DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Dresscode, Kleidung & StilUB

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Hallo ihr lieben, ich brauche mal euren Rat. Was würdet ihr sagen wäre das Minimum was man für die Erstausstattung als Berufsanfänger in einer Unternehmensberatung (Tier 1 oder 2) einplanen sollte? Ich denke so um die 1,500 Euro aber vielleicht ist die Summe ja nicht realistisch. Wie sieht ihr das?

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Guten Morgen,

ich vermute mit 1500 Euro kommst du hin könnte aber eng werden, ich arbeitete lang in einer T2 und habe unseren Leuten immer geraten auf den Anzug und die Schuhe zu achten. Shoepassion hat aktuell schöne Schlappen (bitte Ledersohle, Gummi nur bei Regen) und bei Suitsupply bekommst du einwandfreie Anzüge. Hier darauf achten 2 Hosen pro Anzug mitzunehmen. Bei Anzügen generell gilt, Fit over Price, schau das der Anzug perfekt passt wenn du aus dem Laden marschierst.

Hemden würde ich zum Einstieg irgendwo günstig kaufen. Schau, dass du 10 hast, von weiß bis hellblau, vielleicht noch 1, 2 exotische, extrovertierte aber ansonsten sollte das reichen.

Schau dass der Gürtel zur Farbe der Schuhe passt, alles andere sieht nicht aus. Denk dran, dass du vielleicht noch ein legeres Chinooutfit im Schrank haben solltest.

Ansonsten viel Erfolg beim Einstieg

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Ist viel zu hoch. Man wird dich nicht feuern, wenn du den ersten Monat mit einem Anzug von der Stange rumläufst oder Schuhe trägst, die nicht rahmengenäht sind. Auch ein 0815-Koffer, der vielleicht nur 2 Monate hält kostet nicht die Welt. Insgesamt also um 500 EUR.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

Ist viel zu hoch. Man wird dich nicht feuern, wenn du den ersten Monat mit einem Anzug von der Stange rumläufst oder Schuhe trägst, die nicht rahmengenäht sind. Auch ein 0815-Koffer, der vielleicht nur 2 Monate hält kostet nicht die Welt. Insgesamt also um 500 EUR.

1500€ ist doch nicht viel wenn wir hier von wenigstens 3 Anzügen, 10 Hemden, 3 Paar Schuhen, 3 Gürteln, Socken, Unterhemden, eventuell sogar noch Koffer etc. reden. Ich wäre damit wohl nicht mal als Berufsanfänger ausgekommen.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

Ist viel zu hoch. Man wird dich nicht feuern, wenn du den ersten Monat mit einem Anzug von der Stange rumläufst oder Schuhe trägst, die nicht rahmengenäht sind. Auch ein 0815-Koffer, der vielleicht nur 2 Monate hält kostet nicht die Welt. Insgesamt also um 500 EUR.

1500€ ist doch nicht viel wenn wir hier von wenigstens 3 Anzügen, 10 Hemden, 3 Paar Schuhen, 3 Gürteln, Socken, Unterhemden, eventuell sogar noch Koffer etc. reden. Ich wäre damit wohl nicht mal als Berufsanfänger ausgekommen.

Wenn es einigermaßen Qualität haben soll und wir reden hier nicht von handgenähten Schuhen :
2x Schuhe (Schwarz/Braun) 300€ minimum
3x Anzug (navy Farbe) 1500€
5x Hemden (Weiss) 250€
2x Gürtel (exakte Farbe Schuhe) 100€

Ich Weiss jetzt kommen hier wieder einige und sagen viel zu teuer bla bla...
Das sind Preise für Standart Marken (HUGO/Tiger of Sweden).
Ich würde an deiner Stelle auf den sale warten und dort alles einkaufen!
Aber wie der Vorredner schon geschrieben hat, lass dich ausführlich beraten! Es gibt nicht schlimmeres als billig und Schlecht sitzende Anzüge und Hemden. Besonders ein den besseren Beratungen.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Schuhe von Shoepassion, besonders bei deren Aktionen zum Teil 50% off und 1a Qualität. Stehen einem John Lobb in nichts nach. Hemden von Olymp, Eton oder anderen Marken bekommst Du bei bestsecret zum Schnäppchenpreis.

