DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Consulting & AdvisoryArzt

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

Autor
Beitrag
ubipusibievacua

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

Hallo lieber Wiwi-Treff,
ich studiere aktuell im 6. Semester Medizin und habe im SS2021 ein weiteres Bachelor-Studium "Management" aufgenommen, weil ich gemerkt habe, dass ich auch noch Lust auf ein wirtschaftswissenschaftliches Studium und mich die Unternehmensberatung sehr interessiert.

Mein Abitur war gut, aber nicht bei 1,0, weshalb ich zuerst eine Ausbildung im Rettungsdienst absolviert habe, bevor ich mit 21 Jahren mein Medizinstudium begonnen habe. Nun bin ich 24 Jahre alt und möchte mich während des Medizinstudiums etwas taktisch aufstellen. Wie bereits erwähnt studiere ich im 6. Semester Medizin, mein Fachrichtungswunsch wäre die Herzchirurgie, aber ich habe bereits jetzt viele Nachteile am Beruf eines Arztes gefunden, weshalb ich mir gedacht habe, dass ich parallel zum Medizinstudium ein weiteres wirtschaftlich ausgerichtetes Studium absolvieren möchte, damit ich meine Chancen für einen Einstieg in die freien Wirtschaft optimieren kann.

Ab Oktober beginne ich für ca. 6 - 12 Monate in Vollzeit meine experimentelle Doktorarbeit bei einem großen Pharmakonzern, weshalb ich in dieser Zeit ein wenig flexibler bin als während des normalen klinischen Studienabschnitts. Ich befasse mich nun bereits seit ca. einem Jahr mit dem Thema Unternehmensberatung und habe mir einige Workshops und Vorträge von kleineren UBs angeschaut. Auch habe ich diverse Forenbeiträge zum Thema Praktika etc. durchgelesen und habe auch andere Threads von Medizinern gefunden, die in Richtung Beratung wollen. Ich möchte nun meine weiteren Schritte planen und mir dafür möglichst viele Meinungen einholen.

Normalerweise sagt man ja, dass man für die Top UBs ca. folgende Vorpraktika geleistet haben muss: z.B. Big4 Audit, Big4 TAS, DAX Strategieabteilung oder Tier3 UB, ggf. Tier2 UB, MBB (natürlich mit Auslandssemester und generell guten Noten)

Da ich durch meine aktuelle Auslastung durch beide Studiengänge recht wenig freie verfügbare Zeit habe und ich durch mein Medizinstudium kaum Semesterferien habe (max. 3-4 Wochen) muss ich meine nächsten Schritte in Richtung UB möglichst gut planen.

Ich plane im nächsten Frühjahr (ich würde dann mit dem 2. Semester Management fertig werden) ein Big4 Audit-Praktikum, damit ich einen ersten Einstieg bekomme.
Ist es für einen Mediziner überhaupt wichtig, alle normalen Vorpraktika geleistet zu haben oder gilt auch hier der Exoten-Bonus? Welche Praktika würdet ihr mir in meiner Situation empfehlen? Ich müsste wahrscheinlich für jedes weitere Praktikum mein Studium unterbrechen, da ich einfach keine Semesterferien habe, somit würde ich ggf. aus der Regelstudienzeit fallen. Welche Praktika sind also für mein Vorhaben absolute Voraussetzung und auf welche kann ggf. verzichtet werden?

Wenn ich mein Medizinstudium, das Management-Studium und die Doktorarbeit durch habe, dann bin ich im wahrscheinlich 28 oder 29 Jahre alt. Wäre dieses Alter vielleicht sogar schon ein K.O.-Kriterium?

Ich möchte einfach kein reiner Exot sein, sondern vielmehr jemand, der beide Professionen (zumindest akademisch) vereint.

