DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Finance, IB, M&A ACXIT

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Hallo Freunde der Sonne,

im Moment liest man häufiger von ACXIT. Haben sich kürzlich mit Corporate Finance Partner zusammen geschlossen und diverse Geschäftsführer von der Coba an Bord geholt.

Im Moment suchen sie anscheinend Analysten. Hat jemand (vllt ehemalige Praktis) Insights zu Gehalt und Arbeitszeiten sowie Projekten?

Freue mich über eine Diskussion.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Ist ein Sweatshop ohne nennenswerten Dealflow (der wird vermutlich auch nach der Fusion nicht einsetzen).
Gehalt Analyst 1st year 45-50k (je nach Erfahrung, Praktika und Verhandlungsgeschick) + Bonus ~10k.
Hours normalerweise von 9 bis 1 oder 2 Uhr, gerne ach mal am Wochenende.

Fazit: Wenn du für den schwachen pay 80+ hrs pro Woche pitchbooks kloppen willst, wirst du dort glücklich werden, ansonsten bist du bei den big4 meiner ansicht nach besser dran, was hours, WLB, Projekte und Exits angeht.
Quelle: Kumpel, der dort arbeitet (und dringend weg möchte).

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Small-Cap M&A ist so ziemlich das schlimmste, was man sich meiner Ansicht nach antun kann. War selbst in so einer Butze:

Dein Privatleben hat sich erledigt, du arbeitest und schläfst ein bisschen (wenn du Glück hast) - that's it. Dafür bekommst du das Gehalt eines WP-Assis und einen Bonus von 10k, der 365 Tage Einsatz rechtfertigen soll.

Die Jungs reden es sich dann damit schön, dass sie Investment Banker wären.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Push, mehr Infos?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Ist das Tier 3 oder noch darunter?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Lounge Gast schrieb:

Hallo Freunde der Sonne,

im Moment liest man häufiger von ACXIT. Haben sich kürzlich
mit Corporate Finance Partner zusammen geschlossen und
diverse Geschäftsführer von der Coba an Bord geholt.

Im Moment suchen sie anscheinend Analysten. Hat jemand (vllt
ehemalige Praktis) Insights zu Gehalt und Arbeitszeiten sowie
Projekten?

Freue mich über eine Diskussion.

antworten
WiWi Gast

habe da andere Erfahrung /Infos

na, da scheint ja ein frustierter Ehemaliger rumzuknöttern. :-)

Faktencheck: super Web-seite (anschauen! www.acxit.com)
geiler deal flow, 40/50 Transaktionen in 2015 / bereits 16 in 2016, einige davon super prominent und big, zb. Pfeiffer Vacuum etc. Viel Tech/viel Capital Markets Advisory.

Ich höre, dass die Partner super gut sind. Harte Hunde, aber scheinbar fair und kompetent. Haben einen großen Laden aufgebaut, wollen weiter wachsen.

Arbeitszeiten lang, aber viel laut meinem Kumpel (Praktikant) verträglicher als bei den Big 4, kein stupides Absitzen. Tolle Kollegen, einige echte Nerds, schon sehr früh im Kondenkontakt.
Praktikanten werden voll einbezogen, super gut.
Nehmen bevorzugt nur WHU, EBS, HSG.
Interview Prozess wie bei den Großen, sehr intensiv aber transparent.
Machbar.

Bezahlung weiß ich nicht. wenn man den Gerüchten glaubt, verdienen die 'Guten' satt (wie bei den Amis) und die 'Durchschnittlichen' wie bei den WP's.

Sehr gute Stimmung, nur die 'Underperformer' wollen weg und maulen. Ist doch überall so. Bekommen aber scheinbar echt transparentes Feedback.

Hoffe, das hilft.

Werde meinem Prakti-Kumpel folgen und ein Interview machen, dann gibt es mehr news.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

woher hast Du die Infos?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

nicht mal Tier 3... warum sollte man sich das antun?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

ACXIT ist ein hidden Champion unter den IBs. Tolle Stimmung, familiäres Umfeld aber die Chance für jeden viel Verantwortung ab Tag 1 zu übernehmen und sich selbst zu verwirklichen. Bedingt durch die Internationalität und den cleveren Leuten kann sich ACXIT definitiv mit BB messen, wenn nicht gar besser in einigen Bereichen!

