DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Dresscode, Kleidung & StilSchuhe

Re: Business Schuhe

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Business Schuhe

Hallo,

derzeit bin ich auf der Suche nach Business Schuhe.
Ich war in Köln und Düsseldorf, aber in einem normalen Schuhladen hatte ich Probleme, "gut aussehende" Schuhen zu finden - die nicht so aussehen, als ob sie aus den 90ern wären.

Ich suche Schuhen unter 200 Euro. Gibt es empfehlenswerte Marken oder Läden?

Danke!

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Gordon Bros.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Ferragamo

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Floris van Bommel

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Erfahrung mit Shoepassion?

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

shoepassion ist gut.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Was tut ihr dagegen, wenn die Schuhgröße in Ordnung ist, es aber an den Hacken drückt?

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Im Sale bei Langer und Messmer!

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Billig:
Gordon & Bros

Gut:
Shoepassion
Prime Shoes
Loake

antworten
know-it-all

Re: Business Schuhe

Beim Orthopäden nachfragen ob mit den eigenen Füßen irgendwas nicht i.O. ist ... ? :-)

Lounge Gast schrieb:

Was tut ihr dagegen, wenn die Schuhgröße in Ordnung ist, es
aber an den Hacken drückt?

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

know-it-all, wie ich sehe, ist bei dir nichts mit T1 oder ähnlichen. Es geht darum ein Problem zu lösen - nicht Geld aus dem Fenster für einen "Berater" zu werfen.

Ich mein, man läuft den ganzen Tag in diesen harten Lederschuhen rum. Ihr kennt doch sicherlich irgendwelche Tricks, den Fuß bequem zu halten.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Ich finde die Schuhe von COX bequem.

Kauf die immer im Frankfurter Schuhladen meines Vertrauens.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Ich bin der erste Poster, der Gordon Bros vorgeschlagen hat. Nachdem du Shoepassion als besser deklariert hast und ich den Onlineshop interessant fand, habe ich mir dort mal ein paar Schuhe (Modell Nr. 568) bestellt. Sind genau so verarbeitet wie Gordon Bros, sitzen etwas besser, 40% Aufschlag selbst im Sales finde ich dafür nicht gerechtfertigt.

Lounge Gast schrieb:

Billig:
Gordon & Bros

Gut:
Shoepassion
Prime Shoes
Loake

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Bugatti

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Bis 200? gibt es eigentlich nur die Lange Messmer Eigenmarke die etwas taugt oder halt die üblichen verdächtigen wie Loake 1880 oder Barker im Sale.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Lloyds, Goerts, Boss

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Lounge Gast schrieb:

Lloyds, Goerts, Boss, Bugatti

Leute die Schuhe könnte ihr wirklich allesamt komplett vergessen. Die Schuhe werden geklebt und sehen komplett billig aus. Kauf lieber Gordon Bros oder Shoepassion, die sind deutlich hochwertiger und sehen vor allem viel besser aus.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Mir persönlich hilft die Markendiskussion wenig weiter, da ich meine Schuhe am liebsten in Läden kaufe und erstmal nach Vertriebsstellen, die diese Marken anbieten, suchen müsste und vermutlich auch nichts in meiner Nähe fände.

Was mich z.B. mehr interessieren würde ist, wie ihr zu Gummisohlen steht und wie ihr bei Ledersohlen das Leder vor Streusalz oder Kieselsteinen schützt.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Gummisohlen sind absolut stillos und würde ich nur beim stärksten Schnee akzeptieren.

Effektiver Schutz? Such dir einen guten günstigen Schuster und Wechsel die Ledersohle öfters - That's it.

Lounge Gast schrieb:

Mir persönlich hilft die Markendiskussion wenig weiter, da
ich meine Schuhe am liebsten in Läden kaufe und erstmal nach
Vertriebsstellen, die diese Marken anbieten, suchen müsste
und vermutlich auch nichts in meiner Nähe fände.

Was mich z.B. mehr interessieren würde ist, wie ihr zu
Gummisohlen steht und wie ihr bei Ledersohlen das Leder vor
Streusalz oder Kieselsteinen schützt.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Dann wirst du halt nichts finden, L&M, Loake, Barker, Shoepassion und prinzipiell GordonBros sind in dem Preissegment das, was man empfehlen kann. Alles andere ist Mist aus der Sicht guter Schuhe.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Sehe ich genauso. Ich frage mich auch immer, wie man derart geschmacklos herumrennen kann. Meist sieht neben der Gummisohle ja zusätzlich noch der ganze Schuh daneben aus...

