DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
EinstiegsgehälterOtto

Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Moin moin!

Hat jemand eine Idee was man bei Otto bei einer Bewerbung für den Direkteinstieg im Bereich Finanz und Rechnungswesen oder Controlling als Uniabsolvent (Diplom) bei der Gehaltsvorstellung angeben kann?
oder ist das stark qualifikationsabhängig? dann wäre ich über eine Gehaltsspanne dankbar! :)
Vielen Dank schon mal im Voraus!

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Die Frage interssiert mich auch. Hat da vielleicht jemand eine Information?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

leider für die Unternehmensgröße unterdurchschnittlich. ca. 40k mit minimalem Bonus ca. 500 ?, dafür aber äußerst faire Arbeitszeiten 37,5h mit Gleitzeit und solange man nicht AT ist, kann man die generierten Überstunden alle abfeiern, sprich Freitag ist um 13.oo Uhr Schicht. Sehr gemütliche Atmosphäre und totarbeiten tut sich hier keiner... Aufstiegschancen aber eher gering, da hauptsächlich extern rekrutiert wird und frühestens nach 5 Jahren die interne Qualifikation für Führungsaufgaben per AC möglich ist.

Für jmd. der weniger Ambitionen hat und es sehr schätzt sich nicht totzuarbeiten sehr zu empfehlen. Nach ca. 5 Jahren winkt die AT Stellung mit ca. 10k mehr im Jahr.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

was meinst du mit AT?
nach 5 jahren 50k im jahr?
klingt nicht besonders reizvoll.
welche möglichkeiten hat man in der konzernstrategie?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

push

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Auch ich denke zur Zeit über eine Bewerbung bei Otto nach. Insofern würde mich das auch interessieren!

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Marketing Gehalt

Kann mir jemand sagen, was Otto für eine Referentenposition (5J Berufserfahrung, keine Personalverantwortung), Master zu bezahlen ist. Derzeitige Position bei einem DAX Konzern in ähnlicher Verantwortung. Abteilung: Marketing.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

pusch

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Trainee-Programm Gehalt Bachelor

Ein Freund ist bei einer Tochterfirma vom OTTO Konzern eingestiegen für ca. ~42.000 im Jahr als BWL Bachelor.

Allerdings als Trainee.

VG

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Controlling Gehalt

Informationen zum Gehalt für den Direkteinstieg bei Berufsanfängern im Bereich Controlling oder BI würden mich auch mal interessieren. 37,5h Woche? Sonstige Vergütungen?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Push
Kann jemand aktuelle Informationen geben für den aufstrebenden BI Bereich?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Keiner?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

push

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Es muss doch jm hier geben, der Auskunft darüber geben kann. Stillschweigen bringt hier keinem was

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Marketing Gehalt

push

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

45k+ für Master, mehr aber auch nicht. Wie die anderen schon erwähnt haben, die Wahrscheinlichkeit einen Boreout wegen Unterlastung zu erhalten ist dort sehr hoch... hatte damals im Praktikum meine Aufgaben in der Hälfte der Zeit durch und war danach immer mit den Mädels von HR in der Kantine ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

45k mit Master? Ist ja schwach.. gibt es bei denen einen variablen Anteil?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Bezogen auf die 45k: von welchem Bereich sprichst du?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Push... Hat jemand aktuelle Daten? Wie sieht es bei EOS mit dem Einstiegsgehalt aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

40k Bachelor und 45k Master. Dafür wie bereits erwähnt, genug Zeit um sich während der Arbeit weiterzubilden oder eine Firma aufzubauen ^^

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

45k inkl. allen Einmalzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, oder? Wie sieht es mit der Gehaltsentwicklung aus? Bleibt man dann erstmal drei Jahre bei 45k, wenn man nicht befördert wird o.ä.?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 12.06.2018:

40k Bachelor und 45k Master. Dafür wie bereits erwähnt, genug Zeit um sich während der Arbeit weiterzubilden oder eine Firma aufzubauen ^^

Betrifft das auch die gehälter für die Otto Tochterunternehmen wie z.B. EOS Holding, DID etc. ?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Wie sieht das Gehalt im Bereich Corporate Strategy & Development aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Push, das würde mich auch interessieren. Steigt man in diesem Bereich ebenfalls nur mit 45k als Master-Absolvent ein?

WiWi Gast schrieb am 02.12.2018:

Wie sieht das Gehalt im Bereich Corporate Strategy & Development aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Ja, tut man. Falls es dich verwundern sollte, dass ist die Realität, sofern du dich für die Branche interessiert (Hugo Boss, Adidas, Puma, Zalando, About you). Keiner von denen zahlt dir mehr als 45k zum Einstieg.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Wie kann man denn heutezutage in der Großstadt von solchen Gehältern leben? Gerade bei solchen Spitzenabteilungen wundert mich das doch sehr stark.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 31.03.2019:

Wie kann man denn heutezutage in der Großstadt von solchen Gehältern leben? Gerade bei solchen Spitzenabteilungen wundert mich das doch sehr stark.

Wie lebt denn nur die Kassiererin oder die Krankenschwester in grossstädten

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 02.12.2018:

Wie sieht das Gehalt im Bereich Corporate Strategy & Development aus?

Ich war selber 5 Monate Praktikant in genau dieser Abteilung und bin überrascht mit welcher Selbstverständlichkeit hier grober Unfug verbreitet wird.

Ein Master Absolvent erhält ca. 55k + Bonus (max. 5k). Da die Abteilung als internes Führungskräfte Entwicklungsprogramm dient, gibt es eine stärkere Gehaltssteigerung als in allen anderen Bereichen des Konzerns. Die Abteilung wird als „Speerspitze“ des Konzerns verstanden.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 15.10.2019:

WiWi Gast schrieb am 02.12.2018:

Wie sieht das Gehalt im Bereich Corporate Strategy & Development aus?

