DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Finance, IB, M&A INF

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Einen schönen gute Tag!
Ich bin, wie man oben schon erkennen kann Informatiker, bzw. Informatikstudent im letzten Semester (Bachelor) und wollte mich einmal bei euch, über die Chancen im IB informieren.
Ich wollte früher eigentlich Wirtschaftsinformatik studieren, nur hatte ich einen Abischnitt von 2,5 und damit konnte ich an der TU in der Gegend nicht studieren. Da ich damals aber den Wohnort nicht einfach wechseln konnte, habe ich Informatik studiert und dies mit recht guten Erfolg (Schnitt 1.8).
Meine Vertiefung liegt bei Big Data, Data Analytics, ML, also so eine Mischung. Des Weiter habe ich die Prüfung zum CFA Level 1 bestanden. Habe ihn im letzten Praxissemester nach 2 Jahren Vorbereitung nebenbei gemacht, da ich mich für dies Themen interessiere und dann dachte ich „Why not, ich mache den nun mal, den Schaden kann es nicht“.
Leider habe ich keine relevanten Praktika und oder relevantes Wissen in Form von Modulen.
Gibt es eine Möglichkeit, dass ich in die Finanzrichtung gehen könnte, speziell Richtung einer Investment Bank und das trotz meiner wenigen Kenntnisse und schlechten Noten im Abi?
Könntet ihr mir vlt einen Master empfehlen, der für mich sinnvoll wäre?
Die TUM bietet ja einen Master für Leute wie mich an, nur sind die Chancen hinsichtlich der Aufnahme ach nicht die größten.
Würde mich über hilfreiche Antworten freuen.

P.S.
Und noch eine andere Frage:
Habt ihr Tipps bezüglich des Tragens von Anzügen bei gefühlten 50Grad? Ich bin gerade aus meinem Praktikum zurück und musste das Hemd ca. 3 mal am Tag wechseln. Deo bringt da überhaupt nichts, wenn es den Rücken runterläuft wie ein Wasserfall.

Liebe Grüße
Jochen

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Das wird nichts!

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Warum will man als Informatiker ins IB? Es gibt für dich soviel bessere Jobs

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Warum will man als Informatiker ins IB? Es gibt für dich soviel bessere Jobs

Finde ich auch! Jeder halbwegs vernünftige Informatik Absolvent kann sich als Freelancer dumm und dämlich verdienen, vor allem wenn man ständig nach selbem Muster bei DAX Konzernen irgendwas implementieren muss. Nach ein paar Jahren wird man dann Software Architekt, und berät nur noch, und macht dann noch dicker Kohle.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Weil ich vlt Interesse an der Branche habe?

Es gibt mehr als 100k Informatiker in Deutschland, wenn es so easy peasy wäre als Freelancer zu arbeiten, würde es jeder machen oder sehe ich es falsch?

Ich habe mich mit diesem Thema jedenfalls noch nicht auseinander gesetzt und kenne auch keinen einzigen Freelancer, seid ihr denn welche oder redet ihr nur gerne darüber?

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Ich trage einen Leinen Anzug im Sommer. Ein leichter Sommeranzug mit Baumwolle Mischung ist empfehlenswert. Hersteller aus Italien, Spanien und Portugal haben ein breites Angebot und man kann im Sale einen Anzug kaufen.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Ich liebe diese Unerfahrenheit der BWL Studenten.

Wollen einen Bachelorabsolventen ohne langjährige Berufserfahrung den Weg eines Freelancers schön reden. Einfach nur Herrlich...
Und dann soll er gleich zu den Dax Konzernen gehen um dort bei bestimmten Projekten zu helfen, ich lache mich kaputt.

Es tut mir echt leid, aber ihr seid zu unqualifiziert um über solche Themen zu urteilen, macht erst einmal euren Bachelor fertig und startet ins Berufsleben.

