DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Duales StudiumNAK

Re: Einstellungstest Nordakademie

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Einstellungstest Nordakademie

Hallo,

kann mir jemand was dazu sagen?
Wie läuft das ab? Hat das jemand mal gemacht?
Vielleicht mag ja jemand einen kurzen Erfahrungsbericht wiedergeben.

Gruß

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Hast du dich überhaupt darüber informiert? Scheinbar nicht, denn sonst wüßtest du dass du dich bei einer Firma bewerben mußt die dort ausbildet. Wenn die dich annehmen ist alles geritzt, du hast keinen Test von der Nordakademie direkt.

Und die Tests sind von Unternehmen zu unternehmen untershciedlich.

also: Erst informieren, dann schreiben.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Danke für deine nette unqualifizierte Antwort!

Natürlich muss ich mich bei einem Unternehmen bewerben (den habe ich schon). Allerdings gibt es auch Einstellungstests an der Akademie, beispielsweise für "neue" Kooperationsbetriebe.
Soviel zum informieren...

antworten
Darka

Re: Einstellungstest Nordakademie

Hi,
hat jmd. vllt noch weitere Infos wie der Einstellungstest an der Nordakademie für neue Kooperationsbetriebe aussieht?
Muss denn auch demnächst machen.

Danke! :)

MfG

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Also ich weiß nur von einer ehemaligen Klassenkameradin, dass sie dort auch so einen Test machen musste, weil der Betrieb ihrer Familie noch nicht gelistet war.

Ich kann zwar nichts genaues sagen, weiß jedoch nur dass sie Mathe wie blöd gelernt hat, naja sie hatte dort auch immer nur 3 Punkte ;).

Einfach mal fragen, wenn sie keine Info geben, dann einfach Mathe wie fuer den GMAT machen, wird schon nicht schwerer sein denke ich.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Ist das sowas wie eine Berufsakademie nur privat oder wie?

antworten
Darka

Re: Einstellungstest Nordakademie

ja genau, von unternehmen finanziert. www.nordakademie.de

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

naja unternehmensfinanziert ist die BA ja auch...
aber halt als staatliche institution

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Hi,

habe gelesen das die Nordakademie so einen guten Ruf haben soll. Könnt ihr mir sagen ob man das an der Uni irgendwie spürt? Ich meine sind die Studenten dort arrogant, sehr klug o.ä.?
Habe bald ein Gespräch bei einer Firma und bei den ganzen Tests hatte ich das Gefühl das ich eher schlecht war bzw. nicht so in das Raster der erfolgreichen, jungen Wilden gepasst habe. Oder ist das Publikum doch eher gemischt?

DANKE!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Die Nordakademie ist eine FH

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Ich bin Student an der Nordakademie.
Also es gibt dort kein Elite Gefühl, falls du das meinst. Die meisten Studenten sind auch nicht arrogant, sondern wie an jeder anderen Uni bzw. FH auch. Natürlich gibt es auch vereinzelt eingebildete Studis, aber die findest du überall, denke ich.
Das stimmt sie hat einen guten Ruf, auf Grund ihrer guten Infrarstruktur usw.
Viel Glück weiterhin

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

@ Vorletzter Post:

Die Nordakademie ist eine FH, wenn ich das schon wieder höre...

Hab nen sehr netten Vertrag bei meinem Unternehmen gezeichnet, also klappt es auch im Dualen Systen während der Finanzkrise für so dumme Leute von der Nordakademie wie mich,obwohl es eine FH ist :)
Aber das ist bei euch an der Uni (ich unterstelle einfach mal das du da herkommst) natürlich auch standard, den Arbeitsvertrag kriegt man ja quasi schon vor dem Studium an der Uni ;).

Ich bin kein Verfechter von Uni oder FH, nur regen mich solche dummen Posts sowas von auf! War selbst während eines Auslandssemesters an einer staatlichen Uni und kann nur sagen, dass die Nordakademie um einiges heftiger ist. Glaub es oder lass es.

Ich lade dich mal ganz herzlich ein, eine Klausurenrunde bei uns mitzuschreiben, dann sehen wir ja wie es mit dem Fundus deinen reichhaltigen Erfahrungen aussieht :)

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Der Vorposter hat die Nordakademie als Uni bezeichnet und wurde vom Nachposter ganz zu Recht korrigiert, völlig wertfrei. FHs lehren nunmal anders als Unis, das muss man wissen bevor man sich für eine FH (oder eine Uni!) entscheidet.

