DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg: Wo & WieIB

Mit FH Bachelor ins IB?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Schafft man es mit einem FH Bachelor ins IB? Ich meine nicht Big4 M&A oder TAS sondern explizit IB. Alternativ: Macht ein FH Master die Chance wahrwcheinlicher? Uni Master kommt nicht in Frage, da ich nur berufsbegleitenden Master machen möchte.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Kurz, nein... Weder noch

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Ja, Midmarket ist möglich. Lincoln, Blair, etc.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 18.09.2018:

Ja, Midmarket ist möglich. Lincoln, Blair, etc.

Auch Midmarket wird ohne Uni-Abschluss sehr schwierig, vor allem ohne relevante Vorerfahrung.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Es gibt vereinzelte Ausnahmen, bei denen meist aber wenigstens ein Master an einer Uni (teilweise auch non-target) folgte. Siehe hierzu etwa ehemalige Interns von Rothschild.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Du musst dir vorstellen der FH Abschluss ist der VW und der Uni Abschluss der Maybach. Also Nein.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Mit Folgendem Profil möglich?
Abi 2.7
Bachelor 1.9 kleine Fh >5000 Studenten
Tutor im Fach Mathematik
Auslandssemster Südamerika
Praktikum Big 4 Bank Audit
+weitere Praktika (Empfehlungen?)
und dann
Master Uni Mannheim 1.X
Auslandssemester

antworten
HansDieter

Mit FH Bachelor ins IB?

Null Prozent.

Abitur ist extrem grenzwertig.
FH-Bachelor von NUR 1,9 -> Erster Genickbruch.
1, steht für 1,9 MMM? -> Zweiter Genickbruch.

Weder TAS-Praktikum, noch ansatzweise irgendetwas mit M&A.. -> Dritter Genickbruch.
Wiederschauen. o/

WiWi Gast schrieb am 18.09.2018:

Mit Folgendem Profil möglich?
Abi 2.7
Bachelor 1.9 kleine Fh >5000 Studenten
Tutor im Fach Mathematik
Auslandssemster Südamerika
Praktikum Big 4 Bank Audit
+weitere Praktika (Empfehlungen?)
und dann
Master Uni Mannheim 1.X
Auslandssemester

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Ja.

WiWi Gast schrieb am 18.09.2018:

Mit Folgendem Profil möglich?
Abi 2.7
Bachelor 1.9 kleine Fh >5000 Studenten
Tutor im Fach Mathematik
Auslandssemster Südamerika
Praktikum Big 4 Bank Audit
+weitere Praktika (Empfehlungen?)
und dann
Master Uni Mannheim 1.X
Auslandssemester

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Erstmal: FH ist möglich!

Google einfach mal selbst die Schlagwörter 'DHWB' und 'Goldman Sachs' - du wirst sehen es gibt zumindest duale Studenten die jetzt im BB IB sind, und das sogar in London.

Die haben aber eines gemeinsam: Top Noten (nicht schlechter als 1,5, falls angegeben), einen Target Master und relevante Praktika.

FH Master? Eher nein - es muss ein Target (oder sehr guter non-target) Uni Master her an der Stelle.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Top IBs mit FH eher nicht möglich. Haben aber an unserer FH ein Profil, das mit DHBW Bachelor und FH Master jetzt Analyst bei GCA Altium ist.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Ja klar es gibt vereinzelt FHler auf solche Positionen. Die sind aber die absolute Ausnahme. Ganz nach oben kommst du nur mit einem Uni Abschluss. Das ist jedem klar.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

War selbst an ner Uni, finde es allerdings extrem lustig, dass die IBler sich für so kognitiv überlegen halten, dass sie keine FHler hiren. Jetzt mal ganz im Ernst, M&A ist doch keine Rocket Science, gerade nicht im ersten Jahr, und man lernt eh alles otj.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Bei GS in FFM ist seit paar Jahren einer mit nem 1,7er no-name FH Bachelor.
Der muss schon was drauf haben....die Frage ist nur, wie der erstmal an ein Praktikum mit den nichtssagenden Noten von ner FH kam.
Dass der im Praktikum performt haben muss für den Festeinstieg ist klar, aber wie kam der da erstmal dran?
Aber Respekt an Ihn!

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 26.02.2019:

Bei GS in FFM ist seit paar Jahren einer mit nem 1,7er no-name FH Bachelor.
Der muss schon was drauf haben....die Frage ist nur, wie der erstmal an ein Praktikum mit den nichtssagenden Noten von ner FH kam.
Dass der im Praktikum performt haben muss für den Festeinstieg ist klar, aber wie kam der da erstmal dran?
Aber Respekt an Ihn!

