DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg: Wo & WieIB

T4 IB Einstieg

Autor
Beitrag
WiWi Gast

T4 IB Einstieg

Hi,
ich bin bald fertig mit dem Bachelor an einer Target in DE. Abschluss vermutlich 1.7, Vorerfahrung Big 4, MM IB, T2 und möchte im IB einsteigen.
Die Zeiten bei meinen letzten beiden Praktika waren echt hart und da mich M&A interessiert hatte ich überlegt bei einer T4 einzusteigen, wo man vor Mitternacht nach Hause geht und Wochenendarbeit selten ist (Think of DZ, Clearwater etc.)
Sind die Gehaltsunterschiede zu den größeren Adressen auf Analyst Level signifikant?
Wie sieht es mit der Lernkurve aus?
Oder würdet ihr generell von dem Vorhaben abraten wenn man die Möglichkeit hat, an eine größere Adresse zu gehen?
Vielen Dank für euren Input

antworten
WiWi Gast

T4 IB Einstieg

WiWi Gast schrieb am 06.05.2020:

Hi,
ich bin bald fertig mit dem Bachelor an einer Target in DE. Abschluss vermutlich 1.7, Vorerfahrung Big 4, MM IB, T2 und möchte im IB einsteigen.
Die Zeiten bei meinen letzten beiden Praktika waren echt hart und da mich M&A interessiert hatte ich überlegt bei einer T4 einzusteigen, wo man vor Mitternacht nach Hause geht und Wochenendarbeit selten ist (Think of DZ, Clearwater etc.)
Sind die Gehaltsunterschiede zu den größeren Adressen auf Analyst Level signifikant?
Wie sieht es mit der Lernkurve aus?
Oder würdet ihr generell von dem Vorhaben abraten wenn man die Möglichkeit hat, an eine größere Adresse zu gehen?
Vielen Dank für euren Input

Ich persönlich denke, dass die Reputation von T1/2 Banken deutlich größer ist bzw. später im CV sein wird als T4 (grade Exits). Bezahlung kommt stark drauf an. Amerikanische T4s zahlen etwas besser als z.B. Lampe oder DZ, aber ich denkw im Schnitt wirst du 10-15k weniger base bekommen. Ob die WLB bei T4s so viel besser ist wie du es dir erhoffst kann ich nicht sagen, deshalb würde ich einen Master + Praktika in T1 und T4 vorschlagen, um das ganze mal abschließend zu beurteilen.

antworten
WiWi Gast

T4 IB Einstieg

Tas ist sicherlich eine gute Alternative

antworten
WiWi Gast

T4 IB Einstieg

WiWi Gast schrieb am 16.06.2020:

Hi,
ich bin bald fertig mit dem Bachelor an einer Target in DE. Abschluss vermutlich 1.7, Vorerfahrung Big 4, MM IB, T2 und möchte im IB einsteigen.
Die Zeiten bei meinen letzten beiden Praktika waren echt hart und da mich M&A interessiert hatte ich überlegt bei einer T4 einzusteigen, wo man vor Mitternacht nach Hause geht und Wochenendarbeit selten ist (Think of DZ, Clearwater etc.)
Sind die Gehaltsunterschiede zu den größeren Adressen auf Analyst Level signifikant?
Wie sieht es mit der Lernkurve aus?
Oder würdet ihr generell von dem Vorhaben abraten wenn man die Möglichkeit hat, an eine größere Adresse zu gehen?
Vielen Dank für euren Input

Ich persönlich denke, dass die Reputation von T1/2 Banken deutlich größer ist bzw. später im CV sein wird als T4 (grade Exits). Bezahlung kommt stark drauf an. Amerikanische T4s zahlen etwas besser als z.B. Lampe oder DZ, aber ich denkw im Schnitt wirst du 10-15k weniger base bekommen. Ob die WLB bei T4s so viel besser ist wie du es dir erhoffst kann ich nicht sagen, deshalb würde ich einen Master + Praktika in T1 und T4 vorschlagen, um das ganze mal abschließend zu beurteilen.

Bloß kein Master, das ist bei seine Profil verschwendete Zeit.