An den TE:
Ich kann dir hier leider nicht Helfen aber lass dir von den beiden Typen da oben nichts erzählen, die denken auch, dass die Erde eine Scheibe ist.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Warum will man als Informatiker ins IB? Es gibt für dich soviel bessere Jobs

Finde ich auch! Jeder halbwegs vernünftige Informatik Absolvent kann sich als Freelancer dumm und dämlich verdienen, vor allem wenn man ständig nach selbem Muster bei DAX Konzernen irgendwas implementieren muss. Nach ein paar Jahren wird man dann Software Architekt, und berät nur noch, und macht dann noch dicker Kohle.

fürs Freelancer-Dasein muss man aber der Typ sein. Und das Geschäftsmodell ist nur bedingt skalierbar (bis auf den Std-satz). Die AGs drücken (gerade im Projektgeschäft) den Preis auch ordentlich. (bin selber Wirt-Info und kenne die Std-sätze).
Ich finde die Frage vom TE durchaus legitim. Gerade im IB benötigt es gute Infos/Math. und besonders wenn es um Data Analytics/ML geht.
@TE
zielgerichtete Praktika wären sinnvoll. Was willst du bei einer IB machen? Klassisches IB -> dann wohl wenig bis garkeine Chancen. Als Inf. im ML/Analytics - Bereich schon eher. Dann aber wohl erstmal über den Umweg einer anderen Bank. Kenne einen Bekannten der einen Master WirtInfo hat und Modelling bei einer Bank macht. Aber keine IB und auch kein klassisches IB.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Warum will man als Informatiker ins IB? Es gibt für dich soviel bessere Jobs

Gibt es die wirklich?
Ich kenne keinen, der jemals richtig viel Asche verdient hat und Theoretiker war wie ich.
Die guten Jobs bekommen doch fast nur die Wirtschaftsinformatiker.
Es war für mich schon hart genug ein Praktikum bei Bosch zu ergattern.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Einen schönen gute Tag!
Ich bin, wie man oben schon erkennen kann Informatiker, bzw. Informatikstudent im letzten Semester (Bachelor) und wollte mich einmal bei euch, über die Chancen im IB informieren.
Ich wollte früher eigentlich Wirtschaftsinformatik studieren, nur hatte ich einen Abischnitt von 2,5 und damit konnte ich an der TU in der Gegend nicht studieren. Da ich damals aber den Wohnort nicht einfach wechseln konnte, habe ich Informatik studiert und dies mit recht guten Erfolg (Schnitt 1.8).
Meine Vertiefung liegt bei Big Data, Data Analytics, ML, also so eine Mischung. Des Weiter habe ich die Prüfung zum CFA Level 1 bestanden. Habe ihn im letzten Praxissemester nach 2 Jahren Vorbereitung nebenbei gemacht, da ich mich für dies Themen interessiere und dann dachte ich „Why not, ich mache den nun mal, den Schaden kann es nicht“.
Leider habe ich keine relevanten Praktika und oder relevantes Wissen in Form von Modulen.
Gibt es eine Möglichkeit, dass ich in die Finanzrichtung gehen könnte, speziell Richtung einer Investment Bank und das trotz meiner wenigen Kenntnisse und schlechten Noten im Abi?
Könntet ihr mir vlt einen Master empfehlen, der für mich sinnvoll wäre?
Die TUM bietet ja einen Master für Leute wie mich an, nur sind die Chancen hinsichtlich der Aufnahme ach nicht die größten.
Würde mich über hilfreiche Antworten freuen.

P.S.
Und noch eine andere Frage:
Habt ihr Tipps bezüglich des Tragens von Anzügen bei gefühlten 50Grad? Ich bin gerade aus meinem Praktikum zurück und musste das Hemd ca. 3 mal am Tag wechseln. Deo bringt da überhaupt nichts, wenn es den Rücken runterläuft wie ein Wasserfall.

Liebe Grüße
Jochen

Tipps für Anzug: Trag was unters hemd, schwitzen tust sowieso, da macht das tshirt auch nix mehr aus (gibt sogar spezielle kühlende shirts z.b. von uniqlo). Und leichte Stoffe bei den Anzügen. Auf gar keinen fall Polyester, da schwitzt du dich tot. Leinenanteil kann im sommer angenehm sein, aber reine Schurwolle geht auch.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Ich liebe diese Unerfahrenheit der BWL Studenten.

Wollen einen Bachelorabsolventen ohne langjährige Berufserfahrung den Weg eines Freelancers schön reden. Einfach nur Herrlich...
Und dann soll er gleich zu den Dax Konzernen gehen um dort bei bestimmten Projekten zu helfen, ich lache mich kaputt.

