DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
BewerbungskostenerstattungReisekosten

Duales Studium ja oder nein wg. Reisekosten?

Autor
Beitrag
KingKhan98

Duales Studium ja oder nein wg. Reisekosten?

Hallo

Ich möchte einen Dualen Studium starten. Das Problem sind die hohen Reisekosten...

Ich verdiene 719 ? Brutto und allein für die Fahrtkosten gehen 240 ? drauf.

Die Hochschule ist bei mir in der Stadt aber das Unternehmen und die Berufschule sind in einer anderen Stadt

80, 2 km bis zur Berufsschule
83, 4 km bis zum Unternehmen entfernt.

Wen soll ich wg. den Reisekosten ansprechen Berufsschule oder Unternehmen?

antworten
WiWi Gast

Re: Duales Studium ja oder nein wg. Reisekosten?

Während der Praxisphasen eine Wohnung/Zimmer in dem Ort deines Unternehmens mieten. Dann könntest noch das Kindergeld obendrauf rechnen.
Kannst im Unternehmen fragen ob es eine Beteiligung an den Fahrtkosten gibt, aber wenn überhaupt gäbe es die zur Hochschule und nicht zum Arbeitsort selbst. Berufsschule wird dir nicht helfen können, über die Hochschule kommst du vielleicht an ein Semesterticket.

Fahrten zum Arbeitsplatz kannst du steuerlich ansetzen, da du mit 719 brutto aber keine Steuern zahlst bringt dir das wenig, es sei denn du bekommst so viel abziehbare Ausgaben zusammen, dass du ein Verlustvortrag hinbekommst, aber selbst dann wird die Erstattung(vsl mit der ersten Steuererklärung nach dem Studium) nicht besonders hoch sein.

Die andere Frage ist: Was ist die alternative? Ist sie günstiger?

Können deine Eltern dich Unterstützen? Denn je nachdem was für eine alternative du erwägst, müssten deine Eltern dich dabei eigentlich finanziell unterstützen (da Erstausbildung). Falls sie das nicht selber können, würdest du vermutlich Bafög bekommen (falls deine Alternative ein "normales" Studium ist), müsstest dieses jedoch nach dem Studium zurückzahlen und mehr als deine Vergütung beim dualen Studium plus Kindergeld ist das auch nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Duales Studium ja oder nein wg. Reisekosten?

3 Orte? Also in meinem dualen Studium war ich 3 Monate im Unternehmen, dann 3 Monate in der Hochschule, dann wieder 3 Monate im Unternehmen usw.
Zwischen den beiden Orten lagen ca. 200 KM. Aber wie du das regelst ist dein Problem. 719? ist nicht herrausragend schlecht fürs erste Jahr. Da du noch nichts kannst und auch nur die Hälfte der Zeit im Unternehmen bist sind das quasi 1438? pro Arbeitsmonat für jemanden der im ersten Jahr nur Geld kostet und nix beitragen kann. Da kannst du nicht noch Fahrtkostenzuschuss verlangen. Wie du zu den Orten kommst an denen du zu sein hast ist dein Problem.

antworten
WiWi Gast

Re: Duales Studium ja oder nein wg. Reisekosten?

Ich habe auch ein duales Studium gemacht und kann dem Vorredner nur zustimmen. Es sind immer 3 Monate Unternehmen/Berufsakademie abwechselnd. Was hat denn eine Berufsschule darin zu suchen?
Wenn du dein Unternehmen nach einer Fahrtkostenhilfe fragst, werden die dich wahrscheinlich komisch angucken. Wie du deine Wege zur Arbeit organisierst ist nämlich dein Problem. 80 km ist sicher nervig, aber auch nicht sooo weit, da kann man entweder eine Wohnung in der Mitte suchen, oder halt mal 3 Jahre die Pendelei in Kauf nehmen. Andere duale Studenten müssen immer zwischen 2 Städten pendeln und wenn man nicht gerade da wohnt oder das Unternehmen Wohnungen bereitstellt, ist das auch nicht gerade preisgünstig.

antworten
WiWi Gast

Re: Duales Studium ja oder nein wg. Reisekosten?

"Was hat denn eine Berufsschule darin zu suchen?"

Es gibt duale Studiengänge, bei welchen neben der akademischen Ausbildung auch die berufliche Ausbildung stattfindet, und man nach 3,5 Jahren zwei Abschlüsse hat. Eine IHK Berufsausbildung und einen Bachelor of ... . Wird oft bei Ingenieurstudiengängen, Wing und Winf angeboten. Nennt sich auch Ulmer Modell.

antworten
WiWi Gast

Re: Duales Studium ja oder nein wg. Reisekosten?

Sprich doch mal mit dem Unternehmen - ich kann mir schwer vorstellen, dass diese weite Anreise so geplant haben (es sei denn das ist am... der Welt). Vielleicht kannst du auch so in Erfahrung bringen wie das die aktuellen dualen Studenten handhaben.

Vielleicht kommt hier auch noch Bafög ins Spiel? Ich kenne mich damit nicht aus, aber für solche Fälle war es ja ursprünglich mal gedacht...

antworten

Artikel zu Reisekosten

Auslandsreisekosten 2017: Neue Spesensätze & Pauschalen für Auslandsdienstreisen

Ab 2017 gelten neue Spesensätze und Pauschalbeträge für Dienstreisen ins Ausland. Das Bundesfinanzministerium hat dazu die Regeln für die steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen veröffentlicht.