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Definitiv, ACXIT gilt als eine, wenn nicht die, EBB. Gab ja schon Gerüchte sie würden die Deutsche Bank übernehmen und deren M&Aler als PPT Service nutzen, weil die so schöne Slides malen können.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Dementsprechend zahlt Acxit weniger, aufgrund des ausgezeichneten Rufs, können die sich das erlauben

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Leute, wenn ihr es nicht zu ACXIT schafft, geht halt zu BB. Zwar weniger Prestige, aber besser als nichts.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

ACXIT ist eine sogenannte Eliteboutique, definitiv auf Augenhöhe mit angelsächsischen EBs wie Houlihan Lokey oder Perella Weinberger.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Gibt es vielleicht noch ernst gemeinte Kommentare? Der Dealflow schaut ja echt nicht schlecht aus...

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

War da und kann einige Punkte der Vorredner bestätigen:

Cons

  • Zeiten sind wie in jeder anderen Boutique, vor 1 geht da niemand und an den Wochenenden ist auch Gas.
  • Weniger Prestige, aber denke dass die sich da gut genug positionieren um in Zukunft aufzuholen.
  • Kopflastig, viele Seniors.

Pros

  • Reiner Fakt, nur weil viele auf BB eingehen: Starker Dealflow bei ACXIT, was bei BB eher mau zu sein scheint im M&A. Dafür natürlich wesentlich weniger ECM und DCM Geschichten.
  • Sehr viel Verantwortung. Du wirst da ins Wasser geworfen und musst schwimmen. Wenig Schimpansenarbeit was ich extrem erfrischend fand.
  • Das Tech-Team unter dem Thümmler ist nach wie vor Top. Small-/Mid-Cap Tech-Deals kriegt in Deutschland niemand so hin wie die.

Zum Pay kann ich nichts sagen aber könnte mir gut vorstellen, dass der unterm Durchschnitt liegt. Trotzdem eine gute Erfahrung.

Zur Rekrutierung werden überwiegend WHU und EBS angesteuert, wobei es auch einige von der HSG, der ESADE und der ESCP gab.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Hat jemand genauere Infos zum Analystengehalt?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Analyst Gehalt wird nach einer Formel berechnet: ((30% Goldman-Analyst-Gehalt + 30% BoA-Analyst-Gehalt) x 6,9 )^2 + 69% Bonus - Medikamentenkosten damit man die 100 h Woche durchsteht

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Also wenn man ernsthaft auf Tech steht und viele Deals machen will mit anständigem Gehalt dann Altium Capital. Das ist nochmal ne andere Hausnummer als Acxit

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Bei uns wirst du nicht nur M&A machen, sondern auch andere Bereiche kennenlernen. Natürlich ist die Arbeitszeit hoch und auch am Wochenende wird gearbeitet, aber eben nur weil das Geachäft läuft und wir viele Aufträge haben. Vielleicht ist die WLB nicht mit einer Beziehung vereinbar, aber dafür lernt man viel. Und das ist doch das wichtigste im IB

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Im IB soll es das wichtigste sein, dass man viel lernt?! Es geht um Bonus, Exit und Prestige, mach dir doch nix vor

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Wie sind die denn vom prestige her einzuschätzen im Vergleich mit Coba IB oder Big4 Transactions?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Würde ACXIT über CoBa und Big 4 Transactions einordnen. Ein Kumpel hat dort angefangen. Einstieg: 54.000 + Bonus

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Ein Kumpel hat hier auch ein Praktikum gemacht und hat relativ positiv berichtet, wobei er auch meinte, dass er nach dem Praktikum genug davon hatte. Deals machen die laut Web-Seite so wie scheint hptsl. im Small Cap und Tech Bereich. Fazit: Für ein erstes Praktikum, um mal ins M&A reinzuschnuppern wohl ok, aber dann schnell weiter.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Hat jemand aktuelle Zahlen zum Gehalt und Gehaltsentwicklung?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Also 54k + Bonus ist echt lachhaft, hauptsache man darf sich Investmentbanker schimpfen.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Hat jemand genauere Infos zu Klima, Entwicklung und Exit Möglichkeiten? Kann man von Acxit in eine große UB wechseln?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Also man hört in der Tat momentan recht viel von Acxit. Aber Elite-Boutique? Auf gar keinen Fall! Ist ein ganz klarer Tier 3-Berater, wenn überhaupt. Ein Freund von mir hatte dort letztes Jahr ein Praktikum gemacht und er war überhaupt nicht begeistert. Arbeitszeiten wohl sehr krass und die Deals ganz klar am unteren Ende des Midcaps. Einstiegsgehälter kann ich aus reliabler Quelle bestätigen.
Gibt deutlich bessere Häuser bei denen man auch reinkommt, wenn man sich vorbereitet. Gehe lieber zu Alantra (ex N+1), GCA Altium oder Clearwater (ex @dvisory). Die machen wirklich Midcap und Stimmung soll gut sein (Kenne Leute die bei den drei sind oder waren). Auch Blair oder Houlihan Lokey geht klar, sind aber beides schon echte Sweat-shops.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

