzdem Leute...

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Mein erster Take wäre, den Weg MBB --> MBA zu gehen und es dann als Associate zu probieren.

In Deutschland hat leider nur McK ein dafür passendes Leave-Modell. Aber allein die stellen mehr ein als alle BB/EB/T2 in Frankfurt zusammen.

Ansonsten T3 und hochbewerben.

antworten
WiWi Gast

Re: Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

der TE hatte das problem vor 5 Jahren (d.h. in 2017....)....

antworten

Artikel zu Bocconi

Bain-Karriereprogramm »Red Carpet« für Berufseinsteiger

Bain-Karriereprogramm "Red Carpet": Von oben aufgenommen betritt eine Business-Frau gerade einen roten Teppich.

Das neue Karriereprogramm „Red Carpet“ der Strategieberatung Bain & Company unterstützt Studenten beim Berufseinstieg. Ob Wirtschaftswissenschaftlerin oder Wirtschaftswissenschaftler im ersten Semester, Jurist im Staatsexamen oder Psychologiestudentin im Master: Das Karriereprogramm „Red Carpet“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester.

Studie: Hochschulabsolventen starten erfolgreich ins Berufsleben

Berufsstart: Ein Vogel landet im Getümmel.

Die Arbeitslosenquote liegt sowohl für Fachhochschul- als auch für Universitätsabsolventen mit traditionellen Abschlüssen – Diplom, Magister, Staatsexamen - nach einem Jahr bei 4 Prozent. Bachelors sind sogar noch seltener arbeitslos (3 Prozent, FH bzw. 2 Prozent Uni). Das zeigt die aktuelle Absolventenstudie des HIS-Instituts für Hochschulforschung (HIS-HF).

Broschüre: Startklar - Tipps und Infos für Uni-Absolventen

Berufseinstieg: Ein Lego-Männchen steht am Start in einem Labyrint.

Wie gelingt der Start in den Beruf am besten? Hilfestellung leistet die Broschüre »Startklar«, die vom Informationszentrum der deutschen Versicherer ZUKUNFT klipp + klar neu aufgelegt wurde. Uni-Absolventen finden dort nützliche Tipps, wie sie ihrem Traumjob näher kommen.

Millenials mit Angst um Arbeitsplatz durch holprigen Berufsstart

Eine Frau klettert - wie nach dem Berufseinstieg - in einer Halle nach oben.

Die Generation Y, der zwischen 1980 und 1999 Geborenen, ist durch Probleme beim Berufseinstieg geprägt. Die Konsequenzen sind ein Gefühl der Unsicherheit und Angst um den Arbeitsplatz. Die unter 35-Jährigen Millenials denken zudem überwiegend individualistisch, zeigt eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie.

Bildung auf einen Blick 2016: Start ins Berufsleben funktioniert

Blick auf Berufseinstieg: Der Gesichtsausschnitt einer Frau mit Auge und Augenbraue.

Die aktuelle OECD-Studie „Bildung auf einen Blick 2016“ bestätigt: Die deutsche Erwerbslosenquote liegt in allen Bildungsbereichen unter dem OECD-Durchschnitt. Das berufliche Bildungssystem in Deutschland beweist seine Stärke durch den reibungslosen Übergang von der Ausbildung in den Beruf. Der Bericht zeigt, wer einen Studienabschluss ergreift, hat einen Gehaltsvorteil von mehr als 50 Prozent. Im Ländervergleich sind in Deutschland besonders MINT-Studiengänge beliebt.

Vitamin-B beim Berufseinstieg der Königsweg

Eine goldene selbstgebastelte Krone symbolisiert die kostbaren Beziehungen beim Berufseinstieg.

Hochschulabsolventen, die über persönliche Kontakte ihre erste Stelle finden, erzielen höhere Gehälter, haben bessere Aufstiegschancen und bleiben diesem Arbeitgeber länger treu, so lautet das Ergebnis einer Absolventenbefragung vom Bayerischen Staatsinstitut für Hochschulforschung.

Junge Menschen starten immer später ins Berufsleben

Ein Gemälde an einer geschlossenen Garage von Menschen, die in einer Kneipe sitzen und der Schrift:...what else?!

Anteil der Erwerbstätigen unter den jungen Menschen im Alter von 15 bis 29 Jahren von April 1991 bis Mai 2003 deutlich von 63% auf 48% gesunken.

McKinsey-Fellowship: Einstiegsprogramm Marketing & Sales für Studenten

Ein Mann geht mit großen Schritten an einem Graffiti mit dem Inhalt: Good vorbei.

