DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
E-Learning für WiWisPersönlichkeitsentwicklung

E-Learning: Kostenfreie Online-Weiterbildungsangebote zur Persönlichkeitsentwicklung

Soft Skills wie Kommunikation, Kreativität, Selbstmanagement oder vernetztes Denken werden zeitlich und räumlich flexibel über das Internet vermittelt und in einzelnen Präsenzseminaren vertieft.

Vogel Papageientaucher

E-Learning: Kostenfreie Online-Weiterbildungsangebote zur Persönlichkeitsentwicklung
Der richtige Klick für Beruf und Karriere - ab 5. September 2007 bietet oncampus, die E-Learning Tochter der Fachhochschule Lübeck, neue E-Learning-Kurse zur Persönlichkeitsentwicklung an. So genannte Soft Skills, wie Kommunikation, Kreativität, Selbstmanagement oder vernetztes Denken, werden zeitlich und räumlich flexibel über das Internet vermittelt und in einzelnen Präsenzseminaren vertieft. In der Pilotphase bis Ende 2007 ist eine kostenfreie Kursteilnahme möglich.

In einer sich stetig wandelnden Arbeitswelt haben neben fundiertem Fachwissen sogenannte Soft Skills eine immer größere Bedeutung. Flexible, kommunikative Mitarbeiter/innen, die sich und andere organisieren können, werden zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor für Unternehmen. Das Kursangebot Soft Skills Online vermittelt diese wertvollen Schlüsselkompetenzen, um die Chancen der Teilnehmer/innen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Politik und Wirtschaft haben den Trend am Arbeitsmarkt erkannt und für zukunftsweisend befunden. So fördert das Land Schleswig-Holstein diesbezüglich die Weiterbildung der Arbeitnehmer/innen. Aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds kann Interessierten in der Pilotphase von September bis Dezember 2007 eine kostenlose Teilnahme angeboten werden. Die Kursauswahl umfasst 12 verschiedene Themen, die Kursdauer beträgt 4, 8 bzw. 16 Wochen. Die einzelnen Präsenzseminare finden sowohl in Lübeck als auch in Kiel statt.

Während der gesamten Kursdauer werden die Teilnehmer/ innen von praxiserfahrenen Fachkräften begleitet. Über den virtuellen Lernraum können sich der Teilnehmer über Chats, Diskussionsforen oder E-Mail austauschen. Einer der wesentlichen Vorteile von Online-Qualifizierungsangeboten ist die zeitliche und räumliche Freiheit. Lerntempo und -zeit können innerhalb der Kursdauer selbst bestimmt werden. Somit ist die Qualifizierung ideal für Beschäftigte, die sich berufsbegleitend weiterbilden wollen. Anmeldungen für die beiden Kurstermine während der gebührenfreien Pilotphase werden bis zum 19. August bzw. 7. September 2007 entgegengenommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen
http://www.oncampus.de/softskills

Im Forum zu Persönlichkeitsentwicklung

8 Kommentare

BWL Finance Goethe Uni

WiWi Gast

Würde dir auch ein Gap Year empfehlen. Damit kannst du dir dann ein entsprechendes Profil zusammenbasteln, um nach dem ersten Jahr des Masters bei den guten Adressen unterzukommen und parallel auch "o ...

4 Kommentare

Uni mit kleinen Lerngruppen?

WiWi Gast

Maastricht

1 Kommentare

Statistik VO Reschenhofer Unterlagen

Müjde

Hallo!! Hat jemanden Unterlagen von der Statistik VO vom Reschenhofer? auf der Homepage habe ich sie leider nicht gefunden! Und findet sie auf Englisch statt? Danke!

1 Kommentare

WLW Karteikarten Klausurtechnik 2017

WiWi Gast

Verkaufe WLW Karteikarten Klausurtechnik 2017 (Schr. Prf. 2017) - vollständig - unbeschädigt - keine Beschriftungen o.ä. - in UVP Preis VB: 280 EUR Kontaktaufnahme: good.rock@gmx.de

10 Kommentare

Verändert euch das Lernen?

WiWi Gast

Made my day :D Lounge Gast schrieb: ...

3 Kommentare

Auszahlungen, Ausgaben, Aufwendungen, Kosten

WiWi Gast

Und Kosten - sofern der Lohn für die Mitarbeiter betriebsbedingt und nicht außerordentlich oder periodenfremd ist - sind es auch!

8 Kommentare

Uni Mannheim parken

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.11.2017: Bentleys, 911er, Ferraris etc. werden aus Sicherheitsgründen meist in der Tiefgarage geparkt, aber es stehen auch immer wieder welche in der Kurpfalzstraße. Hab au ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Persönlichkeitsentwicklung

Weiteres zum Thema E-Learning für WiWis

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback