DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Bewerbung & Co.LIDL

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Hallo Leute,

da es viele, leider ältere Beiträge zum Bewerbungsprozess für eine verkaufsleitende Position bei LIDL gibt, würde ich gerne ein neuen Thread aufmachen und fragen, ob jemand hier in letzter Zeit ein Vorstellungsgespräch absolviert hat und eventuell die Erfahrung teilen könnte.
Danke!

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

push

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Infos zum persönlichen Vorstellungsgespräch fände ich auch interessant.

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Lidl VLs haben keine Zeit um sich um ihr Privatleben zu kümmern geschweige denn sich hier rumzutreiben.

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Das ist nur auf die anzuwenden, die sich nicht organisieren können. ;)

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

WiWi Gast schrieb am 14.06.2018:

Das ist nur auf die anzuwenden, die sich nicht organisieren können. ;)
Und damit hätten wir auch schon den Inhalt des Vorstellungsgesprächs.

Meine Erfahrung sagt mir allerdings, dass 80% der aktiven VLs sich eben nicht gut genug organisieren können um sich ein Privatleben zu leisten. Die anderen 20% sind schon seit über 5 Jahren dabei und haben es daher mittlerweile drauf. Leider schaffen es die wenigsten so lange dabei zu bleiben. Aber wie sagt man es so schön: "Nur die Harten kommen in den Garten"

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Wie ist denn der Dresscode? Anzug + Krawatte?

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Servus,

ich hatte vor 1 Woche mein 1. Vorstellungsgespräch in der Regionalgesellschaft.
Das Gespräch verlief sehr angenehm. Zuerst stellte mein Gegenüber(Vertriebsleiter) sich vor und danach hatte ich Zeit alles wichtige über mich zu erzählen.

Danach sind wir in eine Art Leitfragen gestütztes Interview übergegangen, mit dem Hintergrund die Gespräche vergleichbar zu gestalten.
Es wurden viele: Was wäre wenn...? Fragen gestellt. (Mit etwas Recherche findet man einige im Internet).

Danach hieß es, ich bekomm innerhalb einer Woche eine Rückmeldung. Entweder eine begründete Absage oder eine Einladung zu einem weiteren VG. Dieses Mal aber mit dem Vertriebsleiter und dem Regionalgesellschaftsleiter.

Ich habe vor 2 Tage die Einladung zum zweiten Gespräch erhalten.

Dress-Code: Ich hatte ein Anzug ohne Krawatte an. Meine Gesprächspartnerin hatte einen Hosenanzug an.

Ende nächster Woche kann ich euch mehr erzählen.

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

WiWi Gast schrieb am 09.04.2019:

Wie ist denn der Dresscode? Anzug + Krawatte?

Servus,

ich hatte vor 1 Woche mein 1. Vorstellungsgespräch in der Regionalgesellschaft.
Das Gespräch verlief sehr angenehm. Zuerst stellte mein Gegenüber(Vertriebsleiter) sich vor und danach hatte ich Zeit alles wichtige über mich zu erzählen.

Danach sind wir in eine Art Leitfragen gestütztes Interview übergegangen, mit dem Hintergrund die Gespräche vergleichbar zu gestalten.
Es wurden viele: Was wäre wenn...? Fragen gestellt. (Mit etwas Recherche findet man einige im Internet).

Danach hieß es, ich bekomm innerhalb einer Woche eine Rückmeldung. Entweder eine begründete Absage oder eine Einladung zu einem weiteren VG. Dieses Mal aber mit dem Vertriebsleiter und dem Regionalgesellschaftsleiter.

Ich habe vor 2 Tage die Einladung zum zweiten Gespräch erhalten.

Dress-Code: Ich hatte einen Anzug ohne Krawatte und meine Gesprächspartnerin hatte einen Hosenanzug an.

Ende nächster Woche kann ich euch mehr erzählen.

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

WiWi Gast schrieb am 09.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 09.04.2019:

Wie ist denn der Dresscode? Anzug + Krawatte?

Servus,

ich hatte vor 1 Woche mein 1. Vorstellungsgespräch in der Regionalgesellschaft.
Das Gespräch verlief sehr angenehm. Zuerst stellte mein Gegenüber(Vertriebsleiter) sich vor und danach hatte ich Zeit alles wichtige über mich zu erzählen.

Danach sind wir in eine Art Leitfragen gestütztes Interview übergegangen, mit dem Hintergrund die Gespräche vergleichbar zu gestalten.
Es wurden viele: Was wäre wenn...? Fragen gestellt. (Mit etwas Recherche findet man einige im Internet).

Danach hieß es, ich bekomm innerhalb einer Woche eine Rückmeldung. Entweder eine begründete Absage oder eine Einladung zu einem weiteren VG. Dieses Mal aber mit dem Vertriebsleiter und dem Regionalgesellschaftsleiter.

Ich habe vor 2 Tage die Einladung zum zweiten Gespräch erhalten.

Dress-Code: Ich hatte einen Anzug ohne Krawatte und meine Gesprächspartnerin hatte einen Hosenanzug an.

Ende nächster Woche kann ich euch mehr erzählen.

Servus,

ich hatte vor zwei Wochen Freitag mein zweites Gespräch, diesmal mit GF und Vertriebsleiter.
Das Gespräch hatte inhaltlich an das erste Gespräch angeknüpft. Ich sollte ein kurzes Feedback geben und die besprochenen Themengebiete wiedergeben.
Danach ging es zur Sache. Es wurde sehr detailliert Wissen rund um die Stelle als VL abgefragt. Das war auf jeden Fall eine Herausforderung. Das Gespräch war fachlich höher angesiedelt als das Erste.

