DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
EinstiegsgehälterBig4

Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Autor
Beitrag
WikeHi

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 12.08.2022:

Wie ist die Gehaltsrunde für E Grades bei KPMG ausgegangen? Weiß man da schon was?

Ja ich weiß es. Es gibt Leute, die kriegen nichts (z.B. wenn man am 01.09. einsteigt) und es gibt Leute, die kriegen ca. 15 %. Bin sehr gespannt, was du mit dieser Info nun anfangen wirst. :)

Bin zum 01.09. eingestiegen - wurde das tatsächlich genau so schon kommuniziert von wegen keine Anpassung?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Bin ehemaliger VG bei KPMG, nichts ist falsch es gibt eine Basiserhöhung (plus minus 2% durch 12) aber ja so gut wie nichts trifft es ganz gut. Gleiches gilt übrigens für Bonus, da sind es nur 4%. Gehaltsrunden sind in August wer bis April nicht da ist wird quasi gar nicht diskutiert und ab September eh gar nicht. Mir ist auch noch nie der Fall untergekommen, dass HR nochmal anpasst weil zwischenzeitlich was angehoben wurde. Fürchte du bist für die nächsten 13 Monate erstmal Stuck mit dem Gehalt.

WikeHi schrieb am 17.09.2022:

Wie ist die Gehaltsrunde für E Grades bei KPMG ausgegangen? Weiß man da schon was?

Ja ich weiß es. Es gibt Leute, die kriegen nichts (z.B. wenn man am 01.09. einsteigt) und es gibt Leute, die kriegen ca. 15 %. Bin sehr gespannt, was du mit dieser Info nun anfangen wirst. :)

Bin zum 01.09. eingestiegen - wurde das tatsächlich genau so schon kommuniziert von wegen keine Anpassung?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 23.08.2022:

Ich warte aktuell meine fünfte Woche auf meinem Praktikumsvertrag bei Deloitte. Könnte daran liegen, dass man noch nicht weiß, ob Praktika nun besser vergütet werden oder nicht

Also ich mache ab Dezember bei Deloitte ein Praktikum und bekomme 2208

Das sind 26.5k - also sehr niedrig. Angenommen du wirst danach Full-Time übernommen, mit was kannst du rechnen? Gehen sie dann direkt auf 50k? Oder sagen sie, du hast 26.5k verdient, jetzt back erstmal kleine Brötchen und sei froh du bekommst 42k? Das würd mich interessieren!!

antworten
Voice of Reason

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Nein, nach 3 Wochen im Job gibts keine Gehaltserhöhung.

WikeHi schrieb am 17.09.2022:

Wie ist die Gehaltsrunde für E Grades bei KPMG ausgegangen? Weiß man da schon was?

Ja ich weiß es. Es gibt Leute, die kriegen nichts (z.B. wenn man am 01.09. einsteigt) und es gibt Leute, die kriegen ca. 15 %. Bin sehr gespannt, was du mit dieser Info nun anfangen wirst. :)

Bin zum 01.09. eingestiegen - wurde das tatsächlich genau so schon kommuniziert von wegen keine Anpassung?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Warum soll man bitte ehemalige Praktikanten benachteiligen? Die 2,2k sind halt der Mindestlohn, später gibt es bei Deloitte regulär irgendwas um die 46-50k plus 10% Bonus. Übrigens an den Vorposter der Vertrag braucht so lange weil die Kollegen alle Hände voll zu tun haben. Gehalt gibts fest für alle diese 2,2k.

WiWi Gast schrieb am 17.09.2022:

Ich warte aktuell meine fünfte Woche auf meinem Praktikumsvertrag bei Deloitte. Könnte daran liegen, dass man noch nicht weiß, ob Praktika nun besser vergütet werden oder nicht

Also ich mache ab Dezember bei Deloitte ein Praktikum und bekomme 2208

Das sind 26.5k - also sehr niedrig. Angenommen du wirst danach Full-Time übernommen, mit was kannst du rechnen? Gehen sie dann direkt auf 50k? Oder sagen sie, du hast 26.5k verdient, jetzt back erstmal kleine Brötchen und sei froh du bekommst 42k? Das würd mich interessieren!!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 23.08.2022:

Ich warte aktuell meine fünfte Woche auf meinem Praktikumsvertrag bei Deloitte. Könnte daran liegen, dass man noch nicht weiß, ob Praktika nun besser vergütet werden oder nicht

Also ich mache ab Dezember bei Deloitte ein Praktikum und bekomme 2208

Sorry für die späte Rückmeldung. Ja, ich habe mittlerweile meinen Vertrag und sind leider doch nur drei Monate geworden, daher nur 1k brutto pro Monat.

