DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
BerufslebenCoronavirus

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Hi, wisst ihr schon, ab wann es für euch aus dem Home Office zurück ins Büro geht?

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Tja offiziell Mitte Mai, aber dann waren es 8 Wochen Home Office und es wurde 3 mal um je 2 Wochen verlängert. Mein Chef persönlich geht davon aus, dass das noch lange so weitergehen wird mit den 2-Wochen Verlängerungen. Mein ganzes Team hat schon gemeint, dass man nicht 8 Stunden am Tag mit Maske im Großraumbüro sitzen kann, vor allem Brillenträger haben damit große Probleme. Und da Home Office in den letzten Wochen so gut geklappt hat, kann man es eigentlich fast auch noch ewig verlängern.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Bei uns ist keine Rückkehr ins Büro geplant.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Tja offiziell Mitte Mai, aber dann waren es 8 Wochen Home Office und es wurde 3 mal um je 2 Wochen verlängert. Mein Chef persönlich geht davon aus, dass das noch lange so weitergehen wird mit den 2-Wochen Verlängerungen. Mein ganzes Team hat schon gemeint, dass man nicht 8 Stunden am Tag mit Maske im Großraumbüro sitzen kann, vor allem Brillenträger haben damit große Probleme. Und da Home Office in den letzten Wochen so gut geklappt hat, kann man es eigentlich fast auch noch ewig verlängern.

bei uns ähnlich (IT-Bereich). Homeoffice funktioniert, wie schon in der Vergangenheit, wunderbar und es ist unklar, wann es wieder ins Büro geht. Ich gehe eher davon aus, jeder der ins Büro möchte, kann gehen inkl. Schutzmaßnahmen (Maske etc.) oder weiterhin von Zuhause arbeiten. Dies wird vsl. noch bis Ende 2020 so weitergehen.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Ich denke dass ab Montag die meisten wieder zurückkehren dürfen. Die Krise ist ja so gut wie vorbei.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Gefühlt sieht es echt bei einigen so aus. Rational verstehe ich aber nicht warum plötzlich? Der Coronavirus ist weiterhin da...

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Ich denke dass ab Montag die meisten wieder zurückkehren dürfen. Die Krise ist ja so gut wie vorbei.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Ich denke dass ab Montag die meisten wieder zurückkehren dürfen. Die Krise ist ja so gut wie vorbei.

die Krise fängt doch gerade erst an....

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Mein ganzes Team hat schon gemeint, dass man nicht 8 Stunden am Tag mit Maske im Großraumbüro sitzen kann, vor allem Brillenträger haben damit große Probleme.

Warum sollte man mit Maske im Büro sitzen?! 1,5m Abstand halten reicht doch aus. Oder sind die Räumlichkeiten bei euch so beengt?

Wir haben offiziell bis Ende Juni (!!) Home-Office-Zwang. Nur wer gar nicht von zu Hause arbeiten kann darf noch ins Büro. Von Maskenpflicht war dann aber nie die Rede.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Es reicht wenn du auf die Akte/Schreibtisch oder was auch immer deine Viren verteilst, was mit Maske eben weit weniger passieren wird.

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Mein ganzes Team hat schon gemeint, dass man nicht 8 Stunden am Tag mit Maske im Großraumbüro sitzen kann, vor allem Brillenträger haben damit große Probleme.

Warum sollte man mit Maske im Büro sitzen?! 1,5m Abstand halten reicht doch aus. Oder sind die Räumlichkeiten bei euch so beengt?

Wir haben offiziell bis Ende Juni (!!) Home-Office-Zwang. Nur wer gar nicht von zu Hause arbeiten kann darf noch ins Büro. Von Maskenpflicht war dann aber nie die Rede.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Also bei KPMG sind Einzelbüros angedacht + Maskenpflicht, wenn man das Büro verlässt zur Kaffeemaschine zB.

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Mein ganzes Team hat schon gemeint, dass man nicht 8 Stunden am Tag mit Maske im Großraumbüro sitzen kann, vor allem Brillenträger haben damit große Probleme.

