DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
GehälterADL

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Wie findet ihr diese Firma?
Macht die Arbeit Spa? Nette Kollegen?
Ist das Gehalt ok?
Danke schonmal f?Feedback!! lg

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

würde mich auch brennend interessieren. Erstaunlich, dass hier kein Thread dazu existiert. Einstiegsgehalt: ist 50T? realistisch?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

ist halt ein klassicher 3.Tier laden , sogar noch unterhalb von Capgemini....Einstieg nur wenn sonst Arbeitslosigkeit droht

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Ja wirklich. Hab ein Interview dort.
Dass es keine Partnerschaft ist wird ja kein so großes Problem sein oder?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Das "ja wirklich" war auf den 2. nicht den dritten Kommentar bezogen!
Klingt ziemlich ablässig aber nicht ganz nachvollziehbar was du sagst.

Die Marke ist weltweit, außer im deutschsprachigen Raum, sicher anerkannter als z.B. Roland Berger.
Meint Ihr Big4 ist "prestige-trächtiger" als ADL?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Der letzte Kommentar bezog sich auf den 1.!
Andere Meinungen außer
"Einstieg nur wenn sonst Arbeitslosigkeit droht " sind auch sehr willkommen...

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Praktikum Vergütung

Vor 2 Jahren gabs 1500?/Monat Gehalt als Prakti nach dem 3. Semester. Den Rest kann man sich denken... Spielt sicher _nicht_ in einer Liga oder gar unterhalb von CapGem. In bestimmten bereichen wie Telco oder Innovationmgmt sind die ziemlich gut, was auch an der sehr ingenieurslastigen Personalstruktur liegt.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Arthur D. Little hat aus der Tradition heraus einen sehr starken Brand in der Industrie und sind somit bei vielen Pitches dabei, wo sonst nur McK, BCG & Konsorten reinkommen. Hatten in 2009 jedoch wegen der Krise Probleme und rückläufigen Umsatz - dürften sich jedoch in 2010 jedoch wieder gefangen haben. Ich habe als Praktikant in 2008 einmal ein Festeinstiegsangebot nach Diplom zu Gesicht bekommen, da wurden 55.000 als Fixgehalt geboten. Weiss nicht, inwiefern es seitdem Anpassungen nach unten oder oben gab.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Praktikum Vergütung

Nachtrag: die genannten 1.500 als Praktikant stimmen!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Bonus

nach unten, liegt derzeit bei 41k plus Bonus

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Was ist attraktiver- Big4 oder A.D. Little?
Das muss natürlich jeder für sich entscheiden,
aber wäre toll von jemandem zu hören was er dazu denkt

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

zum Vergleich ADL mit Big4: Also im Vergleich mit PwC zieht ADL wohl ganz klar den Kürzeren, insb. im intern. Umfeld. Selbst Einstiegsgehalt ist dort besser.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

au weia, was hier wieder geschrieben wird ist ohne Worte.
PwC zahlt mehr als ADL??? Wo hast Du denn diesen Mist aufgelesen? Oder kannst Du einfach kein Mathe?

ADL: Zahlt Absolventen soweit ich weiß 50-60k fix seit Jahren
PwC: Zahlt zwischen 38-43k (Advisory)

Zu Steigerungsraten und den Unterschieden bei den beiden Firmen (ADL=TAG;PwC=NACHT) brauche ich hoffentlich nichts mehr schreiben

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Arthur D. Little ist eine sehr renommierte Managementberatung, deren Expertise besonders im Bereich Industrie liegt, deshalb werden hauptsächlich Leute mit Erfahrungen in diesem Bereich gesucht. Wer schreibt, dass Arthur D. Little nichts taugt ist vielleicht ein bisschen falsch informiert!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Genauer gesagt ist Arthur D. Little das älteste Beratungsunternehmen der Welt - und kein Geringerer als der BCG-Gründer war vorher bei ADL.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Bonus

Rein mal die Fakten:
PwC ist mittlerweile wieder die 5. größte Unternehmensberatung der Welt. Und das, obwohl sie ihre Beratung damals nach den ganzen Finanzskandalen wie alle WP-Gesellschaften abgestoßen hatten und wieder neu aufbauen mussten. Das Ziel ist auch klar: Wachstum und Marktführerschaft, was insbesondere im angelsächsischen Raum extrem aggressiv angegangen wird.