Ich war selber 5 Monate Praktikant in genau dieser Abteilung und bin überrascht mit welcher Selbstverständlichkeit hier grober Unfug verbreitet wird.

Ein Master Absolvent erhält ca. 55k + Bonus (max. 5k). Da die Abteilung als internes Führungskräfte Entwicklungsprogramm dient, gibt es eine stärkere Gehaltssteigerung als in allen anderen Bereichen des Konzerns. Die Abteilung wird als „Speerspitze“ des Konzerns verstanden.

Jede Abteilung versteht sich als Speerspitze...

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 15.10.2019:

Jede Abteilung versteht sich als Speerspitze...

+1

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 31.03.2019:

Wie kann man denn heutezutage in der Großstadt von solchen Gehältern leben? Gerade bei solchen Spitzenabteilungen wundert mich das doch sehr stark.

Wie lebt denn nur die Kassiererin oder die Krankenschwester in grossstädten

Die haben, wenn sie Glück haben, einen alten Mietvertrag, leben in WGs, oder bei ihnen Eltern. Oder sie pendeln aus Vororten in die hiesigen Ballungsräume. Manche haben ein so geringes Einkommen, dass sie einen Wohnberechtigungsschein erhalten, aber trotzdem keine Wohung finden, weil sozialer Wohnungsbau lange vernachlässigt wurde.
Man muss sich auch mal die Frage stellen, wer gesamtgesellschaftlich im Zweifelsfall mehr gebraucht wird? Strategen und Theoretiker in "Spitzenabteilungen", oder Krankenschwestern und Erzieher?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Also wenn die echt nur 45k für den Einstieg in der Strategieabteilung, die zugleich fürs M&A verantwortlich ist, zahlen, kann ich mir kaum vorstellen, dass die jemanden dafür finden werden...

WiWi Gast schrieb am 31.03.2019:

Ja, tut man. Falls es dich verwundern sollte, dass ist die Realität, sofern du dich für die Branche interessiert (Hugo Boss, Adidas, Puma, Zalando, About you). Keiner von denen zahlt dir mehr als 45k zum Einstieg.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Die Abteilung wird als „Speerspitze“ des Konzerns verstanden.

An der Speerspitze klebt in der Regel am meisten Dreck...

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Die zahlen kann ich bestätigen. Otto zahlt generell sehr schlecht. Zalando, About you, Adidas & Co. kannst du Gehaltstechnisch knicken. Jene unternehmen versuchen das dann über einen catchy lifestyle zu kompensieren...

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

War letztens bei HugoBoss. Die zahlen stimmen. Kein Plan was die erwartet haben wo ich wohnen soll? In Mönchengladbach`? DÜ wäre nicht drin gewesen.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Im Umkreis von Hugo Boss sollte es doch nun wirklich drin sein, da ländliche Region.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Kann jemand das Gehalt bestätigen?

WiWi Gast schrieb am 15.10.2019:

Wie sieht das Gehalt im Bereich Corporate Strategy & Development aus?

Ich war selber 5 Monate Praktikant in genau dieser Abteilung und bin überrascht mit welcher Selbstverständlichkeit hier grober Unfug verbreitet wird.

Ein Master Absolvent erhält ca. 55k + Bonus (max. 5k). Da die Abteilung als internes Führungskräfte Entwicklungsprogramm dient, gibt es eine stärkere Gehaltssteigerung als in allen anderen Bereichen des Konzerns. Die Abteilung wird als „Speerspitze“ des Konzerns verstanden.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Gibt es hier Erfahrungen mit dem Otto Group Consulting?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Gibt es hier irgendwelche Neuigkeiten? Würde sehr gerne bei OTTO arbeiten. Sind 80k überhaupt drin (exkl. Prämien, Bonus, etc. Und ohne Führungsverantwortung)?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

Gibt es hier irgendwelche Neuigkeiten? Würde sehr gerne bei OTTO arbeiten. Sind 80k überhaupt drin (exkl. Prämien, Bonus, etc. Und ohne Führungsverantwortung)?

Einstieg 80 k bei Otto? Das glaubst ja selber wohl nicht...
Das ist die Handelsbranche...goldene nase gibts dort nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

Gibt es hier irgendwelche Neuigkeiten? Würde sehr gerne bei OTTO arbeiten. Sind 80k überhaupt drin (exkl. Prämien, Bonus, etc. Und ohne Führungsverantwortung)?

Ja, wenn du gut bist. Aber 5-7 Jahre musst du warten können. Quelle: mein Gehalt.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

Gibt es hier irgendwelche Neuigkeiten? Würde sehr gerne bei OTTO arbeiten. Sind 80k überhaupt drin (exkl. Prämien, Bonus, etc. Und ohne Führungsverantwortung)?

Ja, wenn du gut bist. Aber 5-7 Jahre musst du warten können. Quelle: mein Gehalt.

Nach 7 Jahren lächerliche 80k? Na dann viel Spaß

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

Gibt es hier irgendwelche Neuigkeiten? Würde sehr gerne bei OTTO arbeiten. Sind 80k überhaupt drin (exkl. Prämien, Bonus, etc. Und ohne Führungsverantwortung)?

Ja, wenn du gut bist. Aber 5-7 Jahre musst du warten können. Quelle: mein Gehalt.

Danke für die Antwort. Bin ja kein Berufseinsteiger, sondern bringe einige Jahre mit. In welchem Bereich arbeitest du bzw. kann man dieses Gehalt erreichen? Und gibt es neben dem Fixum + 13. Gehalt noch andere Boni?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

Gibt es hier irgendwelche Neuigkeiten? Würde sehr gerne bei OTTO arbeiten. Sind 80k überhaupt drin (exkl. Prämien, Bonus, etc. Und ohne Führungsverantwortung)?

