DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Bewerbung & Co.LOR

Empfehlungsschreiben beilegen?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Empfehlungsschreiben beilegen?

Hab im Laufe meines Bachelorstudiums ein paar Empfehlungsschreiben von Professoren gesammelt, die den Fokus hauptsächlich auf ein weiterführendes Masterstudium legen. Macht es Sinn derartige Schreiben trotzdem bei einer Bewerbung (Job) beizulegen und zudem die Profs unter Referenzen anzugeben?

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

NEIN!

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Auf jeden Fall!
Referenzen werden immer wichtiger! Die Personen sollten nur erreichbar sein und keine Bekannten/Verwandten sein.
Man rechnet damit, dass ca. 1/3 aller Bewerbungen gefälscht sind (insbes. Zeugnisse, Noten).
Aus der Praxis eines Personalers weiß ich, dass neben Goodies wie außeruniversitäres Engagement und Auslandsaufenthalt Referenzen eine große Rolle spielen, da sie nicht jeder hat.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Aber doch nicht wenn da steht für den Master. EIn guter Prof schickt die Sachen übrigens direkt an die Uni und lässt sie dich nicht sehn.

Referenzen= Arbeitszeugnisse, nihct Empfehlungen für Master!

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Naja sind eben alle selber geschrieben und die Profs sind auch nicht wirklich erreichbar bzw. wissen wahrscheinlich auch irgendwann nicht mehr wem sie jetzt alles ein schreiben ausgestellt haben

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Ein gute Referenz bekommt ein Bewerber NIE zu gesicht. Selber geschrieben & zum Master wirkt bi der Bewerbung nicht. Zuletzt kann es peinlich werden wenn sie den Prof. anrufen. (Würde ich als Recruiter machen!)

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Ein Empfehlungsschreiben von Prof ist doch sehr gut. Nicht für jeden wird so was geschrieben. Profs habe keine Zeit immer wieder Referenzen zu schreiben. Einmal geschrieben reicht für alle Zwecke aus. Das sollten die Personalen schon wissen.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

deswegen unterschreiben die profs auch nur noch den wisch den sie vorgelegt bekommen. ist nichts wert.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Gerade im wiwi-Bereich betrachten die Profs ein Schreiben allein wegen Ruf etc. ernst. Es gibt dafür festgelegte Kriterien, wem und wie.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

der neuster Schreib besonders um die Weihnachtszeit ist es kleine AUfmerksamkeiten (Schokokugeln, Nikolaus usw.) der Bewebung beizulegen.
Das erhöht die Chancen enorm

DAX Personaler

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Ja, aber das geht nur im Winter so.
Ich hab im Sommer 2008 nen Job gesucht, da war die EM in CH/AU.

Ich hab meinem Begleitschreiben noch zwei seltene Pannini-Bildchen beigelegt. Und wie mir unterdessen bestätigt wurde, war das der Grund, mich für ein erstes Gespräch einzuladen.
Fazit: Solche Annehmlichkeiten führen nicht direkt zu einem Job, aber sie erhöhen die Chance, überhaupt ein VG zu erhalten.

Grüssle

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

'n Hunderter macht sich auch nicht schlecht. Bei E-Mail Bewerbungen einfach einscannen.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Ist das ironisch gemeint?

Lounge Gast schrieb:

'n Hunderter macht sich auch nicht schlecht. Bei E-Mail
Bewerbungen einfach einscannen.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Komm ganz drauf an von welchem Prof / Dozenten du dein Empfehlungsschreiben geschrieben bekommst.

Dabei kommt es, meiner Meinung nach, vor allem auf das Profil von der jeweiligen Person an. Also ein Dozent, welcher in der Privatwirtschaft eine beachtliche Karriere hingelegt hat und dessen Namen bekannt ist, kann genauso gut schein wie ein Prof, welcher einen Namen hat.

