DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
EinstiegsgehälterIBM

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Einstiegsgehalt Master@IBM

Hallo,
kann mir jemand verraten mit welchem Gehalt ich bei dem Masterprogramm von IBM rechnen kann?
Freue mich über Antworten

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Das würde mich auch interessieren...

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Um die 1000 € Netto im Monat

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Hi,

konkrete Zahlen kann ich nicht nennen, weiß aber, dass die allgemeine Firmenstrategie eine langfristige und signifikante Reduktion des Base Pay vorsieht.

Konkret: Max. Gehalt@IBM = Marktdurchschnitt

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Lounge Gast schrieb:

Hi,

konkrete Zahlen kann ich nicht nennen, weiß aber, dass die
allgemeine Firmenstrategie eine langfristige und signifikante
Reduktion des Base Pay vorsieht.

Konkret: Max. Gehalt@IBM = Marktdurchschnitt

das kommt ganz auf darauf an wieviele Tage du in der Woche arbeiten kannst (abhängig von deiner Uni). IBM zahlt 950-1250 Euro für seine Master@IBM Studenten. Hat jemand schon beim AC mitgemacht und kann darüber berichten?

antworten
Kenny

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Lohnt sich dass dann überhaupt? Wenn man noch Wohnung etc zahlen muss, kommt man mit 1250 ja kaum durch

[%sig%]

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Für ne 30/h Woche zahlt IBM 1250€ netto.

Dazu sind aber auch noch die Studienkosten mit einzurechnen - also ca. 15.000 - 20.000 auf zwei Jahre zzgl. Reisekosten und Übernachtungen.
Alles in allem ein eher unterdurchschnittliches Gehalt - lohnt aber trotzdem.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM AC

hat jemand erfahrung mit dem AC bei ibm?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM AC

auf der seite steht doch, dass sie die studienkosten übernehmen??

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

das würde mich auch mal interessieren, denn die studiengebühren für den master in management z.b. an der hhl in leipzig, betragen 27.000 Euro...

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

also ich habe ziemlich sichere quellen ....

  1. gehalt beträgt eher ~ 900 euro netto(!)
  2. studiengebühren werden komplett(!) getragen
  3. wohnungen können unter bestimmten veraussetzungen bezuschusst oder übernommen werden

viele grüße

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

@vorposter:
hast du evtl eine stelle im master@ibm-programm?

wenn ja, kann man irgendwie in kontakt mit dir treten?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

an welcher Uni macht man denn sein Master? Oder kann man die selber frei wählen?

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Es steht zwar häufig dabei, das die FOM erwünscht ist, aber es ist auch die HHL, Steinbeis, Hector (KIT) oder diverse andere möglich! D.h. verhandlungssache!

Viele Zahlungen sind aber Abteilungsabhängig (Fahrt-, Hotelkosten usw.) das sollte vertraglich fixiert werden - sonst lohnt es kohlemäßig null!

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Hallo,
auf folgender Seite bekommt man alle Infos:

http://www-05.ibm.com/employment/de/studenten/master-ibm.html

Dort steht das Gehalt mit 1250 Euro bei 80% Arbeitszeit.
Zusätzlich zahlt IBM die Hochschulgebühren (je nach Hochschule zwischen 10000 und 30000 Euro sowie die Reisekosten zur Hochschule.

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Momentan sieht ja die Arbeitsmarktlage sehr gut aus, daher sollte man wohl besser nach dem Bachelor direkt Berufserfahrung sammeln, das lohnt dann allemal mehr und den Master kann man dann immer noch später nachholen, zumal ich nicht weiss ob ein MAster an der FOM wirklich überzeugt.

antworten
flyhigh

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Hi kann mir jmd sagen was man als Einstiegsgehalt bei IBM bekommt nach dem man den Master@IBM gemacht hat? Im Bereich Vertrieb Mittelstand..

Was halt ihr prinzipiell von dem Master berufsbegleitend bei IBM?

Man bekommt zwar die Chance den Master in einer Kooperation mit IBM zu machen, arbeiten 70% und wird demnach wie ein Werksstudent bezahlt, bekommt aber das Studium bezahlt!

Also das Gehalt is leider nicht so gut ( ~1000-1200? im Monat) dafür bekommt man aber alle Reisekosten zum Studienort bezahlt und die dortige Unterkunft während der Zeit.

Man findet zwar in der Liste die FOM aber man kann auch an die ESB gehen... die sollte vom Ruf her ja nicht schlecht sein!

Hat jmd Erfahrungen damit?
Wie steigt man nach dem Studium gehaltstechnisch ein?
Macht es Sinn vll doch ein Master-Vollzeitstudium zu machen, vll sogar im Ausland?

danke für euer Feedback

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM

Ich hol das Thema einfach mal wieder hoch.

