DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg im AuslandBerufsschullehrer

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Hallo zusammen

In letzter Zeit spiele ich immer mehr mit den Gedanken, nach meinem Master eine Weiterbildung zum Wirtschaftslehrer (Mittelstufe, sprich Gymnasium + Berufsschule) zu absolvieren. Allerdings weiss ich nicht, wie gut die Chancen sind, in der Schweiz anschliessend auch eine Stelle zu finden (da Wirtschaftslehrer grundsätzlich nicht wirklich gefragt sind).
Wirtschaftslehrer zu werden wäre aber wirklich mein Traumjob. Was meint ihr dazu, wie gut die Chancen sind, auf dem Schweizer Arbeitsmarkt einen Job als Wirtschaftslehrer zu finden?

LG

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

"Gymnasiumlehrer"? Bist du dir sicher, dass das Richtige für dich ist?

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Es gibt durchaus Gymnasien die ein Ökonomisches Profil anbieten. Allerdings ist der Fokus hierbei auf Wirtschaft und Recht, was bedeutet dass Du dir auch noch Schweizer Zivilrechtskenntnisse aneignen müsstest.

Die Stelle ist gut bezahlt und ziemlich gechillt, mit ansteigendem Dienstalter wächst auch der Lohn (Bandbreite ist ca. 90-150k CHF, wobei das obere Ende erst gegen die Rente hin erreicht wird) und solange man sich keine groben Verfehlungen leistet ist man praktisch unkündbar.

War selbst in Zürich aufm Gymnasium, und alle meine Lehrer haben immer entspannt und happy mit ihrem Job auf mich gewirkt. Ob sie bei den Schülern beliebt waren hing natürlich eher von der Persönlichkeit und den didaktischen Fähigkeiten ab.

Gymnasien sind jedoch Kantonale Schulen, und dass ein HR-Mensch beim öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber Dich allen Schweizer Bewerbern vorziehen wird, scheint eher unwahrscheinlich. Ohne Bezug zur Schweiz (Partner/in, Ausbildung hier absolviert etc.) ist es schwierig hier eine Stelle zu erhalten, zumal auf der gymnasialen Stufe kein Lehrermangel herrscht.

So gesehen hättest Du an einer Primarschule oder als Berufsschullehrer eher eine Chance, wenn auch noch immer keine riesige.

Auf publicjobs_ch sind alle öffentlichen Stellen ausgeschrieben. Bewirb Dich doch einfach mal und guck was zurückkommt.

Viel Glück.

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

WiWi Gast schrieb am 06.03.2021:

Es gibt durchaus Gymnasien die ein Ökonomisches Profil anbieten. Allerdings ist der Fokus hierbei auf Wirtschaft und Recht, was bedeutet dass Du dir auch noch Schweizer Zivilrechtskenntnisse aneignen müsstest.

Die Stelle ist gut bezahlt und ziemlich gechillt, mit ansteigendem Dienstalter wächst auch der Lohn (Bandbreite ist ca. 90-150k CHF, wobei das obere Ende erst gegen die Rente hin erreicht wird) und solange man sich keine groben Verfehlungen leistet ist man praktisch unkündbar.

War selbst in Zürich aufm Gymnasium, und alle meine Lehrer haben immer entspannt und happy mit ihrem Job auf mich gewirkt. Ob sie bei den Schülern beliebt waren hing natürlich eher von der Persönlichkeit und den didaktischen Fähigkeiten ab.

Gymnasien sind jedoch Kantonale Schulen, und dass ein HR-Mensch beim öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber Dich allen Schweizer Bewerbern vorziehen wird, scheint eher unwahrscheinlich. Ohne Bezug zur Schweiz (Partner/in, Ausbildung hier absolviert etc.) ist es schwierig hier eine Stelle zu erhalten, zumal auf der gymnasialen Stufe kein Lehrermangel herrscht.

So gesehen hättest Du an einer Primarschule oder als Berufsschullehrer eher eine Chance, wenn auch noch immer keine riesige.

Auf publicjobs_ch sind alle öffentlichen Stellen ausgeschrieben. Bewirb Dich doch einfach mal und guck was zurückkommt.

Viel Glück.

