DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Fachdiskussion BWLBusinessplan

Business Plan Income Statement

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Business Plan Income Statement

Hi Leute, mal ne Frage zum Income Statement

  1. bei Sales (Revenues) muss ich da meine Brutto oder Netto einnahmen angeben?

  2. Wenn ich oben Sales (netto) hab muss ich unten tax nicht mehr abziehen oder?
antworten
WiWi Gast

Business Plan Income Statement

WiWi Gast schrieb am 23.08.2018:

Hi Leute, mal ne Frage zum Income Statement

  1. bei Sales (Revenues) muss ich da meine Brutto oder Netto einnahmen angeben?

  2. Wenn ich oben Sales (netto) hab muss ich unten tax nicht mehr abziehen oder?

Brutto/net sales haben in dem Sinne nichts mit Steuern zu tun. Bei net sales werden halt zb Garantien/Rabatte abgezogen

Daher bei 2. So oder so tax abziehen für den Jahresüberschuss

antworten

Artikel zu Businessplan

16. startsocial Wettbewerb 2019

startsocial Businessplan-Wettbewerb 2018

Vom 6. Mai bis zum 7. Juli 2019 kann sich beim bundesweiten Startsocial Wettbewerb jedes Projekt bewerben, das an der nachhaltigen Lösung eines sozialen Problems arbeitet. startsocial ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung des ehrenamtlichen sozialen Engagements. Im Vordergrund steht der Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und sozialer Projektarbeit. Unter dem Motto „Hilfe für Helfer“ unterstützt startsocial regelmäßig 100 soziale Initiativen durch viermonatige Beratungsstipendien.

Businessplan-Wettbewerb Nordbayern 2014 gestartet

Berufseinstieg-Forum: Ein Schnellläufer in Startposition.

Unter dem Motto "Dir wächst da was! Das netzwerk macht Ideen groß." sucht das netzwerk nordbayern beim Businessplan-Wettbewerb 2014 erneut die innovativsten Geschäftsideen technologieorientierter Gründer und Unternehmer aus Franken und der Oberpfalz. Es werden insgesamt Preisgeldern in Höhe von über 40.000 Euro vergeben.

Unternehmensgründung – Tipps für Gründer bei Businessplan, Firmenanmeldung und Co.

Bild der Firmenzantrale vom Samwer-Unternehmen Lieferheld in Berlin-Mitte.

Die Gründung des eigenen Unternehmens geht Hand in Hand mit einer Vielzahl von Formalitäten und Feinheiten, die es zu beachten gibt. Existenzgründer sind deshalb gut damit beraten, nicht nur die wichtigsten Schritte zu beachten, sondern insbesondere ihr Augenmerk auf einen gut durchdachten Businessplan zu legen.

Excel-gestütztes Businessplan-Tool gratis

In Kooperation mit der Unternehmensberaterin Dipl. Kauffrau Marianne Kofahl wurde ein einfach zu händelndes Excel-gestütztes Businessplan-Tool entwickelt, das in fünf Schritten zum Businessplan führt.

Businessplan kostenlos online erstellen

Unternehmensgründer Businessplan kostenlos-erstellen

Das Freiburger Softwareunternehmen Lexware bietet kostenlose Gründer-Unterstützung: Unternehmer in spe können nun online ihren Businessplan kostenlos ausarbeiten.

Business Plan: Machbarkeitsstudie zum Metrorapid

Der perfekte Business Case - Lernen von den Profis

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

Die aktuelle Neuauflage des kostenlosen Unterrichtsmaterials "Finanzen und Steuern" für Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen steht wieder zum Download. Das Themenheft vermittelt ein Grundwissen über das deutsche Steuersystem, den Staatshaushalt und die internationale Finanzpolitik.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Die verborgenen Potenziale der Bibliotheken

Eine große, alte Bibliothek.

Die Alternative zu Fernleihe oder Bücherkauf: Anschaffungsvorschläge für die Bibliotheken. Was nur wenigen bekannt ist: Fast jeder kann Universitäts-, Fach-, Instituts- und Stadtbibliotheken Bücher zur Anschaffung vorschlagen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2017 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Wer-zu-wem.de - Markenhersteller von Aldi, Lidl & Co.

Das Aldischild mit seinem Emblem in den typischen Farben weiß, rot und blau, hägt an dem Filialengiebel.

Datenbank mit über 3.500 Marken, der Markenhersteller und 3.000 Adressen von Vertriebsfirmen, Händlern und Dienstleistern wie Aldi und Lidl.

Virtuelle Bibliothek Wirtschaftswissenschaften

Virtuelle Bibliothek Wirtschaftswissenschaften

Umfangreiche WiWi-Linksammlung - Der Internetkatalog der Düsseldorfer Bibliothek umfasst die wichtigsten Verweise im Bereich der Wirtschaftswissenschaften.

ZBW – Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften

Zentralbibliothek Wirtschaftswissenschaften ZBW

Die Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften ist mit über vier Millionen Publikationen und 25.000 abonnierten Zeitschriften die größte Fachbibliothek für Wirtschaftswissenschaften weltweit.

E-Learning: Modul Körperschaftsteuerrecht

E-Learning Körperschaftsteuerrecht

Demokurs Körperschaftsteuerrecht - Geschätzter Zeitbedarf: 1 Std 30 Min

Aktuarielles Glossar »www.glossar.aktuar.de«

Aktuar: Eine Rechenmaschine aus Holzkugeln.

Auf ihrer Internetseite aktuar.de bietet die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) e.V. eine Glossar an. Das aktuarielle Glossar umfasst fast 40 Begrifflich­keiten aus allen Sparten des Versicherungswesens und der Tätigkeit als Aktuar.

Antworten auf Business Plan Income Statement

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 2 Beiträge

Diskussionen zu Businessplan

Weitere Themen aus Fachdiskussion BWL