DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Funtastisch: Fun-LinksWirtschaftskarikaturen

Fun-Links: Website des Wirtschaftskarikaturisten Heiko Sakurai

Der Kölner Cartoonist Heiko Sakurai wurde 2014 zum besten politischen Karikaturisten des Jahres gewählt. Im Cartoon des Tages stellt er auf seiner Website »sakurai-cartoons.de« die neusten Werke vor. Im Karikaturen-Archiv laden dort über 2000 Karikaturen zum Stöbern ein.

Karikaturist Heiko Sakurai

Website des Wirtschaftskarikaturisten Heiko Sakurai
Der Karikaturist Heiko Sakurai wurde 2014 mit dem Journalistenpreis "Rückblende - Deutscher Preis für politische Fotografie und Karikatur" ausgezeichnet. Der 1971 in Recklinghausen geborene Heiko Sakurai gehört zu den führenden deutschen Karikaturisten in den Themenbereichen Politik und Wirtschaft. 1998 machte er an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster seinen Magister-Abschluss in Germanistik, Geschichte und Politik. Hier hatte er in den Jahren 2006 und 2007 auch einen Lehrauftrag für Politische Karikatur inne.

Seine Karikaturen erscheinen unter anderem regelmäßig in der Berliner Zeitung und der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) Essen. Heiko Sakurai ist zudem als Buchillustrator und Autor tätig. Zuletzt erschien im Dezember 2014 von ihm „Merkels geheime Gesprächsprotokolle: Die Abrechnung - Cartoons des Jahres“. Er lebt und arbeitet in Köln.

Auf seiner Website laden im Karikaturen-Archiv aktuell 2239 Karikaturen zum Stöbern ein aus den Rubriken:

Im Cartoon des Tages stellt Heiko Sakurai seine neusten Werke vor. Heute präsentiert er beispielsweise den „Ortstermin Neuland“, der im Screenshot der Seite zu sehen ist. Das Cartoon zeigt das Interview von Youtube-Star LeFloid mit Bundeskanzlerin Merkel, das dieser auf seinem Kanal veröffentlichen wird. Ein Besuch der Seite lohnt!

http://www.sakurai-cartoons.de

Im Forum zu Wirtschaftskarikaturen

11 Kommentare

Master in Management - wo?

WiWi Gast

push, bin in der gleichen Situation

2 Kommentare

Leserkommentare: »Das Handbuch für die gute Ehefrau« von 1955

WiWi Gast

Bei diesem "Buch" handelt es sich übrigens um einen Hoax. Siehe Wikipedia. WiWi Gast schrieb am 17.09.2018: ...

1 Kommentare

Parteieintritt sinnvoll zum netzwerken?

WiWi Gast

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht, inwiefern man durch eine Mitgliedschaft in einer politischen Partei gut netzwerken kann?

10 Kommentare

Was ich im Wiwi-Treff bisher gelernt habe

WiWi Gast

- nur maßgeschneiderte Anzüge in blau sind zulässig - mit allen Uhren unter 500€ macht man sich lächerlich - zu den BIG 4 kommt sogar die größte Flasche - IB/UB ist das beste und das will jeder err ...

3 Kommentare

Witze mit Akademikern

WiWi Gast

Mathematiker: "Was ist denn mit Deiner suessen kleinen Freundin, der Mathematikerin?" "Die habe ich verlassen.. ich rufe sie an da erzaehlt sie, dass sie im Bett liegt und sich mit 3 Unbekannten rumpl ...

3 Kommentare

Urlaub Last-Minute

WiWi Gast

Geh ins Reisebüro. Das kann ich dir empfehlen. Wenn du das nicht willst - warum auch immer - dann such halt selbst. Schäppchenseiten wie Urlaubspiraten/Guru sind immer brauchbar.

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Wirtschaftskarikaturen

Weiteres zum Thema Funtastisch: Fun-Links

Dilbert Management Comic

Fun-Links: Die offizielle Dilbert Webseite

Scott Adams schildert in seinen Dilbert Büchern das Innenleben großer Unternehmen. Auf der Website dilbert.com gibt es täglich einen neuen Dilbert Cartoon.

Ein blaue Untersatz eines alten Bootes mit einer abgestellten Bierflasche am Strand.

Fun-Links: 1000 Arten ein Bier zu öffnen

Bierdurst und keinen Öffner am Mann oder an der Frau? Wir können auch anders - siehe die Fotosammlung »1000 Arten ein Bier zu öffnen«.

Beliebtes zum Thema Fun

Der diesjährige Ehrengast Dieter Bohlen präsentierte exklusiv seine aktuellen Tapetenkollektionen.

Video-Tipp: Bohlen froh über sein "beschissenes BWL-Studium“

„Kein Künstler sondern Kaufmann“ – Mit Dieter Bohlen präsentierte sich prominenter Besuch auf der Schlau Hausmesse 2015, der am 8. März seine erste Kinderkollektion "Dieter 4 Kid'Z" im Messezentrum in Bad Salzuflen vorstellte. Im RTL-Interview gibt der stolze Vater von 6 Kindern überraschende Einblicke zu Kindern, Künstlern, Kaufmann und Karriere.

Eine blonde junge Frau die lächelt.

Die Kraft der Marke

Direct Marketing, Werbung, Public Relations, CRM, Hard Selling und Marke, Begriffe aus der Werbung einfach erklärt ...

Ein im Wasser schwimmender Goldfisch.

Einstein Rätsel: »Für 98 Prozent der Weltbevölkerung unlösbar«

Das Einstein Rätsel lautet: »Wer hat einen Fisch als Haustier?« Für 98 Prozent der Weltbevölkerung soll das von Albert Einstein erdachte Rätsel angeblich unlösbar sein.

Das Werbe-Logo von McDonalds am Fenster eines Imbiss bei Sonnenuntergang.

Bewerbungsgespräch bei McDonalds

Dieser Bewerbungsfragebogen von McDonalds wurde wirklich so ausgefüllt und der Bewerber auch tatsächlich eingestellt!

Ein Gebäude mit rotfarbenen Anstrich und geschlossenen Flügeltüren.

Logikrätsel: Ziegenproblem

In der Quizshow "Geh aufs Ganze!" hat der Kandidat bei nur einem Hauptgewinn die Wahl zwischen drei Toren. Hinter welchem Tor wartet der Hauptgewinn?

Fingerring mit der Aufschrift "I am boss"

Chef-Witz: Der neue Boss

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Am ersten Tag in der Firma wird der neue Boss durch die Büros geführt. Der Chef sieht, wie sich ein Mann entspannt gegen die Wand im Flur lehnt.

Logikrätsel: Brainteaser einer Unternehmensberatung

In einer Münchener S-Bahn hing mal ein interessantes Rätsel einer Unternehmensberatung. Wer es lösen könne, so stand auf dem Plakat, der solle sich dort bewerben. Wenn vor 1,5 Stunden doppelt so viele Minuten seit 20 Uhr vergangen sind, in wie vielen Minuten ist dann Mitternacht?