P.S: Schuhe auch bei Regen mit Ledersohle. Einfach mit Ledersohlenöl für Wasserdichtheit sorgen.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Bei drei einigermaßen vernünftigen Anzügen a la SuitSupply ist man ja schon bei 1.200€. Dann kommen noch 10 Hemden a mind. 50€ und 2 Paar Schuhe für mind. 180€ hinzu.
1.500 sind mMn eher etwas zu wenig, wenn man einigermaßen Wert auf ein gepflegtes Äußeres legt.

Bei mir schaut es so aus (no showoff):

  • 3 Anzüge: 1.500€
  • 3 Paar rahmengenähte Schuhe: 700€
  • 2 schöne Hirschledergürtel (die von Shoepassion - sind ein Traum!): 160€
  • 10 Hemden: 600€
  • T-Shirts, Socken etc.: vllt. nochmal 120€ oder so

Summe > 3k

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

1500€ ist doch nicht viel wenn wir hier von wenigstens 3 Anzügen, 10 Hemden, 3 Paar Schuhen, 3 Gürteln, Socken, Unterhemden, eventuell sogar noch Koffer etc. reden. Ich wäre damit wohl nicht mal als Berufsanfänger ausgekommen.

Davon reden wir aber nicht. Es geht um das Minimum (!) für eine solide Erstausstattung. Keine Ahnung warum man da 10 Hemden und 3 Anzüge brauchen sollte. Eine gepflegte Erscheinung ist davon absolut nicht betroffen, wenn die Schuhe sauber und die Hemden gebügelt sind.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Hemden sind meiner Meinung nach auch von Olymp sehr passabel.
Anzug wäre Boss auch in Ordnung für den Anfang.
Schuhe mindestens Gordon & Bros, eher Shoepassion.
Gürtel lässt sich streiten, Uhr darf man nicht vergessen.

Sorry, aber T-Shirts, Socken sieht doch niemand? Da würde ich sparen..

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

1500€ ist doch nicht viel wenn wir hier von wenigstens 3 Anzügen, 10 Hemden, 3 Paar Schuhen, 3 Gürteln, Socken, Unterhemden, eventuell sogar noch Koffer etc. reden. Ich wäre damit wohl nicht mal als Berufsanfänger ausgekommen.

Wenn es T1 oder 2 sein sollte... WHO CARES?!
Erweitert man eben das Kreditkarten Limit für 3 Monate.
Die Investition muss sowieso getätigt werden, warum sollte man dann in seiner kostbaren Freizeit mehrmals einkaufen gehen.

Davon reden wir aber nicht. Es geht um das Minimum (!) für eine solide Erstausstattung. Keine Ahnung warum man da 10 Hemden und 3 Anzüge brauchen sollte. Eine gepflegte Erscheinung ist davon absolut nicht betroffen, wenn die Schuhe sauber und die Hemden gebügelt sind.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Wenn du vorhast, das ganze mehr als ein Jahr zu machen, denke ich solltest du mit folgendem gut beraten sein (pun intended):

2 Anzüge (idealerweise mit doppelten Hosen) - Dunkelgrau und Navy - Fit over everything. Hier würde ich sagen, zahl soviel du dir leisten kannst Minus 80 Euro (die sind für den Schneider und absolute Pflicht). Es gibt von Suitsupply im 300-500 € Bereich tolle Anzüge, aber ich habe ehrlich gesagt 1 Jahr mit einem S.Oliver Anzug für 120 Euro gearbeitet. Sah nicht super gut aus, aber es hat nie jemand kommentiert und er hat perfekt gepasst.

