DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg als BachelorGhostwriting

Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Ich brauche dringend Hilfe bei meiner Bachelorarbeit da ich es zeitlich einfach nicht hinbekomme. Abgabe ist Anfang Februar.
Thema: Social Media Marketing

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Wat zahlste denn?

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Können ja hier was zusammentragen...

Von mir kannst Du den Textbaustein sicher gut gebrauchen:

"Hiermit versichere ich (an Eides statt), dass ich die vorliegende Arbeit selbständig angefertigt habe".....

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Man kann auch verlängern...

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Keine 4 Wochen ist etwas knapp! Also es gibt einige Ghostwriter, die das machen: Google mal. Kostet aber auch einen saftigen 4 stelligen Betrag!
Ich würde es mir 3 mal überlegen, weil das spätestens beim Kolloquium rauskommt und die Prüfer das merken. Außerdem hast du weitere Probleme: angenommen dein Ghostwriter baut Mist, was machst du dann? Und du weißt nicht, welche Bücher er genommen hat, welche Probleme es bei der bspw. Literaturrecherche gab usw. usf. Wenn dein Ziel eine 4,0 ist, dann geht das sicher, aber bedenke auch noch: Am Ende deiner Arbeit musst du eine ehrenwörtliche Erklärung abgeben. Unterschreib den Teil einfach nicht und reich die Arbeit so rein :-) Lügen ist nämlich unverschämt.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

2000-4000 Euro und ich mach das für dich (promoviere an einem Marketing-Lehrstuhl). Kommt auf die Seitenzahl an. Zudem braucht ein Ghostwriter viel mehr Details.

Achja, die Sache ist deinerseits aber strafbar, falls du es beim PA einreichst.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Machst du auch Prüfungsaufsicht, du verachtenswerter Lehrstuhlmitarbeiter? ^^

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Vor allem ist die Anfrage vermutlich ein Fake, um Marketing-Aktionen in Social Media und interaktiven Webplattformen mal zu testen um gleich empirischen Input für die tatsächliche Bachelorarbeit zu haben.

Trotzdem: ich hol mal Popcorn raus, das wird noch ein lustiger Thread

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Mach den Guttenberg! lol

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Lass dich nicht abzocken... bei uns gabs einen Fall, wo jemand (relativ) ähnlich aussehendes zum Prüfungsschreiben angeheuert wurde... der Dienstleister hat sich anzahlen lassen und ist mit dem Geld petzen gegangen - angeblich aber nur mit der Hälfte, während er den Rest behalten hat. Ob's stimmt weiss niemand, aber dem Kunden glaubt niemand.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Das war als Spaß von mir gemeint....
genau wie der Thread wohl nur ein Scherz sein kann. Man postet doch nicht in einem Forum, dass man seine Abschlussarbeiten von jemand anderem schreiben lassen will... wie dämlich kann man sein, wenn das dann rauskommt, ist man Titel und Job los und kann sogar in den Knast wandern.... also sollte man doch erstmal sein Hirn einschalten, bevor man sowas postet...

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Wie sich hier alle aufgregen?
Ich stehe kurz vor Ende meines Masters und habe in den letzten drei Semestern genau 4 Bachelorarbeiten für andere Leute geschrieben. Gut kassiert und es wird nie rauskommen! Alle haben mit einer mindestens 2,3 bestanden. Das ist doch nur eine Bachelorarbeit und keine Doktorarbeit. Werde dass auf jeden Fall weiterhin machen. Allemal besser als für 8 euro den regaleinräumer zu machen.
Und wie soll dass bitte rauskommen???

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Eine 2,3 ist aber mies. Wenn ich das outsource will ich wenigstens eine 1 vor dem Komma. Dich würde ich nicht anheuern! xD Im Ernst: Das Schreiben an sich ist ja kein Problem. Jeder kann sich von einem Anderen eine Hausarbeit schreiben lassen. Soviele er will. Aber das Problem beginnt, wenn die Arbeit als eigene Prüfungsleistung vorgelegt wird. Unsere Prüfer im Kolloquium meinten, das sie 2 solcher Fälle mal gehabt haben und sie konnten diese Leute eindeutig identifizieren, weil bspw. einer nicht mal die Arbeit richtig gelesen hat.
Mag extrem dumm sein, aber es gibt sicher auch viele Fälle, wo es durchgeht. Moralisch okay ist es nicht und die Leute, die das so handhaben (also nicht du, du schließt ja nur eine Dienstleistungslücke, die übrigens völlig legal ist! nur die die die Prüfungsleistung vorlegen machen sich strafbar, das muss man klar sagen) tuen sich selbst keinen Gefallen damit!