Beste Grüße

antworten
WiWi Gast

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

Bist du sicher, dass du etwas zusätzlich zum Medizinstudium studieren bzw. Praktika machen willst? Spätestens das StEx erlaubt dir nach dem Studium für ein halbes Jahr intensivstes Lernen keine Freizeit, da wird kein weiteres Studium oder Praktika möglich sein.

antworten
WiWi Gast

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

WiWi Gast schrieb am 04.06.2021:

Bist du sicher, dass du etwas zusätzlich zum Medizinstudium studieren bzw. Praktika machen willst? Spätestens das StEx erlaubt dir nach dem Studium für ein halbes Jahr intensivstes Lernen keine Freizeit, da wird kein weiteres Studium oder Praktika möglich sein.

Ich sehe das ähnlich.
Ich würde nicht versuchen noch auf Krampf ein BWL Studium mit rein zu quetschen auch Praktika sind m.E.n nicht nötig. Du bist Mediziner und so würde ich mich verkaufen. Das Doppelstudium ist glaube ich etwas zu viel des Gutem. An deiner Stelle würde ich versuchen in den StEx möglichst gute Noten rauszuholen (1,X) , eine interessante Doktorarbeit mit richtig Impact schreiben und den Rest der Energie in extracurriculars zu stecken (Fachschaft, studentische Unternehmensberatung, Ehrenamt, bla bla bla).

Einfach gesagt: Versuchen zum „Medicine Guy“ zu werden und gut argumentieren warum du unter den peers der beste auf deinem Feld bist. Mit 28 bist du auch noch nicht zu alt.

antworten
ubipusibievacua

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

WiWi Gast schrieb am 04.06.2021:

Bist du sicher, dass du etwas zusätzlich zum Medizinstudium studieren bzw. Praktika machen willst? Spätestens das StEx erlaubt dir nach dem Studium für ein halbes Jahr intensivstes Lernen keine Freizeit, da wird kein weiteres Studium oder Praktika möglich sein.

Ich sehe das ähnlich.
Ich würde nicht versuchen noch auf Krampf ein BWL Studium mit rein zu quetschen auch Praktika sind m.E.n nicht nötig. Du bist Mediziner und so würde ich mich verkaufen. Das Doppelstudium ist glaube ich etwas zu viel des Gutem. An deiner Stelle würde ich versuchen in den StEx möglichst gute Noten rauszuholen (1,X) , eine interessante Doktorarbeit mit richtig Impact schreiben und den Rest der Energie in extracurriculars zu stecken (Fachschaft, studentische Unternehmensberatung, Ehrenamt, bla bla bla).

Einfach gesagt: Versuchen zum „Medicine Guy“ zu werden und gut argumentieren warum du unter den peers der beste auf deinem Feld bist. Mit 28 bist du auch noch nicht zu alt.

Hallo,
vielen Dank für deine Nachricht. Momentan komme ich eigentlich noch recht gut zurecht mit den Grundlagen-Modulen im Management-Studium. Mein aktueller Schnitt im Medizinstudium liegt bei 2,0. Denkt ihr, dass ich das gegebenenfalls durch einen guten Schnitt im Management-Studium kompensieren kann, oder sollte ich mich tatsächlich darauf konzentrieren, im Medizinstudium einen 1,x Schnitt zu bekommen und den BWL-Schnitt eher vernachlässigen?

Aktuell bin ich seit rund einem 5 Monaten in einer Studentischen Unternehmensberatung tätig. Natürlich ist die Doppelbelastung hart, allerdings priorisiere ich das Medizinstudium, wodurch mir die Noten im Medizinstudium tendenziell wichtiger sind. Es ist ohnehin etwas verblüffend, dass ich jetzt auf meine Noten schaue und mir Druck machen, da diese bisher eigentlich eher von untergeordneter Rolle waren (es sei denn, man möchte in Richtung Plastische Chirurgie oder Dermatologie o.Ä.).