Überleg dir lieber mal, warum du auf so einen Post hin die Nerven verlierst und meinst die Nordakademie verteidigen zu müssen obwohl keiner was schlechtes über sie gesagt hat.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Überleg du dir lieber mal, ob die Korrektur bzgl. des FH Status nach dem Bologna Prozess überhaupt nötig erscheint? Bachelor = Bachelor. Ferner ging es überhaupt nicht um die Art Lehre.

Der negative Tonus bzgl. FHs ist hier in dem Forum sehr deutlich spürbar, auch wenn du Recht hast, dass es ohne Zusammenhang zunächst eine wertfreie Aussage ist.
Mein Hinweis darauf, dass ich beide Systeme kenne (Uni + FH) verschafft mir vll. in dieser Diskussion einen kleinen Wissensvorsprung. Dies bedeutet: It depends on... Ich finde die Nordakademie nunmal wirklich sehr gut im Vergleich. So what.

Meine wertfreie Aussage:

Arbeitsvertäge kriegt man an der Uni vor Beginn des Studiums.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

@01.06.09 Erster Post:
Mein Kommentar, dass die Nordakademie eine FH ist, ist doch wohl nirgends negativ befangen. In der einfachen Wortkonstelation sollte eigentlich null Spielraum für Interpretationen sein. Nirgends habe ich die FH kritisiert, noch deren Lehrsystem, noch habe ich die Studenten der FH als dumm tituliert. Das hast du in meine Aussage hinein gelesen, eigentlich ist das beschäment, da du dich damit selbst disqualifizierst und zumal ich selbst FH Student bin, mich möglicherweise auch noch.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

ich habe folgendes problem:
ich habe mich bei firmen, die artner der nordakademie sind, beworben. die schreiben mir nun ich sollte einen test machen bei der nordakademie und erst wenn ich diesen bestehe können die mich in ihr bewerbungsverfahren aufnehmen. wenn ich es aber richtig verstanden habe, brauche ich eine firma die mich "anmeldet" um so einen test zu machen. das ist doch dann irgendwie recht unlogisch oder?

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

kann mir jemand was dazu sagen?
Wie läuft das ab? Hat das jemand mal gemacht?
Vielleicht mag ja jemand einen kurzen Erfahrungsbericht
wiedergeben.

Gruß

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Nein, du kannst dich selber für den Test der Nordakademie anmelden und brauchst zu diesem Zeitpunkt noch keine Unternehmen. Das habe ich auch gemacht und den Test dann durchlaufen.
Das Testergebnis ist dann Teil deiner Bewerbungsunterlagen an die Firma, die ein duales Stufium an der Nordakademie anbietet.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

dieser "vorabtest" ist vor nicht allzu langer zeit eingeführt worden. er ist dafür gedacht, die "hohe" abbrecherquote von nichtmal 10% zu senken. eigentlich schade, dass man den potentiellen studenten, zusätzlich zum eh schon hohen druck, noch weitere steine in den weg legt...

antworten
Michk

Re: Einstellungstest Nordakademie

Hey,

ich habe mich über den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen informiert und herausgefunden, dass die zweite Pflichsprache Französisch bzw. Spanisch ist.
Da ich Französisch in der Schule nicht hatte, muss ich Spanisch nehmen.
Werden diesbezüglich Vorkenntnisse erwartet ?

lg Michael

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Du brauchst keine Vorkenntnisse.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Hallo,

wie sieht denn ungefähr der Matheteil des Einstellungstests aus? Welche Bereiche kommen dran? Gibt es Literatur mit der man sich darauf vorbereiten kann?

Danke!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

ich habe diesen Test vor 2 Tagen absolviert und ich fand ihn mittelmäßig schwer. Ein par sachen waren einfach und manche total kompliziert, gerade in Mathe. Ich selber bin gut in Mathe und hatte auch bei der einen oder anderen Aufgabe so meine Probleme.

Kann mir vllt jemand sagen wie viel % man ungefähr richtig haben muss, um bei diesen Test nicht durchzufallen? Ich habe so ein doofes Gefühl.

Danke

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

kann mir jemand was dazu sagen?
Wie läuft das ab? Hat das jemand mal gemacht?
Vielleicht mag ja jemand einen kurzen Erfahrungsbericht
wiedergeben.

Gruß

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Mach dich nicht verrückt, jetzt kannst du eh nichts mehr ändern.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie - Aufgaben Mathe, Englisch

Hello all ;

I will take the test of Nordakademie in this week. But could you give some examples of the test in Maths or English. It sounds little bit hard to pass this exam, i think.

