DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg: Wo & WieVW

Erfahrungen mit AutoVision, Wob AG!

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Ich hab mal zwi Fragen.Werden dieses Jahr in Wolfsburg oder Braunschweig Studenten eingesetzt? Wird in den Werksferien produziert?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 05.03.2018:

Ich hab mal zwi Fragen.Werden dieses Jahr in Wolfsburg oder Braunschweig Studenten eingesetzt? Wird in den Werksferien produziert?

https://www.youtube.com/watch?v=MFcyx6EMoKY

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Hallo.

Stimmt es dass die 250 Mitarbeiter die in WOB jetzt wieder zurück geholt wurden ein Anschreiben bekommen haben oder gab es nur Anrufe?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 07.03.2018:

Hallo.

Stimmt es dass die 250 Mitarbeiter die in WOB jetzt wieder zurück geholt wurden ein Anschreiben bekommen haben oder gab es nur Anrufe?

in meinem Fall stimmt'.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Den Zeitungsbericht habe ich auch gelesen ^^ darum frag ich ja, weil es vor auch hier im Forum hieß, dass wir Anrufe bekommen.

In dem Bericht steht zb auch dass "alle" Leiharbeiter, die im Dez gegangen sind, Post bekommen haben und das kann ich nicht bestätigen.
Ich hab weder einen Anruf noch Post bekommen und ich war nie krank oder sowas.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 07.03.2018:

Den Zeitungsbericht habe ich auch gelesen ^^ darum frag ich ja, weil es vor auch hier im Forum hieß, dass wir Anrufe bekommen.

In dem Bericht steht zb auch dass "alle" Leiharbeiter, die im Dez gegangen sind, Post bekommen haben und das kann ich nicht bestätigen.
Ich hab weder einen Anruf noch Post bekommen und ich war nie krank oder sowas.

Ich glaube die meinten alle die zurück geholt werden waren Dezember gegangen und nicht alle die Gegangen sind werden geholt. Ich kenne auch jemanden der nicht zurück geholt wurde. Und die meisten du Hannover waren werden wohl lehr ausgehen. Vorerst.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 07.03.2018:

Den Zeitungsbericht habe ich auch gelesen ^^ darum frag ich ja, weil es vor auch hier im Forum hieß, dass wir Anrufe bekommen.

In dem Bericht steht zb auch dass "alle" Leiharbeiter, die im Dez gegangen sind, Post bekommen haben und das kann ich nicht bestätigen.

Das alle angerufen wurden sind stimmt auch nicht ich kenne allein 8 Leute die nicht angerufen wurden und die haben von sich angerufen und haben als Antwort bekommen dass sie nicht in der Liste stehen

Ich hab weder einen Anruf noch Post bekommen und ich war nie krank oder sowas.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 07.03.2018:

Den Zeitungsbericht habe ich auch gelesen ^^ darum frag ich ja, weil es vor auch hier im Forum hieß, dass wir Anrufe bekommen.

In dem Bericht steht zb auch dass "alle" Leiharbeiter, die im Dez gegangen sind, Post bekommen haben und das kann ich nicht bestätigen.

Das alle angerufen wurden sind stimmt auch nicht ich kenne allein 8 Leute die nicht angerufen wurden und die haben von sich angerufen und haben als Antwort bekommen dass sie nicht in der Liste stehen

Ich hab weder einen Anruf noch Post bekommen und ich war nie krank oder sowas.

Kannst ehe nix machen. Entweder die maladen sich dann is' gut und wenn nicht muss man es so hinnehmen ,und auf nächste Rutsche hoffen. Immerhin hat man noch lange Anspruch auf gutes Arbeitslosengeld.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Zum Glück bin ich damals nicht im Wärmetauscher in Hannover gelandet. Heute vw Vertrag unterschrieben. Ich wünsche den die Glück hatte dort ungerechte weise zu landen gute Fahrt und eine Übernahme in Hannover. Ich gönne es euch von Herzen

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Ab nächste Woche werden in Hannover Studenten eingestellt.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

hat einer etwas für den Bonus 2018 gehört?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

hat einer etwas für den Bonus 2018 gehört?

Gibt es dieses Jahr auch! 4100€ abzüglich Vorauszahlung?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

hat einer etwas für den Bonus 2018 gehört?

Gibt es dieses Jahr auch! 4100€ abzüglich Vorauszahlung?

Ja

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

hat einer etwas für den Bonus 2018 gehört?

Gibt es dieses Jahr auch! 4100€ abzüglich Vorauszahlung?

Als ob das in diesem Forum etwas zu suchen hätte!!
Wieso kann man es nicht abwarten um es von offizieller Seite zu hören??
Als ob man mit Lohnst.Kl. III ca. 1400,-Euro +/- netto die Welt retten könnte!!
Zumal es das Geld eh erst Ende Mai gibt und wir haben gerade Anfang März!!
Tztztz.....
Wer darauf baut, dem ist nicht zu helfen und macht alles falsch, zumindest in finanzieller Hinsicht!!
Oder verdienen wir so schlecht?? " Ironie aus!! "

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Als ob man als Zaki den Vw Bonus bekommt hmmm nachdenk

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 07.03.2018:

Zum Glück bin ich damals nicht im Wärmetauscher in Hannover gelandet. Heute vw Vertrag unterschrieben. Ich wünsche den die Glück hatte dort ungerechte weise zu landen gute Fahrt und eine Übernahme in Hannover. Ich gönne es euch von Herzen

Du freust dich doch nur weil die im wärmetauscher dachten sie wären was besseres und du nun mit Glück wieder in wob gelandet bist.
Ganz ehrlich? Das du hier rein schreibst vw Vertrag unterschrieben zu haben schön und gut aber für 6 Monate und das nur weil du eine Sperre bei der autovision hast denn sonst hättest du die da unterschrieben. Und nach den 6 Monaten ist leider Schluss. Es war nie der Plan das ihr dort entfristet werdet. Schonmal die Medien verfolgt wieso die plötzlich Leute brauchen? Sage nur Zulassung.

Ein Glück habe ich dieses Problem nicht. Ihr solltet euch nicht zu große Hoffnungen machen. Es ist eine Sauerei das ihr so ausgenutzt werdet und hut ab an die die es abgelehnt haben weil die wissen wie der Plan ist. Nochmal so am Ende zu sein wünsche ich niemandem aber jeder der sich darauf erneut eingelassen hat muss damit rechnen.
Viel Erfolg allen die dieses Jahr mit der entfristung dran sind

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

Als ob man als Zaki den Vw Bonus bekommt hmmm nachdenk

Autovison zahlt immer weniger. 350 Euro gibt es diesmal.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Warum diese negativen Aussagen immer
Warum gönnt hier keiner keinen was
Ich habe auch gerade für 6 Monate unterschrieben und konnte mich garnicht richtig drüber freuen weil manche gleich mit negativen Aussagen kmomentan
Ja es ist nur für halbes Jahr die wollen uns eben ausnutzen das muss man halt in Kauf nehmen
Aber in halben Jahr kann sich noch vieles ändern

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Von den Leuten die nach Hannover gewechselt sind haben 30 ein Angebot für 6 Monate von VW bekommen und 63 sind leer ausgegangen.
Haltet mich mal bitte auf dem laufenden für den Fall dass VW die auch noch zurück holen möchte...

Und zu dem 6 Monatsvertrag. Lasst euch nicht die Freude nehmen.
Angeblich wollte VW ja gar keine Zakis mehr einstellen und siehe da - umentschieden.
Von daher kann man wirklich nicht in die Zukunft sehen.
Die Autos laufen so gut wie schon ewig nicht mehr und ich kann mir nicht vorstellen dass der Markt in 6 Monaten so drastisch einstürzt.

Ausserdem gehen nach wie vor viele Kollegen Jahr für Jahr in Altersteilzeit oder Rente.
Es ist halt nur wichtig dass der Betriebsrat aufpasst dass diese neu zubesetzenden Stellen nicht nur mit Studenten gefüllt werden.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

Von den Leuten die nach Hannover gewechselt sind haben 30 ein Angebot für 6 Monate von VW bekommen und 63 sind leer ausgegangen.
Haltet mich mal bitte auf dem laufenden für den Fall dass VW die auch noch zurück holen möchte...

Und zu dem 6 Monatsvertrag. Lasst euch nicht die Freude nehmen.
Angeblich wollte VW ja gar keine Zakis mehr einstellen und siehe da - umentschieden.
Von daher kann man wirklich nicht in die Zukunft sehen.
Die Autos laufen so gut wie schon ewig nicht mehr und ich kann mir nicht vorstellen dass der Markt in 6 Monaten so drastisch einstürzt.

Ausserdem gehen nach wie vor viele Kollegen Jahr für Jahr in Altersteilzeit oder Rente.
Es ist halt nur wichtig dass der Betriebsrat aufpasst dass diese neu zubesetzenden Stellen nicht nur mit Studenten gefüllt werden.

