DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
EinstiegsgehälterCS

Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Hallo zusammen,

kann jemand Informationen zum Einstieg bei Credit Suisse in Zürich geben?

  • Einstiegsgehalt
  • Arbeitsklima
  • Arbeitszeiten
  • Empfehlungen
  • Fazit

Mich würde insbesondere der Bereich Credit Risk interessieren, Infos über andere Bereiche aber auch.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Hat jemand infos ?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

...wichtig.... push

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Über die Einstiegsgehälter kann ich irgendwie leider auch nichts in Erfahrung bringen.

Sehr schade, da ich gerne wissen möchte, ob es aus finanzieller Sicht (unter Berücksichtigung des hohen Preisniveaus in Zürich) überhaupt möglich wäre, den selben Lebensstandard wie in Deutschland zu halten.

antworten
WiWi Gast

Re: Traineeprogramm Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Career Start (Traineeprogramm der CS) beträgt das Einstiegsgehalt für Bachelorabsolventen CHF 80'000.-- p.a. // Masterabsolventen erhalten CHF 84'000.-- p.a.

Praktikanten mit Bachelorabschlusse erhalten CHF 4'500 p.M. -- ohne Bachelorabschluss CHF 4'000.-- p.M.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Gibt es hier jemanden der aktueller Daten hat?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Stand Aug. 15: 94K all in

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Weiß jemand wie sich das Gehalt für Praktikanten mit und ohne Bachelor entwickelt hat?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

94k all in ist Schwachsinn.

Die Grossbanken zahlen ihren Graduates alle um die 80-90k. Ebenso Big-4 und andere Konsorten im Audit oder Consulting. Erstere arbeiten aber weniger :-)

Nur aktuell würde ich vom Einstieg bei der Credit Suisse abraten, so viele Graduates dessen Abteilung aufgelöst wurde und keiner weiss wohin mit denen.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

2014/15 war es zumindest bei der UBS 5000 im Monat aber keine Info ob mit oder ohne Bachelor.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Die Credit Suisse beschäftigt in der Schweiz gut 20'000 Mitarbeiter, davon ca.7-8k in&um Zürich. Selbstverständlich kriegen alle das selbe Gehalt und das Klima sowie die Arbeitszeiten sind bei allen Teams und Abteilungen identisch.

Spass beiseite.

Praktikant?
Trainee?
Professional?
Bereich&Divison?

Man braucht ja nicht gleich den job title und den Namen des Vorgesetzten im Forum posten, aber ein bisschen eingrenzen sollte man das schon.

Auf allgemeine Fragen kann man nur Antworten entsprechender Natur erwidern:

Der Mindestlohn für CH-Bankmitarbeiter beläuft sich auf CHF 52k/Jahr, der Median bei ca. 103k (In Zürich eher etas höher). In der Tendenz steigt das Fixum, während der Bonus stagniert oder sinkt.

Liebe Grüsse aus Zürich

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Danke für die Informationen

Im Wealth Management im UHNWI Bereich

Wird eurer Meinung nach ein Praktikum in der Schweiz bei österreichischen Consulting Unternehmen als "vollwertiges" Auslandspraktikum angesehen?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Zumal viele Banken in der Schweiz unter hohem Druck stehen und Stellen abbauen, was wegen des liberalen Kündigungsschutzes in der CH sehr leicht ist. Außerdem kann man der CH Presse entnehmen, sind aktuell so viele Bankmitarbeiter wie lange nicht, arbeitslos. 100k CH in Zürich ist vielleicht wie 50-60k in Frankfurt vom Lebensstandard her. Nicht schlecht, aber sicher nicht high life.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Dass die Banken unter Druck stehen, kommt Berufseinsteigern und jungen Arbeitnehmern entgegen.

In der Schweiz werden die Beiträge zur Pensionskasse je hälftig vom Arbeitgeber und Arbeitnehmer getragen. Diese steigen mit zuhnehmendem Alter, weshalb der totale Jugendwahn eingesetzt hat. Der 55jährige CH mit 160k wird entlassen, um den 25jährigen EU-Bürger für 84k zu hiren - für den gleichen Job.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Wenn Du Führungskraft wärst und zwischen zwei ansonsten gleich guten Bewerbern entscheiden müsstest, einer hat A/CH als "Auslandspraktika" und einer war in Asien, England oder USA....

