DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufsexamina & Weiterb.Big4

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 25.06.2018:

Sorry aber welche Big4 zahlt 10% Bonus an Neueinsteiger????

Da wo ich einen Vertrag bekommen habe :) Allerdings bin ich auf einem Fast-Track (nur 1 Jahr zum Senior Consultant) und liege am oberen Ende dieser Spanne (im Advisory).

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Sind 3400 p.m. als B.A. im Audit okay oder zu wenig?

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 26.06.2018:

Sind 3400 p.m. als B.A. im Audit okay oder zu wenig?

Ja. 3400 in Ordnung
…eher Obergrenze

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Okay, hätte schon gerne mehr gehabt aber naja... Finde es für eine Obergrenze echt schwach

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

Okay, hätte schon gerne mehr gehabt aber naja... Finde es für eine Obergrenze echt schwach

Allerdings auch gerechtfertigt, denn a) Audit b) B.A. (FH?) c) hohen Bewerberzahlen.
Im TAS sieht es etwas anders aus. Habe gerade einen Vertrag über 3750 fix + 8-12% Bonus vorliegen für C1 mit B.Sc.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Wie bist du mit BSc ins TAS gekommen?

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

Okay, hätte schon gerne mehr gehabt aber naja... Finde es für eine Obergrenze echt schwach

Allerdings auch gerechtfertigt, denn a) Audit b) B.A. (FH?) c) hohen Bewerberzahlen.
Im TAS sieht es etwas anders aus. Habe gerade einen Vertrag über 3750 fix + 8-12% Bonus vorliegen für C1 mit B.Sc.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

3750 fix bei TAS mit B.Sc
Bist du bei Deloitte??

Im TAS sieht es etwas anders aus. Habe gerade einen Vertrag über 3750 fix + 8-12% Bonus vorliegen für C1 mit B.Sc.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

3750 fix bei TAS mit B.Sc
Bist du bei Deloitte??

Im TAS sieht es etwas anders aus. Habe gerade einen Vertrag über 3750 fix + 8-12% Bonus vorliegen für C1 mit B.Sc.

Anscheinend nicht, sonst hätte er mehr

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 27.06.2018:

Okay, hätte schon gerne mehr gehabt aber naja... Finde es für eine Obergrenze echt schwach

Allerdings auch gerechtfertigt, denn a) Audit b) B.A. (FH?) c) hohen Bewerberzahlen.
Im TAS sieht es etwas anders aus. Habe gerade einen Vertrag über 3750 fix + 8-12% Bonus vorliegen für C1 mit B.Sc.

Ja gebe dir recht, habe allerdings auch ne gute kaufmännische Ausbildung, Dax30 neben Studium und sehr gut bewertetes Big4 Praktikum.. ob BA oder BSc, FH oder Uni sollte nur eine untergeordnete Rolle spielen.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

EY, Einstieg 2018 Assurance - FAAS. 40k Fix mit BSc. und relevanten Praktika. Überstundenregelung wurde bereits erklärt. Weniger als bei PWC und KPMG jedoch wesentlich entspannter und bessere Stimmung!

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

EY, Einstieg 2018 Assurance - FAAS. 40k Fix mit BSc. und relevanten Praktika. Überstundenregelung wurde bereits erklärt. Weniger als bei PWC und KPMG jedoch wesentlich entspannter und bessere Stimmung!

wie viel für MBA in advisory werden genüg sein? meines ziel ist 52K alles inklusiv!

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

bei allem Respekt, aber das sind nach wie vor absolut lächerliche Gehälter in Anbetracht der Profile und dem Workload des Jobs. Hört endlich auf, euch versklaven zu lassen. Solange immer irgendein Möchtegern-HiPo-Business-Kasper bereit ist für 40k fix einzusteigen, wird sich rein gar nichts ändern.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 05.07.2018:

bei allem Respekt, aber das sind nach wie vor absolut lächerliche Gehälter in Anbetracht der Profile und dem Workload des Jobs. Hört endlich auf, euch versklaven zu lassen. Solange immer irgendein Möchtegern-HiPo-Business-Kasper bereit ist für 40k fix einzusteigen, wird sich rein gar nichts ändern.

KPMG Advisory Associate in Wien
14x3050 all-in 40h + Bonus blabla

Tut mir echt Leid so gerne ich die Leute da mag, das ist einfach ein Unding wenn ich schon bei Era9 fast 15k mehr bekomme und dafuer deutlich! weniger arbeiten muss.

Highlight war pwc big data consultant in der steuerberatung aufgehangen. 2500 Euro Brutto x14 + Ueberstunden die ich grosszuegigerweise nehmen darf (Ist das nicht sogar gesetzlich vorgeschrieben?) + Bonus im Interview angeboten worden...Irgendwo hoert der Spass echt auf. fuer reale 35h wuerde ich das vll machen aber doch nicht fuer deutlich mehr. Die viel beschworenen aufstiegschancen und das junge team mit flachen hierarchien sind ja auch ein witz. Klar ist jeder jung, wenn alle nach nichtmal 3 Jahren spaetestens weg sind.

Ich habe jetzt nicht die geilsten Praktika aber Trotzdem ein ECTS B und einen ECTS A Master von halbwegs bekannten Laendern. Ich habe allerdings auch keine Lust mich weiter oben im Consulting versklaven zu lassen...

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Dann geht nicht zu den Big 4...bin bei einer mittelständischen WPG mit 45k fix (kein Bonus) eingestiegen. Mischung aus Audit/Tax/Finance, alles dabei, arbeite mich nicht zu Tode, kriege ein vernünftiges Gehalt und wenn ich die Abgänge der letzten Jahre anschaue passen auch die Exits.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 05.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 05.07.2018:

bei allem Respekt, aber das sind nach wie vor absolut lächerliche Gehälter in Anbetracht der Profile und dem Workload des Jobs. Hört endlich auf, euch versklaven zu lassen. Solange immer irgendein Möchtegern-HiPo-Business-Kasper bereit ist für 40k fix einzusteigen, wird sich rein gar nichts ändern.

KPMG Advisory Associate in Wien
14x3050 all-in 40h + Bonus blabla

Tut mir echt Leid so gerne ich die Leute da mag, das ist einfach ein Unding wenn ich schon bei Era9 fast 15k mehr bekomme und dafuer deutlich! weniger arbeiten muss.

Highlight war pwc big data consultant in der steuerberatung aufgehangen. 2500 Euro Brutto x14 + Ueberstunden die ich grosszuegigerweise nehmen darf (Ist das nicht sogar gesetzlich vorgeschrieben?) + Bonus im Interview angeboten worden...Irgendwo hoert der Spass echt auf. fuer reale 35h wuerde ich das vll machen aber doch nicht fuer deutlich mehr. Die viel beschworenen aufstiegschancen und das junge team mit flachen hierarchien sind ja auch ein witz. Klar ist jeder jung, wenn alle nach nichtmal 3 Jahren spaetestens weg sind.

Ich habe jetzt nicht die geilsten Praktika aber Trotzdem ein ECTS B und einen ECTS A Master von halbwegs bekannten Laendern. Ich habe allerdings auch keine Lust mich weiter oben im Consulting versklaven zu lassen...

Und was machst du jetzt als Alternative?

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Hallo,
ich schreibe im Moment Bewerbungen und habe ein Vorstellungegespräch bei KPMG Stuttgart.
Habe mich sowohl bei mittelständischen als auch bei Big 4 beworben. Leider muss ich zu den Big 4 recht weit pendeln (Umzug kommt nicht in Frage), mittelständische gibt es aber hier in der Nähe, weshalb selbst bei einer Zusage von Big 4 für mich mittelständische in Frage kommen.

Was kann ich im Tax erwarten bei

a) mittelständischen ?
b) Big 4 ?

Ich (27 Jahre alt) hab nen Master von der Uni mit Schwerpunkt Steuern (Masterarbeit + weitere 40 ECTS reine Steuerfächer) + 3 Monate Praktikum bei einer der größten 10 WPgesellschaften, allerdings nicht big 4).

antworten
MünchenIstTeuer

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Tax ist glaube ich ganz unten was die Gehälter angeht, also so 40k rum plus Bonus und Überstunden

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

MünchenIstTeuer schrieb am 06.07.2018:

Tax ist glaube ich ganz unten was die Gehälter angeht, also so 40k rum plus Bonus und Überstunden

Das klingt ja nicht so toll. Da man in der Regel ja sowieso noch runtergehandelt wird, was sollte man im Vorstellungsgespräch nennen bzw. wenn gefordert was sollte man ins Anschreiben schreiben?

antworten
MünchenIstTeuer

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Ich würde einfach 40k oder ein bisschen darüber fordern und dabei bleiben.