Ich habe diese Woche ebenfalls eine Rückmeldung einer Big4 erhalten und könnte im Frühjahr ein Audit-Praktikum absolvieren.
Ein Kommilitone von mir hat einen 1,x Schnitt im Medizinstudium und hat im letzten Jahr ein Angebot von BCG für einen Praktikumsplatz bekommen. Völlig ohne extrakurrikulare Aktivitäten oder sonstigen Bezug zur BWL. Ich finde das verblüffend, welche harten Faktoren eine Rolle zu spielen scheinen. Er hat den Platz nicht angenommen, aber die Zusage hatte er sicher. Wahnsinn.

antworten
WiWi Gast

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

Ich kam als Mediziner ohne jeden Wiwi-Bezug bei einer MBB unter - ohne Praktikum, direkt Vollzeit. Noten + Engagement haben die auch so überzeugt. Die brauchen Ärzte für alle Projekte im Gesundheitsbereich, weil es dort zu viele Themen gibt, von denen Wiwis nicht viel verstehen. Ein BWL-Studium hat mir nur die ersten Monate gefehlt, als ich lernen musste, dass meine Textboxen in PPT immer genau auf derselben Höhe liegen müssen und wie Excel funktioniert - das lernen die WiWis aber auch in Praktika, nicht an der Uni.

Ansonsten würde ich nie wieder in die Klinik zurück. UB ist wesentlich spannender, abwechslungsreicher, besser bezahlt und die Anerkennung stimmt.

antworten
WiWi Gast

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

Wenn du mit einem Medizin Studium ein Audit Praktikum machen willst ... jessas, bist du des Wahnsinns fette Beute? Bloß nicht!!! Außerdem wirst du dort nicht genommen werden da die dort 99.5% WiWis hiren wegen dem RL Background.

Wenn du wirklich UB willst kannst du dich direkt bei UBs auf ein Praktikum in der Health/Lifesciences Schiene bewerben.

Ich hab mal auf Caselounge mit einer Medizinstudentin geübt, die ohne irgendein Vorpraktika ein BCG Interview hatte. So viel dazu ;)

antworten
WiWi Gast

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

Brauchst du nicht - du wirst ohne Praktika etc. eingeladen da sehr gefragtes Know-how.

Den "Business" Part bekommst die ersten 6 Monate reingeklopft keine sorge.

...ob man mit so einem Studium aber PPTs und Excel bis Mitternacht schrubben will muss jeder selber wissen...Assi im KH wird von den Stunden und der Belastung aber doch ähnlich seni ;)

antworten
ubipusibievacua

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

WiWi Gast schrieb am 09.06.2021:

Wenn du mit einem Medizin Studium ein Audit Praktikum machen willst ... jessas, bist du des Wahnsinns fette Beute? Bloß nicht!!! Außerdem wirst du dort nicht genommen werden da die dort 99.5% WiWis hiren wegen dem RL Background.

Wenn du wirklich UB willst kannst du dich direkt bei UBs auf ein Praktikum in der Health/Lifesciences Schiene bewerben.

Ich hab mal auf Caselounge mit einer Medizinstudentin geübt, die ohne irgendein Vorpraktika ein BCG Interview hatte. So viel dazu ;)

Also im Endeffekt würdet ihr sagen, dass ich mich einfach direkt bei den UBs bewerben soll und mir den Umweg über die Vorpraktika ggf. sparen kann/soll? Das Management-Studium werde ich jedenfalls weiterhin absolvieren, da es mich auch interessiert. Würdet ihr sagen, dass ich mich dann erst einmal bei z.B. WMC bewerben soll, oder sollte ich versuchen, direkt in einer MBB ein Praktikum zu bekommen? Welche Tier1, Tier2 UB hat überhaupt einen sehr großen Fokus auf den Health Care Bereich? Bisher kenne ich nur WMC und teils durch Workshops BCG, welche viele Projekte auf dem Gebiet haben.

antworten
WiWi Gast

[Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

Eigentlich haben alle T1-3 ein Team für Health Care, Life Sciences, etc.. Manche sind dort stärker und größer, manche weniger präsent und kleiner.