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Eine Freundin von mir schreibt auch Bachelorarbeiten. Sie hat mittlerweile so viel Erfahrung, dass sie nur noch 2-3 Wochen pro Arbeit braucht. Benotungen waren wohl noch nie schlechter als 2,0. Pro Arbeit gibt es 2500-3000 Euro. Steuerfrei. Guter Nebenverdienst für eine Master-Studentin.
Will nicht wissen, was sich so erschlichen wird. Muss ja nicht nur sowas sein. Kann auch mal ein gutes "persönliches" Verhältniss zum Prof sein...

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Wer ist denn so blöd und lässt eine Bachelorarbeit von einem Ghostwriter schreiben und überweist dann noch 2-3 k. LOL

Wer die paar Seiten seichter Unterhaltung nicht selber aufs Papier bekommmt, der ist auch zu blöd, um aus dem Busch zu winken.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Ich kann dir einen guten Ghostwriter empfehlen, hat auch meine Doktorarbeit hervorragend geschrieben. Schick einfach eine Mail an ktguttenberg@gmx.de

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Er hat euch doch nicht um eure moralischen Ansichten gebeten, also warum fühlt ihr euch alle berufen, ihn zu belehren?

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Mal ehrlich, wer sein Studium nicht alleine packt, der sollte mal tief in sich gehen und überlegen wie er seine Ziele auch ohne akad. Grad erreichen kann. Geht auch!

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Durchatmen ... und dann: Holen Sie sich eine Verlängerung und schreiben selbst. Wikipedia-Artikel zum Thema und der Text "Möglichkeiten und Grenzen von Social Media Marketing" des Institute of Management Berlin erleichtern Einstieg ins Thema (Gliederung). Evtl. auf Hugo Boss als Beispiel konzentrieren (was macht das Unternehmen alles?) Es gibt auch einige aktuelle Studien zum Thema. Z.B. von Keylens Managementz Consultants (Kundenerwartungen). Sie schaffen das, nur Mut.

antworten
laurita

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Wir sind Studenten mit wenig Kapital und du verlangst eine Vermögen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Biete meine Arbeitsleistung an!

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Zur Zeit gibt es sehr viele günstige Ghost Writer Agenturen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Hallo! Ich suche jemanden, der für mich die Bachelorarbeit schreibt... im Bereich der Soziale Arbeit. Würden Sie das machen?

Lounge Gast schrieb:

Wie sich hier alle aufgregen?
Ich stehe kurz vor Ende meines Masters und habe in den
letzten drei Semestern genau 4 Bachelorarbeiten für andere
Leute geschrieben. Gut kassiert und es wird nie rauskommen!
Alle haben mit einer mindestens 2,3 bestanden. Das ist doch
nur eine Bachelorarbeit und keine Doktorarbeit. Werde dass
auf jeden Fall weiterhin machen. Allemal besser als für 8
euro den regaleinräumer zu machen.
Und wie soll dass bitte rauskommen???

antworten
Hendrix

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Eben, ist doch nur ne Bachelorarbeit. Ne 4,0 sollte man doch auch selbst schaffen?!

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

gibt seriöse Agenturen, was soll die Frage in einem Forum hier

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Man kann einen guten Ghostwriter finden.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Hey , ich wollte mal fragen wie es damals mit deiner Bachelorarbeit ausgegangen ist ? Mein Thema für meine Bachelorarbeit ist auch Social Media Marketing und ich könnte jede Hilfe gut gebrauchen. Ich wäre sehr dankbar für Tipps etc . Beste Grüße

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Ich verdiene in der Schweiz an der Uni 35 Franken/Stunde. Würdest du das auch Zahlen? Dann würde ich mich anbieten. Ich denke mit Recherche dann so 4 stunden pro Seite. Bei 30 Seiten macht das dann 4.200 Franken. Geht eigentlich für nen akademischen abschluss

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Abgabe September

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Ghostwriting gemacht. Die waren sehr schnell, unkompliziert und haben Top-Qualität abgeliefert!

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Habe sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Sehr unprofessioneller Umgang, Qualität war katastrophal. Musste am Ende die Hälfte der Arbeit neu schreiben, hat mich neben tausenden Euro auch noch ohne Ende Nerven und Zeit gekostet. Finger weg!

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

WiWi Gast schrieb am 12.01.2012:

Wie sich hier alle aufgregen?
Ich stehe kurz vor Ende meines Masters und habe in den letzten drei Semestern genau 4 Bachelorarbeiten für andere Leute geschrieben. Gut kassiert und es wird nie rauskommen! Alle haben mit einer mindestens 2,3 bestanden. Das ist doch nur eine Bachelorarbeit und keine Doktorarbeit. Werde dass auf jeden Fall weiterhin machen. Allemal besser als für 8 euro den regaleinräumer zu machen.

Und wie soll dass bitte rauskommen???

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

WiWi Gast schrieb am 17.08.2018:

Und wie soll dass bitte rauskommen???

Abgesehen davon, dass der Thread schon uralt ist: Wenn einer meiner Absolventen im Kolloqium offensichtlich keine Ahnung von seinem Thema hat, diese jedoch handwerklich gut gemacht ist, wäre dies ein erstes Indiz. Dann kann man immer noch eine kurze Textprobe unter einem Vorwand anfordern, die der Student selbst verfasst. Wenn beide Arbeiten grundverschieden hinsichtlich Syntax, Interpunktion, Rechtschreibung sind, geben wir den Fall weiter. In einem persönlichen Gespräch knicken die meisten dann ein bzw. nehmen das Angebot "einfach durchgefallen, wenn du es zugibst" vs. "Exmatrikulation und Strafverfahren" dankbar an.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

WiWi Gast schrieb am 18.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 17.08.2018:

Und wie soll dass bitte rauskommen???

Abgesehen davon, dass der Thread schon uralt ist: Wenn einer meiner Absolventen im Kolloqium offensichtlich keine Ahnung von seinem Thema hat, diese jedoch handwerklich gut gemacht ist, wäre dies ein erstes Indiz. Dann kann man immer noch eine kurze Textprobe unter einem Vorwand anfordern, die der Student selbst verfasst. Wenn beide Arbeiten grundverschieden hinsichtlich Syntax, Interpunktion, Rechtschreibung sind, geben wir den Fall weiter. In einem persönlichen Gespräch knicken die meisten dann ein bzw. nehmen das Angebot "einfach durchgefallen, wenn du es zugibst" vs. "Exmatrikulation und Strafverfahren" dankbar an.

Leider muss man mittlerweile an vielen Unis nicht ins Kolloqium. Da gibt man die Arbeit ab, der Betreuer korrigiert und benotet, dann schaut der Professor (manchmal) drüber und das war es dann.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

WiWi Gast schrieb am 17.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 12.01.2012:

Wie sich hier alle aufgregen?
Ich stehe kurz vor Ende meines Masters und habe in den letzten drei Semestern genau 4 Bachelorarbeiten für andere Leute geschrieben. Gut kassiert und es wird nie rauskommen! Alle haben mit einer mindestens 2,3 bestanden. Das ist doch nur eine Bachelorarbeit und keine Doktorarbeit. Werde dass auf jeden Fall weiterhin machen. Allemal besser als für 8 euro den regaleinräumer zu machen.

Und wie soll dass bitte rauskommen???

Relativ einfach. Ein paar Nachfragen stellen. Man merkt sehr schnell, ob jemand wirklich selbst geschrieben hat (weil er auch den ganzen Entwicklungsprozess mit allen Höhen und Tiefen, der zu diesem Text geführt hat kennt und im Zweifel wiedergeben kann), oder nicht.

Im übrigen Ghostwriting ist ein legaler Job, nur der die Arbeit dann als seine eigene ausgiebt macht sich strafbar.