Wird schon passen. Die big4 Gehälter in Deutschland werden erst ab SC+Überstunden interessant. Auf Managerebene passt es imo nicht mit der work-life balance, SM ist dann je nach Bereich wieder lohnenswerter was Gehalt und Arbeitszeit angeht und Partner ja sowieso.

In Österreich sind die big4 Gehälter ja nochmal ein paar Tausender niedriger, das is echt der Wahnsinn.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Und was machst du jetzt als Alternative?

Kp war Montag noch im AC als Trainee bei der Allianz, da bin ich aber vorzeitig geragequitted, weil das gar nicht das war was ich mir vorgestellt habe und ich mich einfach auch nicht wohlgefuehlt habe. Jetzt bewerbe ich mich halt noch ein bisschen weiter und lasse mich berieseln was es so gibt...

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Würde mind 51/52 all in ansetzen inkl Bonus

MünchenIstTeuer schrieb am 06.07.2018:

Ich würde einfach 40k oder ein bisschen darüber fordern und dabei bleiben.

Wird schon passen. Die big4 Gehälter in Deutschland werden erst ab SC+Überstunden interessant. Auf Managerebene passt es imo nicht mit der work-life balance, SM ist dann je nach Bereich wieder lohnenswerter was Gehalt und Arbeitszeit angeht und Partner ja sowieso.

In Österreich sind die big4 Gehälter ja nochmal ein paar Tausender niedriger, das is echt der Wahnsinn.

antworten
MünchenIstTeuer

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Würde mind 51/52 all in ansetzen inkl Bonus

Das zahlen die vielleicht bestenfalls im TAS mit Vorerfahrung und Master, aber eher selten.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Habe 45k+Bonus+ÜSt im Tax bekommen mit M.Sc. Wenn Noten und Vorerfahrungen halbwegs stimmen, ist 40k viel zu niedrig mit Uni-Master.

MünchenIstTeuer schrieb am 06.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Würde mind 51/52 all in ansetzen inkl Bonus

Das zahlen die vielleicht bestenfalls im TAS mit Vorerfahrung und Master, aber eher selten.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Bei der AIM oder direkt Allianz?

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Und was machst du jetzt als Alternative?

Kp war Montag noch im AC als Trainee bei der Allianz, da bin ich aber vorzeitig geragequitted, weil das gar nicht das war was ich mir vorgestellt habe und ich mich einfach auch nicht wohlgefuehlt habe. Jetzt bewerbe ich mich halt noch ein bisschen weiter und lasse mich berieseln was es so gibt...

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

MünchenIstTeuer schrieb am 06.07.2018:

Ich würde einfach 40k oder ein bisschen darüber fordern und dabei bleiben.

Wird schon passen. Die big4 Gehälter in Deutschland werden erst ab SC+Überstunden interessant. Auf Managerebene passt es imo nicht mit der work-life balance, SM ist dann je nach Bereich wieder lohnenswerter was Gehalt und Arbeitszeit angeht und Partner ja sowieso.

In Österreich sind die big4 Gehälter ja nochmal ein paar Tausender niedriger, das is echt der Wahnsinn.

Bull? Wie kann man sich auf der einen Seite beschweren und auf der anderen Seite empfehlen nur 40k zu fordern? Wird schon passen?

Geh mit 48k fix oder so rein, dass wird passen und das zahlen die auch, wenn sie dich denn wirklich haben wollen.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Kriegt mit BSc im FSI bei einer Big 4 49‘ zum Einstieg

MünchenIstTeuer schrieb am 06.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Würde mind 51/52 all in ansetzen inkl Bonus

Das zahlen die vielleicht bestenfalls im TAS mit Vorerfahrung und Master, aber eher selten.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

*kriege

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Kriegt mit BSc im FSI bei einer Big 4 49‘ zum Einstieg

MünchenIstTeuer schrieb am 06.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Würde mind 51/52 all in ansetzen inkl Bonus

Das zahlen die vielleicht bestenfalls im TAS mit Vorerfahrung und Master, aber eher selten.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Danke für eure Einschätzung, ich war auch grad ein wenig geschockt. Bin der Mensch der nach dem Einstiegsgehalt für Tax gefragt hat. Ja uni Master, Noten aber nicht die besten.

hab mir egtl schon all in 45 k als realistisch vorgestellt. Zumindest bei Big 4. Was würdet ihr dann angeben wenn nach den Gehaltsvorstellungen gefragt wird?
Geht übrigens um den Raum Stuttgart.

Und wie groß ist der Unterschied zu mittelständischen WPGs?

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Unterschied generell klein, verdiene 45k all in bei einer mittelständischen WPG. Nicht nur Tax aber Schwerpunkt und vllt 30 % WP/CF. In Relation zum Workload sind die Big 4 m.E. extrem unattraktiv. Kann zwar nicht verstehen, warum sich Leute das antun aber scheint ja nach wie vor genug Bewerber zu geben (was den preis natürlich ebenfalls negativ beeinflusst).

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Danke für eure Einschätzung, ich war auch grad ein wenig geschockt. Bin der Mensch der nach dem Einstiegsgehalt für Tax gefragt hat. Ja uni Master, Noten aber nicht die besten.

hab mir egtl schon all in 45 k als realistisch vorgestellt. Zumindest bei Big 4. Was würdet ihr dann angeben wenn nach den Gehaltsvorstellungen gefragt wird?
Geht übrigens um den Raum Stuttgart.

Und wie groß ist der Unterschied zu mittelständischen WPGs?

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Unterschied generell klein, verdiene 45k all in bei einer mittelständischen WPG. Nicht nur Tax aber Schwerpunkt und vllt 30 % WP/CF. In Relation zum Workload sind die Big 4 m.E. extrem unattraktiv. Kann zwar nicht verstehen, warum sich Leute das antun aber scheint ja nach wie vor genug Bewerber zu geben (was den preis natürlich ebenfalls negativ beeinflusst).

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Danke für eure Einschätzung, ich war auch grad ein wenig geschockt. Bin der Mensch der nach dem Einstiegsgehalt für Tax gefragt hat. Ja uni Master, Noten aber nicht die besten.

hab mir egtl schon all in 45 k als realistisch vorgestellt. Zumindest bei Big 4. Was würdet ihr dann angeben wenn nach den Gehaltsvorstellungen gefragt wird?
Geht übrigens um den Raum Stuttgart.

Und wie groß ist der Unterschied zu mittelständischen WPGs?

Hast du nen Tipp wie man die größeren mittelständischen findet? Aktuell läuft meine Suche drauf hinaus, dass ich jede Pupskanzlei bei google anklicke und auf der Website schaue, ob es was größeres mittelständisches ist. Dabei fallen schon 80% raus. Die meisten suchen dann ja auch nur Steuerfachwirte, Steuerfachangestellte, Bilanzbuchhalter oder bereits schon fertige Steuerberater

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Big 10 bei Wikipedia

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Unterschied generell klein, verdiene 45k all in bei einer mittelständischen WPG. Nicht nur Tax aber Schwerpunkt und vllt 30 % WP/CF. In Relation zum Workload sind die Big 4 m.E. extrem unattraktiv. Kann zwar nicht verstehen, warum sich Leute das antun aber scheint ja nach wie vor genug Bewerber zu geben (was den preis natürlich ebenfalls negativ beeinflusst).

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Danke für eure Einschätzung, ich war auch grad ein wenig geschockt. Bin der Mensch der nach dem Einstiegsgehalt für Tax gefragt hat. Ja uni Master, Noten aber nicht die besten.

hab mir egtl schon all in 45 k als realistisch vorgestellt. Zumindest bei Big 4. Was würdet ihr dann angeben wenn nach den Gehaltsvorstellungen gefragt wird?
Geht übrigens um den Raum Stuttgart.

Und wie groß ist der Unterschied zu mittelständischen WPGs?

Hast du nen Tipp wie man die größeren mittelständischen findet? Aktuell läuft meine Suche drauf hinaus, dass ich jede Pupskanzlei bei google anklicke und auf der Website schaue, ob es was größeres mittelständisches ist. Dabei fallen schon 80% raus. Die meisten suchen dann ja auch nur Steuerfachwirte, Steuerfachangestellte, Bilanzbuchhalter oder bereits schon fertige Steuerberater

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

"Lünendonk Liste" in Google eingeben....