Um den Vergleich mit ADL zu bemühen ist es ungefähr so, wie wenn man VW als Gesamtkonzern mit der lokalen Fahrradmanufaktur vergleicht vergleicht. VW = PwC. Beides hat seine Vorteile.
Es sind aber Welten, schon richtig, wie oben erkannt.
ADL macht Managementberatung, damit hört es aber dann auf. Bei PwC ist das ein Bereich von hunderten.

Zum Gehalt: Wenn oben jemand von ADL schreibt, dass es aktuell 41T? ist, dann liegt PwC bei Advisory drüber: 3.400 *13 im ersten Jahr und alle Überstunden werden extra geschrieben und bezahlt. Und das ist gelebte Praxis, insb. bei Advisory.
Wenn man dieses mal alles schön zusammenrechnet, dann ist das Gesamtpaket da gar nicht so unattraktiv. Insb. die Größe, die anderen Bereiche und die Überstunderegelung machen doch was her.
Soviel zum Thema Tag und Nacht. Aber evtl. warst du auch im Juli in Lappland, da kann man das mit Tag und Nacht schon mal verwechseln.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

sorry war Praktikant dort und kann nichts gutes berichten, 3tier wenn überhaupt und miese Bezahlung

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

PWC und ADL sind doch nicht miteinander vergleichbar!
Fokus von PWC ist rechnungswesennahe Beratung und ADL ist eine Strategieberatung.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Österreich

also in Österreich und wo anders auf der Welt stehen die glaube ich besser da als in Deutschland.
Zum Beispiel wird die OMV beraten, und das dem Anschein nach sehr erfolgreich.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

ich glaube du hast es überhaupt nicht verstanden!

Lounge Gast schrieb:

also in Österreich und wo anders auf der Welt stehen die
glaube ich besser da als in Deutschland.
Zum Beispiel wird die OMV beraten, und das dem Anschein nach
sehr erfolgreich.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

PwC macht nicht nur rechnungslegungsnahe Beratung sondern eben mittlerweile auch wieder IT Beratung und Strategie/Managementberatung. Mit der Firmengröße und Macht, die die haben, werden sie ihre Marktposition auch sehr schnell ausbauen und ggf. auch die ein oder andere Beratungsfirma aufsaugen oder die Partner und/oder entsprechende Abteilungen einfach abwerben.
Schaut euch doch einfach mal die Homepage von PwC weltweit an, was die machen, wie groß die sind und was die vor allem vorhaben...

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Ist doch völlig Wurscht was PWC macht oder vorhat - der Threadersteller wollte was zu A.D. Little erfahren, also zu klassischer Managementberatung. Das ganze PWC-Gedöns ist hier völlig überflüssig. Bei ADL verdient man auf der Einstiegsposition als Berater (schon bedingt durch die Tagessätze!) deutlich mehr als bei PWC - die 41k sind totaler Schwachsinn!!! Dieses Forum ist echt ein Witz. Wie kann man nur soviel Müll schreiben...?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

es wurde oben auch mehrmals gefragt was attraktiver ist: Big4 oder ADL. Wenn man hier schon den dicken Max macht und sich über die Threadentwicklung beschwert, dann sollte man wenigstens alle obigen Fragen lesen. Und für mich waren die PwC Statements durchaus hilfreich, auch wenn ich nun nicht der Threadersteller war.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Gehalt bei ADL DEUTLICH über 41k, PwC mit ADL oder einer anderen Mangementberatung zu vergleichen ist so, wie wenn man einen Supermarkt mit Weinhandel vergleicht. Ersterer hat sicherlich auch Weine, aber kein Vergleich zum Weinhandel.

Wenn jemand weiter oben Vergleich mit VW und Fahrradsteller bringt, dann hat er entweder keine Ahnung oder hat als durchschnittlicher BWLer nur eine Anstellung bei PwC erreichen können - wahrscheinlich sogar beides

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Berufseinstieg Gehalt

Mit welchem Gehalt kann man denn nun bei ADL als Einsteiger rechnen?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Berufseinstieg Gehalt

55-60k ist mein letzter Kenntnisstand (ohne Promotion) zzgl. Benefits

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Danke für die Antwort!

antworten
WiWi Gast

Re: Seriöse Informationen zu ADL gesucht

Hallo zusammen! Wer kennt das Unternehmen aus beruflicher Tätigkeit entweder bei ADL oder in Zusammenarbeit mit ADL? Mich würde ein Bericht von einem seriösen "Insider" sehr Interessieren. Gruß

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

ich bin seit einigen Jahren Berater bei ADL. Bei klaren Fragen gibt es von mir auch konstruktive Antworten...

antworten
Can

Re: Arthur D Little Business Analyst - Einstellungskriterien, Gehalt

Eine klare Frage:

Welche Vorraussetzungen hinsichtlich Abschluss und Noten setzt ADL vorraus ?
Sind die Gehaltsangaben weiter oben korrekt ?

