DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Duales StudiumWPG

Duales Studium WP/STB Erfahrungen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Duales Studium WP/STB Erfahrungen

Hat jemand bei einer WP/STB Gesellschaft ein duales Studium absolviert mit dem Ziel WP/Stb zu werden?

  • Wie sind eure Erfahrungen?
  • Welche Gesellschaft habt ihr gewählt?
  • Wie schwer war es reinzukommen? - - Wie war der Abischnitt?
  • Hat es euch etwas gebracht auf dem Weg zum Examen?
  • Habt ihr danach noch einen Master absolviert?
antworten
WiWi Gast

Duales Studium WP/STB Erfahrungen

Bin noch dabei, bin bei PwC, die Note ist nicht so entscheidend wie das AC und anschließende Gespräche mit dem HR.
Kann nur von meinem Jahrgang berichten; waren 50 Personen pro Stelle (laut Ausbildungsleiter).
Die die fertig sind und in den WP gegangen sind haben wohl einen höheren Schnitt was bestehen angeht i.V.m. AuditExcellence, meine mal was von 65% - 70% gehört zu haben.

Wieso willst du ins Duale Studium und nicht einfach an eine normale Uni? Reizt dich das Thema Steuern/WP so sehr?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium WP/STB Erfahrungen

Normale Uni ist mir zu trocken. Und hätte gerne die Praxis dabei.
Steuern finde ich aufjedenfall interessant, selbst wenn dies im Laufe des Studiums doch nicht so meine Sache ist kann ich ja immernoch einen Master in einem anderen Bereich machen.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium WP/STB Erfahrungen

Was ein Blödsinn, an der Uni hast du doch deutlich mehr Praxis als an der FH.

An der FH hockst du die ganze Zeit in verschulten Veranstaltungen mit Anwesenheitspflicht. Da hast du nur in den Ferien Möglichkeiten, zu arbeiten.

An der Uni musst du dagegen oftmals nur zur Prüfung kommen und kannst dir dafür alles aus dem Internet laden. Ich habe während des Unistudiums 8 Praktika machen können. Ich habe diese jedes mal in den Semesterferien begonnen und dann 2-3 Monate ins Semester hineingezogen. Während meines Masters hatte ich nicht einmal mehr eine Wohnung am Studienort. Ich habe quasi nur noch Praktika gemacht und dazwischen mal ab und zu für Lernen und Klausuren pausiert. Dennoch habe ich unter den Top 10% in Regelstudienzeit abgeschlossen. Zeig mir eine FH, bei der das möglich ist.

WiWi Gast schrieb am 11.01.2019:

Normale Uni ist mir zu trocken. Und hätte gerne die Praxis dabei.
Steuern finde ich aufjedenfall interessant, selbst wenn dies im Laufe des Studiums doch nicht so meine Sache ist kann ich ja immernoch einen Master in einem anderen Bereich machen.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium WP/STB Erfahrungen

WiWi Gast schrieb am 11.01.2019:

Was ein Blödsinn, an der Uni hast du doch deutlich mehr Praxis als an der FH.

An der FH hockst du die ganze Zeit in verschulten Veranstaltungen mit Anwesenheitspflicht. Da hast du nur in den Ferien Möglichkeiten, zu arbeiten.

An der Uni musst du dagegen oftmals nur zur Prüfung kommen und kannst dir dafür alles aus dem Internet laden. Ich habe während des Unistudiums 8 Praktika machen können. Ich habe diese jedes mal in den Semesterferien begonnen und dann 2-3 Monate ins Semester hineingezogen. Während meines Masters hatte ich nicht einmal mehr eine Wohnung am Studienort. Ich habe quasi nur noch Praktika gemacht und dazwischen mal ab und zu für Lernen und Klausuren pausiert. Dennoch habe ich unter den Top 10% in Regelstudienzeit abgeschlossen. Zeig mir eine FH, bei der das möglich ist.