Konstruktiver Post, zwei Ergänzungen meinerseits:

  1. Es geht nicht darum, dir rechtliche Kenntnisse "anzueignen". Zur Zulassung zum Lehrdiplomsstudium musst du 120 ECTS BWL, 60 ECTS VWL und 30 ECTS Recht (oder vice versa) vorweisen können. Die 30 ECTS Recht lassen sich aber leicht nachstudieren, an der UZH z. B. werden dir dann die passenden Kurse vorgegeben.
  2. Ich weiß nicht, wie verlässlich das ist (mit Vorsicht zu genießen), aber ich las kürzlich auf der Website der PH Thurgau, dass neben Mathematik und Physik auch Wirtschaft & Recht zu den Mangelfächern zählt.

Ich überlege selbst, diesen Weg zu gehen. @TE, falls du dich dazu entscheidest, berichte im weiteren Verlauf gern. Man findet online leider recht wenig dazu.

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Wäre es nicht besser sich irgendwo zu erkundigen, wo man dir auch eine fundierte Auskunft geben könnte?

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

  1. Ich weiß nicht, wie verlässlich das ist (mit Vorsicht zu genießen), aber ich las kürzlich auf der Website der PH Thurgau, dass neben Mathematik und Physik auch Wirtschaft & Recht zu den Mangelfächern zählt.

Das ist regional extrem unterschiedlich. Thurgau ist einer von 26 Kantonen, mit relativ kleiner Bevölkerung. Schweizweit sind nun mal immer Lehrer auf der Primarstufe gesucht, und jedes Jahr zum Schulbeginn wird der Lehrermangel offensichtlich.

Lehrer auf Gymnasialstufe werden am Besten bezahlt und haben am wenigsten mit mühsam quengelnden Eltern zu tun; der Spross ist ja dann schon aufm Gymnasium ;-) Daher ist die Lage dort einiges entspannter, auch wenn punktuell mal eine Stelle nicht besetzt werden kann.
In der Primarschule wurden schon Quereinsteiger aus fachfremden Berufen schnellbleichenden Crashkursen durch die PH gepeitscht dass einfach mal genug Lehrpersonen vor den Klassen stehen wenn das neue Schuljahr beginnt.

Bist ja sowieso im Internet unterwegs. Kannst ja einfach mal "Lehrermangel Schweiz" googlen. Es wird dann sehr schnell augenscheinlich dass Wirtschaft & Recht im Gymnasium nicht die grösste Baustelle ist. Ergo sind die Chancen dort für den TE kleiner. Mag nicht das sein was er sich erhofft hat, aber so sieht's nun mal aus.

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Hier der TE

Momentan bin ich am Anfang meines Masters, weshalb die momentan offenen Stellen für mich sowieso nicht relevant sind. Ich frage mich einfach, ob ich direkt nach meinen Master die Weiterbildung zum Mittelschullehrer absolvieren soll, oder ob ich damit nur ein Jahr verliere (da ich wahrscheinlich keinen Job finden werde). Ich habe einfach im Gap Year gemerkt, dass ich nicht der Karrieretyp bin, der 60h die Woche arbeitet und dies voll abfeiert. Zusätzlich hatte ich schon immer sehr Spass, Freunden etc. Nachhilfe zu geben, weshalb ich denke, dass der Lehrerjob (Mittelstufe) mein absoluter Traum wäre.

Wie aber bereits geschrieben, gibt es in der Schweiz keinen Lehrermangel in der Mittelstufe (besonders im Fach W&R), weshalb ich mir leider keine all zu grossen Chancen mache. Ich habe mal gehört, dass W&R vielleicht zum Pflichtfach wird und dadurch eventuell mehr Lehrer gesucht werden, dies liegt aber noch in der ungewissen Zukunft. Trotzdem wollte ich mich für die bisherigen Antworten bedanken!

PS: Bin in der Schweiz geboren und habe auch eine Kantonsschule hier besucht, weshalb die „Ausländerproblematik“ (gegen Schweizer als Deutscher durchsetzen) nicht relevant ist.

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

WiWi Gast schrieb am 08.03.2021:

PS: Bin in der Schweiz geboren und habe auch eine Kantonsschule hier besucht, weshalb die „Ausländerproblematik“ (gegen Schweizer als Deutscher durchsetzen) nicht relevant ist.

