DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
EinstiegsgehälterEY

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Autor
Beitrag
WiWi Gast

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Hallo!

ich befinde mich auf der Zielgeraden meines Master-Studiums und habe ein Angebot von EY im Bereich Advisory FSO (Banken und Versicherungen) als Consultant erhalten.

Nun meine Frage:
Wie hoch ist dort das Einstiegsgehalt bzw. was kann ich bei der Gehaltsverhandlung verlangen? Ist mehr als 40k drin?

Mein Profil:

  • 3 Jahre Berufserfahrung als Bankkaufmann (Ausbildung)
  • 2 europäische Masterabschlüsse (<1,5)

Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

40K? Wohl eher 60k! Bei weniger würde ich dort gar nicht anfangen.

antworten
MünchenIstTeuer

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Würde mal bisschen höher als 45k fix verlangen, aber wahrscheinlich wirst du nur das bekommen.

antworten
WiWi Gast

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Das ist kein Wunschkonzert. Es gibt geregelte Gehaltsbänder, die deiner Einstufung folgen. Interessant bei dir wäre, inwiefern die 3 Jahre BE als Bankkaufmann berücksichtigt werden. Ich vermute, dass zw. 45-50k Fixgehalt (exkl. Bonus) realistisch sind. Senior Consultant wohl kaum möglich, da Ausbildungsjahre echten Berufserfahrungsjahren nicht 1:1 gleichwertig sind. Wenn du mehr verdienen willst, dann geh zu einer Top UB - aber wird dein Profil nicht reichen ;) Viel Erfolg in jedem Fall! War selber lange bei B4 (EY), ist grds. zu empfehlen.

antworten
WiWi Gast

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass man locker mehr als 50k bekommen kann. Sei einfach kreativ wenn nach deinem Gehaltswunsch gefragt wird.

antworten
WiWi Gast

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Bei Deloitte bin ich mit 49k als Business Analyst eingestiegen. Sollte vergleichbar sein.

antworten
Ein KPMGler

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Dann fang halt nicht dort an.
Ich frage mich halt, wie bei der Menge an Big4-Einstiegsgehalt-Threads halt ernsthaft jemand so etwas postet und hofft, ernst genommen zu werden.

WiWi Gast schrieb am 02.11.2018:

40K? Wohl eher 60k! Bei weniger würde ich dort gar nicht anfangen.

antworten
WiWi Gast

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Ein KPMGler schrieb am 02.11.2018:

Dann fang halt nicht dort an.
Ich frage mich halt, wie bei der Menge an Big4-Einstiegsgehalt-Threads halt ernsthaft jemand so etwas postet und hofft, ernst genommen zu werden.

WiWi Gast schrieb am 02.11.2018:

40K? Wohl eher 60k! Bei weniger würde ich dort gar nicht anfangen.

Welches Einstiegsgehalt würdest du denn als gerechtfertigt ansehen?

antworten
Ein KPMGler

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

"Gerechtfertigt" ist eine vollkommen andere Diskussion und komplett subjektiv
Hier geht es darum, was die wahrscheinliche Summe ist, die ihm angeboten wird.
Wahrscheinlich wird doch bei EY bei den Rahmendaten analog zu uns eine Einstufung auf typischem Absolventenlevel, evtl. einen höher wegen der Abschlüsse und möglicherweise vorhandener relevanter Praktika.
Und damit landet man bei uns und bei den meisten anderen B4 vermutlich irgendwo bei einem Fixum von 45-48.

Das ist doch aber nix neues für jeden, der mehr als 3 Minuten in diesem Forum verbracht hat und auch nur einmal ansatzweise in einen B4-Gehaltsthread geschaut hat.

WiWi Gast schrieb am 02.11.2018:

Ein KPMGler schrieb am 02.11.2018:

Dann fang halt nicht dort an.
Ich frage mich halt, wie bei der Menge an Big4-Einstiegsgehalt-Threads halt ernsthaft jemand so etwas postet und hofft, ernst genommen zu werden.

WiWi Gast schrieb am 02.11.2018:

40K? Wohl eher 60k! Bei weniger würde ich dort gar nicht anfangen.