Warum sollte man mit Maske im Büro sitzen?! 1,5m Abstand halten reicht doch aus. Oder sind die Räumlichkeiten bei euch so beengt?

Wir haben offiziell bis Ende Juni (!!) Home-Office-Zwang. Nur wer gar nicht von zu Hause arbeiten kann darf noch ins Büro. Von Maskenpflicht war dann aber nie die Rede.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Bei uns geht es auch ab Montag wieder ganz normal los. Sind eh nur maximal zu zweit in einem Raum. Da wird auch fastüberall der Mindestabstand eingehalten. Allerdings wir bei uns bis zum Sommer in zwei "Schichten" etwas zeitversetzt gearbeitet.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Kann jmd was zu Tax bei den Big 4 sagen?

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Vorbei ist das ganze noch lange nicht

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Ich denke dass ab Montag die meisten wieder zurückkehren dürfen. Die Krise ist ja so gut wie vorbei.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

OEM...sind bereits seit letzter Woche tageweise wieder im Büro...Chef führt Liste wer ins Büro kommen will damit die Anzahl überschaubar bleibt... im Office selbst keine Maskenpflicht, nur Abstand... jeder zweite Bürotisch bleibt leer bzw. bei 4er Tischinsel nur der Diagonalnachbar... da alle Cafeterien und Kantinen geschlossen sind und man weder vernünftigen Kaffee noch Essen bekommt mache ich maximal 2 Tage Office um die Leute mal wieder zu sehen... ansonsten kann das ein Leben lang so weiter gehen... in der Mittagspause entspannt Joggen am See, mehr Zeit mit den Kids, zwischen den Terminen mal fix einkaufen (zur Not mit Headset in den Call einwählen während man im Supermarkt ist)

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Waren die ganze Zeit im Büro. Haben 90% Einzelbüros. Ist halt der Vorteil wenn man nicht auf den Schwachsinn a la Großraumbüros setzt.

WiWi Gast schrieb am 26.04.2020:

Hi, wisst ihr schon, ab wann es für euch aus dem Home Office zurück ins Büro geht?

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Bei uns geht es auch ab Montag wieder ganz normal los. Sind eh nur maximal zu zweit in einem Raum. Da wird auch fastüberall der Mindestabstand eingehalten. Allerdings wir bei uns bis zum Sommer in zwei "Schichten" etwas zeitversetzt gearbeitet.

"fastüberall" wird der Mindestabstand eingehalten. Das wäre für mich ein Grund weiterhin im Homeoffice zu bleiben. Die zweite Welle wird spätestens nach den Pfingst- oder Sommerferien kommen, wenn das so weitergeht. Sobald wieder ein Infizierter mit irgendjmd. Kontakt hatte, heißt das wieder komplette Abteilung in Qurantäne.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

bei uns ist keine Rückkehr bestimmt, allerdings hab ich auch gerade keinen Bock in der Ubahn zu sitzen

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Unsere Büros waren die ganze Zeit über geöffnet aber ich kenne niemanden, der im Büro war. Nächste Woche fängt dann die 8. Woche Home Office an.

Mein Arbeitgeber bemüht sich auch nicht sonderlich, dass die Mitarbeiter schnell wieder in‘s Büro können. Big 4.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Dax30: Wir bleiben vorerst bis Ende Juni im home office. Es wurde aber bereits das Szenario aufgestellt und kommuniziert, dass auch bis zum Ende des Jahres möglich ist.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Waren die ganze Zeit im Büro. Haben 90% Einzelbüros. Ist halt der Vorteil wenn man nicht auf den Schwachsinn a la Großraumbüros setzt.

Hi, wisst ihr schon, ab wann es für euch aus dem Home Office zurück ins Büro geht?

kostet halt viel Miete, wenn man nur Einzelbüros vorhält. Ich halte zwar auch nichts von Großraumbüros (haben 2er Büros), aber die Raumkosten gehen halt auch wieder in den (End-)Kundenpreis des Produktes... somit wird halt wieder alles teurer...