Es tut mir echt leid, aber ihr seid zu unqualifiziert um über solche Themen zu urteilen, macht erst einmal euren Bachelor fertig und startet ins Berufsleben.

An den TE:
Ich kann dir hier leider nicht Helfen aber lass dir von den beiden Typen da oben nichts erzählen, die denken auch, dass die Erde eine Scheibe ist.

Hier Informatiker mit 4 Jahren BE. ;) Die beiden Kollegen habe nicht unrecht - 4 Jahre BE, wechselnde Projekte und über 90k aktuell. Als Freelancer - solltest du es machen - kannst du dich wirklich dumm und dämlich verdienen.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Ich liebe diese Unerfahrenheit der BWL Studenten.

Wollen einen Bachelorabsolventen ohne langjährige Berufserfahrung den Weg eines Freelancers schön reden. Einfach nur Herrlich...
Und dann soll er gleich zu den Dax Konzernen gehen um dort bei bestimmten Projekten zu helfen, ich lache mich kaputt.

Es tut mir echt leid, aber ihr seid zu unqualifiziert um über solche Themen zu urteilen, macht erst einmal euren Bachelor fertig und startet ins Berufsleben.

An den TE:
Ich kann dir hier leider nicht Helfen aber lass dir von den beiden Typen da oben nichts erzählen, die denken auch, dass die Erde eine Scheibe ist.

Hier Informatiker mit 4 Jahren BE. ;) Die beiden Kollegen habe nicht unrecht - 4 Jahre BE, wechselnde Projekte und über 90k aktuell. Als Freelancer - solltest du es machen - kannst du dich wirklich dumm und dämlich verdienen.

Hi, hier ist der Ersteller, also ich habe den Kommentar dort oben nicht geschrieben.

Wie will man sich den ohne Berufserfahrung selbstständig machen?
Ich verstehe nicht wie man dort reinkommen will, oder wie dies ablaufen soll. Wenn es so einfach wäre, dann würde es doch jeder Inf machen?

Mit 4 Jahren ist schon heftig...
Ich fühle mich gerade ziemlich mies, weil da muss man ja richtig was draufhaben, allerdings sehe ich die bei mir gerade garnicht.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Ein Konzern wäre mir allerdings auch lieber, ist sicher und man bekommt ein geregeltes Gehalt

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Nun aber mal bitte zurück zu meiner Frage

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Ich liebe diese Unerfahrenheit der BWL Studenten.

Wollen einen Bachelorabsolventen ohne langjährige Berufserfahrung den Weg eines Freelancers schön reden. Einfach nur Herrlich...
Und dann soll er gleich zu den Dax Konzernen gehen um dort bei bestimmten Projekten zu helfen, ich lache mich kaputt.

Es tut mir echt leid, aber ihr seid zu unqualifiziert um über solche Themen zu urteilen, macht erst einmal euren Bachelor fertig und startet ins Berufsleben.

An den TE:
Ich kann dir hier leider nicht Helfen aber lass dir von den beiden Typen da oben nichts erzählen, die denken auch, dass die Erde eine Scheibe ist.

Hier Informatiker mit 4 Jahren BE. ;) Die beiden Kollegen habe nicht unrecht - 4 Jahre BE, wechselnde Projekte und über 90k aktuell. Als Freelancer - solltest du es machen - kannst du dich wirklich dumm und dämlich verdienen.

Hi, hier ist der Ersteller, also ich habe den Kommentar dort oben nicht geschrieben.

Wie will man sich den ohne Berufserfahrung selbstständig machen?
Ich verstehe nicht wie man dort reinkommen will, oder wie dies ablaufen soll. Wenn es so einfach wäre, dann würde es doch jeder Inf machen?

Mit 4 Jahren ist schon heftig...
Ich fühle mich gerade ziemlich mies, weil da muss man ja richtig was draufhaben, allerdings sehe ich die bei mir gerade garnicht.

Hier der Info: Kumpel, glaub mir IB ist 100x härter als die meisten Infos jobs.

Anbei zwei Aufstellungen:
Info, Bachelor, 1-2x Praktika = Einstiegsgehalt i.H.v. > 50 EUR Minimum wenn du dich nicht allzu blöd anstellst.

Zwar verdienst du als IBler mehr beim Einstieg, jedoch arbeitest du auch DOPPELT so viel.

Willst du das wirklich ?