WiWi Gast schrieb am 17.09.2022:

WiWi Gast schrieb am 23.08.2022:

Ich warte aktuell meine fünfte Woche auf meinem Praktikumsvertrag bei Deloitte. Könnte daran liegen, dass man noch nicht weiß, ob Praktika nun besser vergütet werden oder nicht

Also ich mache ab Dezember bei Deloitte ein Praktikum und bekomme 2208

Das sind 26.5k - also sehr niedrig. Angenommen du wirst danach Full-Time übernommen, mit was kannst du rechnen? Gehen sie dann direkt auf 50k? Oder sagen sie, du hast 26.5k verdient, jetzt back erstmal kleine Brötchen und sei froh du bekommst 42k? Das würd mich interessieren!!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man so niedrig einsteigt. Mittlerweile ist das Feld doch noch mehr umkämpft. Ich bin in der SL Consulting, da geht man mit 48k (?) aktuell ins Rennen als M.A., right?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Ich habe im FS Tax bei PwC 48.000 Fix zzgl. Boni plus Überstunden angeboten bekommen. Meint ihr das ist gut oder geht da noch was hinsichtlich Inflation?

Mein Profil:

  • B.Sc. Internationale BWL mit Steuerschwerpunkt mit guten bis sehr guten Noten
  • Mehr als zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung bei anderer Big4 (Praktika und Werkstudent)
antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Wie sehen die Gehälter zurzeit im M&A bei Big4 aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Angebot im Audit als Wirt.-Ing.:

49.200€ (4.100€ x 12) fix + Bonus + Überstunden
Standort in NRW

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Es frustriert mich einfach zu lesen, dass neue Associates im Audit mehr verdienen oder gleich verdienen wie ich als A3 bei EY (50k fix).
Am Ende sagen die Partner immer, dass diese marktgerecht zahlen aber ich habe den Eindruck, dass vor allem PwC deutlich mehr zahlt

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Bei KPMG läuft es so gut, dass man die Weihnachtsfeiern abgesagt hat..

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 10.11.2022:

Bei KPMG läuft es so gut, dass man die Weihnachtsfeiern abgesagt hat..

… und durch ein Sommerfest ersetzt hat.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 10.11.2022:

Bei KPMG läuft es so gut, dass man die Weihnachtsfeiern abgesagt hat..

PwC ebenso

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 10.11.2022:

Bei KPMG läuft es so gut, dass man die Weihnachtsfeiern abgesagt hat..

PwC ebenso

Mal in die Corona Gesetzeslage geschaut? Ist halt gerade vollkommen unmöglich was vernünftiges zu machen. Insbesondere ohne Risiko nachher die Kosten zu tragen und keine Feier zu haben...

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 10.11.2022:

Bei KPMG läuft es so gut, dass man die Weihnachtsfeiern abgesagt hat..

PwC ebenso

Mal in die Corona Gesetzeslage geschaut? Ist halt gerade vollkommen unmöglich was vernünftiges zu machen. Insbesondere ohne Risiko nachher die Kosten zu tragen und keine Feier zu haben...

Was bitte für eine Corona Gesetzeslage? Stadien sind voll? Restaurants sind voll, Flugzeuge sind voll, Bahnen sind voll, Clubs sind voll? Wo ist das Problem?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 10.11.2022:

WiWi Gast schrieb am 10.11.2022:

Bei KPMG läuft es so gut, dass man die Weihnachtsfeiern abgesagt hat..

PwC ebenso

Mal in die Corona Gesetzeslage geschaut? Ist halt gerade vollkommen unmöglich was vernünftiges zu machen. Insbesondere ohne Risiko nachher die Kosten zu tragen und keine Feier zu haben...