Er hat sich als Frau ausgegeben.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 26.02.2019:

Bei GS in FFM ist seit paar Jahren einer mit nem 1,7er no-name FH Bachelor.
Der muss schon was drauf haben....die Frage ist nur, wie der erstmal an ein Praktikum mit den nichtssagenden Noten von ner FH kam.
Dass der im Praktikum performt haben muss für den Festeinstieg ist klar, aber wie kam der da erstmal dran?
Aber Respekt an Ihn!

Er hat sich als Frau ausgegeben.

+1

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 26.02.2019:

Bei GS in FFM ist seit paar Jahren einer mit nem 1,7er no-name FH Bachelor.
Der muss schon was drauf haben....die Frage ist nur, wie der erstmal an ein Praktikum mit den nichtssagenden Noten von ner FH kam.
Dass der im Praktikum performt haben muss für den Festeinstieg ist klar, aber wie kam der da erstmal dran?
Aber Respekt an Ihn!

Er hat sich als Frau ausgegeben.

+1

+2, recruiting in a nutshell

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Grundsätzlich nein, einzige Ausnahme ist hier wie bei den UB's die ESB.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

Grundsätzlich nein, einzige Ausnahme ist hier wie bei den UB's die ESB.

Merkwürdig, dass die ESB auf LinkedIn kaum jmd. im IB platziert, sondern nur bei McK und BCG..

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Lasst euch nichts falsches erzählen. Bachelor FH to IB ist absolut möglich! Solange man einen Master an einer sehr guten Uni drauflegt und die nötigen relevanten Erfahrungen einsammelt. Der Weg ist etwas länger aber mit der richtigen Motivation und etwas Glück, ist es absolut möglich. Go for it!

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

rein theoretische Frage.

  • Hätte man Chancen ohne Master, aber mit WP/(StB)?
  • Frage mich ob solche Titel den Master nicht einfach substituieren?

VG

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

Grundsätzlich nein, einzige Ausnahme ist hier wie bei den UB's die ESB.

Merkwürdig, dass die ESB auf LinkedIn kaum jmd. im IB platziert, sondern nur bei McK und BCG..

Was heißt kaum. Die die dort ins IB wollen schaffen es auch. Ich kann schon mal knapp 5 aufzählen, die bei BB oder EB intern sind/waren.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

ESBler sitzen u.a. bei GS und UBS. Hat für PE nicht gereicht, aber besser im Messeturm verklavt werden als bei Altium etc.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Wenn das so ist, dass man sich nur als Frau ausgeben muss, um im IB einen Job zu bekommen, dann solltet ihr "Männer" von der Uni das am besten einfach mal machen. Ihr könnt ja anschließend hier ins Forum schreiben, wie es gelaufen ist.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

ESB wäre nichtmal eine Top30-Uni.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Kein Tag vergeht, an dem die ESB wieder mal hochgepusht wird. Amüsant wie immer.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

Kein Tag vergeht, an dem die ESB wieder mal hochgepusht wird. Amüsant wie immer.

Wer kennt sie nicht, die Städte der Target Unis. Mailand, Paris, London, Zürich, Reutlingen.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Ich glaube du verwechselt das mit FS und TUM.

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

Kein Tag vergeht, an dem die ESB wieder mal hochgepusht wird. Amüsant wie immer.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

rein theoretische Frage.

  • Hätte man Chancen ohne Master, aber mit WP/(StB)?
  • Frage mich ob solche Titel den Master nicht einfach substituieren?

VG^

Push

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

Ich glaube du verwechselt das mit FS und TUM.

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

Kein Tag vergeht, an dem die ESB wieder mal hochgepusht wird. Amüsant wie immer.

+1 TUM und FS gepushe deutlich penetranter als ESB

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

Ich glaube du verwechselt das mit FS und TUM.

Kein Tag vergeht, an dem die ESB wieder mal hochgepusht wird. Amüsant wie immer.

+1 TUM und FS gepushe deutlich penetranter als ESB

Da muss ja auch was kompensiert werden...
Immer lustig, wenn sich die TUMler gleichzeitig mit RWTH Winglern und HSG BWLern vergleichen....

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

rein theoretische Frage.

  • Hätte man Chancen ohne Master, aber mit WP/(StB)?
  • Frage mich ob solche Titel den Master nicht einfach substituieren?

VG^

Push

Was bringt dir der StB und WP im IB, wenn beide Titel abgelegt werden müssen? Nix. Auch nicht für die Bewerbung.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

rein theoretische Frage.

  • Hätte man Chancen ohne Master, aber mit WP/(StB)?
  • Frage mich ob solche Titel den Master nicht einfach substituieren?

VG^

Push

Was bringt dir der StB und WP im IB, wenn beide Titel abgelegt werden müssen? Nix. Auch nicht für die Bewerbung.

Stb muss doch nicht abgelegt werden? und Syndikus WP ist doch auch am kommen?

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

rein theoretische Frage.