Steig doch einfach in irgendeine IT Beratung ein - Wichtig: Nicht als Code Monkey, eher Beratung à la Analytics und Dir steht vieles offen nach einigen Jahren BE.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Sehe da leider schwarz...

warum einen Informatiker im IB einstellen wenn es genug Kids von Target Bwl Unis gibt?

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Hallo und danke für die ganzen Antworten, ich arbeite mich nun einmal durch ohne zu zitieren.
Ich persönlich hätte nichts dagegen als Freelancer zu arbeiten, aber dort fehlt mir einfach etwas die Erfahrung, besonders gleich nach dem Studium wäre es meiner Meinung nach nicht das Richtige. Wenn ich nach ein paar Jahren mal eine gewisse Expertise besitze, dann schaut die Sache schon ganz anders aus. Ich werde mich natürlich versuchen mich bei allen Konzernen (IGM) zu bewerben, denn ein sichere Job würde mir auch sehr gefallen, langweilig hin oder her. Allerdings ist es wirklich schwierig dort unterzukommen, wenn man meinen Kommilitonen und vor allem meinem Mentor bei Bosch vertrauen kann.
Warum IB? Es ist eine lukrative und spannende Branche speziell, wenn man Karriere machen möchte, ich denke meine Beweggründe sind die selben wie bei allen anderen hier auch.
Allerdings fixiere ich mich nicht nur auf das IB, denn die Finanzbranche ist generell sehr lukrativ und Leute wie ich hätten dort bestimmt auch irgendwo eine Chance. Deswegen suche ich hier ja ein paar Infos. Ein paar Kenntnisse konnte ich durch den/das CFA schon erlangen, auch wenn dies natürlich bei weitem nicht ausreicht. Ich denke mein größtes Problem ist, dass ich kein Schnittstellenfach studiert habe, denn wenn man die ganzen Geschichten der Wings vom KIT hört, die ohne Problem bei allen Beratungen und IB’s unterkommen, ärgert man sich, Informatik studiert zu haben.
Wenn wir schon beim Thema Beratung sind. Es wurde die IT Beratung angesprochen…
Haben da Theoretiker wie ich überhaupt Chancen ohne einen wirtschaftswissenschaftlichen Master?
Bezahlen dies Beratungen denn genauso gut wie die klassischen?

Um noch einmal auf die Konzernschiene zurückzukommen. Sollte ich es tatsächlich in einen Konzern schaffen, würde sich ein MBA nach ein paar Jahren, für einen Informatiker, überhaupt lohnen?
Oder sollte ich nach meinem Bachelor versuchen einen wirtschaftlichen Master dranzuhängen?
Die TUM bietet ja einen reinen Master für Naturwissenschaftler an, bzw. einen gemischten Master, allerdings weis ich nicht wie sinnvoll dieser ist. Ich erhoffe mir dadurch nur etwas attraktiver für den Arbeitsmarkt zu werden und somit eine gut bezahlte Position zu erlangen.

Und danke für den Tipp mit den kühlenden Shirts, werde mir gleich mal eins zum Testen bestellen.
LG Jochen

„warum einen Informatiker im IB einstellen wenn es genug Kids von Target Bwl Unis gibt?“
Gute Frage!

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Du könntest es mal in London probieren. Die Engländer sind nicht so verbissen wie die Deutschen was den Studiengang anbelangt. Würde mich da einfach mal überall für Praktika bewerben und schauen ob etwas rum kommt. Schreib dazu, dass du einen Master in Management anstrebst und betone deine quantitativen Fähigkeiten. You never know.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Dafür sind die Noten zu schlecht

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Fassen wir zusammen:
Du hast weder Financekenntnisse (CFA 1 ist nichts!), noch Praktika im Finance-Bereich oder Beratung, deine Noten sind leicht überm Durchschnitt und du willst bei den großen mitspielen?
Sry, aber das wird nichts, was will man den mit einem Informatiker im richtigen Finance Business? Ein Wirtschaftsinformatiker oder Mathematiker gerne, aber einen reinen Informatiker, ist dort wertlos und wenn, dann sind das Spezialisten und keine Bachelor Absolventen.
Spiel lieber den Code Monkey, da bist du Theoretiker besser aufgehoben als in einer Beratung oder Bank. Dort verdienst du auch deine 40-50k

