DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg im AuslandAnalyst

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

Hallo zusammen

anhand von welchen Kriterien würdet ihr euch zwischen einem Offer bei einer der genannten BBs und einer der EBs in London entscheiden?

Danke!

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 17.10.2021:

Hallo zusammen

anhand von welchen Kriterien würdet ihr euch zwischen einem Offer bei einer der genannten BBs und einer der EBs in London entscheiden?

Danke!

always go for the bulge

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 17.10.2021:

Hallo zusammen

anhand von welchen Kriterien würdet ihr euch zwischen einem Offer bei einer der genannten BBs und einer der EBs in London entscheiden?

Danke!

  1. Hast Du die Leute getroffen, mit denen Du arbeiten sollst … und stimmt die Chemie?
  2. Bist Du in dem Team, in dem Du immer sein wolltest? (Mach nicht Real Estate, wenn Du Industrials willst)?
  3. Wo glaubst Du, mehr Exposure to Top-Seniors zu haben?
  4. Wo gibt es Global Reach?

Stay away von Banken, bei denen andauernd fortgehen.

Viel Glueck!

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

Ich würde nach dem personal fit gehen. Würde aber auch erwarten das jmd der dort anfangen will selbst Entscheidungen treffen kann oder alternativ mehr Infos liefert zu dem was er langfristig vor hat.

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 17.10.2021:

Ich würde nach dem personal fit gehen. Würde aber auch erwarten das jmd der dort anfangen will selbst Entscheidungen treffen kann oder alternativ mehr Infos liefert zu dem was er langfristig vor hat.

Beides Graduate Hires ohne Internship davor.

Ziel: Schneller Exit (kein MF, ruhiger MM Fund) aber auch viel Modelling Exposure

Persönlich seh ich die BBs im Vorteil für den Exit, aber technisch seh ich die EBs vorne.

Weitere Meinungen?

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

BB, always BB.

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 19.10.2021:

BB, always BB.

Also den Case CS vs. CVP für CS ausgehen zu lassen, braucht schon Kreativität

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

Guten Morgen!

Wenn du bei PJT, CVP oder PWP in London ein Offer hast, geh auf jeden Fall dahin (diese haben ein ganz anderes Standing in London als z.B. die Satelitten Offices die man leider in FFM vorfindet). Falls dir jedoch die Leute bei der BB viel besser gefallen haben - go for it! Grundsätzlich machst du mit keiner der Adressen was falsch, jedoch würde ich die 3 genannten EBs aufgrund ihrer tollen Reputation in London vor den anderen Banken sehen :)

Nur als Referenz: Ich bin selbst bei GS/JPM/MS in London

Viel Erfolg und nochmals herzlichen Glückwunsch!!!

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 19.10.2021:

Guten Morgen!

Wenn du bei PJT, CVP oder PWP in London ein Offer hast, geh auf jeden Fall dahin (diese haben ein ganz anderes Standing in London als z.B. die Satelitten Offices die man leider in FFM vorfindet). Falls dir jedoch die Leute bei der BB viel besser gefallen haben - go for it! Grundsätzlich machst du mit keiner der Adressen was falsch, jedoch würde ich die 3 genannten EBs aufgrund ihrer tollen Reputation in London vor den anderen Banken sehen :)

Nur als Referenz: Ich bin selbst bei GS/JPM/MS in London

Viel Erfolg und nochmals herzlichen Glückwunsch!!!

Besser als BAML sehe ich sie persönlich nicht, aber du hast recht, ich würde eine gute EB den meisten anderen BBs vorziehen.

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

Wieso sagst du nicht, bei welcher Bank direkt, sondern sagst GS/JPM/MS? Als würde man finden aufgrund des Posts.

WiWi Gast schrieb am 19.10.2021:

Guten Morgen!

Wenn du bei PJT, CVP oder PWP in London ein Offer hast, geh auf jeden Fall dahin (diese haben ein ganz anderes Standing in London als z.B. die Satelitten Offices die man leider in FFM vorfindet). Falls dir jedoch die Leute bei der BB viel besser gefallen haben - go for it! Grundsätzlich machst du mit keiner der Adressen was falsch, jedoch würde ich die 3 genannten EBs aufgrund ihrer tollen Reputation in London vor den anderen Banken sehen :)

Nur als Referenz: Ich bin selbst bei GS/JPM/MS in London

Viel Erfolg und nochmals herzlichen Glückwunsch!!!