1 Paar Dunkelbraune oder Schwarze Lederschuhe - hier würde ich nichts unter 100 Euro kaufen. Rahmengenäht muss nicht sein, aber anständiges Leder schon. Wenn du es dir leisten kannst, kauf etwas im Bereich 200-250 Euro, hier kriegt man zb. von Shoepassion oder Acemarks gute, genähte Schuhe die 5+ Jahre halten sollten.

8 Hemden, damit du nicht jede Woche waschen musst (ich nehme an, Freitag kannst du auch ein Casual Hemd / Polo ins Büro anziehen). Ich würde 4x Weiß, 2x Hellblau und 2x Rosa nehmen. Wer Rosa nicht mag, der sollte Hellgelb oder Eierschale versuchen - bringt etwas Leben in Outfits.

Ein guter Carry-On Trolly, hier kann man super Schnäppchen machen wenn man gebrauchte von Kleinanzeigen kauft. Mein 80 Euro Samsonite, der vor mir schon 4 Jahre am Buckel hatte, ist nach weiteren 2 Jahren noch einwandfrei und jedem billigsdorfer Koffer vorzuziehen.

Socken idealerweise Over the Calf Anzugsocken. Krawatte würde ich mal nur 2 kaufen, zumindest wir tragen sie inzwischen sehr selten. Uhr ist optional. Kosmetik in Reisegröße.

Viel Erfolg!

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

gleichen Thread gab es schon mal mit einer gut ausgearbeiteten konkreten Liste bepreist

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Früher oder später braucht er doch eh mehrere Hemden. Dann hole ich mir lieber direkt am Anfang ein paar Hemden mehr, als dass ich mir nur drei oder vier Hemden hole und die in kürzester Zeit zu Tode trage. Außerdem dauert es ja schon ein paar Tage die Hemden in die Reinigung zu geben - keine Ahnung, wie man das zeitlich bei weniger als fünf Hemden regeln möchte.

Ich würde auch direkt drei Anzüge holen. Es ist einfach angenehmer, ein wenig variieren zu können.

Und das sage ich alles als Student/Praktikant, der sich komplett selbst finanziert - die paar Euro mehr für den Komfort waren es mir wert.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

gleichen Thread gab es schon mal mit einer gut ausgearbeiteten konkreten Liste bepreist

Bepreist... Bitte Fachtermini nur verwenden, wenn es auch passt. Damit beweist du eher das Gegenteil

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

gleichen Thread gab es schon mal mit einer gut ausgearbeiteten konkreten Liste bepreist

und der ist wo?

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

1500€ ist doch nicht viel wenn wir hier von wenigstens 3 Anzügen, 10 Hemden, 3 Paar Schuhen, 3 Gürteln, Socken, Unterhemden, eventuell sogar noch Koffer etc. reden. Ich wäre damit wohl nicht mal als Berufsanfänger ausgekommen.

Davon reden wir aber nicht. Es geht um das Minimum (!) für eine solide Erstausstattung. Keine Ahnung warum man da 10 Hemden und 3 Anzüge brauchen sollte. Eine gepflegte Erscheinung ist davon absolut nicht betroffen, wenn die Schuhe sauber und die Hemden gebügelt sind.

5 Tage die Woche beim Kunden da brauche ich 5 Hemden pro Woche 5 sind in der Wäsche da ist nicht mal ein Backup eingeplant.

Bei 3 Anzügen kann man etwas rotieren und trägt nicht gleich die Hosen zu Tode.

Schuhe braucht man als absolutes Minimum 3 Paar um den Schuhen nach den Tragen die Chance zu geben zu trocknen.

Ich muss zum Glück keine Anzüge mehr tragen habe aber 3 Jahre Bankausbildung genießen dürfen selbst da kommt man mit dem Bestand kaum aus obwohl man theoretisch jeden Tag die Hemden waschen kann. Schuhe sind wenn man sie viel nutzt nach ein paar Monaten runtergelaufen dann müssen sie zum Schuster ...

