DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
GehälterMonitor

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Laden? Einstiegsgehalt? Bewerbungsverfahren? Hat man mit einem durchschnittlichen Profil Chancen ? Also gelten hier Big4 Kriterien oder ist das eine etwas elitärere Sparte?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

push

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Elitär wenn ich das schon lese... mit einem durchnittlichen Profil hast du bei allen Big4 im Bereich MC geringe Chancen. Wir reden hier von Beratung und nicht WP oder Tax...

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Würde mich auch sehr interessieren!

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Mit durchschnittlichem Profil hast du weder bei Monitor Deloitte noch PwCs Strategy& auch nur den Hauch einer Chance!

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Was heißt durchschnittlich? Einser Abschluss, 2 Praktika und einmal im Ausland ist heute Standard, also auch durchschnittlich! Und damit hast du auf jedenfall Chancen ;)

Man sollte die Big4 nicht überschätzen, man muss sicherlich nicht zu den Überfliegern seines Jahrgangs zählen - wenn man zu den 15% besten gehört und irgendwelche Supersachen im CV vorweisen kann, sollte man gleich zu McK oder BCG gehen und nicht big4

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Branchen, Themen, Fokus

Welchen Fokus hat Monitor denn eigentlich? Haben die irgend welche Fokus -Branchen oder -Themen?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Branchen, Themen, Fokus

Die Monitor Group war stark v.a. im Bereich Pharma und Chemie, da ist auch Monitor Deloitte ganz gut, haben aber Teams in allen Bereichen und keine Spezialisierung

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Branchen, Themen, Fokus

Monitor war immer stark in Pharma, weiß aber nicht, ob sie das zu Deloitte rüber retten konnten

Lounge Gast schrieb:

Welchen Fokus hat Monitor denn eigentlich? Haben die irgend
welche Fokus -Branchen oder -Themen?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Branchen, Themen, Fokus

Aus der Historie heraus sehr stark im Bereich Life Science. Zudem haben sie vorletztes Jahr den Leiter des InfoCom CCs von Berger und einen weiteren TelCo-Partner abgeworben und werden seit dem auch in dem Bereich mehr als Strategen gesehen...

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Monitor wirbt momentan übrigens fast jeden Monat 1-2 Roland Berger Partner ab

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Hat jemand aktuelle Angaben zum Einstiegsgehalt bei Monitor Deloitte (Master + Promotion). Steigt man mit Promotion als Consultant oder Senior-Consultant ein? Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

PUSH!
Und gerne auch noch ein paar Infos zum Monitor Deloitte Bewerbertag. Habe dazu bis auf einen veralteten Squeaker Bericht gar nichts gefunden. Es soll angeblich 2 schriftliche Cases und einen Gruppencase?! Kann das jemand bestätigen?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Bewerbertag beginnt mit 30min Monitor Deloitte Vorstellung und besteht dann aus First Round (für Interns) und Second Round (nur für Festeinstieg.)

  1. ein Persönlichkeitsinterview und 2 schriftliche Cases (analog zu dem Beispiel dass man mit der Einladung erhält)
  2. Gruppencase
antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

53k + 10% nach Master

Mit Dr. eine Stufe höher, dürften so 58k + 10% sein

Lounge Gast schrieb:

Hat jemand aktuelle Angaben zum Einstiegsgehalt bei Monitor
Deloitte (Master + Promotion). Steigt man mit Promotion als
Consultant oder Senior-Consultant ein? Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Falsch. Das sind die Zahlen für die Operations Einheit. Monitor liegt im Einstieg nach Master als Consultant bei 60k + 10%

Lounge Gast schrieb:

53k + 10% nach Master

Mit Dr. eine Stufe höher, dürften so 58k + 10% sein

Lounge Gast schrieb:

Hat jemand aktuelle Angaben zum Einstiegsgehalt bei
Monitor
Deloitte (Master + Promotion). Steigt man mit Promotion
als
Consultant oder Senior-Consultant ein? Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Richtig, mit Promotion ist je nach Erfahrung aber auch SC Einstieg möglich, hier muss man sich aber auch verkaufen können.

Bewerbungsablauf oben kann ich auch bestätigen

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Die 60,000 kann ich so bestätigen, aber von 10% habe ich bisher nichts gehört. Solange ich weiss sind die 60k total.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Bewerbertag, Cases, Erfahrungen

Wie sind die Cases am Bewerbertag im Vergleich zum Übungscase, den man mitgeschickt bekommt? Deutlich schwerer oder vergleichbar?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Nein, dann wären wir ja wieder bei den oben beschriebenen 54k + 10%. Wie schon geschrieben zahlt Monitor 60k + 10% Bonus

Lounge Gast schrieb:

Die 60,000 kann ich so bestätigen, aber von 10% habe ich
bisher nichts gehört. Solange ich weiss sind die 60k total.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Mit Promotion solltest du als SC einsteigen.

Gehalt hier deutlich über 60+10%

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Bei guten Beratungen in DE steigt man mit Promotion bei > 120k total comp ein. Monitor zahlt knapp 85k total.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Also mir ist in Deutschland keine Beratung bekannt die Dr. zum Einstieg ohne Berufserfahrung >120k zahlt. Das ist völliger Blödsinn.