Fazit: Das erste Gespräch kam mir wie ein Kennenlernen vor, bei dem die Denkweise, die Persönlichkeit und die Vorbereitung „kontrolliert“ wurde. Das zweite Gespräch ging um das reine Wissen, intensive Beschäftigung des Lebenslaufes und die Überprüfung der Leistung in „Drucksituationen“.

Nach gut eineinhalb Wochen bekam ich ein Anruf mit der Zusage.

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Hey,
ich habe nach bestandenem Online Interview ein Vorstellungsgesräch in der Regionalgesellschaft, allerdings erst in 4 Wochen. Hast du Tipps, wie ich mich vorbereiten kann?
Und wie lange Zeit lag zwischen Online Interview und dem Vorstellungsgespräch?

Danke und Grüße
Carl

antworten
WiWi Gast

Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Kann hier jemanden die Fragen von dem Videointerview und dem Vorstellungsgespräch in der Regionalgesellschaft wiedergeben?

antworten

Artikel zu LIDL

Image von Lidl nach Spionagevorwürfen am Boden

Zwei Überwachungskameras vor einer Jalousie.

Die massiven Bespitzelungsvorwürfe gegen den Lebensmittel-Discounter Lidl haben zu einem schweren Einbruch des Markenimages von Lidl in der Bevölkerung geführt. Dies zeigt der BrandIndex des Marktforschungs- und Beratungsinstituts psychonomics AG.

Die individuelle Bewerbung 1: Bewerbung ist Selbstpräsentation

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbung hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Ratgeber: Bewerbungen bei Internationalen Organisationen

International Global

International ausgerichteten Führungskräften und Führungsnachwuchskräften bieten sich bei den internationalen Organisationen anspruchsvolle Karrieremöglichkeiten. Bei den Vereinten Nationen, der EU sowie zahlreichen Fach- und Sonderorganisationen warten herausfordernde Tätigkeitsfelder auf die Interessentinnen und Interessenten.

Bewerbung: Fachkräfte erwarten nach zwei Wochen eine Antwort

Bewerbung ohne Rückmeldung: Eine Lupe zeigt den leeren Posteingang der E-Mails.

Bei den Fachkräften erwarten drei Viertel der Bewerber nach spätestens 14 Tagen eine verbindliche Rückmeldung zu ihrer Bewerbung. Der gesamte Bewerbungsprozess bis zur Vertragsunterschrift sollte für 76 Prozent der Bewerber nach zwei Monaten abgeschlossen sein. Tatsächlich dauert die Jobsuche in Deutschland von der ersten Recherche bis zur Vertragsunterschrift jedoch im Schnitt sechs Monate, wie die Stepstone-Studie „Erfolgsfaktoren im Recruiting“ zeigt.

Bewerbungsabsage: Kein Auskunftsanspruch über Ablehnungsgründe für Bewerber

Ein Tisch mit zwei Stühlen.

Jeder, der sich bewirbt und eine Absage erhält, wüsste gern den Ablehnungsgrund. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) sieht jedoch die Arbeitgeber nicht in der Auskunftspflicht. Der Anspruch auf eine Begründung, warum andere Bewerber vorgezogen werden, besteht nicht.

Bewerbungskostenerstattung und Reisekostenerstattung

Bewerbunsgfoto, Fotograf,

Bewerbungskostenerstattung und Reisekostenerstattung sollen den Berufseinsteiger finanziell entlasten. Wer sich im Examen rechtzeitig als arbeitssuchend meldet, kann sich einen Teil seiner Bewerbungskosten vom Arbeitsamt erstatten lassen.

Die individuelle Bewerbung 2: Selbstanalyse

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Bewerbungen: Erfolgschancen sinken mit unseriösen E-Mailadressen

Ein Clonekrieger in seiner weißen Rüstung.

Personalchefs bilden sich innerhalb von Sekunden ein Urteil über eine Bewerbung. Ähnlich wie bei Rechtschreibfehlern leiden der erste Eindruck und die Erfolgsaussichten der Bewerbung bei weniger seriösen E-Mailadressen erheblich, wie erstmals eine Studie zur Cyberpsychologie der Universität Amsterdam zeigt.

Die individuelle Bewerbung 3: Bewerbungsanschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Ein stimmiges Bewerbungsanschreiben überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr ein Bewerbungsanschreiben hinbekommt, das eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Die individuelle Bewerbung 4: Schlüsselsignale im Anschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Freeware: Bewerbungssoftware »TURBO>job«

Ein Zug einer Achterbahn mit dem Namen Turbo steht auf dem Kopf.

Die als Freeware erhältliche Bewerbungssoftware erzeugt Bewerbungsunterlagen mit Deckblatt, individuellem Anschreiben und Lebenslauf und punktet zudem mit vielen Extras.

Die individuelle Bewerbung 5: Beispielanschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Unternehmen recherchieren im Web über Bewerber

Internetseite von Facebook

Bei der Auswahl neuer Mitarbeiter informiert sich gut die Hälfte (52 Prozent) aller Unternehmen im Internet über Bewerber. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM unter 1.500 Geschäftsführern und Personalverantwortlichen ergeben.

Die individuelle Bewerbung 6: Lebenslauf

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Manager sind Bewerberlügen auf der Spur

Ein Großteil der Finance- und HR-Manager in Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen die Angaben im Lebenslauf nicht für bare Münze. Dies ist ein Ergebnis der Studie Workplace Survey des Personaldienstleister Robert Half.

Antworten auf Verkaufsleiter LIDL aktuelle Insights zum Vorstellungsgespräch

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 12 Beiträge

Diskussionen zu LIDL

Weitere Themen aus Bewerbung & Co.