Ich würde dem TE raten mal im Bekanntenkreis rumzufragen wie die Zeiten so sind. An einer Target sollten genügend Leute rumlaufen, die jemanden kennen, der bei T1, T2, T3 oder T4 ist.

antworten
WiWi Gast

T4 IB Einstieg

WiWi Gast schrieb am 17.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 16.06.2020:

Hi,
ich bin bald fertig mit dem Bachelor an einer Target in DE. Abschluss vermutlich 1.7, Vorerfahrung Big 4, MM IB, T2 und möchte im IB einsteigen.
Die Zeiten bei meinen letzten beiden Praktika waren echt hart und da mich M&A interessiert hatte ich überlegt bei einer T4 einzusteigen, wo man vor Mitternacht nach Hause geht und Wochenendarbeit selten ist (Think of DZ, Clearwater etc.)
Sind die Gehaltsunterschiede zu den größeren Adressen auf Analyst Level signifikant?
Wie sieht es mit der Lernkurve aus?
Oder würdet ihr generell von dem Vorhaben abraten wenn man die Möglichkeit hat, an eine größere Adresse zu gehen?
Vielen Dank für euren Input

Ich persönlich denke, dass die Reputation von T1/2 Banken deutlich größer ist bzw. später im CV sein wird als T4 (grade Exits). Bezahlung kommt stark drauf an. Amerikanische T4s zahlen etwas besser als z.B. Lampe oder DZ, aber ich denkw im Schnitt wirst du 10-15k weniger base bekommen. Ob die WLB bei T4s so viel besser ist wie du es dir erhoffst kann ich nicht sagen, deshalb würde ich einen Master + Praktika in T1 und T4 vorschlagen, um das ganze mal abschließend zu beurteilen.

Bloß kein Master, das ist bei seine Profil verschwendete Zeit.

Ich würde dem TE raten mal im Bekanntenkreis rumzufragen wie die Zeiten so sind. An einer Target sollten genügend Leute rumlaufen, die jemanden kennen, der bei T1, T2, T3 oder T4 ist.

Warum nicht? Soweit ich das gelesen habe, hat er noch kein Angebot erhalten, demnach wäre die Master + Praktika Kombi eine gute Alternative. Denke da speziell an den Goethe Master. TAS stellt finde ich gar keine Alternative da zu wenig Bezahlung für zu viel Arbeit (die jungs sitzen teilweise auch bis 10/11 Uhr bei idk 60-65 all-in).

antworten
WiWi Gast

T4 IB Einstieg

Was spricht gegen TAS?

antworten
WiWi Gast

T4 IB Einstieg

WiWi Gast schrieb am 18.06.2020:

Was spricht gegen TAS?

Du hast ein schwaches Gehalt und siehst deine Kinder trotzdem nur am Wochenende - um es kurz auszudrücken.

antworten
WiWi Gast

T4 IB Einstieg

WiWi Gast schrieb am 19.06.2020:

Was spricht gegen TAS?

Du hast ein schwaches Gehalt und siehst deine Kinder trotzdem nur am Wochenende - um es kurz auszudrücken.

Was ein Blödsinn. Es kommt im TAS sehr oft vor, dass du vor 20 Uhr Feierabend hast.

antworten

Artikel zu IB

Arbeitsvertrag: Bonuszahlungen bei Investmentbank sind nicht immer verpflichtend

Investmentbanking, Investment Banking, Investment Bank, Investmentbank, IB, M&A,

Haben Investmentbanker das Recht Bonuszahlungen einzustreichen, auch wenn sich das Unternehmen in einer wirtschaftlichen Krise befindet? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden: Ob eine Bonuszahlung erfolgt, hängt von den individuellen Zielvereinbarungen im Arbeitsvertrag fest.

Investmentbanken müssen Erträge und Image aufbessern

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Regulatorische Vorgaben und schleppende wirtschaftliche Erholung setzen Erträge und Eigenkapitalrenditen unter Druck. Die Kapitalmarktteilnehmer müssen die richtigen Geschäftsmodelle wählen und sich stärker auf Kundenbedürfnisse fokussieren. Zu diesen Ergebnissen kommt die neue Studie der Boston Consulting Group (BCG).

Investment-Lexikon

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Investment-Banking und Fondslexikon Lexikon - Die wichtigsten Begriffe des Investmentgeschäfts von A bis Z

Threadneedle Investment Award 2011

Threadneedle Investment Award

Gemeinsam mit ihrem neuen Unternehmenspartner Threadneedle schickt die Cass Business School Studenten aus drei Regionen in den Wettbewerb um ein Stipendium in Höhe von 20.000 £.offene. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai 2011.

Dictionary of Financial Terms

Dictionary of Financial Terms by Morgan Stanley

Das »Dictionary of Financial Terms« der Investment Gesellschaft Morgan Stanley umfasst gut 700 englische Begriffe aus dem Finanzwesen.