Ja, wenn du gut bist. Aber 5-7 Jahre musst du warten können. Quelle: mein Gehalt.

Danke für die Antwort. Bin ja kein Berufseinsteiger, sondern bringe einige Jahre mit. In welchem Bereich arbeitest du bzw. kann man dieses Gehalt erreichen? Und gibt es neben dem Fixum + 13. Gehalt noch andere Boni?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Ja, individueller bonus (Faktor). Gut verhandelt solltest du bei 95k allin rauskommen.

WiWi Gast schrieb am 29.09.2020:

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

Gibt es hier irgendwelche Neuigkeiten? Würde sehr gerne bei OTTO arbeiten. Sind 80k überhaupt drin (exkl. Prämien, Bonus, etc. Und ohne Führungsverantwortung)?

Ja, wenn du gut bist. Aber 5-7 Jahre musst du warten können. Quelle: mein Gehalt.

Danke für die Antwort. Bin ja kein Berufseinsteiger, sondern bringe einige Jahre mit. In welchem Bereich arbeitest du bzw. kann man dieses Gehalt erreichen? Und gibt es neben dem Fixum + 13. Gehalt noch andere Boni?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

Es ging aber ohne Führungsverantwortung.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

In HH gibt es sehr wohl zahlreiche Firmen, die besser zahlen. Bspw. IGM Firmen, Luftfahrt, etc.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Zahlt Otto tatsächlich so gut? Dachte der Handel zahlt eher schlechter...

WiWi Gast schrieb am 29.09.2020:

Ja, individueller bonus (Faktor). Gut verhandelt solltest du bei 95k allin rauskommen.

WiWi Gast schrieb am 29.09.2020:

WiWi Gast schrieb am 05.09.2020:

Gibt es hier irgendwelche Neuigkeiten? Würde sehr gerne bei OTTO arbeiten. Sind 80k überhaupt drin (exkl. Prämien, Bonus, etc. Und ohne Führungsverantwortung)?

Ja, wenn du gut bist. Aber 5-7 Jahre musst du warten können. Quelle: mein Gehalt.

Danke für die Antwort. Bin ja kein Berufseinsteiger, sondern bringe einige Jahre mit. In welchem Bereich arbeitest du bzw. kann man dieses Gehalt erreichen? Und gibt es neben dem Fixum + 13. Gehalt noch andere Boni?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

Es ging aber ohne Führungsverantwortung.

und was soll das für ein Posten bei Otto sein?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

In HH gibt es sehr wohl zahlreiche Firmen, die besser zahlen. Bspw. IGM Firmen, Luftfahrt, etc.

zahlreiche? dann bitte mal aufzählen...MB Hamburg, Airbus(kann man momentan sowieso vergessen), Still GmbH...wo sind die anderen riesen zahler?

antworten
hamburgerinbayern

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Beiersdorf, Philips, (Unilever), (Tchibo), Tesa, Olympus, Jungheinrich, Aurubis. Ansonsten halt noch die Privatbanken (z.B. Berenberg und Warburg), Versicherungen, Großkanzleien und Unternehmensberatungen.

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

In HH gibt es sehr wohl zahlreiche Firmen, die besser zahlen. Bspw. IGM Firmen, Luftfahrt, etc.

zahlreiche? dann bitte mal aufzählen...MB Hamburg, Airbus(kann man momentan sowieso vergessen), Still GmbH...wo sind die anderen riesen zahler?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

hamburgerinbayern schrieb am 30.09.2020:

Beiersdorf, Philips, (Unilever), (Tchibo), Tesa, Olympus, Jungheinrich, Aurubis. Ansonsten halt noch die Privatbanken (z.B. Berenberg und Warburg), Versicherungen, Großkanzleien und Unternehmensberatungen.

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

In HH gibt es sehr wohl zahlreiche Firmen, die besser zahlen. Bspw. IGM Firmen, Luftfahrt, etc.

zahlreiche? dann bitte mal aufzählen...MB Hamburg, Airbus(kann man momentan sowieso vergessen), Still GmbH...wo sind die anderen riesen zahler?

tesa gehört zu beiersdorf, die wie Unilever, tschibo FCMG Unternehmen sind. Warum sollte Tschibo besser bezahlen als Otto - Tschibo ist auch als Handelsunternehmen zu verstehen.
Olympus zahlt nicht annährend wie ein top igm UN und hat schlechte W/L Balance, da japanischer Mutterkonzern.

Jungheinrich, Aurubis ist ok.
Großkanzleien und Unternehmensberatungen gibt es in jeder Großstadt, die speziell zu nennen eher unnötig. Bei Großkanzleien sind wir dann auch nicht unbedingt mehr bei der BWL.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Ich habe nach zwei Jahren 95k verdient. Keine Führungsverantwortung...

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

Es ging aber ohne Führungsverantwortung.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 02.10.2020:

Ich habe nach zwei Jahren 95k verdient. Keine Führungsverantwortung...

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

Es ging aber ohne Führungsverantwortung.

Für welchen Bereich?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 16.11.2020:

WiWi Gast schrieb am 02.10.2020:

Ich habe nach zwei Jahren 95k verdient. Keine Führungsverantwortung...

WiWi Gast schrieb am 30.09.2020:

du kannst bei jeden KMU 80k+ verdienen, wenn du entsprechende Führungsverantwortung übernimmst. Das ist keine Besonderheit. Da Otto in Hamburg ist, gibt es dort sowieso kaum Alternativen, die besser bezahlen.

Es ging aber ohne Führungsverantwortung.