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Bei uns (OEM in BaWü Automobilindustrie ) ab Juni. Wird auch Zeit, kann es kaum erwarten endlich wieder zu performen.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 05.05.2020:

Bei uns (OEM in BaWü Automobilindustrie ) ab Juni. Wird auch Zeit, kann es kaum erwarten endlich wieder zu performen.

IGM BaWü bei uns nur zwei Wochen Produktion zu. Betriebsrat hatte sich durchgesetzt. Risikogruppe kann/soll Mobiles Arbeiten machen.
War eigentlich fast durchgehend da, weil Teil des Krisenstabs.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Bei uns ist schon seit dieser Woche wieder Anwesenheitspflicht! Keine Masken, keine Abstandsregeln. Völlige Normalität.

Grund: wir haben niemanden in einer Risikogruppe.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

IGM Mittelständler

Im HQ sind die meisten schon wieder in den mittlerweile umgebauten Büros. In unserer NL gehen die Ersten Mitte Mai zurück ins Büro. Der Rest folgt dann, wenn die Kindergärten wieder geöffnet haben. Die GF möchte das alle so schnell wie möglich aus dem Homeoffice zurück ins Büro gehen, da Homeoffice bekanntermaßen Teufelszeug ist. Wundere mich ehrlich gesagt, dass wir überhaupt ins Homeoffice konnten....

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Was ist den das für ein Arbeitgeber der die verbindlichen Vorgaben zu Arbeitsschutz nicht einhält (siehe Bundesarbeitsministerium vom 16.04.) Das ist unabhängig von Risikogruppen....
Für wen wird es dann eigentlich teuer? Nur für den Arbeitgeber oder auch den Arbeitnehmer?

WiWi Gast schrieb am 06.05.2020:

Bei uns ist schon seit dieser Woche wieder Anwesenheitspflicht! Keine Masken, keine Abstandsregeln. Völlige Normalität.

Grund: wir haben niemanden in einer Risikogruppe.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Bei uns (Institut) wurde Homeoffice, wo möglich, bis Ende des Jahres festgesetzt...

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Bei uns darf man seit dieser Woche wieder ins Büro, wenn man will. Allerdings immer nur 20% des Teams. Bei weniger als 2 Meter Abstand soll eine Maske getragen werden, weshalb Sitznachbarn nicht mehr gleichzeit arbeiten werden. Generell nimmt keiner den ich kenne das Angebot an, sondern bleibt im Home Office. Ist denke ich auch primär für Leute gedacht die keinen ordentlichen Raum für HO haben.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Es reicht wenn du auf die Akte/Schreibtisch oder was auch immer deine Viren verteilst, was mit Maske eben weit weniger passieren wird.

Akte? LOL, wo arbeitet man denn noch mit papierhaften Akten, maximal bei irgendwelchen Behörden. Und was für Viren sich auf meinem Schreibtisch befinden ist bei Einhaltung des gebotenen Mindestabstands ja wohl auch egal.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 07.05.2020:

Es reicht wenn du auf die Akte/Schreibtisch oder was auch immer deine Viren verteilst, was mit Maske eben weit weniger passieren wird.

Akte? LOL, wo arbeitet man denn noch mit papierhaften Akten, maximal bei irgendwelchen Behörden. Und was für Viren sich auf meinem Schreibtisch befinden ist bei Einhaltung des gebotenen Mindestabstands ja wohl auch egal.

Hast du schon mal was von der Arbeit in Kanzleien gehört? Da gibt es trotz Digitalisierung noch sehr viel in Akten und Papierform.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Bei uns auch 20% - scheint eine offizielle Vorgabe zu sein

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Versteif dich doch nicht auf die Akte. Du kannst unbewusst auf alles mögliche im Vorbeigehen deine Viren platzieren, das soll sogar über bestimmte Lüftungssysteme noch möglich sein. Also spar dir bitte dein "LOL" und glaub weiterhin fest daran, dass es keine Unterlagen in Papierform gibt weil "Digitalisierung".

WiWi Gast schrieb am 07.05.2020:

Es reicht wenn du auf die Akte/Schreibtisch oder was auch immer deine Viren verteilst, was mit Maske eben weit weniger passieren wird.