Für die deutschen hier die ähnliches vorhaben, denkt auch daran dass ihr die Kinder verstehen müsst (keine Sorge die verstehe euch).

Das ist nicht zu unterschätzen.

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Man sagt ja, dass es in der Mittelstufe keinen Lehrermangel gibt. Wie sieht der Schweizer Arbeitsmarkt aber den genau aus? Ist es schwierig, ein Mittelstufenlehrer im Bereich Wirtschafts und Recht zu werden?

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Man kann es nicht allgemein sagen es gibt kein Lehrermangel, es ist von Fach zu Fach unterschiedlich Englisch, Deutsch, Geschichte, Geographie und Biologie hat einen massiven
Überschuss an Bewereber und folglich keinen Mangel. Wenn du jedoch Mathe,Physik,Französisch oder Chemie studiert hast und Lehrer willst werden, nehmen die Schulen dich mit Handkuss. Wie es bei W&R aussieht weiss ich nicht, aber es gibt wahrscheinlich wenig Mangel auf Gymnasialstufe(bei Berufsschule sieht es vielleicht anders aus)
WiWi Gast schrieb am 08.03.2021:

Man sagt ja, dass es in der Mittelstufe keinen Lehrermangel gibt. Wie sieht der Schweizer Arbeitsmarkt aber den genau aus? Ist es schwierig, ein Mittelstufenlehrer im Bereich Wirtschafts und Recht zu werden?

antworten
WiWi Gast

Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Wie ist es hier ausgegangen? Hast du einen Job als Gymnasialehrer gefunden?

antworten

Artikel zu Berufsschullehrer

Unternehmen verstärken die Suche nach Fachkräften im Ausland

Manager: Rekrutierung von Fachkräften im Ausland

Aufgrund des Fachkräftemangels beschäftigt bereits jedes sechste deutsche Unternehmen ausländische Experten, wie eine aktuelle Studie von Bitkom Research und Linkedin zeigt. Vor allem Berufseinsteiger und Führungskräfte werden umworben. Das Online-Rekrutierung ist dabei besonders erfolgreich.

Im Ausland tätig werden

Selbstständige müssen gelegentlich Schriftstücke übersetzen lassen. Die Suche nach einem kompetenten Übersetzungsdienst ist nicht leicht. Die Qualität der Übersetzung sollte am wichtigsten sein. Dennoch ist es meist sinnvoll, einen Kostenvoranschlag einzuholen.

Studie: Der typische Arbeitstag im internationalen Vergleich

Eine Uhr mit der Zeit kurz vor neun hängt an einer Lagerhalle.

Die Deutschen trennen klar zwischen Arbeit und Freizeit. Nur 38 Prozent treffen sich nach Feierabend mit Kollegen. Vize-Weltmeister ist Deutschland im Urlaub machen. 30 Prozent nehmen sich zwischen 29 und 35 Tagen frei. 44 Prozent der Deutschen arbeiten aber auch mehr als 40 Stunden die Woche.

americandream.de - Green Card Verlosung der USA

Green-Card USA: Freiheitsstatur der USA

Mit dem als Green Card Verlosung bekannten Diversity-Visa-Programm vergibt die USA jährlich eine bestimmte Anzahl von Aufenthaltsgenehmigungen. Als staatlich zugelassene Auswanderungsberatungsstelle der USA bietet americandream.de Beratung und Hilfestellung zur Green Card Lotterie.

Studie: Jeder dritte deutsche Hochschulabsolvent sammelt Auslandserfahrung

Das Bild zeigt eine gelbe Weltkarte.

Insgesamt war jeder dritte deutsche Absolvent während seines Studiums zeitweilig studienbezogen im Ausland. Außerdem absolvieren immer mehr deutsche Studierende ein komplettes Studium im Ausland.

Auslandsentsendungen im Job nehmen zu

Das Bild zeigt eine gelbe Weltkarte.

Auslandsentsendungen gewinnen weiter an Bedeutung. Nach einer aktuellen Studie von Mercer erwarten über 70 Prozent der Unternehmen für 2013 eine Zunahme der kurzfristigen Auslandsentsendungen, 55 Prozent rechnen auch mit einem Anstieg der langfristigen Entsendungen.

