DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
E-Books für WiWisWirtschaftslehre

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

Die aktuelle Neuauflage des kostenlosen Unterrichtsmaterials "Finanzen und Steuern" für Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen steht wieder zum Download. Das Themenheft vermittelt ein Grundwissen über das deutsche Steuersystem, den Staatshaushalt und die internationale Finanzpolitik.

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«
Die Neuauflage 2017/18 des kostenlosen Unterrichtsmaterials "Finanzen und Steuern" vermittelt ein grundlegendes Wissen über das deutsche Steuersystem, den Staatshaushalt und die Leistungen des Staates. Die Materialien thematisieren ebenso den Länderfinanzausgleich, aktuelle Fragestellungen rund um den Euro sowie weitere Herausforderungen in der Europäischen Finanzpolitik. Das vom Bundesfinanzministerium (BMF) veröffentlichte Themenheft behandelt aktuelle Fragen wie die Stabilität des Euro oder die Auswirkungen von demografischem Wandel und Globalisierung auf die Finanzpolitik. Das Schülermagazin enthält viele Informationen, Fotos, aktuelle Tabellen und Grafiken, Linktipps zum jeweiligen Thema und Anregungen für eine weiterführende Beschäftigung der Jugendlichen mit dem Thema.

Themen im Schülermagazin Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«:
Steuern gehen jeden etwas an

Wie der Staat Geld einnimmt und damit plant

Was der Staat mit unseren Steuern macht

Internationale Finanzpolitik und der Euro

Die Lehrerinformation zum Schülermagazin Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern« bietet Hintergrundinformationen für die Lehrkraft sowie viele Ideen und Anregungen, wie der Unterricht mit Wirtschaft und Schule gestaltet werden kann. Ein Foliensatz zu Finanzen & Steuern ergänzt die Inhalte des Schülermagazins durch Grafiken, Schaubilder und ergänzende Statistiken, mit denen das Thema vertieft werden kann.

Das Material ist für folgende Fächer in Sekundarstufen I und II geeignet:

Download

Printausgabe bestellen
Klassensatz Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

Im Forum zu Wirtschaftslehre

5 Kommentare

Angehender geprüfter Betriebswirt --> Möglich Ja? Nein?

aquagenius

Vielen Dank für eure Antworten und Eindrücke. Ja leider kommen die Selbstzweifel meistens daher da das Vokabular was ich wohl mitbringen doch etwas begrenzt ist. Zumindest kommt es mir so vor, wie ...

1 Kommentare

Leserkommentare: E-Learning: Operations Research Tourenplanung

Marc

Das eLearning ist auf jeden Fall empfehlenswert. Das habe ich auch gemacht. Passend dazu habe ich folgende Seite gefunden, die mir geholfen hat, selbst ein bisschen auszuprobieren, was mit Tourenplanu ...

5 Kommentare

FH-Klausuren

WiWi Gast

0/10. Wie auch auf der Uni bestimmt der Professor, was er überprüft. Bis auf die allgemeine Tendenz dazu, Prüfungen einfacher zu mache, die es auf der FH und der Uni gibt, gibt es derartige Vergleiche ...

4 Kommentare

MBS MaMAT

WiWi Gast

Ja genau. Keiner?

19 Kommentare

Vergleich Klausuren und Co. von FHs bzw. Privat-Unis

WiWi Gast

Das ist natürlich eine schöne Geschichte, aber eben nur eine Geschichte, die so pauschal ist, dass sie vermutlich erfunden ist, denn es gibt und gab "die" FH und "die" Uni noch nie. Ich habe BWL studi ...

10 Kommentare

Prüfung beim 2. Termin schreiben

WiWi Gast

Bei uns sind viele Klausuren fast identisch wie im 1. Termin. Konnte so oft sehr gute noten abstauben, vorausgesetzt du kennst jemand der dir genau sagt, was in der ersten Klausur dran kam.

53 Kommentare

Durchschnittsnoten eurer Uni

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 12.12.2019: So top sind die Leute dort auch nicht. Es gibt auch sehr, sehr viel Mittelmaß. Die durchschnittliche Abinote dürfte sich am Anfang in etwa auf dem gleichen Nivea ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Wirtschaftslehre

E-Book Steuern Finanzen

E-Book: Steuern und Finanzen

Der Staat finanziert sich durch die Steuern seiner Bevölkerung. Speziell die Frage der Steuergerechtigkeit löst immer wieder Kontroversen aus. Das neue E-Book »Steuern und Finanzen« zur politischen Bildung erläutert das deutsche Steuersystem, die Steuerpolitik und zentrale Aspekte rund um das Thema Steuern und Finanzen.