Akte? LOL, wo arbeitet man denn noch mit papierhaften Akten, maximal bei irgendwelchen Behörden. Und was für Viren sich auf meinem Schreibtisch befinden ist bei Einhaltung des gebotenen Mindestabstands ja wohl auch egal.

Hast du schon mal was von der Arbeit in Kanzleien gehört? Da gibt es trotz Digitalisierung noch sehr viel in Akten und Papierform.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Bei uns geht die Hälfte auch am Montag wieder ins Büro. Arbeite in NRW für ein Japanisch Konservatives Unternehmen die keinen Plan haben, wie es denn weiter geht. Aber Hauptsache alle schnell wieder zurück holen in die Großraumbüros - egal ob die mit ÖPNV kommen, alt oder jung sind, Kinder oder keine Kinder haben etc.... Home Office ist ja unkontrollierbar und viel zu modern - obwohl es sehr gut klappt und jeder einzelne von zu Hause eine gute Leistung zeigte... Ich Verstehe ich nicht, wieso Unternehmen darauf beharren die Leute ins Office zu zwingen wenn Home Office technisch und menschlisch sehr gut funktioniert. Willkommen im 21. Jahrhundert.

Ich persönlich habe den erforderlichen Platz, technische Ausstattung und arbeite gerne von zu Hause. Schade, dass so etwas keine Rolle spielt. Natürlich kann ich auch verstehen, dass manche gerne im Büro sind - ich habe auch gerne Soziale Kontakte - aber da könnte man doch Alternativen schaffen wie Team Meetings o.ä.

antworten
WiWi Gast

Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

WiWi Gast schrieb am 10.05.2020:

Bei uns geht die Hälfte auch am Montag wieder ins Büro. Arbeite in NRW für ein Japanisch Konservatives Unternehmen die keinen Plan haben, wie es denn weiter geht. Aber Hauptsache alle schnell wieder zurück holen in die Großraumbüros - egal ob die mit ÖPNV kommen, alt oder jung sind, Kinder oder keine Kinder haben etc.... Home Office ist ja unkontrollierbar und viel zu modern - obwohl es sehr gut klappt und jeder einzelne von zu Hause eine gute Leistung zeigte... Ich Verstehe ich nicht, wieso Unternehmen darauf beharren die Leute ins Office zu zwingen wenn Home Office technisch und menschlisch sehr gut funktioniert. Willkommen im 21. Jahrhundert.

Ich persönlich habe den erforderlichen Platz, technische Ausstattung und arbeite gerne von zu Hause. Schade, dass so etwas keine Rolle spielt. Natürlich kann ich auch verstehen, dass manche gerne im Büro sind - ich habe auch gerne Soziale Kontakte - aber da könnte man doch Alternativen schaffen wie Team Meetings o.ä.

Hat auch vieles damit zu tun, dass es arbeitsrechtlich eben schwer ist.

Als Dienstnehmer (DN) schuldest du deinem Dienstgeber (DG) deine Arbeitsleistung (Verrichtung der Arbeit) und das muss durch den DG kontrollierbar sein. Du als DN schuldest demnach also keinen Erfolg iSd Werkvertrages.

Wenn du also nur von zu Hause aus arbeitest, als klassischer DN, fällt die Kontrolle der Arbeit aus.

Bitte jetzt nicht mit der Arbeit von freelancern vergleichen, die für gewöhnlich Selbstständig sind und einen Erfolg schulden

antworten

Artikel zu Coronavirus

Nach US-Präsident Trump scheint auch Präsident Macron an Hydroxychloroquin interessiert

Coronavirus-COVID-19 Resochin/Chloroquin Malaria-Medikament von Bayer AG

US-Präsident Donald Trump könnte Recht behalten mit seiner Notfallzulassung des deutschen Arzneimittels Resochin. Nach US-Präsident Trump scheint auch Präsident Macron an Hydroxychloroquin interessiert. Ärzte in Frankreich und Amerika haben Erfolge in der Behandlung von Covid-19 mit dem Medikament signalisiert. Bayer hatte den USA drei Millionen Tabletten des Malaria-Medikaments mit dem Wirkstoff Chloroquin gespendet. Deutschland hat sich das Medikament ebenfalls gesichert.