Danke !

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

ADL war mal eine der absoluten top-Beratungen und der Ruf ist immer noch relativ gut. De facto hat sich ADL aber nicht von der Pleite und dem folgenden "brain drain" erholt. Entgegen der oben genannten Vermutung ist ADL auch kein "global player" ? de facto gibt es kein US-Geschäft (vor ein paar Jahren wurde das New Yorker Büro von Dröge (!!!) übernommen, aber dann geschlossen), die schwedischen Büros sind grad zu Roland Berger übergelaufen. Im US-Prestige-Ranking von "Vault" steht ADL auch nur auf Platz 29 (Berger z.B. auf 26) Im Europäischen auf 17.
In Summe würde ich ADL eher meiden, es sein denn Du baust gerne Atomkraftwerke (das Projektmanagement dafür ist zur Zeit eins der größten Geschäftsfelder von ADL)

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstieg Business Analyst - Gehalt, Bonus

Hier die Antwort:

Hochschulabschluss (Master, Bachalor, Dipl., Dr. etc.) ist die Vorraussetzung. Noten sollten sehr gut ggf. kommt man mit zwischen sehr gut/gut auch durch.

Must Have: Deutsch und Englisch

Nice to Have: Auslandserfahrung, Praktika in der Industrie mit strateg. Touch

Entscheidung innerhalb des "Super Fridays" - mehrere Interviews mit CV Durchlauf und Case (Praktisch oder Analytisch) - Wenn Ihr zum 2. Part durchkommt, in der Regel eine Case Study mit Präsentation zum Schluss.

Einstieg als Business Analyst bei ca. 55k + Bonus, keine Overtime, Company Car (ca. 650 Euro mtl.). Bei guter Performance nach 3 Jahren ca. 75k + Bonus möglich.

Das sind erstmal die nakten Fakten, um die von Canu gestellten Fragen zu beantworten. Ich war's leid die doch teilweise sehr unwahren Statements hier zu lesen.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Praktikumsgehalt

Werde im Sommer 2011 ein Praktikum bei ADL machen.
Im Vertrag ist ein Praktikumsgehalt von 1450? brutto angegeben

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

kann die zahlen von vom 1.2.11 bestätigen. einfach hat's gerade keine strategieberatungen, der markt ist gesättigt und konkurrenz kommt von verschiedenen seiten (u.a. big4). wer technologiebegeistert ist, ist bei ADL sicher nicht schlecht aufgehoben.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Firmenwagen

650 euro für den firmenwagen? was bekommt man den da für einen schlitten als berufseinsteiger wenn ein a4 rund 300 euro im monat kostet?!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

soll mit Technologiebegeisterung hier etwa IT-Begeisterung gemeint sein oder eher Technikbegeisterung?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Hier nochmal ein paar Antworten von mir:

zu den 650 Euro: Es sind 650 Euro all inkl. also Vollkasko, Steuern etc. - mit 650 Euro kommt man in etwa auf einen A5 oder BMW 3er. Natürlich kannst man sich auch ein A3 holen und den Rest für Benzin ausgeben... BTW. es gibt mit jeder Career Stage eine Erhöhung des Satzes!

zu "Technologiebegeisterung": IT ist ein Teil von Technologie, ohne Zweifel. Wenn aber mit der Frage suggeriert werden soll, ob es sich bei ADL um eine "IT-Bude" wie z.B. Accenture handelt, so ist dies zu verneinen. Es sind stets strategische Technologie-Themen wie z.B. "wie wirken sich Technologietrends wie Cloud Computing auf bestimmte Märkte aus, und was müssen etablierte Unternehmen strategisch unternehmen / implementieren, um Wettbewerbsfähig zu bleiben -> for-/backward Integrationen etc." Klassisches Beispiel, Apple das sich erfolgreich vom PC Hersteller zum innovativen Multimedia Allrounder entwickelt hat...