Gibt es mittlerweile Absolventen?

Mich würde gerade das Einstiegsgehalt nach dem Master@IBM im Bereich IT Consulting interessieren und welche Perspektiven sich innerhalb des Konzerns ergeben.

Ist es auch möglich an eine staatliche Hochschule anstelle einer privaten Hochschule zu gehen und dafür im Gegenzug mehr Gehalt während des Masterprogramms zu bekommen?

Wie sieht es bei der Gehaltsverhandlung des Master@IBM aus, gibt es Spielräume oder sind die Gehälter fix?

Danke im Voraus

antworten
WiWi Gast

Fragen bei Teilnehmerinterview in Reutlingen an der ESB

Hi,

ich habe die Zusage der IBM, stehe aber noch vor dem Teilnehmerinterview an der ESB in Reutlingen. Hat jemand bereits Erfahrungen sammeln können? Auf was muss ich mich hinsichtlich der Fragen einstellen??

Besten Dank im Voraus

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM Teilnehmerinterview

Hi,

leider kann ich dir keine Angaben über Gehaltsverhandlungen geben.

Ich stehe am Anfang von Master@IBM und habe bisher eine Zusage. Nächste Woche steht für mich noch das Teilnehmerinterview an der ESB in Reutlingen an. Kann mir dazu jemand hinsichtlich möglicher Fragen ein paar Tipps geben?

Vielen Dank schon im Voraus

antworten
WiWi Gast

Re: Einstiegsgehalt Master@IBM Teilnehmerinterview

Hi,
darf ich fragen für welche Fachrichtung bzw. "Stelle" du dich beworben hast?
Ich möchte mich im nächsten Jahr auch für den Master@IBM bewerben. Wie war das Teilnehmerinterview? - Wäre cool, wenn du darüber ein bisschen was berichten könntest :-)
Danke - Meli

Lounge Gast schrieb:

Hi,

leider kann ich dir keine Angaben über Gehaltsverhandlungen
geben.

Ich stehe am Anfang von Master@IBM und habe bisher eine
Zusage. Nächste Woche steht für mich noch das
Teilnehmerinterview an der ESB in Reutlingen an. Kann mir
dazu jemand hinsichtlich möglicher Fragen ein paar Tipps geben?

Vielen Dank schon im Voraus

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Mal ein Update, da es scheint, dass die aufgeführten Gehälterangaben stark veraltet sind:

Gehalt:

  1. Jahr 1530? Brutto
  2. Jahr 2000? Brutto

Weiterhin werden folgende Kosten übernommen:

  • Studiengebühren
  • Anreise- und Hotelkosten zu den Vorlesungsveranstaltungen
  • 1-2 Zertifizierungsmöglichkeiten (z.B. BEC, CAPM, ITIL, etc)
  • weitere Schulungen (BU-abhängig)

Viel Spass!

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Lounge Gast schrieb:

Mal ein Update, da es scheint, dass die aufgeführten
Gehälterangaben stark veraltet sind:

Gehalt:

  1. Jahr 1530? Brutto
  2. Jahr 2000? Brutto

Weiterhin werden folgende Kosten übernommen:

  • Studiengebühren
  • Anreise- und Hotelkosten zu den Vorlesungsveranstaltungen
  • 1-2 Zertifizierungsmöglichkeiten (z.B. BEC, CAPM, ITIL, etc)
  • weitere Schulungen (BU-abhängig)

Viel Spass!

Update? ist doch immer noch mega gering. Die Vorredner haben von NETTO geredet. 1500-2000 sind unterm strich ebenfalls nur 1000-1200 euro.

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

push

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Welche Unis konntet ihr euch aussuchen?

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Der größte Teil der Masterprogramme lohnt sich überhaupt nicht. Wer nach dem Bachelor 80% arbeitet und sich mit <1500€ netto begnügt... Wer da nicht 50/h was macht, kann das eigentlich nur schwerlich als Masterstudium bezeichnen. Sucht euch eine 50% Stelle, bekommt mehr Geld und habt mehr Zeit für ein ordentliches Studium..

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

WiWi Gast schrieb am 23.04.2018:

Der größte Teil der Masterprogramme lohnt sich überhaupt nicht. Wer nach dem Bachelor 80% arbeitet und sich mit <1500€ netto begnügt... Wer da nicht 50/h was macht, kann das eigentlich nur schwerlich als Masterstudium bezeichnen. Sucht euch eine 50% Stelle, bekommt mehr Geld und habt mehr Zeit für ein ordentliches Studium..