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Unterschied generell klein, verdiene 45k all in bei einer mittelständischen WPG. Nicht nur Tax aber Schwerpunkt und vllt 30 % WP/CF. In Relation zum Workload sind die Big 4 m.E. extrem unattraktiv. Kann zwar nicht verstehen, warum sich Leute das antun aber scheint ja nach wie vor genug Bewerber zu geben (was den preis natürlich ebenfalls negativ beeinflusst).

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

Danke für eure Einschätzung, ich war auch grad ein wenig geschockt. Bin der Mensch der nach dem Einstiegsgehalt für Tax gefragt hat. Ja uni Master, Noten aber nicht die besten.

hab mir egtl schon all in 45 k als realistisch vorgestellt. Zumindest bei Big 4. Was würdet ihr dann angeben wenn nach den Gehaltsvorstellungen gefragt wird?
Geht übrigens um den Raum Stuttgart.

Und wie groß ist der Unterschied zu mittelständischen WPGs?

Hast du nen Tipp wie man die größeren mittelständischen findet? Aktuell läuft meine Suche drauf hinaus, dass ich jede Pupskanzlei bei google anklicke und auf der Website schaue, ob es was größeres mittelständisches ist. Dabei fallen schon 80% raus. Die meisten suchen dann ja auch nur Steuerfachwirte, Steuerfachangestellte, Bilanzbuchhalter oder bereits schon fertige Steuerberater

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 13.06.2018:

Hallo zusammen,

Hat jemand von euch Erfahrungen mit Einstiegsgehältern nach einem dualen Studium mit Bachelorabschluss (Bereich Tax)? Ich werde übernommen bin aber auch an den anderen Big4 interessiert.

Danke!

Kurzes Update: Als dualer Student erhält man als Einstiegsgehalt nach dem Studium 43500 € + zzgl. Bonus. Ist wohl das Einstiegsgehalt eines Masters

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 06.07.2018:

"Lünendonk Liste" in Google eingeben....

die hab ich schon durch. Da sind ja nur die größten drauf. Oder ist was kleineres generell eher nicht empfehlenswert? Bin örtlich gebunden im Raum Stuttgart und hab Bammel bei den auf der Lünendonkliste nicht unter zu kommen.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Kennt jemand das Einstiegsgehalt von PwC im TAS Bereich mit Bachelor (BSc)?

Vielen Dank :)

WiWi Gast schrieb am 17.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 17.02.2018:

Also die Zahlen hier im Forum sind echt stark übertrieben. Um vielleicht falschen Vorstellungen vorzubeugen möchte ich kurz realistische Zahlen aus erster Hand (Manager) nennen:

Einstiegsgehalt 2018

Audit
Bachelor: 38k bis 42k
Master: 40k bis 44k
Bonus: max 3k
Plus Überstunden

Advisory

Bachelor: 40k bis 42k
Master: 42k bis 45k —> 45k fix ist das absolute Maximum, mehr macht der BR nicht mit
Bonus Max 5k
Plus Überstunden

Dann scheint es zwischen den Big4 doch Unterschiede zu geben. Habe im TAS jetzt ein Angebot bekommen über 47k fix mit BSc. 3 Praktika (MC, Audit, TAS) und 2,5 Jahre Werkstudent (Consulting/Audit)

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 09.07.2018:

Kennt jemand das Einstiegsgehalt von PwC im TAS Bereich mit Bachelor (BSc)?

Vielen Dank

Es gibt nicht DAS Einstiegsgehalt. Es gibt eine Range.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Das sag mir mal von wo bis wo diese Range geht?

WiWi Gast schrieb am 09.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 09.07.2018:

Kennt jemand das Einstiegsgehalt von PwC im TAS Bereich mit Bachelor (BSc)?

Vielen Dank

Es gibt nicht DAS Einstiegsgehalt. Es gibt eine Range.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 09.07.2018:

Das sag mir mal von wo bis wo diese Range geht?

Wurde das nicht in dem Thread, den du selber aufgemacht hast, getan? Irgendwo zwischen untere und obere Grenze von 40k, genauer wird es dir nur jemand sagen können, der durch seinen Arbeitsvetrag verhindert ist es dir mitzuteilen.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

ich denke, dass es zwischen 42 und 45k (ohne Bonus und Überstunden) liegt.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Danke dir :)

WiWi Gast schrieb am 09.07.2018:

ich denke, dass es zwischen 42 und 45k (ohne Bonus und Überstunden) liegt.

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Was zahlen KPMG, PWC, EY und Deloitte im Advisory/Consulting für Master (target) mit passenden Praktika?

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 10.07.2018:

Was zahlen KPMG, PWC, EY und Deloitte im Advisory/Consulting für Master (target) mit passenden Praktika?

Ich bekomme 52k +10% Bonus +Überstunden

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Bestimmt nicht. 52fix ist bei allen Big4 mind SC bzw. AM.. davon träumst du als Einsteiger

WiWi Gast schrieb am 11.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.07.2018:

Was zahlen KPMG, PWC, EY und Deloitte im Advisory/Consulting für Master (target) mit passenden Praktika?

Ich bekomme 52k +10% Bonus +Überstunden

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Auch im advisory?

WiWi Gast schrieb am 11.07.2018:

Bestimmt nicht. 52fix ist bei allen Big4 mind SC bzw. AM.. davon träumst du als Einsteiger

WiWi Gast schrieb am 11.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.07.2018:

Was zahlen KPMG, PWC, EY und Deloitte im Advisory/Consulting für Master (target) mit passenden Praktika?

Ich bekomme 52k +10% Bonus +Überstunden

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Jemand aktuelle Zahlen zu Audit bei PwC mit Bachelorabschluss, insbesondere in Düsseldorf?

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 12.07.2018:

Auch im advisory?

WiWi Gast schrieb am 11.07.2018:

Bestimmt nicht. 52fix ist bei allen Big4 mind SC bzw. AM.. davon träumst du als Einsteiger

WiWi Gast schrieb am 11.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.07.2018:

Was zahlen KPMG, PWC, EY und Deloitte im Advisory/Consulting für Master (target) mit passenden Praktika?

Ich bekomme 52k +10% Bonus +Überstunden

Advisory 45k fix mit Master ;)

Nur Deloitte zahlt etwas mehr

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 12.07.2018:

Advisory 45k fix mit Master ;)

Nur Deloitte zahlt etwas mehr

Nö stimmt nicht. Bei mir waren es ziemlich genau 50k fix dazu kommt Bonus und Überstunden. Ich habe auch sehr gut nachverhandelt und gesagt, dass ich dafür weniger Stunden schriebe

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Hallo,
kann jemand hier Auskunft geben über die aktuellen Stundenlöhne für Werkstudenten? Ich bin Bachelorstudent in BWL und interessiere mich für eine Stelle bei ey im Taxbereich.
Vielen Dank im Voraus

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 13.07.2018:

Hallo,
kann jemand hier Auskunft geben über die aktuellen Stundenlöhne für Werkstudenten? Ich bin Bachelorstudent in BWL und interessiere mich für eine Stelle bei ey im Taxbereich.
Vielen Dank im Voraus

Master ist 12-12,50 bei den big4, Bachelor würde ich dann zwischen 10-11 vermuten.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 13.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 13.07.2018:

Hallo,
kann jemand hier Auskunft geben über die aktuellen Stundenlöhne für Werkstudenten? Ich bin Bachelorstudent in BWL und interessiere mich für eine Stelle bei ey im Taxbereich.
Vielen Dank im Voraus

Master ist 12-12,50 bei den big4, Bachelor würde ich dann zwischen 10-11 vermuten.

Puh das ist ja echt wenig.. wie schätzt du den Mehrwert/Lerneffekt bei solchen Jobs ein? In Großkonzernen (Thyssen etc.) gibt es anscheinend ~15€. Das ist irgendwie schwierig abzuwägen :/

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Einstiegsgehälter Audit PwC und Deloitte, angeblich kein Verhandlungsspielraum beim Gehalt.