  • Hätte man Chancen ohne Master, aber mit WP/(StB)?
  • Frage mich ob solche Titel den Master nicht einfach substituieren?

VG^

Push

Was bringt dir der StB und WP im IB, wenn beide Titel abgelegt werden müssen? Nix. Auch nicht für die Bewerbung.

Stb muss doch nicht abgelegt werden? und Syndikus WP ist doch auch am kommen?

https://www.bstbk.de/de/steuerberater/syndikus_steuerberater/

https://www.idw.de/idw/idw-aktuell/idw-unterstuetzt-die-einfuehrung-eines-syndikus-wp/108138

Im IB wird das wohl schwer werden mit der steuerlichen Tätigkeit. Ähnlich sieht es beim WP aus, das Tätigkeitsprofil im IB entspricht nicht wirklich dem Vorschlag der WPK/IDW. Vielleicht "Unternehmensbewertung" ausgenommen ;-)

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019:

Ich glaube du verwechselt das mit FS und TUM.

Kein Tag vergeht, an dem die ESB wieder mal hochgepusht wird. Amüsant wie immer.

+1 TUM und FS gepushe deutlich penetranter als ESB

Immerhin war der co head von jp auf der ESB, hat mich selber überrascht :D

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 19.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

*Praktika
*Maastricht

also GS bzw allgemein T1 kannst du meiner Meinung nach vergessen.
Maastricht ist eine solide Uni, die den Weg zu BBs ermöglichen kann, wenn das sonstige Profil passt, sprich gute Bachelor-Note und schon ausreichend Erfahrung in dem Bereich.

Ich nehme an, du hast noch 0 M&A-Erfahrung?

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Hahaha, ja bestimmt. GS wartet auf solche Profile

WiWi Gast schrieb am 19.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 19.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Poster von da oben. Ne leider habe ich keine Erfahrung in M&A. Nur ein Praktika bei den big 4 vorzuweisen ( war IT bezogen). Dummste Entscheidung meines Lebens der Ingenieur Studiengang..... Durchschnittsdauer ist um die 10.7 Semester bei 7 Semester Regelstudienzeit. Mit mein 2.7 bin ich sogar voll gut dabei wenn ich mir meine mit Kommilitonen ansehe.

Also wird das nix mehr sagt Ihr?

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Poster von da oben. Ne leider habe ich keine Erfahrung in M&A. Nur ein Praktika bei den big 4 vorzuweisen ( war IT bezogen). Dummste Entscheidung meines Lebens der Ingenieur Studiengang..... Durchschnittsdauer ist um die 10.7 Semester bei 7 Semester Regelstudienzeit. Mit mein 2.7 bin ich sogar voll gut dabei wenn ich mir meine mit Kommilitonen ansehe.

Also wird das nix mehr sagt Ihr?

T1 und wahrscheinlich auch T2 keine Chance

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Poster von da oben. Ne leider habe ich keine Erfahrung in M&A. Nur ein Praktika bei den big 4 vorzuweisen ( war IT bezogen). Dummste Entscheidung meines Lebens der Ingenieur Studiengang..... Durchschnittsdauer ist um die 10.7 Semester bei 7 Semester Regelstudienzeit. Mit mein 2.7 bin ich sogar voll gut dabei wenn ich mir meine mit Kommilitonen ansehe.

Also wird das nix mehr sagt Ihr?

Nochmal von da oben... + 1 praktika in der Industrie bei low Tier Ingenieure.
GS ist mir relativ egal, was mir aber wichtig ist, ist halt irgendwann das große Geld. So mit 40-45 möchte ich gerne die 0.5mio/yr.

Möglich das noch mit meinem Profil? Oder lieber Ingenieur bleiben und irgendwann Selbständigkeit wagen?

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Poster von da oben. Ne leider habe ich keine Erfahrung in M&A. Nur ein Praktika bei den big 4 vorzuweisen ( war IT bezogen). Dummste Entscheidung meines Lebens der Ingenieur Studiengang..... Durchschnittsdauer ist um die 10.7 Semester bei 7 Semester Regelstudienzeit. Mit mein 2.7 bin ich sogar voll gut dabei wenn ich mir meine mit Kommilitonen ansehe.

Also wird das nix mehr sagt Ihr?

Nochmal von da oben... + 1 praktika in der Industrie bei low Tier Ingenieure.
GS ist mir relativ egal, was mir aber wichtig ist, ist halt irgendwann das große Geld. So mit 40-45 möchte ich gerne die 0.5mio/yr.

Möglich das noch mit meinem Profil? Oder lieber Ingenieur bleiben und irgendwann Selbständigkeit wagen?