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

www.wiwi-treff.de/Dresscode-Kleidung-and-Stil/UB/Grundausruestung-Consulting/Diskussion-61532

Ist die Liste auf für IB geeignet?

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

gleichen Thread gab es schon mal mit einer gut ausgearbeiteten konkreten Liste bepreist

und der ist wo?

Jetzt überlege doch mal selbst, wie sehr sich IBler und UBler von der Kleidung unterscheiden...
Würde mal sagen, so gut wie gar nicht.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

Schuhe sind wenn man sie viel nutzt nach ein paar Monaten runtergelaufen dann müssen sie zum Schuster ...

Also ich weiß ja nicht wie und wieviel du läufst, aber ich hab Rahmengenähte mit Ledersohle die ich seit 5 Jahren in Rotation mit 2-3 anderen Paar trage und die noch nicht neu besohlt sind. Ich würde tippen, dass ich sie bisher an 400-500 Tagen im Job getragen habe.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

www.wiwi-treff.de/Dresscode-Kleidung-and-Stil/UB/Grundausruestung-Consulting/Diskussion-61532

Ist die Liste auf für IB geeignet?

WiWi Gast schrieb am 10.09.2019:

gleichen Thread gab es schon mal mit einer gut ausgearbeiteten konkreten Liste bepreist

und der ist wo?

Jetzt überlege doch mal selbst, wie sehr sich IBler und UBler von der Kleidung unterscheiden...
Würde mal sagen, so gut wie gar nicht.

Ich habe in beiden Branchen gearbeitet. Es gab eine lustige Bemerkung von meinem IB Chef in London. Im IB wird besserer Stoff getragen, oft Massanzug. Kleine Details wie Manchettenknöpfe.

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Was haben die Kenner hier denn im weiteren Verlauf dann für weitere, laufende Kosten für die Garderobe?

Zum Einstieg mal 3k sind netto ja schon ein spürbarer Makel im Vergleich zum IGM-Angestellten, welcher mit ein paar Chinos und Hemden + Polos auskommt. Aber ist natürlich meckern auf hohem Niveau, die armen Bankkaufleute!

antworten
WiWi Gast

Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

WiWi Gast schrieb am 11.09.2019:

Was haben die Kenner hier denn im weiteren Verlauf dann für weitere, laufende Kosten für die Garderobe?

Zum Einstieg mal 3k sind netto ja schon ein spürbarer Makel im Vergleich zum IGM-Angestellten, welcher mit ein paar Chinos und Hemden + Polos auskommt. Aber ist natürlich meckern auf hohem Niveau, die armen Bankkaufleute!

Da ich zum Glück vielleicht 2 mal pro Jahr einen Anzug brauche lasse ich mir alle Jubeljahre einen beim Schneider Maßkonfektionieren dazu 2 Maß-Hemden macht in Summe um die 2500€ und reicht für mehrere Jahre.

Schuhe ist schwer zu sagen da ich ab und an doch mal ein ordentliches Paar Lederschuhe zur Chino oder Jeans trage. Die Schuhe halten aber alle noch auch wenn manche schon mal neu besohlt werden mussten.

Bin jetzt 38 und inklusive der Ausbildung abzüglich Studium je nach dem wie man rechnen will ca. 20 Jahre im Beruf.

antworten

Artikel zu UB

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Die Unternehmensberatung

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

e-fellows Events: »Karriere-Brunch Consulting« für Professionals

Karriere-Brunch Consulting von e-fellows: Das Bild zeigt im Fokus einen Unternehmensberater als Symbol der beruflichen Betrachtung.

Das Karrierenetzwerk e-fellows lädt zum Karriere-Brunch "Consulting" ein. Talentierte Young Professionals und Professionals treffen hier verschiedene Beratungen. Die exklusive Eventreihe von e-fellows bietet beim Brunchen Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre die Karrieremöglichkeiten in der Beratung ausloten. Der Karriere-Brunch Consulting findet im Oktober und November 2018 in München, Frankfurt und Hamburg statt. Das Event in Frankfurt richtet sich speziell an Frauen.