push

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

push

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Sollte man die gegenüber big4 TAS bevorzugen?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

nein

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Why? Ist big4 tas reputation höher für exit?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Ne, aber generell bekannter bzw. anerkannter. Trotzdem ist Acxit natürlich eine vernünftige Adresse, bei der ein Praktikum durchaus Sinn macht bzw. Türen öffnet.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Wie sieht das aus mit Analyst-Gehalt bei Axcit? Sind 54k+ bonus wirklich drin, wie jemand hier geschrieben hat?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Ja, sollte im Bereich des machbaren liegen. Der Bonus wird aber wohl nicht wie bei BBs oder EBs ausfallen, also eher im Rahmen von 10-20%.

Lounge Gast schrieb:

Hallo Freunde der Sonne,

im Moment liest man häufiger von ACXIT. Haben sich kürzlich
mit Corporate Finance Partner zusammen geschlossen und
diverse Geschäftsführer von der Coba an Bord geholt.

Im Moment suchen sie anscheinend Analysten. Hat jemand (vllt
ehemalige Praktis) Insights zu Gehalt und Arbeitszeiten sowie
Projekten?

Freue mich über eine Diskussion.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

wenn ihr die wahl hättet zwischen alantra oder acxit wie würdet ihr euch entscheiden?

ich fand beide sehr sympathisch im interview obwohl acxit interview wesentlich intensiver war.
2 rounds telefon, dann persönliches gespräch bestehend aus 45min case study + 4 einzelgespräche (1x analyst, 1x analyst + ass, 2x exec director)

waren aber super cool drauf alle - deswegen bin ich etas verunsichert was ihr so schreibt ...

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Der Bewerbungsprozess ist ja mal für die Klitsche echt lächerlich (falls es sich um ein Praktikum handelt). Würde dir Alantra empfehlen

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Alantra ist richtig stark unterwegs in den League Tables aktuell

WiWi Gast schrieb am 15.11.2017:

Der Bewerbungsprozess ist ja mal für die Klitsche echt lächerlich (falls es sich um ein Praktikum handelt). Würde dir Alantra empfehlen

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Definitiv Alantra - die Beiden trennen Welten! International Exposure, Dealflow, Avg. Deal sizes,, Ansehen, etc.. Acxit ist im Vergleich ne kleine Klitsche von und für Anfänger..

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

EB als exit auf jedem fall moeglich, siehe Houli und Moelis. Der laden selber scheint aber nicht so stark zu sein.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Weder bei Houli noch Moelis sind Leute von Acxit

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Doch sind sie, zumindest bei Moelis LDN - von Axcit FFM..... Stark

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Der Typ hat ein Praktikum bei Axcit gemacht.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Axcit Analyst 1st Year Salary 55k
Bonus ~15-20k

und Arbeitszeiten trotzdem extrem hässlich.

Gruß
Analyst der nach einem Jahr gewechselt ist!

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Hi, ich war Mal bei Acxit. Der Laden ist definitiv nicht zu empfehlen.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Habe ich jetzt schon das ein oder andere Mal gehört was FFM angeht. Seltsamerweise ist ein Bekannter aber in Berlin und dort sehr happy. Liegt vielleicht mehr an der regionalen Office Kultur / Führung.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 03.05.2018:

Axcit Analyst 1st Year Salary 55k
Bonus ~15-20k

und Arbeitszeiten trotzdem extrem hässlich.

Gruß
Analyst der nach einem Jahr gewechselt ist!

Du hast dort als Analyst gearbeitet und weißt nicht wie Acxit geschrieben wird? :)

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 03.05.2018:

Du hast dort als Analyst gearbeitet und weißt nicht wie Acxit geschrieben wird? :)

läufiger Typo, auch unter Directors ;)

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Wo ist denn da bitte jemand zu Moelis nach London??

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Einer von der Esade...

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Was sind denn die Exit möglich für Acxit Mitarbeiter?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 26.06.2018:

Was sind denn die Exit möglich für Acxit Mitarbeiter?

Nichts auf LinkedIn oder XING dazu gefunden?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 17.11.2017:

Definitiv Alantra - die Beiden trennen Welten! International Exposure, Dealflow, Avg. Deal sizes,, Ansehen, etc.. Acxit ist im Vergleich ne kleine Klitsche von und für Anfänger..