Ich hoffe etwas Klarheit geschafft zu haben...

King Arthur ;-)

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Wenn der Ruf so gut ist, warum wächst die Company nicht mehr?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Interessante Berichte auf FTD, Handelsblatt, MM über Verkauf von ADL. Was haltet Ihr davon? Ist da was Wahres drann?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Zu ADL war heute ein Artikel in der FTD...

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Laut dem Handelsblatt von Heute steht ADL derzeit zum Verkauf.. Nur so als Information am Rande :)

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little / Altran

Was glaubt ihr, wie es mit ADL nun weiter geht? Glaubt man den Berichten, dann scheint Altran ADL nun verkaufen zu wollen.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Das ist kein Gerücht, sondern Fakt. ADL steht zum Verkauf.
Es gibt viele Gerüchte über potenzielle Käufer.
Hat jemand schon was konkreteres gehört?
Bitte keine Vermutungen verbreiten, sondern klare Hinweise aus der Presse.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Es wird eine Käufer sein, der schwach in Europa positioniert ist...

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Gibts nicht. Die Top 10 Beratungen sind hier alle gut aufgestellt.
Ich denke es wird nach dem Beratungsfeld entschieden und daher eher ein Big 4 oder Accenture oder Cap Gemini zuschlagen. Bearingpoint ist zu klein dafür. Man wird versuchen die Strategieberatung rein zu holen. Das hat von denen eher Accenture zu bieten. Die anderen bauen das erst auf.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Deloitte ist z.B. schwach in EU aufgestellt was deren Beratungssparte angeht - das waere ein potentieller Kandidat aus dem Big 4. Accenture sehe ich eher unwahrscheinlich da,

ACN ist IT lastig unterwegs auch in deren MCIM / Strategy Bereich. IT in ADL kleiner Teil, Technologie wird hier breiter gefasst. Value Add für ACN kurz- / mittelfristig marginal.

Ein weiterer Punkt ist dass ACN eine starke Kultur pflegt und tendenziell gezielt fokussiert einkauft mit überschaubarer Größe. Ganz ADL zu integrieren würde komplex ausfallen.

Daher meine Vermutung Deliotte ggf. Kpmg oder eine andere Boutique Beratung. Ob nun gekauft wird oder man sich anderweitig einigt z.B. MBO steht in den Sternen....

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Die ersten zehn des US vault Rankings (was nicht Größe sondern Image wiedergibt) sind:

Bain & Company
McKinsey & Company The Boston Consulting Group, Inc. Deloitte Consulting LLP Monitor Group A.T. Kearney Oliver Wyman The Cambridge Group Analysis Group, Inc. Booz & Company

Davon haben mindestens drei (Monitor, Cambridge Group, Analysis Group) so gut wie keine Präsenz in Europa (die letzten beiden kann ich gar nicht), aber in der Tat scheint es mir wahrscheinlicher, dass einer von den großen WP-Konzernen zugreift. Stellt sich allerdings die Frage, ob der Käufer irgendwas außer dem Namen bekommt, denn die Leute laufen ja jetzt schon in Schaaren davon.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

... den Namen alleine wird heute kaum einer für eine signifikante Summe erwerben. Das Asset sind die MA und eine strategische Story die ADL im Gesamtgefüge eines neuen Unternehmens hat. Alles andere ist none-sense - den bekannten Namen haben die grossen WP selbst....

antworten
WiWi Gast

Re: Seriöse Informationen zu ADL gesucht

Der Weltchef geht - das ist definitiv als positives Zeichen zu werten. Bei einem Aufbruch in eine neue Ära, werden auch Altlasten beseitigt. Ich habe bei ADL Praktikum gemacht und werde mich nach dem Studium auf alle Fälle bewerben. Ich bin fest davon überzeugt, dass es aufwärts geht.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Arbeitsklima, Kollegen

Was sagt Ihr dazu?
Wie ist die Firma und die Kollegen?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Na ja, ADL strebt nun einen Managment Buyout an. Insofern wird sichs wohl erst zeigen müssen, was das im Detail bedeutet...
Kann schon sein, dass das erstmal zu einer ziemlichen Fluktuation führt und sich dann erst allmählich wieder einpendelt. Zugleich kanns auch vorteilhaft sein, nicht mehr zu einem Ing-Netzwerk wie Altran zu gehören.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Praktikum Interview-Prozess, Erfahrungen

Könnte jemand der bereits Erfahrungen mit dem ADL Interview-Prozess (für Praktikanten) gemacht hat, einige Tipps bzw. den generellen Ablauf umreißen?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

push!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Gibt es news? Der MBO ist ja seit Anfang 2012 durch. Hat sich die Beratung erholt - lohnt sich eine Bewerbung für Absolventen die nicht in die 1. Liga kommen?

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Arthur D Little - Interview, Gehalt

Ich kann einige Infos zum Praktikum geben, da ich selbst gerade für ADL arbeite.

Der Interviewprozess gleicht einem eintägigen Assessmentcenters. Anfangs gibt es eine Vorstellungrunde, in der das Unternehmen und der Prozess erklärt wird.

Danach gibt es zwei Tests: einen Exceltest, in dem man leichte bis mittlere Analysen fahren soll (Summen, Pivot, Anzahl2 usw.). Dann muss jeder einen Logiktest bearbeiten, der eins zu eins dem GMAT gleicht (nur eben auf deutsch).

Dann folgen zwei strukturierte Interviews, die jeweils Cases beinhalten. ADL schickt einem dazu im Vorfeld einen Übungscase zu.

Gehalt für Praktikanten ist derzeit 1750? brutto plus Spesen.

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Arthur D Little - Interview, Gehalt

Hi,

du machst gerade ein Praktikum bei ADL? Ich habe auch gerade ein Angebot vor mir liegen.

Nun sind meine Fragen: Auf welches Projekt arbeitest du gerade? Werden Praktikanten generell immer vor Ort beim Kunden eingesetzt? Wie ist dein Team und der Umgang der Kollegen untereinander?

Vielen Dank schonmal für deine Antwort!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt/Einstieg mit Promotion

Hallo,

gibt es aktuelle News zu ADL? Insbesondere würde mich die momentane Struktur des Einstellungsprocederes für einen Einstieg mit Dr. interessieren!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt/Einstieg mit Promotion

Push. Das würde mich auch interessieren.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little

Ich arbeite bei ADL seit 3 Jahren. Am Einstellungsprozess hat sich nichts geändert.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Interview, Gehalt (Master, Promotion)

D.h. es besteht nach wie vor aus:
drei Runden am Vormittag + xls- und GMAT-Test
zwei Runden am Nachmittag + Präsentation?

Könntest du uns was zum Gehalt sagen (Einstieg mit Master/Promotion)? Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Bewerbertag, Interviews Arthur D Little

Hallo zusammen,

ich nehme nächste Woche am Bewerbertag bei ADL für ein Praktikum teil. Hat jemand kürzlich an den Interviews teilgenommen und mag darüber berichten?

Ich habe als Info mitgeteilt bekommen, dass zuerst ein Mathe- und Logiktest stattfindet und im Anschluss zwei Gespräche folgen. Im Netz habe ich nun unterschiedliches gelesen: zum Teil wurde von einem Excel- und Gmat ähnlichen Test berichtet.

Wäre über Eure Infos und ggf den Ablauf Eurer Gespräche sehr dankbar :-).

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Bewerbertag

Der Bewerbertag besteht im Normalfall aus 3 Teilen

  • Gespräch mit einem Berater (beinhaltet eventuell ein paar fachliche Fragen bzw. einen Minicase; eventuell Brainteaser; Fragen nach der Motivation und typische HR Fragen über Lebenslauf)
    1. Gespräch mit einem weiteren Berater (richtiger Case wird bearbeitet; eventuell Brainteaser; Fragen nach der Motivation und typische HR Fragen)
  • Mathe-/Logik-/Wissenstest: man hat gut eine Stunde Zeit ca. 40 (vielleich waren es auch nur 30) Fragen in den 3 Bereichen zu beantworten. Mathe und Logiktest kommen den GMAT Fragen (textaufgabe und critical reasoning) sehr nahe. Die Wissensfragen sind über die allgemeine Wirtschaft in D (eine Frage war wie viele Autos BMW ca produziert, wer Wirtschaftsminister ist etc.)

Die Reihenfolge der 3 Teile am Bewerbertag kann unterschiedlich sein...manche fangen mit dem Test and und haben dann beide Gespräche, andere haben den Test zwischen den Gesprächen usw...die Gespräch unterschieden sich bei mir hauptsächlich dadurch, dass 1. auf einen Case ausgelegt war und das 2. eher auf fachliche Fragen ausgelegt war.