Hochschulabsolventen mit ersten Berufserfahrungen und Interesse an Marketing und Vertrieb können sich ab sofort für das Marketing & Sales Fellowship von der Unternehmensberatung McKinsey & Company bewerben. Der neue Jahrgang des Programms startet zum 1. Oktober 2017 in Düsseldorf, München oder Köln. Die Bewerbung ist bis zum 23. April 2017 möglich.

Berufseinstieg: Stipendiaten fordern bessere Digitalausbildung im Studium

Einstieg, Enter, Berufseinstieg,

Die Digitalisierung ist längst nicht mehr aufzuhalten. Um auf dem zukünftigen Arbeitsmarkt bestehen zu können, sollten junge Talente während des Studiums darauf vorbereitet werden. Fähigkeiten in der Analyse großer Datenmengen, Webanalysen und Programmierung zu besitzen, sehen Toptalente für den Berufseinstieg als zentral an. Das ergeben die neuen Ergebnisse der Umfrage „Most Wanted“ des Karrierenetzwerks e-fellows.net und der Unternehmensberatung McKinsey & Company.

Literatur-Tipp: Top-Karriere mit Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler

Handbuch-Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler 2010

Der erste Job soll top sein: Wer als Wirtschaftswissenschaftler nach der Uni durchstarten will, sollte auch Experte in Sachen Karriere, Bewerbung, Arbeitgeber und Einstiegsgehälter sein. Wie es mit Karriere und Jobeinstieg klappt, das zeigt zweimal im Jahr jeweils die aktuelle Ausgabe von »Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler«.

Fit für das Leben nach dem Studium

Drei Sprinter symbolisieren den Berufstart nach dem Studium.

Ein Studium prägt fürs Leben. Studierende der Wirtschaftswissenschaften können meist gut mit Geld umgehen und später auch im privaten Bereich wirtschaftlich handeln. Einigen fällt es dennoch schwer, direkt nach dem Abschluss Fuß zu fassen. Dann heisst es plötzlich, sich mit Schulden aus der Studienzeit herumzuschlagen, auf Wohnungssuche zu gehen, umzuziehen oder vielleicht sogar direkt eine Familie zu gründen. Einige Tipps helfen beim Start ins „echte Leben“.

Unternehmen legen bei Absolventen am meisten Wert auf Praxiserfahrung

Eine blaue Mappe mit der weißen Aufschrift Bewerbung rechts oben in der Ecke, auf einem Hocker im Garten.

Die Hochschul-Recruiting-Studie der Jobbörse Jobware und der Hochschule Koblenz deckt die wichtigsten Einstellungskriterien auf. Die Unternehmen legen bei Absolventen am meisten Wert auf die Praxiserfahrung, den passenden Studiengang und Studienschwerpunkt.

Drei bewährte Strategien für Berufseinsteiger

Berufseinstieg: Tipps zum Berufsstart

Den meisten Absolventen der Wirtschaftswissenschaften gelingt der Einstieg in den Arbeitsmarkt gut. Mehr als 80 Prozent haben bereits nach einem Vierteljahr einen Arbeitsvertrag für das angestrebte Berufsfeld. Drei Strategien haben sich dabei auf dem Weg zum erfolgreichen Berufseinstieg bewährt.

So gelingt ein erfolgreicher Berufseinstieg

Jobsuche: Tastatur mit der Aufschrift "Find your job" auf einer Taste.

Der erste Arbeitstag steht bald an und die Nervosität steigt. Nach dem Studium beginnt nun ein weiterer Lebensabschnitt. Es ist eine völlig neue Welt mit anderen Spielregeln: Wie freundlich sind die Kollegen? Ist der Chef auch während der Arbeit nett? Was tun, wenn man eine Aufgabe nicht erledigen kann? Die besten Tipps für einen gelungenen Berufseinstieg!

Berufseinstieg im Online-Marketing: Agentur oder inhouse?

Berufseinstieg im Online-Marketing bei einer Agentur oder im inhouse Marketing?

In der Online-Marketing-Branche herrscht Fachkräftemangel. Agenturen und auch interne Marketing-Abteilungen suchen händeringend nach fähigem Personal, denn kaum eine Branche wächst zurzeit so stark wie digitales Marketing. Der Betriebswirt mit Online-Kompetenz kann daher zwischen dem Job in einer Agentur oder der Tätigkeit als Inhouse-Experte in einer Firma wählen.

Antworten auf Habe es nicht ins IB geschafft trotz gutem Profil, wie weiter verfahren?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 49 Beiträge

Diskussionen zu Bocconi

Weitere Themen aus Berufseinstieg: Wo & Wie