63 sind leer ausgegangen? Es sind viel mehr von wob nach Hannover gegangen also somit viel mehr leer ausgegangen.
Und es wurden auch keine zakis eingestellt die Leute haben ja 6 Monate befristet von vw bekommen. Aber 6 monate und nicht 1 Jahr wie alle anderen kurz davor.
Der tiguan läuft super in wob das war's dann aber auch

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Klar sind mehr nach Hannover gegangen aber es haben auch einige dort eine Vertragsverlängerung bekommen oder sind nach Kassel gewechselt. Hat Hr. Osterloh auch in nem Interview was zu gesagt, kann man online nachlesen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Ich habe am Telefon auch gefragt mir wurde gesagt die können das jetzt schon nicht sagen beim Unterschreiben waren einige vom Betriebsrat und Vom Vorstand da und haben gesagt die werden versuchen und so lange es geht da zu behalten
Ob es stimmt wird sich zeigen und wenn es so ist wir kennen es doch schon

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Wenn es nach den Medien geht wären alle Leiharbeiter schon Ende 2015 rauss

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

In Hannover haben viele von sich aus aufgehört, ich alleine kenne 4 Leute. Auserdem haben einige Kassel Angebot im Oktober abgelehnt oder Wärmetauscher bekommen wenn man alle abzieht kommt es hin mit 90 plus. Übrigens wurden in Wolfsburg auch nicht alle zürückgegolt die ende Dezember aufgehört haben.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

Von den Leuten die nach Hannover gewechselt sind haben 30 ein Angebot für 6 Monate von VW bekommen und 63 sind leer ausgegangen.
Haltet mich mal bitte auf dem laufenden für den Fall dass VW die auch noch zurück holen möchte...

Und zu dem 6 Monatsvertrag. Lasst euch nicht die Freude nehmen.
Angeblich wollte VW ja gar keine Zakis mehr einstellen und siehe da - umentschieden.
Von daher kann man wirklich nicht in die Zukunft sehen.
Die Autos laufen so gut wie schon ewig nicht mehr und ich kann mir nicht vorstellen dass der Markt in 6 Monaten so drastisch einstürzt.

Ausserdem gehen nach wie vor viele Kollegen Jahr für Jahr in Altersteilzeit oder Rente.
Es ist halt nur wichtig dass der Betriebsrat aufpasst dass diese neu zubesetzenden Stellen nicht nur mit Studenten gefüllt werden.

63 sind leer ausgegangen? Es sind viel mehr von wob nach Hannover gegangen also somit viel mehr leer ausgegangen.
Und es wurden auch keine zakis eingestellt die Leute haben ja 6 Monate befristet von vw bekommen. Aber 6 monate und nicht 1 Jahr wie alle anderen kurz davor.
Der tiguan läuft super in wob das war's dann aber auch >

Vertragsverlängerung sollte erstmal kein Thema sein wenn man ein 6 Monate Vertrag hat. Für mich heißt abwarten. Eins ist sicher vw wird mehr für befristete tun als für Leiharbeiter.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

Als ob man als Zaki den Vw Bonus bekommt hmmm nachdenk

Als Zaki hat man auch nicht den VW Haustarif!!
Wieso sollte man dann auch den VW Bonus bekommen?
Oder fragen wieviel? hmmmm nachdenk

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

Klar sind mehr nach Hannover gegangen aber es haben auch einige dort eine Vertragsverlängerung bekommen oder sind nach Kassel gewechselt. Hat Hr. Osterloh auch in nem Interview was zu gesagt, kann man online nachlesen.

Kassel und wärmetauscher zusammen sind nicht mal 40 Leute gewesen und diese Leute waren im Oktober dran mit Wechsel oder eben keine Verlängerung bekommen. Bis Dezember waren trotzdem noch fast 200 andere Leute in Hannover beschäftigt die aus Wolfsburg waren. Selbst wenn ein paar Leute freiwillig aufgehört haben stimmt die Anzahl bei weitem nicht.
Das die alles versuchen sagen die ja immer aber sehr hoffnungsvoll Kling das ja nicht was die sagten.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Gibt doch gar keine Leiharbeiter mehr...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

Gibt doch gar keine Leiharbeiter mehr...

In wob gibt es nur noch befristet das stimmt. In anderen Werken gibt es auch noch Leiharbeiter

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Also es ist einfach unglaublich was hier manche schreiben. Ihr wisst ja über alles Bescheid, wer verlängert wird und wer nicht... Manche würden sich wahrscheinlich persönlich dafür einsetzten, dass die 6 Monats-Verträge nicht verlängert werden! Einfach nur traurig! Die Auftragslage ist gut und es liegt nicht nur am neuen Gesetz, da spielen noch andere Sachen mit rein, z. B. die AFT-Tage. VW braucht die Mitarbeiter. Es sieht für die Leute gut aus, dass die Verträge verlängert werden und man soll sich nichts anderes einreden lassen. Woher willst du denn wissen, dass es nie der Plan war diese Leute über die 6 Monate hinaus zu beschäftigen? Machst du diese Planung oder hast du es dir so gedacht? Glückwunsch an die Leute, die eine zweite Chance bekommen haben! Es hat sich jeder verdient.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Also es ist einfach unglaublich was hier manche schreiben. Ihr wisst ja über alles Bescheid, wer verlängert wird und wer nicht... Manche würden sich wahrscheinlich persönlich dafür einsetzten, dass die 6 Monats-Verträge nicht verlängert werden! Einfach nur traurig! Die Auftragslage ist gut und es liegt nicht nur am neuen Gesetz, da spielen noch andere Sachen mit rein, z. B. die AFT-Tage. VW braucht die Mitarbeiter. Es sieht für die Leute gut aus, dass die Verträge verlängert werden und man soll sich nichts anderes einreden lassen. Woher willst du denn wissen, dass es nie der Plan war diese Leute über die 6 Monate hinaus zu beschäftigen? Machst du diese Planung oder hast du es dir so gedacht? Glückwunsch an die Leute, die eine zweite Chance bekommen haben! Es hat sich jeder verdient.

Nein mache ich nicht ich sage nur was mehrfach in Wolfsburg gesagt wurde. Zu manchen Leuten wurde das ehrlich gesagt das danach schluss ist zu anderen anscheinend nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Also es ist einfach unglaublich was hier manche schreiben. Ihr wisst ja über alles Bescheid, wer verlängert wird uUnfallnd wer nicht... Manche würden sich wahrscheinlich persönlich dafür einsetzten, dass die 6 Monats-Verträge nicht verlängert werden! Einfach nur traurig! Die Auftragslage ist gut und es liegt nicht nur am neuen Gesetz, da spielen noch andere Sachen mit rein, z. B. die AFT-Tage. VW braucht die Mitarbeiter. Es sieht für die Leute gut aus, dass die Verträge verlängert werden und man soll sich nichts anderes einreden lassen. Woher willst du denn wissen, dass es nie der Plan war diese Leute über die 6 Monate hinaus zu beschäftigen? Machst du diese Planung oder hast du es dir so gedacht? Glückwunsch an die Leute, die eine zweite Chance bekommen haben! Es hat sich jeder verdient.

Eine zweite Chance ist gut aber leider haben diese Chance manche bekommen die nach anderen erst an der Reihe gewesen wären.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Da hast du Recht. Und natürlich ist es nicht fair. Aber da können die Leute nichts für... Und es ist auch kein Grund das denen nicht zu gönnen und alles schlecht zu reden. Und nein, es wurde zu niemandem gesagt, dass danach Schluss ist! Im Gegenteil, dass es sogar gute Chancen gibt da zu bleiben. Komisch, dass jedem was anderes erzählt wird... Aber na gut, die 6 Monate sind schnell rum und dann sind wir alle schlauer. Schlussendlich können die
Leute nichts dabei verlieren... im schlimmsten Fall sind die im September da, wo sie letzte Woche noch waren....

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Also es ist einfach unglaublich was hier manche schreiben. Ihr wisst ja über alles Bescheid, wer verlängert wird und wer nicht... Manche würden sich wahrscheinlich persönlich dafür einsetzten, dass die 6 Monats-Verträge nicht verlängert werden! Einfach nur traurig! Die Auftragslage ist gut und es liegt nicht nur am neuen Gesetz, da spielen noch andere Sachen mit rein, z. B. die AFT-Tage. VW braucht die Mitarbeiter. Es sieht für die Leute gut aus, dass die Verträge verlängert werden und man soll sich nichts anderes einreden lassen. Woher willst du denn wissen, dass es nie der Plan war diese Leute über die 6 Monate hinaus zu beschäftigen? Machst du diese Planung oder hast du es dir so gedacht? Glückwunsch an die Leute, die eine zweite Chance bekommen haben! Es hat sich jeder verdient.

