DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Dresscode, Kleidung & StilSchuhe

Muss es Rahmengenäht sein

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Mache demnächst den Berufseinstieg bei einer Big4 und stehe nun vor der Frage ob geklebt oder rahmengenäht. Beim Shoepassion in Münster sind die Rahmengenähten Schuhe doppelt(!) so teuer wie geklebte. Da stellt sich mir die Frage ob es wirklich rahmengenäht sein muss

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Sorry, aber wenn du bei den Big4 nur mit geklebten Schuhen antanzt, kannst du dir sicher sein, dass Witze auf deine Kappe gerissen werden.

Würde zum Berufseinstieg ein wenig Geld in die Hand nehmen und mir zwei Paare John Lobbs kaufen, die du abwechselnd trägst.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Nein, das ist ein Mär, jedoch korreliert Rahmengenäht oft mit einer höheren Lederqualität.
Schuhe sind leider teuer, jedoch sieht man sehr schnell, wenn dort gespart wurde - so sind Bugatti und Konsorten wirklich furchtbar anzusehen. Ich würde, sofern möglich, die Schuhe bei Shoepassion oder z. B. Langer&Messmer anprobieren um den passenden Leisten zu finden. Dann kannst du beim nächsten Sale passende Modelle etwas günstiger kaufen.

Bleib für den Anfang auf jeden Fall bei klassischen Modellen wie Oxford oder Derby in Schwarz/Dunkelbraun. Damit machst du wenig falsch.

Sehr wichtig ist auch die Pflege, gute Marken sind dort u. a. Saphire und, wenn du dich mehr mit der Materie auseinander setzen möchtest, Boot Black.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Na ja, was heißt schon "muss"? Wirst bestimmt nicht gefeuert werden, aber die Qualität ist halt bei geklebten Schuhen Mist. Wer meint, für weniger als 200-300 Euro gescheite Schuhe zu bekommen, feel free - aber beschwer dich hinterher nicht.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Geklebt wird jährlich neu gekauft.
Rahmengenäht alle 5 - xx Jahre (neu besohlt).

Viel Erfolg bei den Berechnungen.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Ja und es macht sich bei guter Pflege in der Haltbarkeit bemerkbar

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Wo gibt es denn Rahmengenäht bis 100-150€?

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

2 Paar Schuhe in schwarz, das wars. Fällt niemanden auf ob Rahmengenäht oder nicht

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Rahmengenäht gibt es auch schon für 200€. Ich kann dir shoepassion echt empfehlen. Damals bei big4 immer positiv aufgenommen. Heute im Konzern juckt es „leider“ keinen da viele auch bei 100k zu Bugatti greifen und dann aber die datejust dazu

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Wenn Geld ein Faktor ist, kannst du ein Paar rahmengenäht Schuhe kaufen und 2 Paare Geklebte Sohle.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Trage nur noch Schuhe von Shoepassion. Wenn die eingelaufen sind, sind die Top. Habe mal einen detaillierten Check mit John Lobb Schuhen gemacht. Da konnte man sich die Differenz von 900€ wirklich sparen. Allerdings kannst du geklebte gegen rahmengenähte Schuhe wirklich vergessen.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Also für den Preis kannst du gleich Barker, Loake 1880 oder Langer Messmer einkaufen gehen.
Shoepassion hat sich enorm verschlechtert und lohnt sich nur noch im Sale und da dann auch eher die Sneaker...

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Ich nähe meine Schuhe alle selbst, den Schund von der Stange ziehe ich mir ganz sicher nicht über die Füße! Ich spüre, dass alle meine Schuhe anstarren, wenn ich einen Raum betrete oder über den Flur schreite. Gesagt hat noch niemand etwas, aber ich erkenne Ehrfurcht und Neid in ihren Blicken. Gerne lasse ich bei Gelegenheit auch mal einen Spruch über die Beschaffenheit dieser Dinger ab, die meine Kollegen "Schuhe" nennen. Einfach nur traurig, dass die Welt so vor die Hunde geht...