Als dualer Student muss man nicht in den Semesterferien arbeiten. Man bekommt ein Festgehalt.
Es gibt außerdem genauso wenig Pflichtveranstaltungen an der FH wie an der Uni. Selbst für duale Studenten (wo der Arbeitgeber das Studium bezahlt) wurde die Anwesenheitskontrolle gerichtlich gekippt.

antworten

Artikel zu WPG

Unternehmensranking 2017: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Ein spanischer Stier aus Metall steht für Konjunktur und den Ifo-Geschäftsklimaindex.

Die Schere zwischen den Big Four und den übrigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland geht weiter auseinander. PricewaterhouseCoopers (PwC) führt weiterhin die Spitze der Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen an. Im Schnitt sind die 25 nach Inlandsumsatz führenden WP-Gesellschaften und Steuerberatungen um 7,2 Prozent gewachsen. Die Deutschlandumsätze der Big Four stiegen sogar um 11,8 Prozent. Dies sind Ergebnisse aus dem Unternehmensranking 2017 von Lünendonk.

Digitalisierung in Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung nimmt zu

Der Blick hoch an einem Hochhaus mit vielen, verspiegelten Fenstern.

Deutsche Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften blicken auf ein gutes Geschäftsjahr 2015 zurück. Der Umsatzanstieg von 6,4 Prozent übertraf die Erwartungen. Dennoch bleiben die WP-Gesellschaften verhalten optimistisch und erwarten 2016 und 2017 lediglich eine Wachstumssteigerung von 5,1 Prozent. Neue Möglichkeiten des Wachstums und der Differenzierung eröffnet den WP-Gesellschaften die Digitalisierung. Dies sind einige Ergebnisse aus der aktuellen Lünendonk-Studie 2016.

Unternehmensranking 2016: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Eine Tasse Tee neben Zeichnungen und einem Kompass.

PricewaterhouseCoopers (PwC) führt erneut die Spitze der Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen an. Erstmals schaffte es Ernst & Young (EY) auf den zweiten Platz, gefolgt von KPMG. Im Schnitt sind die 25 nach Inlandsumsatz führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland um 8,1 Prozent gewachsen. Dies sind Ergebnisse aus dem aktuellen Unternehmensranking des Marktforschungsunternehmens Lünendonk.

Markt für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung: Unternehmen stehen trotz Wachstums vor Herausforderungen

Eine undurchsichtige Tür mit dem angeklebten Papierschild Prüfung.

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften wuchsen 2014 durchschnittlich um 7,1 Prozent gegenüber 4,6 Prozent im Vorjahr. Ein starker organischer Zuwachs durch wirtschaftsprüfungsnahe Beratung, Steuerberatung, Corporate Finance und Unternehmensberatung trug dazu bei. Die Digitalisierung hat zukünftig einen hohen Einfluss auf die Unternehmen.

Unternehmensranking 2015: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Der Blick in einen Kompass.

Die 25 größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland erreichten 2014 ein Umsatzwachstum von 6,1 Prozent und erwarten dies auch in 2015. PwC wuchs um 2 Prozent und liegt mit 1,55 Milliarden Euro Umsatz auf Rang 1, gefolgt von KPMG mit 1,38 Mrd. Euro und plus 3,6 Prozent. Knapp dahinter liegt EY mit plus 8 Prozent und 1,37 Mrd. Euro Umsatz. Auf Platz 4 folgt Deloitte mit 729 Mio. Euro Umsatz und einem Zuwachs von 9,4 Prozent.

WP-Gesellschaften sehen Wachstumspotenzial ausserhalb der Abschlussprüfung

Traubenzucker, Schokobons und Kinderschokolade liegen neben einem Block und einem Kugelschreiber bei der Klausuren-Prüfung..

Die Internationalisierung der Mandanten von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften erfordert zunehmend eine steuerliche und rechtliche Betreuung. Die fortschreitende Digitalisierung der Geschäftswelt führt zudem zu Wachstumspotenzialen in der IT-Beratung.