Was bitte für eine Corona Gesetzeslage? Stadien sind voll? Restaurants sind voll, Flugzeuge sind voll, Bahnen sind voll, Clubs sind voll? Wo ist das Problem?

"Wo ist das Problem?" Stell die Frage bitte den Politikern..

Aber die Neufassung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung vom 28. September (gültig seit 01.10.22 bis 07.04.23) macht es quasi unmöglich eine größere offizielle Veranstaltung durchzuführen.

Ganz konkret lassen sich die Pflicht zur "Verminderung der betriebsbedingten Personenkontakte" oder die Pflicht zur "Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 Metern zwischen zwei Personen" bei Weihnachtsfeiern o.ä. nicht gewährleisten.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Sind die Einstiegsgehälter echt so gering bei den Big4?! Ich fange im Februar bei einem Next10 an und bekomme als Dipl.-Finanzwirt (quasi Berufseinsteiger, bin eineinhalb Jahre im Finanzamt tätig gewesen) 52,8fix + Fahrtkostenzuschuss bzw. Übernahme des 49€Tickets (bis 150€ hätten sie auch bezuschusst, wenn das 49€ Ticket nicht gekommen wäre); Boni gibt es nicht.
Ich habe am Dienstag auch noch ein Gespräch bei PWC (die haben sich heute noch überraschend gemeldet)...bin mal gespannt, was es für Konditionen gibt.
Und nein, ich bin kein Troll, steht so schwarz auf weiß in meinem Arbeitsvertrag.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 11.11.2022:

Sind die Einstiegsgehälter echt so gering bei den Big4?! Ich fange im Februar bei einem Next10 an und bekomme als Dipl.-Finanzwirt (quasi Berufseinsteiger, bin eineinhalb Jahre im Finanzamt tätig gewesen) 52,8fix + Fahrtkostenzuschuss bzw. Übernahme des 49€Tickets (bis 150€ hätten sie auch bezuschusst, wenn das 49€ Ticket nicht gekommen wäre); Boni gibt es nicht.
Ich habe am Dienstag auch noch ein Gespräch bei PWC (die haben sich heute noch überraschend gemeldet)...bin mal gespannt, was es für Konditionen gibt.
Und nein, ich bin kein Troll, steht so schwarz auf weiß in meinem Arbeitsvertrag.

Big4 ist ca gleich würde ich sagen, in den unteren Rängen schenkt dich das fast nichts. All in bist wahrscheinlich bei 55 k bei pwc

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Voice of Reason schrieb am 17.09.2022:

Nein, nach 3 Wochen im Job gibts keine Gehaltserhöhung.

WikeHi schrieb am 17.09.2022:

Wie ist die Gehaltsrunde für E Grades bei KPMG ausgegangen? Weiß man da schon was?

Ja ich weiß es. Es gibt Leute, die kriegen nichts (z.B. wenn man am 01.09. einsteigt) und es gibt Leute, die kriegen ca. 15 %. Bin sehr gespannt, was du mit dieser Info nun anfangen wirst. :)

Bin zum 01.09. eingestiegen - wurde das tatsächlich genau so schon kommuniziert von wegen keine Anpassung?

Und das findest du gut?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Nicht gleich so salty sein nur weil man kein Angebot bekommen hat. Wir zahlen Masterabsolventen frisch von der Uni 48k fix plus 10% Bonus. Die Dynamik ist dann auch entsprechend über die Jahre, im Schnitt ca. 8-12% p.a. Du glaubst aber gar nicht wie viele Next 10er mir die Ohren voll jammern, dass es quasi keine Gehaltserhöhung gibt und sowieso keinen Bonus. Die betteln dann förmlich um ein VG weil die Stimmung so toxisch wird. Naja.