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Was? Hast du shoepassion? Bin schwerst begeistert.

WiWi Gast schrieb am 10.04.2020:

Also für den Preis kannst du gleich Barker, Loake 1880 oder Langer Messmer einkaufen gehen.
Shoepassion hat sich enorm verschlechtert und lohnt sich nur noch im Sale und da dann auch eher die Sneaker...

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

WiWi Gast schrieb am 10.04.2020:

Was? Hast du shoepassion? Bin schwerst begeistert.

WiWi Gast schrieb am 10.04.2020:

Also für den Preis kannst du gleich Barker, Loake 1880 oder Langer Messmer einkaufen gehen.
Shoepassion hat sich enorm verschlechtert und lohnt sich nur noch im Sale und da dann auch eher die Sneaker...

same

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Trage selber nur rahmengenähte Schuhe, aber dass diese über die längere Haltbarkeit günstiger sind, halte ich für falsch.

Wenn ich neben den deutlich höheren Anschaffungskosten mir die "Wartungskosten" anschaue, die ich bei meinem ältesten paar Schuhe (Langer Messmer, ca. 5 Jahre alt) mit neu besohlen, neue Absätze und einer Naht flicken hatte, (und das trotz 3er Schuh-Rotation) kommen mich die Lloyds, die ich davor hatte deutlich günstiger.

Ich trage rahmengenähte Schuhe super gerne, weil die Qualität von Optik und Komfort deutlich besser ist und ich das Handwerk dahinter schätze, aber preislich lohnt sich das definitiv nicht.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

WiWi Gast schrieb am 09.04.2020:

Sorry, aber wenn du bei den Big4 nur mit geklebten Schuhen antanzt, kannst du dir sicher sein, dass Witze auf deine Kappe gerissen werden.

Würde zum Berufseinstieg ein wenig Geld in die Hand nehmen und mir zwei Paare John Lobbs kaufen, die du abwechselnd trägst.

Ersetze Big4 mit BB dann passt dein Kommentar

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Sehe ich aus eigenen Erfahrungen selten, neue (Halb-)Sohlen und Absätze summieren sich sehr schnell. Dafür hat man nach der Eintragephase superbequeme Schuhe, die mit der Zeit eine wundervolle Patina entwickeln - ausreichende Pflege vorausgesetzt. Das erkennen auch oft Leute, die von Schuhen eigentlich überhaupt keine Ahnung haben.

WiWi Gast schrieb am 10.04.2020:

Trage selber nur rahmengenähte Schuhe, aber dass diese über die längere Haltbarkeit günstiger sind, halte ich für falsch.

Wenn ich neben den deutlich höheren Anschaffungskosten mir die "Wartungskosten" anschaue, die ich bei meinem ältesten paar Schuhe (Langer Messmer, ca. 5 Jahre alt) mit neu besohlen, neue Absätze und einer Naht flicken hatte, (und das trotz 3er Schuh-Rotation) kommen mich die Lloyds, die ich davor hatte deutlich günstiger.

Ich trage rahmengenähte Schuhe super gerne, weil die Qualität von Optik und Komfort deutlich besser ist und ich das Handwerk dahinter schätze, aber preislich lohnt sich das definitiv nicht.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Das interessiert einfach niemanden. Denke die meisten wissen nicht mal, was der Unterschied ist.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

WiWi Gast schrieb am 10.04.2020:

Das interessiert einfach niemanden. Denke die meisten wissen nicht mal, was der Unterschied ist.

Woran erkennt man denn rahmengenähte Schuhe?

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Hauptsächlich daran, dass sie sichtbar am Rahmen genäht sind ;)

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Wo steigst du denn bei der Big4 ein? Bin bei TAS und trage nicht mal einen Anzug, da man selten direkten Kundenkontakt hat...

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

WiWi Gast schrieb am 09.04.2020:

Sorry, aber wenn du bei den Big4 nur mit geklebten Schuhen antanzt, kannst du dir sicher sein, dass Witze auf deine Kappe gerissen werden.