Rekordjahr im Investmentbanking erwartet

Marktanalyse der Boston Consulting Group (BCG): Das weltweite Investmentbanking verharrte im dritten Quartal 2006 auf hohem Niveau, nachdem die Ergebnisse in der ersten Jahreshälfte historische Höchststände erreicht hatten.

Bewerbungstraining für Investment Banking und Consulting

Fotografen stehen mit ihren Kameragestellen am Rand des Grand Canyons.

Um an eine der begehrten Stellen oder ein Praktikum im Investment Banking und der Strategieberatung zu gelangen, müssen umfangreiche Auswahlprozesse durchlaufen werden. Bewerbungstrainings trumpfen hier mit Insiderwissen.

Crashkurs »Investment Banking«

Ein Lego-Männchen im Anzug mit einem Gipsbein, Plaster und Verletzungen im Gesicht und Gehstützen..

Vom 18. bis 20. Oktober 2006 erfahren angehende Finanzgenies an der TU Chemnitz das Neueste über Produkte, Märkte und Techniken auf dem Gebiet des Investment Bankings. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos.

Formelsammlung Investment Banking

Ein Büroklammermännchen mit dem Buchstaben -W- und einer kleinen Tafel mit einer Diagrammkurve zum Thema Preis und Menge.

Diese Formelsammlung »Investment Banking« wurde von Andreas Bunzel auf Grundlage der Vorlesung Mathematik des Investmentbanking an der Technischen Universität Chemnitz erstellt.

Literatur-Tipp: Bewerbung bei Investmentbanken

Der Beginn der Wall-Street in New York mit einem Gebäude mit der amerikanischen Flagge.

»Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Investmentbanken« informiert über das Berufsfeld des Investmentbanking und die Bewerbungsverfahren der Branche.

Crashkurs »Investment Banking«

Hinter einem Tunnel fährt sehr schnell eine U-Bahn vorbei.

Crashkurs »Investment Banking« an der TU Chemnitz für Studierende und Externe vom 15. bis zum 17. Oktober - Anmeldung für den Crashkurs »Investment Banking« bis zum 5. Oktober möglich

Ein junger, erfolgreicher Investmentbanker

Ein Lenkrad von einem Porsche.

Dieser Witz über Investmentbanker stammt noch aus besseren Zeiten...

Bain-Karriereprogramm »Red Carpet« für Berufseinsteiger

Bain-Karriereprogramm "Red Carpet": Von oben aufgenommen betritt eine Business-Frau gerade einen roten Teppich.

Das neue Karriereprogramm „Red Carpet“ der Strategieberatung Bain & Company unterstützt Studenten beim Berufseinstieg. Ob Wirtschaftswissenschaftlerin oder Wirtschaftswissenschaftler im ersten Semester, Jurist im Staatsexamen oder Psychologiestudentin im Master: Das Karriereprogramm „Red Carpet“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester.

Studie: Hochschulabsolventen starten erfolgreich ins Berufsleben

Berufsstart: Ein Vogel landet im Getümmel.

Die Arbeitslosenquote liegt sowohl für Fachhochschul- als auch für Universitätsabsolventen mit traditionellen Abschlüssen – Diplom, Magister, Staatsexamen - nach einem Jahr bei 4 Prozent. Bachelors sind sogar noch seltener arbeitslos (3 Prozent, FH bzw. 2 Prozent Uni). Das zeigt die aktuelle Absolventenstudie des HIS-Instituts für Hochschulforschung (HIS-HF).

Broschüre: Startklar - Tipps und Infos für Uni-Absolventen

Berufseinstieg: Ein Lego-Männchen steht am Start in einem Labyrint.

Wie gelingt der Start in den Beruf am besten? Hilfestellung leistet die Broschüre »Startklar«, die vom Informationszentrum der deutschen Versicherer ZUKUNFT klipp + klar neu aufgelegt wurde. Uni-Absolventen finden dort nützliche Tipps, wie sie ihrem Traumjob näher kommen.

Antworten auf T4 IB Einstieg

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 8 Beiträge

Diskussionen zu IB

1 Kommentare

IB Profil

WiWi Gast

Hallo zusammen, Was für ein Profil brauche ich für einen Einstieg im IB. Muss nicht Goldman Sachs oder so sein, sondern eine „b ...

Weitere Themen aus Berufseinstieg: Wo & Wie