Schwierig wird es natürlich, wenn das Schreiben Standardfloskeln enthält und von einem No-Name Prof bzw. Dozenten kommt.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Ich lege immer eine Visitenkarte von meinem Dad hinzu.
Kam immer gut an bei Beratungen.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Noch jemand eine Meinung?

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Es gibt nur eine Meinung zu diesem Thema: akademische Empfehlungsschreiben haben in der Wirtschaft nichts verloren. Generell legt man zu professionellen Bewerbungen keine Empfehlungsschreiben bei, denn dafür existieren ja Zeugnisse. Einzige sinnvolle Ausnahme wäre wohl eine noch laufende Werkstudentenstelle, für die noch kein Zeugnis existiert. Aber auch hier wäre dann ein Zwischenzeugnis einem Empfehlungsschreiben vorzuziehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Auch wenn man sich für die Anfertigung einer Thesis bei einem Unternehmen bewirbt?

Könnte ja praktisch als "Schmankerl" dienen, dass man sich für das wissenschaftliche Arbeiten sehr gut qualifiziert hat.

Lounge Gast schrieb:

Es gibt nur eine Meinung zu diesem Thema: akademische
Empfehlungsschreiben haben in der Wirtschaft nichts verloren.
Generell legt man zu professionellen Bewerbungen keine
Empfehlungsschreiben bei, denn dafür existieren ja Zeugnisse.
Einzige sinnvolle Ausnahme wäre wohl eine noch laufende
Werkstudentenstelle, für die noch kein Zeugnis existiert.
Aber auch hier wäre dann ein Zwischenzeugnis einem
Empfehlungsschreiben vorzuziehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Würde mich auch interessieren.Wobei ich der Meinung bin, dass der Aussteller des Schreibens schon eine gewisse Vita haben sollte, da es sonst komisch wirkt.

Ist hier ein Personaler der mal insides geben kann?

Lounge Gast schrieb:

Auch wenn man sich für die Anfertigung einer Thesis bei einem
Unternehmen bewirbt?

Könnte ja praktisch als "Schmankerl" dienen, dass
man sich für das wissenschaftliche Arbeiten sehr gut
qualifiziert hat.

Lounge Gast schrieb:

Es gibt nur eine Meinung zu diesem Thema: akademische
Empfehlungsschreiben haben in der Wirtschaft nichts
verloren.
Generell legt man zu professionellen Bewerbungen keine
Empfehlungsschreiben bei, denn dafür existieren ja
Zeugnisse.
Einzige sinnvolle Ausnahme wäre wohl eine noch laufende
Werkstudentenstelle, für die noch kein Zeugnis existiert.
Aber auch hier wäre dann ein Zwischenzeugnis einem
Empfehlungsschreiben vorzuziehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

Habe ein Empfehlungsschreiben eines Prof der Statistik und Ökonometrie des Leibniz Instituts, der auch für ein sehr bekanntes Panel des Staates verantwortlich ist, u.a. viele Publikationen auch in den Medien.

Ich wäre ja schön blöd, dieses Schreiben nicht der Bewerbung hinzuzufügen... lol, nur weil hier einige reden. Das kam immer iVm mit den 1,0 Klausuren sehr gut an. Hier erzählen aber auch Leute den Stuss, dass ein Lebenslauf max eine Seite haben darf.

antworten
WiWi Gast

Re: Empfehlungsschreiben beilegen?

insights* natürlich bevor man hier geschlachtet wird :D

antworten

Artikel zu LOR

Englisches Praktikumszeugnis

Die wehende, englische Flagge.

Empfehlungsschreiben (letter of recommendation) für Praktika im englischsprachigen Ausland

Die individuelle Bewerbung 1: Bewerbung ist Selbstpräsentation

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbung hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Ratgeber: Bewerbungen bei Internationalen Organisationen

International Global

International ausgerichteten Führungskräften und Führungsnachwuchskräften bieten sich bei den internationalen Organisationen anspruchsvolle Karrieremöglichkeiten. Bei den Vereinten Nationen, der EU sowie zahlreichen Fach- und Sonderorganisationen warten herausfordernde Tätigkeitsfelder auf die Interessentinnen und Interessenten.

