DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
FernstudiumFU Hagen

WU Wien oder FU Hagen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

WU Wien oder FU Hagen

Hi,
leider hat es dieses Semester für mich - dank meines ach so tollen Abis- an den dt hochschulen nicht für mich gereicht.
Ich habe mich aber, da ich dies schon geahnt habe, vorsichtshalber an der WU in Wien eingeschrieben (für 17.- studiengeb.) sicherlich kein Fehler.
durch versch,. probleme wie den krassen wohnungsmarkt in wien wird es mir langsam recht unbehaglich dort hinzuziehen und ich habe nach alternativen gesehn und diese auch gefunden: FU Hagen.

zu was würdet ihr mir raten?

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Hast du dir die Strukturen der WU vorher mal ordentlich angeschaut?
Ich würde keinem raten sich dort einzuschreiben, ohne vorher zumindest mal eine Woche an der WU gewesen zu sein!
Die WU genießt international einen hervorragenden Ruf. Dieser nützt dir allerdings nur dann etwas, wenn du sehr sehr diszipliniert bist und du wirklich bereit bist dich auf dein Studium zu konzentrieren. Das nötige knowhow solltest du natürlich auch mitbringen sowie ganz viel Frusttrationstoleranz... organisatorisch ist die Uni eine Niete. Na ja, und worauf du dich einstellen solltest ist, dass du einen Bachelor zu 95% an der WU niemals in Regelstudienzeit schaffen kannst... Die Durchfallquoten und die geringen Kapazitäten sind äußerst extrem, auch wenn du noch so gut bist... Die WU ist halt extrem unterfinanziert, worunter die Studenten extrem leiden.

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Wien ist aber ne hammergeile Stadt!

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Ich finds immer wieder lustig, wie über die WU gejammert wird. An der WU geht es eben genauso zu, wie auf jeder Massenuni. Und BWL und seine ganzen Abwandlungen sind nun mal alles Massenstudienfächer.

Ich kann dir nur empfehlen, dir sehr gut zu überlegen ob du an einer Fernuni studieren willst. Dir fehlt dadurch ganz einfach alles, was ein Studium ausmacht. Du hast an einer FU das absolute minimum an sozialer Interaktion mit Studenten und Professoren. Auch im Hinblick auf ein Auslandssemester wird dir die WU durch die vielen Abkommen mit Spitzenunis mehr bringen.

Und abgesehen von alledem, Wien ist alle mal geiler als zu Hause bei der Mama zu wohnen ;) Geh für ein paar Tage nach Wien, übernachte in nem Hostel und such vor Ort nach einer Wohnung. Es ist nicht einfach, aber mit genügent Durchhaltevermögen wirst du schon was passendes finden... Ich habe eine Woche vor Ort gesucht, bis ich was passendes gefunden habe.

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Wie mein Vorredner schon sagte: Mach dir bewusst, dass du auf alles verzichtest was Studentenleben ausmacht, wenn du an der FU Hagen studierst.
Beispielhaft hier nur Partys, Freundschaften fürs Leben, gemeinsames Jammern über Profs und sinnloses Durchmachen von Nächten genannt.

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Nein an der WU geht es ganz sicher nicht zu wie an jeder Massenuni, das rausgeprüfe ist wesentlich schlimmer und die Uni ist überlaufener als jede deutsche Massenuni. Jedes Semester, also 2mal im Jahr, über 1000 Ersties in BWL, das gibts in Deutschland garantiert NICHT.

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Kann dem nur zustimmen. Ich habe auch überlegt an der WU zu studieren... Mach dir selbst dein Bild vor ORT! Das kann ich dir wirklich nur empfehlen!

