DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Duales StudiumCyber-Security

Duales Studium Cyber Security bei KPMG

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Duales Studium Cyber Security bei KPMG

Hallo,

Habe eine Zusage für ein DH Studium bei der KPMG im Bereich Cyber Security. Ist dies empfehlenswert? Hat jmd. Erfahrungen? Wie sind meine späteren Job-Chancen?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Cyber Security bei KPMG

Wie konntest du einen dualen Studienplatz bekommen, welche Voraussetzungen hast erfüllt ?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Cyber Security bei KPMG

Ich arbeite als IT-Sicherheitsexperte und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie ein DH Studium auf die Realität in dem Bereich unbedingt vorbereitet. Klar, für eine 0815 Consulting Tätigkeit wird es reichen aber richtiges Penetration-Testing mit eigenen Skripten wirst du nicht machen können. Die volle Bandbreite der IT-Sicherheit, die z.B. aus bspw. Kryptologie und Algorithmen wird so tiefgehend theoretisch nur an Unis gelehrt. Ich würde auch niemals gehaltstechnisch bei KPMG arbeiten wollen, es exisitert momentan eine enorme Nachfrage an Sicherheitsexperten die auch gut bezahlt ist. Bei einer BIG 4 wirst du mit einem Standard BWL Audit Gehalt bezahlt, verkaufst dich da unter Wert und dem einzigen dem du Geld reinbringst ist der Partner.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Cyber Security bei KPMG

WiWi Gast schrieb am 16.11.2019:

Ich arbeite als IT-Sicherheitsexperte und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie ein DH Studium auf die Realität in dem Bereich unbedingt vorbereitet. Klar, für eine 0815 Consulting Tätigkeit wird es reichen aber richtiges Penetration-Testing mit eigenen Skripten wirst du nicht machen können. Die volle Bandbreite der IT-Sicherheit, die z.B. aus bspw. Kryptologie und Algorithmen wird so tiefgehend theoretisch nur an Unis gelehrt. Ich würde auch niemals gehaltstechnisch bei KPMG arbeiten wollen, es exisitert momentan eine enorme Nachfrage an Sicherheitsexperten die auch gut bezahlt ist. Bei einer BIG 4 wirst du mit einem Standard BWL Audit Gehalt bezahlt, verkaufst dich da unter Wert und dem einzigen dem du Geld reinbringst ist der Partner.

völlig unreflektierter Kommentar

a) glaubst du man kann sich tiefer gehendes Wissen nur an der Uni aneignen? Ich würde behaupten, dass die besten Programmierer des Landes, das nicht sind, weil sie das an der Uni gelernt haben, sondern sich einfach dafür interessieren und es sich selbst aneignen

b) Dafür bietet dir KPMG die Möglichkeit auch u.U. mal 500k/anno zu verdienen, das bietet dir sonst nichtmal ansatzweise eine Firma als IT-Sicherheitsexperte

c) KPMG lehrt dich auch ordentliche Sozialkompetenz, die hast du nicht, wenn du irgendwo nur den ganzen Tag auf deinem PC rumkloppst

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Cyber Security bei KPMG

WiWi Gast schrieb am 17.11.2019:

Ich arbeite als IT-Sicherheitsexperte und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie ein DH Studium auf die Realität in dem Bereich unbedingt vorbereitet. Klar, für eine 0815 Consulting Tätigkeit wird es reichen aber richtiges Penetration-Testing mit eigenen Skripten wirst du nicht machen können. Die volle Bandbreite der IT-Sicherheit, die z.B. aus bspw. Kryptologie und Algorithmen wird so tiefgehend theoretisch nur an Unis gelehrt. Ich würde auch niemals gehaltstechnisch bei KPMG arbeiten wollen, es exisitert momentan eine enorme Nachfrage an Sicherheitsexperten die auch gut bezahlt ist. Bei einer BIG 4 wirst du mit einem Standard BWL Audit Gehalt bezahlt, verkaufst dich da unter Wert und dem einzigen dem du Geld reinbringst ist der Partner.

völlig unreflektierter Kommentar

a) glaubst du man kann sich tiefer gehendes Wissen nur an der Uni aneignen? Ich würde behaupten, dass die besten Programmierer des Landes, das nicht sind, weil sie das an der Uni gelernt haben, sondern sich einfach dafür interessieren und es sich selbst aneignen

b) Dafür bietet dir KPMG die Möglichkeit auch u.U. mal 500k/anno zu verdienen, das bietet dir sonst nichtmal ansatzweise eine Firma als IT-Sicherheitsexperte

c) KPMG lehrt dich auch ordentliche Sozialkompetenz, die hast du nicht, wenn du irgendwo nur den ganzen Tag auf deinem PC rumkloppst

a) Ich sehe hier eher das analytische Denken das in den 3 Jahren aufgebaut wird und sehr wichtig bei der Arbeit ist und das ich zunehmend nur von Uni-Studenten.
b) Ja nach 10 Jahren als Partner dann, erstmal startest du aber mit 45k. Und glaub mir nach 10 Jahren Sicherheitsexperte hast du so eine große Expertise aufgebaut dass du locker an die 500k rankommst wenn du gut bist.
c) Ich muss paar mal im Monat Akquise + Bestandskundenbetreuung und Workshops machen. Da lernst du Sozialkompetenz ein wenig intensiver als wenn du einfach auf irgendein Projekt gestaffed wirst und dann mal nach 3 Monaten dem Manager vorstellen darfst was du so tolles herausgefunden hast.

antworten

Artikel zu Cyber-Security

38 Prozent der Internetnutzer Opfer von Cybercrime

Opfer von Cybercrime

Jeder Zehnte hat im letzten Jahr einen finanziellen Schaden erlitten Kempf: „Viele Kriminelle verlagern ihre Aktivitäten ins Netz.“ Technische Sicherheit und vorausschauendes Verhalten notwendig

Surf-Tipp: computerbetrug.de informiert über Gefahren im Internet

Sicherheit und Schutz vor Betrug und Abzockerei werden immer wichtiger im Internet. Täglich bringen Betrüger und dubiose Geschäftemacher Menschen online um ihr Geld. computerbetrug.de schafft Abhilfe.