Für welchen Bereich?
War sowieso nur ein Trolll. Wer verdient bitte nach 2 Jahren BE 95 k? Selbst bei Dax 30 IGM heutzutage kaum machbar ohne Führungsverantwortung. Eventuell als promovierter Ingler auf einer bestimmten stelle.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Push.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Ich war beim Otto Konzern als Werkstudent in der IT. Ich kann 100% bestätigen, dass dort extrem gelassen gearbeitet wird, sowas hab nirgendwo bisher so beobachten können. Die Kollegen quatschen hauptsächlich, schlendern auf dem Campus zusammen rum, stehen zusammen in irgendwelchen Ecken, holen sich Kaffee/Tee. Läuft jemand vorbei wird erst mal gequatscht. Oft gibt es auch Sachen zum Naschen und alle treffen sich zum Kuchen essen. Und es wird dann auch von Termin zu Termin geschlendert in Grüppchen.

Dazu kommt, dass jeder in der Konzernzentrale stempelt. Und Überstunden müssen abgebaut werden. Gleitzeit gibt es auch, daher sieht man seine Kollegen teilweise um 10 Uhr reinkommen und dann hauen die wieder um 15 Uhr ab. Es gibt ein eigenes Gym und mehrere gute Kantinen. Auch kleine Benefits wie Tischkicker, Café etc. sind vorhanden und befinden sich auf dem Campus, das heißt die Uhr tickt noch während man mit Kollegen Tischkicker spielt oder was kleines isst. Die neuen Büros im Hauptgebäude sind ultra modern. Man kann dort ein extrem entspanntes Arbeitsleben führen, wenn man will. Ob das jetzt die Erfüllung dort ist, naja. Kommt auf deine Aufgaben an, kann man nicht generell beurteilen.

Bezahlung war absolut mies. Habe als Werkstudent ca. 14€ pro Stunde bekommen, bei anderen Unternehmen 18-22€. Ich weiß, dass die irgendeinen Haustarif haben, aber die Gehälter kenn ich nicht genau.

Bezüglich größere Unternehmen in Hamburg: es gibt noch deutlich mehr Unternehmen als bisher aufgezählt (z.B. Körber, Heinemann, Hapag Lloyd, die Reedereien etc.). Außerdem haben große Konzerne wie die Telekom ja auch Standorte in Hamburg. Wenn du bei der Telekom arbeitest, kannst du auch am Standort Hamburg sein. Otto ist definitiv nicht der einzige Arbeitgeber in der zweitgrößten Stadt Hamburgs, in der die meisten Millionäre Deutschlands wohnen. ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 21.11.2020:

Ich war beim Otto Konzern als Werkstudent in der IT. Ich kann 100% bestätigen, dass dort extrem gelassen gearbeitet wird, sowas hab nirgendwo bisher so beobachten können. Die Kollegen quatschen hauptsächlich, schlendern auf dem Campus zusammen rum, stehen zusammen in irgendwelchen Ecken, holen sich Kaffee/Tee. Läuft jemand vorbei wird erst mal gequatscht. Oft gibt es auch Sachen zum Naschen und alle treffen sich zum Kuchen essen. Und es wird dann auch von Termin zu Termin geschlendert in Grüppchen.

Dazu kommt, dass jeder in der Konzernzentrale stempelt. Und Überstunden müssen abgebaut werden. Gleitzeit gibt es auch, daher sieht man seine Kollegen teilweise um 10 Uhr reinkommen und dann hauen die wieder um 15 Uhr ab. Es gibt ein eigenes Gym und mehrere gute Kantinen. Auch kleine Benefits wie Tischkicker, Café etc. sind vorhanden und befinden sich auf dem Campus, das heißt die Uhr tickt noch während man mit Kollegen Tischkicker spielt oder was kleines isst. Die neuen Büros im Hauptgebäude sind ultra modern. Man kann dort ein extrem entspanntes Arbeitsleben führen, wenn man will. Ob das jetzt die Erfüllung dort ist, naja. Kommt auf deine Aufgaben an, kann man nicht generell beurteilen.

Bezahlung war absolut mies. Habe als Werkstudent ca. 14€ pro Stunde bekommen, bei anderen Unternehmen 18-22€. Ich weiß, dass die irgendeinen Haustarif haben, aber die Gehälter kenn ich nicht genau.

Bezüglich größere Unternehmen in Hamburg: es gibt noch deutlich mehr Unternehmen als bisher aufgezählt (z.B. Körber, Heinemann, Hapag Lloyd, die Reedereien etc.). Außerdem haben große Konzerne wie die Telekom ja auch Standorte in Hamburg. Wenn du bei der Telekom arbeitest, kannst du auch am Standort Hamburg sein. Otto ist definitiv nicht der einzige Arbeitgeber in der zweitgrößten Stadt Hamburgs, in der die meisten Millionäre Deutschlands wohnen. ;)

Geil da will ich arbeiten... schade das ich im Süden wohne.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 21.11.2020:

Ich war beim Otto Konzern als Werkstudent in der IT. Ich kann 100% bestätigen, dass dort extrem gelassen gearbeitet wird, sowas hab nirgendwo bisher so beobachten können. Die Kollegen quatschen hauptsächlich, schlendern auf dem Campus zusammen rum, stehen zusammen in irgendwelchen Ecken, holen sich Kaffee/Tee. Läuft jemand vorbei wird erst mal gequatscht. Oft gibt es auch Sachen zum Naschen und alle treffen sich zum Kuchen essen. Und es wird dann auch von Termin zu Termin geschlendert in Grüppchen.