Thank you from now.

Looking forward to hearing from you

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie - Aufgaben Mathe, Englisch

Wichtig ist dass du ein passendes Unternehmen findest. Wenn du das hast, kommt quasi jeder rein.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie - Aufgaben Mathe, Englisch

^^ yes, you are right . But if i don't want to work in any company and maybe i just want to study in Nordakademie. Have i got any chance ? :S

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Was kam denn dran???

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Wie stehen danach die Chancen auf exit Richtung IB?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

WiWi Gast schrieb am 25.04.2007:

Hast du dich überhaupt darüber informiert? Scheinbar nicht, denn sonst wüßtest du dass du dich bei einer Firma bewerben mußt die dort ausbildet. Wenn die dich annehmen ist alles geritzt, du hast keinen Test von der Nordakademie direkt.

Und die Tests sind von Unternehmen zu unternehmen untershciedlich.

also: Erst informieren, dann schreiben.

fraglich bleibt wer sich hier nicht informiert hat, bevor man sich bei den betrieben bewirbt muss man einen auswahltest für die nordakademie absolvieren. diesen Test gibt es online..... vielleicht erstmal selber informieren bevor man andere kritisiert !!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

WiWi Gast schrieb am 20.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 25.04.2007:

Hast du dich überhaupt darüber informiert? Scheinbar nicht, denn sonst wüßtest du dass du dich bei einer Firma bewerben mußt die dort ausbildet. Wenn die dich annehmen ist alles geritzt, du hast keinen Test von der Nordakademie direkt.

Und die Tests sind von Unternehmen zu unternehmen untershciedlich.

also: Erst informieren, dann schreiben.

fraglich bleibt wer sich hier nicht informiert hat, bevor man sich bei den betrieben bewirbt muss man einen auswahltest für die nordakademie absolvieren. diesen Test gibt es online..... vielleicht erstmal selber informieren bevor man andere kritisiert !!

Er hat das 2007 geschrieben... da kann das ganze noch anders abgelaufen sein. ^^

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

WiWi Gast schrieb am 13.05.2019:

WiWi Gast schrieb am 20.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 25.04.2007:

Hast du dich überhaupt darüber informiert? Scheinbar nicht, denn sonst wüßtest du dass du dich bei einer Firma bewerben mußt die dort ausbildet. Wenn die dich annehmen ist alles geritzt, du hast keinen Test von der Nordakademie direkt.

Und die Tests sind von Unternehmen zu unternehmen untershciedlich.

also: Erst informieren, dann schreiben.

fraglich bleibt wer sich hier nicht informiert hat, bevor man sich bei den betrieben bewirbt muss man einen auswahltest für die nordakademie absolvieren. diesen Test gibt es online..... vielleicht erstmal selber informieren bevor man andere kritisiert !!

Er hat das 2007 geschrieben... da kann das ganze noch anders abgelaufen sein. ^^

Wie schwer sind die englischen Pflichmodule, die anscheinend jeder belegen muss ab dem 3 Semester? Und muss man eine 2. Fremdsprache lernen?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

WiWi Gast schrieb am 02.07.2019:

WiWi Gast schrieb am 13.05.2019:

WiWi Gast schrieb am 20.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 25.04.2007:

Hast du dich überhaupt darüber informiert? Scheinbar nicht, denn sonst wüßtest du dass du dich bei einer Firma bewerben mußt die dort ausbildet. Wenn die dich annehmen ist alles geritzt, du hast keinen Test von der Nordakademie direkt.

Und die Tests sind von Unternehmen zu unternehmen untershciedlich.

also: Erst informieren, dann schreiben.

fraglich bleibt wer sich hier nicht informiert hat, bevor man sich bei den betrieben bewirbt muss man einen auswahltest für die nordakademie absolvieren. diesen Test gibt es online..... vielleicht erstmal selber informieren bevor man andere kritisiert !!

Er hat das 2007 geschrieben... da kann das ganze noch anders abgelaufen sein. ^^

Wie schwer sind die englischen Pflichmodule, die anscheinend jeder belegen muss ab dem 3 Semester? Und muss man eine 2. Fremdsprache lernen?

NAK Student hier.

Die Pflichtmodule sind nicht besonders "schwer" (die Aufgabenstellungen), werden jedoch oft auf C2 Niveau bewertet. Dementsprechend schneidest du ab.