Eine zweite Chance ist gut aber leider haben diese Chance manche bekommen die nach anderen erst an der Reihe gewesen wären.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Da hast du Recht. Und natürlich ist es nicht fair. Aber da können die Leute nichts für... Und es ist auch kein Grund das denen nicht zu gönnen und alles schlecht zu reden. Und nein, es wurde zu niemandem gesagt, dass danach Schluss ist! Im Gegenteil, dass es sogar gute Chancen gibt da zu bleiben. Komisch, dass jedem was anderes erzählt wird... Aber na gut, die 6 Monate sind schnell rum und dann sind wir alle schlauer. Schlussendlich können die
Leute nichts dabei verlieren... im schlimmsten Fall sind die im September da, wo sie letzte Woche noch waren....

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Also es ist einfach unglaublich was hier manche schreiben. Ihr wisst ja über alles Bescheid, wer verlängert wird und wer nicht... Manche würden sich wahrscheinlich persönlich dafür einsetzten, dass die 6 Monats-Verträge nicht verlängert werden! Einfach nur traurig! Die Auftragslage ist gut und es liegt nicht nur am neuen Gesetz, da spielen noch andere Sachen mit rein, z. B. die AFT-Tage. VW braucht die Mitarbeiter. Es sieht für die Leute gut aus, dass die Verträge verlängert werden und man soll sich nichts anderes einreden lassen. Woher willst du denn wissen, dass es nie der Plan war diese Leute über die 6 Monate hinaus zu beschäftigen? Machst du diese Planung oder hast du es dir so gedacht? Glückwunsch an die Leute, die eine zweite Chance bekommen haben! Es hat sich jeder verdient.

Eine zweite Chance ist gut aber leider haben diese Chance manche bekommen die nach anderen erst an der Reihe gewesen wären.

Mir wurde das am Telefon gesagt das es danach keine Möglichkeit gibt weiter beschäftigt zu werden! Habe daraufhin abgelehnt denn ich lasse mich nicht verarschen! Und kurz danach habe ich gehört wieso wir angerufen wurden und es nur um die Zulassung geht

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Naja dann ist doch schön. Du hast deine Entscheidung getroffen! Ich glaube du ärgerst dich, weil eine andere Erklärung, dass du hier immer noch aktiv bist gibt es nicht. Dann hast du mit dem Thema immer noch nicht abgeschlossen. Und es ist nicht wahr was du erzählst. Zu keinem Zeitpunkt wurden solche Aussagen gemacht., weder am Telefon noch bei Vertragsunzerzeichnung. Warum auch? Wenn Arbeit da ist , warum sollen die auch die Leute gehen lassen. Aber du darfst natürlich weiter hoffen, dass die alle rausgeschmissen werden. Schließlich hat es ja bei dir nicht geklappt , warum dann bei den anderen.... ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute!

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Da hast du Recht. Und natürlich ist es nicht fair. Aber da können die Leute nichts für... Und es ist auch kein Grund das denen nicht zu gönnen und alles schlecht zu reden. Und nein, es wurde zu niemandem gesagt, dass danach Schluss ist! Im Gegenteil, dass es sogar gute Chancen gibt da zu bleiben. Komisch, dass jedem was anderes erzählt wird... Aber na gut, die 6 Monate sind schnell rum und dann sind wir alle schlauer. Schlussendlich können die
Leute nichts dabei verlieren... im schlimmsten Fall sind die im September da, wo sie letzte Woche noch waren....

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Also es ist einfach unglaublich was hier manche schreiben. Ihr wisst ja über alles Bescheid, wer verlängert wird und wer nicht... Manche würden sich wahrscheinlich persönlich dafür einsetzten, dass die 6 Monats-Verträge nicht verlängert werden! Einfach nur traurig! Die Auftragslage ist gut und es liegt nicht nur am neuen Gesetz, da spielen noch andere Sachen mit rein, z. B. die AFT-Tage. VW braucht die Mitarbeiter. Es sieht für die Leute gut aus, dass die Verträge verlängert werden und man soll sich nichts anderes einreden lassen. Woher willst du denn wissen, dass es nie der Plan war diese Leute über die 6 Monate hinaus zu beschäftigen? Machst du diese Planung oder hast du es dir so gedacht? Glückwunsch an die Leute, die eine zweite Chance bekommen haben! Es hat sich jeder verdient.

Eine zweite Chance ist gut aber leider haben diese Chance manche bekommen die nach anderen erst an der Reihe gewesen wären.

Mir wurde das am Telefon gesagt das es danach keine Möglichkeit gibt weiter beschäftigt zu werden! Habe daraufhin abgelehnt denn ich lasse mich nicht verarschen! Und kurz danach habe ich gehört wieso wir angerufen wurden und es nur um die Zulassung geht

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Was hast du für eine Antwort erwartet? Festvertrag Garantie. Ich Hofe die haben mich dadurch das du abgelehnt hast angerufen. Ich lasse mich gerne für 2800€ Neto im Monat veraschen. Und das habe ich vielleicht dir zu verdanken. Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Naja dann ist doch schön. Du hast deine Entscheidung getroffen! Ich glaube du ärgerst dich, weil eine andere Erklärung, dass du hier immer noch aktiv bist gibt es nicht. Dann hast du mit dem Thema immer noch nicht abgeschlossen. Und es ist nicht wahr was du erzählst. Zu keinem Zeitpunkt wurden solche Aussagen gemacht., weder am Telefon noch bei Vertragsunzerzeichnung. Warum auch? Wenn Arbeit da ist , warum sollen die auch die Leute gehen lassen. Aber du darfst natürlich weiter hoffen, dass die alle rausgeschmissen werden. Schließlich hat es ja bei dir nicht geklappt , warum dann bei den anderen.... ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute!

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Da hast du Recht. Und natürlich ist es nicht fair. Aber da können die Leute nichts für... Und es ist auch kein Grund das denen nicht zu gönnen und alles schlecht zu reden. Und nein, es wurde zu niemandem gesagt, dass danach Schluss ist! Im Gegenteil, dass es sogar gute Chancen gibt da zu bleiben. Komisch, dass jedem was anderes erzählt wird... Aber na gut, die 6 Monate sind schnell rum und dann sind wir alle schlauer. Schlussendlich können die
Leute nichts dabei verlieren... im schlimmsten Fall sind die im September da, wo sie letzte Woche noch waren....

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Also es ist einfach unglaublich was hier manche schreiben. Ihr wisst ja über alles Bescheid, wer verlängert wird und wer nicht... Manche würden sich wahrscheinlich persönlich dafür einsetzten, dass die 6 Monats-Verträge nicht verlängert werden! Einfach nur traurig! Die Auftragslage ist gut und es liegt nicht nur am neuen Gesetz, da spielen noch andere Sachen mit rein, z. B. die AFT-Tage. VW braucht die Mitarbeiter. Es sieht für die Leute gut aus, dass die Verträge verlängert werden und man soll sich nichts anderes einreden lassen. Woher willst du denn wissen, dass es nie der Plan war diese Leute über die 6 Monate hinaus zu beschäftigen? Machst du diese Planung oder hast du es dir so gedacht? Glückwunsch an die Leute, die eine zweite Chance bekommen haben! Es hat sich jeder verdient.

Eine zweite Chance ist gut aber leider haben diese Chance manche bekommen die nach anderen erst an der Reihe gewesen wären.

Mir wurde das am Telefon gesagt das es danach keine Möglichkeit gibt weiter beschäftigt zu werden! Habe daraufhin abgelehnt denn ich lasse mich nicht verarschen! Und kurz danach habe ich gehört wieso wir angerufen wurden und es nur um die Zulassung >

Angenommen für uns gibt es in Wolfsburg keine Arbeit dann fahren wir in die Werke wo es noch Autovision Leiharbeiter gibt und verdrängen sie. Zum Beispiel Hannover. Wie es algemein bekant ist Festangestelte vor befristeten, befristete vor Leiharbeiter. Autovision Zeitarbeit ist bald Geschichte. Schließlich hat Wolfsburg auch Hunderte Hannoveraner angestellt.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Ach du weißt was mir am Telefon gesagt wurde? Cool wusste nicht dass ich abgehört werde!
Ich habe abgelehnt da ich mich von denen nicht verarschen lasse und ich einen Job mit einer sichereren Zukunft als Alternative habe.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Was hast du für eine Antwort erwartet? Festvertrag Garantie. Ich Hofe die haben mich dadurch das du abgelehnt hast angerufen. Ich lasse mich gerne für 2800€ Neto im Monat veraschen. Und das habe ich vielleicht dir zu verdanken. Vielen Dank!

Kein Problem. Jeder trifft seine Entscheidung und wer sich auf der Nase rum tanzen lassen will soll das tun.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Naja dann ist doch schön. Du hast deine Entscheidung getroffen! Ich glaube du ärgerst dich, weil eine andere Erklärung, dass du hier immer noch aktiv bist gibt es nicht. Dann hast du mit dem Thema immer noch nicht abgeschlossen. Und es ist nicht wahr was du erzählst. Zu keinem Zeitpunkt wurden solche Aussagen gemacht., weder am Telefon noch bei Vertragsunzerzeichnung. Warum auch? Wenn Arbeit da ist , warum sollen die auch die Leute gehen lassen. Aber du darfst natürlich weiter hoffen, dass die alle rausgeschmissen werden. Schließlich hat es ja bei dir nicht geklappt , warum dann bei den anderen.... ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute!

