DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Funtastisch: Fun-LinksBier

Fun-Links: 1000 Arten ein Bier zu öffnen

Bierdurst und keinen Öffner am Mann oder an der Frau? Wir können auch anders - siehe die Fotosammlung »1000 Arten ein Bier zu öffnen«.

Ein blaue Untersatz eines alten Bootes mit einer abgestellten Bierflasche am Strand.

1000 Arten ein Bier zu öffnen
Bierdurst, eine Pulle, aber keinen Öffner am Mann oder an der Frau? Wer zufällig

dabei hat, kriegt die Buddel trotzdem auf. Das glaubt ihr nicht? Aber hallo - diese und ungefähr 994 weitere Methoden sind auf der Internetseite »1000 Arten ein Bier zu öffnen« fotografisch dokumentiert. Na dann runter damit!

http://stuff.twoday.net   

Im Forum zu Bier

5 Kommentare

bwl-studis zu blöd um bier zu verkaufen?

WiWi Gast

Man kann auch als sehr intelligenter Mensch ein Start-Up in den Sand setzen. Ist immer auch Glückssache. DAs einzige was blöd ist, sind Deine absurden Verallgemeinerungen.

11 Kommentare

Master in Management - wo?

WiWi Gast

push, bin in der gleichen Situation

2 Kommentare

Leserkommentare: »Das Handbuch für die gute Ehefrau« von 1955

WiWi Gast

Bei diesem "Buch" handelt es sich übrigens um einen Hoax. Siehe Wikipedia. WiWi Gast schrieb am 17.09.2018: ...

1 Kommentare

Parteieintritt sinnvoll zum netzwerken?

WiWi Gast

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht, inwiefern man durch eine Mitgliedschaft in einer politischen Partei gut netzwerken kann?

10 Kommentare

Was ich im Wiwi-Treff bisher gelernt habe

WiWi Gast

- nur maßgeschneiderte Anzüge in blau sind zulässig - mit allen Uhren unter 500€ macht man sich lächerlich - zu den BIG 4 kommt sogar die größte Flasche - IB/UB ist das beste und das will jeder err ...

3 Kommentare

Witze mit Akademikern

WiWi Gast

Mathematiker: "Was ist denn mit Deiner suessen kleinen Freundin, der Mathematikerin?" "Die habe ich verlassen.. ich rufe sie an da erzaehlt sie, dass sie im Bett liegt und sich mit 3 Unbekannten rumpl ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Bier

Weiteres zum Thema Funtastisch: Fun-Links

Fun-Links: BWL-Justus ist um keinen Witz verlegen

Gel-Haar, Lacoste-Pullover um die Schultern und ein verschmitztes Millionärslächeln – so zeigt sich Justus, 19 Jahre, Student an der TU München. Von Beruf Sohn präsentiert sich BWL-Justus von seiner besten Seite und beschreibt Pointen aus seinem Millionärsleben. Unser Surf-Tipp der Woche.

Karikaturist Heiko Sakurai

Fun-Links: Website des Wirtschaftskarikaturisten Heiko Sakurai

Der Kölner Cartoonist Heiko Sakurai wurde 2014 zum besten politischen Karikaturisten des Jahres gewählt. Im Cartoon des Tages stellt er auf seiner Website »sakurai-cartoons.de« die neusten Werke vor. Im Karikaturen-Archiv laden dort über 2000 Karikaturen zum Stöbern ein.

Elvis Eifel Radio-Comedy Jürgen-Bangert

Fun-Links: Elvis Eifel - Radio-Comedy mit Telefonschreck Jürgen Bangert

Wenn ein Inkasso-Unternehmen für Ansprüche gegenüber dem Finanzamt gesucht oder ein besonders strenger Weihnachtsmann für den Männer-Kegelclub angefragt wird, dann steckt meist Jürgen Bangert, die "Die Stimme von Elvis Eifel" dahinter. Radio MK hat nach 10 Jahren Radio-Comedy 80 Radio-Spots von Elvis Eifel online zur Verfügung gestellt.