PwC:

  • 3.650 EUR/Monat Grundgehalt = 43.800 EUR p.a. + ein halbes Gehalt als sicherer Bonus = 45.625 EUR p.a.
  • weiterer leistungsabhängiger Bonus (kA über maximale Höhe)
  • Überstunden werden alle aufgeschrieben (na klar...) und können komplett ausbezahlt werden

Deloitte:

  • 3.700 EUR/Monat Grundgehalt = 44.400 EUR p.a.
  • max. 10% leistungsabhängiger Bonus
  • Überstunden werden auch angeblich alle aufgeschrieben, allerdings sind 100 Überstunden mit Gehalt und Bonus abgegolten, darüber hinaus sollte man eher abfeiern (wobei Ausbezahlung in gewissem Rahmen auch möglich)
  • Spesen wie üblich und Reisekosten sind 0,5 EUR/km vor Steuern

Mein Profil:

  • Abschlüsse: BSc Wiwi mit 2,x und bald MSc BWL mit 1,8-2,2 (zwei verschiedene Unis, beide non-Target)
  • Schwerpunkte: jeweils Finance & Accounting
  • Praktika: nur ein eher wenig relevantes Startup-Praktikum
  • Ausland: keine Auslandsaufenthalte
  • Sonstiges: div. Werkstudententätigkeiten

Quelle: Vorstellungsgespräch bzw. Vertragsangebot aus 06/2018 und 07/2018

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Deckt sich mit meinen Erfahrungen, BA/BSc 3400,- und MA/MSc ~3600,- im Audit. Big4 tun sich alle nichts

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Die Zahlen kann ich bestätigen. Mir wurden dieselben Gehälter im Gespräch genannt

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Da zahlt der ÖD ja mehr :D

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Aber auch nur mit Master und die Steigerung im ÖD ist lachhaft, noch dazu versauert man meist in einem sehr schlecht ausgestatteten Büro.

Grüße Ex - Beamter

antworten
kurt937

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 13.07.2018:

Hallo,
kann jemand hier Auskunft geben über die aktuellen Stundenlöhne für Werkstudenten? Ich bin Bachelorstudent in BWL und interessiere mich für eine Stelle bei ey im Taxbereich.
Vielen Dank im Voraus

Arbeite grade bei EY im Tax-Bereich (Süddeutschland), bin selbst BWL Bsc. Student und verdiene 11€.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

kurt937 schrieb am 18.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 13.07.2018:

Hallo,
kann jemand hier Auskunft geben über die aktuellen Stundenlöhne für Werkstudenten? Ich bin Bachelorstudent in BWL und interessiere mich für eine Stelle bei ey im Taxbereich.
Vielen Dank im Voraus

Arbeite grade bei EY im Tax-Bereich (Süddeutschland), bin selbst BWL Bsc. Student und verdiene 11€.

Nicht Tax aber die 11€ kann ich bestätigen, EY Frankfurt

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Deloitte Consulting (Monitor)

Einstieg 09/18 (mit BSc, vorher Praktikum dort)
52k + Bonus

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 13.01.2018:

Hat man bei PWC großen Spielraum bei der Gehaltsverhandlung? Wie sieht es bei den anderen Big 4 aus?

eine Bekannte hat bei KPMG 200€ mehr pro Monat rausgehandelt, weil sie ein BCG Angebot hatte. Konnte es ihr leider nicht ausreden sie meinte sie entscheidet sich für die Menschen aus dem Bauch heraus

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

KPMG im Deal Advisory 3,6 mit Bachelor + 4% garantierter Bonus + möglichkeit Master LLM an der Frankfurt School

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

kurt937 schrieb am 18.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 13.07.2018:

Hallo,
kann jemand hier Auskunft geben über die aktuellen Stundenlöhne für Werkstudenten? Ich bin Bachelorstudent in BWL und interessiere mich für eine Stelle bei ey im Taxbereich.
Vielen Dank im Voraus

Arbeite grade bei EY im Tax-Bereich (Süddeutschland), bin selbst BWL Bsc. Student und verdiene 11€.

Danke für die Angabe. Kannnst du mir vielleicht ne Einschätzung geben wie die Lernkurve dabei ist? Was sind so deine Aufgeben bzw. in wie weit fordern dich diese?

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Wenn ich lese zu welcher Gehältern manche Leute hier arbeiten, kriege ich ne Krise. Nur mal so zu euer Orientierung was es neben den Big4 so gibt.

Mache Praktikum in einer kleinen Unternehmensberatung. 20€/h und viel Verantwortung, da eigenes Projekt. Lernkurve extrem steil. Übrigens: 5. Semester B.Sc...

Da fange ich doch nach dem Bachelor nie und nimmer unter 25€/h sprich 48.000 p.a. an und das bei 40-50h pro Woche...

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 22.07.2018:

Wenn ich lese zu welcher Gehältern manche Leute hier arbeiten, kriege ich ne Krise. Nur mal so zu euer Orientierung was es neben den Big4 so gibt.

Mache Praktikum in einer kleinen Unternehmensberatung. 20€/h und viel Verantwortung, da eigenes Projekt. Lernkurve extrem steil. Übrigens: 5. Semester B.Sc...

Da fange ich doch nach dem Bachelor nie und nimmer unter 25€/h sprich 48.000 p.a. an und das bei 40-50h pro Woche...

Überstundenvergütung, Lohnentwicklung und Renommee der Big 4 sind oft besser als kleine UBs

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 22.07.2018:

Wenn ich lese zu welcher Gehältern manche Leute hier arbeiten, kriege ich ne Krise. Nur mal so zu euer Orientierung was es neben den Big4 so gibt.

Mache Praktikum in einer kleinen Unternehmensberatung. 20€/h und viel Verantwortung, da eigenes Projekt. Lernkurve extrem steil. Übrigens: 5. Semester B.Sc...

Da fange ich doch nach dem Bachelor nie und nimmer unter 25€/h sprich 48.000 p.a. an und das bei 40-50h pro Woche...

Steig erstmal ins Berufsleben ein ;-) mit bachelor 25 eur Stundenlohn ist nämlich nicht mal eben so! Die gut bezahlten Dax Jobs sind für Bachelor schwer erreichbar, generell wirst du keinen 48k Job mit dem Bachelor geschenkt bekommen. Frag bei deiner UB mal nach was die bachelor bei festeinstellung zum Einstieg zahlen!

Wenn du es nämlich so siehst: Praktikanten>3monate kriegen bei Big4 auch netto 1500,-

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 22.07.2018:

Wenn ich lese zu welcher Gehältern manche Leute hier arbeiten, kriege ich ne Krise. Nur mal so zu euer Orientierung was es neben den Big4 so gibt.

Mache Praktikum in einer kleinen Unternehmensberatung. 20€/h und viel Verantwortung, da eigenes Projekt. Lernkurve extrem steil. Übrigens: 5. Semester B.Sc...

Da fange ich doch nach dem Bachelor nie und nimmer unter 25€/h sprich 48.000 p.a. an und das bei 40-50h pro Woche...
im Praktikum 20€ die Stunde? nie und nimmer mein Freund :D:D:D

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 22.07.2018:

Wenn ich lese zu welcher Gehältern manche Leute hier arbeiten, kriege ich ne Krise. Nur mal so zu euer Orientierung was es neben den Big4 so gibt.

Mache Praktikum in einer kleinen Unternehmensberatung. 20€/h und viel Verantwortung, da eigenes Projekt. Lernkurve extrem steil. Übrigens: 5. Semester B.Sc...

Da fange ich doch nach dem Bachelor nie und nimmer unter 25€/h sprich 48.000 p.a. an und das bei 40-50h pro Woche...

kenne NIEMANDEN, der nem prakti 20€ die Stunde gibt.
Werkstudent möglich, praktikanten niemals (IB ausgenommen)

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 19.07.2018:

kurt937 schrieb am 18.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 13.07.2018:

Hallo,
kann jemand hier Auskunft geben über die aktuellen Stundenlöhne für Werkstudenten? Ich bin Bachelorstudent in BWL und interessiere mich für eine Stelle bei ey im Taxbereich.
Vielen Dank im Voraus

Arbeite grade bei EY im Tax-Bereich (Süddeutschland), bin selbst BWL Bsc. Student und verdiene 11€.

Danke für die Angabe. Kannnst du mir vielleicht ne Einschätzung geben wie die Lernkurve dabei ist? Was sind so deine Aufgeben bzw. in wie weit fordern dich diese?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 19.07.2018:

KPMG im Deal Advisory 3,6 mit Bachelor + 4% garantierter Bonus + möglichkeit Master LLM an der Frankfurt School

Wird dieses LLM M&A an der FS zu 100% übernommen oder nur 13€k?:)

antworten
WiWi Gast

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Glaube nur die 13k aber kannst das eh erst nach 2 Jahren machen

MWiWi Gast schrieb am 23.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.07.2018:

KPMG im Deal Advisory 3,6 mit Bachelor + 4% garantierter Bonus + möglichkeit Master LLM an der Frankfurt School

Wird dieses LLM M&A an der FS zu 100% übernommen oder nur 13€k?:)

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 22.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 22.07.2018:

Wenn ich lese zu welcher Gehältern manche Leute hier arbeiten, kriege ich ne Krise. Nur mal so zu euer Orientierung was es neben den Big4 so gibt.