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 19.10.2021:

Guten Morgen!

Wenn du bei PJT, CVP oder PWP in London ein Offer hast, geh auf jeden Fall dahin (diese haben ein ganz anderes Standing in London als z.B. die Satelitten Offices die man leider in FFM vorfindet). Falls dir jedoch die Leute bei der BB viel besser gefallen haben - go for it! Grundsätzlich machst du mit keiner der Adressen was falsch, jedoch würde ich die 3 genannten EBs aufgrund ihrer tollen Reputation in London vor den anderen Banken sehen :)

Nur als Referenz: Ich bin selbst bei GS/JPM/MS in London

Viel Erfolg und nochmals herzlichen Glückwunsch!!!

Hey, vielen Dank dir! Das bestätigt meine Wahl. Ich habe mich für eine der von dir genannten 3 EBs entschieden.

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

Kannst du mal dein Profil verraten?
Bewerbe mich momentan bei BB graduate programs mit Einstieg 2022 und hab schon zwei Absagen bekommen DB und Credit Suisse (ohne online assessment) obwohl ich den Master momentan an der LSE mache und relevante Finance Praktika habe…

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 20.10.2021:

Kannst du mal dein Profil verraten?
Bewerbe mich momentan bei BB graduate programs mit Einstieg 2022 und hab schon zwei Absagen bekommen DB und Credit Suisse (ohne online assessment) obwohl ich den Master momentan an der LSE mache und relevante Finance Praktika habe…

Sure.

  • Bachelor an solider aber keiner klassischen Target-Uni, ca. Top 15%
  • Mehrere Big4, MM, BB, PE Praktika
  • Master an Target im DACH Raum, ca. Top5%
antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 19.10.2021:

Guten Morgen!

Wenn du bei PJT, CVP oder PWP in London ein Offer hast, geh auf jeden Fall dahin (diese haben ein ganz anderes Standing in London als z.B. die Satelitten Offices die man leider in FFM vorfindet). Falls dir jedoch die Leute bei der BB viel besser gefallen haben - go for it! Grundsätzlich machst du mit keiner der Adressen was falsch, jedoch würde ich die 3 genannten EBs aufgrund ihrer tollen Reputation in London vor den anderen Banken sehen :)

Nur als Referenz: Ich bin selbst bei GS/JPM/MS in London

Viel Erfolg und nochmals herzlichen Glückwunsch!!!

Wie sieht es eigentlich mit dem internationalen Netzwerk EB vs. BB aus? Da würde ich persönlich BB weit vor EB sehen.
Kenne jedenfalls etliche Leute, die von Frankfurt für ein paar Jahre nach London, Zürich oder Singapur gegangen sind. Wenn man gut war, ging das praktisch schon automatisch.

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 20.10.2021:

Guten Morgen!

Wenn du bei PJT, CVP oder PWP in London ein Offer hast, geh auf jeden Fall dahin (diese haben ein ganz anderes Standing in London als z.B. die Satelitten Offices die man leider in FFM vorfindet). Falls dir jedoch die Leute bei der BB viel besser gefallen haben - go for it! Grundsätzlich machst du mit keiner der Adressen was falsch, jedoch würde ich die 3 genannten EBs aufgrund ihrer tollen Reputation in London vor den anderen Banken sehen :)

Nur als Referenz: Ich bin selbst bei GS/JPM/MS in London

Viel Erfolg und nochmals herzlichen Glückwunsch!!!

Wie sieht es eigentlich mit dem internationalen Netzwerk EB vs. BB aus? Da würde ich persönlich BB weit vor EB sehen.
Kenne jedenfalls etliche Leute, die von Frankfurt für ein paar Jahre nach London, Zürich oder Singapur gegangen sind. Wenn man gut war, ging das praktisch schon automatisch.

Ich habe beides gesehen und bin erst Analyst/ Associate in BB gewesen und dann EB. Diese Reihenfolge hat fuer mich viel Sinn gemacht, da…

  1. In BB lernt man ueber ECM/ DCM Produkte (eher schwierig in EB).
  2. In BB kann man global rotieren.
  3. In EB kann man sehr schnell Exposure zu den Senior Partners bekommen … da hilft die “Vorschule” in der BB. Erste Eindruecke zaehlen, und Du willst nicht den ersten Eindruck als unwissender Analyst hinterlassen.
antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 21.10.2021:

Guten Morgen!