Miniladen A disst Miniladen B.. in der 3. Liga sind die Hools bekanntlich am intensivsten..

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 17.11.2017:

Definitiv Alantra - die Beiden trennen Welten! International Exposure, Dealflow, Avg. Deal sizes,, Ansehen, etc.. Acxit ist im Vergleich ne kleine Klitsche von und für Anfänger..

Miniladen A disst Miniladen B.. in der 3. Liga sind die Hools bekanntlich am intensivsten..

Alantra ist keinesfalls ein mini Laden.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Von meinen Mitpraktikanten bei ACXIT vor zwei Jahren ist danach einer zu GS LDN, einer zu JPM LDN, einer zu MBB und ein anderer zu T2. Alles WHUler, letztere drei Zweitsemester, ersterer Gap Year vor dem Master.
Soweit ich weiß, ist ACXIT aber ein bisschen strikter geworden, was Zweitsemester betrifft.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Alantra ist keinesfalls ein mini Laden.

Schließe mich dem an, definitiv größeres Tier 3

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Von meinen Mitpraktikanten bei ACXIT vor zwei Jahren ist danach einer zu GS LDN, einer zu JPM LDN, einer zu MBB und ein anderer zu T2. Alles WHUler, letztere drei Zweitsemester, ersterer Gap Year vor dem Master.
Soweit ich weiß, ist ACXIT aber ein bisschen strikter geworden, was Zweitsemester betrifft.

Kenne mehrer Zweitsemester die dort aktuell sitzen, also glaube ich das kaum ^^

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Jemand noch mehr Insights zum Bewerbungsprozess für Praktika?
Was wird an skills abgefragt?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Das Acxit Office in Frankfurt ist btw Hammer geil, und im technology Bereich Small and mid cap durchaus auch ein guter Dealflow. It‘s no Goldman, aber gibt kein Grund die Boutique hier so nieder zu machen, genauso gut wie die die ganzen anderen Shops die nicht EB oder BB sind

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

exit-optionen von acxit aus?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 30.10.2018:

exit-optionen von acxit aus?

Als Praktikant alles, als Analyst/Assoc eher eine Einbahnstrasse.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Fangt da lieber nicht an. Als Analyst oder Associate ist es in der Tat sehr schwierig woanders hinzuwechseln, da der Laden keinen guten Ruf hat.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Schon echt scharf, wie grosskotzig hier einige vermeindliche IB-Möchte-Gern Raketen über den ein oder anderen Spieler rumposaunen.
Etwas Demut, Fleiß und Realitätsnähe wären manchmal angebracht.

Aber das hier scheint ja eh eher das Forum der frustrierten Anonymen zu sein; wohl kein Praktikum bekommen, wegen Looser-Status gemopt oder gar entsorgt worden? Tja, wer nach den Sternen greift, kann halt auch schnell und tief fallen.

Komme jetzt selber aus dem IBanking und kenne diverse Spieler und aktuelle Praktikanten. Daher für Euch Frischlinge:
Wer es schafft, sollte versuchen, unbedingt zwei Praktika im IBanking zu machen; eins bei Buldge Bracket (also GS/MS/RS etc) und zum Vergleich in einer der aktuellen Top Boutiquen (HL/ACXIT/Altium/Lazard). Dann wisst ihr, wovon ihr redet und was und welcher Stil euch besser gefällt.

Bei BB kommt ihr nicht aus dem Keller, seht keinen Kunden und schnuppert an den Ecxel-Templates. Bei den genannten Boutiquen habt ihr die Riesenchance, wenn ihr mit Messer und Gabel essen könnt, keine Pickel mehr habt und auch zwei klare Sätze frei sprechen könnt, auch Kunden zu sehen und auch die zugehörigen Partner kennenzulernen und das Wesen des Geschäftes zu erahnen.

Das ist übrigens der Grund, warum immer mehr gute Leute zu Top-Boutiquen gehen und diese immer stärken werden. Im übrigen zahlen die gennanten Boutiquen nicht schlechter als die Großen, die Spreizung ist nur stärker: low performer bekommen weniger oder fliegen raus, Stars eben wie immer mehr. So ist das halt in diesem Gewerbe....

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019:

Schon echt scharf, wie grosskotzig hier einige vermeindliche IB-Möchte-Gern Raketen über den ein oder anderen Spieler rumposaunen.
Etwas Demut, Fleiß und Realitätsnähe wären manchmal angebracht.

Aber das hier scheint ja eh eher das Forum der frustrierten Anonymen zu sein; wohl kein Praktikum bekommen, wegen Looser-Status gemopt oder gar entsorgt worden? Tja, wer nach den Sternen greift, kann halt auch schnell und tief fallen.