Wenns dir ums Geld geht, dann lass es lieber. Ing und selbständig ist realistischer.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Poster von da oben. Ne leider habe ich keine Erfahrung in M&A. Nur ein Praktika bei den big 4 vorzuweisen ( war IT bezogen). Dummste Entscheidung meines Lebens der Ingenieur Studiengang..... Durchschnittsdauer ist um die 10.7 Semester bei 7 Semester Regelstudienzeit. Mit mein 2.7 bin ich sogar voll gut dabei wenn ich mir meine mit Kommilitonen ansehe.

Also wird das nix mehr sagt Ihr?

Fast 11 Semester Durchschnittsdauer für n Bachelor? Was für ein Ing. Studiengang ist das und an ner Dorf-FH?

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Poster von da oben. Ne leider habe ich keine Erfahrung in M&A. Nur ein Praktika bei den big 4 vorzuweisen ( war IT bezogen). Dummste Entscheidung meines Lebens der Ingenieur Studiengang..... Durchschnittsdauer ist um die 10.7 Semester bei 7 Semester Regelstudienzeit. Mit mein 2.7 bin ich sogar voll gut dabei wenn ich mir meine mit Kommilitonen ansehe.

Also wird das nix mehr sagt Ihr?

Fast 11 Semester Durchschnittsdauer für n Bachelor? Was für ein Ing. Studiengang ist das und an ner Dorf-FH?

Automotive und nein an net uas9. Trotzdem lächerlich. 50% Abbrecherqoute Durchfallqoute teilweise astronomisch

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

Wenn ich im Maastricht mein Master mache, selbst dann werde ich nicht im TAS Big 4 genommen?

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

Wenn ich im Maastricht mein Master mache, selbst dann werde ich nicht im TAS Big 4 genommen?

Während deines Masters mit sehr guten Noten wirst du definitiv genommen. Dein Problem ist, dass du nach deinem Master bei vielen Unternehmen keine Praktika mehr machen kannst. Aber wie weiter oben bereits beschrieben: Wenn es nur ums Geld geht, dann ist es sicher der falsche Weg. Bleib Ingenieur und mach dich irgendwann selbstständig. Woher willst du überhaupt wissen, ob du IB mehr als 2-3 Jahre aushalten kannst ohne überhaupt jemals eine solche Arbeitsbelastung erlebt zu haben?

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

Wenn ich im Maastricht mein Master mache, selbst dann werde ich nicht im TAS Big 4 genommen?

Während deines Masters mit sehr guten Noten wirst du definitiv genommen. Dein Problem ist, dass du nach deinem Master bei vielen Unternehmen keine Praktika mehr machen kannst. Aber wie weiter oben bereits beschrieben: Wenn es nur ums Geld geht, dann ist es sicher der falsche Weg. Bleib Ingenieur und mach dich irgendwann selbstständig. Woher willst du überhaupt wissen, ob du IB mehr als 2-3 Jahre aushalten kannst ohne überhaupt jemals eine solche Arbeitsbelastung erlebt zu haben?

Zu deinem Letzen Punkt. Naja habe ein Studium durchgezogen was sehrrr langweilig war, da sollte ich eventuell mich noch zsm beißen und in in bleiben.

Ich kann mich leider nicht entscheiden, als Bachelor würde ich jetzt meine 50k zum Einstieg bekommen und es geht hoch bis circa 75-80k. Viel mehr wird das nicht. Und diese Unsicherheit, dass ich mein ganzes Leben lang mit so ein Gehalt bleibe wenn Selbständigkeit nicht klappt, dass macht mir schon jetzt Depressionen.
In IB oder UB habe ich das Problem nicht. Zum Einstieg 100k und auch wenn ich nicht weiter in der Hierarchie kommen sollte habe ich meine 150k. Hierbei was mir zu denken gibt, ich verschwendet 2 Jahre für einen Master und am Ende Lande ich in eine Tier 900 Bude und verdiene schlussendlich auch nicht mehr wie ein angestellter ingenieur. Hätte nie gedacht das Berufsstart sooo schwer ist

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Keine Chance, nichtmal Tier 2 IB.

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

Wenn ich im Maastricht mein Master mache, selbst dann werde ich nicht im TAS Big 4 genommen?

Während deines Masters mit sehr guten Noten wirst du definitiv genommen. Dein Problem ist, dass du nach deinem Master bei vielen Unternehmen keine Praktika mehr machen kannst. Aber wie weiter oben bereits beschrieben: Wenn es nur ums Geld geht, dann ist es sicher der falsche Weg. Bleib Ingenieur und mach dich irgendwann selbstständig. Woher willst du überhaupt wissen, ob du IB mehr als 2-3 Jahre aushalten kannst ohne überhaupt jemals eine solche Arbeitsbelastung erlebt zu haben?

Zu deinem Letzen Punkt. Naja habe ein Studium durchgezogen was sehrrr langweilig war, da sollte ich eventuell mich noch zsm beißen und in in bleiben.