  1. Fremdsprache (Spanisch/Französisch) ist verpflichtend für BWL & WING.

Alles machbar, nur unfassbar nervig...Überlege dir gut an der NAK anzufangen...Freizeit = 0, teils maßlos überzogene Klausuren (mit Vorsatz extrem schwierig gestaltet) und keine Rücksichtnahme auf die wenige Zeit die einem für das Lernen bleibt.

Wenn du ehrgeizig und motiviert bist sollte es kein Problem sein, bist du allerdings auf der Suche nach einer normalen FH, um ein normales Studium (und Studentenleben) zu absolvieren, bist du hier vollkommen falsch.

Viel Erfolg!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

Könnte jemand berichten wie schwer der Test ist und welche Inhalte abgefragt werden?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

WiWi Gast schrieb am 03.09.2019:

Könnte jemand berichten wie schwer der Test ist und welche Inhalte abgefragt werden?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Einstellungstest Nordakademie

NAK Student hier.

Die Pflichtmodule sind nicht besonders "schwer" (die Aufgabenstellungen), werden jedoch oft auf C2 Niveau bewertet. Dementsprechend schneidest du ab.

  1. Fremdsprache (Spanisch/Französisch) ist verpflichtend für BWL & WING.

Was ist wenn man schon ein Sprachzertifikat in einer 2ten. Sprache hat ?
Muss man dann trotzdem eine von den beiden Sprachen erlernen, abgesehen von Englisch ?

antworten

Artikel zu NAK

Wirtschaft studieren: Das Duale Studium BWL an einer Berufsakademie

Studenten im Hörsaal

Ein duales Studium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen zu beginnen, ist eine alternative Studienmöglichkeit zur universitären Ausbildung. Studieninteressierte, die gern praktisch arbeiten wollen, finden in Berufsakademien passende Studiengänge in den Wirtschaftswissenschaften. Eine Vielzahl an Spezialisierungen in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern ermöglicht bereits ab dem Bachelor eine Vertiefung. Nach dem dualen Studium werden viele BWL-Absolventen von ihrem Praxispartner übernommen oder nutzen im Anschluss die Möglichkeit für einen dualen Master oder für einen Master an einer Hochschule mit Promotionsrecht.

Duales Studium: Steuerlehre/Taxation in Frankfurt ab WS 2017/18 studieren

Ab dem Wintersemester 2017/18 wird an der Frankfurt University of Applied Sciences in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Hessen der neue duale Studiengang Steuerlehre - Taxation angeboten. Das neue Bachelor-Studium in Steuerlehre bereitet gezielt auf Tätigkeiten in Unternehmen der Steuerberatungsbranche vor und soll den Weg zum Steuerberaterexamen vorbereiten. Studieninteressierte können sich ab sofort bei kooperierenden Unternehmen bewerben.

Duales Studium Business Administration für den Handels- und Dienstleistungsbereich

Studenten im Hörsaal an der HS Koblenz

Das Duale Studium Business Administration an der Hochschule Koblenz wird um den Ausbildungsberuf „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ erweitert. Gleichzeitig kann im Studium Business Administration die Vertiefung Dienstleistungsmanagement gewählt werden. Damit wird den Nachfragen von Handels- und Dienstleistungsunternehmen entgegengekommen.

Duales Studium in International Management, Logistik und Marketing ab Wintersemester 2017/18

Duales Studium Logistik, International Marketing, Marketing & Communications an der ISM

Das Studienangebot an der privaten Hochschule International Management School (ISM) wächst: Ab dem Wintersemester 2017/18 kann in den Fächern International Management, Logistik und Marketing dual studiert werden. Neben regelmäßigen Praxisphasen, ist ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule integriert. Bewerbungen für die neuen dualen Bachelor-Studiengänge sind ganzjährig möglich.

Neue Chancen für Studienabbrecher mit dualer Berufsausbildung

Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka

Ab diesem Jahr starten im Programm »Jobstarter plus« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bundesweit 18 regionale Projekte, mit denen Studienabbrecher für eine duale Berufsausbildung gewonnen werden. Das Programm bringen Ausbildungsbetriebe und Studienabbrecher zusammen.