Lounge Gast schrieb:

Gummisohlen sind absolut stillos und würde ich nur beim
stärksten Schnee akzeptieren.

Effektiver Schutz? Such dir einen guten günstigen Schuster
und Wechsel die Ledersohle öfters - That's it.

Lounge Gast schrieb:

Mir persönlich hilft die Markendiskussion wenig weiter, da
ich meine Schuhe am liebsten in Läden kaufe und erstmal
nach
Vertriebsstellen, die diese Marken anbieten, suchen müsste
und vermutlich auch nichts in meiner Nähe fände.

Was mich z.B. mehr interessieren würde ist, wie ihr zu
Gummisohlen steht und wie ihr bei Ledersohlen das Leder
vor
Streusalz oder Kieselsteinen schützt.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Lounge Gast schrieb:

Effektiver Schutz? Such dir einen guten günstigen Schuster
und Wechsel die Ledersohle öfters - That's it.

Das kann nur jemand sagen, der stets mit dem Auto zur Arbeit fährt. Im Winter läufst du keine 2 Tage, bevor sich nicht irgendwas in dein Leder gepresst hat. Läufst du dann gleich zum Schuster?

Trägt hier jemand diese aufziehbaren "Gummipantofel"? Oder lässt das Leder in Teilen (der letzte cm an der Ferse und an der Fußspitze) mit Gummi überziehen?

antworten
DAX Einkäufer

Re: Business Schuhe

"Mir persönlich hilft die Markendiskussion wenig weiter, da ich meine Schuhe am liebsten in Läden kaufe und erstmal nach Vertriebsstellen, die diese Marken anbieten, suchen müsste und vermutlich auch nichts in meiner Nähe fände.

Was mich z.B. mehr interessieren würde ist, wie ihr zu Gummisohlen steht und wie ihr bei Ledersohlen das Leder vor Streusalz oder Kieselsteinen schützt."

Es gibt auch sehr elegante Schuhe mit Gummisohlen. Diese stammen allerdings ebenfalls von den empfohlenen Herstellern, so dass Du erstmal nach den Vertriebsstellen suchen musst (und nicht in den Läden). Bei starkem Schnee, Streusalz etc. würde ich meine Ledersohlen auch schonen.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Schuhe von Daniel Hechter sind nicht schlecht.
Man findet sie in größeren Schuhläden und kosten im Sale knapp 100,00?

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Sofern keine durchgenähte Gummisohle, dünne Gummisohle über die Ledersohle kleben lassen. - Macht auch Mr. Minute.

Wenn die abgelaufen sind neue drüber. Hält bei bisschen Pflege bei Rahmengenähten ewig, und ist nur zu empfehlen.

Gibt auf dem coolen Office-Teppich nämlich besseren halt als 3-Wetter Taft und der Pirelli-Kalender und weniger Gefahr sich beim Gang zur Kaffeeküche auf die Fresse zu legen.

antworten
OverFlow

Re: Business Schuhe

https://www.langer-messmer.de/
https://www.meermin.es

Bitte keine halbgaren Lösungen. Gute Halbschuhe wirst du bei entsprechender Pflege sicherlich eine halbe Dekade tragen können. Außerdem ist es in High-Tier UB's und Banken einfach ein absolutes No-Go mit irgendwelchen 100€ China-Modellen rumzulaufen. Und nein, wie obige Links zeigen, müssen dies keine überteuerten Markenprodukte sein, sondern lediglich von entsprechender Qualität.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

Schau mal bei Wills London Noah Shoes Italy vorbei. Da sind sehr hochwertige Modelle dabei.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

Plastik an den Füssen ist nie zu empfehlen da kann man auch gleich Gummi Stiefel tragen.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

Plastik an den Füssen ist nie zu empfehlen da kann man auch gleich Gummi Stiefel tragen.

Prinzipiell magst du Recht haben. Es gibt aber tatsächlich hochqualitative Ausnahmen, die sehr ähnliche positive Eigenschaften wie Leder aufweisen, dafür aber ökologisch und ethisch deutlich vertretbarer sind.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

Schau mal bei Wills London Noah Shoes Italy vorbei. Da sind sehr hochwertige Modelle dabei.