Weiteres zum Thema E-Books für WiWis

E-Book: Wenn Studieren der Normalfall wird

In einer aktuellen Sonderpublikation der Deutschen Universitätszeitung duz berichten Studierende, Lehrende oder Hochschulleitungen darüber, was sich durch den Normalfall Hochschulbildung ändert. Das duz SPECIAL entstand anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des CHE Centrum für Hochschulentwicklung.

E-Book: Themenheft »Europäische Stabilitätsmechanismen«

Das Bundesfinanzministerium stellt in einer vierteiligen "Auf den Punkt"-Reihe die Maßnahmen zur Stabilisierung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion vor. Teil 4 rückt den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) und den temporären Schutzschirm (EFSF, EFSM) in den Mittelpunkt.

E-Book: Themenheft »Finanzmarktregulierung«

Das Bundesfinanzministerium stellt in einer vierteiligen "Auf den Punkt"-Reihe die Maßnahmen zur Stabilisierung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion vor. Teil 3 rückt die Reformen auf dem Finanzmarkt in den Mittelpunkt.

E-Book: Themenheft »Neue wirtschaftspolitische Steuerung«

Das Bundesfinanzministerium stellt in einer vierteiligen "Auf den Punkt"-Reihe die Maßnahmen zur Stabilisierung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion vor. Teil 2 rückt die neue wirtschaftspolitische Steuerung der EU in den Mittelpunkt.

bcgperspectives.com - Internetportal zu BCG-Publikationen

In ihrem Internetportal bcgperspectives.com bündelt die Boston Consulting Group alle unternehmenseigenen Studien, Kommentare, Grafiken und Videos und stellt sie online zur Verfügung. Dabei werden die wichtigsten Unternehmens-, Management- und Wirtschaftsthemen behandelt.

E-Book: Themenheft »Neue haushaltspolitische Überwachung«

Das Bundesfinanzministerium stellt in einer vierteiligen "Auf den Punkt"-Reihe die Maßnahmen zur Stabilisierung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion vor. Teil 1 rückt die neue haushaltspolitische Überwachung der EU in den Mittelpunkt.

Themenheft Finanzkrise

E-Book: Themenheft Finanzkrise

Was hat die Finanzkrise ausgelöst? Anhand von Artikeln renommierter Zeitungen und Magazine zeigt das »Themenheft Finanzkrise« der Hans-Böckler-Stiftung zentrale Aspekte und Zusammenhänge. Das Themenheft umfasst 30 Materialien zur Finanzkrise.

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Eine große, alte Bibliothek.

Die verborgenen Potenziale der Bibliotheken

Die Alternative zu Fernleihe oder Bücherkauf: Anschaffungsvorschläge für die Bibliotheken. Was nur wenigen bekannt ist: Fast jeder kann Universitäts-, Fach-, Instituts- und Stadtbibliotheken Bücher zur Anschaffung vorschlagen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2017 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Das Aldischild mit seinem Emblem in den typischen Farben weiß, rot und blau, hägt an dem Filialengiebel.

Wer-zu-wem.de - Markenhersteller von Aldi, Lidl & Co.

Datenbank mit über 3.500 Marken, der Markenhersteller und 3.000 Adressen von Vertriebsfirmen, Händlern und Dienstleistern wie Aldi und Lidl.

E-Learning Körperschaftsteuerrecht

E-Learning: Modul Körperschaftsteuerrecht

Demokurs Körperschaftsteuerrecht - Geschätzter Zeitbedarf: 1 Std 30 Min

Aktuar: Eine Rechenmaschine aus Holzkugeln.

Aktuarielles Glossar »www.glossar.aktuar.de«

Auf ihrer Internetseite aktuar.de bietet die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) e.V. eine Glossar an. Das aktuarielle Glossar umfasst fast 40 Begrifflich­keiten aus allen Sparten des Versicherungswesens und der Tätigkeit als Aktuar.

Das Wort "Free" symbolisiert ein kostenloses freies WLAN.

Freeware: Kostenlose Opensource-DVD mit 590 Programmen

Die aktuelle Neuuflage der Opensource-DVD mit einer ganzen Reihe nützlicher Opensource-Tools für Windows erscheint mittlerweile in der Version 42.0. Die neue Opensource-DVD enthält zusätzlich 16 neue und 177 aktualisierte Programme.