DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
FernstudiumLerntipps

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Ich mache zurzeit meinen Master im Fernstudium und habe das Gefühl, dass ich gar nicht zurecht komme. entweder ist ein Fach viel zu komplex und verlangt Sachen von mir, die ich vorher nie hatte (Herleitungen, Beweise) oder die Stoffmasse erdrückt mich einfach.

Ich war sonst immer recht Noten verwöhnt. Mittlerweile habe ich aber schon eine Lernblockade und kriege überhaupt nichts mehr rein, nicht mal die einfachsten Sachen. Das 1. Semester hatte ich nur 1/3 der Klausuren bestanden. Wie geht ihr mit einer solchen Situation um?

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Wo bzw. was studierst du denn? Welche Fächer machen dir speziell Probleme? Was hast du vorher gemacht? Studierst du in Teilzeit oder Vollzeit? Hast bzw. nutzt du Unterstützungsangebote? Machst du zuviel auf einmal?

Je mehr Informationen du gibst, desto eher kann man dir Ratschläge geben bzw. eigene Erfahrungen weitergeben.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

WiWi Master in Hagen und Probleme machen Wirtschaftsprüfung, Konzerncontrolling, Optimierungsmethoden des Operation Research, Vertiefung der Statistik und planen mit mathematischen Modellen. 2 Davon muss ich eig. noch nachholen, was ich wohl nicht schaffe.

Ich bin in mehreren Lerngruppen drin und habe mir zusätzliche Literatur gekauft. Unterstützungsangebote versuche ich auch zu nutzen.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Vertiefung Wirtschaftsmathematik und Rechungslegung gehören wohl zu den schwierigeren Modulen im Master. 5 Module gleichzeitig würde ich auch nicht in einem Semester machen wollen, selbst wenn 2 davon Wiederholungsmodule sind. Versuch erstmal die beiden Pflichtmodule und evtl ein weiteres abzuschließen. Finde deinen Lernrhythmus und mach dich nicht verrückt. Im schlimmsten Fall dauert es eben etwas länger.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Das ist völlig normal. Die Fernuniversität verlangt ihren Studierenden sehr viel ab und da es sich nicht um ein Präsenz- sondern um ein Fernstudium handelt, fehlen einem hier und da dann doch eventuell Tutorien und Übungen um ein besseres Verständnis zu erlangen.

Bleib am Ball! Mach zur Not weniger Module! In quantitativen Fächern müsst ihr Lerngruppen bilden. Das wird schon!

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Dass du am verzweifeln bist, ist vollkommen normal. Ich kenne viele die Vollzeit sogar nur 2 Module mit guten Noten (2,5) geschafft haben. Allerdings sollte man sich dessen auch bewusst sein, bevor man sich an der schwersten Uni Deutschlands einschreibt. Mein Tipp: schraub es zurück und überleg dir einen Plan B (Teilzeit arbeiten).

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

So ungefähr fühle ich mich, als Student der Mathematik in Hagen neben dem Hauptstudium. Es ist kaum zu schaffen, auch nur zwei Module pro Semester abzuarbeiten.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Überforderung ist letztendlich fehlende Eignung. Akzeptiere, dass du an deiner Grenze bist, dann kommt auch die Lebensfreude zurück.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Wäre es keine Option an eine Präsenzuni (Target) zu wechseln? Du hast eine Uni die dann auch einen guten Ruf hat und du könntest wieder gute Noten mit weniger Druck haben.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

WiWi Gast schrieb am 06.02.2019:

Überforderung ist letztendlich fehlende Eignung. Akzeptiere, dass du an deiner Grenze bist, dann kommt auch die Lebensfreude zurück.

Es liegt auch einfach an der Uni, keine gute Wahl wenn man kein absoluter Spitzenstudent ist.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Ist halt auch alles sehr individuell. Studiere auch Mathe in Hagen und mache pro Semester 4 Module. Angefangen habe ich mit 3. Bisher läuft es sehr gut. Mir fällt höhere Mathe aber auch leicht. WiWi wäre viel schlimmer für mich. Ob Hagen wirklich schwieriger ist....keine Ahnung. Lass dich nicht entmudigen. Immerhin gibt es keine Fristen, also ganz entspannt.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

WiWi Gast schrieb am 06.02.2019:

Ist halt auch alles sehr individuell. Studiere auch Mathe in Hagen und mache pro Semester 4 Module. Angefangen habe ich mit 3. Bisher läuft es sehr gut. Mir fällt höhere Mathe aber auch leicht. WiWi wäre viel schlimmer für mich. Ob Hagen wirklich schwieriger ist....keine Ahnung. Lass dich nicht entmudigen. Immerhin gibt es keine Fristen, also ganz entspannt.