Danke für den Tipp! Wirklich top auf den ersten Blick.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

Plastik an den Füssen ist nie zu empfehlen da kann man auch gleich Gummi Stiefel tragen.

Was wäre dann deine vegane Alternative?

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

Plastik an den Füssen ist nie zu empfehlen da kann man auch gleich Gummi Stiefel tragen.

Was wäre dann deine vegane Alternative?

Keine positive Meinung zu Veganern

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Neben Lloyds und Sioux kann ich einige auslaendische Marken unter €200 empfehlen. Alle 3 Marken haben eine gute Website fuer Onlinebestellung und liefern nach Deutschland. Die Qualitaet ist besser als Lloyds und Sioux, da die Ledersohlen genaeht sind anstatt geklebt. In ihrer Heimat haben sie auch Shops.

  • Meermin: Etabliertes Familienunternehmen aus Spanien. Tolles Preis Leistungs Verhaeltnis
  • Loding: Franz. Unternehmen mit vielen Shops in Frankreich. Nimmt Onlinebestellungen
  • Valesca: Ital. Firma, hat sogar ein Shop in Munechen.
antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

Plastik an den Füssen ist nie zu empfehlen da kann man auch gleich Gummi Stiefel tragen.

Was wäre dann deine vegane Alternative?

Keine positive Meinung zu Veganern

Das ist natürlich eine sehr intelligente Haltung.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Welche Marken und Modelle aus Kunstleder könnt ihr empfehlen?

Plastik an den Füssen ist nie zu empfehlen da kann man auch gleich Gummi Stiefel tragen.

Was wäre dann deine vegane Alternative?

Wie oben gesagt, schau mal bei Wills London und Noah Italy. Die haben auch Schuhe im Preisbereich von 200€ +, die es mit hochwertigen Lederschuhen aufnehmen können. Es ist absolut kein Problem, heute auch als Banker oder Berater Veganer zu sein, ohne dabei das Image eines Ökos zu erzeugen.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Trage Bugatti mit dünnen Einlagen vom Orthopäden. Kaufe nur im Angebot, man bekommt die teilweise für echt gute Preise. Letztens 3 Paare für 80 Euro bei Karstadt in Frankfurt bekommen. Hab immer Sportschuhe im Auto für lange Strecken. Hasse Auto fahren mit Business Schuhen.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Bugattis sind super gemütlich aber das sichtbare Logo geht gar nicht.

WiWi Gast schrieb am 28.11.2017:

Trage Bugatti mit dünnen Einlagen vom Orthopäden. Kaufe nur im Angebot, man bekommt die teilweise für echt gute Preise. Letztens 3 Paare für 80 Euro bei Karstadt in Frankfurt bekommen. Hab immer Sportschuhe im Auto für lange Strecken. Hasse Auto fahren mit Business Schuhen.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

noch mal zu den Plastiktretern (Kunstleder; PU):
https://www.brigitte.de/mode/schuhe--schuhe--leder-oder-synthetik--10077358.html

Fazit: es gibt gutes und schlechtes Leder und gutes wie schlechtes Kunstleder, die auf den ersten Blick sowohl für den Laien als auch für den Experten schwer zu erkennen ist.

Bei Markt gab es eine Sendung über Schuhe verschiedener Preisstufen. Die billigen Schuhe aus Kunstleder aus dem Hause Deichmann kamen da nicht so gut weg: http://www.daserste.de/information/ratgeber-service/montagscheck/videos/der-deichmann-check-108.html (aber auch bei Deichmann kann man schon Qualität bekommen, kostet dann aber auch ein wenig mehr.)

zu Bugatti und anderen Schuhherstellern, die mehr oder weniger diskret ihr Markenlogo auf'm Schuh aufbringen:

Ich persönlich mag es nicht, als wandelndes Reklameschild für Fa. X herumzulaufen. Ich habe deswegen auch eine leichte Aversion gegen Krokodile auf'm Poloshirt. Für mich ist primär die Qualität wichtig.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

à propos Deichmann (bitte keine Bemerkungen über Marken-Image): wie sind eigentlich die Erfahrungen mit den höherwertigen Business-Schuhen aus deren Angebot? Billiger als Lloyd & Co. sind sie auch, aber wie ist deren Qualität?