Ich kann mich leider nicht entscheiden, als Bachelor würde ich jetzt meine 50k zum Einstieg bekommen und es geht hoch bis circa 75-80k. Viel mehr wird das nicht. Und diese Unsicherheit, dass ich mein ganzes Leben lang mit so ein Gehalt bleibe wenn Selbständigkeit nicht klappt, dass macht mir schon jetzt Depressionen.
In IB oder UB habe ich das Problem nicht. Zum Einstieg 100k und auch wenn ich nicht weiter in der Hierarchie kommen sollte habe ich meine 150k. Hierbei was mir zu denken gibt, ich verschwendet 2 Jahre für einen Master und am Ende Lande ich in eine Tier 900 Bude und verdiene schlussendlich auch nicht mehr wie ein angestellter ingenieur. Hätte nie gedacht das Berufsstart sooo schwer ist

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

Wenn ich im Maastricht mein Master mache, selbst dann werde ich nicht im TAS Big 4 genommen?

Während deines Masters mit sehr guten Noten wirst du definitiv genommen. Dein Problem ist, dass du nach deinem Master bei vielen Unternehmen keine Praktika mehr machen kannst. Aber wie weiter oben bereits beschrieben: Wenn es nur ums Geld geht, dann ist es sicher der falsche Weg. Bleib Ingenieur und mach dich irgendwann selbstständig. Woher willst du überhaupt wissen, ob du IB mehr als 2-3 Jahre aushalten kannst ohne überhaupt jemals eine solche Arbeitsbelastung erlebt zu haben?

Zu deinem Letzen Punkt. Naja habe ein Studium durchgezogen was sehrrr langweilig war, da sollte ich eventuell mich noch zsm beißen und in in bleiben.

Ich kann mich leider nicht entscheiden, als Bachelor würde ich jetzt meine 50k zum Einstieg bekommen und es geht hoch bis circa 75-80k. Viel mehr wird das nicht. Und diese Unsicherheit, dass ich mein ganzes Leben lang mit so ein Gehalt bleibe wenn Selbständigkeit nicht klappt, dass macht mir schon jetzt Depressionen.
In IB oder UB habe ich das Problem nicht. Zum Einstieg 100k und auch wenn ich nicht weiter in der Hierarchie kommen sollte habe ich meine 150k. Hierbei was mir zu denken gibt, ich verschwendet 2 Jahre für einen Master und am Ende Lande ich in eine Tier 900 Bude und verdiene schlussendlich auch nicht mehr wie ein angestellter ingenieur. Hätte nie gedacht das Berufsstart sooo schwer ist

Ich glaub die Sorge kann ich dir abnehmen.
In Boutiquen verdienst du häufig (in den ersten Jahren zu 100%) sogar mehr als in den großen Banken (wie Goldman).
Warum alle zu GS wollen? Die Exitmöglichkeiten sind von GS 1000x besser als von einer Boutique.
Aber gehaltstechnisch machst du bei nem "kleinen Unternehmen" keine solchen Gehaltseinbußen, wie es bei den Ings. der Fall ist (IGM Konzern vs. Klitsche).

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 21.06.2019:

Ich glaub die Sorge kann ich dir abnehmen.
In Boutiquen verdienst du häufig (in den ersten Jahren zu 100%) sogar mehr als in den großen Banken (wie Goldman).
Warum alle zu GS wollen? Die Exitmöglichkeiten sind von GS 1000x besser als von einer Boutique.
Aber gehaltstechnisch machst du bei nem "kleinen Unternehmen" keine solchen Gehaltseinbußen, wie es bei den Ings. der Fall ist (IGM Konzern vs. Klitsche).

Danke für deine Einblicke. Boutique klappt mit einem guten Master in Maastricht dann? Was wäre so die gehaltsentwicklung über die Zeit?

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

Wenn ich im Maastricht mein Master mache, selbst dann werde ich nicht im TAS Big 4 genommen?

Während deines Masters mit sehr guten Noten wirst du definitiv genommen. Dein Problem ist, dass du nach deinem Master bei vielen Unternehmen keine Praktika mehr machen kannst. Aber wie weiter oben bereits beschrieben: Wenn es nur ums Geld geht, dann ist es sicher der falsche Weg. Bleib Ingenieur und mach dich irgendwann selbstständig. Woher willst du überhaupt wissen, ob du IB mehr als 2-3 Jahre aushalten kannst ohne überhaupt jemals eine solche Arbeitsbelastung erlebt zu haben?

Zu deinem Letzen Punkt. Naja habe ein Studium durchgezogen was sehrrr langweilig war, da sollte ich eventuell mich noch zsm beißen und in in bleiben.