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Da hast du Recht. Und natürlich ist es nicht fair. Aber da können die Leute nichts für... Und es ist auch kein Grund das denen nicht zu gönnen und alles schlecht zu reden. Und nein, es wurde zu niemandem gesagt, dass danach Schluss ist! Im Gegenteil, dass es sogar gute Chancen gibt da zu bleiben. Komisch, dass jedem was anderes erzählt wird... Aber na gut, die 6 Monate sind schnell rum und dann sind wir alle schlauer. Schlussendlich können die
Leute nichts dabei verlieren... im schlimmsten Fall sind die im September da, wo sie letzte Woche noch waren....

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Also es ist einfach unglaublich was hier manche schreiben. Ihr wisst ja über alles Bescheid, wer verlängert wird und wer nicht... Manche würden sich wahrscheinlich persönlich dafür einsetzten, dass die 6 Monats-Verträge nicht verlängert werden! Einfach nur traurig! Die Auftragslage ist gut und es liegt nicht nur am neuen Gesetz, da spielen noch andere Sachen mit rein, z. B. die AFT-Tage. VW braucht die Mitarbeiter. Es sieht für die Leute gut aus, dass die Verträge verlängert werden und man soll sich nichts anderes einreden lassen. Woher willst du denn wissen, dass es nie der Plan war diese Leute über die 6 Monate hinaus zu beschäftigen? Machst du diese Planung oder hast du es dir so gedacht? Glückwunsch an die Leute, die eine zweite Chance bekommen haben! Es hat sich jeder verdient.

Eine zweite Chance ist gut aber leider haben diese Chance manche bekommen die nach anderen erst an der Reihe gewesen wären.

Mir wurde das am Telefon gesagt das es danach keine Möglichkeit gibt weiter beschäftigt zu werden! Habe daraufhin abgelehnt denn ich lasse mich nicht verarschen! Und kurz danach habe ich gehört wieso wir angerufen wurden und es nur um die Zulassung >

Angenommen für uns gibt es in Wolfsburg keine Arbeit dann fahren wir in die Werke wo es noch Autovision Leiharbeiter gibt und verdrängen sie. Zum Beispiel Hannover. Wie es algemein bekant ist Festangestelte vor befristeten, befristete vor Leiharbeiter. Autovision Zeitarbeit ist bald Geschichte. Schließlich hat Wolfsburg auch Hunderte Hannoveraner angestellt.

Ach wie war das manche gönnen hier einem nichts? Du gönnst anscheinend einem nichts. Wenn du meinst ihr werdet jetzt allen anderen bevorzugt dann glaub das mal.
Wenn dein Vertrag nach den 6 Monaten ausläuft und in anderen Werken der Vertrag von Leiharbeitern noch länger läuft dann wirst du die nicht verdrängen da deren Vertrag noch läuft und deiner nicht.
Wolfsburg hat Leute aus Hannover das stimmt wohl. Vor zich Jahren sind die dahin gekommen aber dh nicht das du dann nach Hannover gehst. Was ist mit den Leuten die von wob nach Hannover sind? Wer ist da nach Hause gegangen ? Die Wolfsburger die länger dabei waren oder die aus Hannover? Richtig die Wolfsburger obwohl die eine längere Zugehörigkeit hatten. Man kann vertraglich alles vorher festhalten und wenn die vor hätten andere Leiharbeiter für euch in anderen Werken raus zu werfen hättet ihr wie alle anderen einen 2 oder 1 jahresvertrag bekommen und die hätten euch in der Zeit einfach versetzten lassen. Aber siehe da die haben sich mit 6 Monaten abgesichert.
Leb in deiner Traumwelt

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Dein Autovision Vertrag läuft bis Ende Juni und das wars, und wenn du gehst wird sich niemand von vw blicken lassen, den du bist nun mal kein vw, wie ich es auch nich war. Der feine Unterschied zwischen uns ist das ich über Hannover Bescheid weis und du keine Ahnung über Wolfsburg hast. Wie du weißt wird Wärmetauscher im Sommer dicht gemacht und ihr könnt packen und Amarok steht vor dem aus und der buli wird in China produziert das sind top Aussichten für jemand de noch sehr lange Leiharbeiter ist. Befristet gehe vor Leiharbeiter. Spätestens im Sommer kannst du darüber berichtet. Ich habe mein Jahresurlaub für das ganze Jahr eintragen dürfen, du auch?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Und noch mal die Erklärung des Betriebsrats zu 6 Monaten Vertrag. Wir sind ca. 2,5 Jahre autovision gewesen, da wäre es nicht korrekt wenn andere nach 3 Jahre 1 Jahrevertrag und wir schon nach 2,5. Ich würde es euch gönnen wenn es in Hannover vorbei ist nach Kassel wechseln zu dürfen und die gleiche Erfahrung wie Wolfsburger zu machen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Und noch mal die Erklärung des Betriebsrats zu 6 Monaten Vertrag. Wir sind ca. 2,5 Jahre autovision gewesen, da wäre es nicht korrekt wenn andere nach 3 Jahre 1 Jahrevertrag und wir schon nach 2,5. Ich würde es euch gönnen wenn es in Hannover vorbei ist nach Kassel wechseln zu dürfen und die gleiche Erfahrung wie Wolfsburger zu machen.

Es sollte nicht gegeneinander gehandelt werden, wenn alle Beschäftigten egal an welchem Standort mal sich Sinnvoll vernetzen würden dann könnte man ernsthaft was darstellen....

Die Spaltung von Leiharbeitern und Stammwerker ist gewollt... quasi nach dem Motto immer noch unten treten zu können... wer aber als vw Mitarbeiter mit Befristung glaubt er kann ruhiger schlafen als ein zeitarbeiter der irrt...

Die ersten Einschätzungen die wirklich echt sind werdende Ergebnisse sein von den Kollegen in Wolfsburg wenn ihre 2 Jahre Frist rum sind....

Pflegt einfach mal eher ein miteinander - gegeneinander sich nix zu gönnen ist gewollt von genau dehnen die den Arbeitnehmer wie einen Wanderarbeiter ausnutzen wollen.... wir alle arbeiten unter einer Marke, egal an welchem Standort.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Dein Autovision Vertrag läuft bis Ende Juni und das wars, und wenn du gehst wird sich niemand von vw blicken lassen, den du bist nun mal kein vw, wie ich es auch nich war. Der feine Unterschied zwischen uns ist das ich über Hannover Bescheid weis und du keine Ahnung über Wolfsburg hast. Wie du weißt wird Wärmetauscher im Sommer dicht gemacht und ihr könnt packen und Amarok steht vor dem aus und der buli wird in China produziert das sind top Aussichten für jemand de noch sehr lange Leiharbeiter ist. Befristet gehe vor Leiharbeiter. Spätestens im Sommer kannst du darüber berichtet. Ich habe mein Jahresurlaub für das ganze Jahr eintragen dürfen, du auch?

Ich arbeite nicht in Hannover wie auch immer du darauf kommst. Und ich habe auch meinen Urlaub fürs ganze Jahr geplant soviel dazu. Und mein Vertrag läuft auch nicht im Juni aus.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Dein Autovision Vertrag läuft bis Ende Juni und das wars, und wenn du gehst wird sich niemand von vw blicken lassen, den du bist nun mal kein vw, wie ich es auch nich war. Der feine Unterschied zwischen uns ist das ich über Hannover Bescheid weis und du keine Ahnung über Wolfsburg hast. Wie du weißt wird Wärmetauscher im Sommer dicht gemacht und ihr könnt packen und Amarok steht vor dem aus und der buli wird in China produziert das sind top Aussichten für jemand de noch sehr lange Leiharbeiter ist. Befristet gehe vor Leiharbeiter. Spätestens im Sommer kannst du darüber berichtet. Ich habe mein Jahresurlaub für das ganze Jahr eintragen dürfen, du auch?

Gut das du weißt ob ich Leiharbeiter bin oder nicht. denke der Beitrag war nicht an mich

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 09.03.2018:

Und noch mal die Erklärung des Betriebsrats zu 6 Monaten Vertrag. Wir sind ca. 2,5 Jahre autovision gewesen, da wäre es nicht korrekt wenn andere nach 3 Jahre 1 Jahrevertrag und wir schon nach 2,5. Ich würde es euch gönnen wenn es in Hannover vorbei ist nach Kassel wechseln zu dürfen und die gleiche Erfahrung wie Wolfsburger zu machen.

Es sollte nicht gegeneinander gehandelt werden, wenn alle Beschäftigten egal an welchem Standort mal sich Sinnvoll vernetzen würden dann könnte man ernsthaft was darstellen....

Die Spaltung von Leiharbeitern und Stammwerker ist gewollt... quasi nach dem Motto immer noch unten treten zu können... wer aber als vw Mitarbeiter mit Befristung glaubt er kann ruhiger schlafen als ein zeitarbeiter der irrt...