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Ich habe mir vor 3 Jahren Allen Edmonds Schuhe gekauft und sie stets fachgerecht gepflegt. Sie sehen heute noch aus wie neu obschon ich sie regelmässig trage. Die kosten etwas mehr als 200EUR (ich habe meine im Outlet für 320 EUR). Kann ich absolut empfehlen, habe mir kürzlich ein zweites Paar gekauft. Ähnlich zufrieden bin ich mit meinen "Loake" Schuhen. sauber und solide verarbeitet. 'Shoepassion' ist in Ordnung; rahmengenäht und einigermassen solide verarbeitet; allerdings weniger hochwertig als Allen Edmonds und Loake. Dies ist zumindest meine Wahrnehmung.

Wer sich etwas hochpreisigere Schuhe kauft, sollte dies jedoch nur tun, wenn er auch bereit ist, diese regelmässig und fachmännisch zu pflegen. Ansonsten sieht auch der teuerste Schuh nur kurzer Zeit alt und ausgelatscht aus. Es gibt dazu ausreichend Anleitungen im Internet oder auf Youtube.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Jeden Abend Schuhspanner Schuhe maximal alle 3 Tage tragen. Alle paar Wochen ordentlich einschmieren (am besten auf Tierfett Basis und wachsen).

WiWi Gast schrieb am 08.12.2017:

Ich habe mir vor 3 Jahren Allen Edmonds Schuhe gekauft und sie stets fachgerecht gepflegt. Sie sehen heute noch aus wie neu obschon ich sie regelmässig trage. Die kosten etwas mehr als 200EUR (ich habe meine im Outlet für 320 EUR). Kann ich absolut empfehlen, habe mir kürzlich ein zweites Paar gekauft. Ähnlich zufrieden bin ich mit meinen "Loake" Schuhen. sauber und solide verarbeitet. 'Shoepassion' ist in Ordnung; rahmengenäht und einigermassen solide verarbeitet; allerdings weniger hochwertig als Allen Edmonds und Loake. Dies ist zumindest meine Wahrnehmung.

Wer sich etwas hochpreisigere Schuhe kauft, sollte dies jedoch nur tun, wenn er auch bereit ist, diese regelmässig und fachmännisch zu pflegen. Ansonsten sieht auch der teuerste Schuh nur kurzer Zeit alt und ausgelatscht aus. Es gibt dazu ausreichend Anleitungen im Internet oder auf Youtube.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Wo kannst du Allen Edmonds in Deutschland kaufen? Ich siehe AE kaum im Laden, Loake ist leichter verfuegbar. Ich habe ein paar Loake und bin zufrieden. Ich hoere von Kollegen, die in the USA waren gutes Allen Edmonds Feedback.

WiWi Gast schrieb am 08.12.2017:

Ich habe mir vor 3 Jahren Allen Edmonds Schuhe gekauft und sie stets fachgerecht gepflegt. Sie sehen heute noch aus wie neu obschon ich sie regelmässig trage. Die kosten etwas mehr als 200EUR (ich habe meine im Outlet für 320 EUR). Kann ich absolut empfehlen, habe mir kürzlich ein zweites Paar gekauft. Ähnlich zufrieden bin ich mit meinen "Loake" Schuhen. sauber und solide verarbeitet. 'Shoepassion' ist in Ordnung; rahmengenäht und einigermassen solide verarbeitet; allerdings weniger hochwertig als Allen Edmonds und Loake. Dies ist zumindest meine Wahrnehmung.

Wer sich etwas hochpreisigere Schuhe kauft, sollte dies jedoch nur tun, wenn er auch bereit ist, diese regelmässig und fachmännisch zu pflegen. Ansonsten sieht auch der teuerste Schuh nur kurzer Zeit alt und ausgelatscht aus. Es gibt dazu ausreichend Anleitungen im Internet oder auf Youtube.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Hirmer z.b. aber ich war bisher eher wenig begeistert wenn ich mal ein Paar in den Händen hielt.