Komme jetzt selber aus dem IBanking und kenne diverse Spieler und aktuelle Praktikanten. Daher für Euch Frischlinge:
Wer es schafft, sollte versuchen, unbedingt zwei Praktika im IBanking zu machen; eins bei Buldge Bracket (also GS/MS/RS etc) und zum Vergleich in einer der aktuellen Top Boutiquen (HL/ACXIT/Altium/Lazard). Dann wisst ihr, wovon ihr redet und was und welcher Stil euch besser gefällt.

Bei BB kommt ihr nicht aus dem Keller, seht keinen Kunden und schnuppert an den Ecxel-Templates. Bei den genannten Boutiquen habt ihr die Riesenchance, wenn ihr mit Messer und Gabel essen könnt, keine Pickel mehr habt und auch zwei klare Sätze frei sprechen könnt, auch Kunden zu sehen und auch die zugehörigen Partner kennenzulernen und das Wesen des Geschäftes zu erahnen.

Das ist übrigens der Grund, warum immer mehr gute Leute zu Top-Boutiquen gehen und diese immer stärken werden. Im übrigen zahlen die gennanten Boutiquen nicht schlechter als die Großen, die Spreizung ist nur stärker: low performer bekommen weniger oder fliegen raus, Stars eben wie immer mehr. So ist das halt in diesem Gewerbe....

Sorry, aber so wie du schreibst bist du auch nur jemand, der IB größtenteils aus Foren kennt, aber zumindest schlau genug ist um das alles richtig differenzieren zu können.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Praktikum debrief:

  • Das Junior Team hat echt ein paar schlaue Köpfe von den man sich etwas abschauen kann, und sind alle top drauf, hat wirklich Spaß gemacht mit denen zu Arbeiten. Die Juniors schauen sehr auf die Praktikanten, und eine gute Arbeitsverteilung, fand ich ziemlich fair und sympathisch.
  • Kann man was lernen ? Definitiv. Je nach dem persönlichen Engagement und Pro-Aktivität wird einem unglaublich viel Verantwortung gegeben. Durfte sehr viel mit- modellieren und habe beispielsweise auch einmal mit einem Partner zusammengearbeitet, sieht man glaube ich auch nicht so oft.

In Summe eigentlich sehr happy mit dem was ich Lernen durfte, aber vor allem auch mit dem Team!

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Wie sieht denn das Gehalt aktuell aus?
Die Praktikumserfahrungen hier könnt ihr eh vergessen. Und was mit "modellieren" in diesen Buden gemeint ist, sollte auch klar sein.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Was modelliert man denn bei ACXIT im Praktikum großes? Den 50% Abzug des Retainers vom Success fee?

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Zahlt Acxit echt so mies? Da zahlen ja Lincoln, Clearwater, Goetzpartners und Raymond James wesentlich besser

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 15.08.2019:

Zahlt Acxit echt so mies? Da zahlen ja Lincoln, Clearwater, Goetzpartners und Raymond James wesentlich besser

Jo, stimmmt schon. Wobei die Salaries im Forum allgemein oft nicht der Wahrheit entsprechen.

Dass MMs ~120k zahlen, stimmt nicht. 1st Years gehen da mit 90-95 raus, Rothschild / Lazard / Blair Baird inbegriffen.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 15.08.2019:

Zahlt Acxit echt so mies? Da zahlen ja Lincoln, Clearwater, Goetzpartners und Raymond James wesentlich besser

Jo, stimmmt schon. Wobei die Salaries im Forum allgemein oft nicht der Wahrheit entsprechen.

Dass MMs ~120k zahlen, stimmt nicht. 1st Years gehen da mit 90-95 raus, Rothschild / Lazard / Blair Baird inbegriffen.

Das stimmt einfach nicht. Bei RS kannst du auf 120k im ersten Jahr kommen (incl. signing Bonus und Bonus auf das ganze Jahr gerechnet).

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

"BoNuS AuF dAs GaNzE JaHr gerechnet" dann aber auch bei blair und baird.

Wie sieht es eigentlich bei RTH und Lazard aus mit internship konvertieren? Habe gehört das passiert fast nie

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 17.08.2019:

"BoNuS AuF dAs GaNzE JaHr gerechnet" dann aber auch bei blair und baird.

Wie sieht es eigentlich bei RTH und Lazard aus mit internship konvertieren? Habe gehört das passiert fast nie

RTH schwierig aufgrund der Masse an Praktikanten. Bei Lazard ist ein vorheriges Praktikum quasi Pflicht um als Analyst einzusteigen.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Passiert selten aber möglich. Die meisten nutzen die beiden dann eben für BB.