Die ersten Einschätzungen die wirklich echt sind werdende Ergebnisse sein von den Kollegen in Wolfsburg wenn ihre 2 Jahre Frist rum sind....

Pflegt einfach mal eher ein miteinander - gegeneinander sich nix zu gönnen ist gewollt von genau dehnen die den Arbeitnehmer wie einen Wanderarbeiter ausnutzen wollen.... wir alle arbeiten unter einer Marke, egal an welchem Standort.

VW ist nun mal ein ein top Arbeitgeber wo eine ungelernte Kraft 25€ pro Stunde verdient,ansonsten würden die gleiche Leute draußen für Mindestlohn arbeiten, somit verdienen die mehr als Akademiker oder Beamten. Kein Wunder das die beneidet werde, wobei sehr viele von uns dadurch auch arrogant werden. Fakt ist das man um das gleiche zu erreichen nur die Hälfte der Zeit braucht wie einer draußen, und die Zeit ist das höchste Gut.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 05.03.2018:

Ich hab mal zwi Fragen.Werden dieses Jahr in Wolfsburg oder Braunschweig Studenten eingesetzt? Wird in den Werksferien produziert?

Es wird erzählt das im Sommer in Wolfsburg wieder Studenten über Autovision eingesetzt werde, es war wohl ein deal zwischen BR und VW 250 Leute zürück zu holen gegen Freigabe für Studenten.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 12.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 05.03.2018:

Ich hab mal zwi Fragen.Werden dieses Jahr in Wolfsburg oder Braunschweig Studenten eingesetzt? Wird in den Werksferien produziert?

Es wird erzählt das im Sommer in Wolfsburg wieder Studenten über Autovision eingesetzt werde, es war wohl ein deal zwischen BR und VW 250 Leute zürück zu holen gegen Freigabe für Studenten.

Und wie soll der Deal genau aussehen? Zurück holen für 6 Monate oder für länger?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 14.03.2018:

Ich hab mal zwi Fragen.Werden dieses Jahr in Wolfsburg oder Braunschweig Studenten eingesetzt? Wird in den Werksferien produziert?

Es wird erzählt das im Sommer in Wolfsburg wieder Studenten über Autovision eingesetzt werde, es war wohl ein deal zwischen BR und VW 250 Leute zürück zu holen gegen Freigabe für Studenten.

Und wie soll der Deal genau aussehen? Zurück holen für 6 Monate oder für länger?

Das habe ich nicht mitbekommen, aber kann mir nicht vorstellen das Studenten bleiben und befristete gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 15.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 14.03.2018:

Ich hab mal zwi Fragen.Werden dieses Jahr in Wolfsburg oder Braunschweig Studenten eingesetzt? Wird in den Werksferien produziert?

Es wird erzählt das im Sommer in Wolfsburg wieder Studenten über Autovision eingesetzt werde, es war wohl ein deal zwischen BR und VW 250 Leute zürück zu holen gegen Freigabe für Studenten.

Und wie soll der Deal genau aussehen? Zurück holen für 6 Monate oder für länger?

Das habe ich nicht mitbekommen, aber kann mir nicht vorstellen das Studenten bleiben und befristete gehen.

Die Studenten sollen doch nur den Sommer über bleiben und die befristeten die jetzt für 6 Monate zurück geholt wurden haben einen Vertrag bis August also würden beide relativ gleich gehen wenn die nicht verlängert werden

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Lasst Euch doch nicht bekloppt machen!!!!!
Macht doch einfach vernünftig Eure Arbeit und gut ist!!
Was kommt, was wird und vor allem wie lange, das weis kein Mensch, das sagt niemand vorher!! Die Gölfe aus Zwickau kommen ja auch bald!!
Wenn Studenten kommen, dann für den Urlaubskorridor!! 4-6 Wochen wie schon immer!!
Gebt diesen angeblichen Gerüchtestreuern hier doch nicht immer Futter, damit sie Ihren geistigen Mist loslassen können!!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 16.03.2018:

Lasst Euch doch nicht bekloppt machen!!!!!
Macht doch einfach vernünftig Eure Arbeit und gut ist!!
Was kommt, was wird und vor allem wie lange, das weis kein Mensch, das sagt niemand vorher!! Die Gölfe aus Zwickau kommen ja auch bald!!
Wenn Studenten kommen, dann für den Urlaubskorridor!! 4-6 Wochen wie schon immer!!
Gebt diesen angeblichen Gerüchtestreuern hier doch nicht immer Futter, damit sie Ihren geistigen Mist loslassen können!!

Wann kommt denn der Golf aus zwickau?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 16.03.2018:

Wann kommt denn der Golf aus zwickau?

vermutlich mit Golf 8, jedenfalls was Golf Variant betrifft.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 16.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 16.03.2018:

Wann kommt denn der Golf aus zwickau?

vermutlich mit Golf 8, jedenfalls was Golf Variant betrifft.

Dh wann genau?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

hat wer infos aus der Betriebsversammlung in hannover?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 16.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 16.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 16.03.2018:

Wann kommt denn der Golf aus zwickau?

vermutlich mit Golf 8, jedenfalls was Golf Variant betrifft.

Dh wann genau?

https://www.autozeitung.de/vw/golf/viii?image=1

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

2019 kann natürlich alles heißen. Anfang Mitte Ende. dachte ihr wüsstet da etwas mehr als ich.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.03.2018:

Von den Leuten die nach Hannover gewechselt sind haben 30 ein Angebot für 6 Monate von VW bekommen und 63 sind leer ausgegangen.
Haltet mich mal bitte auf dem laufenden für den Fall dass VW die auch noch zurück holen möchte...

Und zu dem 6 Monatsvertrag. Lasst euch nicht die Freude nehmen.
Angeblich wollte VW ja gar keine Zakis mehr einstellen und siehe da - umentschieden.
Von daher kann man wirklich nicht in die Zukunft sehen.
Die Autos laufen so gut wie schon ewig nicht mehr und ich kann mir nicht vorstellen dass der Markt in 6 Monaten so drastisch einstürzt.

Ausserdem gehen nach wie vor viele Kollegen Jahr für Jahr in Altersteilzeit oder Rente.
Es ist halt nur wichtig dass der Betriebsrat aufpasst dass diese neu zubesetzenden Stellen nicht nur mit Studenten gefüllt werden.

63 sind leer ausgegangen? Es sind viel mehr von wob nach Hannover gegangen also somit viel mehr leer ausgegangen.
Und es wurden auch keine zakis eingestellt die Leute haben ja 6 Monate befristet von vw bekommen. Aber 6 monate und nicht 1 Jahr wie alle anderen kurz davor.
Der tiguan läuft super in wob das war's dann aber auch >

Natürlich baut vw sein Personal stufenweise nach Bedarf ab und auf. Es sind im Moment keine Autovision Leute da also wird man unterschiedlich befristet eingestellt, da der Laden aber top läuft können sich alle gute Chancen ausrechnen. Das wird wieder ein Rekord Jahr von VW. Kein Mensch hat zu den das nach halben Jahr aus ist, im Gegenteil, gibt es genug zu tun bleiben alle an Bord.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Weiß einer was mit den 16er in Hannover ist deren Vertrag läuft jetzt auch gegen ende Juni aus?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 30.03.2018:

Weiß einer was mit den 16er in Hannover ist deren Vertrag läuft jetzt auch gegen ende Juni aus?

Bisher gibt es keine offizielle Ansage es mit denen weiter passiert, stand jetzt ist das für die letzten Zeitarbeiter Schluss ist...

Es gibt Gerüchte das die nicht verlängert werden da circa 450 Leute aus den Wärmetauscher (der Mitte des Jahres aufgelöst werden soll) ersetzt werden. Man munkelt das dadurch auch die knapp 200 Leute aus Emden noch dieses Jahr wieder gehen können. Ingesamt passt das ganz gut mit den Zahlen im Verhältnis

Circa 230 Leiharbeiter + circa 200 aus Emden = 450 Leute Wärmetauscher....

Wäre also möglich das da was dran ist...

Wir werden sehen.....

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

So ist mein Stand auch. Das die 2016er +die letzten Wolfsburger in Hannover im Sommer nach Hause gehen. Ob der gesamte wärmetauscher wegfallen soll weiß ich nicht genau ich weiß nur das ein Teil dort definitiv weg soll und somit die Leute ersetzt werden. Zu den emdenern kann ich keine Aussage machen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg befristete Verträge

Hallo,
haben alle die von Vw zurückgeholt wurden(März) ihren Arbeitsvertrag erhalten ?
Weiß einer warum sie die nicht gleich ausgehändigt haben ?

Danke schonmal für die Antworten.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg befristete Verträge

Hallo,
haben alle die März von Vw zurückgeholt wurden - ihren Arbeitsvertrag bekommen?

Weiß jemand warum einige ihren Vertrag nicht bekommen haben ?

Probezeit ändet nächste Woche .