EU-Freizügigkeit ist ein Erfolgsmodell

Die Flagge der Europäischen Union flattert vor blauem Himmel bei Sonnenschein im Wind.

Jahresgutachten des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration: Die Zuwanderer, die nach Deutschland ziehen, sind durchschnittlich jünger und besser ausgebildet als die Mehrheitsbevölkerung in Deutschland.

Als Arbeitnehmer im Ausland tätig

Bei Auslandstätigkeiten hat grundsätzlich der ausländische Staat das Recht der Besteuerung. Ohne den Nachweis einer Besteuerung im Ausland wird der Arbeitslohn in Deutschland versteuert. Das könnte nach den Doppelbesteuerungsabkommen allerdings verfassungswidrig sein.

Langfristige Auslandsentsendungen nehmen deutlich zu

Der Ausschnitt einer Weltkarte mit Stecknadel.

Die Gesamtanzahl von Expatriates, also von Angestellten, die von ihren Arbeitgebern ins Ausland entsendet werden, ist in den letzten Jahren relativ stabil geblieben. Hinsichtlich der Dauer der Entsendungen haben sich die Zahlen seit 2009 jedoch deutlich verschoben.

BQ-Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen

Bewertung ausländischer Berufsabschlüsse

Wer seine Ausbildung oder sein Studium im Ausland abgeschlossen hat, hat es in Deutschland nicht leicht. Oft werden die mitgebrachten Berufsqualifikationen nicht anerkannt. Ein neues Informationsportal soll Abhilfe schaffen.

Tschechische Landeskunde von A bis Z

Ein Mann mit Kappe spiegelt sich in einem Gebäude.

Tandem steht für grenzüberschreitenden Jugendaustausch zwischen Deutschland und Tschechien. Das Tandem-Team unterstützt Lehrkräfte und Jugendleiter/innen mit Interesse am Nachbarland.

geschaeftskulturen.de - Kulturelle Unterschiede verstehen

Japanischer Geschäftsmann im Anzug in der U-Bahn in Tokio.

Geschäftsabschluss in Japan? Geschäftsreise nach Polen? Andere Länder, andere Sitten. Die Internetplattform geschaeftskulturen.de gibt einen Überblick zu kulturellen Unterschieden in Geschäftskulturen weltweit.

Arbeitsmarktstudie: Internationale Mobilität steigt an

Der Schein eines vorbei fahrenden Busses an einem Wartehäuschen mit Sitzen bunten Streifen.

Die internationalen Arbeitsmärkte wachsen immer mehr zusammen. Fast zwei Drittel der Fach- und Führungskräfte weltweit können sich vorstellen im Ausland zu arbeiten. Die beliebtesten Metropolen für einen internationalen Jobwechsel sind gemäß der StepStone-Analyse London, New York, Sydney, Paris und Dubai.

High Potentials möchten gern im Ausland arbeiten

New-York, Freiheitsstatur,

65 Prozent der High Potentials können sich vorstellen, im Ausland zu arbeiten, fast 27 Prozent der High Potentials bevorzugen sogar eine Anstellung außerhalb Deutschlands. Für fast 40 Prozent der Wirtschaftswissenschaftler ist der Weg ins Ausland am reizvollsten.

Jobs in der Schweiz: Die besten Städte für Finanz- und Wirtschaftsberufe

Luzerner See mit der berühmten Brücke und der Stadt.

Die Schweiz ist ein begehrtes Ziel für Fachkräfte aus der ganzen Welt. Das Land ist bekannt für seine starke Wirtschaft, gute Arbeitsbedingungen und eine hohe Lebensqualität. Insbesondere für Arbeitnehmer in der Finanzwirtschaft und in Wirtschaftsberufen bietet die Schweiz aussichtsreiche Chancen und gut bezahlte Jobs, da viele Finanzinstitutionen und internationale Unternehmen hier ihren Sitz haben.

Antworten auf Gymnasiumlehrer Schweiz Chancen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 11 Beiträge

Diskussionen zu Berufsschullehrer

Weitere Themen aus Berufseinstieg im Ausland