Consultingbranche im Höhenflug: Perfekte Jobaussichten für Beratertalente in 2018

BDU-Studie Consultingbranche 2018: Ein Unternhemensberater arbeitet an einem Notebook an einem Businessplan.

Im Beratermarkt ist der Branchenumsatz im Jahr 2017 um 8,5 Prozent auf 31,5 Milliarden Euro gestiegen. Auch 2018 soll die Consultingbranche ähnlich stark wachsen, so lautet die Prognose der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt 2018“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU). Die Jobaussichten für Beratertalente sind aktuell entsprechend ausgezeichnet. 80 Prozent der größeren und Zweidrittel der mittelgroßen Unternehmensberatungen planen, in 2018 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

e-fellows Events: »Karriere-Brunch Consulting« für Professionals

Karriere-Brunch Consulting von e-fellows: Das Bild zeigt einen Stein in einer Hand mit der Aufschrift Consulting Career.

Das Karrierenetzwerk e-fellows lädt zum Karriere-Brunch "Consulting" ein. Talentierte Young Professionals und Professionals treffen hier verschiedene Beratungen. Die exklusive Eventreihe von e-fellows bietet beim Brunchen Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre die Karrieremöglichkeiten in der Beratung ausloten. Der Karriere-Brunch Consulting findet im Oktober und November 2018 in München, Frankfurt und Hamburg statt. Das Event in Frankfurt richtet sich speziell an Frauen.

Unternehmensranking 2017: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Unternehmensranking 2017 der Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Lünendonk hat erneut die 10 größten deutschen Managementberatungs-Unternehmen mit ihren Gesamtumsatz- und Mitarbeiterzahlen ermittelt. Die Top 10 der Managementberatungen erzielen rund 2 Milliarden Euro Gesamtumsatz. Die führenden Beratungen wachsen 2017 zum vierten Mal in Folge deutlich zweistellig. Die Umsätze der Top 10 sind im Jahr 2017 im Schnitt um 12,5 Prozent gewachsen sind. Die Branche rechnet für das laufende Jahr 2018 und 2019 mit Umsatzsteigerungen in ähnlicher Höhe. Porsche Consulting wuchs organisch mit 19,3 Prozent noch stärker.

20. Hohenheim Consulting Week 2020

18. Hohenheim Consulting Week 2018

Die studentische Unternehmensberatung »Junior Business Team e.V.« veranstaltet vom 08. bis zum 16. Januar 2020 die 20. Hohenheim Consulting Week. Bachelor-, Masterstudierende und Doktoranden aller Fachrichtungen erhalten jeweils einen Tag lang einen exklusiven Einblick in den spannenden Berateralltag. Ende der Bewerbungsfrist ist der 25. November 2019.

CAREERVenture business & consulting summer 2018

CAREERVenture business & consulting summer 2018

Wer Talent für Wirtschaft und Beratung hat, kann sich für den "CAREERVenture business & consulting summer" am 7. Mai 2018 in Hamburg bewerben. Das Recruiting-Event richtet sich vor allem an Studierende, Absolventen und Berufserfahrene der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurswesen und Wirtschaftsmathematik. Die Bewerbungsfrist endet am 08. April 2018.

BDU-Beraterdatenbank: Beraterprofile zu 500 Unternehmensberatern in Deutschland

Notebook-Recherche in der BDU-Beraterdatenbank

Die Beraterdatenbank vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU) hilft, den passenden Arbeitgeber oder Berater für ein Beratungsprojekt zu finden. Die Beraterdatenbank ist ein Gesamtverzeichnis aller Beratungsunternehmen des BDU mit Kurzprofilen. Sie umfasst Beraterprofile zu etwa 500 Unternehmensberatern in Deutschland. Eine Suchfunktion ermöglicht die Recherche nach Unternehmensberatern mit einem besonderen fachlichen, branchenbezogenen oder Länder-Schwerpunkt.