Lounge Gast schrieb:

Danke für die Informationen

Im Wealth Management im UHNWI Bereich

Wird eurer Meinung nach ein Praktikum in der Schweiz bei
österreichischen Consulting Unternehmen als
"vollwertiges" Auslandspraktikum angesehen?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Habe in 4 Jahren in Zürich angefangen und diesen Schritt auf keinen Fall bereut. Ich nenne mal ein paar Fakten auf der Pro und Contra Seite

  • Besseres Arbeitsverhalten, die Schweizer verheizen ihre Juniors nicht so heftig wie in Frankfurt
  • Aufgrund der niedrigeren Steuer bleibt gerade bei steigendem Gehalt mehr hängen
  • Zürich vs. Frankfurt, von der Stadt und Bevölkerung, klares Plus für Zürich
  • Langfristiger Blick hinsichtlich Wirtschaft & Politik, Pro Schweiz

  • Man spürt ab und an, dass man als Deutscher "fremd" ist
  • Preisniveau in Zürich ist hoch, jedoch auf Arbeitspensum/Gehalt runtergebrochen akzeptabel
  • Flexibler Wechsel in andere Abteilungen oder Divisionen bei UBS und CS recht schnell möglich

Den Jackpot erreicht man natürlich, wenn man für eine UBS in Basel arbeitet und auf der deutschen bzw. französischen Seite wohnen und einkaufen kann ;-). CS hat dort meines Wissens leider nur unrelevante Abteilungen

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Also gerade die letzten beiden Punkte sind ja hanebüchen

Lounge Gast schrieb:

Habe in 4 Jahren in Zürich angefangen und diesen Schritt auf
keinen Fall bereut. Ich nenne mal ein paar Fakten auf der Pro
und Contra Seite

  • Besseres Arbeitsverhalten, die Schweizer verheizen ihre
    Juniors nicht so heftig wie in Frankfurt
  • Aufgrund der niedrigeren Steuer bleibt gerade bei
    steigendem Gehalt mehr hängen
  • Zürich vs. Frankfurt, von der Stadt und Bevölkerung, klares
    Plus für Zürich
  • Langfristiger Blick hinsichtlich Wirtschaft & Politik,
    Pro Schweiz

  • Man spürt ab und an, dass man als Deutscher
    "fremd" ist
  • Preisniveau in Zürich ist hoch, jedoch auf
    Arbeitspensum/Gehalt runtergebrochen akzeptabel
  • Flexibler Wechsel in andere Abteilungen oder Divisionen bei
    UBS und CS recht schnell möglich

Den Jackpot erreicht man natürlich, wenn man für eine UBS in
Basel arbeitet und auf der deutschen bzw. französischen Seite
wohnen und einkaufen kann ;-). CS hat dort meines Wissens
leider nur unrelevante Abteilungen

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

.... Dann zahlst du aber auch in Deutschland Einkommenssteuer sowie die Krankenkasse komplett selbst (AG in der Schweiz zahlen diese nicht hälftig!).
Vielleicht lohnt es sich dann noch immer, in Basel zu arbeiten und in Deutschland zu leben, aber das schmälert das Netto schon beträchtlich. Und bevor gleich unser Kollege aus dem Dreiländereck postet: Ja, aber dann wohnst du halt auch in Frankreich (wer's mag).

Zum Thema: CS's goldene Zeiten sollten vorbei sein. Wenn man aber als Einsteiger relevante (!) Berufserfahrung mitbringt, wird die compensation zusammen mit benefits schon in Richtung 90k-95k gehen, evtl. sogar weniger, wegen dem starken Franken und weil Ausländer schlechter bezahlt werden. Quelle: Bekanntenkreis.

Dabei gehe ich übrigens von einer Qualifikationsstelle aus und nicht dem Trainee. Im Trainee sind es deutlich weniger...

Lounge Gast schrieb:

Habe in 4 Jahren in Zürich angefangen und diesen Schritt auf
keinen Fall bereut. Ich nenne mal ein paar Fakten auf der Pro
und Contra Seite

  • Besseres Arbeitsverhalten, die Schweizer verheizen ihre
    Juniors nicht so heftig wie in Frankfurt
  • Aufgrund der niedrigeren Steuer bleibt gerade bei
    steigendem Gehalt mehr hängen
  • Zürich vs. Frankfurt, von der Stadt und Bevölkerung, klares
    Plus für Zürich
  • Langfristiger Blick hinsichtlich Wirtschaft & Politik,
    Pro Schweiz

  • Man spürt ab und an, dass man als Deutscher
    "fremd" ist
  • Preisniveau in Zürich ist hoch, jedoch auf
    Arbeitspensum/Gehalt runtergebrochen akzeptabel
  • Flexibler Wechsel in andere Abteilungen oder Divisionen bei
    UBS und CS recht schnell möglich

Den Jackpot erreicht man natürlich, wenn man für eine UBS in
Basel arbeitet und auf der deutschen bzw. französischen Seite
wohnen und einkaufen kann ;-). CS hat dort meines Wissens
leider nur unrelevante Abteilungen

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Naja man könnte ja auch versuchen dem AG zu sagen mal lebt in der Schweiz und braucht daher das Schweizer Gehalt...

....und pendelt aber (Semesterticket!) von Deutschland und bringt sich sein Essen selber mit (statt Pizza 20 Franken)...

...und schon kommts hin!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Vorposter: sehr gute Idee!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Guter Tipp!