WiWi Gast schrieb am 17.08.2019:

"BoNuS AuF dAs GaNzE JaHr gerechnet" dann aber auch bei blair und baird.

Wie sieht es eigentlich bei RTH und Lazard aus mit internship konvertieren? Habe gehört das passiert fast nie

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Wer tut sich so einen Job für so ein Gehalt an? Wohl nur Leute die unbedingt ins IB wollen aber eigentlich nicht gut genug sind.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 17.08.2019:

Wer tut sich so einen Job für so ein Gehalt an? Wohl nur Leute die unbedingt ins IB wollen aber eigentlich nicht gut genug sind.

ich war über 2 jahre bei acxit auf mid level ebene und bin gegangen. das gehalt bei acxit startet bei ca. 54t und dann geht es jedes jahr um 6t hoch. demnach analyst: 1y-3y: 54-60-66 und auf asscociate level: 72-78-84. director dann 90t-96t-102t. der bonus für analysten ist wie folgt: 5-7.5-10t. für associates gibt es je nach jahr 20-25-30t. egal ob das jahr gut oder mittelmäßig war. für das jahr 2019 wurden die boni immer noch nicht bezahlt. sind aber: analyst 5t - associate 10t und dann immer so weiter in 5t schritten. den kompletten bonus des vorjahres hat man erst im august des nächsten jahres, wenn man geht, gibt es gar nichts. für das laufende und für das vergangene jahr nicht… alle mitarbeiter die gegangen sind verklagen acxit.
der wechsel weg von acxit ist nicht unmöglich aber schwierig. stout, berenberg oder montis waren die letzten großen abgänge.

https://www.finance-magazin.de/banking-berater/ma-berater/personalrochade-bei-ma-beratung-acxit-2030121/

leipzig ist mittlerweile dicht. berlin auch. in new york und hong kong gibt es gar kein büro... googelt mal die adressen…

praktikanten und analysten leiden. wer denkt er geht hier als intern oder analyst vor zwölf nach hause der braucht gar nicht erst anfangen. wochenendarbeit inbegriffen!

der dealflow hat zumindest in meinen jahren 2018/2019/2020 deutlich abgenommen und 2020 war eher 0 deal flow

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 15.08.2019:

Zahlt Acxit echt so mies? Da zahlen ja Lincoln, Clearwater, Goetzpartners und Raymond James wesentlich besser

Jo, stimmmt schon. Wobei die Salaries im Forum allgemein oft nicht der Wahrheit entsprechen.

Dass MMs ~120k zahlen, stimmt nicht. 1st Years gehen da mit 90-95 raus, Rothschild / Lazard / Blair Baird inbegriffen.

Also für ein Beispiel aus deiner Auflistung kann ich die wiederholten >120k bestätigen.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Kann jemand die 70k all-in bestätigen? Würde dann nicht verstehen, warum man sich sowas dann antun möchte. Außer, man kann nach 1-2 Jahren locker zu T2/T3 wechseln

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 25.06.2020:

Kann jemand die 70k all-in bestätigen? Würde dann nicht verstehen, warum man sich sowas dann antun möchte. Außer, man kann nach 1-2 Jahren locker zu T2/T3 wechseln

Ich denke, das Problem ist weniger Axcit-spezifisch. In inhabergeführten Beratungen steht eben zunächst das Wohl der Partner im Vordergrund. Da ist man als AN gehaltss- und bonusseitig zwangsweise immer hinten dran. Habe selbst bei einer ähnlichen Beratung in MUC gearbeitet und auch solche Erfahrungen gemacht. 70k all-in sind hoffentlich trotzdem ein schlechter Witz.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Der Dealflow ist zumindest der Webseite nach nicht so schlecht, auch in 2020.

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 25.06.2020:

Kann jemand die 70k all-in bestätigen? Würde dann nicht verstehen, warum man sich sowas dann antun möchte. Außer, man kann nach 1-2 Jahren locker zu T2/T3 wechseln

Kann ich bestätigen...

antworten
WiWi Gast

Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

WiWi Gast schrieb am 02.07.2020:

Der Dealflow ist zumindest der Webseite nach nicht so schlecht, auch in 2020.