Berufsbegleitender Masterstudiengang in Business Management mit Schwerpunkt Marketing

Duales Studium Business Management an der DHBW

Masterstudium neben dem Beruf ohne ausufernde Kosten und auch noch an zwei rennomierten Hochschulen? Das ermöglicht ein berufsbegleitender »Master in Business Management – Marketing«, das gemeinsames Programm der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Duales Studium an zehn Hochschulen für Qualitätsnetzwerk ausgewählt

Zukunft machen

Zehn Hochschulen haben mit ihrem Konzept für ein Duales Studium die Jury überzeugt und werden in das »Qualitätsnetzwerk Duales Studium« des Stifterverbandes aufgenommen. Für die Durchführung ihrer Vorhaben erhalten die Hochschulen jeweils 30.000 Euro.

IAQ-Studie: Dual studieren im Blick

Cover IAQ-Report 2012-03

Duale Studiengänge haben sich in Deutschland etabliert. Junge Menschen können dabei ihre berufliche und akademische Ausbildung kombinieren. Der aktuelle Report des Instituts Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen nimmt den vergleichsweise neuen Bildungsweg in den Blick.

Duales Studium weiterhin voll im Trend

Verzahnung von Berufsausbildung und Hochschulausbildung

Das duale Studium bleibt auf Wachstumskurs. Im Jahr 2012 verzeichnete die Datenbank "AusbildungPlus" des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) rund 64.000 duale Studienplätze für die Erstausbildung.

Neuer dualer BWL-Studiengang „Dialog- und Onlinemarketing“ entwickeln

Blick aus der letzten Reihe in einen leeren Hörsaal der älteren Generation mit Kreidetafeln.

Im Herbst 2013 können Nachwuchskräfte erstmalig einen Studienplatz mit der Vertiefung „Dialog- und Onlinemarketing“ an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg belegen.

ausbildungplus.de - Datenbank für duale Studiengänge

Screenshot Homepage ausbildungplus.de

AusbildungPlus" ist ein Projekt des Bundesinstituts für Berufsbildung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird. "Herzstück" ist eine Datenbank, die bundesweit über duale Studiengänge und Zusatzqualifikationen in der dualen Berufsausbildung informiert.

Absolventen dualer Studiengänge sind heiß begehrt

Duales Student in der Ausbildung

Glänzende Berufsaussichten für Absolventinnen und Absolventen dualer Studiengänge: In einer Betriebsbefragung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) gaben 45 Prozent der Unternehmen an, alle dual Studierenden in ihrem Betrieb nach Abschluss des Studiums zu übernehmen.

Karriere studieren - Dual oder berufsbegleitend

Regenschirm-zwei-dual

Unternehmen fordern heute mehr als reine fachliche Fähigkeiten. An der Provadis Hochschule in Frankfurt wird das Thema Karrierecoaching daher systematisch in das Studium der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik integriert.

Duale Studiengänge immer beliebter

Zwei junge Frauen oder Studentinnen mit Rücksäcken.

Die Beliebtheit dualer Studiengänge nimmt weiter zu: 2010 stieg das Angebot an dualen Studiengängen in Deutschland um 12,5 % und damit um mehr als das Dreifache höher als im Vorjahr. Dies sind Ergebnisse einer Auswertung der Datenbank "AusbildungPlus" des Bundesinstituts für Berufsbildung.

Für Modebegeisterte – der nachhaltige Einstieg in die Textilbranche

Mehrere Models mit extrem bunter Kleidung laufen auf einem Laufsteg hintereinander.

Mit Talent, Kreativität und einem Studium steht der Karriere in der Modebranche nichts mehr im Wege. Die Glamourwelt der Designer, Stylisten, Fotografen und Models ist hart umkämpft, sodass es für den Einstieg in die Fashionbranche zahlreiche Hindernisse zu überwinden gilt. Eine nachhaltige Option ist im Vergleich zur reinen Ausbildung und des Studiums, das Konzept des dualen Studiums.

Antworten auf Re: Einstellungstest Nordakademie

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 35 Beiträge

Diskussionen zu NAK

23 Kommentare

dhbw vs Nordakademie

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.06.2019: Wer sagt das viele der dualen hochschulen berufsakademien? Wer sagt das nur die duale ...

143 Kommentare

Nordakademie

WiWi Gast

Hallo! Kannst du mir evt. sagen welches Buch ich mir im 1 Semster unbedingt kaufen sollte? Ich muss mir von meiner alten Schule ei ...

1 Kommentare

FH NORDAKADEMIE

WiWi Gast

Die FH NORDAKADEMIE (BWL; W-Ing; W-Info) ist ne klasse FH, wenn nicht gar die beste. Wer es nicht glaubt: www.nordakademie.de oder ...

Weitere Themen aus Duales Studium