Ich favorisiere Crockett & Jones

WiWi Gast schrieb am 08.12.2017:

Wo kannst du Allen Edmonds in Deutschland kaufen? Ich siehe AE kaum im Laden, Loake ist leichter verfuegbar. Ich habe ein paar Loake und bin zufrieden. Ich hoere von Kollegen, die in the USA waren gutes Allen Edmonds Feedback.

WiWi Gast schrieb am 08.12.2017:

Ich habe mir vor 3 Jahren Allen Edmonds Schuhe gekauft und sie stets fachgerecht gepflegt. Sie sehen heute noch aus wie neu obschon ich sie regelmässig trage. Die kosten etwas mehr als 200EUR (ich habe meine im Outlet für 320 EUR). Kann ich absolut empfehlen, habe mir kürzlich ein zweites Paar gekauft. Ähnlich zufrieden bin ich mit meinen "Loake" Schuhen. sauber und solide verarbeitet. 'Shoepassion' ist in Ordnung; rahmengenäht und einigermassen solide verarbeitet; allerdings weniger hochwertig als Allen Edmonds und Loake. Dies ist zumindest meine Wahrnehmung.

Wer sich etwas hochpreisigere Schuhe kauft, sollte dies jedoch nur tun, wenn er auch bereit ist, diese regelmässig und fachmännisch zu pflegen. Ansonsten sieht auch der teuerste Schuh nur kurzer Zeit alt und ausgelatscht aus. Es gibt dazu ausreichend Anleitungen im Internet oder auf Youtube.

antworten
WiWi Gast

Re: Business Schuhe

Respekt C&J, du hast einen gediegenen Geschmack. Die war im Laden und hatte das CJ model Audley probiert. Gute Leiste und handgrade Verarbeitung. CJ is noch immer im Familienbesitz, guten Kundenservice fuer Neubesohlung und hat eine gute Qualitaetskontrolle. Leider liegt es jenseits meines Budgets.

Ich machte gute Erfahrungen mit Tricker's, Loake gut im Bereich Northampton Schuhe, sehr englisch und traditionell. Im Spanienurlaub kaufte ich Yanko Schuhe, mehr suedliches Design und leichteres Gefuehl.

Stimme Vorposter zu, dass Schuhpflege und Schuhspanner wichtig sind.

Die Franzosen in der Firma sind begeistert von JM Weston (doppel und triple Sohle). Vom Preispunkt liegt es ueber C&J, hat jemand damit Erfahrung?

antworten

Artikel zu Schuhe

Business Casual – Der lässige Dresscode fürs Büro

Ein Mann und eine Frau gehen Hand in Hand auf einer Straße in einer Stadt.

Die Zeiten einer festen Kleiderordnung auf der Arbeit sind in den meisten Büros vorbei. Lediglich in konservativen Branchen wie den Banken, Anwaltskanzleien oder Versicherungen herrscht nach wie vor Anzugpflicht und Kostümpflicht für die Damen. Oft wird weniger Wert darauf gelegt, wie sich Mitarbeiter kleiden. Statt dem althergebrachten Businessoutfit können auch weniger formelle, bequemere Kleidungsstücke angezogen werden. Dieser Stil wird als Business Casual bezeichnet und ist eine Mischung aus klassischem Geschäftsoutfit und Freizeit-Look.

Schnäppchen-Tipp: Designermode bei »Outlet-City Metzingen«

Outletcity Methingen Designer-Marken

Mit internationalen Designermarken wie Tommy Hilfinger, Joop, Strellson oder Escada und Preisnachlässen von bis zu 70 Prozent bietet die Outlet-City Metzingen die Premium Marken jetzt auch online an.

F.A.Z.-Bewerbungsknigge

Mehrere gedeckte Tische in einem Restaurant mit blauen Servietten und einer Weinkarte in der Mitte.

Der F.A.Z.-Bewerbungsknigge bereitet optimal auf den Bewerbungsprozess vor. Angefangen bei der Stellensuche über die Bewerbung bis hin zum Vorstellungsgespräch steht der Ratgeber mit wichtigen Informationen und vielen Tipps zur Seite.

Schnäppchen-Tipp: Designer-Outlet-Stores

Designer Outlet-Stores dress-for-less

In Zeiten knapper Haushaltskassen erfreuen sich Designer Outlet-Stores großer Beliebtheit. Einziger Nachteil ist die oftmals weite Anfahrt. Im Shop des Outlet-Stores dress-for-less gibt es preisgünstige Designer-Ware im Internet zu kaufen.