IHK-Merkblatt „Steuerfreier Ersatz von Reisekosten“

Ein Schild für die Business und First Class im Flughafen Münster/Osnabrück.

Das Online-Merkblatt „Steuerfreier Ersatz von Reisekosten“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stuttgart liefert einen kompakten Überblick über die Reisekosten, die der Arbeitgeber steuerfrei absetzen kann.

Reisekostenrecht: Steuer-Reform zu beruflichen Reisekosten für Arbeitnehmer

Ein Information auf einer Glasscheibe für die Airport Lounge - Welcome and relax.

Das "Gesetz zur Änderung und Vereinfachung der Unternehmensbesteuerung und des steuerlichen Reisekostenrechts" verändert und vereinheitlicht die steuerliche Geltendmachung von Reisekosten für Arbeitnehmer. In der Steuererklärung kann eine Entfernungspauschale von der Wohnung zur ersten Tätigkeitstätte berechnet sowie die tatsächliche Kosten für weitere berufliche Fahrten abgesetzt werden.

Reisekostenerstattung beim Berufseinstieg

Ein Taxischild au dem Autodach.

Fahrt-, Umzugs-, Trennungskostenbeihilfen und Reisekostenerstattung beim Berufseinstieg. Bestimmten Berufsgruppen wie Volks- oder Betriebswirten werden für die Bewerbung im europäischen Ausland einmalig die Flugkosten erstattet.

Case Interviews: Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview

Screenshot von der PDF-Datei zu Consulting Case-Interviews

Was sind Case Interviews? Wo werden Case Interviews durchgeführt? Wie sind sie aufgebaut? Der Ratgeber der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners liefert interessante Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview.

Das Vorstellungsgespräch 1 - Die Serie

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Authentizität und eine positive Einstellung sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Doch auch auf die Details im Vorstellungsgespräch kann man sich vorbereiten. Wir zeigen euch wie.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Bewerbungsgespräch: Künstliche Intelligenz analysiert angehende Führungskräfte

Thomas Belker, Vorstandssprecher Talanx Service AG

Thomas Belker, Vorstandssprecher der Talanx Service AG, sprach im Interview mit dem Tagesspiegel über Precire – einer Software, die in zehn Minuten die Persönlichkeit eines Bewerbers durchanalysiert. Der Algorithmus kann 42 Dimensionen einer Persönlichkeit messen. Talanx nutzt die Software, um Bewerber für den Vorstand und die beiden Führungsebenen darunter auszuwählen, sowie für die Weiterentwicklung des Top-Managements.

Das Vorstellungsgespräch 11 - Das passende Outfit

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Kleider machen Leute. Dies gilt besonders im Bewerbungsinterview: Mit dem geeigneten Outfit hat man bessere Karten.

Körpersprache: Die 10 größten Fehler im Vorstellungsgesprächen

Gut ein Drittel der Arbeitgeber erkennen innerhalb der ersten fünf Minuten, ob ein Kandidat gut in ihr Unternehmen passt. 75 Prozent geben an, dass mangelnder Augenkontakt, ein zu ernster Blick und nervöses Zappeln zu den häufigsten Fehlern im Hinblick auf die Körpersprache gehören.

Vorstellungsgespräch: Bewerber reden zu wenig über sich selbst

Drei Frauen sitzen sich im Gespräch gegenüber.

Im Bewerbungsgespräch gilt es, den Personalentscheider von sich als idealem Kandidaten zu überzeugen. Jedoch begehen viele Bewerber den Fehler, im Vorstellungsgespräch zu wenig über die eigenen Kompetenzen und Erfahrungen zu sprechen. Das zeigt die aktuelle Studie des Personaldienstleisters Robert Half unter 200 HR-Managern in Deutschland.

Social Media im Bewerbungsgespräch weiterhin kein Thema

Persönliche Inhalte aus sozialen Netzwerken spielen im Bewerbungsgespräch keine Rolle. Das ist das Ergebnis einer aktuellen StepStone Umfrage unter 1.595 Fach- und Führungskräften.

Keine Fahrtkostenerstattung bei Verspätung zum Vorstellungsgespräch

Bahnschienen mit weitem Blick und einer heranfahrenden Eisenbahn.

Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass Bewerber bei einem verspäteten Erscheinen oder Nichterscheinen keinen Anspruch auf eine Erstattung der Fahrtkosten hat.

Special: »Mathemakustik« - Gratis Leser-Lizenzen für Kopfrechnen-Trainer

Ein Schaufensterpuppenkopf in silber ohne Haare mit einem grünen Oberteil.

»Mathemakustik« ist ein akustischer Kopfrechnen-Trainer, der zur Vorbereitung auf Einstellungstests, Assessment Center und Case Study Interviews dient. WiWi-TReFF Leser erhalten die unbefristete Vollversion von Mathemakustik bis zum 30. August 2015 gratis.

Personaler schätzen ehrliches Auftreten

Portrait-Ausschnitt von Kravatte und Schulterbereich eines Business-Anzugs im Schaufenster eines Herrenausstatters in London..

Bewerbungen vermitteln nicht immer ein objektives Bild ihres Autors. Bereits jeder dritte Personalmanager (30 Prozent) beklagt sich, dass Kandidaten falsche Angaben zu ihren bisherigen Tätigkeiten machen.

Antworten auf Duales Studium ja oder nein wg. Reisekosten?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 6 Beiträge

Diskussionen zu Reisekosten

Weitere Themen aus Bewerbungskostenerstattung