WiWi Gast schrieb am 11.11.2022:

Sind die Einstiegsgehälter echt so gering bei den Big4?! Ich fange im Februar bei einem Next10 an und bekomme als Dipl.-Finanzwirt (quasi Berufseinsteiger, bin eineinhalb Jahre im Finanzamt tätig gewesen) 52,8fix + Fahrtkostenzuschuss bzw. Übernahme des 49€Tickets (bis 150€ hätten sie auch bezuschusst, wenn das 49€ Ticket nicht gekommen wäre); Boni gibt es nicht.
Ich habe am Dienstag auch noch ein Gespräch bei PWC (die haben sich heute noch überraschend gemeldet)...bin mal gespannt, was es für Konditionen gibt.
Und nein, ich bin kein Troll, steht so schwarz auf weiß in meinem Arbeitsvertrag.

antworten
Voice of Reason

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Ist die Frage an mich gerichtet UND ernst gemeint?

Natürlich finde ich es vollkommen nachvollziehbar, dass jemand 3-4 Wochen nach Einstieg nicht bereits seine erste Gehaltserhöhung bekommt.
Ausserdem sind die Gehaltserhöhungen zu dem Zeitpunkt bereits längst festgelegt. Das geschieht ja nicht am Tag vor dem Beginn des neuen Geschäftsjahres sondern deutlich davor.

WiWi Gast schrieb am 11.11.2022:

Voice of Reason schrieb am 17.09.2022:

Nein, nach 3 Wochen im Job gibts keine Gehaltserhöhung.

WikeHi schrieb am 17.09.2022:

Wie ist die Gehaltsrunde für E Grades bei KPMG ausgegangen? Weiß man da schon was?

Ja ich weiß es. Es gibt Leute, die kriegen nichts (z.B. wenn man am 01.09. einsteigt) und es gibt Leute, die kriegen ca. 15 %. Bin sehr gespannt, was du mit dieser Info nun anfangen wirst. :)

Bin zum 01.09. eingestiegen - wurde das tatsächlich genau so schon kommuniziert von wegen keine Anpassung?

Und das findest du gut?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Voice of Reason schrieb am 11.11.2022:

Ist die Frage an mich gerichtet UND ernst gemeint?

Natürlich finde ich es vollkommen nachvollziehbar, dass jemand 3-4 Wochen nach Einstieg nicht bereits seine erste Gehaltserhöhung bekommt.
Ausserdem sind die Gehaltserhöhungen zu dem Zeitpunkt bereits längst festgelegt. Das geschieht ja nicht am Tag vor dem Beginn des neuen Geschäftsjahres sondern deutlich davor.

Voice of Reason schrieb am 17.09.2022:

Nein, nach 3 Wochen im Job gibts keine Gehaltserhöhung.

WikeHi schrieb am 17.09.2022:

Wie ist die Gehaltsrunde für E Grades bei KPMG ausgegangen? Weiß man da schon was?

Ja ich weiß es. Es gibt Leute, die kriegen nichts (z.B. wenn man am 01.09. einsteigt) und es gibt Leute, die kriegen ca. 15 %. Bin sehr gespannt, was du mit dieser Info nun anfangen wirst. :)

Bin zum 01.09. eingestiegen - wurde das tatsächlich genau so schon kommuniziert von wegen keine Anpassung?

Und das findest du gut?

Gehälter sollten immer für alle angepasst werden (diejenigen die noch anfangen, diejenigen die gerade angefangen haben und diejenigen die schon länger im Rank sind). Alles andere ist quatsch und unfair.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Voice of Reason schrieb am 11.11.2022:

Ist die Frage an mich gerichtet UND ernst gemeint?

Natürlich finde ich es vollkommen nachvollziehbar, dass jemand 3-4 Wochen nach Einstieg nicht bereits seine erste Gehaltserhöhung bekommt.
Ausserdem sind die Gehaltserhöhungen zu dem Zeitpunkt bereits längst festgelegt. Das geschieht ja nicht am Tag vor dem Beginn des neuen Geschäftsjahres sondern deutlich davor.

Voice of Reason schrieb am 17.09.2022:

Nein, nach 3 Wochen im Job gibts keine Gehaltserhöhung.

WikeHi schrieb am 17.09.2022:

Wie ist die Gehaltsrunde für E Grades bei KPMG ausgegangen? Weiß man da schon was?

Ja ich weiß es. Es gibt Leute, die kriegen nichts (z.B. wenn man am 01.09. einsteigt) und es gibt Leute, die kriegen ca. 15 %. Bin sehr gespannt, was du mit dieser Info nun anfangen wirst. :)

Bin zum 01.09. eingestiegen - wurde das tatsächlich genau so schon kommuniziert von wegen keine Anpassung?