War selbst mal Ghostwriter für Bachelorarbeiten und habe meine Kunden immer ausdrücklich darauf hingewiesen und ihnen gut zu geredet, dass es für sie besser währe es selbst zu schreiben. Wer dann immer noch bei seiner Meinung bleibt und gut bezahlt, bekommt es dann eben trotzdem geschrieben. Es muss jeder selbst mit seinen Entscheidungen leben.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Habt ihr eigentlich keine Betreuung bei euren Bachelorarbeiten? Ich hatte regelmäßig Treffen mit meinem Betreuer, um Zwischenergebnisse zu besprechen. Wer da einen Ghostwriter anheuert, kann doch solchen Treffen gar nicht richtig nach kommen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

WiWi Gast schrieb am 18.08.2018:

Habt ihr eigentlich keine Betreuung bei euren Bachelorarbeiten? Ich hatte regelmäßig Treffen mit meinem Betreuer, um Zwischenergebnisse zu besprechen. Wer da einen Ghostwriter anheuert, kann doch solchen Treffen gar nicht richtig nach kommen.

Gab es bei uns nicht wirklich. Wenn man wollte, hätte man sicher mal nen Treffen abmachen können, aber wirklich Zeit hatte zumindest mein Betreuer nicht. Habe ihm mir am Anfang den Zettel zur Anmeldung vorgelegt, wir haben 10 min übers Thema gesprochen, kurz Gliederung durchgegangen und dann habe ich ihn erst wieder bei der Verteidigung gesehen. Wurde trotzdem ganz gut.

An sich wenn ich so zurückdenke war die Bachelorarbeit auch kein großes Drama, nebenbei etwas recherchiert und den Text an sich hatte ich dann in 1 Woche runtergeschrieben. Bei so mancher im Netz veröffentlichter Bachelorarbeit habe ich mir auch nur an den Kopf gefasst (40 Seiten reine deskriptive Zusammenfassung, die zu großen Teilen auf 3-4 Lehrbüchern besteht, keine Vergleiche verschiedener Ansätze und quasi keine Eigenleistung und die sind trotzdem durchgekommen, also macht euch da nicht so nen Stress.

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Gab es nicht 2-3 "professionelle" Unternehmen die das bereits anbieten? Wie hießen die? Die schreiben wohl alles von Hausarbeiten bis zur Doktorarbeit...

antworten
WiWi Gast

Re: Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

WiWi Gast schrieb am 18.08.2018:

Habt ihr eigentlich keine Betreuung bei euren Bachelorarbeiten? Ich hatte regelmäßig Treffen mit meinem Betreuer, um Zwischenergebnisse zu besprechen. Wer da einen Ghostwriter anheuert, kann doch solchen Treffen gar nicht richtig nach kommen.

Hängt stark vom Betreuer (Glück) ab. Ich hatte kaum Betreuung und dazu war es die erste Arbeit die vom Doktoranten betreut wurde (der auch keine Ahnung vom Thema hatte da anderes Forschungsgebiet), bei Freunden war von ignorieren/1 Woche auf Antwort warten bis zu regelmäßigen Treffen alles dabei.

antworten
WiWi Gast

Re: Hallo

Ich suche gerade Jemanden, der für mich meine Wissenschaftliche Arbeit (Studienarbeit) korriegert. Im Fachbereich Verfahrentechnik. Abgabe ist Amfang Januer 2020.

MFG
Ezzaddin

antworten
WiWi Gast

Re: Hallo

Korrigiert auf Zeichensetzung, Ausdruck, Grammatik und Rechtschreibung?

WiWi Gast schrieb am 15.11.2019:

Ich suche gerade Jemanden, der für mich meine Wissenschaftliche Arbeit (Studienarbeit) korriegert. Im Fachbereich Verfahrentechnik. Abgabe ist Amfang Januer 2020.

MFG
Ezzaddin

antworten
WiWi Gast

Re: Hallo

WiWi Gast schrieb am 15.11.2019:

Ich suche gerade Jemanden, der für mich meine Wissenschaftliche Arbeit (Studienarbeit) korriegert. Im Fachbereich Verfahrentechnik. Abgabe ist Amfang Januer 2020.

Die Fehler hast du alle absichtlich eingebaut oder?

antworten

Artikel zu Ghostwriting

Phänomen Ghostwriting: Wenn der Urheber unbekannt bleibt

Ghostwriting ist ein Phänomen, welches vielen Menschen unbekannt ist. Dabei zeigt ein aktueller Report, dass es sich um eine Millionenbranche handelt. Studierenden ist dieser Service bestens bekannt. Schätzungen zufolge sollen bereits rund 10.000 Arbeiten über Ghostwriter entstanden sein.