Wenn du bei PJT, CVP oder PWP in London ein Offer hast, geh auf jeden Fall dahin (diese haben ein ganz anderes Standing in London als z.B. die Satelitten Offices die man leider in FFM vorfindet). Falls dir jedoch die Leute bei der BB viel besser gefallen haben - go for it! Grundsätzlich machst du mit keiner der Adressen was falsch, jedoch würde ich die 3 genannten EBs aufgrund ihrer tollen Reputation in London vor den anderen Banken sehen :)

Nur als Referenz: Ich bin selbst bei GS/JPM/MS in London

Viel Erfolg und nochmals herzlichen Glückwunsch!!!

Wie sieht es eigentlich mit dem internationalen Netzwerk EB vs. BB aus? Da würde ich persönlich BB weit vor EB sehen.
Kenne jedenfalls etliche Leute, die von Frankfurt für ein paar Jahre nach London, Zürich oder Singapur gegangen sind. Wenn man gut war, ging das praktisch schon automatisch.

Ich habe beides gesehen und bin erst Analyst/ Associate in BB gewesen und dann EB. Diese Reihenfolge hat fuer mich viel Sinn gemacht, da…

  1. In BB lernt man ueber ECM/ DCM Produkte (eher schwierig in EB).
  2. In BB kann man global rotieren.
  3. In EB kann man sehr schnell Exposure zu den Senior Partners bekommen … da hilft die “Vorschule” in der BB. Erste Eindruecke zaehlen, und Du willst nicht den ersten Eindruck als unwissender Analyst hinterlassen.

Zu 1): stimme da absolut zu. Ist aber auch eine Sache der Präferenz. Ich finde den Fokus auf M&A nicht schlecht.

Zu 2): Bei meiner EB gibt es ziemlich häufig Rotationen nach NYC, aber natürlich ist das in der Frequenz nicht mit einer BB zu vergleichen.

Zu 3): Das kann man natürlich auch als Chance sehen.

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 21.10.2021:

Guten Morgen!

Wenn du bei PJT, CVP oder PWP in London ein Offer hast, geh auf jeden Fall dahin (diese haben ein ganz anderes Standing in London als z.B. die Satelitten Offices die man leider in FFM vorfindet). Falls dir jedoch die Leute bei der BB viel besser gefallen haben - go for it! Grundsätzlich machst du mit keiner der Adressen was falsch, jedoch würde ich die 3 genannten EBs aufgrund ihrer tollen Reputation in London vor den anderen Banken sehen :)

Nur als Referenz: Ich bin selbst bei GS/JPM/MS in London

Viel Erfolg und nochmals herzlichen Glückwunsch!!!

Wie sieht es eigentlich mit dem internationalen Netzwerk EB vs. BB aus? Da würde ich persönlich BB weit vor EB sehen.
Kenne jedenfalls etliche Leute, die von Frankfurt für ein paar Jahre nach London, Zürich oder Singapur gegangen sind. Wenn man gut war, ging das praktisch schon automatisch.

Ich habe beides gesehen und bin erst Analyst/ Associate in BB gewesen und dann EB. Diese Reihenfolge hat fuer mich viel Sinn gemacht, da…

  1. In BB lernt man ueber ECM/ DCM Produkte (eher schwierig in EB).
  2. In BB kann man global rotieren.
  3. In EB kann man sehr schnell Exposure zu den Senior Partners bekommen … da hilft die “Vorschule” in der BB. Erste Eindruecke zaehlen, und Du willst nicht den ersten Eindruck als unwissender Analyst hinterlassen.

Zu 1): stimme da absolut zu. Ist aber auch eine Sache der Präferenz. Ich finde den Fokus auf M&A nicht schlecht.

Zu 2): Bei meiner EB gibt es ziemlich häufig Rotationen nach NYC, aber natürlich ist das in der Frequenz nicht mit einer BB zu vergleichen.

Zu 3): Das kann man natürlich auch als Chance sehen.

Wie hast du denn ein offer von BAML London bekommen, ohne Ausschreibung von FT Stellen (nur FFM)? Gleiches gilt für citi, wo nur RE IBD FT ausgeschrieben war

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

Bin vor kurzem von einer Mid-tier BB (think BAML / CS) ins PE nach London gewechselt:
Wenn ich die Wahl zwischen PJT / PWP / Centerview und BB hätte, würde ich in jedem Fall zu den ersten Dreien gehen. Nur bei Goldman sieht es nochmal anders aus.