Alles Glück beim Gespräch

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum Bewerbertag, Interviews Arthur D Little

und nein, Excel Test gibt es definitiv keinen für Praktikanten!!!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Super, vielen vielen Dank für deine ausführliche Antwort :)

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Bewerbertag Einstiegsgehalt / Gehalt

Zum Posting vom 28.3.2014: dieser Prozess gilt für Praktikanten, oder? Wie sieht der Bewerbertag für Festeinstiege aus? Vielen Dank!

antworten
Peeeter

Re: Arthur D Little Bewerbertag - Fallstudien / Case Studies

Bei Arthur D. Little gibt es m. W. keine »vorgefertigten« Case-Fragen. Da die Anfragen der Kunden von Mal zu Mal unterschiedlich sind, müssen sich die Berater jedes Mal einer neuen Herausforderung stellen. Case-Fragen oder Brainteaser lehnen sich also an die aktuellen Projekte der Berater an, z. B. "Was würden Sie für 5 km Autobahn bezahlen?". squeaker.net sammelt aktuelle Case-Fragen, Brainteaser etc. Einfach mal da nachlesen.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Business Analyst - Auswahltag / AC, Interview, Ablauf

Hallo zusammen,

ich war vor kurzem beim Auswahltag bei ADL für eine Stelle als Business Analyst in Frankfurt und wollte über den aktuellen Ablauf berichten.

Eine Woche vor dem AC muss man ein Persönlichkeitstest abschließen, welches 241 Statements beinhaltet (Likert-Skala). Ein Tag vor dem AC bekommt man eine Fallstudie zugeschickt, die man vorbereiten soll, um sie am AC auf Englisch vorzustellen (max. 5 Folien und 10 Minuten Zeit).

AC-Tag: Jeder Bewerber hatte einen leicht personalisierten Tagesplan. Aber jeder durchlief die folgenden Schritte:

  1. Online Test auf einem iPad: 1,5 Stunden Zeit / Aufgaben verschiedener Arten (Satzergänzung, Analogien, Rechenaufgaben, Zahlenreihen, Rechenzeichen, Figurenauswahl, Würfelaufgabe, Matrizen...)

  2. Interview mit HR (30 Min.): Hier wurde nur über die Ergebnisse des Persönlichkeitstests gesprochen und ob man zu ADL passt als Person

  3. Interview (1 Stunde): Kurze Vorstellung, durch den Lebenslauf durchgehen, Brainteaser und danach ein kleiner Case

  4. Interview (1 Stunde: Kurze Vorstellung, durch den Lebenslauf durchgehen, Brainteaser und danach ein kleiner Case

  5. Lunch

  6. Evtl. kommt man zum Partnergespräch (30 - 60 Min) Da geht es ein bisschen mehr um fachlichere Fragen und wie man als Person, bzw. "Berater" auftritt.

  7. Feedbackrunde. Wenn man weiter ist, muss man im nächsten Schritte die vorbereitete Präsentation vor ein paar ADL Leuten vorstellen (auf Englisch).
    Wenn das auch gut verläuft, wird einem ein Angebot zugesichert. Wenn man den Partner nicht überzeugen konnte, ist man aus dem Rennen raus.
antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Und biste weiter?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Gibt es ein Update, welche Kriterien ADL vorraussetzt.
Wie sieht es mit ca. 1,5 Jahren Berufserfahrung aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Seriöse Informationen zu ADL gesucht

Push!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Push kann man von PwC advisory zu Adl wechseln

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Natürlich, warum bitte nicht? Was eine sinnfreie Frage, weniger entscheidend als dein Arbeitgeber sind natürlich deine Performance und dein bisheriger CV (Noten, Uni, Praktika etc).

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Bewerbertag Einstiegsgehalt / Gehalt

Kurze Frage, habe mich vor knapp 4 Wochen bei ADL für einen Berufseinstieg beworben. Habe bis heute allerdings keine Antwort auf die Bewerbung erhalten.
Vor 2 Jahren hatte ich mich dort schon einmal beworben für ein Praktikum und nach wenigen Tagen eine Einladung für das AC erhalten. Deshalb bin ich nun sehr verwundert, dass ich bis jetzt gar keine Antwort erhalten haben.
Dauert es bei Festanstellung vielleicht generell deutlich länger, bis man Antwort erhält oder ist das eher untypisch? Ging es jemandem in letzter Zeit ähnlich, dass es dort so lange gedauert hat?

antworten
WiWi Gast

Re: Seriöse Informationen zu ADL gesucht

push

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Bin verwundert, dass es die noch gibt...