UPDATE: Tipps, Links und neue Symptome zum Coronavirus

Coronavirus: Zwei Viren-Zellen unter einem Mikroskop.

Was sind neue Symptome beim Coronavirus? Welche Schutzmaßnahmen und Hausmittel empfehlen Experten? Was ist beim Verdacht auf eine Ansteckung mit dem Virus zu tun? Gibt es Behandlungsmöglichkeiten? Wie viele Coronavirus-Fälle gibt es aktuell in Deutschland? Welche Tipps, Links und Hotlines sind zum Coronavirus in Deutschland besonders hilfreich?

Bosch entwickelt COVID-19-Schnelltest

Das Bild zeigt ein Gerät für den COVID-19-Schnelltest auf den Coronavirus der Firma Bosch Healthcare Solutions und Randox Laboratories Ltd.

Das Unternehmen Bosch Healthcare Solutions hat einen COVID-19-Schnelltest zur Diagnose des Coronavirus entwickelt. Mit dem neuen Analysegerät Vivalytic soll das Test-Ergebnis innerhalb von zweieinhalb Stunden vorliegen. Mit dem COVID-19-Schnelltest will Bosch dazu beitragen, die Coronavirus-Pandemie einzudämmen.

Coronavirus-Karte: Coronavirus-Fälle in Deutschland

Screenshot der Coronavirus-Karte für Deutschland »corona.rki.de« vom Robert-Koch-Institut.

Coronavirus-Karte - Eine neue Karte vom Robert-Koch-Institut zeigt die Coronavirus-Fälle in Deutschland. Die interaktive Deutschland-Karte zeigt für alle Landkreise und Bundesländer, wie viele Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus es dort gibt.

Corona-Shutdown wird Deutschland bis zu 729 Milliarden Euro kosten

Präsident ifo Institut Prof. Dr. Dr. h.c. Clemens Fuest

Das Coronavirus wird die deutsche Wirtschaft durch Produktionsausfälle, Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit Hunderte von Milliarden Euro kosten. Das zeigt eine Szenarioanalyse des ifo Instituts zur partiellen Stilllegung der Wirtschaft. Bei einem Shutdown von zwei Monaten erreichen die Kosten 255 bis 495 Milliarden Euro und das Bruttoinlandsprodukt sinkt um etwa 7-11 Prozent. Bei drei Monaten erreichen die Kosten 354 bis 729 Milliarden Euro und das BIP fällt um die 10-20 Prozent.

EU setzt Schuldengrenze für Staatsdefizite aus

EU-Fahne: Grenze für Staatsdefizite ausgesetzt

Die Coronavirus-Pandemie ist ein großer Schock für die europäische und globale Wirtschaft, der sich der Kontrolle der Regierungen entzieht. Die EU-Kommission schlägt daher vor, die im fiskalpolitischen Rahmen vorgesehene Ausweichklausel des Stabilitäts- und Wachstumspakts zu aktivieren.

Sofortpro­gramme in Milliardenhöhe für Deutschland und Europa

Covid-19: Sofortpro­gramme in Milliardenhöhe für Deutschland und Europa

Deutschland hat in der Coronakrise ein Sofortpro­gramm für Beschäftigte und Unternehmen in Milliardenhöhe vorgelegt. Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier kündigten ein flexibleres Kurzarbeitergeld, steuerliche Liquiditätshilfe und unbegrenzte Kredite für Unternehmen an. Unterstützt wird zudem die gemeinsame "Corona Response Initiative" der Europäischen Kommission von 25 Milliarden Euro.

Coronakrise: Bayern verhängt Ausgangssperre

Ausgangssperre Coronavirus: Die bayrische Flagge vor grauem Himmel.

Bayern hat im Kampf gegen das Coronavirus zunächst für zwei Wochen eine vorläufig Ausgangsbeschränkung erlassen. Die Ausgangssperre gilt ab Samstag, dem 21. März 2020, im gesamten Bundesland.