Die Lernkurve im Boutiqueumfeld höher, genauso wie das Gehalt und die Perks. Ich kenne auch Niemanden, dem Financings bei der BB besonders viel Spaß gemacht hätten. Am intellektuell forderndsten ist M&A (und das auch nur in ziemlich engen Grenzen).

Ich habe auch Rotationen mit meiner BB mitgemacht (hatte Offer für London und New York) - die Bürokratie und altbackene Organisation ist allerdings überall gleich. Da hätte mir ein schlankeres Boutique Setup besser gefallen.

Die PWP / PJT / CW Exits in London sind auch exzellent und brauchen sich nicht vor BBs zu verstecken. Von PWP in München hört man dahingehend auch nur Gutes. Man sollte allerdings deren Reputation nicht mit den regionalen Offices von Moelis und Lazard in Frankfurt gleichsetzen.

antworten
WiWi Gast

Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

WiWi Gast schrieb am 24.10.2021:

Bin vor kurzem von einer Mid-tier BB (think BAML / CS) ins PE nach London gewechselt:
Wenn ich die Wahl zwischen PJT / PWP / Centerview und BB hätte, würde ich in jedem Fall zu den ersten Dreien gehen. Nur bei Goldman sieht es nochmal anders aus.

Die Lernkurve im Boutiqueumfeld höher, genauso wie das Gehalt und die Perks. Ich kenne auch Niemanden, dem Financings bei der BB besonders viel Spaß gemacht hätten. Am intellektuell forderndsten ist M&A (und das auch nur in ziemlich engen Grenzen).

Ich habe auch Rotationen mit meiner BB mitgemacht (hatte Offer für London und New York) - die Bürokratie und altbackene Organisation ist allerdings überall gleich. Da hätte mir ein schlankeres Boutique Setup besser gefallen.

Die PWP / PJT / CW Exits in London sind auch exzellent und brauchen sich nicht vor BBs zu verstecken. Von PWP in München hört man dahingehend auch nur Gutes. Man sollte allerdings deren Reputation nicht mit den regionalen Offices von Moelis und Lazard in Frankfurt gleichsetzen.

Vielen Dank für deinen Input!

antworten

Artikel zu Analyst

Unternehmen verstärken die Suche nach Fachkräften im Ausland

Manager: Rekrutierung von Fachkräften im Ausland

Aufgrund des Fachkräftemangels beschäftigt bereits jedes sechste deutsche Unternehmen ausländische Experten, wie eine aktuelle Studie von Bitkom Research und Linkedin zeigt. Vor allem Berufseinsteiger und Führungskräfte werden umworben. Das Online-Rekrutierung ist dabei besonders erfolgreich.

Im Ausland tätig werden

Selbstständige müssen gelegentlich Schriftstücke übersetzen lassen. Die Suche nach einem kompetenten Übersetzungsdienst ist nicht leicht. Die Qualität der Übersetzung sollte am wichtigsten sein. Dennoch ist es meist sinnvoll, einen Kostenvoranschlag einzuholen.

Studie: Der typische Arbeitstag im internationalen Vergleich

Eine Uhr mit der Zeit kurz vor neun hängt an einer Lagerhalle.

Die Deutschen trennen klar zwischen Arbeit und Freizeit. Nur 38 Prozent treffen sich nach Feierabend mit Kollegen. Vize-Weltmeister ist Deutschland im Urlaub machen. 30 Prozent nehmen sich zwischen 29 und 35 Tagen frei. 44 Prozent der Deutschen arbeiten aber auch mehr als 40 Stunden die Woche.

americandream.de - Green Card Verlosung der USA

Green-Card USA: Freiheitsstatur der USA

Mit dem als Green Card Verlosung bekannten Diversity-Visa-Programm vergibt die USA jährlich eine bestimmte Anzahl von Aufenthaltsgenehmigungen. Als staatlich zugelassene Auswanderungsberatungsstelle der USA bietet americandream.de Beratung und Hilfestellung zur Green Card Lotterie.

Studie: Jeder dritte deutsche Hochschulabsolvent sammelt Auslandserfahrung

Das Bild zeigt eine gelbe Weltkarte.

Insgesamt war jeder dritte deutsche Absolvent während seines Studiums zeitweilig studienbezogen im Ausland. Außerdem absolvieren immer mehr deutsche Studierende ein komplettes Studium im Ausland.

Auslandsentsendungen im Job nehmen zu

Das Bild zeigt eine gelbe Weltkarte.