Mache Praktikum in einer kleinen Unternehmensberatung. 20€/h und viel Verantwortung, da eigenes Projekt. Lernkurve extrem steil. Übrigens: 5. Semester B.Sc...

Da fange ich doch nach dem Bachelor nie und nimmer unter 25€/h sprich 48.000 p.a. an und das bei 40-50h pro Woche...

kenne NIEMANDEN, der nem prakti 20€ die Stunde gibt.
Werkstudent möglich, praktikanten niemals (IB ausgenommen)

Glaubst du ich denke mir das aus? UB für Finanzdienstleister, Raum Frankfurt und ich muss mit Excel, Java, SQL und SAP arbeiten. Da sind 20€ aus meiner Sicht mehr als gerechtfertigt.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

60-65k all-in (Quelle: Mein Vertrag)

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 27.07.2018:

60-65k all-in (Quelle: Mein Vertrag)

Ergänzung: 4 Jahre BE

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 27.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 27.07.2018:

60-65k all-in (Quelle: Mein Vertrag)

Ergänzung: 4 Jahre BE

Nein, Als Consultant 52 basis +10% Bonus + Overtime (habe ca. 1 Jahr BE im M&A)

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Unglaublich wie hier wieder einige behaupten, wie schlecht die Löhne der BIG 4 doch angeblich seien.

Ihr solltet bedenken, dass ihr

  • a) noch nicht den Ansatz von Berufserfahrung vorweisen könnt und der BIG 4 in den ersten Monaten somit auch nur bedingt weiterhelfen könnt

  • b) Ihr ca. 300-500 Stunden im 1. Jahr sowieso nur auf Schulungen verbringt (die alle bezahlt werden und einen Gegenwert von tausenden Euros darstellen) und somit einen massiv großen Teil nicht mal arbeitet!

... dafür sind dann 45k (incl. Bonus) eine m.M.n. durchaus positive Gehaltsaussicht. Dass dann auch noch Überstunden vergütet werden, tut dem Übrigen sein Positives.

Auch wenn das hier im Forum nicht thematisiert wird, steigen mind. 80% aller Absolventen mit niedrigeren Einstiegsgehältern ein. Und wahrscheinlich 99% aller Absolventen erfahren nicht mal ansatzweise die Lernkurve, die eine BIG 4 euch in den ersten Jahren bietet.

Außerdem geht es bei den BIG 4 dann so schnell relativ sicher (!) nach oben wie sonst nirgendwo, außerhalb von IB und UB.

Wer hier noch davon spricht, dass eine BIG4 Ausbeute sei, ist völlig verblendet vom Inhalt dieses Forums, nachdem hier jeder 2. locker für 60-65k irgendwo einsteigt und nach 2 Jahren 100k verdient. Dass das in der Realität, so gut wie NIE der Fall ist, werden die meisten in einigen Jahren dann auch noch zu verstehen wissen.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Werkstudentengehalt: 12,5 für Masterstudenten kann ich bestätigen

Ich finde ein Gehalt von 41-43 für M.Sc. (Tax/Audit) viel zu wenig, gerade wenn man in Stuttgart oder München anfängt. Das wurde mir im Bachelor schon bei ner mittelständischen Gesellschaft geboten.

Mein Team ist mir soweit sehr sympatisch und ich bekomme interessante und sinnvolle Aufgaben, weswegen ich wohl auch dort anfangen werde.

Wenn man ehrlich ist: Egal wo man anfängt, das Ziel muss es sein recht schnell an den WP oder StB zu kommen. Dann wirds zwar noch stressiger aber man dann zumindest ein paar Euros zur Seite legen.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 29.07.2018:

Werkstudentengehalt: 12,5 für Masterstudenten kann ich bestätigen

Ich finde ein Gehalt von 41-43 für M.Sc. (Tax/Audit) viel zu wenig, gerade wenn man in Stuttgart oder München anfängt. Das wurde mir im Bachelor schon bei ner mittelständischen Gesellschaft geboten.

Mein Team ist mir soweit sehr sympatisch und ich bekomme interessante und sinnvolle Aufgaben, weswegen ich wohl auch dort anfangen werde.

Wenn man ehrlich ist: Egal wo man anfängt, das Ziel muss es sein recht schnell an den WP oder StB zu kommen. Dann wirds zwar noch stressiger aber man dann zumindest ein paar Euros zur Seite legen.
Für Stutti oder München stimmte ich dir zu , ansonsten i.o.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 28.07.2018:

Unglaublich wie hier wieder einige behaupten, wie schlecht die Löhne der BIG 4 doch angeblich seien.

Ihr solltet bedenken, dass ihr

  • a) noch nicht den Ansatz von Berufserfahrung vorweisen könnt und der BIG 4 in den ersten Monaten somit auch nur bedingt weiterhelfen könnt

  • b) Ihr ca. 300-500 Stunden im 1. Jahr sowieso nur auf Schulungen verbringt (die alle bezahlt werden und einen Gegenwert von tausenden Euros darstellen) und somit einen massiv großen Teil nicht mal arbeitet!

... dafür sind dann 45k (incl. Bonus) eine m.M.n. durchaus positive Gehaltsaussicht. Dass dann auch noch Überstunden vergütet werden, tut dem Übrigen sein Positives.

Auch wenn das hier im Forum nicht thematisiert wird, steigen mind. 80% aller Absolventen mit niedrigeren Einstiegsgehältern ein. Und wahrscheinlich 99% aller Absolventen erfahren nicht mal ansatzweise die Lernkurve, die eine BIG 4 euch in den ersten Jahren bietet.

Außerdem geht es bei den BIG 4 dann so schnell relativ sicher (!) nach oben wie sonst nirgendwo, außerhalb von IB und UB.

Wer hier noch davon spricht, dass eine BIG4 Ausbeute sei, ist völlig verblendet vom Inhalt dieses Forums, nachdem hier jeder 2. locker für 60-65k irgendwo einsteigt und nach 2 Jahren 100k verdient. Dass das in der Realität, so gut wie NIE der Fall ist, werden die meisten in einigen Jahren dann auch noch zu verstehen wissen.

Endlich mal jemand mit tacheless

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Wie viel kann man bei Deloitte als Consultant Human Capital verlangen?

Habe BWL Bachelor, bin derzeit im Master und arbeite berufsbegleitend in einer Personalberatung. Habe am Dienstag ein Vorstellungsgespräch, würde aber gerne erst NACH dem MSc anfangen, falls möglich.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Mit Master ca 4000 fix + 10% Bonus auf das Jahresgehalt, also mit 53‘ bist gut dabei, habe mit Bachelor 3700 erhalten

WiWi Gast schrieb am 30.07.2018:

Wie viel kann man bei Deloitte als Consultant Human Capital verlangen?

Habe BWL Bachelor, bin derzeit im Master und arbeite berufsbegleitend in einer Personalberatung. Habe am Dienstag ein Vorstellungsgespräch, würde aber gerne erst NACH dem MSc anfangen, falls möglich.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 30.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 28.07.2018:

Unglaublich wie hier wieder einige behaupten, wie schlecht die Löhne der BIG 4 doch angeblich seien.

Ihr solltet bedenken, dass ihr

  • a) noch nicht den Ansatz von Berufserfahrung vorweisen könnt und der BIG 4 in den ersten Monaten somit auch nur bedingt weiterhelfen könnt

  • b) Ihr ca. 300-500 Stunden im 1. Jahr sowieso nur auf Schulungen verbringt (die alle bezahlt werden und einen Gegenwert von tausenden Euros darstellen) und somit einen massiv großen Teil nicht mal arbeitet!

... dafür sind dann 45k (incl. Bonus) eine m.M.n. durchaus positive Gehaltsaussicht. Dass dann auch noch Überstunden vergütet werden, tut dem Übrigen sein Positives.

Auch wenn das hier im Forum nicht thematisiert wird, steigen mind. 80% aller Absolventen mit niedrigeren Einstiegsgehältern ein. Und wahrscheinlich 99% aller Absolventen erfahren nicht mal ansatzweise die Lernkurve, die eine BIG 4 euch in den ersten Jahren bietet.