Die Frage ist bloß ob man 6 Semester + für Master vor irgendeinem AG rechtfertigen kann.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

WiWi Gast schrieb am 06.02.2019:

Ist halt auch alles sehr individuell. Studiere auch Mathe in Hagen und mache pro Semester 4 Module. Angefangen habe ich mit 3. Bisher läuft es sehr gut. Mir fällt höhere Mathe aber auch leicht. WiWi wäre viel schlimmer für mich. Ob Hagen wirklich schwieriger ist....keine Ahnung. Lass dich nicht entmudigen. Immerhin gibt es keine Fristen, also ganz entspannt.

Die Frage ist bloß ob man 6 Semester + für Master vor irgendeinem AG rechtfertigen kann.

Semesterzahlen werden meist nicht so streng genommen. Gerade bei Fernstudenten. Gibt ja auch die Möglichkeit zum Teilzeitstudium.

antworten
WiWi Gast

Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Das klingt, als fehlten da die Grundlagen aus dem Bachelor. Wenn da keine richtige Grundlage aufgebaut wurde an der ersten Uni, dann wird der Master sicher schwerer.
Ich würde dieses Semester versuchen die 2 Wiederholermodule richtig zu lernen und dann die bestehen, bevor ich mich an die nächsten machen.

Ich hatte im ersten Semester in Hagen das gleiche Problem. Es dauert etwas, bis man sich an das selbstorganisierte Lernen gewöhnt. Deshalb wird mein Bachelor dann 7 Semester gedauert haben. Was jetzt neben dem Vollzeitjob auch nicht so dramatisch ist.

Beim Master werde ich aber auch auf Teilzeit wechseln und nur 2 Module im Semester bearbeiten, die dann aber sauber, damit die Endnote gut wird.

antworten

Artikel zu Lerntipps

Wirtschaftsstudium – die besten Tipps für Referate, Hausarbeiten und Klausuren

Beim Lernen für Klausuren oder Schreiben von Referaten und Hausarbeiten nutzen viele Studenten ein Notebook.

Das BWL-Studium zählt zu einem der beliebtesten Studiengänge. Mehr als zwei Drittel bestanden im Jahr 2013 die Bachelor-Prüfung in Betriebswirtschaftslehre, doch die Leistungsanforderungen steigen. Einige Lerntipps für Studierende der BWL können bei Referaten, Hausarbeiten und Klausuren helfen.

memoNews - Lerntechnik- und Gedächtnis-Tipps

Logikrätsel: Wie verbindet man 9 Punkte mit einer Linie?

Der Newsletter von Lerntechnik- und Gedächtnistrainer Reinhold Vogt liefert einmal im Monat Tipps zur Steigerung der Lern- und Gedächtnisleistung.

Lerntipps für die Klausurenphase: Diese Tipps helfen bei der nächsten Prüfung

Der Einblick in ein Lokal, indem Personen am Fenster sitzen und lesen oder am Computer arbeiten.

Die nächste Klausurenphase steht bevor und nun heißt es, lernen was das Zeug hält. Obwohl sich die meisten Studenten schon oft auf eine Prüfung vorbereitet haben, läuft es doch nur selten wirklich rund und die Motivation geht leicht verloren. Mit welcher Methode lernt es sich am besten und wie lässt sich der Prüfungsstoff langfristig abrufen?

Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Cover vom Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) hat unter dem Titel "Fernstudium - Einfach clever" einen aktualisierten Ratgeber herausgegeben. Der Ratgeber bietet Informationen rund um das Fernstudium. Tipps zu Bildungsurlaub, Fördermöglichkeiten und zur weiteren Recherche runden die Broschüre zum Fernstudium ab. Der Ratgeber zum Fernstudium kann kostenlos angefordert oder heruntergeladen werden.

BranchenCheck 2018: Steigende Nachfrage nach Fernunterricht

Fernstudium: Eine junge Studentin freut sich beim Lernen auf der Wiese im Sommer.

Bei den Anbietern von Fernunterricht und Fernstudium zeigt sich für das Jahr 2018 ein mehr als positives Stimmungsbild. Die Zukunft des Fernlernens liegt dabei im Online-Lernen und Themen wie Social Learning, Mobile Learning und Video Learning. Das teilte der Fachverband Forum DistancE-Learning anlässlich des bundesweiten Fernstudientages 2018 im neuen BranchenCheck mit.

Wirtschaftsrecht: Die Verbindung von Jura und BWL

SRH-Fernhochschule: Bachelor-Studium Wirtschaftsrecht - Verbindung von Jura und BWL

Von den Hürden der DSGVO über den Umgang mit Dieselfahrzeugen bis zu der Frage, wie sich eine legale, nicht-diskriminierende Stellenanzeige formulieren lässt, stehen Unternehmen immer mehr vor Herausforderungen, die gleichzeitig wirtschaftliche Kompetenzen und rechtliches Know-how erfordern. Mit dem neuen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsrecht (LL.B.) bereitet die SRH Fernhochschule Studierende auf Tätigkeiten an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Recht vor.