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

Fassen wir zusammen:
Du hast weder Financekenntnisse (CFA 1 ist nichts!), noch Praktika im Finance-Bereich oder Beratung, deine Noten sind leicht überm Durchschnitt und du willst bei den großen mitspielen?
Sry, aber das wird nichts, was will man den mit einem Informatiker im richtigen Finance Business? Ein Wirtschaftsinformatiker oder Mathematiker gerne, aber einen reinen Informatiker, ist dort wertlos und wenn, dann sind das Spezialisten und keine Bachelor Absolventen.
Spiel lieber den Code Monkey, da bist du Theoretiker besser aufgehoben als in einer Beratung oder Bank. Dort verdienst du auch deine 40-50k

Keine Ahnung mal wieder. Bin in London bei einer BB, studiert habe ich English Literature. Viele Grüße.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

Fassen wir zusammen:
Du hast weder Financekenntnisse (CFA 1 ist nichts!), noch Praktika im Finance-Bereich oder Beratung, deine Noten sind leicht überm Durchschnitt und du willst bei den großen mitspielen?
Sry, aber das wird nichts, was will man den mit einem Informatiker im richtigen Finance Business? Ein Wirtschaftsinformatiker oder Mathematiker gerne, aber einen reinen Informatiker, ist dort wertlos und wenn, dann sind das Spezialisten und keine Bachelor Absolventen.
Spiel lieber den Code Monkey, da bist du Theoretiker besser aufgehoben als in einer Beratung oder Bank. Dort verdienst du auch deine 40-50k

Keine Ahnung mal wieder. Bin in London bei einer BB, studiert habe ich English Literature. Viele Grüße.

Träum weiter

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

Fassen wir zusammen:
Du hast weder Financekenntnisse (CFA 1 ist nichts!), noch Praktika im Finance-Bereich oder Beratung, deine Noten sind leicht überm Durchschnitt und du willst bei den großen mitspielen?
Sry, aber das wird nichts, was will man den mit einem Informatiker im richtigen Finance Business? Ein Wirtschaftsinformatiker oder Mathematiker gerne, aber einen reinen Informatiker, ist dort wertlos und wenn, dann sind das Spezialisten und keine Bachelor Absolventen.
Spiel lieber den Code Monkey, da bist du Theoretiker besser aufgehoben als in einer Beratung oder Bank. Dort verdienst du auch deine 40-50k

Keine Ahnung mal wieder. Bin in London bei einer BB, studiert habe ich English Literature. Viele Grüße.

Träum weiter

Er ist bestimmt ein Troll, aber sowas ist in London nicht selten, gerade wenn du von Oxbridge kommst.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

Fassen wir zusammen:
Du hast weder Financekenntnisse (CFA 1 ist nichts!), noch Praktika im Finance-Bereich oder Beratung, deine Noten sind leicht überm Durchschnitt und du willst bei den großen mitspielen?
Sry, aber das wird nichts, was will man den mit einem Informatiker im richtigen Finance Business? Ein Wirtschaftsinformatiker oder Mathematiker gerne, aber einen reinen Informatiker, ist dort wertlos und wenn, dann sind das Spezialisten und keine Bachelor Absolventen.
Spiel lieber den Code Monkey, da bist du Theoretiker besser aufgehoben als in einer Beratung oder Bank. Dort verdienst du auch deine 40-50k

Keine Ahnung mal wieder. Bin in London bei einer BB, studiert habe ich English Literature. Viele Grüße.

Träum weiter

Er ist bestimmt ein Troll, aber sowas ist in London nicht selten, gerade wenn du von Oxbridge kommst.

Es geht doch aber nicht darum, der TE möchte ein paar Tipps bekomme, wie er ordentlich Geld verdienen und Glücklich werden kann, es bringt aber nicht ihm Geschichte von Oxford Leuten zu erzählen.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