Bewerbung: Fachkräfte erwarten nach zwei Wochen eine Antwort

Bewerbung ohne Rückmeldung: Eine Lupe zeigt den leeren Posteingang der E-Mails.

Bei den Fachkräften erwarten drei Viertel der Bewerber nach spätestens 14 Tagen eine verbindliche Rückmeldung zu ihrer Bewerbung. Der gesamte Bewerbungsprozess bis zur Vertragsunterschrift sollte für 76 Prozent der Bewerber nach zwei Monaten abgeschlossen sein. Tatsächlich dauert die Jobsuche in Deutschland von der ersten Recherche bis zur Vertragsunterschrift jedoch im Schnitt sechs Monate, wie die Stepstone-Studie „Erfolgsfaktoren im Recruiting“ zeigt.

Bewerbungsabsage: Kein Auskunftsanspruch über Ablehnungsgründe für Bewerber

Ein Tisch mit zwei Stühlen.

Jeder, der sich bewirbt und eine Absage erhält, wüsste gern den Ablehnungsgrund. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) sieht jedoch die Arbeitgeber nicht in der Auskunftspflicht. Der Anspruch auf eine Begründung, warum andere Bewerber vorgezogen werden, besteht nicht.

Bewerbungskostenerstattung und Reisekostenerstattung

Bewerbunsgfoto, Fotograf,

Bewerbungskostenerstattung und Reisekostenerstattung sollen den Berufseinsteiger finanziell entlasten. Wer sich im Examen rechtzeitig als arbeitssuchend meldet, kann sich einen Teil seiner Bewerbungskosten vom Arbeitsamt erstatten lassen.

Die individuelle Bewerbung 2: Selbstanalyse

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Bewerbungen: Erfolgschancen sinken mit unseriösen E-Mailadressen

Ein Clonekrieger in seiner weißen Rüstung.

Personalchefs bilden sich innerhalb von Sekunden ein Urteil über eine Bewerbung. Ähnlich wie bei Rechtschreibfehlern leiden der erste Eindruck und die Erfolgsaussichten der Bewerbung bei weniger seriösen E-Mailadressen erheblich, wie erstmals eine Studie zur Cyberpsychologie der Universität Amsterdam zeigt.

Die individuelle Bewerbung 3: Bewerbungsanschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Ein stimmiges Bewerbungsanschreiben überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr ein Bewerbungsanschreiben hinbekommt, das eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Die individuelle Bewerbung 4: Schlüsselsignale im Anschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Freeware: Bewerbungssoftware »TURBO>job«

Ein Zug einer Achterbahn mit dem Namen Turbo steht auf dem Kopf.

Die als Freeware erhältliche Bewerbungssoftware erzeugt Bewerbungsunterlagen mit Deckblatt, individuellem Anschreiben und Lebenslauf und punktet zudem mit vielen Extras.

Die individuelle Bewerbung 5: Beispielanschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Unternehmen recherchieren im Web über Bewerber

Internetseite von Facebook

Bei der Auswahl neuer Mitarbeiter informiert sich gut die Hälfte (52 Prozent) aller Unternehmen im Internet über Bewerber. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM unter 1.500 Geschäftsführern und Personalverantwortlichen ergeben.

Die individuelle Bewerbung 6: Lebenslauf

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Manager sind Bewerberlügen auf der Spur

Ein Großteil der Finance- und HR-Manager in Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen die Angaben im Lebenslauf nicht für bare Münze. Dies ist ein Ergebnis der Studie Workplace Survey des Personaldienstleister Robert Half.

Antworten auf Empfehlungsschreiben beilegen?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 21 Beiträge

Diskussionen zu LOR

Weitere Themen aus Bewerbung & Co.