Dort steht auch, dass es Büros in Hong Kong und New York gibt. Googelt man aber die Adressen...

antworten

Artikel zu ACXIT

Roboter bis 2020 weltweit verdoppelt

Gewerbefinanzierung: Das Bild zeigt einen Produktionsroboter der Firma Kuka

Mehr als 3 Millionen Industrie-Roboter werden laut Prognose der International Federation of Robotics bis 2020 in den Fabriken der Welt im Einsatz sein. Damit dürfte sich der operative Bestand von 2014 bis 2020 innerhalb von sieben Jahren mehr als verdoppeln.

IW-Verbandsumfrage 2018: Wirtschaftsverbände optimistisch

Die Wirtschaftsverbände sehen die deutsche Wirtschaft zum Jahreswechsel größtenteils in bester Verfassung. Das zeigt die neue Verbandsumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft, für die das IW 48 Branchenverbände zu ihrer aktuellen Lage und zu ihren Erwartungen für 2018 befragt hat. Allerdings werden fehlende Fachkräfte immer häufiger zum Problem.

DATEV überspringt erstmals Umsatzmilliarde

DATEV Umsatzzahlen der Jahre 2014-2018

Durch die Digitalisierung betriebswirtschaftlicher Prozesse hat die DATEV eG im Geschäftsjahr 2018 erstmals einen Umsatz von über einer Milliarde Euro erreicht. Damit stieg der Umsatz beim genossenschaftlichen Unternehmen von 978 Millionen Euro im Vorjahr auf 1,034 Milliarden Euro. Dies entspricht dem stärksten absoluten Wachstum der DATEV eG der vergangenen zehn Jahre.

CEO-Wechsel: Enrique Lores wird neuer HP-Chef

Das Bild zeigt Enrique Lores, den neuen CEO von Hewlett Packard (HP Inc.)

Der aktuelle CEO des Computerherstellers HP Inc. Dion Weisler tritt aus familiären Gründen überraschend zurück. Neuer HP-Chef wird Enrique Lores. Weisler bleibt jedoch weiter Vorstandsmitglied des Unternehmens und wird mit Lores zusammenarbeiten, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten.

Modularisierung des Wirtschaftsprüfer-Examens

WP-Examen: Wirtschaftsprüfungsexamen

Verordnung zur Änderung der Prüfungsverordnung für Wirtschaftsprüfer nach §§ 14 und 131I der Wirtschaftsprüferordnung: Nur jeder Fünfte besteht als Vollprüfung das Wirtschaftsprüferexamen. Daher gilt das Wirtschaftsprüferexamen als eines der schwierigsten Examen. Zum Examenszeitpunkt wird in nur einer Blockprüfung eine riesen Stoffmenge geprüft. Dieser Prüfungsmodus ist nicht mehr zeitgemäß, denn Umfang und Komplexität des Stoffes nehmen laufen zu. Daher soll künftig ein modularisiertes Prüfungsverfahren die Blockprüfung ersetzen.

Elektromobilität: China baut Vorsprung aus, Millionenabsatz erreicht

McKinsey-Studie Elektromobilität 2018: Electric Vehicle Index

Laut dem McKinsey Electric Vehicle Index wurden im Jahr 2017 über 600.000 E-Autos in China verkauft. Der weltweite Markt für Elektroautos überspringt erstmals die Millionengrenze. Deutschland ist mit 58.000 verkaufen Elektroautos nach Norwegen der zweitwichtigste Absatzmarkt in Europa.

Falkensteg erweitert Leistungsangebot um Debt Advisory

Falkensteg: Profilbild Jens von Loos

Das Beratungsunternehmen Falkensteg baut zu Jahresbeginn 2020 sein Dienstleistungsangebot strategisch um den Bereich Debt Advisory aus. Die Leitung übernimmt Jens von Loos, der von der KPMG zu Falkensteg wechselte.

Ölkonzern Shell kämpft mit für den Klimaschutz

Klimaschutz Shell: Dichter Wald im Sonnenlicht mit komplett grün bewachsenem Boden.

Geht der Mineralölkonzern Shell erste Schritte auf dem Weg zu einem grünen Energieunternehmen? Shell hat für die kommenden 3 Jahre Investitionen in natürliche Ökosysteme in Höhe von 300 Millionen Dollar angekündigt. Neben den Investitionen in neue Ladepunkte für Elektrofahrzeuge will Shell den Kunden ein klimaneutrales Tanken anbieten. Geplant sind dafür Aufforstungen in Spanien und den Niederlanden. Shell-CEO Ben van Beurden will die Energiesysteme transformieren, um den Klimawandel zu bekämpfen.

EU-Kommission greift nach der Vorbehaltsaufgabe der Steuerberater

Die Flagge der Europäischen Union flattert vor blauem Himmel bei Sonnenschein im Wind.