Danke schonmal für die Antworten!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 01.04.2018:

So ist mein Stand auch. Das die 2016er +die letzten Wolfsburger in Hannover im Sommer nach Hause gehen. Ob der gesamte wärmetauscher wegfallen soll weiß ich nicht genau ich weiß nur das ein Teil dort definitiv weg soll und somit die Leute ersetzt werden. Zu den emdenern kann ich keine Aussage machen.

Woher stammt diese Info??

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 03.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 01.04.2018:

So ist mein Stand auch. Das die 2016er +die letzten Wolfsburger in Hannover im Sommer nach Hause gehen. Ob der gesamte wärmetauscher wegfallen soll weiß ich nicht genau ich weiß nur das ein Teil dort definitiv weg soll und somit die Leute ersetzt werden. Zu den emdenern kann ich keine Aussage machen.

Woher stammt diese Info??

Die Info wurde schon öfters von vertrauensleuten erzählt. Und das mit dem wärmetauscher ist ja schon seit Monaten ein Thema wo die Leute dann hin sollen. Und anscheinend gibt es keine andere Lösung die letzten Leiharbeiter gehen zu lassen.

Den Leiharbeitern die im Dezember gegangen sind wurde auch von der autovison und Betriebsrat gesagt das auch die letzten die aus Wolfsburg noch in Hannover sind nach auslaufen des Vertrags nach Hause gehen da es ja oft Thema war das die die im Dezember gegangen sind schon vor denen die Glück hatten in wärmetauscher zu kommen angefangen haben.
Laut meinem vertrauensmann zb wird schon lange informiert das die letzten Leiharbeiter gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 03.04.2018:

So ist mein Stand auch. Das die 2016er +die letzten Wolfsburger in Hannover im Sommer nach Hause gehen. Ob der gesamte wärmetauscher wegfallen soll weiß ich nicht genau ich weiß nur das ein Teil dort definitiv weg soll und somit die Leute ersetzt werden. Zu den emdenern kann ich keine Aussage machen.

Woher stammt diese Info??

Die Info wurde schon öfters von vertrauensleuten erzählt. Und das mit dem wärmetauscher ist ja schon seit Monaten ein Thema wo die Leute dann hin sollen. Und anscheinend gibt es keine andere Lösung die letzten Leiharbeiter gehen zu lassen.

Den Leiharbeitern die im Dezember gegangen sind wurde auch von der autovison und Betriebsrat gesagt das auch die letzten die aus Wolfsburg noch in Hannover sind nach auslaufen des Vertrags nach Hause gehen da es ja oft Thema war das die die im Dezember gegangen sind schon vor denen die Glück hatten in wärmetauscher zu kommen angefangen haben.
Laut meinem vertrauensmann zb wird schon lange informiert das die letzten Leiharbeiter gehen.

Bei uns wurde hier noch nix gesagt , deswegen wunderte mich diese Aussage. Abwarten

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 03.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 03.04.2018:

So ist mein Stand auch. Das die 2016er +die letzten Wolfsburger in Hannover im Sommer nach Hause gehen. Ob der gesamte wärmetauscher wegfallen soll weiß ich nicht genau ich weiß nur das ein Teil dort definitiv weg soll und somit die Leute ersetzt werden. Zu den emdenern kann ich keine Aussage machen.

Woher stammt diese Info??

Die Info wurde schon öfters von vertrauensleuten erzählt. Und das mit dem wärmetauscher ist ja schon seit Monaten ein Thema wo die Leute dann hin sollen. Und anscheinend gibt es keine andere Lösung die letzten Leiharbeiter gehen zu lassen.

Den Leiharbeitern die im Dezember gegangen sind wurde auch von der autovison und Betriebsrat gesagt das auch die letzten die aus Wolfsburg noch in Hannover sind nach auslaufen des Vertrags nach Hause gehen da es ja oft Thema war das die die im Dezember gegangen sind schon vor denen die Glück hatten in wärmetauscher zu kommen angefangen haben.
Laut meinem vertrauensmann zb wird schon lange informiert das die letzten Leiharbeiter gehen.

Bei uns wurde hier noch nix gesagt , deswegen wunderte mich diese Aussage. Abwarten

Liegt wohl daran dass es manchmal Themen gibt, die schon besprochen werden aber noch nicht informiert werden sollen und dann gibt es manchmal auch VL die einen ziemlich spät über etwas informieren. Aber bis zum Sommer ist es noch etwas hin da wäre es wirklich zu früh jetzt schon eine Aussage zu erwarten. So früh wussten wir nie Bescheid

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Werden überhaupt noch Leiharbeiter eingestellt?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Leider konnte ich den ganzen Artikel nicht lesen.
Aktuell wird sehr viel gemunkelt wie und was passiert.
Einfach bisschen Geduld haben was natürlich sehr schwer ist und das Beste hoffen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Der Wärmetauscher wird nicht aufgelöst, so ein Quatsch, es sollen 60 Leute zum Sommer gehen, wahrscheinlich die Wolfsburger. Weiterhin gibt es den Zukunftspakt der den ölkühler bis 2025 hat und den Wasserkühler bis 2020. Die 2016 in Hannover werden verlängert. Es herrscht überall Personalnot und dann ist ja noch der Anlauf nach dem werksurlaub. Also weitermachen und sich hier oder auf der Arbeit nicht verrückt machen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 12.04.2018:

Der Wärmetauscher wird nicht aufgelöst, so ein Quatsch, es sollen 60 Leute zum Sommer gehen, wahrscheinlich die Wolfsburger. Weiterhin gibt es den Zukunftspakt der den ölkühler bis 2025 hat und den Wasserkühler bis 2020. Die 2016 in Hannover werden verlängert. Es herrscht überall Personalnot und dann ist ja noch der Anlauf nach dem werksurlaub. Also weitermachen und sich hier oder auf der Arbeit nicht verrückt machen.

60 Wolfsburger sind nicht mehr da also wird es auch noch einige andere Leiharbeiter betreffen.
Woher stammt deine Info das die verlängert werden sollen und bis wann?

antworten
WiWi Gast

Nachzahlung

Guten Morgen

Habt ihr schon Nachzahlung bekommen? Bei mir ist nicht drauf. Am Montag ??

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 12.04.2018:

Der Wärmetauscher wird nicht aufgelöst, so ein Quatsch, es sollen 60 Leute zum Sommer gehen, wahrscheinlich die Wolfsburger. Weiterhin gibt es den Zukunftspakt der den ölkühler bis 2025 hat und den Wasserkühler bis 2020. Die 2016 in Hannover werden verlängert. Es herrscht überall Personalnot und dann ist ja noch der Anlauf nach dem werksurlaub. Also weitermachen und sich hier oder auf der Arbeit nicht verrückt machen. > Ob man värlängert wird, wird sich im Laufe Juni zeigen,vorher ehe nicht und falls nicht wird man sehr späth informiert.

Ich würde mich Arbeitsuchend melden. Natürlich sieht es für verbleiben Wolfsburger in Hannover düster aus, aber es ist auch bekannt das die ungerechter weise überhaupt verlängert wurden, von daher hält sich mein Mitleid in Grenzen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

Das sehe ich auch so! Aber sind denn die Wolfsburger noch da oder nicht, bzw. wann würde ihr Vertrag regulär auslaufen?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

www.westsachsen.tv/vw-braunschweig-baut-in-meerane/
vor 3 Tagen - Die metaWERK Meerane GmbH sowie die Städte Crimmitschau und Meerane haben heute den Bericht einer Tageszeitung bestätigt, wonach das VW-Werk Braunschweig im Gewerbegebiet an der B 93 eine Montage- und Logistik-Halle bauen wird. In dem Flachbau sollen Module für die künftigen ...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme mv

WiWi Gast schrieb am 14.04.2018:

Das sehe ich auch so! Aber sind denn die Wolfsburger noch da oder nicht, bzw. wann würde ihr Vertrag regulär auslaufen?

Im Juni oder Juli laufen die Verträge aus also passen dir Aussagen sehr gut zusammen mit dem wärmetauscher im Sommer.

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

Gibt es schon genaue Informationen ob die befristeten in wob nach ihren 2 Jahren entfristen werden?
Und wie sieht es mit denen aus die nach 2 1/2 Jahren autovision einen befristeten für 6 Monate bekommen haben ?

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 18.04.2018:

Gibt es schon genaue Informationen ob die befristeten in wob nach ihren 2 Jahren entfristen werden?
Und wie sieht es mit denen aus die nach 2 1/2 Jahren autovision einen befristeten für 6 Monate bekommen haben ?

Im Moment ist es sehr ruhig es wird nichts erzählt, es gibt auch kein Info diesbezüglich
Aber es wird geredet dass nach dem Werksurlaub weniger produziert wird wegen bestimmte Motoren und deswegen wird auch in den Werksurlaub voll gezogen und mit 2 Sonderschichten

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 18.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 18.04.2018:

Gibt es schon genaue Informationen ob die befristeten in wob nach ihren 2 Jahren entfristen werden?
Und wie sieht es mit denen aus die nach 2 1/2 Jahren autovision einen befristeten für 6 Monate bekommen haben ?