Dazu kommt, dass jeder in der Konzernzentrale stempelt. Und Überstunden müssen abgebaut werden. Gleitzeit gibt es auch, daher sieht man seine Kollegen teilweise um 10 Uhr reinkommen und dann hauen die wieder um 15 Uhr ab. Es gibt ein eigenes Gym und mehrere gute Kantinen. Auch kleine Benefits wie Tischkicker, Café etc. sind vorhanden und befinden sich auf dem Campus, das heißt die Uhr tickt noch während man mit Kollegen Tischkicker spielt oder was kleines isst. Die neuen Büros im Hauptgebäude sind ultra modern. Man kann dort ein extrem entspanntes Arbeitsleben führen, wenn man will. Ob das jetzt die Erfüllung dort ist, naja. Kommt auf deine Aufgaben an, kann man nicht generell beurteilen.

Bezahlung war absolut mies. Habe als Werkstudent ca. 14€ pro Stunde bekommen, bei anderen Unternehmen 18-22€. Ich weiß, dass die irgendeinen Haustarif haben, aber die Gehälter kenn ich nicht genau.

Bezüglich größere Unternehmen in Hamburg: es gibt noch deutlich mehr Unternehmen als bisher aufgezählt (z.B. Körber, Heinemann, Hapag Lloyd, die Reedereien etc.). Außerdem haben große Konzerne wie die Telekom ja auch Standorte in Hamburg. Wenn du bei der Telekom arbeitest, kannst du auch am Standort Hamburg sein. Otto ist definitiv nicht der einzige Arbeitgeber in der zweitgrößten Stadt Hamburgs, in der die meisten Millionäre Deutschlands wohnen. ;)

Danke für deine Einblicke. Und 14€ als Student ist ja auch nicht so schlecht

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Moin, noch ein paar Anmerkungen:

Neben den 37,5h gibt es auch für AT (Außertariflich) auch 32 Urlaubstage. Außerdem noch Mitarbeiterrabatt und wie oben geschrieben ziemlich gute Arbeitsbedingungen (gute Kantine, moderne Büros, unterhaltsame Pausenräume).

Immer im Frühjahr ist Feedback-Gespräch. Dort gibt es dann auch immer eine Gehaltserhöhung (sind immer so 100-400, je nach Leistung). Wenn man feststellt, dass du gut bist, gibts auch im Herbst Feedback + Gehaltserhöhung. Im Prinzip ist das Gehalt auch 100% fix, da Individualziele abgeschafft wurden und der "Prämien"-Anteil immer ausbezahlt wird (nur für AT relevant).

Also ja, man kann sich dort nen gechillten machen und OK verdienen, aber echte Leistung wird durchaus honoriert.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 22.11.2020:

Moin, noch ein paar Anmerkungen:

Neben den 37,5h gibt es auch für AT (Außertariflich) auch 32 Urlaubstage. Außerdem noch Mitarbeiterrabatt und wie oben geschrieben ziemlich gute Arbeitsbedingungen (gute Kantine, moderne Büros, unterhaltsame Pausenräume).

Immer im Frühjahr ist Feedback-Gespräch. Dort gibt es dann auch immer eine Gehaltserhöhung (sind immer so 100-400, je nach Leistung). Wenn man feststellt, dass du gut bist, gibts auch im Herbst Feedback + Gehaltserhöhung. Im Prinzip ist das Gehalt auch 100% fix, da Individualziele abgeschafft wurden und der "Prämien"-Anteil immer ausbezahlt wird (nur für AT relevant).

Also ja, man kann sich dort nen gechillten machen und OK verdienen, aber echte Leistung wird durchaus honoriert.

Auch dir danke für den Einblick.
Du schreibst was mit 32 Urlaubstagen. Ist dies nur bei AT der Fall? Und wo beginnt AT? Ist die tarifeinordnung he Stelle fix vorgeschrieben? Und jährlich gibt es eine garantierte Gehaltserhöhung? Klingt zu schön um wahr zu sein.
Falls du da selber arbeitest, magst du verraten, für welchen Bereich? Danke

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Wie sieht es eigentlich mit Home Office aus für die Zukunft nach Corona? Gibt es dazu schon Regularien, dass entweder frei zu entscheiden ist oder x Tage / Woche im Home Office / Büro?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 22.11.2020:

Wie sieht es eigentlich mit Home Office aus für die Zukunft nach Corona? Gibt es dazu schon Regularien, dass entweder frei zu entscheiden ist oder x Tage / Woche im Home Office / Büro?

Habe dazu noch nichts mitbekommen, bin aber auch noch nicht allzu lange da

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 22.11.2020:

Wie sieht es eigentlich mit Home Office aus für die Zukunft nach Corona? Gibt es dazu schon Regularien, dass entweder frei zu entscheiden ist oder x Tage / Woche im Home Office / Büro?

Also ich kann jetzt nur von OTTO Market sprechen, aber schon vor Corona war es üblich dass mindestens die Hälfte der Belegschaft einen Tag in der Woche (meistens natürlich Freitag) im HO war. Ich kann mir vorstellen, dass es nach Corona sogar noch lockerer wird

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Ich arbeite im Einkauf bei der OTTO-Gruppe. Allerdings nicht bei Otto selbst, sondern einer der Konzerngesellschaften im Süden. Die tariflichen Gehaltstabellen sind jedoch gleich. Bezahlt wird nach Verdi Handelstabelle.
AT, also außertariflich wirst Du bei Eignung und entsprechender Stelle. Da gibt es keinen bestimmten Job, sondern wird individuell verhandelt.
Viele Studierte ohne weitere Berufserfahrung starten allerdings mit Tarifgehalt. Kann man eben nicht mit DAX-Unternehmen o.Ä. vergleichen. Aber mal ehrlich, wieviele Studienabsolventen schaffen es denn wirklich da hin? Realistisch bleiben.