Außerdem geht es bei den BIG 4 dann so schnell relativ sicher (!) nach oben wie sonst nirgendwo, außerhalb von IB und UB.

Wer hier noch davon spricht, dass eine BIG4 Ausbeute sei, ist völlig verblendet vom Inhalt dieses Forums, nachdem hier jeder 2. locker für 60-65k irgendwo einsteigt und nach 2 Jahren 100k verdient. Dass das in der Realität, so gut wie NIE der Fall ist, werden die meisten in einigen Jahren dann auch noch zu verstehen wissen.

Endlich mal jemand mit tacheless

+1
und hey, ich finde meine 50-52k all-in mit Bsc im TAS nicht so schlecht bei 50h-Woche, wo jede Überstunde bezahlt wird. Bei voller Auszahlung bin ich dann sogar bei ca. 55k.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Kann die Konditonen von 3 mittelständischen in Region Stuttgart nennen. Untere Lünendonk und etwas kleiner

Alle zwischen 44-46k fix, kein Bonus. 2 mit überstundenregelung. 3500-4000 Euro Examensförderung, 10 Tage bis 20 Tage bezahlte Freistellung fürs Examen.

Gerade bzgl finanzielle Examensförderung und Freistellung fürs Examen würde mich bei den Bin 4 interessieren. Kann Jemand Infos liefern?

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

Kann die Konditonen von 3 mittelständischen in Region Stuttgart nennen. Untere Lünendonk und etwas kleiner

Alle zwischen 44-46k fix, kein Bonus. 2 mit überstundenregelung. 3500-4000 Euro Examensförderung, 10 Tage bis 20 Tage bezahlte Freistellung fürs Examen.

Gerade bzgl finanzielle Examensförderung und Freistellung fürs Examen würde mich bei den Bin 4 interessieren. Kann Jemand Infos liefern?

Bei PwC

StB Examen in Tax Service Line:

12.000 EUR Budget
Davon werden entweder die Freistellung oder die Kurse gezahlt oder auch beides zusammen. Man kann also über 3 Monate bezahlte Freistellung haben, wenn man die Kurse selber bezahlt.

Anspruch aufs Budget hat man ein Jahr vor dem Examen.

Gefördert werden auch Masterstudiengänge, die explizit aufs Examen vorbereiten (Sprich StB Vorbereitungskurse integriert haben).

Beim WP ist's genau dasselbe bloß mit 15.000 EUR. Wobei ich hier die Unterschiede zwischen Voll-Wp und WP/StB nicht kenne. Bei Interesse schau ich im Intranet nach.

Einzige beiden Knackpunkte:

  1. Man verpflichtet sich für zwei Jahre nach dem Examen und muss dann anteilig alles zurückzahlen, wenn man früher geht.

  2. Das Budget wird nur anteilig zur Wochenarbeitszeit gezahlt. Macht man oben besagten Master nebenberuflich und arbeitet daher nur in Teilzeit zu 50%, dann kriegt man auch nur 50% des Budgets.

Gute Leute kriegen den Master of Accounting & Taxation in Mannheim gezahlt (25.000 EUR Studiengebühren) + bisschen was für Unterkunft, wenn man nicht in Mannheim und Umgebung wohnt.

Das Standard Budget kriegt jeder, das Mannheim Programm nur ne Handvoll.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

KPMG genau so. Bei EY ist das an mehr Bedingungen geknüpft, zB kriegt man einen Teil erst nach Bestehen ausgezahlt. Weiß aber nicht, ob sich da mittlerweile was geändert hat wie bei den Überstunden.

WiWi Gast schrieb am 05.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

Kann die Konditonen von 3 mittelständischen in Region Stuttgart nennen. Untere Lünendonk und etwas kleiner

Alle zwischen 44-46k fix, kein Bonus. 2 mit überstundenregelung. 3500-4000 Euro Examensförderung, 10 Tage bis 20 Tage bezahlte Freistellung fürs Examen.

Gerade bzgl finanzielle Examensförderung und Freistellung fürs Examen würde mich bei den Bin 4 interessieren. Kann Jemand Infos liefern?

Bei PwC

StB Examen in Tax Service Line:

12.000 EUR Budget
Davon werden entweder die Freistellung oder die Kurse gezahlt oder auch beides zusammen. Man kann also über 3 Monate bezahlte Freistellung haben, wenn man die Kurse selber bezahlt.

Anspruch aufs Budget hat man ein Jahr vor dem Examen.

Gefördert werden auch Masterstudiengänge, die explizit aufs Examen vorbereiten (Sprich StB Vorbereitungskurse integriert haben).

Beim WP ist's genau dasselbe bloß mit 15.000 EUR. Wobei ich hier die Unterschiede zwischen Voll-Wp und WP/StB nicht kenne. Bei Interesse schau ich im Intranet nach.

Einzige beiden Knackpunkte:

  1. Man verpflichtet sich für zwei Jahre nach dem Examen und muss dann anteilig alles zurückzahlen, wenn man früher geht.

  2. Das Budget wird nur anteilig zur Wochenarbeitszeit gezahlt. Macht man oben besagten Master nebenberuflich und arbeitet daher nur in Teilzeit zu 50%, dann kriegt man auch nur 50% des Budgets.

Gute Leute kriegen den Master of Accounting & Taxation in Mannheim gezahlt (25.000 EUR Studiengebühren) + bisschen was für Unterkunft, wenn man nicht in Mannheim und Umgebung wohnt.

Das Standard Budget kriegt jeder, das Mannheim Programm nur ne Handvoll.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 05.08.2018:

Beim WP ist's genau dasselbe bloß mit 15.000 EUR. Wobei ich hier die Unterschiede zwischen Voll-Wp und WP/StB nicht kenne. Bei Interesse schau ich im Intranet nach.

Für den Voll-WP gibt‘s 15k, möchte man beide Examen machen, kriegt man für den StB 6k und für den WP 9k.
Gilt aber nur für Assurance, Tax kriegt keinen Zuschuss zum WP.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

BA 1,5
gute, abgeschlossene kaufm. Ausbildung
Auslandssemester GPA 4.0/4,0
Werkstudent Dax30
Praktikum Big4

EY Angebot 3.350,- im Audit. Ist relativ schwach...

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 06.08.2018:

BA 1,5
gute, abgeschlossene kaufm. Ausbildung
Auslandssemester GPA 4.0/4,0
Werkstudent Dax30
Praktikum Big4

EY Angebot 3.350,- im Audit. Ist relativ schwach...

Da bist du ja gut bei weg gekommen. Hätte nicht mehr als 3,1k geboten bei dem CV

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.08.2018:

BA 1,5
gute, abgeschlossene kaufm. Ausbildung
Auslandssemester GPA 4.0/4,0
Werkstudent Dax30
Praktikum Big4

EY Angebot 3.350,- im Audit. Ist relativ schwach...

Da bist du ja gut bei weg gekommen. Hätte nicht mehr als 3,1k geboten bei dem CV

genau, weil ich schon nach der Ausbildung bereits bei 3k war... Beende erstmal dein erstes Semester

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Deloitte 3,7 fix im Audit

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

Deloitte 3,7 fix im Audit

Bachelor oder Master? Wie viel Bonus?

Generelle Frage: Lohnt das leicht höhere Gehalt bei Deloitte mehr als eine gute Überstundenregelung a la KPMG & PwC?

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Bachelor, aber hart verhandelt, 10% vom Jahresfixgehalt, also 44.400x10%

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

Deloitte 3,7 fix im Audit

Bachelor oder Master? Wie viel Bonus?

Generelle Frage: Lohnt das leicht höhere Gehalt bei Deloitte mehr als eine gute Überstundenregelung a la KPMG & PwC?

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

3750 + 12-XX% Bonus EY TAS - PE Advisory

antworten
Chrissi789

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.08.2018:

BA 1,5
gute, abgeschlossene kaufm. Ausbildung
Auslandssemester GPA 4.0/4,0
Werkstudent Dax30
Praktikum Big4

EY Angebot 3.350,- im Audit. Ist relativ schwach...