antworten

Artikel zu Arzt

Bestbezahlte Berufe 2018 sind Ärzte und WiWi-Berufe

Bulle, Boerse, Aktien, Frankfurt

Wirtschaftswissenschaftler dominieren in 2018 die Top 10 Liste der Berufe mit den höchsten Spitzengehälter. Die Topverdiener aus den WiWi-Berufen arbeiten dabei vor allem in der Finanzbranche. Das Einkommen im Bereich M&A beträgt etwa 100.000 Euro jährlich. Ein Fondsmanager ohne Personalverantwortung verdient knapp 84.000 Euro. Das Gehalt als Wertpapierhändler liegt bei 65.000 Euro, wie eine Auswertung der bestbezahlten Berufen 2018 von Gehalt.de zeigt.

Die Unternehmensberatung

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

Accenture übernimmt Ingenieurberatung umlaut

Wirtschaftsingenieur

Accenture wächst mit der Übernahme von umlaut im Kerngeschäft der Digitalisierungsberatung weiter. Das internationale Beratungsunternehmen reagiert damit auf die zunehmende Digitalisierung der industriellen Fertigung und der steigenden Nachfrage nach Beratungsleistungen dabei. Die Ingenieurberatung umlaut ist die jüngste zahlreicher Akquisitionen. Vor einigen Wochen erst hatte Accenture die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner und die deutsche Technologieberatung SALT Solutions übernommen.

Accenture übernimmt Strategieberatung Homburg & Partner

Ein Messbecher mit einer roten Flüssigkeit.

Accenture übernimmt die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner mit Kunden aus dem Gesundheitssektor, der Industriegüter- und Chemieindustrie. Die internationale Managementberatung Accenture verstärkt sich mit dem 73-köpfigen Team vor allem in den Bereichen Marktstrategie, Vertrieb und Preismanagement.

Macht ein Hidden Champion aus NRW das Consulting von morgen?

Noch ist die viadee Unternehmensberatung AG unter IT-Talenten ein echter Geheimtipp. Sie vereint Beratung und Softwareentwicklung und berät regionale Unternehmen in NRW. In den Mittelpunkt stellt sie dabei ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben der individuellen Förderung loben diese flache Hierarchien, ein familiäres Arbeitsumfeld und eine außergewöhnliche Work-Life-Balance. Dafür wurde die viadee als „Bester Arbeitgeber in NRW 2020“ ausgezeichnet.

Horvath mit neuem Markenauftritt auf Wachstumskurs

horvath-Logo-Rebranding

Horváth & Partners feiert den 40. Geburtstag mit einem Rebranding. Im Zentrum des neuen Markenauftritts steht die Verkürzung des Markennamens auf Horváth. Der Namensteil „& Partners“ entfällt. Die Doppelraute als Signet kennzeichnet künftig das Logo. Inhaltlich spielt insbesondere das stark wachsenden Geschäft der Transformationsberatung eine tragende Rolle.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Managementberatung AT Kearney mit Rebranding

Die Worte AT und raus stehen für die Kürzung des Firmennamens der Beratung AT Kearney um die Buchstaben A und T.

Die aus den USA stammende globale Managementberatung AT Kearney hat ein umfassendes Rebranding angekündigt. Die neue Marke "Kearney" soll die Menschlichkeit unterstreichen, die Kunden, Kollegen und Alumni nach eigenen Angaben der Firma am meisten schätzen.

Bain übernimmt die dänische Beratung Qvartz

Übernahme der dänischen Beratung Qvartz durch Bain.

Die internationale Unternehmensberatung Bain & Company übernimmt das dänische Beratungsunternehmen Qvartz. Bain stärkt mit der Übernahme seine Führungsposition in den nordischen Ländern. Die beiden Consulting-Unternehmen arbeiten aktuell an den Einzelheiten der vereinbarten Transaktion.