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Meine Erfahrungen: bei mir (2010 angefangen an der WU) waren es über 4000 Anfänger. Und ja, es ist kein Spass dort zu studieren (zumindest nicht im CBK). ABER, wenn du es durch den CBK geschafft hast (und glaube mir, mit lernen wirst du durchkommen!) dann wird die WU richtig gut! Gruppengröße von ca. 20-40, engagierte Professoren und nette Studenten die allesamt was auf dem Kasten haben.
Also wenn du an die WU willst, in einer schönen Stadt leben und vom guten Ruf der Uni profitieren willst, dann tu es! Aber stell dich drauf ein, dass es die ersten 2-3 Semester richtig hart wird und du auch Rückschläge erleben wirst.

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

wie schauts dem mit nem master aus dort? ich ziehe den Finanzwirtschaft und Rechnungswesen-master in betracht.. ist der master auch so krass?

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

werde im Juni auf der WU Wien fertig mit BWL und Wirtschaftsrecht (beides Bachelor)

ist eine verdammt harte Uni, aber wenn du viel Zeit und Ressourcen investierst, bekommst sehr viel zurück, außerdem ist die Stadt ein Wahnsinn

Lounge Gast schrieb:

Hi,
leider hat es dieses Semester für mich - dank meines ach so
tollen Abis- an den dt hochschulen nicht für mich gereicht.
Ich habe mich aber, da ich dies schon geahnt habe,
vorsichtshalber an der WU in Wien eingeschrieben (für 17.-
studiengeb.) sicherlich kein Fehler.
durch versch,. probleme wie den krassen wohnungsmarkt in wien
wird es mir langsam recht unbehaglich dort hinzuziehen und
ich habe nach alternativen gesehn und diese auch gefunden: FU
Hagen.

zu was würdet ihr mir raten?

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Würde mich über Meinungen zum Master Finanzwirtschaft und Rechnungswesen auch sehr freuen!

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

WiWi Gast schrieb am 25.10.2011:

Wie mein Vorredner schon sagte: Mach dir bewusst, dass du auf alles verzichtest was Studentenleben ausmacht, wenn du an der FU Hagen studierst.
Beispielhaft hier nur Partys, Freundschaften fürs Leben, gemeinsames Jammern über Profs und sinnloses Durchmachen von Nächten genannt.

Um das Thema nochmal aufzugreifen. Kann man an der WU studieren, ohne die Vorlesungen zu besuchen? Ist das zur Verfügung gestellte Material geeignet, dass man das Studium quasi wie ein Fernstudium betreiben kann?

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

Push

antworten
WiWi Gast

Re: WU Wien oder FU Hagen

WiWi Gast schrieb am 23.10.2019:

WiWi Gast schrieb am 25.10.2011:

Wie mein Vorredner schon sagte: Mach dir bewusst, dass du auf alles verzichtest was Studentenleben ausmacht, wenn du an der FU Hagen studierst.
Beispielhaft hier nur Partys, Freundschaften fürs Leben, gemeinsames Jammern über Profs und sinnloses Durchmachen von Nächten genannt.

Um das Thema nochmal aufzugreifen. Kann man an der WU studieren, ohne die Vorlesungen zu besuchen? Ist das zur Verfügung gestellte Material geeignet, dass man das Studium quasi wie ein Fernstudium betreiben kann?

WU ist in der Hinsicht so ziemlich die schelchteste Uni. Ihr Charakter gleicht eher der einer FH mit extrem viel Lehrveranstaltungen mit Anwesenheitspflicht. In den meisten Master herrscht dann sogar 100% Anwesenheit. Allein deshalb ist die WU für mich ein No Go und würde daher viel eher an der Hauptuni oder irgendwo in Deutschland studieren. Bin aber auch kein Wiwi.

antworten

Artikel zu FU Hagen

Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Cover vom Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) hat unter dem Titel "Fernstudium - Einfach clever" einen aktualisierten Ratgeber herausgegeben. Der Ratgeber bietet Informationen rund um das Fernstudium. Tipps zu Bildungsurlaub, Fördermöglichkeiten und zur weiteren Recherche runden die Broschüre zum Fernstudium ab. Der Ratgeber zum Fernstudium kann kostenlos angefordert oder heruntergeladen werden.