Da bist du ja gut bei weg gekommen. Hätte nicht mehr als 3,1k geboten bei dem CV

genau, weil ich schon nach der Ausbildung bereits bei 3k war... Beende erstmal dein erstes Semester

Bachelor ist die neue Ausbildung. Wahrscheinlich noch wald und wiesen FH. Mehr als 3.500 hätte ich auch niemals gezahlt. Richtige Vollzeit Berufserfahrung hast du ja auch nicht.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Chrissi789 schrieb am 08.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.08.2018:

BA 1,5
gute, abgeschlossene kaufm. Ausbildung
Auslandssemester GPA 4.0/4,0
Werkstudent Dax30
Praktikum Big4

EY Angebot 3.350,- im Audit. Ist relativ schwach...

Da bist du ja gut bei weg gekommen. Hätte nicht mehr als 3,1k geboten bei dem CV

genau, weil ich schon nach der Ausbildung bereits bei 3k war... Beende erstmal dein erstes Semester

Bachelor ist die neue Ausbildung. Wahrscheinlich noch wald und wiesen FH. Mehr als 3.500 hätte ich auch niemals gezahlt. Richtige Vollzeit Berufserfahrung hast du ja auch nicht.

Doch, halbes Jahr nach der Berufsausbildung Vollzeit weitergearbeitet.

Ich denke generell haben Leute mit Berufsausbildung und kurzer Tätigkeit danach, sowie Praktikum und Werkstudententätigkeit deutlich mehr "Arbeitserfahrung" als nur Studenten mit 1-2 kurzen Praktika....

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Naja.. ich habe in meinen 5 Praktika sicher relevantere Tätigkeiten gemacht als 0815 Sachbearbeitung in deiner Ausbildung.

Streitet euch außerdem bitte nicht ob 3,3k oder 3,5k, wer in solchen Regionen spielt sollte wesentlich wichtigeres mit seiner Zeit anfangen... Grüße vom BOSCH Bachelor FHler mit 6,1k zum Einstieg

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

Chrissi789 schrieb am 08.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.08.2018:

BA 1,5
gute, abgeschlossene kaufm. Ausbildung
Auslandssemester GPA 4.0/4,0
Werkstudent Dax30
Praktikum Big4

EY Angebot 3.350,- im Audit. Ist relativ schwach...

Da bist du ja gut bei weg gekommen. Hätte nicht mehr als 3,1k geboten bei dem CV

genau, weil ich schon nach der Ausbildung bereits bei 3k war... Beende erstmal dein erstes Semester

Bachelor ist die neue Ausbildung. Wahrscheinlich noch wald und wiesen FH. Mehr als 3.500 hätte ich auch niemals gezahlt. Richtige Vollzeit Berufserfahrung hast du ja auch nicht.

Doch, halbes Jahr nach der Berufsausbildung Vollzeit weitergearbeitet.

Ich denke generell haben Leute mit Berufsausbildung und kurzer Tätigkeit danach, sowie Praktikum und Werkstudententätigkeit deutlich mehr "Arbeitserfahrung" als nur Studenten mit 1-2 kurzen Praktika....

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

5 Praktika sind sicher nicht der Regelfall. Die meisten Studenten können mit 1-2 Praktika zufrieden sein.

btw 73k bzw 79k gibt es bei Bosch sicher nicht als FH Bachelor.... Troll 10/10

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

3750 + 12-XX% Bonus EY TAS - PE Advisory

"PE Advisory" gibt es nicht

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

3750 + 12-XX% Bonus EY TAS - PE Advisory

"PE Advisory" gibt es nicht

Offizielle Bezeichnung ist PE-Origination und Transaction Advisory mit Fokus auf Private Equity ;)

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

Naja.. ich habe in meinen 5 Praktika sicher relevantere Tätigkeiten gemacht als 0815 Sachbearbeitung in deiner Ausbildung.

Streitet euch außerdem bitte nicht ob 3,3k oder 3,5k, wer in solchen Regionen spielt sollte wesentlich wichtigeres mit seiner Zeit anfangen... Grüße vom BOSCH Bachelor FHler mit 6,1k zum Einstieg

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

Chrissi789 schrieb am 08.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.08.2018:

BA 1,5
gute, abgeschlossene kaufm. Ausbildung
Auslandssemester GPA 4.0/4,0
Werkstudent Dax30
Praktikum Big4

EY Angebot 3.350,- im Audit. Ist relativ schwach...

Da bist du ja gut bei weg gekommen. Hätte nicht mehr als 3,1k geboten bei dem CV

genau, weil ich schon nach der Ausbildung bereits bei 3k war... Beende erstmal dein erstes Semester

Bachelor ist die neue Ausbildung. Wahrscheinlich noch wald und wiesen FH. Mehr als 3.500 hätte ich auch niemals gezahlt. Richtige Vollzeit Berufserfahrung hast du ja auch nicht.

Doch, halbes Jahr nach der Berufsausbildung Vollzeit weitergearbeitet.

Ich denke generell haben Leute mit Berufsausbildung und kurzer Tätigkeit danach, sowie Praktikum und Werkstudententätigkeit deutlich mehr "Arbeitserfahrung" als nur Studenten mit 1-2 kurzen Praktika....

Jo. Kann mir gut vorstellen, dass Bosch für jeden FHler direkt 40€ auf die Stunde zahlt (Annahme: 35h Vertrag).

Schön, wenn die Gehälter hier im Forum zum Einstieg mittlerweile schon bei 80k liegen. Wenn ich in einem Jahr fertig studiert habe, kann ich mich dann bestimmt auf 100k zum Einstieg freuen - den vertrauenswürdigen Aussagen hier zur Folge.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Das die OEM und Bosch und allgemein IGM Buden mittlerweile ca 75k zahlen weiß jeder der googeln kann,
aber umsonst krebst ihr nicht mit 3,3k bei KPMG rum

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

Naja.. ich habe in meinen 5 Praktika sicher relevantere Tätigkeiten gemacht als 0815 Sachbearbeitung in deiner Ausbildung.

Streitet euch außerdem bitte nicht ob 3,3k oder 3,5k, wer in solchen Regionen spielt sollte wesentlich wichtigeres mit seiner Zeit anfangen... Grüße vom BOSCH Bachelor FHler mit 6,1k zum Einstieg

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

Chrissi789 schrieb am 08.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 06.08.2018:

BA 1,5
gute, abgeschlossene kaufm. Ausbildung
Auslandssemester GPA 4.0/4,0
Werkstudent Dax30
Praktikum Big4

EY Angebot 3.350,- im Audit. Ist relativ schwach...

Da bist du ja gut bei weg gekommen. Hätte nicht mehr als 3,1k geboten bei dem CV

genau, weil ich schon nach der Ausbildung bereits bei 3k war... Beende erstmal dein erstes Semester

Bachelor ist die neue Ausbildung. Wahrscheinlich noch wald und wiesen FH. Mehr als 3.500 hätte ich auch niemals gezahlt. Richtige Vollzeit Berufserfahrung hast du ja auch nicht.

Doch, halbes Jahr nach der Berufsausbildung Vollzeit weitergearbeitet.

Ich denke generell haben Leute mit Berufsausbildung und kurzer Tätigkeit danach, sowie Praktikum und Werkstudententätigkeit deutlich mehr "Arbeitserfahrung" als nur Studenten mit 1-2 kurzen Praktika....

Jo. Kann mir gut vorstellen, dass Bosch für jeden FHler direkt 40€ auf die Stunde zahlt (Annahme: 35h Vertrag).

Schön, wenn die Gehälter hier im Forum zum Einstieg mittlerweile schon bei 80k liegen. Wenn ich in einem Jahr fertig studiert habe, kann ich mich dann bestimmt auf 100k zum Einstieg freuen - den vertrauenswürdigen Aussagen hier zur Folge.

antworten
WiWi Gast

Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast schrieb am 09.08.2018:

Das die OEM und Bosch und allgemein IGM Buden mittlerweile ca 75k zahlen weiß jeder der googeln kann,
aber umsonst krebst ihr nicht mit 3,3k bei KPMG rum

KPMG zahlt Minimum 3,4k an Bachelor und 3,7k an Master. 3,3k war Ernst& Young;)

Übrigens zahlen keine OEM oder Bosch Buden 75k. In welcher Welt lebst du eigentlich?
Guck dir die aktuelle IGM Meldung an:
https://www.igmetall.de/docs_20170906_1_3768021a4dac083987d965c1003f9ba28bc730c3.pdf

Es sind meistens knappe 60k und das auch nur wegen Urlaubsgeld etc und aller Max 65k. Und jetzt komm mir nicht mit: ja aber auf 40h Woche sind es.... . Bla! Niemand aus IGM zahlt die 75k, das ist einfach Quatsch. Bitte verzehrt nicht andauernd die Gehälter hier in diesem Forum.
Meine WiWi und Ing Kumpels bei VW kloppen für ihre 60-65k auch nicht nur 35h sondern real 45h, ohne dass sie überstunden bezahlt bekommen oder abfeiern können. Ohne Leistung gibt es keine Kohle, ganz einfach. Das Märchen von realer 35h Woche bei 65k Einstieg wäre leider zu schön..