Tod Humor Cartoon

Fun-Links: Cartoonwebseite »todaberlustig.de«

Der Illustrators Michael Holtschulte ist unter anderem Autor von 11 Cartoonbüchern und zeigt in Karikaturen humorvolle Seiten des Todes. Auf der Webseite Totaberlustig.de gibt es jede Woche einen neuen Cartoon von ihm.

Spiele fürs Büro

Fun-Links: CantYouSeeImBusy.com – Getarnte Spiele fürs Büro

Muss ja nicht gleich jeder mitkriegen, wenn im Büro mal eine kurze Runde am Computer gezockt statt gearbeitet wird. Die Online-Spiele der Website CantYouSeeImBusy.com sind daher allesamt als Office Anwendungen getarnt.

Dilbert Management Comic

Fun-Links: Die offizielle Dilbert Webseite

Scott Adams schildert in seinen Dilbert Büchern das Innenleben großer Unternehmen. Auf der Website dilbert.com gibt es täglich einen neuen Dilbert Cartoon.

Jennys kreative Kuendigung

Fun-Links: Jennys kreative Kündigung

Angeblich gelangten die Bilder einer recht ungewöhnlichen Art von Jenny ihrem Chef zu kündigen über eine Kollegin an die Internetseite »thechive«.

Beliebtes zum Thema Fun

Der diesjährige Ehrengast Dieter Bohlen präsentierte exklusiv seine aktuellen Tapetenkollektionen.

Video-Tipp: Bohlen froh über sein "beschissenes BWL-Studium“

„Kein Künstler sondern Kaufmann“ – Mit Dieter Bohlen präsentierte sich prominenter Besuch auf der Schlau Hausmesse 2015, der am 8. März seine erste Kinderkollektion "Dieter 4 Kid'Z" im Messezentrum in Bad Salzuflen vorstellte. Im RTL-Interview gibt der stolze Vater von 6 Kindern überraschende Einblicke zu Kindern, Künstlern, Kaufmann und Karriere.

Eine blonde junge Frau die lächelt.

Die Kraft der Marke

Direct Marketing, Werbung, Public Relations, CRM, Hard Selling und Marke, Begriffe aus der Werbung einfach erklärt ...

Ein im Wasser schwimmender Goldfisch.

Einstein Rätsel: »Für 98 Prozent der Weltbevölkerung unlösbar«

Das Einstein Rätsel lautet: »Wer hat einen Fisch als Haustier?« Für 98 Prozent der Weltbevölkerung soll das von Albert Einstein erdachte Rätsel angeblich unlösbar sein.

Das Werbe-Logo von McDonalds am Fenster eines Imbiss bei Sonnenuntergang.

Bewerbungsgespräch bei McDonalds

Dieser Bewerbungsfragebogen von McDonalds wurde wirklich so ausgefüllt und der Bewerber auch tatsächlich eingestellt!

Ein Gebäude mit rotfarbenen Anstrich und geschlossenen Flügeltüren.

Logikrätsel: Ziegenproblem

In der Quizshow "Geh aufs Ganze!" hat der Kandidat bei nur einem Hauptgewinn die Wahl zwischen drei Toren. Hinter welchem Tor wartet der Hauptgewinn?

Fingerring mit der Aufschrift "I am boss"

Chef-Witz: Der neue Boss

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Am ersten Tag in der Firma wird der neue Boss durch die Büros geführt. Der Chef sieht, wie sich ein Mann entspannt gegen die Wand im Flur lehnt.

Fun-Links: BWL-Justus ist um keinen Witz verlegen

Gel-Haar, Lacoste-Pullover um die Schultern und ein verschmitztes Millionärslächeln – so zeigt sich Justus, 19 Jahre, Student an der TU München. Von Beruf Sohn präsentiert sich BWL-Justus von seiner besten Seite und beschreibt Pointen aus seinem Millionärsleben. Unser Surf-Tipp der Woche.