Im Moment ist es sehr ruhig es wird nichts erzählt, es gibt auch kein Info diesbezüglich
Aber es wird geredet dass nach dem Werksurlaub weniger produziert wird wegen bestimmte Motoren und deswegen wird auch in den Werksurlaub voll gezogen und mit 2 Sonderschichten

Passt in etwa zu meiner Info. Im 3 Quartal wird die Stückzahl runter gehen da es dann keine zulassungen mehr geben wird und deswegen wird bis dahin mehr gearbeitet. Danach sollen die die 6 Monate befristet haben gehen aber was mit denen ist die ihre 2 Jahre befristet rum haben weiß ich leider nicht. Drücke denen die Daumen

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 19.04.2018:

Gibt es schon genaue Informationen ob die befristeten in wob nach ihren 2 Jahren entfristen werden?
Und wie sieht es mit denen aus die nach 2 1/2 Jahren autovision einen befristeten für 6 Monate bekommen haben ?

Im Moment ist es sehr ruhig es wird nichts erzählt, es gibt auch kein Info diesbezüglich
Aber es wird geredet dass nach dem Werksurlaub weniger produziert wird wegen bestimmte Motoren und deswegen wird auch in den Werksurlaub voll gezogen und mit 2 Sonderschichten

Passt in etwa zu meiner Info. Im 3 Quartal wird die Stückzahl runter gehen da es dann keine zulassungen mehr geben wird und deswegen wird bis dahin mehr gearbeitet. Danach sollen die die 6 Monate befristet haben gehen aber was mit denen ist die ihre 2 Jahre befristet rum haben weiß ich leider nicht. Drücke denen die Daumen.

Wie ihr alles voraussehen könnt ist sehr beeindruckend. Vor allen fählt sehr auf,das quer durch diesen Forum immer die nicht betroffenen sind besser wissen was mit Betroffen passiert. Kein Mitgefühl ist besser als falsches Mitgefühl.

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

Die Welt ist nicht immer kunterbunt und man malt sie sich auch nicht wie einem selbst gefällt. Dies ist ein Forum und dient der Diskussion. Dazu gehört auch leider das negative, sowie die sogenannten Waschkauen Gerüchte.
Also finde dich damit ab oder lass es.

WiWi Gast schrieb am 21.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.04.2018:

Gibt es schon genaue Informationen ob die befristeten in wob nach ihren 2 Jahren entfristen werden?
Und wie sieht es mit denen aus die nach 2 1/2 Jahren autovision einen befristeten für 6 Monate bekommen haben ?

Im Moment ist es sehr ruhig es wird nichts erzählt, es gibt auch kein Info diesbezüglich
Aber es wird geredet dass nach dem Werksurlaub weniger produziert wird wegen bestimmte Motoren und deswegen wird auch in den Werksurlaub voll gezogen und mit 2 Sonderschichten

Passt in etwa zu meiner Info. Im 3 Quartal wird die Stückzahl runter gehen da es dann keine zulassungen mehr geben wird und deswegen wird bis dahin mehr gearbeitet. Danach sollen die die 6 Monate befristet haben gehen aber was mit denen ist die ihre 2 Jahre befristet rum haben weiß ich leider nicht. Drücke denen die Daumen.

Wie ihr alles voraussehen könnt ist sehr beeindruckend. Vor allen fählt sehr auf,das quer durch diesen Forum immer die nicht betroffenen sind besser wissen was mit Betroffen passiert. Kein Mitgefühl ist besser als falsches Mitgefühl.

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 21.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.04.2018:

Gibt es schon genaue Informationen ob die befristeten in wob nach ihren 2 Jahren entfristen werden?
Und wie sieht es mit denen aus die nach 2 1/2 Jahren autovision einen befristeten für 6 Monate bekommen haben ?

Im Moment ist es sehr ruhig es wird nichts erzählt, es gibt auch kein Info diesbezüglich
Aber es wird geredet dass nach dem Werksurlaub weniger produziert wird wegen bestimmte Motoren und deswegen wird auch in den Werksurlaub voll gezogen und mit 2 Sonderschichten

Passt in etwa zu meiner Info. Im 3 Quartal wird die Stückzahl runter gehen da es dann keine zulassungen mehr geben wird und deswegen wird bis dahin mehr gearbeitet. Danach sollen die die 6 Monate befristet haben gehen aber was mit denen ist die ihre 2 Jahre befristet rum haben weiß ich leider nicht. Drücke denen die Daumen.

Wie ihr alles voraussehen könnt ist sehr beeindruckend. Vor allen fählt sehr auf,das quer durch diesen Forum immer die nicht betroffenen sind besser wissen was mit Betroffen passiert. Kein Mitgefühl ist besser als falsches Mitgefühl.

Voraussehen wenn man Infos weitergibt die man zb vom vertrauensmann oder Betriebsrat hat?
Vieles wird hier geschrieben weil man selber darüber informiert wurde und nicht weil man Langeweile hat.
Und ob jemand betroffen ist oder nicht der hier etwas schreibt das weißt du gar nicht. Es gibt auch die wenigen die betroffen sind aber nicht in einer Traumwelt Leben.

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 21.04.2018:

Gibt es schon genaue Informationen ob die befristeten in wob nach ihren 2 Jahren entfristen werden?
Und wie sieht es mit denen aus die nach 2 1/2 Jahren autovision einen befristeten für 6 Monate bekommen haben ?

Im Moment ist es sehr ruhig es wird nichts erzählt, es gibt auch kein Info diesbezüglich
Aber es wird geredet dass nach dem Werksurlaub weniger produziert wird wegen bestimmte Motoren und deswegen wird auch in den Werksurlaub voll gezogen und mit 2 Sonderschichten

Passt in etwa zu meiner Info. Im 3 Quartal wird die Stückzahl runter gehen da es dann keine zulassungen mehr geben wird und deswegen wird bis dahin mehr gearbeitet. Danach sollen die die 6 Monate befristet haben gehen aber was mit denen ist die ihre 2 Jahre befristet rum haben weiß ich leider nicht. Drücke denen die Daumen.

Wie ihr alles voraussehen könnt ist sehr beeindruckend. Vor allen fählt sehr auf,das quer durch diesen Forum immer die nicht betroffenen sind besser wissen was mit Betroffen passiert. Kein Mitgefühl ist besser als falsches Mitgefühl.

Voraussehen wenn man Infos weitergibt die man zb vom vertrauensmann oder Betriebsrat hat?
Vieles wird hier geschrieben weil man selber darüber informiert wurde und nicht weil man Langeweile hat.
Und ob jemand betroffen ist oder nicht der hier etwas schreibt das weißt du gar nicht. Es gibt auch die wenigen die betroffen sind aber nicht in einer Traumwelt Leben.

Ach so, werden Vertrauensleuten jetzt einzeln informier,die drei die ich kenne haben keine Infos, nicht mal wie es mit denn Leuten die Juni zwei Jahre vw voll haben. Du hast bestimmt Infos,denn ich habe in September meine zwei Jahre voll. Unter Vertrauensleuten sind anscheinend Propheten dabei:)

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

Schonmal was davon gehört das vertauensleute manche Infos noch nicht weiter geben dürfen? Oder jemand von denen mit wem anders gut kann und daher etwas mehr weiß?

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

Hallo zusammen,
werden demnächst wieder Leiharbeiter eingestellt oder über VW befristet?

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 24.04.2018:

Hallo zusammen,
werden demnächst wieder Leiharbeiter eingestellt oder über VW befristet?

In welchem Werk meinst du denn?

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

Kassel oder Wolfsburg?

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

In hannover werden die Leiharbeiter 2016 er bis Februar verlängert.

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 26.04.2018:

In hannover werden die Leiharbeiter 2016 er bis Februar verlängert.

GLÜCKWUNSCH:) Was ist mit den Wolfsburgern die in Hannover im Wärmetauscher sind?

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 26.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 26.04.2018:

In hannover werden die Leiharbeiter 2016 er bis Februar verlängert.

GLÜCKWUNSCH:) Was ist mit den Wolfsburgern die in Hannover im Wärmetauscher sind?

Da hat Hannover aber mal früh Bescheid gegeben.

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 26.04.2018:

In hannover werden die Leiharbeiter 2016 er bis Februar verlängert.

Bis wann wäre Vertrag gewesen?

antworten
WiWi Gast

Befristete VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 27.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 26.04.2018:

In hannover werden die Leiharbeiter 2016 er bis Februar verlängert.

Bis wann wäre Vertrag gewesen?

bis Ende Juni 2018

antworten
WiWi Gast

Befristete Kassel

In Braunschweig wurde wohl informiert das die die befristet nach Kassel sind dort einen 2 jahresvertrag bekommen sollen obwohl die schon befristet sind. Jemand was von gehört?

antworten
WiWi Gast

Wob

Was ist mit den Wolfsburgern aus dem wärmetauscher in Hannover wurden die verlängert?

antworten
WiWi Gast

Wob

WiWi Gast schrieb am 04.05.2018:

Was ist mit den Wolfsburgern aus dem wärmetauscher in Hannover wurden die verlängert?