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

60k fix + 10-15% bonus nach uni

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Bekommt man eigentlich bei ADL direkt nach der Probezeit (6 Monate) noch eine Gehaltserhöhung, oder bleibt es bei den 60k?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Push!

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Mal ne kurze frage: Wo steht denn Arthur D Little aktuell? T2/T3?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Maximal T3 aber auch nur in einzelnen Branchen und wenn du ihnen wohlgesonnen bist (Glaube deren Energiesparte läuft grad ganz gut wegen den ganzen AKWs etc.)

Ansonsten kaum mehr Brandname (man hört nur "hö sind die nicht pleite?"), mittlere Profile, maue Projekte.

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

Mal ne kurze frage: Wo steht denn Arthur D Little aktuell? T2/T3?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

Mal ne kurze frage: Wo steht denn Arthur D Little aktuell? T2/T3?

Die sind maximal T4, haben derzeit aber andere Sorgen, da sie massiv ums Überleben kämpften.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

Mal ne kurze frage: Wo steht denn Arthur D Little aktuell? T2/T3?

Die sind maximal T4, haben derzeit aber andere Sorgen, da sie massiv ums Überleben kämpften.

Die Bewerbung überdenke ich nochmal. Die haben sich letztens bei uns an der Uni vorgestellt. Das klang ganz lukrativ. Thx für die Infos.

Gegen wen pitchen die denn? Bekomme auch wenig Einblicke vom Unternehmen und Projekten. Exit Möglichkeit Richtung MBB also eher mau?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

Mal ne kurze frage: Wo steht denn Arthur D Little aktuell? T2/T3?

Die sind maximal T4, haben derzeit aber andere Sorgen, da sie massiv ums Überleben kämpften.

ADL oder Horvath?

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

WiWi Gast schrieb am 13.10.2017:

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

Mal ne kurze frage: Wo steht denn Arthur D Little aktuell? T2/T3?

Die sind maximal T4, haben derzeit aber andere Sorgen, da sie massiv ums Überleben kämpften.

ADL oder Horvath?

Was für eine Frage, es ging doch eindeutig um Accenture.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

Mal ne kurze frage: Wo steht denn Arthur D Little aktuell? T2/T3?

Die sind maximal T4, haben derzeit aber andere Sorgen, da sie massiv ums Überleben kämpften.

wirklich nur Max T4 ??

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

ADL von heute hat nichts mehr mit ADL von vor der Pleite/dem MBO zu tun, weder vom Prestige noch von Projekten/Gehalt zu tun ..

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

Ich habe dennoch vor einigen Wochen eine Absage bekommen. Tier 2/3 hat mich durch die Bank eingeladen, hat mich doch sehr gewundert.

antworten
WiWi Gast

Re: Arthur D Little Einstiegsgehalt / Gehalt

WiWi Gast schrieb am 19.10.2017:

Ich habe dennoch vor einigen Wochen eine Absage bekommen. Tier 2/3 hat mich durch die Bank eingeladen, hat mich doch sehr gewundert.

Ja war bei mir auch so - habe dann mit einem Praktikanten dort geredet und die scheinen einfach nicht genug Projekte an Officestandorten zu haben momentan und sträuben sich vehement die Reisekosten für Praktis zu tragen..

antworten

Artikel zu ADL

StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro.

Bachelorabsolventen verdienen langfristig viel weniger

 Wortspinnennetz - An Fäden hängen mehrere kleine Würfel mit Buchstaben, die Hochschulabschlüsse: PHD, BA, DR, MA und DIPL vor grauem Hintergrund zeigen.

Höhere Abschlüsse zahlen sich aus. Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren bei 2.750 Euro mit dem bei beruflichen Fortbildungsabschlüsse vergleichbar. Masterabsolventen erzielen dann bereits ein Einkommen von rund 2.900 Euro im Monat. Dieser Einkommensunterschied wächst mit steigender Berufserfahrung, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt. 34-jährige Masterabsolventen verdienen im Durchschnitt etwa 4.380 Euro im Monat, Bachelorabsolventen 3.880 Euro.