Habe ich mir auch gedacht. Kann mir nämlich nicht vorstellen, dass IBM G5, HEC, INSEAD, HSG, Bocconi etc. bezahlt. Das ganze Konzept ist eh mega komisch, soll man an irgendeine 0815 Uni am Wochenende und dann Kurse machen? das passt doch schon vorne und hinten von der WLB nicht. Da kann ich ja praktisch noch gemütlich 1 /2 Jahre an den oben genannten Unis studieren und steige sofort irgendwo ein.

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

push

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

im 1. Jahr: 1.633 € brutto/Monat
im 2. Jahr: 2.132 € brutto/Monat
im 3. Jahr: 2.361 € brutto/Monat

allerdings trotzdem fraglich, ob sich das lohnt. Was verdient man denn danach?

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Laut IBM scheint die HHL nicht mehr angeboten werden. Ebenfalls sehe ich auf der Seite die EBS nicht mehr.

Es scheint, dass in den letzten Jahren die Absolventen ziemlich schnell in Richtung MBB & Co. gewechselt zu sein und die übrig gebliebenen Hochschulangebote sind deutlich günstiger (eher die Hälfte: ~ 15k)

Dann würde ich lieber woanders 50k+ verdienen und zur gehen HHL als die Hälfte zu verdienen und zu den übrig gebliebenen Hochschulkooperationen...

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

WiWi Gast schrieb am 10.04.2019:

Laut IBM scheint die HHL nicht mehr angeboten werden. Ebenfalls sehe ich auf der Seite die EBS nicht mehr.

Es scheint, dass in den letzten Jahren die Absolventen ziemlich schnell in Richtung MBB & Co. gewechselt zu sein und die übrig gebliebenen Hochschulangebote sind deutlich günstiger (eher die Hälfte: ~ 15k)

Dann würde ich lieber woanders 50k+ verdienen und zur gehen HHL als die Hälfte zu verdienen und zu den übrig gebliebenen Hochschulkooperationen...

Dämliche Einstellung, IBM hat immernoch sehr gute Kooperationen am laufen.

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Die Bekannteste Hochschule, die noch mit dem Master @ IBM Programm kooperiert ist die ISM, ESB und FOM. Ich bin grundsätzlich niemand, der solche Hochschulen basht.

Aber wenn man dort angenommen werden möchte, wird man es auch und da rechtfertigen keine ~ 2k brutto im Programm der IBM wenn man woanders > 4k bekommen kann.
Teilweise übernehmen Unternehmen noch die Studiengebühren trotz "Vollgehalt" und die Bindung ist ähnlich.

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

WiWi Gast schrieb am 16.04.2019:

Die Bekannteste Hochschule, die noch mit dem Master @ IBM Programm kooperiert ist die ISM, ESB und FOM. Ich bin grundsätzlich niemand, der solche Hochschulen basht.

Aber wenn man dort angenommen werden möchte, wird man es auch und da rechtfertigen keine ~ 2k brutto im Programm der IBM wenn man woanders > 4k bekommen kann.
Teilweise übernehmen Unternehmen noch die Studiengebühren trotz "Vollgehalt" und die Bindung ist ähnlich.

Dann zeig mal ein vergleichbares Programm....

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

WiWi Gast schrieb am 16.04.2019:

Die Bekannteste Hochschule, die noch mit dem Master @ IBM Programm kooperiert ist die ISM, ESB und FOM. Ich bin grundsätzlich niemand, der solche Hochschulen basht.

Aber wenn man dort angenommen werden möchte, wird man es auch und da rechtfertigen keine ~ 2k brutto im Programm der IBM wenn man woanders > 4k bekommen kann.
Teilweise übernehmen Unternehmen noch die Studiengebühren trotz "Vollgehalt" und die Bindung ist ähnlich.

Wüsste nicht was daran verkehrt ist. IBM zahlt 2k Brutto + Unterkunft und weg zur Uni . Arbeitsstätte sowie die Vollen Studiengebühren.

