DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Duales StudiumACN

Accenture Karriere

Autor
Beitrag
iro_rojam

Accenture Karriere

Guten Abend,

mich würde der Karriereweg bei Accenture Technology Solution interessieren. Wie steigt man nach einem dualen Studium dort ein und welche Karrierestufen folgen danach ? Wie lange braucht man bis zu den nächsten Stufen oder irgendwann zum Manager ? Wie sieht es dabei mit dem Gehalt aus ? Ist es ein guter Laden um Karriere zu machen?

Freu mich über jeden Input vielen Dank.

antworten
WiWi Gast

Accenture Karriere

Du wirst reisen müssen, machst Überstunden, verdienst weniger, nur um die Hoffnung zu haben, nach 5 Jahren Senior Manager zu werden. Liegt bei dir das abzuschätzen

iro_rojam schrieb am 19.10.2021:

Guten Abend,

mich würde der Karriereweg bei Accenture Technology Solution interessieren. Wie steigt man nach einem dualen Studium dort ein und welche Karrierestufen folgen danach ? Wie lange braucht man bis zu den nächsten Stufen oder irgendwann zum Manager ? Wie sieht es dabei mit dem Gehalt aus ? Ist es ein guter Laden um Karriere zu machen?

Freu mich über jeden Input vielen Dank.

antworten
WiWi Gast

Accenture Karriere

WiWi Gast schrieb am 19.10.2021:

Du wirst reisen müssen, machst Überstunden, verdienst weniger, nur um die Hoffnung zu haben, nach 5 Jahren Senior Manager zu werden. Liegt bei dir das abzuschätzen

In 5 Jahren Senior Manager? Im Leben nicht, da bist du, wenn es sehr gut läuft, Manager. Pi mal Daumen ist pro Karrierelevel 2-3 Jahre Verweildauer eingeplant, weil auch die Grades selbst nochmal unterteilt sind (Manager First year etc.). Da müsstest du permanent Doppelsprünge machen.

Mir ist niemand bekannt bei ATS, bei dem das so schnell ging, das wären wirklich hochintelligente Mitarbeiter mit super Vertriebskontakten und warum sollte der zu ATS gehen?

antworten
WiWi Gast

Accenture Karriere

Vorab: Hohe Fluktuation. Die meisten bleiben zwei, drei Jahre. Sagt ja schon einiges aus.

Ich persönlich kann es für den Anfang empfehlen, wenn man es nicht direkt in ein tarifgebundenes Unternehmen schafft. Es ist alles Projektabhängig; die Lernquote, der Stressfaktor, etc. Die Events waren ganz cool vor Corona. Doch jetzt während Corona wurde alles gestrichen. Also der große Pluspunkt, gerade für jüngere, ist im Moment nicht gegeben.

antworten
WiWi Gast

Accenture Karriere

Accenture zahlt insgesamt ganz gut, verglichen mit anderen Beratungen aber eher mau. Meine Erfahrung mit Accenture ist, dass eher spärlich befördert wird (hatte die auf einem Projekt, teilweise waren Leute >2,5 Jahre Consultant bevor sie Senior wurden etc.) Kann aber natürlich auch schneller gehen. Auf Manager Level bist du ungefähr auf Big 4 Level, vielleicht leicht drunter, insofern stellt sich mir die Frage, ob man nicht lieber direkt zur Big 4 geht. Vom Namen her würde ich Big 4 sogar höher einschätzen.

antworten
WiWi Gast

Accenture Karriere

Nach 5 Jahren SM?
Das wäre krass schnell....

antworten
WiWi Gast

Accenture Karriere

iro_rojam schrieb am 19.10.2021:

Guten Abend,

mich würde der Karriereweg bei Accenture Technology Solution interessieren. Wie steigt man nach einem dualen Studium dort ein und welche Karrierestufen folgen danach ? Wie lange braucht man bis zu den nächsten Stufen oder irgendwann zum Manager ? Wie sieht es dabei mit dem Gehalt aus ? Ist es ein guter Laden um Karriere zu machen?

Freu mich über jeden Input vielen Dank.