Lounge Gast schrieb:

Naja man könnte ja auch versuchen dem AG zu sagen mal lebt in
der Schweiz und braucht daher das Schweizer Gehalt...

....und pendelt aber (Semesterticket!) von Deutschland und
bringt sich sein Essen selber mit (statt Pizza 20 Franken)...

...und schon kommts hin!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Wie sind die 90.000 chf in Zürich in Relation zu einem Gehalt in München zu setzen? 55000 eur?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Stand 2018:

  • UBS GTP IB: 96k CHF + ggf. Bonus + ggf. Auszahlung eines Teils der Überstunden
  • UBS GTP WM: 85k CHF + ggf. Bonus

  • UBS Internship IB: 4,8k CHF + Auszahlung eines Teils der Überstunden

=> Die Gehälter dürften den in London entsprechen (absoluter Betrag durch stärkeren Pfund natürlich geringer)

antworten
WiWi Gast

Re: Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Push, Stand 2018 für Credit Suisse (Career Start/Analyst)?

antworten

Artikel zu CS

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Absolventen-Gehaltsreport 2017: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Crowdworking-Gehälter: Crowdworker verdienen trotz Studium oft nur 1.500 Euro

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Gut ausgebildete Crowd-Worker erhalten trotz Hochschulabschluss nur ein monatliches Gehalt von 1.500 Euro. Viele der Crowd-Worker arbeiten nebenberuflich, sind ledig und jung. Knapp die Hälfte hat studiert. Zu diesen Ergebnissen kommen eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung und eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Consultants sind die Top-Verdiener unter den Absolventen

Rückenbild von einem Mann mit weiß-kariertem Hemd und Hosenträgern.

Beim Berufseinstieg in der Unternehmensberatung verdienen Hochschulabsolventen aktuell am meisten. Im Consulting liegen die Einstiegsgehälter bei durchschnittlich 51.400 Euro im Jahr. Je höher der akademische Abschluss ist, desto höher fällt laut einer aktuellen Gehaltsstudie der Kienbaum Unternehmensberatung auch das Einstiegsgehalt aus.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

Studie: Einstiegsgehälter im Consulting steigen stärker als auf den höheren Hierarchieebenen

BDU-Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“:  Ein Legomännchen im Anzug mit Geldscheinen symbolisiert das Thema Consulting-Gehälter.

Berufseinsteiger in der Consultingbranche können zurzeit mit einer stärkeren Anhebung ihrer Gehälter rechnen als Mitarbeiter der höheren Hierarchieebenen. Diese aktuellen Ergebnisse seiner Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“ hat der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) vorgestellt.

IG Metall Gehaltsstudie 2014 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaften

Vier Männchen aus weißen Büroklammern und den weißen Buchstaben W, I, W und I turnen auf Münzentürmen.

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit 47952 Euro Jahresentgelt in 2014 bis zu 35 Prozent mehr.

Absolventenvergütung 2014: Höchstes Einstiegsgehalt im Consulting

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Bachelor-Absolventen verdienen durchschnittlich 41.300 Euro und Master-Absolventen 44.800 Euro im Jahr. Das höchste Einstiegsgehalt wird im Schnitt mit 50.900 Euro im Consulting gezahlt. Auf Platz zwei folgen die Wirtschaftsprüfungsgesellschaften mit einer Vergütung von 50.600 Euro. Im Handel und in der Medienbranche verdienen Absolventen am wenigsten.

IG Metall Gehaltstudie 2013 - Einstiegsgehälter BWL, VWL

Geldscheine 100 Euro und 50 Euro

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen verschiedener Studienfächer in der Metall- und Elektroindustrie und veröffentlicht die Ergebnisse im Flyer "Einstiegsgehälter für Absolventen".

Universum Professional Survey 2013 – Gehälter deutscher Berufsanfänger im Überblick

Das Bild einer Erdkugel mit drei Zahnrädern und den Buchstaben BWL.

Junge Menschen in Bremen erzielen laut Universum Professional Survey derzeit die höchsten Durchschnittsgehälter. Neben einem Einblick in die Ergebnisse haben WiWi-TReFF Leser exklusiven Zugang zur laufenden Befragung und erhalten für die Teilnahme zwei Karriere Guides ihrer Wahl wie beispielsweise Interview-Training oder Gehaltsverhandlungen.

Gehaltsstudie: Was Hochschulabsolventen 2013 verdienen

Man sieht mehrere Hüte fliegen, die beim Universitätsabschluss vergeben werden.

In ihrer aktuellen Gehaltsstudie untersuchte die Personalvermittlung alma mater die Einstiegsgehälter vom akademischen Nachwuchs. Das Ergebnis: Durchschnittlich verdienen Absolventen im Berufseinstieg 41.837 Euro. Die Chancen stehen jedoch nicht in jeder Branche gleich gut.

Antworten auf Einstieg Credit Suisse Zürich - Gehalt etc.

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 24 Beiträge

Diskussionen zu CS

Weitere Themen aus Einstiegsgehälter