BranchenCheck 2018: Steigende Nachfrage nach Fernunterricht

Fernstudium: Eine junge Studentin freut sich beim Lernen auf der Wiese im Sommer.

Bei den Anbietern von Fernunterricht und Fernstudium zeigt sich für das Jahr 2018 ein mehr als positives Stimmungsbild. Die Zukunft des Fernlernens liegt dabei im Online-Lernen und Themen wie Social Learning, Mobile Learning und Video Learning. Das teilte der Fachverband Forum DistancE-Learning anlässlich des bundesweiten Fernstudientages 2018 im neuen BranchenCheck mit.

Wirtschaftsrecht: Die Verbindung von Jura und BWL

SRH-Fernhochschule: Bachelor-Studium Wirtschaftsrecht - Verbindung von Jura und BWL

Von den Hürden der DSGVO über den Umgang mit Dieselfahrzeugen bis zu der Frage, wie sich eine legale, nicht-diskriminierende Stellenanzeige formulieren lässt, stehen Unternehmen immer mehr vor Herausforderungen, die gleichzeitig wirtschaftliche Kompetenzen und rechtliches Know-how erfordern. Mit dem neuen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsrecht (LL.B.) bereitet die SRH Fernhochschule Studierende auf Tätigkeiten an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Recht vor.

Englischsprachiges Fernstudium im Master IT-Management

Ein Mann arbeitet an einem Laptop, den er auf dem Schoß hält.

Die Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt erweitert ihr Angebot um einen englischsprachingen Studiengang. Der Master IT-Management richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die neben dem Beruf eine Weiterbildung anstreben. Der Studiengang IT-Management ist ausschließlich in englischer Sprache und bietet eine flexible Studiengestaltung. Bewerbungen für das Fernstudium werden jederzeit entgegengenommen.

Fernstudium: Berufsbegleitender Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Ein Maschinenraum der Firma: Cat.

Berufserfahrene und Berufstätige können ab dem Wintersemester 2017/18 an der Hochschule Aschaffenburg das berufsbegleitende Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen aufnehmen. Das modular aufgebaute Fernstudium besteht zu 80 Prozent aus Selbststudium und zu 20 Prozent aus Präsenzveranstaltungen. Studieninteressierte können sich vom 2. Mai 2017 bis zum 15. August 2017 für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bewerben.

Fernstudium: Master-Studium Management im Gesundheitswesen

Arzneimittel und Banner mit Innenschrift "Management im Gesundheitswesen, Master of Arts, Fernstudium"

Gesundheitsökonomisches Knowhow, fachliche und soziale Kompetenzen sowie Führungsqualitäten vermittelt das Fernstudium im Master Management im Gesundheitswesen der Wiesbaden Business School. An der Hochschule RheinMain bildet der berufsbegleitende Studiengang für Schlüsselstellen im Gesundheitswesen aus, die vom Patientenmanagement über Marketing bis zur Organisation reichen. Das Master-Studium beginnt jeweils zum Wintersemester.

Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2016«

Cover vom Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2016«

Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) hat unter dem Titel "Traumjob per Fernstudium - Einfach clever" einen aktualisierten Ratgeber herausgegeben. Der Ratgeber bietet Informationen rund um das Fernstudium und kann kostenlos angefordert oder heruntergeladen werden.

Wegweiser Fernstudium

Cover Wegweiser berufsbegleitendes Studium 2013

Die aktualisierte und erweiterte Auflage des Wegweisers zum Fernstudium der Service-Agentur des Hochschulverbundes Distance Learning (HDL) ist neu erschienen. Der Wegweiser liefert vor allem Hintergründe und Tipps für ein Fernstudium an Fachhochschulen.