Ich kann mich leider nicht entscheiden, als Bachelor würde ich jetzt meine 50k zum Einstieg bekommen und es geht hoch bis circa 75-80k. Viel mehr wird das nicht. Und diese Unsicherheit, dass ich mein ganzes Leben lang mit so ein Gehalt bleibe wenn Selbständigkeit nicht klappt, dass macht mir schon jetzt Depressionen.
In IB oder UB habe ich das Problem nicht. Zum Einstieg 100k und auch wenn ich nicht weiter in der Hierarchie kommen sollte habe ich meine 150k. Hierbei was mir zu denken gibt, ich verschwendet 2 Jahre für einen Master und am Ende Lande ich in eine Tier 900 Bude und verdiene schlussendlich auch nicht mehr wie ein angestellter ingenieur. Hätte nie gedacht das Berufsstart sooo schwer ist

Du hast ein langweiliges Studium durchgezogen und bist deshalb für IB-Wochenstunden qualifiziert? Mach erstmal ein Praktikum im TAS. Dort werden es sicher so 55-60 Stunden im Durchschnitt pro Woche sein. Im richtigen Banking dann 75-80 Durchschnitt mit Spitzen über 100h pro Woche. Jeder der sagt, das wäre kein Problem, hat es einfach noch nie gemacht. Selbst echt krassen Leuten geht das merklich an die Substanz.

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 21.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 20.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

Wenn ich im Maastricht mein Master mache, selbst dann werde ich nicht im TAS Big 4 genommen?

Während deines Masters mit sehr guten Noten wirst du definitiv genommen. Dein Problem ist, dass du nach deinem Master bei vielen Unternehmen keine Praktika mehr machen kannst. Aber wie weiter oben bereits beschrieben: Wenn es nur ums Geld geht, dann ist es sicher der falsche Weg. Bleib Ingenieur und mach dich irgendwann selbstständig. Woher willst du überhaupt wissen, ob du IB mehr als 2-3 Jahre aushalten kannst ohne überhaupt jemals eine solche Arbeitsbelastung erlebt zu haben?

Zu deinem Letzen Punkt. Naja habe ein Studium durchgezogen was sehrrr langweilig war, da sollte ich eventuell mich noch zsm beißen und in in bleiben.

Ich kann mich leider nicht entscheiden, als Bachelor würde ich jetzt meine 50k zum Einstieg bekommen und es geht hoch bis circa 75-80k. Viel mehr wird das nicht. Und diese Unsicherheit, dass ich mein ganzes Leben lang mit so ein Gehalt bleibe wenn Selbständigkeit nicht klappt, dass macht mir schon jetzt Depressionen.
In IB oder UB habe ich das Problem nicht. Zum Einstieg 100k und auch wenn ich nicht weiter in der Hierarchie kommen sollte habe ich meine 150k. Hierbei was mir zu denken gibt, ich verschwendet 2 Jahre für einen Master und am Ende Lande ich in eine Tier 900 Bude und verdiene schlussendlich auch nicht mehr wie ein angestellter ingenieur. Hätte nie gedacht das Berufsstart sooo schwer ist

Du hast ein langweiliges Studium durchgezogen und bist deshalb für IB-Wochenstunden qualifiziert? Mach erstmal ein Praktikum im TAS. Dort werden es sicher so 55-60 Stunden im Durchschnitt pro Woche sein. Im richtigen Banking dann 75-80 Durchschnitt mit Spitzen über 100h pro Woche. Jeder der sagt, das wäre kein Problem, hat es einfach noch nie gemacht. Selbst echt krassen Leuten geht das merklich an die Substanz.

Ich habe schon mit 18 um die 12 Stunden pro Tag gearbeitet und das war kein mausclikerei sondern körperliche Arbeit.
Also habe ich schonmal deine 60 Std / Woche. Nehmen wir den Samstag dazu sind es auch 72! Und wie gesagt, es hat mir NIX ausgemacht. Klar wenn ich bei lazard arbeiten würde bis 4 Uhr nachts wäre das ne andere Liga, aber auch nur weil ich meine 7-8 Std schlaf brauche würde mich das stören.

Meine einzige Sorge ist halt das Fachliche wegen meiner Disziplin mache ich mir keine Sorgen

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Ich glaube, T1 ist drin für dich!

WiWi Gast schrieb am 21.06.2019:

Kann man mit einem 2,7 FH - Bachelor ( Ingenieurwissenschaften-Automotive ) ins T1 IB? Also nach einem Master natürlich? Habe überlegt Master in Mastricht 2,3 Praktikas und GS ich komme ? Oder ist jede Hoffnung verloren bei dem Bachelor egal wie ich noch umschwenke

GS ich komme :D :D naja jede Hoffnung ist nicht verloren aber vielmehr als MM-Boutiquen werden für dich nicht mehr drin sein. Das Problem ist, dass du mit deinem Profil nicht mal bei TAS Big 4 genommen wirst. Nicht einmal für ein Praktikum

Wenn ich im Maastricht mein Master mache, selbst dann werde ich nicht im TAS Big 4 genommen?