Berufseinstieg im Consulting bei innogy

Das Bild zeigt den Berater Björn Selzer von innogy Consulting bei einer Präsentation.

Wie sieht ein Berufseinstieg im Consulting in der Energiewirtschaft aus? Björn Selzer ist Berater bei innogy Consulting. Er gibt Einblicke in seine ersten 100 Tage im Job bei der Beratung mit Onboarding, Bootcamp, Projekt-Hospitation und berichtet von seinem ersten Projekt.

FTI Consulting übernimmt Andersch AG

Akquisition: FTI Consulting übernimmt die deutsche Restrukturierungsberatung Andersch AG

FTI Consulting übernimmt die deutsche Restrukturierungsberatung Andersch AG. Mit der Akquisition will FTI Consulting im Segment Corporate Finance & Restructuring in Deutschland Fuß fassen.

Beraterleben: Einblicke in die Energiewirtschaft von morgen

Das Bild zeigt die Senior Beraterin bei innogy Consulting Janina Köhler bei einer Präsentation.

Janina Köhler ist Senior Beraterin bei innogy Consulting. Die Wirtschaftsingenieurin gibt Einblicke in ihr Beraterleben. In ihren Projekten erlebt sie täglich, wie Industrien durch die Energiewende verschmelzen. Smart City Konzepte gelingen beispielweise nur im Zusammenspiel von Autoindustrie und Medien, berichtet sie. In weniger als zwei Jahren hat die Wirtschaftsingenieurin bereits die Karrierestufe zum Senior Consultant erreicht. Sie spricht von einem Berufsstart und einer Beraterkarriere mit perfekter Balance.

Bain sucht weit über 200 Beratertalente für Expansion

Das Portrait-Bild zeigt den neuen Deutschland-Chef der Strategieberatung Bain Walter Sinn.

Neues Jahr, neue Herausforderung? In 2019 will Bain & Company mit weit über 200 neuen Beraterinnen und Beratern in Deutschland und der Schweiz expandieren. Daher werden ganzjährig herausragende Beratungstalente aller Fachrichtungen gesucht.

Die Strategen mit „viel Energie“

innogy Consulting: Händer halten eine Seifenblase, in der ein Stromnetz bei Sonnenaufgang zu sehen ist.

Die Energiewende ist da. Die Elektromobilität kommt. Die Energienetze werden wachsen. Sie arbeiten mit „viel Energie“ - die Strategieberater von innogy Consulting. Vor allem im eigenen Hause bei innogy und RWE gestalten sie die Energiewirtschaft von morgen. Aber auch extern beraten sie Unternehmen in wichtigen Energiefragen. Mit etwa 170 Consultants an 10 Standorten weltweit zählt innogy Consulting zu den größten deutschen Inhouse Beratungen.

e-fellows Events: »Karriere-Brunch Consulting« für Professionals

Karriere-Brunch Consulting von e-fellows: Das Bild zeigt im Fokus einen Unternehmensberater als Symbol der beruflichen Betrachtung.

Das Karrierenetzwerk e-fellows lädt zum Karriere-Brunch "Consulting" ein. Talentierte Young Professionals und Professionals treffen hier verschiedene Beratungen. Die exklusive Eventreihe von e-fellows bietet beim Brunchen Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre die Karrieremöglichkeiten in der Beratung ausloten. Der Karriere-Brunch Consulting findet im Oktober und November 2018 in München, Frankfurt und Hamburg statt. Das Event in Frankfurt richtet sich speziell an Frauen.

Antworten auf [Doppelstudium Medizin + Management] Als Mediziner Richtung UB? Welche Praktika während des Medizinstudiums absolvieren?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 9 Beiträge

Diskussionen zu Arzt

4 Kommentare

Arzt und MBA - wo arbeiten?

WiWi Gast

Viele von "denen" sind bei Big Pharma zu finden. Hatte in meinem EMBA an der HSG einige Ärzte. Field Medical Strategy VP bei B ...

Weitere Themen aus Consulting & Advisory