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Unterkunft & Weg zur Uni macht im Monat vllt 300 €
Studiengebühren über 2 Jahre (ohne die anschließende Bindung, falls es eine gibt): ca. 1k pro Monat

Macht in Summe 3,3k Brutto (ohne jetzt genaue steuerrechtliche Vor/Nachteile bezogen zu haben)

Vom Kaliber der Profile im berufsbegleitenden Programm sind 5-6k im Monat alle Mal drin, wenn man Vollzeit arbeitet

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Kommando zurück vom letzten Post: 1k Studiengebühren pro Monat bei den guten Unis, die es nicht mehr gibt im Programm. Jetzt eher 250-400 € im Monat

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

WiWi Gast schrieb am 16.04.2019:

Unterkunft & Weg zur Uni macht im Monat vllt 300 €
Studiengebühren über 2 Jahre (ohne die anschließende Bindung, falls es eine gibt): ca. 1k pro Monat

Macht in Summe 3,3k Brutto (ohne jetzt genaue steuerrechtliche Vor/Nachteile bezogen zu haben)

Vom Kaliber der Profile im berufsbegleitenden Programm sind 5-6k im Monat alle Mal drin, wenn man Vollzeit arbeitet

Dir ist aber klar dass die Studiengebühren sowie Unterkunft Netto sind oder? + 300 für Unterkunft und anreise 300 Euro? Na das würd ich gern sehen

antworten
WiWi Gast

Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

WiWi Gast schrieb am 16.04.2019:

Kommando zurück vom letzten Post: 1k Studiengebühren pro Monat bei den guten Unis, die es nicht mehr gibt im Programm. Jetzt eher 250-400 € im Monat

Also die ESB wird immer noch angeboten und noch einige andere guten Uni, außerdem musst du doch gar nicht an eine private Elite Uni, kannst auch deinen Master in Mannheim machen und den MBA später bei INSEAD or whatever....

antworten

Artikel zu IBM

Deutschland erhält den ersten IBM Hub für Quantencomputing

IBM Wissenschaftler arbeiten im IBM Center für Quantencomputing an einem Quantencomputer.

Im Rahmen einer Kooperation von IBM und der Universität der Bundeswehr München (UniBw) entsteht in Deutschland der erste „Knotenpunkt“ im IBM Network für Quantencomputing. Der neue Knotenpunkt soll die wissenschaftliche und industrielle Forschung und Zusammenarbeit im Quantencomputing vorantreiben.

Matthias Hartmann ist neuer IBM-Chef

IBM-Chef: Portraitbild von Matthias-Hartmann

Matthias Hartmann folgt Martina Koederitz als Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM Deutschland GmbH. Er ist damit der neue IBM-Chef für Deutschland, Österreich und die Schweiz. In seinen 25 Jahren bei IBM war Matthias Hartmann bereits in verschiedenen Management-Positionen verantwortlich. Martina Koederitz übernimmt die weltweite Leitung des Industrie- und Automobilsektors bei IBM.

IBM-Praktikumsprogramm Extreme Blue

Eine Qualle im blauen Wasser.

Für das Praktikumsprogramm »Extreme Blue« sucht IBM Studierende der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Elektrotechnik und verwandter Fachrichtungen. Bewerbungsfrist ist der 31. Mai 2013.

Kick-Start in die Beratungs-Karriere

Bis zum 16. Juni 2006 können sich Studierende der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik sowie verwandter Fachrichtungen mit sehr guten Studienleistungen und Vordiplom für das IBM-Sommerprogramm bewerben.

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Absolventen-Gehaltsreport 2017: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Crowdworking-Gehälter: Crowdworker verdienen trotz Studium oft nur 1.500 Euro

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Gut ausgebildete Crowd-Worker erhalten trotz Hochschulabschluss nur ein monatliches Gehalt von 1.500 Euro. Viele der Crowd-Worker arbeiten nebenberuflich, sind ledig und jung. Knapp die Hälfte hat studiert. Zu diesen Ergebnissen kommen eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung und eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Consultants sind die Top-Verdiener unter den Absolventen

Rückenbild von einem Mann mit weiß-kariertem Hemd und Hosenträgern.

Beim Berufseinstieg in der Unternehmensberatung verdienen Hochschulabsolventen aktuell am meisten. Im Consulting liegen die Einstiegsgehälter bei durchschnittlich 51.400 Euro im Jahr. Je höher der akademische Abschluss ist, desto höher fällt laut einer aktuellen Gehaltsstudie der Kienbaum Unternehmensberatung auch das Einstiegsgehalt aus.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

Studie: Einstiegsgehälter im Consulting steigen stärker als auf den höheren Hierarchieebenen

BDU-Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“:  Ein Legomännchen im Anzug mit Geldscheinen symbolisiert das Thema Consulting-Gehälter.

Berufseinsteiger in der Consultingbranche können zurzeit mit einer stärkeren Anhebung ihrer Gehälter rechnen als Mitarbeiter der höheren Hierarchieebenen. Diese aktuellen Ergebnisse seiner Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“ hat der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) vorgestellt.

Antworten auf Re: Berufsbegleitendes Masterprogramm Master@IBM - Gehalt

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 38 Beiträge

Diskussionen zu IBM

Weitere Themen aus Einstiegsgehälter