Auslandsentsendungen gewinnen weiter an Bedeutung. Nach einer aktuellen Studie von Mercer erwarten über 70 Prozent der Unternehmen für 2013 eine Zunahme der kurzfristigen Auslandsentsendungen, 55 Prozent rechnen auch mit einem Anstieg der langfristigen Entsendungen.

EU-Freizügigkeit ist ein Erfolgsmodell

Die Flagge der Europäischen Union flattert vor blauem Himmel bei Sonnenschein im Wind.

Jahresgutachten des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration: Die Zuwanderer, die nach Deutschland ziehen, sind durchschnittlich jünger und besser ausgebildet als die Mehrheitsbevölkerung in Deutschland.

Als Arbeitnehmer im Ausland tätig

Bei Auslandstätigkeiten hat grundsätzlich der ausländische Staat das Recht der Besteuerung. Ohne den Nachweis einer Besteuerung im Ausland wird der Arbeitslohn in Deutschland versteuert. Das könnte nach den Doppelbesteuerungsabkommen allerdings verfassungswidrig sein.

Langfristige Auslandsentsendungen nehmen deutlich zu

Der Ausschnitt einer Weltkarte mit Stecknadel.

Die Gesamtanzahl von Expatriates, also von Angestellten, die von ihren Arbeitgebern ins Ausland entsendet werden, ist in den letzten Jahren relativ stabil geblieben. Hinsichtlich der Dauer der Entsendungen haben sich die Zahlen seit 2009 jedoch deutlich verschoben.

BQ-Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen

Bewertung ausländischer Berufsabschlüsse

Wer seine Ausbildung oder sein Studium im Ausland abgeschlossen hat, hat es in Deutschland nicht leicht. Oft werden die mitgebrachten Berufsqualifikationen nicht anerkannt. Ein neues Informationsportal soll Abhilfe schaffen.

Tschechische Landeskunde von A bis Z

Ein Mann mit Kappe spiegelt sich in einem Gebäude.

Tandem steht für grenzüberschreitenden Jugendaustausch zwischen Deutschland und Tschechien. Das Tandem-Team unterstützt Lehrkräfte und Jugendleiter/innen mit Interesse am Nachbarland.

geschaeftskulturen.de - Kulturelle Unterschiede verstehen

Japanischer Geschäftsmann im Anzug in der U-Bahn in Tokio.

Geschäftsabschluss in Japan? Geschäftsreise nach Polen? Andere Länder, andere Sitten. Die Internetplattform geschaeftskulturen.de gibt einen Überblick zu kulturellen Unterschieden in Geschäftskulturen weltweit.

Arbeitsmarktstudie: Internationale Mobilität steigt an

Der Schein eines vorbei fahrenden Busses an einem Wartehäuschen mit Sitzen bunten Streifen.

Die internationalen Arbeitsmärkte wachsen immer mehr zusammen. Fast zwei Drittel der Fach- und Führungskräfte weltweit können sich vorstellen im Ausland zu arbeiten. Die beliebtesten Metropolen für einen internationalen Jobwechsel sind gemäß der StepStone-Analyse London, New York, Sydney, Paris und Dubai.

High Potentials möchten gern im Ausland arbeiten

New-York, Freiheitsstatur,

65 Prozent der High Potentials können sich vorstellen, im Ausland zu arbeiten, fast 27 Prozent der High Potentials bevorzugen sogar eine Anstellung außerhalb Deutschlands. Für fast 40 Prozent der Wirtschaftswissenschaftler ist der Weg ins Ausland am reizvollsten.

Freeware: Wörterbuch »Schwedisch-Deutsch 4.0«

Die schwedische Fahne weht im Wind.

Das als Freeware erhältliche Wörterbuch Schwedisch-Deutsch kann zur Übersetzung einzelner Wörter vom Schwedischen ins Deutsche sowie vom Deutschen ins Schwedische verwendet werden. Gegenüber der Vorgängerversion wurde der Wortschatz des Programms stark vergrößert.

Antworten auf Analyst - London - Mid BBs (BAML, Citi, CS) vs. EBs (PJT, CVP, PWP, RTH, LAZ)

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 19 Beiträge

Diskussionen zu Analyst

19 Kommentare

An alle Analysten

WiWi Gast

Hallo Zusammen, ich bin jetzt im 2 Gespräch für eine Stelle im Bereich Sales Analyst. Voraussetzung sind gute Kenntnisse im SA ...

Weitere Themen aus Berufseinstieg im Ausland