Die Benefits stimmen. 37,5h Stunden, 30 Tage Urlaub (AT 32), jede Überstunde kann genommen werden, Gleitzeit, Kaffeeflat, Kantine, Sportgruppen, Vergünstigungen bei allen OTTO-Konzernfirmen, Weiterbildungen, HomeOffice, mobile Endgeräte, Regenschirme an der Anmeldung :-) usw..
Work-Life-Balance ist hervorragend. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und verdiene zwar weniger (50K) als die ganzen Überflieger in diesen Forum, dafür gehe ich um 14.45h nach Hause und verbringe quality time mit der Familie. Das ist mir wesentlich wichtiger als ein paar Piepen mehr für 60h+/Woche.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 20.01.2021:

Ich arbeite im Einkauf bei der OTTO-Gruppe. Allerdings nicht bei Otto selbst, sondern einer der Konzerngesellschaften im Süden. Die tariflichen Gehaltstabellen sind jedoch gleich. Bezahlt wird nach Verdi Handelstabelle.
AT, also außertariflich wirst Du bei Eignung und entsprechender Stelle. Da gibt es keinen bestimmten Job, sondern wird individuell verhandelt.
Viele Studierte ohne weitere Berufserfahrung starten allerdings mit Tarifgehalt. Kann man eben nicht mit DAX-Unternehmen o.Ä. vergleichen. Aber mal ehrlich, wieviele Studienabsolventen schaffen es denn wirklich da hin? Realistisch bleiben.

Die Benefits stimmen. 37,5h Stunden, 30 Tage Urlaub (AT 32), jede Überstunde kann genommen werden, Gleitzeit, Kaffeeflat, Kantine, Sportgruppen, Vergünstigungen bei allen OTTO-Konzernfirmen, Weiterbildungen, HomeOffice, mobile Endgeräte, Regenschirme an der Anmeldung :-) usw..
Work-Life-Balance ist hervorragend. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und verdiene zwar weniger (50K) als die ganzen Überflieger in diesen Forum, dafür gehe ich um 14.45h nach Hause und verbringe quality time mit der Familie. Das ist mir wesentlich wichtiger als ein paar Piepen mehr für 60h+/Woche.

Für Heiligabend und Silvester muss man allerdings jeweils 1 Tag Urlaub nehmen. Sehr unüblich heutzutage und daher die von die genannten Urlaubstage -2.
50k ist ok. Wenn man allerdings schon bei 90k ist, will man nicht mehr runtergehen mit dem Gehalt.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 20.01.2021:

Ich arbeite im Einkauf bei der OTTO-Gruppe. Allerdings nicht bei Otto selbst, sondern einer der Konzerngesellschaften im Süden. Die tariflichen Gehaltstabellen sind jedoch gleich. Bezahlt wird nach Verdi Handelstabelle.
AT, also außertariflich wirst Du bei Eignung und entsprechender Stelle. Da gibt es keinen bestimmten Job, sondern wird individuell verhandelt.
Viele Studierte ohne weitere Berufserfahrung starten allerdings mit Tarifgehalt. Kann man eben nicht mit DAX-Unternehmen o.Ä. vergleichen. Aber mal ehrlich, wieviele Studienabsolventen schaffen es denn wirklich da hin? Realistisch bleiben.

Die Benefits stimmen. 37,5h Stunden, 30 Tage Urlaub (AT 32), jede Überstunde kann genommen werden, Gleitzeit, Kaffeeflat, Kantine, Sportgruppen, Vergünstigungen bei allen OTTO-Konzernfirmen, Weiterbildungen, HomeOffice, mobile Endgeräte, Regenschirme an der Anmeldung :-) usw..
Work-Life-Balance ist hervorragend. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und verdiene zwar weniger (50K) als die ganzen Überflieger in diesen Forum, dafür gehe ich um 14.45h nach Hause und verbringe quality time mit der Familie. Das ist mir wesentlich wichtiger als ein paar Piepen mehr für 60h+/Woche.

Für Heiligabend und Silvester muss man allerdings jeweils 1 Tag Urlaub nehmen. Sehr unüblich heutzutage und daher die von die genannten Urlaubstage -2.
50k ist ok. Wenn man allerdings schon bei 90k ist, will man nicht mehr runtergehen mit dem Gehalt.

naja man gewöhnt sich an alles, mit 150 ps kommt man auch von A nach B, wenn man natürlich an 200ps+ gewöhnt ist, dann ist es natürlich nicht so einfach. Ich würde aber gerne 1/3 weniger arbeiten und dafür 1/3 weniger verdienen.
Ich habe lieber mehr freie zeit als 30 k mehr im Jahr. 3 k netto oder 4,1 netto, also komme mit beiden gut zu recht. Der mehr Luxus mit 90k ist mir nicht so wichtig und meist sind die 90 k nur in der Großstadt realisierbar.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 20.01.2021:

Ich arbeite im Einkauf bei der OTTO-Gruppe. Allerdings nicht bei Otto selbst, sondern einer der Konzerngesellschaften im Süden. Die tariflichen Gehaltstabellen sind jedoch gleich. Bezahlt wird nach Verdi Handelstabelle.
AT, also außertariflich wirst Du bei Eignung und entsprechender Stelle. Da gibt es keinen bestimmten Job, sondern wird individuell verhandelt.
Viele Studierte ohne weitere Berufserfahrung starten allerdings mit Tarifgehalt. Kann man eben nicht mit DAX-Unternehmen o.Ä. vergleichen. Aber mal ehrlich, wieviele Studienabsolventen schaffen es denn wirklich da hin? Realistisch bleiben.

Die Benefits stimmen. 37,5h Stunden, 30 Tage Urlaub (AT 32), jede Überstunde kann genommen werden, Gleitzeit, Kaffeeflat, Kantine, Sportgruppen, Vergünstigungen bei allen OTTO-Konzernfirmen, Weiterbildungen, HomeOffice, mobile Endgeräte, Regenschirme an der Anmeldung :-) usw..
Work-Life-Balance ist hervorragend. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und verdiene zwar weniger (50K) als die ganzen Überflieger in diesen Forum, dafür gehe ich um 14.45h nach Hause und verbringe quality time mit der Familie. Das ist mir wesentlich wichtiger als ein paar Piepen mehr für 60h+/Woche.