Coronavirus: FAQ zum Arbeitsrecht des BAMS

Coronavirus - Fragen zum Arbeitsrecht

Wer darf wann zuhause bleiben? Besteht die Pflicht zur Arbeit in das Büro zu kommen, wenn die Kollegen husten? Diese und andere Fragen beantwortet das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in den FAQs zu arbeitsrechtlichen Fragen rund um das Coronavirus.

Keine US-Übernahme von deutschem Impfstoff-Hersteller

Das Foto zeigt eine Labor-Maschine vom deutschen Impfstoff-Hersteller CureVac AG in Tübingen.

Nach Medienberichten der "Welt am Sonntag" hat die US-Regierung unter Donald Trump versucht, den deutschen Impfstoff-Hersteller CureVac AG zu übernehmen. Mit einer Rekordsumme im Milliardenbereich war laut Gerüchten geplant, sich Medikamente und Impfstoffe gegen das Coronavirus exklusiv für die USA zu sichern. Die CureVac AG weist die Spekulationen über einen Verkauf zurück und betont, den Impfstoff gegen das Coronavirus (COVID-19) für Menschen und Patienten in der ganzen Welt zu entwickeln.

Impfstoff gegen Coronavirus vor Durchbruch?

Impfstoff-Coronavirus: Eine Spritze symbolisiert die Impfung für das Coronavirus (COVID-19)

Bei der Entwicklung von einem Impfstoff gegen das Coronavirus (COVID-19) gibt es erste Erfolge. Das israelische Forschungsinstitut MIGAL hat eigenen Angaben zufolge einen wirksamen Impfstoff gegen das Vogel-Coronavirus entwickelt. Laut der Forscher lasse sich dieser Impfstoff zeitnah an einen Impfstoff für das COVID-19 Coronavirus für den Menschen angepassen.

DIVI-Intensivbetten-Register für COVID-19 Patienten

Das Berliner Krankenhaus Charite.

Das neue DIVI-Intensivbetten-Register zeigt, in welchen Kliniken wie viele Intensivbetten für Patienten mit dem Coronavirus zur Verfügung stehen. Auf einer Deutschlandkarte werden tagesaktuelle alle verfügbaren und freien Behandlungskapazitäten für Corona-Patienten angezeigt.

Neues Arbeit-von-morgen-Gesetz erleichtert Kurzarbeit

Das Reichstagsgebäude des Bundestags in Berlin.

Das neue Arbeit-von-morgen-Gesetz der Bundesregierung erleichtert Kurzarbeit. Der Gesetzentwurf zielt auf die mit dem Coronavirus verbundenen Probleme für Unternehmen ab. So wurden die Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld absenken und die Leistungen erweitern. Auch im Bereich der Leiharbeit wird Kurzarbeit ermöglicht. Zudem stehen der Klimaschutz, die digitale Wirtschaft, sowie die Aus- und Weiterbildungsförderung im Fokus.

Coronavirus: Sondergutachten der Wirtschaftsweisen

Wirtschaftsweisen - Der Sachverständigenrat für Wirtschaft zur wissenschaftlichen Politikberatung.

Die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2) stellt die Welt vor große und bislang nicht gekannte Herausforderungen. Die gesundheitspolitischen Maßnahmen gehen mit starken ökonomischen Auswirkungen weltweit einher. Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung analysiert die Lage in einem Sondergutachten und diskutiert geeignete wirtschaftspolitische Maßnahmen zur Bewältigung der Krise.

Coronavirus: Wirtschaftlicher Schaden für Deutschland gewiss

DIW-Präsident Prof. Marcel Fratzscher

DIW-Präsident Marcel Fratzscher hält einen wirtschaftlichen Schaden für Deutschland infolge der Ausbreitung des Coronavirus für unausweichlich. Die deutsche Wirtschaft ist abhängiger vom internationalen Handel, als andere europäische Länder. Daher ist Deutschland von der Ausbreitung des Coronavirus in China und Europa wirtschaftlich stärker betroffen.

Antworten auf Wann geht es bei euch zurück ins Büro?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 33 Beiträge

Diskussionen zu Coronavirus

Weitere Themen aus Berufsleben