Hallo und danke für die ganzen Antworten, ich arbeite mich nun einmal durch ohne zu zitieren.
Ich persönlich hätte nichts dagegen als Freelancer zu arbeiten, aber dort fehlt mir einfach etwas die Erfahrung, besonders gleich nach dem Studium wäre es meiner Meinung nach nicht das Richtige. Wenn ich nach ein paar Jahren mal eine gewisse Expertise besitze, dann schaut die Sache schon ganz anders aus. Ich werde mich natürlich versuchen mich bei allen Konzernen (IGM) zu bewerben, denn ein sichere Job würde mir auch sehr gefallen, langweilig hin oder her. Allerdings ist es wirklich schwierig dort unterzukommen, wenn man meinen Kommilitonen und vor allem meinem Mentor bei Bosch vertrauen kann.
Warum IB? Es ist eine lukrative und spannende Branche speziell, wenn man Karriere machen möchte, ich denke meine Beweggründe sind die selben wie bei allen anderen hier auch.
Allerdings fixiere ich mich nicht nur auf das IB, denn die Finanzbranche ist generell sehr lukrativ und Leute wie ich hätten dort bestimmt auch irgendwo eine Chance. Deswegen suche ich hier ja ein paar Infos. Ein paar Kenntnisse konnte ich durch den/das CFA schon erlangen, auch wenn dies natürlich bei weitem nicht ausreicht. Ich denke mein größtes Problem ist, dass ich kein Schnittstellenfach studiert habe, denn wenn man die ganzen Geschichten der Wings vom KIT hört, die ohne Problem bei allen Beratungen und IB’s unterkommen, ärgert man sich, Informatik studiert zu haben.
Wenn wir schon beim Thema Beratung sind. Es wurde die IT Beratung angesprochen…
Haben da Theoretiker wie ich überhaupt Chancen ohne einen wirtschaftswissenschaftlichen Master?
Bezahlen dies Beratungen denn genauso gut wie die klassischen?

Um noch einmal auf die Konzernschiene zurückzukommen. Sollte ich es tatsächlich in einen Konzern schaffen, würde sich ein MBA nach ein paar Jahren, für einen Informatiker, überhaupt lohnen?
Oder sollte ich nach meinem Bachelor versuchen einen wirtschaftlichen Master dranzuhängen?
Die TUM bietet ja einen reinen Master für Naturwissenschaftler an, bzw. einen gemischten Master, allerdings weis ich nicht wie sinnvoll dieser ist. Ich erhoffe mir dadurch nur etwas attraktiver für den Arbeitsmarkt zu werden und somit eine gut bezahlte Position zu erlangen.

Und danke für den Tipp mit den kühlenden Shirts, werde mir gleich mal eins zum Testen bestellen.
LG Jochen

„warum einen Informatiker im IB einstellen wenn es genug Kids von Target Bwl Unis gibt?“
Gute Frage!

keine Chance, mit Winf ja, aber inf nein

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Hab ich was verpasst? Meint der TE mit IB ausdrücklich M&A? Hier ist klar, dass er ohne Praktika und das nötige Vorwissen eher geringe Chancen haben wird. Aber in der Bank gibt es doch genug Arbeit für Informatiker. Wieso probierst du es nicht dort, wo deine quantitativen Fähigkeiten mehr gefragt sind, also im Risk, im Trading oder bei Asset Managern? Mit dem CFA kannst du zumindest schon mal nachweisen, dass du Interesse am Kapitalmarkt besitzt.

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 11.08.2018:

Hab ich was verpasst? Meint der TE mit IB ausdrücklich M&A? Hier ist klar, dass er ohne Praktika und das nötige Vorwissen eher geringe Chancen haben wird. Aber in der Bank gibt es doch genug Arbeit für Informatiker. Wieso probierst du es nicht dort, wo deine quantitativen Fähigkeiten mehr gefragt sind, also im Risk, im Trading oder bei Asset Managern? Mit dem CFA kannst du zumindest schon mal nachweisen, dass du Interesse am Kapitalmarkt besitzt.

Hallöchen,
ich ignoriere einfach mal die letzten Beiträge und kommt gleich zu deinem.
Also M&A habe ich nun nicht gemeint, allerdings würde ich es auch nicht ausschließen.
Risk, im Trading oder bei AM hört sich sehr gut an, nur ist es dort nicht fast schon schwieriger rein zukommen, besonders das AM soll ja hart sein?
Was würdest du denn vorschlagen, wie ich da nun am besten den Kontakt herstelle, bin ja nun im letzten Bachelorsemester und ein weitere Praktikum ist gerade nicht machbar, da ich meine Bachelorarbeit im Unternehmen schreiben werde und dort auch schon unterschrieben habe.