Am 19.7.2018 hat die EU-Kommission mit einem Aufforderungsschreiben an die Bundesregierung mit Blick auf das Steuerberatungsgesetz ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eingeleitet. Die EU-Kommission vertritt die Auffassung, dass die im Steuerberatungsgesetz geregelten Vorbehaltsaufgaben einen Verstoß gegen EU-Recht darstellen.

AKKA übernimmt MBtech

Portrait von AKKA-CEO Maurice Ricci

AKKA übernimmt alle Anteile an MBtech, um ihre führende Position im deutschen Automobilmarkt zu festigen und ihr Automotive Center of Excellence in Deutschland auszubauen. Der langjährige Partner Daimler hat zugestimmt, die verbleibenden Anteile an der MBtech-Gruppe - künftig AKKA GmbH & Co.KgaA. - für eine nicht genannte Summe an AKKA zu veräußern. Die Übernahme der Anteile ist vom Bundeskartellamt genehmigt worden. Die Transaktion kommt in den nächsten Tagen mit einem einheitlichem Markenbild zum Abschluss.

Beamtenbund fordert Sofortprogramm für starken Staat

Beamte: Das Schild der Bundespolizei an einem Gebäude.

Zur Zeit findet der 60. Jahrestagung des Deutschen Beamtenbundes in Köln statt. Angesichts des schwindenden Vertrauens der Bürgerinnen und Bürger in staatliche Institutionen hat der Bundesvorsitzende vom Deutschen Beamtenbund Ulrich Silberbach massive Investitionen in den öffentlichen Dienst gefordert.

Skandinavischer Investor Verdane Capital übernimmt Anteile von Bauer Media Group

Ein Wolkenkratzer symbolisiert die Übernahme der Bauer Media Group Anteile durch den Investor Verdane Capital.

Der Skandinavische Kapitalgeber Verdane Capital übernimmt aus dem Portfolio der Bauer Media Group die Anteile an den drei Gesellschaften navabi, CareerFoundry und Kyto. Verdane Capital ist ein bekannter Investor im Software- und E-Commerce-Bereich. Ziel des Investors ist es, das profitable Wachstum der drei Unternehmen und die Expansion in neue Märkte fortzusetzen. Seit 2016 ist Verdane Capital bereits Anteilseigner an dem deutschen Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung Searchmetrics.

Matthias Hartmann ist neuer IBM-Chef

IBM-Chef: Portraitbild von Matthias-Hartmann

Matthias Hartmann folgt Martina Koederitz als Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM Deutschland GmbH. Er ist damit der neue IBM-Chef für Deutschland, Österreich und die Schweiz. In seinen 25 Jahren bei IBM war Matthias Hartmann bereits in verschiedenen Management-Positionen verantwortlich. Martina Koederitz übernimmt die weltweite Leitung des Industrie- und Automobilsektors bei IBM.

Rote Karte für Seehofer und Söder

STOP am Brandenburger Tor: Appell deutscher Wirtschaftsverbände zur Regierungskrise an Horst Seehofer und CSU.

Die deutschen Wirtschaftsbosse fordern in einem gemeinsamen Appell "europäische Lösungen" für die großen globalen Herausforderungen. Die vier größten deutschen Wirtschaftsverbände stärken damit Bundeskanzlerin Merkel im Asylstreit mit den CSU-Spitzen Seehofer und Söder den Rücken.

BDO mit Top-Platzierungen im Thomson Reuters M&A-Review

Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft blickt im M&A-Beratungsfeld auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Dies bestätigen ein dritter und vierter Platz im Small und Mid Cap Sektor des aktuellen M&A-Review von Thomson Reuters. 2017 konnten die Abschlüsse bei Small und Mid Cap Mergers & Acquisitions mehr als verdoppelt werden.

Antworten auf Re: ACXIT Capital Partners Analyst - Gehalt, Projekte, Arbeitszeiten?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 84 Beiträge

Diskussionen zu ACXIT

18 Kommentare

Re: Praktikum ACXIT

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.02.2019: Genommen wird durch die Bank so gut wie jeder. Für ein erstes Praktikum km M&A sehr gu ...

2 Kommentare

First Capital Partners

WiWi Gast

Habe mich dort 2009 für ein Praktikum beworben. Einladung erfolgte sehr schnell, hatte drei Bewerbungsgespräche, zwei mit Associat ...

1 Kommentare

First Capital Partners

WiWi Gast

Hi, hat jemand (Praktikum)Erfahrungen bei First Capital Partners machen können? Weiß jemand wie es dort bezüglich Bwerbung, ...

Weitere Themen aus Finance, IB, M&A