DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Consulting & AdvisoryCyber-Security

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

Autor
Beitrag
el3333

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

Hallo Leute,

da derzeit auch im Consulting-Bereich händeringend nach IT Experten (speziell auch Cyber Security Experten) gesucht wird, frage ich mich ob sich die Nachfrage auch auf die Aufnahmequoten von MBB für Digital Consulting (z.B. McKinsey Digital, BCG Digital Ventures, BCG Gamma,....) auswirkt?

  • Ist es leichter in solchen Bereichen bei MBB aufgenommen zu werden?
  • Auch mit etwas schlechteren Noten?
  • Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?
antworten
WiWi Gast

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

Hast du Informatik / Wirtschaftsinformatik studiert oder BWL etc. und hast einen/zwei Artikel gelesen wo zurzeit Experten gesucht werden?

Händedringend Experten mt 10 Jahren BE werden immer gesucht aber Absolventen gibt es wie Sand am Meer (Auch ITler).

antworten
el3333

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

Informatik

antworten
WiWi Gast

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

Wieso sollte man als Informatiker zu MBB wollen?
Gut bezahlter Job mit vielen Benefits und super Work-Life Balance, von denen man als Informatiker genug Angebote bekommt
vs.
Schlechter Stundenlohn mit schlechter Work-Life Balance und den ganzen Tag PowerPoint Folien basteln

antworten
WiWi Gast

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

WiWi Gast schrieb am 19.04.2019:

Wieso sollte man als Informatiker zu MBB wollen?
Gut bezahlter Job mit vielen Benefits und super Work-Life Balance, von denen man als Informatiker genug Angebote bekommt
vs.
Schlechter Stundenlohn mit schlechter Work-Life Balance und den ganzen Tag PowerPoint Folien basteln

Das finde ich auch etwas skurril.
Informatiker mit Schwerpunkt IT-Security ist wirklich sehr gefragt.

Warum ist denn MBB für dich attraktive? Deine Arbeit wird dir doch kein bisschen Spaß machen.

antworten
el3333

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

Cybersecurity-Lösungen für Top-Unternehemen zu konzipieren reizt mich schon etwas mehr als ein rein technischer Job. Daher bin ich in meinen Recherchen auf MBB gestoßen. Klar ist die Work-Life Balance katastrophal, aber wenn ich in meinen 20igern 70h Wochen arbeite, danach einen guten Exit und vll auf 50h Woche zurückschraube... kann sicher nicht Schaden.

antworten
WiWi Gast

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

el3333 schrieb am 19.04.2019:

Cybersecurity-Lösungen für Top-Unternehemen zu konzipieren reizt mich schon etwas mehr als ein rein technischer Job. Daher bin ich in meinen Recherchen auf MBB gestoßen. Klar ist die Work-Life Balance katastrophal, aber wenn ich in meinen 20igern 70h Wochen arbeite, danach einen guten Exit und vll auf 50h Woche zurückschraube... kann sicher nicht Schaden.

Wenn du in die Cybersecurity Beratungs Branche willst, kann ich dir nur Accenture Security ans Herz legen. Hatte mit denen eine Workshop und sog. Incidents zu bewerten und eine Strategie aufzustellen. Klang alles sehr vielversprechend.

antworten
WiWi Gast

MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

Die richtigen Top-Unternehmen in dem Bereich machen das alle ohne irgendwelche MBB-Berater.

Ob du dir jetzt irgendwelche Policies oder SIEM-Architekturen für Günthers Sockenfabrik oder für ein DAX30-Unternehmen ausdenkst, macht keinen großen Unterschied. Was die IT und Sicherheitsarchitektur angeht, sind die sich näher als sie zugeben wollen.

Wenn du dich für Security interessierst, solltest du dich eher bei den Tech-Unternehmen bzw. Cloud-Anbietern umschauen, die haben nämlich die richtig interessanten Systeme.

antworten

Artikel zu Cyber-Security

38 Prozent der Internetnutzer Opfer von Cybercrime

Opfer von Cybercrime

Jeder Zehnte hat im letzten Jahr einen finanziellen Schaden erlitten Kempf: „Viele Kriminelle verlagern ihre Aktivitäten ins Netz.“ Technische Sicherheit und vorausschauendes Verhalten notwendig

Cyber Security Tipps für Reisende

Cyber Security: Tipps für Reisende zum sicheren Surfen und Arbeiten im Urlaub

Egal, ob privater Urlaub oder Geschäftsreise – das Smartphone ist steter Begleiter und der Laptop wird auch gerne beim Sonnen genutzt. Dabei läuft nichts ohne Internet. Wer kostenlose HotSpots findet, stürzt sich gerne in das kostenlose Getümmel, um Urlaubsfotos zu posten oder dem Chef neue Zahlen zu mailen. Mit der neuen Technologie läuft alles super schnell und einfach. Doch gerade diese Technologie ist es auf Reisen, die Hacker und Cyberkriminelle einlädt, sich an Systemen zu vergreifen und unsere Daten auszuspähen. Deswegen ist es wichtig, im Urlaub und auf Reisen mehr Sicherheit beim Surfen walten zu lassen.