Die sieben Sünden der E-Mail-Korrespondenz - Teil 2

Formen von einem Gebäude.

Trotz Trainings zum richtigen Telefonieren und trotz Knigge-Seminaren für Manieren bei Tisch setzen sich Richtlinien für das Schreiben von E-Mails offensichtlich nicht durch. Ein Leitfaden des Management Forums 2000und schafft Abhilfe.

Die sieben Sünden der E-Mail-Korrespondenz - Teil 1

Formen von einem Gebäude.

Trotz Trainings zum richtigen Telefonieren und trotz Knigge-Seminaren für Manieren bei Tisch setzen sich Richtlinien für das Schreiben von E-Mails offensichtlich nicht durch. Ein Leitfaden des Management Forums 2000und schafft Abhilfe.

E-Mail-Anrede wird formeller

Rote Ziegelsteinmauer in einer Turnhallenkabine auf dem das Wort Hallo geschrieben steht.

Während vor zehn Jahren die E-Mail-Anrede »Hallo« allgemeiner Standard war, ist die Anrede nunmehr formeller. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Dienstleisterportals »Marketing-Börse«.

Kunden kombinieren Designer mit H&M und Aldi-Mode

Der Schriftzug von dem Geschäft H&M in rot auf einem weißen Schild.

Tabus bei der Wahl der Einkaufsstätten gibt es immer weniger. Gekauft wird fast überall. Das ergab die aktuelle Einkaufsstätten-Studie der TextilWirtschaft.

Literatur-Tipp: Klasse mit Knigge!

Knigge Benimm Umgangsformen

Stilsicher in allen Lebenslagen - Der Ratgeber »Klasse mit Knigge« von Brigitte Nagiller enthält eine Vielzahl von Benimm-Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene

Hippe Trends für den Sommer

Mehrere Models mit extrem bunter Kleidung laufen auf einem Laufsteg hintereinander.

Die Sommer-Mode 2013 ist gekennzeichnet durch starke Farben und Muster, neue Kombinationen von Altbewährtem sowie durch auffällige Accessoires. Dieser Sommer ist somit alles andere als langweilig.

Herrenmode: Welche Schuhe passen zu welchem Anzug?

Ein seriöses Auftreten ist bereits bei den mündlichen Prüfungen im Studium wichtig. In vielen Berufen, wie als Banker oder Anwalt, hat sich der Anzug als Berufskleidung fest etabliert. Für ein stilvolles Äußeres müssen zudem Anzug und Schuhe aufeinanders abgestimmt sein. Doch welche Arten passen zusammen?

Richtig gekleidet zum Bewerbungsgespräch

Mann im Anzug mit Krawatte im Cafe.

Die Kleidung beim Vorstellungsgespräch sollte deutlich machen, dass man sich der Bedeutung der zu vergebenden Position bewusst ist und das Unternehmen repräsentieren kann.

Casual oder Business – Der richtige Look fürs Bewerbungsgespräch

"Endlich konsequent anpacken, was wir uns vorgenommen haben!" Diese Worte des französischen Universalgenies Blaise Pascal sollte man sich auch bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder einem Job zu Herzen nehmen. Doch bevor man übereifrig und voller Tatendrang zum Bewerbungsgespräch eilt, sollte Mann - und auch Frau - ein paar grundlegende Regeln beim eigenen Dress beachten.

Welche Kleidung für das Vorstellungsgespräch?

Eine Hand an einer Kravatte von einem Mann im grauen Pullover mit Bart.

Wenn die Ausbildung beendet oder das Studium abgeschlossen ist, beginnt für viele der Marathon nach einem passenden Job. Es gilt, sich selbst darzustellen und sich gegen die anderen Bewerber mit meistens ebenso guten Abschlüssen durchzusetzen.

Schnäppchen-Tipp: Shopping im Factory-Outlet-Store

Shopping Factory-Outlet-Store

Ein Shopping Guide für die erfolgreiche Schnäppchentour in den Outlet Cities ist der Factory-Outlet-Store »Factory Outlet City«.

Antworten auf Re: Business Schuhe

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 45 Beiträge

Diskussionen zu Schuhe

Weitere Themen aus Dresscode, Kleidung & Stil

Feedback +/-

Feedback