DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Berufseinstieg

Ein Staffelläufer in Startposition.

Wie gelingt der perfekte Berufseinstieg?

Berufseinstieg oder Masterstudium? Wie sind die Einstiegs- und Karrierechancen als BWL-Bachelor? Welche Firmen suchen Wirtschaftswissenschaftler? Lieber Traineeprogramm oder Direkteinstieg? Welche Unternehmen haben Traineestellen? In welchen Stellenbörsen lassen sich für WiWis die besten Arbeitgeber und Jobs finden? Tipps zu Jobtrends, Jobsuche, Arbeitsvertrag, Kleidung, Knigge und Karrierestart bietet WiWi-TReFF.

Tipps zu Berufseinstieg

Aktuell im Forum

3 Kommentare

Master oder Investment Banking Einstieg

WiWi Gast

1 Jahresmaster kommt nicht in Frage? Dann könntest du noch das FT Reveuiting mitnehmen. Könnte mir ehrlich gesagt bei den Adressen auch gut vorstellen dass die dich auch nach 2 Jahren nehmen. In Lo ...

22 Kommentare

Leben / Berufseinstieg: war das schon alles?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.01.2019: Genau das ist ja auch der Grund, warum viele in die "Konsumfalle" tappen. Dadurch wird dann der Job gerechtfertigt. Man muss ja schuften, um sich z.B. die neue Pre ...

18 Kommentare

MBB Festeinstieg als Bachelor - Chancen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.01.2019: Dafür kannst du dir die Summer School in New York anrechnen lassen. 24 CP in 6 Wochen und der Schnitt liegt zwischen 1,1 und 1,3. Dafür muss man aber auch 9.000 ...

18 Kommentare

Passendes Auto für UB/IB gesucht

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.01.2019: Du hast offenbar noch in keinem deutschen "Premium" Wagen der neueren Generation gesessen. Abgesehen vom Preis und dem bisschen Bling-Bling auf dem 15 Zoll Touch ...

17 Kommentare

Hamsterrad Exit -> Lehramt

WiWi Gast

Schulleiter an einem großen Gymnasium ist nicht selten A16. Da sind 6.000 Netto keine Seltenheit. Das ganze mit einer extrem hohen Pension. Man kann fast schon fahrlässig das monatliche Geld raushaue ...

18 Kommentare

Berufseinsitieg höherer Dienst

WiWi Gast

Ich glaube, das ist egal. Im öD achtet man auf Formalia. Wenn ein MSc verlangt ist, dann muss es ein MSc sein. Egal ob ein oder zwei Jahre. WiWi Gast schrieb am 23.01.2019: ...

59 Kommentare

Abraten von SAP zum Einstieg

WiWi Gast

Man muss halt beides können, den Geschäftsprozess sehr gut von der fachlichen/praktischen Seite her kennen aber auch wissen welche Möglichkeiten es in SAP dafür gibt. Alle die hier über 600€ Tagsät ...

8 Kommentare

Re: Detecon Einstieg

WiWi Gast

push

1 Kommentare

Accenture vs DeTeCon

WiWi Gast

Hallo, ich habe meinen Master in Wirtschaftsinfo abgeschlossen und stehe nun vor der Entscheidung. Beide haben interessante Digitalisierungsprojekte, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

24 Kommentare

Podcasts

WiWi Gast

Der Finanzwesir rockt

100 Kommentare

Job mit viel Geld oder Prestige?

WiWi Gast

Mit Unternehmensberatern haben auch viele Sachbearbeiter ihre Erfahrungen gemacht. Gut gekleidet saugen sie die Informationen bei den Sachbearbeitern der Firma / der Behörde ab und bereiten das nett a ...

27 Kommentare

Berufseinstieg im Bereich Data Science/Data Analytics mit einem WIWI Studium

WiWi Gast

Die meisten Data Science Stellen wollen aber einen phd, zumindest bei den großen Firmen.

4 Kommentare

Ziel Management in KMU - wie rangehen

WiWi Gast

Ich beschäftige mich schon sehr lange mit dem Thema und war selbst einige Jahre als selbstständiger Unternehmensberater vor allem in KMUs unterwegs. Wie man an so was rangehen kann: Hocharbeiten. 9 ...

10 Kommentare

B.Braun Melsungen

WiWi Gast

Ich kann von dem Unternehmen nur abraten. Die Bezahlung und Firmenkultur sind miserabel.

Neue Beiträge zu Berufseinstieg

Ein spanischer Stier aus Metall steht für Konjunktur und den Ifo-Geschäftsklimaindex.

Unternehmensranking 2017: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Die Schere zwischen den Big Four und den übrigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland geht weiter auseinander. PricewaterhouseCoopers (PwC) führt weiterhin die Spitze der Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen an. Im Schnitt sind die 25 nach Inlandsumsatz führenden WP-Gesellschaften und Steuerberatungen um 7,2 Prozent gewachsen. Die Deutschlandumsätze der Big Four stiegen sogar um 11,8 Prozent. Dies sind Ergebnisse aus dem Unternehmensranking 2017 von Lünendonk.

Eine Frau mit blonden Haaren in Bayern trinkt ein Weizen-Bier.

Jobsuche: Bayern beliebtestes Bundesland und Berliner am mobilsten

Für fast jeden Vierten auf der Jobsuche käme das Bundesland Bayern am ehesten für eine neue Stelle in Frage. 13 Prozent der Jobsuchenden würden dagegen in die Bundesländer Hamburg oder Baden-Württemberg ziehen. Lediglich 22 Prozent der Bundesbürger würden für einen neuen Job umziehen. In Berlin ist es mit 45 Prozent fast jeder zweite Jobsuchende. Thüringer sind am zufriedensten und motiviertesten. Laut der aktuellen EY-Jobstudie sind vor allem Bremer und Berliner sind derzeit auf Jobsuche.

Special: Jobbörsen-Kompass 2018

Jobbörsen-Kompass 2018: Das Foto zeigt einen Wirtschaftswissenschaftler im Anzug der die Jobbörse für WiWis von Staufenbiel.de auf dem Smarthone aufruft.

Jobbörsen-Kompass 2018: StepStone beste Jobbörse für WiWis

Jobbörsen-Kompass hat die besten deutschen Jobbörsen 2018 gekürt. Bei den Jobbörsen mit der Zielgruppe Wirtschaftswissenschaften gewann StepStone, gefolgt von Staufenbiel und Xing. Bei den Generalisten-Jobbörsen liegt StepStone ebenfalls auf Platz eins vor den Business-Netzwerken Indeed und Xing. Bei den Spezialisten-Jobbörsen stehen Staufenbiel und Unicum für die Jobsuche zum Berufseinstieg an der Spitze. Shooting Star mobileJob.com erzielt Platz drei. Die führenden Jobsuchmaschinen sind Kimeta.de, Jobbörse.de und Jobrapido.

Link-Tipps zu Berufseinstieg

Literatur-Tipps zu Berufseinstieg

Cover Steuer-Tipps für die Existenzgründung

E-Book: Steuer-Tipps für die Existenzgründung

Schon bei der Gründung eines Unternehmens sind steuerliche Aspekte wichtig. Der Steuerwegweiser "Steuer-Tipps für die Existenzgründung" für junge Unternehmerinnen und Unternehmer beantwortet steuerliche Fragen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Die Broschüre ist im März 2018 erschienen und kann im Internet auf den Seiten des Finanzministeriums NRW kostenlos heruntergeladen werden.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z