Würde zum Berufseinstieg ein wenig Geld in die Hand nehmen und mir zwei Paare John Lobbs kaufen, die du abwechselnd trägst.

Die Big4 sind offenbar ein extrem elitäres Pflaster...
Bei uns (MBB) interessiert es keinen solange deine Schuhe ordentlich aussehen. Bin jetzt ein Jahr dabei und die Hälfte der Zeit waren weiße Sneaker angesagt, da viele Kunden etwas legerer unterwegs waren...

antworten
ExBerater

Muss es Rahmengenäht sein

Schuhe müssen halt gepflegt aussehen und eher konservativ sein also keine ausgefallen Farben, Leder oder Modelle.
Es muss kein rahmengenähter sein zumal mal das bei vielen Modellen auch gar nicht erkennt.

Als Schuhliebhaber kann ich aber sagen: oft schmerzt es meinen Augen und meinem Stilempfinden wenn der gute Geschmack oder auch der Wille zu investieren erkennbar bei den Schuhen aufhört. Es wirkt einfach albern wenn du einen teuren Anzug hast aber dann so ramschige Treter mit einer dünnen Sohle oder am besten noch so Pseudo-Italo Modeschühchen die vorne spitz zulaufen.

Meine besten Schuhe habe ich seit über 10 Jahren. Und das zugegebenermaßen ohne viel Pflege und oft 5 Tage in Folge getragen. Da kann man sich eben für 150€ Schühchen kaufen die ein Jahr halten. Oder eben für 400 EUR einen der 10 Jahre hält. Besonders dumm sind die die nach Namen von Modefirmen gehen, dort 400 € ausgeben für einen Schuh der trotzdem billigst gearbeitet ist

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

WiWi Gast schrieb am 20.06.2020:

Hauptsächlich daran, dass sie sichtbar am Rahmen genäht sind ;)

Tja, gibt auch genug Schuhe die eine "Fakenaht" haben. Den Unterschied erkennt man halt nicht...

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

WiWi Gast schrieb am 09.04.2020:

2 Paar Schuhe in schwarz, das wars. Fällt niemanden auf ob Rahmengenäht oder nicht

Jemandem mit Deinem Empfinden für Stil und Klasse fällt das sicherlich nicht auf, nein.
Menschen mit Ahnung (die in der Regel maßgeblich für die Karrieren der Berufseinsteiger mit verantwortlich sind) fällt das sehr wohl auf. Sei Dir da mal sicher.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

Kein Mensch schaut darauf ob das geklebte Loyds oder rahmengenähte Schuhe sind, solange die sauber und gepflegt sind vollkommen egal, einen Neueinsteiger bewertet man danach ob die Arbeit passt und die Person auch ansonsten ins Team passt.

Meine persönliche Meinung ist, das Rahmengenähte natürlich besser sind da besser zu reparieren und damit haltbarer und durch die Korkfußbetten und Ledersohlen auch besser für die Füße. Ich trag auch nur solche Art von Schuhen, zwar alle mögliche Marken von Shoepassion über Dinkelacker, Alden, Church, John Lobb, wichtig ist sie müssen passen. Aber ich beurteile danach niemanden.

WiWi Gast schrieb am 18.09.2020:

WiWi Gast schrieb am 09.04.2020:

2 Paar Schuhe in schwarz, das wars. Fällt niemanden auf ob Rahmengenäht oder nicht

Jemandem mit Deinem Empfinden für Stil und Klasse fällt das sicherlich nicht auf, nein.
Menschen mit Ahnung (die in der Regel maßgeblich für die Karrieren der Berufseinsteiger mit verantwortlich sind) fällt das sehr wohl auf. Sei Dir da mal sicher.

antworten
WiWi Gast

Muss es Rahmengenäht sein

WiWi Gast schrieb am 18.09.2020:

2 Paar Schuhe in schwarz, das wars. Fällt niemanden auf ob Rahmengenäht oder nicht

Jemandem mit Deinem Empfinden für Stil und Klasse fällt das sicherlich nicht auf, nein.
Menschen mit Ahnung (die in der Regel maßgeblich für die Karrieren der Berufseinsteiger mit verantwortlich sind) fällt das sehr wohl auf. Sei Dir da mal sicher.