Welches Einstiegsgehalt würdest du denn als gerechtfertigt ansehen?

antworten
WiWi Gast

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Geh lieber ins Audit Corporate, da kommst du mit Spesen auf durchschnittlich 3500 netto p.m. im ersten Jahr. Viele Mandate sind <100km einfache Strecke, die durch das KM-Geld richtige Geldsegen sind.

antworten
WiWi Gast

EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

WiWi Gast schrieb am 03.11.2018:

Geh lieber ins Audit Corporate, da kommst du mit Spesen auf durchschnittlich 3500 netto p.m. im ersten Jahr. Viele Mandate sind <100km einfache Strecke, die durch das KM-Geld richtige Geldsegen sind.

ja ne ist klar...

antworten

Artikel zu EY

Leichter starten in der Steuerberatung mit „Get ready for Tax“

Werbe-Plane mit der Aufschrift "Are you ready for this?".

Berufseinsteiger in der Steuerberatung erwartet bei Ernst & Young ein besonderer Karriere-Kick: „Get ready for Tax“ – ein zweiwöchiges Intensivtraining, das Hochschulabsolventen fit für die Praxis macht.

Recruiting Event „Master Your Tax Career“

Bachelor-Studiengang Wirtschaftsmathematik

„Master Your Tax Career“ ist eine Recruiting-Veranstaltung, die Ernst & Young außergewöhnlich talentierten Newcomern in der Steuerberatung anbieten. Das Event trägt in diesem Jahr den Untertitel „Transaction Tax“. Bewerbungsschluss ist der 31.7.2011.

Ernst & Young Win-Win-Award "Think social!"

Netzwerk, Schwarm, Vögel, Social Media, Networking,

Wertvolle Praxiserfahrung sammeln, strategische Konzepte entwickeln und eine gemeinnützige Organisation weiter nach vorn bringen: Dies bietet der Ernst & Young Win-Win-Award "Think social!". Interessierte Studierende und Absolventen (m/w) können sich noch bis zum 26. September bewerben.

Fallstudienwettbewerb AuditChallenge 2008

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Berlin.

Beim Fallstudienwettbewerb AuditChallenge 2008 von Ernst & Young lösen Studierende im Team eine Accounting-Fallstudie. Anschließend wird jeweils ein Sieger-Team gekürt, das die nächste Etappe bestreitet.

Fallstudienwettbewerb »Advisory Cup 2008«

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Berlin.

Die Aufgabenstellung beim Fallstudienwettbewerb »Advisory Cup 2008« von Ernst & Young basiert auf einem typischen Auftrag aus der Unternehmensberatung. Anmeldeschluss: 11. April 2008.

Recruiting Event »Qualify High 2007« von Ernst & Young

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Berlin.

Qualify High ist ein zweitägiges Recruiting Event der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young in fünf deutschen Städten.

Traineeprogramm Wirtschaftsprüfung von Ernst & Young

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) in Berlin.

Das Traineeprogramm für Hochschulabsolventen »Audit PLUS« von Ernst & Young mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Beratung startet am 1. Oktober 2005.

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Absolventen-Gehaltsreport: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

Toptalente: Studentinnen fordern weniger Gehalt

Gehälter: Der Blick einer Frau in die Ferne symbolisiert die Gehaltsaussichten

Studie: Top-Studentinnen fordern weniger Gehalt als männliche Toptalente - Männer erwarten schon zum Start 12.000 Euro mehr Jahresgehalt als Frauen. Allen Studierenden ist der gute Ruf des Unternehmens besonders wichtig bei der Arbeitgeberwahl. Work-Life-Balance und flexibles Arbeiten sind weniger wichtig.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Antworten auf EY Einstiegsgehalt als Consultant - Advisory - FSO (Banken und Versicherungen)

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 11 Beiträge

Diskussionen zu EY

32 Kommentare

Angebot von EY ok?

WiWi Gast

Mit Bachelor und Praxiserfahrungen würde ich immer 45k fordern. Ist nicht zu viel und nicht zu wenig. Angebote werden dann so oder ...

14 Kommentare

Sign in Bonus bei E&Y

WiWi Gast

Hallo, bei Ernst & Young gibt es seit einiger Zeit ein Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm ?Bring a friend?. Dabei erhalten Mitar ...

Weitere Themen aus Einstiegsgehälter