Während deines Masters mit sehr guten Noten wirst du definitiv genommen. Dein Problem ist, dass du nach deinem Master bei vielen Unternehmen keine Praktika mehr machen kannst. Aber wie weiter oben bereits beschrieben: Wenn es nur ums Geld geht, dann ist es sicher der falsche Weg. Bleib Ingenieur und mach dich irgendwann selbstständig. Woher willst du überhaupt wissen, ob du IB mehr als 2-3 Jahre aushalten kannst ohne überhaupt jemals eine solche Arbeitsbelastung erlebt zu haben?

Zu deinem Letzen Punkt. Naja habe ein Studium durchgezogen was sehrrr langweilig war, da sollte ich eventuell mich noch zsm beißen und in in bleiben.

Ich kann mich leider nicht entscheiden, als Bachelor würde ich jetzt meine 50k zum Einstieg bekommen und es geht hoch bis circa 75-80k. Viel mehr wird das nicht. Und diese Unsicherheit, dass ich mein ganzes Leben lang mit so ein Gehalt bleibe wenn Selbständigkeit nicht klappt, dass macht mir schon jetzt Depressionen.
In IB oder UB habe ich das Problem nicht. Zum Einstieg 100k und auch wenn ich nicht weiter in der Hierarchie kommen sollte habe ich meine 150k. Hierbei was mir zu denken gibt, ich verschwendet 2 Jahre für einen Master und am Ende Lande ich in eine Tier 900 Bude und verdiene schlussendlich auch nicht mehr wie ein angestellter ingenieur. Hätte nie gedacht das Berufsstart sooo schwer ist

Du hast ein langweiliges Studium durchgezogen und bist deshalb für IB-Wochenstunden qualifiziert? Mach erstmal ein Praktikum im TAS. Dort werden es sicher so 55-60 Stunden im Durchschnitt pro Woche sein. Im richtigen Banking dann 75-80 Durchschnitt mit Spitzen über 100h pro Woche. Jeder der sagt, das wäre kein Problem, hat es einfach noch nie gemacht. Selbst echt krassen Leuten geht das merklich an die Substanz.

Ich habe schon mit 18 um die 12 Stunden pro Tag gearbeitet und das war kein mausclikerei sondern körperliche Arbeit.
Also habe ich schonmal deine 60 Std / Woche. Nehmen wir den Samstag dazu sind es auch 72! Und wie gesagt, es hat mir NIX ausgemacht. Klar wenn ich bei lazard arbeiten würde bis 4 Uhr nachts wäre das ne andere Liga, aber auch nur weil ich meine 7-8 Std schlaf brauche würde mich das stören.

Meine einzige Sorge ist halt das Fachliche wegen meiner Disziplin mache ich mir keine Sorgen

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

WiWi Gast schrieb am 09.07.2019:

Ich glaube, T1 ist drin für dich!

+1 hahaha

antworten
WiWi Gast

Mit FH Bachelor ins IB?

Natürlich ist es sehr sehr sehr schwer aber kenne einen Ex Fh-ler mit sehr guten Noten, erstes Praktikum TAS , praktisches Semester aufgeteilt in 2 mal 3 Monate... erstes war SocGen/BNP und zweites war Citi/Ubs/Deutsche und bei letzterem hat er ein Angebot bekommen. Schönes Sonntag ihr Mannheimer wo nichtmal das TAS Praktikum bekommt.

antworten

Artikel zu IB

Arbeitsvertrag: Bonuszahlungen bei Investmentbank sind nicht immer verpflichtend

Investmentbanking, Investment Banking, Investment Bank, Investmentbank, IB, M&A,

Haben Investmentbanker das Recht Bonuszahlungen einzustreichen, auch wenn sich das Unternehmen in einer wirtschaftlichen Krise befindet? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden: Ob eine Bonuszahlung erfolgt, hängt von den individuellen Zielvereinbarungen im Arbeitsvertrag fest.

Mannheim Investment Club e.V. – we invest together

Screenshot der Homepage von der Studierendeninitiative Mannheim Investment Club e.V.

Brexit, US-Wahlkampf, der Krieg in Syrien – diese und viele weitere Einflussfaktoren bestimmen die Kursentwicklung an der Börse. Wie das System hinter den Finanzmärkten funktioniert, was, wie, wo und wann spekuliert wird, diesen Themen widmet sich der Mannheim Investment Club (MIC) und ermöglicht interessierten Studenten ihr Ausbildung zu ergänzen. Als Teil eines Student Managed Fund (SMF) wird das vermittelte Wissen direkt in die Tat umgesetzt.