Für Heiligabend und Silvester muss man allerdings jeweils 1 Tag Urlaub nehmen. Sehr unüblich heutzutage und daher die von die genannten Urlaubstage -2.
50k ist ok. Wenn man allerdings schon bei 90k ist, will man nicht mehr runtergehen mit dem Gehalt.

naja man gewöhnt sich an alles, mit 150 ps kommt man auch von A nach B, wenn man natürlich an 200ps+ gewöhnt ist, dann ist es natürlich nicht so einfach. Ich würde aber gerne 1/3 weniger arbeiten und dafür 1/3 weniger verdienen.
Ich habe lieber mehr freie zeit als 30 k mehr im Jahr. 3 k netto oder 4,1 netto, also komme mit beiden gut zu recht. Der mehr Luxus mit 90k ist mir nicht so wichtig und meist sind die 90 k nur in der Großstadt realisierbar.

  1. Ist zwar nur ein kleiner Punkt, aber Du musst nicht jeweils einen Tag Urlaub nehmen, sondern zusammen 1 Tag. Also 1/2 Heiligabend + 1/2 Silvester. Sind ja immerhin auch normale Arbeitstage, daher vollkommen verständlich.

  2. Ja klar sind höhere Gehälter immer schöner. Aber wichtiger dabei ist doch die Kaufkraft. 90K in München sind eben anders zu bewerten als 90K im ländlichen Raum.
    Bsp.: Bevor wir unser Haus gebaut haben, wohnten wir in einer ca. 100qm Wohnung in 15 Minuten Entfernung zur Firma. Kaltmiete 425€. Und das ist hier (Oberpfalz/Franken ländlich) keine Ausnahme, sondern die Regel.
    Also rechnen wir mal kurz 100m²:
    München durchschn. Mietpreis lt. Mietspiegel 23,05€/m² = 2305€/Monat kalt
    Ort in Franken durchschn. Mietpreis lt. Mietspiegel 5,48€/m² = 548€/Monat kalt
    90K, StKl I = 4150€ netto
    50K, StKl I = 2570€ netto
    Rest:
    4150 - 2305 = 1845€
    2570 - 548 = 2022€

Nicht zu vergessen die ansonsten auch höheren Lebenserhaltungskosten in München (oder Frankfurt, oder Nürnberg, oder Berlin, etc.).....
Von mir aus lass die Mietkosten etwas höher ausfallen, im Endeffekt stehst Du mit 90K in der Großstadt nicht besser da, als mit 50K am Land. Nur sieht es auf dem Gehaltszettel eben schöner aus.....
Oder um es mit dem Autovergleich zu beschreiben.....auf der Landstraße fährt (/sollte) der 250PS Bolide auch nur 100 und ist somit nicht im Vorteil zu den 150 PS.

Aber natürlich hat das Landleben auch viele Nachteile. Das muss man eben abwägen, was einem wichtig ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 22.01.2021:

  1. Ist zwar nur ein kleiner Punkt, aber Du musst nicht jeweils einen Tag Urlaub nehmen, sondern zusammen 1 Tag. Also 1/2 Heiligabend + 1/2 Silvester. Sind ja immerhin auch normale Arbeitstage, daher vollkommen verständlich.

Punkt 1 stimmt nicht. Es müssen jeweils ganze Tage genommen werden. Siehe kununu.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 22.01.2021:

  1. Ist zwar nur ein kleiner Punkt, aber Du musst nicht jeweils einen Tag Urlaub nehmen, sondern zusammen 1 Tag. Also 1/2 Heiligabend + 1/2 Silvester. Sind ja immerhin auch normale Arbeitstage, daher vollkommen verständlich.

Punkt 1 stimmt nicht. Es müssen jeweils ganze Tage genommen werden. Siehe kununu.

Nun ich arbeite bei einer der Otto Konzerngesellschaften und dort muss man tatsächlich auch nur 1/2 Tag jeweils für 24.12. und 31.12. nehmen

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 29.01.2021:

  1. Ist zwar nur ein kleiner Punkt, aber Du musst nicht jeweils einen Tag Urlaub nehmen, sondern zusammen 1 Tag. Also 1/2 Heiligabend + 1/2 Silvester. Sind ja immerhin auch normale Arbeitstage, daher vollkommen verständlich.

Punkt 1 stimmt nicht. Es müssen jeweils ganze Tage genommen werden. Siehe kununu.

Nun ich arbeite bei einer der Otto Konzerngesellschaften und dort muss man tatsächlich auch nur 1/2 Tag jeweils für 24.12. und 31.12. nehmen

Ich arbeite schon ewig in der Ottogroup, früher waren es tatsächlich 2 halbe Tage Urlaub, seit etlichen Jahren aber schon jeweils 1 Tag für Heiligabend und 1 Tag für Silvester.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Ich bin aktuell in der IT bei OTTO tätig. Werkstudenten können auch bei OTTO um die 18€/h verdienen. Man muss halt was können, Erfahrung mit Projekten haben und verhandeln. Nicht zu vernachlässigen sind die ganzen Zusatzleistungen, unter anderem Rabatt bei OTTO selbst auf alles und das jährliche Guthaben und Weihnachtsgeld. Um nur mal die finanziellen Zusatzleistungen zu nennen.