Selbst 60k sind doch mega zum Einstieg?! Da muss man nicht irgendwas von 75k verbreiten obwohl man vorher nie gearbeitet hat.

antworten

Artikel zu Big4

Als Trainee oder Consultant bei Deloitte, Ernst & Young oder PwC durchstarten!

Access-Career-Event Audit Finance-Controlling

Beim access Finance, Controlling & Audit Career Event 2012 können Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit nur einer Bewerbung Deloitte, Ernst & Young und PwC überzeugen. Bewerbungsschluss ist der 12. Februar 2012.

BBiG-Novelle 2020: Berufsbachelor und Berufsmaster gepant

Drei Absolventenhüte symbolisieren die geplanten neuen Berufsabschlüsse Berufsspezialist, Berufsbachelor und Berufsmaster.

Das Bundesbildungsministerium plant das Berufsbildungsgesetz (BBiG) mit Wirkung zum Jahr 2020 anzupassen. Ziel ist es, dadurch die Berufsausbildung zu stärken. Kern der BBiG-Novelle sind die drei neuen Berufsabschlüsse "Berufsspezialist", "Berufsbachelor" und "Berufsmaster". Die Hochschulrektorenkonferenz warnt vor einer Verwechslungsgefahr mit Hochschulabschlüssen.

Bundesweites IHK-Weiterbildungsportal »wis.ihk.de« für Führungskräfte

Bundesweites IHK-Weiterbildungsportal-WIS Führungskräfte

Das Weiterbildungsportal WIS informiert zur beruflichen Weiterbildung der IHK-Organisation für Fach- und Führungskräfte. Es bietet eine bundesweite Weiterbildungsdatenbank zu Veranstaltungen, zu IHK-Weiterbildungsabschlüssen und zu Profilen und Weiterbildungsangeboten von Trainern und Dozenten.

der-weiterbildungsratgeber.de - Servicetelefon zur Weiterbildung

Weiterbildungsratgeber: Eine rote Tür mit weißer Schrift für einen Raum mit der Beschriftung: Schulungsraum.

Der Telefonservice zur Weiterbildungsberatung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird seit dem 1. Januar 2017 dauerhaft angeboten. Unter der Nummer 030 2017 90 90 gibt es an Werktagen zwischen 10 und 17 Uhr eine bundesweite Beratung zu allen Fragen rund um die Weiterbildung.

Intensivstudium Handelsimmobilien Asset Management für Fach- und Führungskräfte

Die International Real Estate Business School der Universität Regensburg hat eine neue Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte ins Programm genommen: Handelsimmobilien Asset Management. In einem 4-monatigen, berufsbegleitenden Intensivstudium wird Fachwissen zu Real Estate Asset Management, Due Diligence und Immobilienbewertung vermittelt.

Weiterbildung zum Data Scientist: International Program in Survey and Data Science

Grafik mit Binärcode und typografischen Elementen "International Program Survey and Data Science!

Die Universität Mannheim bildet mit dem „International Program in Survey and Data Science“ Daten-Expertinnen und Datenexperten für den internationalen Arbeitsmarkt aus. Die Weiterbildung wurde in Zusammenarbeit mit der University of Maryland in den USA entwickelt und startet bereits in der zweiten Runde. Voraussetzungen für die Zulassung sind unter anderem ein erster Bachelorabschluss und Berufserfahrung in den Bereichen Datenerhebung oder Datenanalyse. Bewerbungen für den zweiten Jahrgang sind ab dem 5. September 2016 möglich.

Berufliche Weiterbildung findet oft im Web statt

Die Mischung macht‘s: Unternehmen nutzen zur beruflichen Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sowohl Präsenz-Seminare als auch digitale Lerntechnologien. Bei den digitalen Weiterbildungsmöglichkeiten werden Online-Lernprogramme am häufigsten eingesetzt. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Digitalverbandes Bitkom.

Abi, Uni, Chefetage? - Fachkräfte mit Fortbildung machen Akademikern Konkurrenz

Ein Werbeplakat mit einer jungen Frau und der Schrift "Meine Karriereleiter bau ich lieber selbst".

Wer Karriere machen will, muss nicht unbedingt studieren. Fachkräfte mit einer beruflichen Weiterbildung wie beispielsweise dem Meister oder Fachwirt liegen beim Einkommen, der Führungsverantwortung und den Arbeitsmarktperspektiven mit den Hochschulabsolventen oft gleichauf. „Berufliche Fortbildung lohnt sich“, lautet entsprechend das Fazit einer aktuellen DIHK-Studie.

Berufsbegleitendes Zertifikats-Studium Innovationsmanagement

Berufsbegleitendes Zertifikats-Studium Innovationsmanagement

Experten und Expertinnen für Innovationen können in vielen Unternehmen neue Wege gehen. Das Zertifikats-Studium Innovationsmanagement an der Leuphana Universität Lüneburg vermittelt aktuelles Fachwissen und bereitet Studierende auf wichtige Zukunftsthemen im Projektmanagement, Marketing und Vertrieb vor. Der berufsbegleitende Studiengang Innovationsmanagement richtet sich an Fachkräfte in einem Beschäftigungsverhältnis.

Betriebliche Weiterbildung auf neuem Höchststand

In einem roten Wandkalender ist eine Woche für die Fortbildung mit dem Wort Seminar gekennzeichnet.

54 Prozent aller Betriebe in Deutschland haben im ersten Halbjahr 2014 die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter unterstützt – so viele wie nie zuvor. Das zeigt eine Befragung von rund 16.000 Betrieben durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).

IfW-Aufbaustudium »Internationale Wirtschaftsbeziehungen«

Das Kunstwerk einer Weltkugel vor einem Wolkenkratzer.

Das Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel bietet wieder das zehnmonatige Aufbaustudium »Internationale Wirtschaftsbeziehungen« beziehungsweise »Advanced Studies in International Economic Policy Research« an. Die Studiengebühr beträgt 9.000 Euro. Die Bewerbung ist bis zum 15. März 2015 möglich.

bildungspraemie.info - Online-Portal zur Bildungsprämie

Ein Werbeplakat für das Sprachzentrum in Berlin mit verschiedenen Städtenamen z.B.Sydney und Fortbildungsarten z.B.Praktikum.

Mit der Bildungsprämie beteiligt sich das Bundesministerium für Bildung und Forschung an der Hälfte der Kosten für die berufliche Weiterbildung bis zu einem Wert von maximal 500 Euro im Jahr. Gefördert werden Erwerbstätige, die das 25. Lebensjahr vollendet haben und über ein Jahreseinkommen von bis zu 20.000 Euro verfügen.

Große Nachfrage nach der Bildungsprämie

Ein Geldgeber von einem Venture Capital oder Private Equity Unternehmen finanziert ein Start-Up Unternehmen.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) verlängert die Laufzeit der 2. Förderphase der Bildungsprämie bis zum 30. Juni 2014. Seit Dezember 2008 gaben die Bildungsprämienberatungsstellen rund 230.000 Prämiengutscheine an Weiterbildungsinteressierte aus. Mit der Bildungsprämie fördert das BMBF die individuelle berufliche Weiterbildung.

Von Weiterbildungen profitieren

Jeder Arbeitnehmer hat das Recht, sich weiterzubilden und dafür Bildungsurlaub in Anspruch nehmen. Jährlich stehen dazu fünf Arbeitstage zur Verfügung, die über zwei Jahre sogar auch für eine Weiterbildung von zehn Tagen zusammengefasst werden dürfen.

Weiterbildungsbeteiligung in Deutschland auf Rekordniveau

Ein weißer Tisch mit weißen Stühlen und Whiteboard.

In Deutschland haben im vergangenen Jahr so viele Menschen eine Weiterbildung gemacht wie niemals zuvor. 49 Prozent der Bevölkerung im erwerbstätigen Alter haben von April 2011 bis Juni 2012 an einer Weiterbildungsveranstaltung teilgenommen.

Antworten auf Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 517 Beiträge

Diskussionen zu Big4

Weitere Themen aus Berufsexamina & Weiterb.