Und das findest du gut?

Nein war nicht an dich und auch nicht ernst gemeint.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Ich verstehe eines nicht.
Wieso werden diese Big4-Buden für den Einstieg so gehypt?
Das Einstiegsgehalt ist doch eigentlich nur mittelmäßig und die Wochenstunden tendenziell eher hoch.
VG

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 12.11.2022:

Ich verstehe eines nicht.
Wieso werden diese Big4-Buden für den Einstieg so gehypt?
Das Einstiegsgehalt ist doch eigentlich nur mittelmäßig und die Wochenstunden tendenziell eher hoch.
VG

Weil eine Karriere 40 Jahre dauert und es daher sinnvollerweise mehr Faktoren zu berücksichtigen gilt, als das Gehalt innerhalb der ersten 3 Jahre dieser 40 Jahre.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 12.11.2022:

Ich verstehe eines nicht.
Wieso werden diese Big4-Buden für den Einstieg so gehypt?
Das Einstiegsgehalt ist doch eigentlich nur mittelmäßig und die Wochenstunden tendenziell eher hoch.
VG

Im Bereich Audit sowie Tax sind die Big4 halt Marktführer und fördern die Berufsexamen wie kein anderer. Bei Consulting verstehe ich es auch nicht, warum man zu denen geht - da verdient man bei jeder T4 Beratung mehr. Ggfs. wegen der Brand? Naja

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 12.11.2022:

Ich verstehe eines nicht.
Wieso werden diese Big4-Buden für den Einstieg so gehypt?
Das Einstiegsgehalt ist doch eigentlich nur mittelmäßig und die Wochenstunden tendenziell eher hoch.
VG

Der Einstieg wird nicht unbedingt gehypt aber wer ein paar Jahre durchhält verdient planbar deutlich über 120k.

  • Exit Optionen sind gut
  • Chance auf Partnerschaft mit Gehältern, die im Konzern nicht mal 0,1% der Leute bekommen.
  • motiviertes junges Team
  • viele Trainings

War selbst 3 Jahre im Audit bei EY und 1 Jahr im Mittelstand. Habe im Mittelstand wieder gekündigt und gehe zurück zu den Big4 .
Kollegen waren oft Schlaftabletten oder fachlich absolute Nieten. Da hab ich mich 8h pro Tag gelangweilt. Das war für mich schlimmer als 10h gut gefordert zu sein.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 11.11.2022:

Voice of Reason schrieb am 11.11.2022:

Ist die Frage an mich gerichtet UND ernst gemeint?

Natürlich finde ich es vollkommen nachvollziehbar, dass jemand 3-4 Wochen nach Einstieg nicht bereits seine erste Gehaltserhöhung bekommt.
Ausserdem sind die Gehaltserhöhungen zu dem Zeitpunkt bereits längst festgelegt. Das geschieht ja nicht am Tag vor dem Beginn des neuen Geschäftsjahres sondern deutlich davor.

Voice of Reason schrieb am 17.09.2022:

Nein, nach 3 Wochen im Job gibts keine Gehaltserhöhung.

WikeHi schrieb am 17.09.2022:

Wie ist die Gehaltsrunde für E Grades bei KPMG ausgegangen? Weiß man da schon was?

Ja ich weiß es. Es gibt Leute, die kriegen nichts (z.B. wenn man am 01.09. einsteigt) und es gibt Leute, die kriegen ca. 15 %. Bin sehr gespannt, was du mit dieser Info nun anfangen wirst. :)

Bin zum 01.09. eingestiegen - wurde das tatsächlich genau so schon kommuniziert von wegen keine Anpassung?

Und das findest du gut?

Gehälter sollten immer für alle angepasst werden (diejenigen die noch anfangen, diejenigen die gerade angefangen haben und diejenigen die schon länger im Rank sind). Alles andere ist quatsch und unfair.