Laufbahn als Führungskraft – Diese Skills sind zukünftig gefragt

Ein Werbeplakat mit einer jungen Frau und der Schrift "Meine Karriereleiter bau ich lieber selbst".

Auf den Führungskräften von morgen lasten hohe Erwartungen. Unternehmen stellen sich oft die Frage, welchem Mitarbeiter sie eine Führungsverantwortung übertragen wollen. Zu den drei wichtigsten Skills, die von den Verantwortlichen erwartet werden, zählen: Hohe Lernmotivation und ständige Weiterbildung, Selbstdisziplin und das Erkennen der eigenen Vorbildfunktion, Vorgaben und Erwartungen der Geschäftsführung erfüllen

Fernunterrichtsstatistik 2013: Fernstudium in Deutschland weiter auf Erfolgskurs

Nach der Ausbildung folgt die Weiterbildung – So viele Menschen wie nie zuvor haben sich 2013 für ein Fernstudium entschieden. Auch im subakademischen Bereich wachsen die Teilnehmerzahlen erneut. DistancE-Learning als moderne Weiterbildungsmethode überzeugt und lässt die Fernunterrichtsbranche weiter wachsen.

Studie: Unternehmen schätzen berufsbegleitendes Studium

Screenshot Homepage studieren-berufsbegleitende.de

Unternehmen sehen im berufsbegleitenden Studium eine gleichwertige Alternative zum Präsenzstudium. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Studie des Informationsportals www.studieren-berufsbegleitend.de in Zusammenarbeit mit der Hochschule Fresenius.

Fernunterrichtsstatistik 2011: Zahl der Fernstudenten in Deutschland nimmt weiter zu

Über 382.000 Menschen nutzten im vergangenen Jahr in Deutschland ein DistancE-Learning-Angebot. Besonderer Beliebtheit erfreute sich das akademische Fernstudium: Die Fernhochschulen verzeichnen einen Teilnehmerzuwachs von 12 Prozent.

Fernlernen: Weiterbildung per Fernstudium immer beliebter

Ein geöffneter Laptop neben dem ein Handy liegt.

Während die Weiterbildungsbeteiligung in Deutschland - insgesamt betrachtet - seit Jahren stagniert, belegen gleichzeitig immer mehr Menschen einen Fernlehrgang. Aber wie aber finden Interessierte das passende Angebot? Diese und anderen Fragen bei Auswahl und Teilnahme an Fernlehrgängen behandelt der Sammelband "Bildungsberatung im Fernlernen".

Online-Master-Studiengang »Logistikmanagement« berufsbegleitend

Ein gelber LKW-Anhänger von DHL.

Beim Online-Master-Studiengang Logistikmanagement berufsbegleitend des Institut für Fördertechnik und Logistik (IFT) der Universität Stuttgart kann der Abschluss Master of Business and Engineering in Logistics Management (MBE) erworben werden.

Die meisten berufsbegleitenden Studiengänge finden sich in den Wirtschaftswissenschaften

Ein Mann mit Weste blickt in die Ferne.

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge sind noch wenig etabliert. Die meisten finden sich in den Wirtschaftswissenschaften (42 %), gefolgt von den Ingenieurwissenschaften (18 %). Ein Team des HIS-Instituts hat erstmals das Angebot an berufsbegleitenden und dualen Studiengängen in Deutschland erfasst.

Antworten auf WU Wien oder FU Hagen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 14 Beiträge

Diskussionen zu FU Hagen

9 Kommentare

Master in Hagen

WiWi Gast

Wenn Du Dich selbst gut motivieren kannst, ist Hagen ideal. Ich habe Vorlesungen und generell Präsenz im Bachelor gehasst und sowi ...

2 Kommentare

FU Hagen

WiWi Gast

In hagehn ist doch egal ob man zweitstudent ist in jura ist auch die uni egal, da ja eh nur die examensnote interessiert und di ...

Weitere Themen aus Fernstudium