Hallo,

zu meiner Zeit sind alle erstmal auf dem untersten Grade eingestiegen, außer du hattest nennenswerte Berufserfahrung. Einzig innerhalb des Grades gab es etwas Unterschiede bzgl. der Gehälter (Uni-Absolvent etwas mehr als FH-Absolvent usw.).

Zum Manager brauchst du, schätzungsweise, mind. 6 Jahre, wenn du auf ein großes Projekt kommst, bei dem du permanent ausgelastet bist und das Projekt ausbaust. Da musst aber wirklich alles sehr gut laufen, denn es gibt natürlich über ganz ATS in den Beförderungsrunden entschieden, somit wirst du auf dem Projekt gegenüber anderen Kollegen verglichen und in deiner Peer Group (Grade Level).

Pro Stufe sind es im Regelfall 2-3 Jahre, es gibt auch den Fast Track, aber um bei jedem Grade den Fast Track zu erreichen, musst du dauerhaft exzellente Leistung abliefern, d.h. fachlich und charakterlich top sein. Klar gibt es hin und wieder auch solche Leute, aber machen wir uns nichts vor, der Großteil wird eher im Durchschnitt liegen und das hört sich erstmal gering an, aber auch die Durchschnittsleistung ist einiges an Holz.

Gehaltlich ist ATS eher weniger zu empfehlen. Da würde ich dir raten, anstelle von ATS sich lieber im Bereich Accenture Strategy und Consulting zu bewerben. Dort wird besser gezahlt und teilweise rennen die Consultants auch auf den Großprojekten rum.

Karriere-technisch ist beides gut, ich kenne einige, die gute Karrieren in ihrer Nach-ACN Zeit hingelegt haben.

antworten

Artikel zu ACN

Accenture übernimmt Ingenieurberatung umlaut

Wirtschaftsingenieur

Accenture wächst mit der Übernahme von umlaut im Kerngeschäft der Digitalisierungsberatung weiter. Das internationale Beratungsunternehmen reagiert damit auf die zunehmende Digitalisierung der industriellen Fertigung und der steigenden Nachfrage nach Beratungsleistungen dabei. Die Ingenieurberatung umlaut ist die jüngste zahlreicher Akquisitionen. Vor einigen Wochen erst hatte Accenture die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner und die deutsche Technologieberatung SALT Solutions übernommen.

Accenture übernimmt Strategieberatung Homburg & Partner

Ein Messbecher mit einer roten Flüssigkeit.

Accenture übernimmt die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner mit Kunden aus dem Gesundheitssektor, der Industriegüter- und Chemieindustrie. Die internationale Managementberatung Accenture verstärkt sich mit dem 73-köpfigen Team vor allem in den Bereichen Marktstrategie, Vertrieb und Preismanagement.

Studierenden-Wettbewerb: Wie Handy und Co. Fluggäste beflügeln

Accenture ruft Studierende und Auszubildende aus Wirtschaft und Informatik zu neuen Innovationen auf: Wie können Handys und Co. das Leben von Fluggästen vereinfachen? Bis zum 24. Mai 2013 läuft die Anmeldephase.

»Eine Idee größer als die andere« bei Accenture Campus Innovation Challenge

Eine kunstvolle, runde Lampe hängt unter der Decke.

Vor drei Wochen ging Accentures „Campus Innovation Challenge“ in die erste Runde – Studierende und Absolventen sind aufgerufen, mit zwei Bildern zu zeigen, was für sie „Greater than“ und Innovation bedeuten – bis zum 20. Dezember ist dafür noch Zeit.

Große Ideen gesucht – Accenture startet Campus Innovation Challenge

Accenture Campus-Innovation Challenge

Die Campus Innovation Challenge von Accenture richtet sich an Studierende und Absolventen und startet mit einem Fotowettbewerb auf der Facebook-Seite der Management- und Technologieberatung. Zu gewinnen gibt es zehn Kameras und eine Reise für die Ideen mit den meisten Klicks.

Accenture Campus Challenge 2010

Der Accenture Campus Challenge ist ein Wettbewerb für Studierende technischer und wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge in Deutschland, Österreich und Schweiz. Der Anmeldeschluss ist der 15. März 2010.