Du musst auch berücksichtigen, dass diejenige, die bei der KPMG im September angefangen haben, waren schon mit einer Gehaltsanpassung eingestellt im Vergleich zu denen, die 6 Monate früher angefangen haben. Aus welchem Grund sollen die frischen Kollegen nach einem Monat noch eine Anpassung bekommen, wenn sie dafür noch gar nichts bei der Firma gemacht haben?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 11.11.2022:

Nicht gleich so salty sein nur weil man kein Angebot bekommen hat. Wir zahlen Masterabsolventen frisch von der Uni 48k fix plus 10% Bonus. Die Dynamik ist dann auch entsprechend über die Jahre, im Schnitt ca. 8-12% p.a. Du glaubst aber gar nicht wie viele Next 10er mir die Ohren voll jammern, dass es quasi keine Gehaltserhöhung gibt und sowieso keinen Bonus. Die betteln dann förmlich um ein VG weil die Stimmung so toxisch wird. Naja.

WiWi Gast schrieb am 11.11.2022:

Sind die Einstiegsgehälter echt so gering bei den Big4?! Ich fange im Februar bei einem Next10 an und bekomme als Dipl.-Finanzwirt (quasi Berufseinsteiger, bin eineinhalb Jahre im Finanzamt tätig gewesen) 52,8fix + Fahrtkostenzuschuss bzw. Übernahme des 49€Tickets (bis 150€ hätten sie auch bezuschusst, wenn das 49€ Ticket nicht gekommen wäre); Boni gibt es nicht.
Ich habe am Dienstag auch noch ein Gespräch bei PWC (die haben sich heute noch überraschend gemeldet)...bin mal gespannt, was es für Konditionen gibt.
Und nein, ich bin kein Troll, steht so schwarz auf weiß in meinem Arbeitsvertrag.

Wieso salty?! Wieso kein Angebot?! Ich war bei 4 Gesprächen mit 4 Angeboten und das pwc-Team sagte, sie hätten mich auch gerne, nur das Upper-Management muss noch zustimmen, also Angebot sollte die Woche kommen. Auf dem Tisch lagen 50-55k fix- bin auf das Angebot gespannt.
Nachteil bei pwc ist aber m.E., dass man eher als Spezialist fungiert (zumindest bei meiner eventuellen Stelle), da bin ich noch sehr am Hadern, ob ich nochmal umschwenken sollte.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Kennt jemand vielleicht die Einstiegsgehälter für Kpmg Consulting im Bereich Digital Compliance Mannheim

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 24.11.2022:

Kennt jemand vielleicht die Einstiegsgehälter für Kpmg Consulting im Bereich Digital Compliance Mannheim

Bereiche nehmen sich in der Regel nicht viel. Entsprechend gilt dort vermutlich wie in unserem Advisory Team: 50k fix + 4,X % fixer Bonus + Flexbonus (von 0%-10% möglich) + Überstunden

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Was kann ich nächstes Jahr zum Einstieg bei PwC Audit mit Bachelor, Master und 2,5 Jahren (Praktikum und Werkstudententätigkeit bei PwC Audit) verlangen?

antworten
Nicki

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 24.11.2022:

Kennt jemand vielleicht die Einstiegsgehälter für Kpmg Consulting im Bereich Digital Compliance Mannheim

Bereiche nehmen sich in der Regel nicht viel. Entsprechend gilt dort vermutlich wie in unserem Advisory Team: 50k fix + 4,X % fixer Bonus + Flexbonus (von 0%-10% möglich) + Überstunden

Mir wurde leider ca 45,6k fix + Bonus angeboten. Habe deutlich gemacht, dass es mir zu wenig ist. Jetzt möchte man nochmal prüfen, ob fix erhöht werden kann…

antworten
Nicki

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast schrieb am 24.11.2022:

Kennt jemand vielleicht die Einstiegsgehälter für Kpmg Consulting im Bereich Digital Compliance Mannheim

Bereiche nehmen sich in der Regel nicht viel. Entsprechend gilt dort vermutlich wie in unserem Advisory Team: 50k fix + 4,X % fixer Bonus + Flexbonus (von 0%-10% möglich) + Überstunden