Deren Vertrag läuft noch bis Juli

antworten
WiWi Gast

Wolfsburg 2 Jahres-Vertrag

Hallo zusammen!!

Ich würde gerne mal fragen ob es Neuigkeiten bezüglich den 2 Jahres-Vertrag in Wolfsburg gibt? Ende Juni müsste ja der Vertrag auslaufen. Wäre toll mal zu erfahren wie es für die Leute in Wolfsburg weitergeht.

Danke.

antworten
WiWi Gast

Wob

WiWi Gast schrieb am 04.05.2018:

Was ist mit den Wolfsburgern aus dem wärmetauscher in Hannover wurden die verlängert?

Nein heute info die fliegen wahrscheinlich

antworten

Artikel zu VW

Fallstudienworkshop "Case Race 2013" von VW Consulting

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Beim Fallstudienworkshop »Case Race« haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwei Tage lang die Gelegenheit, den Beruf des Unternehmensberaters bei Volkswagen Consulting kennenzulernen. Bewerbungsschluss ist der 29. April 2013.

VW-Uni will Privatuniversitäten Konkurrenz machen

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Knowledge is the Key! - Volkswagen will mit der AutoUni eine unternehmenseigene Postgraduiertenbildung für die Management-Eliten in Deutschland schaffen.

Bain-Karriereprogramm »Red Carpet« für Berufseinsteiger

Bain-Karriereprogramm "Red Carpet": Von oben aufgenommen betritt eine Business-Frau gerade einen roten Teppich.

Das neue Karriereprogramm „Red Carpet“ der Strategieberatung Bain & Company unterstützt Studenten beim Berufseinstieg. Ob Wirtschaftswissenschaftlerin oder Wirtschaftswissenschaftler im ersten Semester, Jurist im Staatsexamen oder Psychologiestudentin im Master: Das Karriereprogramm „Red Carpet“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester.

Studie: Hochschulabsolventen starten erfolgreich ins Berufsleben

Berufsstart: Ein Vogel landet im Getümmel.

Die Arbeitslosenquote liegt sowohl für Fachhochschul- als auch für Universitätsabsolventen mit traditionellen Abschlüssen – Diplom, Magister, Staatsexamen - nach einem Jahr bei 4 Prozent. Bachelors sind sogar noch seltener arbeitslos (3 Prozent, FH bzw. 2 Prozent Uni). Das zeigt die aktuelle Absolventenstudie des HIS-Instituts für Hochschulforschung (HIS-HF).

Broschüre: Startklar - Tipps und Infos für Uni-Absolventen

Berufseinstieg: Ein Lego-Männchen steht am Start in einem Labyrint.

Wie gelingt der Start in den Beruf am besten? Hilfestellung leistet die Broschüre »Startklar«, die vom Informationszentrum der deutschen Versicherer ZUKUNFT klipp + klar neu aufgelegt wurde. Uni-Absolventen finden dort nützliche Tipps, wie sie ihrem Traumjob näher kommen.

Millenials mit Angst um Arbeitsplatz durch holprigen Berufsstart

Eine Frau klettert - wie nach dem Berufseinstieg - in einer Halle nach oben.

Die Generation Y, der zwischen 1980 und 1999 Geborenen, ist durch Probleme beim Berufseinstieg geprägt. Die Konsequenzen sind ein Gefühl der Unsicherheit und Angst um den Arbeitsplatz. Die unter 35-Jährigen Millenials denken zudem überwiegend individualistisch, zeigt eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie.

Bildung auf einen Blick 2016: Start ins Berufsleben funktioniert

Blick auf Berufseinstieg: Der Gesichtsausschnitt einer Frau mit Auge und Augenbraue.

Die aktuelle OECD-Studie „Bildung auf einen Blick 2016“ bestätigt: Die deutsche Erwerbslosenquote liegt in allen Bildungsbereichen unter dem OECD-Durchschnitt. Das berufliche Bildungssystem in Deutschland beweist seine Stärke durch den reibungslosen Übergang von der Ausbildung in den Beruf. Der Bericht zeigt, wer einen Studienabschluss ergreift, hat einen Gehaltsvorteil von mehr als 50 Prozent. Im Ländervergleich sind in Deutschland besonders MINT-Studiengänge beliebt.

Vitamin-B beim Berufseinstieg der Königsweg

Eine goldene selbstgebastelte Krone symbolisiert die kostbaren Beziehungen beim Berufseinstieg.

Hochschulabsolventen, die über persönliche Kontakte ihre erste Stelle finden, erzielen höhere Gehälter, haben bessere Aufstiegschancen und bleiben diesem Arbeitgeber länger treu, so lautet das Ergebnis einer Absolventenbefragung vom Bayerischen Staatsinstitut für Hochschulforschung.

JobTrends 2017: Gute Jobaussichten für Wirtschaftswissenschaftler

Screenshot: Jobtrends-Studie 2017 von Kienbaum und Staufenbiel.

Was Berufseinsteiger im Jahr 2017 wissen müssen, dem ist die JobTrends-Studie von Staufenbiel und Kienbaum nachgegangen. Personaler checken Bewerbungen oft nur in maximal fünf Minuten. In nur sechs Prozent der Fälle googlen Entscheider den Namen der Bewerber. Punkten können Absolventen beim Berufseinstieg eher mit Praxiserfahrung als mit einem guten Studienabschluss. Beim Gehalt können Berufseinsteiger aktuell fünf bis zehn Prozent mehr heraushandeln.

Junge Menschen starten immer später ins Berufsleben

Ein Gemälde an einer geschlossenen Garage von Menschen, die in einer Kneipe sitzen und der Schrift:...what else?!

Anteil der Erwerbstätigen unter den jungen Menschen im Alter von 15 bis 29 Jahren von April 1991 bis Mai 2003 deutlich von 63% auf 48% gesunken.

McKinsey-Fellowship: Einstiegsprogramm Marketing & Sales für Studenten

Ein weißes Schild an einer roten Wand mit roter Aufschrift Warenausgabe und einem Pfeil nach links.

Hochschulabsolventen mit ersten Berufserfahrungen und Interesse an Marketing und Vertrieb können sich ab sofort für das Marketing & Sales Fellowship von der Unternehmensberatung McKinsey & Company bewerben. Der neue Jahrgang des Programms startet zum 1. Oktober 2017 in Düsseldorf, München oder Köln. Die Bewerbung ist bis zum 23. April 2017 möglich.

Berufseinstieg: Stipendiaten fordern bessere Digitalausbildung im Studium

Einstieg, Enter, Berufseinstieg,

Die Digitalisierung ist längst nicht mehr aufzuhalten. Um auf dem zukünftigen Arbeitsmarkt bestehen zu können, sollten junge Talente während des Studiums darauf vorbereitet werden. Fähigkeiten in der Analyse großer Datenmengen, Webanalysen und Programmierung zu besitzen, sehen Toptalente für den Berufseinstieg als zentral an. Das ergeben die neuen Ergebnisse der Umfrage „Most Wanted“ des Karrierenetzwerks e-fellows.net und der Unternehmensberatung McKinsey & Company.

Literatur-Tipp: Top-Karriere mit Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler

Handbuch-Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler 2010

Der erste Job soll top sein: Wer als Wirtschaftswissenschaftler nach der Uni durchstarten will, sollte auch Experte in Sachen Karriere, Bewerbung, Arbeitgeber und Einstiegsgehälter sein. Wie es mit Karriere und Jobeinstieg klappt, das zeigt zweimal im Jahr jeweils die aktuelle Ausgabe von »Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler«.

Unternehmen legen bei Absolventen am meisten Wert auf Praxiserfahrung

Eine blaue Mappe mit der weißen Aufschrift Bewerbung rechts oben in der Ecke, auf einem Hocker im Garten.

Die Hochschul-Recruiting-Studie 2014 der Jobbörse Jobware und der Hochschule Koblenz deckt die wichtigsten Einstellungskriterien auf. Die Unternehmen legen bei Absolventen am meisten Wert auf die Praxiserfahrung, den passenden Studiengang und Studienschwerpunkt.

OECD-Bildungsbericht 2014 - Rekordniveau bei Hochschulabschlüssen

Eine bunte Rechenmaschine für Kinder aus Holzkugeln.

In Deutschland erwerben mit 31 Prozent so viele wie nie einen Hochschulabschluss und ihre Jobaussichten sind perfekt. Nur 2,4 Prozent der Akademiker sind arbeitslos und sie verdienten 2012 mit einem Studium 74 Prozent mehr als ohne. Das geht aus dem aktuellen OECD-Bericht 2014 „Bildung auf einen Blick“ hervor.

Antworten auf Erfahrungen mit AutoVision, Wob AG!

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 7650 Beiträge

Diskussionen zu VW

Weitere Themen aus Berufseinstieg: Wo & Wie