DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Fachdiskussion BWLMafo

Marktforschung: Messen von Materialismus

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Marktforschung: Messen von Materialismus

Moin,

ich schreibe zur Zeit meine Diplomarbeit und muss unteranderem einen Fragebogen entwerfen indem ich Empathie, Individualismus und Materialismus messen muss.

Nun habe ich einige Referenzen etc gefunden in denen von jeweils 5 Fragen gesprchen wird die sich wohl hervorragend zur untersuchung der oben genannten spziologischen Bereiche eignen. Allerdings ist es für mich soweit unmöglich diese englischen Texte zu bekommen und ich habe enorme schwierigkeiten die entsprechenden deustchen Arbeiten zu finden?
Hat jemand von euch Erfahrung in diesem Gebiet.
Vielleicht kennt ihr sogar die original Arbeiten aus den Staaten?

Bin für jeden Tipp extreeeeeem Dankbar ;)

  1. Chiagouris, L. and Mitchell, L. in"The new materialists" in Kahle L. "Values, Lifestyles and Psychographics" pp. 263 - 283

  2. Davis M. (1983) "Measuring individual differences in empathy: evidence from a multidimensional approach" Journal of Personality and social Psychology, Vol 44 No.2 pp. 126 - 133

  3. Banet A. "Inventory of self-actualising characteristics", Annual Handbook for group faciliators, University Associates Inc. San Diego 1976

danke......

antworten

Artikel zu Mafo

Know-How im Bereich Marktforschung erweitern: Professionelle Erstellung von Marktanalysen

Drei Schlangen mit ineinander geschobenen Einkaufswagen.

Marktanalysen und Wettbewerbsanalysen sind in vielen Unternehmen unbeliebt, was weniger daran liegt, dass diese Analysen nicht als wichtig angesehen werden. Der Wert solcher Analysen ist Firmeninhabern und Mitarbeitern bekannt. Doch was in deutschen Unternehmen vielen Kopfzerbrechen bereitet, wenn diese Aufgaben anstehen, ist das fehlende Fachwissen dafür bei Unternehmern und Angestellten.

Prognose-Plattform »markttrend.com«

Prognose-Plattform Markttrend

Die Plattform »Markttrend.com« ist ein Internet basierter Prognose-Markt zur Vorhersage zukünftiger Trends. Die Vorhersagen werden mit Hilfe eines Börsenmechanismus getroffen, bei dem die Nutzer Prognosen als Aktien handeln.

Lexikon Marktforschung

Lexikon Marktforschung

Das Lexikon Marktforschung erläutert zentrale Begriffen aus Marktforschung, Trendforschung sowie Marketingtheorie und Marketingpraxis.

MaFo Jump - Marktforschungsstudien und Statistiken

Marktforschungsstudien

Der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) bietet eine Übersicht über Rankings, Marktforschungsstudien, Fachzeitschriften und Marktforschungsinstitute im World Wide Web.

Marktforschung (market research)

Eine große, alte Marketing-Bibliothek.

Marktforschungsprozess (market research process)

Eine große, alte Marketing-Bibliothek.

Eine mögliche Einteilung des Marktforschungsprozesses ist jene nach Kotler, hierbei wird der Prozess in fünf Schritte gegliedert.

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

Die aktuelle Neuauflage des kostenlosen Unterrichtsmaterials "Finanzen und Steuern" für Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen steht wieder zum Download. Das Themenheft vermittelt ein Grundwissen über das deutsche Steuersystem, den Staatshaushalt und die internationale Finanzpolitik.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Die verborgenen Potenziale der Bibliotheken

Eine große, alte Bibliothek.

Die Alternative zu Fernleihe oder Bücherkauf: Anschaffungsvorschläge für die Bibliotheken. Was nur wenigen bekannt ist: Fast jeder kann Universitäts-, Fach-, Instituts- und Stadtbibliotheken Bücher zur Anschaffung vorschlagen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2017 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Wer-zu-wem.de - Markenhersteller von Aldi, Lidl & Co.

Das Aldischild mit seinem Emblem in den typischen Farben weiß, rot und blau, hägt an dem Filialengiebel.

Datenbank mit über 3.500 Marken, der Markenhersteller und 3.000 Adressen von Vertriebsfirmen, Händlern und Dienstleistern wie Aldi und Lidl.

Freeware: Kostenlose Opensource-DVD mit 590 Programmen

Das Wort "Free" symbolisiert ein kostenloses freies WLAN.

Die aktuelle Neuuflage der Opensource-DVD mit einer ganzen Reihe nützlicher Opensource-Tools für Windows erscheint mittlerweile in der Version 42.0. Die neue Opensource-DVD enthält zusätzlich 16 neue und 177 aktualisierte Programme.

Arbeitsblatt: Die Richtschnur am Geldmarkt - der Leitzins

Das Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet das Arbeitsblatt „Die Richtschnur am Geldmarkt: Der Leitzins“ zum kostenlosen Download an. Das Arbeitsblatt informiert über das geld- und währungspolitische Steuerungsmittel und zeigt Merkmale und Wirkungen.

IFRS Muster-Konzernabschluss 2016

Muster-Konzernabschluss IFRS

Am Beispiel eines fiktiven Weltkonzerns zeigt die Publikation der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG einen Muster-Konzernabschluss für 2016 nach International Financial Reporting Standards (IFRS). Dazu werden zahlreiche Hinweise zu Darstellungsoptionen und Auslegungsfragen beim Konzernabschluss nach IFRS erläutert.

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Grundzüge der Konzernrechnungslegung«

Cover vom Lehrbuch "Grundzüge der Konzernrechnungslegung".

Die 13. Neuauflage von »Grundzüge der Konzernrechnungslegung« liefert Studierenden und Praktikern alles zum Studium der Konzernrechnungslegung aus einer Hand. Im Textteil des Lehrbuchs vermittelt das Autoren-Duo Gräfer und Scheld auf etwa 500 Seiten die Grundlagen der Konzernrechnungslegung. Der 360 Seiten umfassende Service-Teil bietet von Übungsaufgaben mit Lösungen bis hin zu einem Englisch-Deutsch Fachlexikon und Online-Skripten zudem alles, was in der Regel ein separates Übungsbuch enthält.

Antworten auf Marktforschung: Messen von Materialismus

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 1 Beiträge

Diskussionen zu Mafo

21 Kommentare

Marktforschung??

WiWi Gast

Hi an alle! Erst einmal vielen Dank für die bisherigen Einträge und sorry, dass ich den Post nochmal rauskrame ;) Ich les ziemli ...

Weitere Themen aus Fachdiskussion BWL