Resultat:
Angeboten wurde mir 45.6k + Bonus. Habe deutlich gemacht, dass mir 45.6 zu wenig ist. Daraufhin werde ich nochmal eine Rückmeldung bekommen, ob mehr drinne ist…
Ich wurde sogar darauf hingewiesen, dass wenn ich zum 15.01 einsteige als E2, die Beförderung bereits in Mai für Oktober gehabdelt wird, sodass ich wahrscheinlich dann nächstes Jahr befördert werde… Da sie mir innerhalb 4 Monate keine Beförderung geben können.

antworten
WiWi-Neuling21

Re: Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Jemand Insights zum Einstiegsgehalt im Tax-Bereich mit Bachelorabschluss

Wäre für Infos sehr dankbar

antworten

Artikel zu Big4

Als Trainee oder Consultant bei Deloitte, Ernst & Young oder PwC durchstarten!

WP-Examen: Wirtschaftsprüfungsexamen

Beim access Finance, Controlling & Audit Career Event können Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit nur einer Bewerbung Deloitte, Ernst & Young und PwC überzeugen.

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Absolventen-Gehaltsreport: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

Gehälter von Führungskräften in Pharma- und Chemiebranche 2019 gestiegen

Gehaltsstudie: Chemiebranche Pharmabranche 2019-2021

Die Gehälter von Führungskräften in der chemisch-pharmazeutischen Industrie nahmen 2019 um 3,5 Prozent zu. Die tariflichen Mindestjahresbezüge für Akademiker wurden zuletzt im Dezember 2019 erhöht. Das Tarifgehalt für Angestellte mit einem Diplom oder Masterabschluss im zweiten Beschäftigungsjahr beträgt im Jahr 2020 67.600 Euro und mit einer Promotion 78.750 Euro. Für das erste Jahr der Beschäftigung können die Bezüge weiterhin frei vereinbart werden.

Toptalente: Studentinnen fordern weniger Gehalt

Gehälter: Der Blick einer Frau in die Ferne symbolisiert die Gehaltsaussichten

Studie: Top-Studentinnen fordern weniger Gehalt als männliche Toptalente - Männer erwarten schon zum Start 12.000 Euro mehr Jahresgehalt als Frauen. Allen Studierenden ist der gute Ruf des Unternehmens besonders wichtig bei der Arbeitgeberwahl. Work-Life-Balance und flexibles Arbeiten sind weniger wichtig.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Crowdworking-Gehälter: Crowdworker verdienen trotz Studium oft nur 1.500 Euro

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Gut ausgebildete Crowd-Worker erhalten trotz Hochschulabschluss nur ein monatliches Gehalt von 1.500 Euro. Viele der Crowd-Worker arbeiten nebenberuflich, sind ledig und jung. Knapp die Hälfte hat studiert. Zu diesen Ergebnissen kommen eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung und eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Consultants sind die Top-Verdiener unter den Absolventen

Rückenbild von einem Mann mit weiß-kariertem Hemd und Hosenträgern.

Beim Berufseinstieg in der Unternehmensberatung verdienen Hochschulabsolventen aktuell am meisten. Im Consulting liegen die Einstiegsgehälter bei durchschnittlich 51.400 Euro im Jahr. Je höher der akademische Abschluss ist, desto höher fällt laut einer aktuellen Gehaltsstudie der Kienbaum Unternehmensberatung auch das Einstiegsgehalt aus.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

Studie: Einstiegsgehälter im Consulting steigen stärker als auf den höheren Hierarchieebenen

BDU-Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“:  Ein Legomännchen im Anzug mit Geldscheinen symbolisiert das Thema Consulting-Gehälter.

Berufseinsteiger in der Consultingbranche können zurzeit mit einer stärkeren Anhebung ihrer Gehälter rechnen als Mitarbeiter der höheren Hierarchieebenen. Diese aktuellen Ergebnisse seiner Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“ hat der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) vorgestellt.

IG Metall Gehaltsstudie 2014 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaften

Vier Männchen aus weißen Büroklammern und den weißen Buchstaben W, I, W und I turnen auf Münzentürmen.

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit 47952 Euro Jahresentgelt in 2014 bis zu 35 Prozent mehr.

Antworten auf Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 2935 Beiträge

Diskussionen zu Big4

Weitere Themen aus Einstiegsgehälter