BSI-Informationsportal zum Thema Sicherheit im Internet

Die Internetseite www.bsi-fuer-buerger.de des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik informiert über Würmer, Viren und andere Störenfriede auf dem Computer.

E-Book: »Sicherheit im Internet« als kostenloser Download

Sicherheit Internet E-Book

Der beste Schutz vor Viren, Würmern, Phishing und Dialern besteht darin, mit einem gesunden Sicherheitsbewusstsein das Web zu nutzen und die entsprechenden Sicherheitstools effektiv zum Einsatz zu bringen.

E-Learning: Unterrichtsideen und Informationen zum Thema Sicherheit

Eine gelbe Sicherheitstür von einem Lasten-Fahrstuhl.

Auf dem 4. Safer Internet Day wurde das neue Portal »Sicherheit macht Schule« vorgestellt. Es bietet zahlreiche Unterrichtsideen für Lehrer in der Sekundarstufe I zu den Themen Sicherheit im Internet und Schutz der Privatsphäre.

Freeware: Security Netzwerkscanner - BSI Nessus Live-CD BOSS

Freeware Security-Netzwerkscanner BOSS

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) stellt die Freie Software BOSS zur Identifikation von Sicherheitsproblemen in Computer-Netzwerken zur Verfügung.

BSI: Ins Internet - mit Sicherheit!

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gibt Tipps fürs sichere Surfen.

Wirtschaft studieren: Das Duale Studium BWL an einer Berufsakademie

Studenten im Hörsaal

Ein duales Studium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen zu beginnen, ist eine alternative Studienmöglichkeit zur universitären Ausbildung. Studieninteressierte, die gern praktisch arbeiten wollen, finden in Berufsakademien passende Studiengänge in den Wirtschaftswissenschaften. Eine Vielzahl an Spezialisierungen in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern ermöglicht bereits ab dem Bachelor eine Vertiefung. Nach dem dualen Studium werden viele BWL-Absolventen von ihrem Praxispartner übernommen oder nutzen im Anschluss die Möglichkeit für einen dualen Master oder für einen Master an einer Hochschule mit Promotionsrecht.

Duales Studium: Steuerlehre/Taxation in Frankfurt ab WS 2017/18 studieren

Ab dem Wintersemester 2017/18 wird an der Frankfurt University of Applied Sciences in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Hessen der neue duale Studiengang Steuerlehre - Taxation angeboten. Das neue Bachelor-Studium in Steuerlehre bereitet gezielt auf Tätigkeiten in Unternehmen der Steuerberatungsbranche vor und soll den Weg zum Steuerberaterexamen vorbereiten. Studieninteressierte können sich ab sofort bei kooperierenden Unternehmen bewerben.

Duales Studium Business Administration für den Handels- und Dienstleistungsbereich

Studenten im Hörsaal an der HS Koblenz

Das Duale Studium Business Administration an der Hochschule Koblenz wird um den Ausbildungsberuf „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ erweitert. Gleichzeitig kann im Studium Business Administration die Vertiefung Dienstleistungsmanagement gewählt werden. Damit wird den Nachfragen von Handels- und Dienstleistungsunternehmen entgegengekommen.

Duales Studium in International Management, Logistik und Marketing ab Wintersemester 2017/18

Duales Studium Logistik, International Marketing, Marketing & Communications an der ISM

Das Studienangebot an der privaten Hochschule International Management School (ISM) wächst: Ab dem Wintersemester 2017/18 kann in den Fächern International Management, Logistik und Marketing dual studiert werden. Neben regelmäßigen Praxisphasen, ist ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule integriert. Bewerbungen für die neuen dualen Bachelor-Studiengänge sind ganzjährig möglich.

Neue Chancen für Studienabbrecher mit dualer Berufsausbildung

Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka

Ab diesem Jahr starten im Programm »Jobstarter plus« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bundesweit 18 regionale Projekte, mit denen Studienabbrecher für eine duale Berufsausbildung gewonnen werden. Das Programm bringen Ausbildungsbetriebe und Studienabbrecher zusammen.

Berufsbegleitender Masterstudiengang in Business Management mit Schwerpunkt Marketing

Duales Studium Business Management an der DHBW

Masterstudium neben dem Beruf ohne ausufernde Kosten und auch noch an zwei rennomierten Hochschulen? Das ermöglicht ein berufsbegleitender »Master in Business Management – Marketing«, das gemeinsames Programm der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Duales Studium an zehn Hochschulen für Qualitätsnetzwerk ausgewählt

Zukunft machen

Zehn Hochschulen haben mit ihrem Konzept für ein Duales Studium die Jury überzeugt und werden in das »Qualitätsnetzwerk Duales Studium« des Stifterverbandes aufgenommen. Für die Durchführung ihrer Vorhaben erhalten die Hochschulen jeweils 30.000 Euro.

IAQ-Studie: Dual studieren im Blick

Cover IAQ-Report 2012-03

Duale Studiengänge haben sich in Deutschland etabliert. Junge Menschen können dabei ihre berufliche und akademische Ausbildung kombinieren. Der aktuelle Report des Instituts Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen nimmt den vergleichsweise neuen Bildungsweg in den Blick.

Antworten auf Duales Studium Cyber Security bei KPMG

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 6 Beiträge

Diskussionen zu Cyber-Security

Weitere Themen aus Duales Studium