Also:
Kannst du irgendwelche Unternehmen empfehlen, die Leute wie mich suchen?
Wäre ein Management Master, zb der an der TUM sinnvoll oder sollte man einen Informatikmaster dranhängen zb an der TUM oder KIT?

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Mit den Noten, hast du keine Chance an der TUm!

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Informatik

antworten
WiWi Gast

Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

WiWi Gast schrieb am 12.08.2018:

Informatik

Wenn er als code monkey arbeiten will, ja

antworten

Artikel zu INF

IW-Verbandsumfrage 2018: Wirtschaftsverbände optimistisch

Die Wirtschaftsverbände sehen die deutsche Wirtschaft zum Jahreswechsel größtenteils in bester Verfassung. Das zeigt die neue Verbandsumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft, für die das IW 48 Branchenverbände zu ihrer aktuellen Lage und zu ihren Erwartungen für 2018 befragt hat. Allerdings werden fehlende Fachkräfte immer häufiger zum Problem.

Rote Karte für Seehofer und Söder

STOP am Brandenburger Tor: Appell deutscher Wirtschaftsverbände zur Regierungskrise an Horst Seehofer und CSU.

Die deutschen Wirtschaftsbosse fordern in einem gemeinsamen Appell "europäische Lösungen" für die großen globalen Herausforderungen. Die vier größten deutschen Wirtschaftsverbände stärken damit Bundeskanzlerin Merkel im Asylstreit mit den CSU-Spitzen Seehofer und Söder den Rücken.

Elektromobilität: China baut Vorsprung aus, Millionenabsatz erreicht

McKinsey-Studie Elektromobilität 2018: Electric Vehicle Index

Laut dem McKinsey Electric Vehicle Index wurden im Jahr 2017 über 600.000 E-Autos in China verkauft. Der weltweite Markt für Elektroautos überspringt erstmals die Millionengrenze. Deutschland ist mit 58.000 verkaufen Elektroautos nach Norwegen der zweitwichtigste Absatzmarkt in Europa.

Skandinavischer Investor Verdane Capital übernimmt Anteile von Bauer Media Group

Ein Wolkenkratzer symbolisiert die Übernahme der Bauer Media Group Anteile durch den Investor Verdane Capital.

Der Skandinavische Kapitalgeber Verdane Capital übernimmt aus dem Portfolio der Bauer Media Group die Anteile an den drei Gesellschaften navabi, CareerFoundry und Kyto. Verdane Capital ist ein bekannter Investor im Software- und E-Commerce-Bereich. Ziel des Investors ist es, das profitable Wachstum der drei Unternehmen und die Expansion in neue Märkte fortzusetzen. Seit 2016 ist Verdane Capital bereits Anteilseigner an dem deutschen Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung Searchmetrics.

BDO mit Top-Platzierungen im Thomson Reuters M&A-Review

Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft blickt im M&A-Beratungsfeld auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Dies bestätigen ein dritter und vierter Platz im Small und Mid Cap Sektor des aktuellen M&A-Review von Thomson Reuters. 2017 konnten die Abschlüsse bei Small und Mid Cap Mergers & Acquisitions mehr als verdoppelt werden.

Fusion von Adecco Personaldienstleistungen und TUJA Zeitarbeit

Ein Paar hält sich die Hände und symbolisiert die Fusion von Adecco Personaldienstleistungen und TUJA Zeitarbeit.

Die Adecco Personaldienstleistungen und die TUJA Zeitarbeit wollen fusionieren. Die Verschmelzung unter der Marke Adecco ist für das zweite Quartal 2018 geplant. Die Größe bringt Vorteile für Kunden, Bewerber und Mitarbeiter. Die Fusion ermöglicht durch eine Segmentierung zudem einen passgenaueren Service.

Rekordgewinne der Banken im Firmenkundengeschäft

Ein Wolkenkratzer mit Spiegelfenstern.

Trotz anhaltender Eurokrise erwirtschaften die Banken im Firmenkundengeschäft in Deutschland höhere Erträge und Gewinne als vor Ausbruch der globalen Finanzkrise. Der neu entwickelte Corporate-Banking-Index der Managementberatung Bain & Company gibt einen Überblick über die Ertrags- und Profitabilitätstreiber.