Surf-Tipp: Internet-Beschwerdestelle.de

Fingerring mit der Aufschrift "I am bad ass"

Bei der Internet-Beschwerdestelle haben Internetnutzer die Möglichkeit, schnell und unbürokratisch illegale und jugendgefährdende Angebote zu melden, auf die sie im Internet gestoßen sind.

Surf-Tipp: computerbetrug.de informiert über Gefahren im Internet

Sicherheit und Schutz vor Betrug und Abzockerei werden immer wichtiger im Internet. Täglich bringen Betrüger und dubiose Geschäftemacher Menschen online um ihr Geld. computerbetrug.de schafft Abhilfe.

BSI-Informationsportal zum Thema Sicherheit im Internet

Die Internetseite www.bsi-fuer-buerger.de des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik informiert über Würmer, Viren und andere Störenfriede auf dem Computer.

E-Book: »Sicherheit im Internet« als kostenloser Download

Sicherheit Internet E-Book

Der beste Schutz vor Viren, Würmern, Phishing und Dialern besteht darin, mit einem gesunden Sicherheitsbewusstsein das Web zu nutzen und die entsprechenden Sicherheitstools effektiv zum Einsatz zu bringen.

E-Learning: Unterrichtsideen und Informationen zum Thema Sicherheit

Eine gelbe Sicherheitstür von einem Lasten-Fahrstuhl.

Auf dem 4. Safer Internet Day wurde das neue Portal »Sicherheit macht Schule« vorgestellt. Es bietet zahlreiche Unterrichtsideen für Lehrer in der Sekundarstufe I zu den Themen Sicherheit im Internet und Schutz der Privatsphäre.

Freeware: Security Netzwerkscanner - BSI Nessus Live-CD BOSS

Freeware Security-Netzwerkscanner BOSS

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) stellt die Freie Software BOSS zur Identifikation von Sicherheitsproblemen in Computer-Netzwerken zur Verfügung.

BSI: Ins Internet - mit Sicherheit!

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gibt Tipps fürs sichere Surfen.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Die Unternehmensberatung

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

Managementberatung AT Kearney mit Rebranding

Die Worte AT und raus stehen für die Kürzung des Firmennamens der Beratung AT Kearney um die Buchstaben A und T.

Die aus den USA stammende globale Managementberatung AT Kearney hat ein umfassendes Rebranding angekündigt. Die neue Marke "Kearney" soll die Menschlichkeit unterstreichen, die Kunden, Kollegen und Alumni nach eigenen Angaben der Firma am meisten schätzen.

Bain übernimmt die dänische Beratung Qvartz

Übernahme der dänischen Beratung Qvartz durch Bain.

Die internationale Unternehmensberatung Bain & Company übernimmt das dänische Beratungsunternehmen Qvartz. Bain stärkt mit der Übernahme seine Führungsposition in den nordischen Ländern. Die beiden Consulting-Unternehmen arbeiten aktuell an den Einzelheiten der vereinbarten Transaktion.

Berufseinstieg im Consulting bei innogy

Das Bild zeigt den Berater Björn Selzer von innogy Consulting bei einer Präsentation.

Wie sieht ein Berufseinstieg im Consulting in der Energiewirtschaft aus? Björn Selzer ist Berater bei innogy Consulting. Er gibt Einblicke in seine ersten 100 Tage im Job bei der Beratung mit Onboarding, Bootcamp, Projekt-Hospitation und berichtet von seinem ersten Projekt.

FTI Consulting übernimmt Andersch AG

Akquisition: FTI Consulting übernimmt die deutsche Restrukturierungsberatung Andersch AG

FTI Consulting übernimmt die deutsche Restrukturierungsberatung Andersch AG. Mit der Akquisition will FTI Consulting im Segment Corporate Finance & Restructuring in Deutschland Fuß fassen.

Antworten auf MBB Aufnahmequote IT/Cyber-Security

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 8 Beiträge

Diskussionen zu Cyber-Security

Weitere Themen aus Consulting & Advisory