Arbeitgeber-Ranking: Beste Arbeitgeber im Consulting 2017 ausgezeichnet

Ein Manager bzw. Mann im Anzug richtet sich seine Krawatte.

Great Place To Work hat erstmals »Beste Arbeitgeber im Consulting« ausgezeichnet. Sieger bei den Unternehmensberatungen mit über 250 Mitarbeitern ist die digitale Beratungsagentur Sapient Razorfish aus München. Auf Rang zwei konnte sich die Curacon Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aus Münster platzieren. Die Strategieberatung Goetzpartners aus München landete vor Porsche Consulting und Ingenics auf Platz drei. Insgesamt punktete die Consultingbranche als Arbeitgeber beispielsweise beim Gehalt.

Unternehmensranking 2016: Consulting Impact Study - Deutschlands wirkungsvollste Berater

Die drei großen Strategieberatungen McKinsey, BCG und Bain führen das aktuelle WGMB-Consulting-Ranking 2016 an. Auf Platz 4 folgt die Unternehmensberatung Berylls Strategy Advisors, die zudem den Spitzenplatz unter den „Spezialisten“ der Beratungen erreicht. Welche Berater den größten Einfluss besitzen, hat die Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) von Wirtschaftsprofessor Dietmar Fink im „Consulting Impact Study 2016“ unter über 1.000 Führungskräften exklusiv für das manager magazin erhoben.

Handbuch Consulting

Cover vom HANDBUCH CONSULTING von Lünendonk.

Das Lünendonk Handbuch Consulting bietet mit 26 Autorenbeiträgen einen fundierten Blick in die derzeit wichtigen Herausforderungen und Trends im Beratungsmarkt. 60 führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland informieren zudem in kurzen Portraits über ihre Arbeit und ihre Beratungsschwerpunkte.

Bachelor-Studium: IT-Management, Consulting & Auditing ab WS 2016/17

Einführung Bachelor-Studium IT-Management, Consulting & Auditing an der FH Wedel

Den Fokus auf IT-Beratung, Wirtschaftsprüfung und technisches Management legt der neue Bachelor-Studiengang „IT-Management, Consulting & Auditing“ der Fachhochschule Wedel. Branchenexperten namenhafter Unternehmen wie Ernst & Young, KPMG, PwC sind im Beirat vertreten und sorgen für aktuelle Praxisrelevanz in dem Bachelor-Studium. Studieninteressierte können sich für den Studiengang „IT-Management, Consulting & Auditing“ im Sommersemester 2017 bis zum 28. Februar bewerben.

Unternehmensranking 2016: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Zwei Manager mit Koffern am Flughafen.

Lünendonk hat die 10 größten deutschen Managementberatungs-Unternehmen mit ihren Gesamtumsatz- und Mitarbeiterzahlen ermittelt. Die Umsätze der Top 10 sind im Jahr 2015 im Schnitt um 9,4 Prozent gewachsen sind. Die Branche rechnet für das laufende Jahr 2016 mit einen Umsatzsteigerung von mehr als 10,8 Prozent.

Consultants sind die Top-Verdiener unter den Absolventen

Rückenbild von einem Mann mit weiß-kariertem Hemd und Hosenträgern.

Beim Berufseinstieg in der Unternehmensberatung verdienen Hochschulabsolventen aktuell am meisten. Im Consulting liegen die Einstiegsgehälter bei durchschnittlich 51.400 Euro im Jahr. Je höher der akademische Abschluss ist, desto höher fällt laut einer aktuellen Gehaltsstudie der Kienbaum Unternehmensberatung auch das Einstiegsgehalt aus.

Antworten auf Erstausstattung als Berufsanfänger (Unternehmensberatung)

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 22 Beiträge

Diskussionen zu UB

Weitere Themen aus Dresscode, Kleidung & Stil