Gehaltsanalyse 2017: Was Fach- und Führungskräfte nach Bundesländern verdienen

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Wer in Städten lebt und arbeitet, bekommt mehr Gehalt - das stimmt zumindest im Fall München. Fach- und Führungskräfte aus München verdienen durchschnittlich über 3.200 Euro mehr im Jahr als außerhalb der bayrischen Hauptstadt. Das gilt jedoch nicht für alle Bundesländer. Das Online-Portal Gehalt.de hat die Durchschnittsgehälter aller Bundesländer - ohne die Stadtstaaten - mit und ohne Hauptstadt analysiert.

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“.

Gehaltsstudie 2016: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 2,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter im Marketing und Vertrieb wurden in Deutschland in 2016 um durchschnittlich 2,6 Prozent angehoben. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 113.000 Euro jährlich, Spezialisten 73.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb ist die variable Vergütung Standard. Fast alle Vertriebsleiter, Außendienstleiter und Außendienstmitarbeiter erhalten etwa 20 Prozent vom Gehalt als leistungsabhängige Vergütung. Das zeigt die Gehaltsstudie 2016 der Managementberatung Kienbaum.

StepStone Gehaltsreport 2016: Das verdienen Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium

Gehaltsreport-2016 Führungskräfte Wirtschaftsstudium

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 28 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 58.871 Euro, in Wirtschaftsinformatik 62.382 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 62.231 Euro.

Gehaltsübersicht 2016: Einkäufer mit größter Gehaltsentwicklung

Gehaltsübersicht-2016 Einkäufer-Kundenberater Manager

Die Gehälter bei kaufmännischen Fachkräften steigen im Jahr 2016. Der Gehaltsübersicht 2016 von Personaldienstleister Robert Half zufolge tendiert vor allem die Vergütung von Einkäufern, Kundenberatern, Office-Managern und Projektassistenten in diesem Jahr zu höheren Gehältern. Die Einkäufer erwartet bei den Office-Jobs mit 2,4 Prozent Gehaltssteigerung die beste Gehaltsentwicklung.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Gehaltsstudie 2015: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 3,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter in Marketing und Vertrieb sind in Deutschland in 2015 um 3,6 Prozent gestiegen. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 115.000 Euro im Jahr, Spezialisten 75.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb sind die Gehälter am höchsten und am besten verdienen die Außendienstler im Maschinen- und Anlagenbau. Besonders stark steigen die Gehälter mit der Unternehmensgröße.

StepStone Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland

Gehaltsreport-2015 Führungskräfte Deutschland

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 35 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Bruttojahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 56.438 Euro, in Wirtschaftsinformatik 60.929 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 60.790 Euro.

Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden

Rote Ziegelsteinmauer in einer Turnhallenkabine auf dem ein lachendes Gesicht aufgemalt ist.

Der Monster Gehaltsreport 2015 hat die Zufriedenheit von Arbeitnehmern mit ihrem Gehalt, Kollegen und weiteren Jobfaktoren ausgewertet. Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden. Im internationalen Vergleich zeigen Deutsche die höchste Zufriedenheit bei der Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Stepstone Gehaltsreport 2014 - Angehende Wirtschaftsingenieure verdienen am meisten

Stepstone Gehaltsreport 2014

Zum Jahresende stehen die Gehaltsverhandlungen an. Eine gute Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Chef ist wichtig. Mit welchen Jahresgehältern ist in einer Branche und Berufsgruppe zu rechnen? Für den Stepstone Gehaltsreport 2014 wurden 50.000 Fach- und Führungskräfte in Vollzeit zu ihren Gehältern befragt. Durchschnittlich 42.000 Euro verdienen Absolventen beim Einstieg.

Gehaltsübersicht 2015: Fast jeder dritte Bewerber erwartet zu viel Geld

Gehaltsübersicht-2015 Finanzwesen Rechnungswesen

Die Gehaltsübersicht 2015 von Robert Half gibt einen Überblick über aktuelle Gehälter für mehr als 100 Positionen im Finanz- und Rechnungswesen, im IT-Bereich und für Assistenz- und kaufmännische Berufe. Neben einer Gehaltstabelle gibt die Studie Auskunft darüber, welche Angebote Unternehmen neben einem attraktiven Gehalt bieten sollten.

Antworten auf Re: Arthur D Little Gehalt, Arbeitsklima, Erfahrungen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 92 Beiträge

Diskussionen zu ADL

Weitere Themen aus Gehälter

Feedback +/-

Feedback