Recruiting-Event: Entdecke Accenture Technology Labs

Einstieg, Enter, Berufseinstieg,

Welche Innovationen sind entscheidend für den Unternehmenserfolg von morgen? Das zweitägige Recruiting-Event von Accenture in Kronberg bei Frankfurt steht ganz im Zeichen neuer Technologien. Bewerbungsschluss ist der 5. September 2005.

Accenture Recruiting-Event »Mars on Earth«

Die Unternehmensberatung Accenture sucht Hochschulabsolventen mit Begeisterung für IT als Junior Berater. Bewerbungsfrist 2. April 2004

Wirtschaft studieren: Das Duale Studium BWL an einer Berufsakademie

Studenten im Hörsaal

Ein duales Studium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen zu beginnen, ist eine alternative Studienmöglichkeit zur universitären Ausbildung. Studieninteressierte, die gern praktisch arbeiten wollen, finden in Berufsakademien passende Studiengänge in den Wirtschaftswissenschaften. Eine Vielzahl an Spezialisierungen in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern ermöglicht bereits ab dem Bachelor eine Vertiefung. Nach dem dualen Studium werden viele BWL-Absolventen von ihrem Praxispartner übernommen oder nutzen im Anschluss die Möglichkeit für einen dualen Master oder für einen Master an einer Hochschule mit Promotionsrecht.

Duales Studium: Steuerlehre/Taxation in Frankfurt ab WS 2017/18 studieren

Ab dem Wintersemester 2017/18 wird an der Frankfurt University of Applied Sciences in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Hessen der neue duale Studiengang Steuerlehre - Taxation angeboten. Das neue Bachelor-Studium in Steuerlehre bereitet gezielt auf Tätigkeiten in Unternehmen der Steuerberatungsbranche vor und soll den Weg zum Steuerberaterexamen vorbereiten. Studieninteressierte können sich ab sofort bei kooperierenden Unternehmen bewerben.

Duales Studium Business Administration für den Handels- und Dienstleistungsbereich

Studenten im Hörsaal an der HS Koblenz

Das Duale Studium Business Administration an der Hochschule Koblenz wird um den Ausbildungsberuf „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ erweitert. Gleichzeitig kann im Studium Business Administration die Vertiefung Dienstleistungsmanagement gewählt werden. Damit wird den Nachfragen von Handels- und Dienstleistungsunternehmen entgegengekommen.

Duales Studium in International Management, Logistik und Marketing ab Wintersemester 2017/18

Duales Studium Logistik, International Marketing, Marketing & Communications an der ISM

Das Studienangebot an der privaten Hochschule International Management School (ISM) wächst: Ab dem Wintersemester 2017/18 kann in den Fächern International Management, Logistik und Marketing dual studiert werden. Neben regelmäßigen Praxisphasen, ist ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule integriert. Bewerbungen für die neuen dualen Bachelor-Studiengänge sind ganzjährig möglich.

Neue Chancen für Studienabbrecher mit dualer Berufsausbildung

Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka

Ab diesem Jahr starten im Programm »Jobstarter plus« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bundesweit 18 regionale Projekte, mit denen Studienabbrecher für eine duale Berufsausbildung gewonnen werden. Das Programm bringen Ausbildungsbetriebe und Studienabbrecher zusammen.

Berufsbegleitender Masterstudiengang in Business Management mit Schwerpunkt Marketing

Duales Studium Business Management an der DHBW

Masterstudium neben dem Beruf ohne ausufernde Kosten und auch noch an zwei rennomierten Hochschulen? Das ermöglicht ein berufsbegleitender »Master in Business Management – Marketing«, das gemeinsames Programm der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Duales Studium an zehn Hochschulen für Qualitätsnetzwerk ausgewählt

Zukunft machen

Zehn Hochschulen haben mit ihrem Konzept für ein Duales Studium die Jury überzeugt und werden in das »Qualitätsnetzwerk Duales Studium« des Stifterverbandes aufgenommen. Für die Durchführung ihrer Vorhaben erhalten die Hochschulen jeweils 30.000 Euro.

Antworten auf Accenture Karriere

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 8 Beiträge

Diskussionen zu ACN

Weitere Themen aus Duales Studium