Jetzt hab ich endlich verstanden warum ich noch nicht zum Abteilungsleiter befördert wurde - ich trage die falschen Schuhe! :-)

antworten

Artikel zu Schuhe

Herrenmode: Welche Schuhe passen zu welchem Anzug?

Ein seriöses Auftreten ist bereits bei den mündlichen Prüfungen im Studium wichtig. In vielen Berufen, wie als Banker oder Anwalt, hat sich der Anzug als Berufskleidung fest etabliert. Für ein stilvolles Äußeres müssen zudem Anzug und Schuhe aufeinanders abgestimmt sein. Doch welche Arten passen zusammen?

Schnäppchen-Tipp: »Zalando« Online-Shop für Schuhe

Rote Schuhe mit blau und rot geringelten Socken.

Zalando ist Deutschlands größter Shop für Schuhe im Internet. Das umfangreiche Angebot reicht von Trendmarken bis zu Designermodellen. Aktuell bietet Zalando Rabatten von bis zu 70 Prozent auf fast 2.500 Produkte an.

Richtig gekleidet zum Bewerbungsgespräch

Mann im Anzug mit Krawatte im Cafe.

Die Kleidung beim Vorstellungsgespräch sollte deutlich machen, dass man sich der Bedeutung der zu vergebenden Position bewusst ist und das Unternehmen repräsentieren kann.

Schnäppchen-Tipp: Designer-Outlet-Stores

Screenshot der Website www.dress-for-less.de einem Online-Outletstore für Designermode.

In Zeiten knapper Haushaltskassen erfreuen sich Designer Outlet-Stores großer Beliebtheit. Einziger Nachteil ist die oftmals weite Anfahrt. Im Shop des Outlet-Stores dress-for-less gibt es preisgünstige Designer-Ware im Internet zu kaufen.

Business-Knigge beim Geschäftsessen

Ganz alltäglich im Berufsleben ist die Einladung zu einem Geschäftsessen. Doch wie verhält man sich korrekt als Gast? Welche Speisen wählt man? Welche Themen sind tabu? Wer sich in seiner vermeintlich einfachen Rolle als Gast nicht sicher fühlt, hinterlässt schnell einen negativen Eindruck, der im schlimmsten Fall das Geschäft platzen lässt. Die Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann gibt einige Empfehlungen zu Stil & Etikette beim Geschäftsessen.

Schnäppchen-Tipp: Designermode bei »Outlet-City Metzingen«

Screenshot der Website outletcity.com einem Online-Outletstore für Designermode.

Mit internationalen Designermarken wie Tommy Hilfinger, Joop, Strellson oder Escada und Preisnachlässen von bis zu 70 Prozent bietet die Outlet-City Metzingen die Premium Marken jetzt auch online an.

Kleider machen Leute - Das passende Outfit für den Job

Ein Mann mit Anzug, roter Krawatte und Bart.

Mit unserem Kleidungsstil können wir direkt darauf einwirken, wie wir wahrgenommen werden: seriös und kompetent oder lässig und individuell. Über das Outfit demonstrieren wir Wertschätzung für uns selbst und andere. Es ist daher wichtig, sich über seinen Kleidungsstil Gedanken zu machen, rät Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann.

F.A.Z.-Bewerbungsknigge

Mehrere gedeckte Tische in einem Restaurant mit blauen Servietten und einer Weinkarte in der Mitte.

Der F.A.Z.-Bewerbungsknigge bereitet optimal auf den Bewerbungsprozess vor. Angefangen bei der Stellensuche über die Bewerbung bis hin zum Vorstellungsgespräch steht der Ratgeber mit wichtigen Informationen und vielen Tipps zur Seite.

Der Umgang mit Visitenkarten

Ein Eisengitter mit einem Schild und der Aufschrift: Sloane Street.