Immer wieder krass, was die Leute hier zum Einstieg erwarten. Ihr könnt doch noch gar nichts, wieso sollte euch ne Firma 60k aufwärts als Einstieg zahlen? Aber früher oder später wird jeder in die Realität zurück geholt. Außer man landet tatsächlich bei IG Metall Buden. Aber das Arbeitsumfeld und die Aufgaben sind da meistens wirklich ziemlich langweilig und 60k zum Einstieg sind da ebenfalls unrealistisch im Raum Hamburg.

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Bis wohin geht denn das Tarifband bzw. AT Band für Referententätigkeiten ohne Personalverantwortung?

antworten
WiWi Gast

Re: Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

WiWi Gast schrieb am 20.10.2021:

Bis wohin geht denn das Tarifband bzw. AT Band für Referententätigkeiten ohne Personalverantwortung?

  1. Ich rate Dir einfach den Tarifvertrag Handel - Bayern zur Rate zu ziehen. Ich schätze da bist Du bei Tarifgruppe 4, evtl. mit Zulage.

  2. Ich arbeite ebenfalls bei einem Otto Tochterkonzern und wir müssen aktuell für Weihnachten 2021 - 1/2 Tag für Weihnachten und 1/2 Tag für Silvester einplanen. Ich arbeite hier seit 2018 und es war schon immer so.

  3. Vielleicht verdienen wir bei OTTO keine 60K Einstiegsgehalt im Tarif. Aber die ganzen Benefits und das sehr angenehme Arbeitsklima sind mir allemal lieber, als bei einer 50 Std. Woche keine Zeit für Familie und Freunde zu haben. Dann lieber 37,5 Std., Jede Überstunde nehmen können, 30 Tage+ Urlaub, Rabatte, Sportgruppen, Kantine, etc. pp.
    Macht Ihr mal Eure 100k bis zum Burnout.....ich winke Euch aus der Eisdiele zum Feierabend um 14.45 Uhr zu.
antworten

Artikel zu Otto

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Absolventen-Gehaltsreport: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

Gehälter von Führungskräften in Pharma- und Chemiebranche 2019 gestiegen

Gehaltsstudie: Chemiebranche Pharmabranche 2019-2021

Die Gehälter von Führungskräften in der chemisch-pharmazeutischen Industrie nahmen 2019 um 3,5 Prozent zu. Die tariflichen Mindestjahresbezüge für Akademiker wurden zuletzt im Dezember 2019 erhöht. Das Tarifgehalt für Angestellte mit einem Diplom oder Masterabschluss im zweiten Beschäftigungsjahr beträgt im Jahr 2020 67.600 Euro und mit einer Promotion 78.750 Euro. Für das erste Jahr der Beschäftigung können die Bezüge weiterhin frei vereinbart werden.

Toptalente: Studentinnen fordern weniger Gehalt

Gehälter: Der Blick einer Frau in die Ferne symbolisiert die Gehaltsaussichten

Studie: Top-Studentinnen fordern weniger Gehalt als männliche Toptalente - Männer erwarten schon zum Start 12.000 Euro mehr Jahresgehalt als Frauen. Allen Studierenden ist der gute Ruf des Unternehmens besonders wichtig bei der Arbeitgeberwahl. Work-Life-Balance und flexibles Arbeiten sind weniger wichtig.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Crowdworking-Gehälter: Crowdworker verdienen trotz Studium oft nur 1.500 Euro

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Gut ausgebildete Crowd-Worker erhalten trotz Hochschulabschluss nur ein monatliches Gehalt von 1.500 Euro. Viele der Crowd-Worker arbeiten nebenberuflich, sind ledig und jung. Knapp die Hälfte hat studiert. Zu diesen Ergebnissen kommen eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung und eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Consultants sind die Top-Verdiener unter den Absolventen

Rückenbild von einem Mann mit weiß-kariertem Hemd und Hosenträgern.

Beim Berufseinstieg in der Unternehmensberatung verdienen Hochschulabsolventen aktuell am meisten. Im Consulting liegen die Einstiegsgehälter bei durchschnittlich 51.400 Euro im Jahr. Je höher der akademische Abschluss ist, desto höher fällt laut einer aktuellen Gehaltsstudie der Kienbaum Unternehmensberatung auch das Einstiegsgehalt aus.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

Studie: Einstiegsgehälter im Consulting steigen stärker als auf den höheren Hierarchieebenen

BDU-Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“:  Ein Legomännchen im Anzug mit Geldscheinen symbolisiert das Thema Consulting-Gehälter.

Berufseinsteiger in der Consultingbranche können zurzeit mit einer stärkeren Anhebung ihrer Gehälter rechnen als Mitarbeiter der höheren Hierarchieebenen. Diese aktuellen Ergebnisse seiner Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“ hat der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) vorgestellt.

IG Metall Gehaltsstudie 2014 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaften

Vier Männchen aus weißen Büroklammern und den weißen Buchstaben W, I, W und I turnen auf Münzentürmen.

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit 47952 Euro Jahresentgelt in 2014 bis zu 35 Prozent mehr.

Stepstone Gehaltsreport 2014 - Angehende Wirtschaftsingenieure verdienen am meisten

Stepstone Gehaltsreport 2014: Wirtschaftsingenieurin - Das Bild zeigt eine Lego-Frau im Kostüm mit Helm vor einem Computer.

Zum Jahresende stehen die Gehaltsverhandlungen an. Eine gute Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Chef ist wichtig. Mit welchen Jahresgehältern ist in einer Branche und Berufsgruppe zu rechnen? Für den Stepstone Gehaltsreport 2014 wurden 50.000 Fach- und Führungskräfte in Vollzeit zu ihren Gehältern befragt. Durchschnittlich 42.000 Euro verdienen Absolventen beim Einstieg.

Antworten auf Otto Gruppe - Direkteinstieg Gehalt

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 77 Beiträge

Diskussionen zu Otto

Weitere Themen aus Einstiegsgehälter