Sechs Hochschulen für digitale Strategieberatung gesucht

Die digitale Lehre schreitet in deutschen Hochschulen zukünftig voran. Die Initiative Hochschulforum Digitalisierung sucht aktuell sechs Hochschulen, um mit ihnen eine digitale Strategie zu erarbeiten und umzusetzen. Mit diesem Projekt soll das digitale Lehren und Lernen in deutschen Hochschulen vorangetrieben werden. Bis zum Jahr 2020 können jährlich sechs Hochschulen an dem Programm teilnehmen.

IW-Verbandsumfrage 2017: Geringes Wachstum erwartet

Bereits im dritten Jahr in Folge blickt die deutsche Wirtschaft lediglich vorsichtig optimistisch in das neue Jahr. Erwartet wird trotz Trump-Wahl, Brexit und Terror ein weiterhin leichtes Wachstum: Zwar geht die Mehrheit der 48 befragten Wirtschaftsverbände von einer höheren Produktion aus, doch nur drei Verbände erwarten eine deutliche Steigerung. Auch die Beschäftigung dürfte sich nur geringfügig verändern. Die Digitalisierung ist der häufigste Grund zu investieren.

Ehemaliger McKinsey-Chef Kluge wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei Schmitz Cargobull AG

Prof. Dr. Jürgen Kluge folgt Peter Schmitz als Aufsichtsratsvorsitzender

Gleich ein doppelter Wechsel erfolgt im Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG. Prof. Dr. Jürgen Kluge, der ehemalige Deutschland-Chef der Unternehmensberatung McKinsey, folgt Peter Schmitz als Aufsichtsratsvorsitzender. Der langjährige Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann tritt ebenfalls zurück. Für ihn wechselt Sohn Dirk Hoffmann neu in den Aufsichtsrat.

IW-Verbandsumfrage 2016: Verhaltener Optimismus

Die deutsche Wirtschaft blickt erneut verhalten optimistisch ins neue Jahr. Sie rechnet trotz moderater Stimmung bei der Produktion mit einem Anstieg. Auch die Investitionen dürften sich unterm Strich positiv entwickeln. Mehr Beschäftigung ist dagegen nicht zu erwarten. Das zeigt eine Befragung von 46 Wirtschaftsverbänden des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Markt für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung: Unternehmen stehen trotz Wachstums vor Herausforderungen

Eine undurchsichtige Tür mit dem angeklebten Papierschild Prüfung.

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften wuchsen 2014 durchschnittlich um 7,1 Prozent gegenüber 4,6 Prozent im Vorjahr. Ein starker organischer Zuwachs durch wirtschaftsprüfungsnahe Beratung, Steuerberatung, Corporate Finance und Unternehmensberatung trug dazu bei. Die Digitalisierung hat zukünftig einen hohen Einfluss auf die Unternehmen.

IW-Verbandsumfrage 2015: Erwartungen sind leicht positiv

Ein Stadtblick über Köln mit dem Kölner Dom.

Die deutsche Wirtschaft blickt nur verhalten optimistisch ins Jahr 2015. Sie erwartet bei Produktion und Umsatz lediglich noch einen leichten Anstieg. Die Beschäftigung wird aller Voraussicht nach in etwa stabil bleiben. Auch die Investitionen dürften sich unterm Strich positiv entwickeln. Das zeigt eine Befragung der Branchenverbände.

WP-Gesellschaften sehen Wachstumspotenzial ausserhalb der Abschlussprüfung

Traubenzucker, Schokobons und Kinderschokolade liegen neben einem Block und einem Kugelschreiber bei der Klausuren-Prüfung..

Die Internationalisierung der Mandanten von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften erfordert zunehmend eine steuerliche und rechtliche Betreuung. Die fortschreitende Digitalisierung der Geschäftswelt führt zudem zu Wachstumspotenzialen in der IT-Beratung.

Positive Umsatzentwicklung der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in 2013

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Wachstum der Unternehmen erneut bei 4,6 Prozent. Wirtschaftsprüfer verzeichnen verbesserte und intensivere Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, Lünendonk-Studie 2014 zum deutschen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Markt

Antworten auf Bräuchte ein paar Tipps, wie man als Informatiker ins IB gelangen könnte.

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 30 Beiträge

Diskussionen zu INF

Weitere Themen aus Finance, IB, M&A