Eine Visitenkarte gehört im Geschäftsleben dazu und wir halten es für das Selbstverständlichste, sie zu überreichen. Doch es gibt einiges zu beachten, um einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen. Ein unangemessenes Verhalten vermittelt dem Geschäftspartner leicht ein unangenehmes Gefühl. Die Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann gibt einige Empfehlungen zum Umgang mit Visitenkarten im Geschäftsleben.

Dresscode - 4 No-Gos für's Büro

Ein Frau mit weißem Rock und langen Haaren posiert auf einem verrostetem Gerüst.

Jede Branche hat ihren eigenen Dresscode. Und grundsätzlich gilt: Die Kleidung beeinflusst direkt, wie jemand auf andere wirkt. Mit der passenden Kleidung wird den Mitmenschen darüber hinaus Respekt und Wertschätzung vermittelt. Doch was ist im Büro angemessen und was nicht? Eine Liste von No-Gos hilft, sich zu orientieren.

Das gelungene Businessoutfit

Ein Mann im Anzug mit blauer Krawatte schließt sein Anzug-Sakko.

Ein gepflegtes Äußeres ist keine Damendomäne. Auch die Herren sollten vor allem in Sachen Businessoutfit so einiges beachten. Denn der erste Eindruck entscheidet oft über Erfolg oder Niederlage. Gängige Dresscodes, bestimmte Kleidungsstücke und dennoch dem eigenen Stil treu zu bleiben, ist nicht o schwierig wie es sich anhört. Jeder Mann kann über ein gelungenes Businessoutfit verfügen und mit dem richtigen Stil den Grundstein zum Erfolg legen.

Business Casual – Der lässige Dresscode fürs Büro

Ein Mann und eine Frau gehen Hand in Hand auf einer Straße in einer Stadt.

Die Zeiten einer festen Kleiderordnung auf der Arbeit sind in den meisten Büros vorbei. Lediglich in konservativen Branchen wie den Banken, Anwaltskanzleien oder Versicherungen herrscht nach wie vor Anzugpflicht und Kostümpflicht für die Damen. Oft wird weniger Wert darauf gelegt, wie sich Mitarbeiter kleiden. Statt dem althergebrachten Businessoutfit können auch weniger formelle, bequemere Kleidungsstücke angezogen werden. Dieser Stil wird als Business Casual bezeichnet und ist eine Mischung aus klassischem Geschäftsoutfit und Freizeit-Look.

Die sieben Sünden der E-Mail-Korrespondenz - Teil 2

Formen von einem Gebäude.

Trotz Trainings zum richtigen Telefonieren und trotz Knigge-Seminaren für Manieren bei Tisch setzen sich Richtlinien für das Schreiben von E-Mails offensichtlich nicht durch. Ein Leitfaden des Management Forums 2000und schafft Abhilfe.

Seriöses Auftreten im Berufsalltag

Aktentasche: Ein Geschäftsmann arbeitet an einem Notebook und hat neben sich eine Laptop-Tasche.

Bei Arbeitgebern und Geschäftsspartnern ist der erste Eindruck oftmals entscheident für den Erfolg. Insbesondere die Kleidung spielt dabei für ein seriöses Auftreten eine maßgebliche Rolle. Doch welcher Dresscode gilt für die meisten Arbeitgeber? Und welche Accessoires oder Laptop Taschen ergänzen die Garderobe gut?

Die sieben Sünden der E-Mail-Korrespondenz - Teil 1

Formen von einem Gebäude.

Trotz Trainings zum richtigen Telefonieren und trotz Knigge-Seminaren für Manieren bei Tisch setzen sich Richtlinien für das Schreiben von E-Mails offensichtlich nicht durch. Ein Leitfaden des Management Forums 2000und schafft Abhilfe.

Antworten auf Muss es Rahmengenäht sein

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 28 Beiträge

Diskussionen zu Schuhe

Weitere Themen aus Dresscode, Kleidung & Stil