Bain-Karriereprogramm »Red Carpet« für Berufseinsteiger

Bain-Karriereprogramm "Red Carpet": Von oben aufgenommen betritt eine Business-Frau gerade einen roten Teppich.

Das neue Karriereprogramm „Red Carpet“ der Strategieberatung Bain & Company unterstützt Studenten beim Berufseinstieg. Ob Wirtschaftswissenschaftlerin oder Wirtschaftswissenschaftler im ersten Semester, Jurist im Staatsexamen oder Psychologiestudentin im Master: Das Karriereprogramm „Red Carpet“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester.

Studie: Hochschulabsolventen starten erfolgreich ins Berufsleben

Berufsstart: Ein Vogel landet im Getümmel.

Die Arbeitslosenquote liegt sowohl für Fachhochschul- als auch für Universitätsabsolventen mit traditionellen Abschlüssen – Diplom, Magister, Staatsexamen - nach einem Jahr bei 4 Prozent. Bachelors sind sogar noch seltener arbeitslos (3 Prozent, FH bzw. 2 Prozent Uni). Das zeigt die aktuelle Absolventenstudie des HIS-Instituts für Hochschulforschung (HIS-HF).

Broschüre: Startklar - Tipps und Infos für Uni-Absolventen

Berufseinstieg: Ein Lego-Männchen steht am Start in einem Labyrint.

Wie gelingt der Start in den Beruf am besten? Hilfestellung leistet die Broschüre »Startklar«, die vom Informationszentrum der deutschen Versicherer ZUKUNFT klipp + klar neu aufgelegt wurde. Uni-Absolventen finden dort nützliche Tipps, wie sie ihrem Traumjob näher kommen.

Millenials mit Angst um Arbeitsplatz durch holprigen Berufsstart

Eine Frau klettert - wie nach dem Berufseinstieg - in einer Halle nach oben.

Die Generation Y, der zwischen 1980 und 1999 Geborenen, ist durch Probleme beim Berufseinstieg geprägt. Die Konsequenzen sind ein Gefühl der Unsicherheit und Angst um den Arbeitsplatz. Die unter 35-Jährigen Millenials denken zudem überwiegend individualistisch, zeigt eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie.

Bildung auf einen Blick 2016: Start ins Berufsleben funktioniert

Blick auf Berufseinstieg: Der Gesichtsausschnitt einer Frau mit Auge und Augenbraue.

Die aktuelle OECD-Studie „Bildung auf einen Blick 2016“ bestätigt: Die deutsche Erwerbslosenquote liegt in allen Bildungsbereichen unter dem OECD-Durchschnitt. Das berufliche Bildungssystem in Deutschland beweist seine Stärke durch den reibungslosen Übergang von der Ausbildung in den Beruf. Der Bericht zeigt, wer einen Studienabschluss ergreift, hat einen Gehaltsvorteil von mehr als 50 Prozent. Im Ländervergleich sind in Deutschland besonders MINT-Studiengänge beliebt.

Vitamin-B beim Berufseinstieg der Königsweg

Eine goldene selbstgebastelte Krone symbolisiert die kostbaren Beziehungen beim Berufseinstieg.

Hochschulabsolventen, die über persönliche Kontakte ihre erste Stelle finden, erzielen höhere Gehälter, haben bessere Aufstiegschancen und bleiben diesem Arbeitgeber länger treu, so lautet das Ergebnis einer Absolventenbefragung vom Bayerischen Staatsinstitut für Hochschulforschung.

JobTrends 2017: Gute Jobaussichten für Wirtschaftswissenschaftler

Screenshot: Jobtrends-Studie 2017 von Kienbaum und Staufenbiel.

Was Berufseinsteiger im Jahr 2017 wissen müssen, dem ist die JobTrends-Studie von Staufenbiel und Kienbaum nachgegangen. Personaler checken Bewerbungen oft nur in maximal fünf Minuten. In nur sechs Prozent der Fälle googlen Entscheider den Namen der Bewerber. Punkten können Absolventen beim Berufseinstieg eher mit Praxiserfahrung als mit einem guten Studienabschluss. Beim Gehalt können Berufseinsteiger aktuell fünf bis zehn Prozent mehr heraushandeln.