Investmentbanken müssen Erträge und Image aufbessern

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Regulatorische Vorgaben und schleppende wirtschaftliche Erholung setzen Erträge und Eigenkapitalrenditen unter Druck. Die Kapitalmarktteilnehmer müssen die richtigen Geschäftsmodelle wählen und sich stärker auf Kundenbedürfnisse fokussieren. Zu diesen Ergebnissen kommt die neue Studie der Boston Consulting Group (BCG).

Investment-Lexikon

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Investment-Banking und Fondslexikon Lexikon - Die wichtigsten Begriffe des Investmentgeschäfts von A bis Z

Threadneedle Investment Award 2011

Threadneedle Investment Award

Gemeinsam mit ihrem neuen Unternehmenspartner Threadneedle schickt die Cass Business School Studenten aus drei Regionen in den Wettbewerb um ein Stipendium in Höhe von 20.000 £.offene. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai 2011.

Dictionary of Financial Terms

Dictionary of Financial Terms by Morgan Stanley

Das »Dictionary of Financial Terms« der Investment Gesellschaft Morgan Stanley umfasst gut 700 englische Begriffe aus dem Finanzwesen.

Rekordjahr im Investmentbanking erwartet

Marktanalyse der Boston Consulting Group (BCG): Das weltweite Investmentbanking verharrte im dritten Quartal 2006 auf hohem Niveau, nachdem die Ergebnisse in der ersten Jahreshälfte historische Höchststände erreicht hatten.

Bewerbungstraining für Investment Banking und Consulting

Fotografen stehen mit ihren Kameragestellen am Rand des Grand Canyons.

Um an eine der begehrten Stellen oder ein Praktikum im Investment Banking und der Strategieberatung zu gelangen, müssen umfangreiche Auswahlprozesse durchlaufen werden. Bewerbungstrainings trumpfen hier mit Insiderwissen.

Crashkurs »Investment Banking«

Ein Lego-Männchen im Anzug mit einem Gipsbein, Plaster und Verletzungen im Gesicht und Gehstützen..

Vom 18. bis 20. Oktober 2006 erfahren angehende Finanzgenies an der TU Chemnitz das Neueste über Produkte, Märkte und Techniken auf dem Gebiet des Investment Bankings. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos.

Formelsammlung Investment Banking

Ein Büroklammermännchen mit dem Buchstaben -W- und einer kleinen Tafel mit einer Diagrammkurve zum Thema Preis und Menge.

Diese Formelsammlung »Investment Banking« wurde von Andreas Bunzel auf Grundlage der Vorlesung Mathematik des Investmentbanking an der Technischen Universität Chemnitz erstellt.

Literatur-Tipp: Bewerbung bei Investmentbanken

Der Beginn der Wall-Street in New York mit einem Gebäude mit der amerikanischen Flagge.

»Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Investmentbanken« informiert über das Berufsfeld des Investmentbanking und die Bewerbungsverfahren der Branche.

Crashkurs »Investment Banking«

Hinter einem Tunnel fährt sehr schnell eine U-Bahn vorbei.

Crashkurs »Investment Banking« an der TU Chemnitz für Studierende und Externe vom 15. bis zum 17. Oktober - Anmeldung für den Crashkurs »Investment Banking« bis zum 5. Oktober möglich

Ein junger, erfolgreicher Investmentbanker

Ein Lenkrad von einem Porsche.

Dieser Witz über Investmentbanker stammt noch aus besseren Zeiten...

Bain-Karriereprogramm »Red Carpet« für Berufseinsteiger

Bain-Karriereprogramm "Red Carpet": Von oben aufgenommen betritt eine Business-Frau gerade einen roten Teppich.

Das neue Karriereprogramm „Red Carpet“ der Strategieberatung Bain & Company unterstützt Studenten beim Berufseinstieg. Ob Wirtschaftswissenschaftlerin oder Wirtschaftswissenschaftler im ersten Semester, Jurist im Staatsexamen oder Psychologiestudentin im Master: Das Karriereprogramm „Red Carpet“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester.

Studie: Hochschulabsolventen starten erfolgreich ins Berufsleben

Berufsstart: Ein Vogel landet im Getümmel.

Die Arbeitslosenquote liegt sowohl für Fachhochschul- als auch für Universitätsabsolventen mit traditionellen Abschlüssen – Diplom, Magister, Staatsexamen - nach einem Jahr bei 4 Prozent. Bachelors sind sogar noch seltener arbeitslos (3 Prozent, FH bzw. 2 Prozent Uni). Das zeigt die aktuelle Absolventenstudie des HIS-Instituts für Hochschulforschung (HIS-HF).

Antworten auf Mit FH Bachelor ins IB?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 56 Beiträge

Diskussionen zu IB

Weitere Themen aus Berufseinstieg: Wo & Wie