Englischsprachiges Fernstudium im Master IT-Management

Ein Mann arbeitet an einem Laptop, den er auf dem Schoß hält.

Die Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt erweitert ihr Angebot um einen englischsprachingen Studiengang. Der Master IT-Management richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die neben dem Beruf eine Weiterbildung anstreben. Der Studiengang IT-Management ist ausschließlich in englischer Sprache und bietet eine flexible Studiengestaltung. Bewerbungen für das Fernstudium werden jederzeit entgegengenommen.

Fernstudium: Berufsbegleitender Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Ein Maschinenraum der Firma: Cat.

Berufserfahrene und Berufstätige können ab dem Wintersemester 2017/18 an der Hochschule Aschaffenburg das berufsbegleitende Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen aufnehmen. Das modular aufgebaute Fernstudium besteht zu 80 Prozent aus Selbststudium und zu 20 Prozent aus Präsenzveranstaltungen. Studieninteressierte können sich vom 2. Mai 2017 bis zum 15. August 2017 für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bewerben.

Fernstudium: Master-Studium Management im Gesundheitswesen

Arzneimittel und Banner mit Innenschrift "Management im Gesundheitswesen, Master of Arts, Fernstudium"

Gesundheitsökonomisches Knowhow, fachliche und soziale Kompetenzen sowie Führungsqualitäten vermittelt das Fernstudium im Master Management im Gesundheitswesen der Wiesbaden Business School. An der Hochschule RheinMain bildet der berufsbegleitende Studiengang für Schlüsselstellen im Gesundheitswesen aus, die vom Patientenmanagement über Marketing bis zur Organisation reichen. Das Master-Studium beginnt jeweils zum Wintersemester.

Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2016«

Cover vom Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2016«

Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) hat unter dem Titel "Traumjob per Fernstudium - Einfach clever" einen aktualisierten Ratgeber herausgegeben. Der Ratgeber bietet Informationen rund um das Fernstudium und kann kostenlos angefordert oder heruntergeladen werden.

Wegweiser Fernstudium

Cover Wegweiser berufsbegleitendes Studium 2013

Die aktualisierte und erweiterte Auflage des Wegweisers zum Fernstudium der Service-Agentur des Hochschulverbundes Distance Learning (HDL) ist neu erschienen. Der Wegweiser liefert vor allem Hintergründe und Tipps für ein Fernstudium an Fachhochschulen.

Laufbahn als Führungskraft – Diese Skills sind zukünftig gefragt

Ein Werbeplakat mit einer jungen Frau und der Schrift "Meine Karriereleiter bau ich lieber selbst".

Auf den Führungskräften von morgen lasten hohe Erwartungen. Unternehmen stellen sich oft die Frage, welchem Mitarbeiter sie eine Führungsverantwortung übertragen wollen. Zu den drei wichtigsten Skills, die von den Verantwortlichen erwartet werden, zählen: Hohe Lernmotivation und ständige Weiterbildung, Selbstdisziplin und das Erkennen der eigenen Vorbildfunktion, Vorgaben und Erwartungen der Geschäftsführung erfüllen

Fernunterrichtsstatistik 2013: Fernstudium in Deutschland weiter auf Erfolgskurs

Nach der Ausbildung folgt die Weiterbildung – So viele Menschen wie nie zuvor haben sich 2013 für ein Fernstudium entschieden. Auch im subakademischen Bereich wachsen die Teilnehmerzahlen erneut. DistancE-Learning als moderne Weiterbildungsmethode überzeugt und lässt die Fernunterrichtsbranche weiter wachsen.

Studie: Unternehmen schätzen berufsbegleitendes Studium

Screenshot Homepage studieren-berufsbegleitende.de

Unternehmen sehen im berufsbegleitenden Studium eine gleichwertige Alternative zum Präsenzstudium. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Studie des Informationsportals www.studieren-berufsbegleitend.de in Zusammenarbeit mit der Hochschule Fresenius.

Fernunterrichtsstatistik 2011: Zahl der Fernstudenten in Deutschland nimmt weiter zu

Über 382.000 Menschen nutzten im vergangenen Jahr in Deutschland ein DistancE-Learning-Angebot. Besonderer Beliebtheit erfreute sich das akademische Fernstudium: Die Fernhochschulen verzeichnen einen Teilnehmerzuwachs von 12 Prozent.

Antworten auf Studium Überforderung - Lernschwierigkeiten?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 14 Beiträge

Diskussionen zu Lerntipps

Weitere Themen aus Fernstudium