Junge Menschen starten immer später ins Berufsleben

Ein Gemälde an einer geschlossenen Garage von Menschen, die in einer Kneipe sitzen und der Schrift:...what else?!

Anteil der Erwerbstätigen unter den jungen Menschen im Alter von 15 bis 29 Jahren von April 1991 bis Mai 2003 deutlich von 63% auf 48% gesunken.

McKinsey-Fellowship: Einstiegsprogramm Marketing & Sales für Studenten

Ein Mann geht mit großen Schritten an einem Graffiti mit dem Inhalt: Good vorbei.

Hochschulabsolventen mit ersten Berufserfahrungen und Interesse an Marketing und Vertrieb können sich ab sofort für das Marketing & Sales Fellowship von der Unternehmensberatung McKinsey & Company bewerben. Der neue Jahrgang des Programms startet zum 1. Oktober 2017 in Düsseldorf, München oder Köln. Die Bewerbung ist bis zum 23. April 2017 möglich.

Berufseinstieg: Stipendiaten fordern bessere Digitalausbildung im Studium

Einstieg, Enter, Berufseinstieg,

Die Digitalisierung ist längst nicht mehr aufzuhalten. Um auf dem zukünftigen Arbeitsmarkt bestehen zu können, sollten junge Talente während des Studiums darauf vorbereitet werden. Fähigkeiten in der Analyse großer Datenmengen, Webanalysen und Programmierung zu besitzen, sehen Toptalente für den Berufseinstieg als zentral an. Das ergeben die neuen Ergebnisse der Umfrage „Most Wanted“ des Karrierenetzwerks e-fellows.net und der Unternehmensberatung McKinsey & Company.

Literatur-Tipp: Top-Karriere mit Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler

Handbuch-Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler 2010

Der erste Job soll top sein: Wer als Wirtschaftswissenschaftler nach der Uni durchstarten will, sollte auch Experte in Sachen Karriere, Bewerbung, Arbeitgeber und Einstiegsgehälter sein. Wie es mit Karriere und Jobeinstieg klappt, das zeigt zweimal im Jahr jeweils die aktuelle Ausgabe von »Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler«.

Unternehmen legen bei Absolventen am meisten Wert auf Praxiserfahrung

Eine blaue Mappe mit der weißen Aufschrift Bewerbung rechts oben in der Ecke, auf einem Hocker im Garten.

Die Hochschul-Recruiting-Studie 2014 der Jobbörse Jobware und der Hochschule Koblenz deckt die wichtigsten Einstellungskriterien auf. Die Unternehmen legen bei Absolventen am meisten Wert auf die Praxiserfahrung, den passenden Studiengang und Studienschwerpunkt.

So gelingt ein erfolgreicher Berufseinstieg

Berufseinstieg: Tipps zum Berufsstart

Der erste Arbeitstag steht bald an und die Nervosität steigt. Nach dem Studium beginnt nun ein weiterer Lebensabschnitt. Es ist eine völlig neue Welt mit anderen Spielregeln: Wie freundlich sind die Kollegen? Ist der Chef auch während der Arbeit nett? Was tun, wenn man eine Aufgabe nicht erledigen kann? Die besten Tipps für einen gelungenen Berufseinstieg!

OECD-Bildungsbericht 2014 - Rekordniveau bei Hochschulabschlüssen

Eine bunte Rechenmaschine für Kinder aus Holzkugeln.

In Deutschland erwerben mit 31 Prozent so viele wie nie einen Hochschulabschluss und ihre Jobaussichten sind perfekt. Nur 2,4 Prozent der Akademiker sind arbeitslos und sie verdienten 2012 mit einem Studium 74 Prozent mehr als ohne. Das geht aus dem aktuellen OECD-Bericht 2014 „Bildung auf einen Blick“ hervor.

Antworten auf Wer schreibt meine Bachelorarbeit?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 42 Beiträge

Diskussionen zu Ghostwriting

2 Kommentare

Ghostwirter

WiWi Gast

Wenn du dein Studium so nicht hinbekommst ,solltest du vl Überlegen ob du nicht lieber auf eine FH wechselst oder eine Ausbildung ...

Weitere Themen aus Berufseinstieg als Bachelor