Positive Umsatzentwicklung der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in 2013

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Wachstum der Unternehmen erneut bei 4,6 Prozent. Wirtschaftsprüfer verzeichnen verbesserte und intensivere Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, Lünendonk-Studie 2014 zum deutschen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Markt

Unternehmensranking 2014: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Die 25 größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland erreichten 2013 ein Umsatzwachstum von 5,4 Prozent. PwC liegt mit mehr als 1,5 Milliarden Euro auf Position eins, gefolgt von KPMG mit 1,3 Milliarden Euro. Die Big Four legen beim Ausbau von Advisory und Consulting Services ein hohes Tempo vor.

Unternehmensranking 2013: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Bild der Firmenzantrale vom Samwer-Unternehmen Lieferheld in Berlin-Mitte.

Die 25 größten Wirtschaftsprüfer Deutschlands erreichten 2012 ihre Umsatzziele und wuchsen um 5,6 Prozent. PwC liegt mit mehr als 1,5 Milliarden Euro auf Position eins, gefolgt von KPMG mit 1,3 Milliarden Euro. Ernst & Young mit 1,16 Milliarden Euro sowie Deloitte mit 657,8 Millionen Euro folgen auf den nächsten Plätzen.

Unternehmensranking 2012: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Gelbe Plastikenten stehen in einer Reihe nebeneinander und spiegel sich auf dem schwarzen Grund.

Wie im Vorjahr führt Nexia Deutschland den WP-Markt mit einer Umsatzsteigerung von 15,8 Millionen Euro auf 196,0 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2011 an. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Lünendonk-Studie 2012 „Führende Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in Deutsch­land“ der Lünendonk GmbH, Kaufbeuren.

Unternehmensranking 2011: Top 25 WP-Gesellschaften

Strategie, Insolvenz, Rewe, Buchhaltung, Fibu, Wirtschaftsprüfer, Wirtschaftsprüfung, Bilanzierung, Controlling,

Die in Deutschland tätigen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften zeigen sich durch die Wirtschaftskrise nachhaltig getroffen. Nach zweistelliger Wachstumsrate in 2008 betrug der durchschnittliche Umsatzanstieg der 25 führenden Unternehmen in 2010 lediglich 1,4 Prozent.

Unternehmensranking 2009: Top 25 WP-Gesellschaften in Deutschland

Gebäude + Logo

Ergebnis des Unternehmensranking 2009 zu WP-Gesellschaften: Die 25 führenden Unternehmen sind um durchschnittlich 10,4 Prozent gewachsen, haben somit ein zweistelliges Umsatzwachstum erzielt. Im Jahr 2007 betrug die Wachstumsrate im Durchschnitt 8,7 Prozent, 2006 7,0 Prozent.

Unternehmensranking 2008 - Die Top 25 der WP-Gesellschaften

Eine 25 auf bemalten Fliesen an einer weißen Hauswand.

Unternehmensranking 2008: Die nach Umsatz größten WP-Gesellschaften in Deutschland haben im abgelaufenen Geschäftsjahr ein höheres Umsatzwachstum erzielt als in 2006. Die Top 25 sind in 2007 im Durchschnitt um 8,7 Prozent gewachsen. In 2006 betrug die Rate 7,0 Prozent.

Neue Top Ten der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften

Eine 10 auf bemalten Fliesen an einer weißen Hauswand.

Die Fusion von NEXIA International und SC International führt das gemeinsame Netzwerk auf Platz 9 der weltweit umsatzstärksten Zusammenschlüsse von WP- und Steuerberatungsgesellschaften.

Trendstudie Wirtschaftsprüfung 2006

Strategie, Insolvenz, Rewe, Buchhaltung, Fibu, Wirtschaftsprüfer, Wirtschaftsprüfung, Bilanzierung, Controlling,

Aktuelle Lünendonk-Trendstudie 2006 »Führende Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaften in Deutschland«: Die in Deutschland tätigen Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaften registrieren branchenübergreifend einen immer härteren Verdrängungs- und Übernahme-Wettbewerb.

Antworten auf Duales Studium WP/STB Erfahrungen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 5 Beiträge

Diskussionen zu WPG

Weitere Themen aus Duales Studium