Ich war selbst mehrer Jahre bei Monitor Deloitte und weiß, dass Doktoren dort nicht höher eingestellt werden als Master. Ein Einsteig mit Doktor als Senior Consultant gibt es nicht. Einsteig erfolgt in jedemfall als Consultant, ggf mit Möglichkeit zum Fast Track Senior Consultant in einem Jahr.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

120k erscheint mir auch etwas viel. Tatsächlich ist es bei den Tier 1 allerdings so, dass man mit Promotion (auch ohne Berufserfahrung, bzw. Berufserfahrung zB als WiMi an einem Lehrstuhl) auf einer höheren Gehaltsstufe als mit Masterabschluss einsteigt. Bei McK heißt die Stufe dann zB auch "Associate" und nicht mehr "Fellow". Das bedeutet etwas mehr im Jahr, aber definitiv nicht >120k / Jahr - egal ob man da jetzt eventuelle Vorteile von Firmenwagen, Versicherungen o.ä. mit einrechnet...

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Kann jemand etwas über die groben Notekriterien geben (falls es sowas analog zu MBB gibt)? Bzw. ist es möglich, da durch sehr gute Praktika und Consulting Erfahrung was gut zu machen?
Danke!

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ich bin bei Monitor Deloitte nach Berufserfahrung + MBA eingestigen, war auf Fast Track und bin jetzt Manager

Gehalt bei Einstieg als SC waren unter 120 aber über 95

Noten sind bei Monitor ein großes Thema.. Ähnlich wie bei MBB

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Branchen, Themen, Fokus

Habe meine Interviews bei McK und BCG versemmelt, habe mich jetzt noch bei S&, Berger und OW beworben. Bin auch am ueberlegen, mich bei Monitor Deloitte, OC&C und Goetzpartners zu bewerben.

1) Wie ist Monitor insgesamt angesehen? Tier 2 oder 3?
In den USA sind sie ja angeblich recht gross und kurz nach MBB. WIe ist das Image in Deutschland?

2) Verhandelt man sein Gehalt ueberhaupt? Wie hoch ist es?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Warum nicht Stern Stewart, wenn nicht McK und BCG? Würde ich auf jeden Fall eher hin als zu Goetz, OC&C oder Monitor...

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Danke, das habe ich ganz vergessen. Habe mich jetzt auch bei Stern Stewart beworben. Bisher noch keine Einladung.

Zudem habe ich Einladungen von RB, OC&C, Monitor Deloitte und goetzpartners erhalten.

Wie rankt ihr die vier im Verlgeich? Gibt es grosse Gehaltsunterschiede?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Unter den 4 würde ich Berger ganz klar auf #1 sehen. Dahinter am ehesten noch MonitorDeloitte, die zumindest international einen guten Ruft haben (vor allem in den USA) und zurzeit kräftig investieren. Goetzpartners ist so ein bisschen Berger in kleiner, halt eher Boutique und ausserhalb Deutschalnds quasi unbekannt, aber in Deutschland nicht schlecht und mit einem recht klaren Profil. OC&C ist so gut wie tot (BeNeLux wurde grade an EY abgegeben).

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

1) Berger
4) OC&C

Bei 2) und 3) bin ich mir nicht so sicher.
Monitor war mal eine gute Adresse, aber Monitor Deloitte? Was bringt mir ein guter Ruf in den USA? Wird in Dtl. doch oft als Big 4 wahrgenommen. Und konnte sich nicht so gut von Deloitte abgrenzen wie z.B. Booz mit Strategy& von PWC.

Goetzpartners ist recht klein aber hat nen klaren Strategiefokus.

Gehalt:
RB: 75k
Oc&C:65k
GP: 60k
MonitorDeloitte: n/a

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

wäre nett, wenn du berichten könntest sobald eine rückmeldung kommt

Lounge Gast schrieb:

Danke, das habe ich ganz vergessen. Habe mich jetzt auch bei
Stern Stewart beworben. Bisher noch keine Einladung.

Zudem habe ich Einladungen von RB, OC&C, Monitor Deloitte
und goetzpartners erhalten.

Wie rankt ihr die vier im Verlgeich? Gibt es grosse
Gehaltsunterschiede?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Wie sehr unterscheidet sich Monitor vom Rest von Deloitte Consulting?
Nicht im Bezug aufs Gehalt, eher Arbeitszeiten, Arbeitsabläufe und Stimmung..

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Monitor unterscheidet sich ganz klar von Deloitte Consulting.

Deloitte tritt als "As one" auf, d.h. Monitor kommt und macht die Strategie und der Rest macht dann die Implementierung (PMO) etc.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Wie sind die Kriterien für eine Einladung, vor allem im Vergleich zu MBB? Guckt man auch stark aufs Abi?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Die Abi-Note ist sehr wichtig, sogar wichtiger als die Studiums-Note, inbs. Mathe.

Ansonsten spielt auch die Uni an sich eine Rolle.

Außerdem natürlich Praktika, Auslandserfahrung etc.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ironie? ;) Ich mein die Frage schon ernst, selbst bei Tier2 ist es ja noch KO-Kriterium

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Monitor ist nur dann als Alternative in Betracht zu ziehen, wenn man es nicht zu McKinsey, BCG, Bain, Strategy&, Berger, O. Wyman usw schafft. Die Projekte sind nochmal eine ganze Ecke unter denen der T2, wesentlich operativerer Ausrichtung.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ich denke, dass jeder der ein MBB Angebot bekommt es auch annimmt. Danach kommen die von dir genannten. (Tier 2)

Die Gretchenfrage ist dann bezgl. Monitor, sind die bereits Tier 3 oder noch Tier 2.?
Oder anders gefragt: In welcher Liga spielen sie? Gegenüber welchen Firmen sollte man Monitor vorziehen? OC&C, goetzpartners...?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Als ob T2 nicht auch super operative Sachen machen würden.

Aber klar vom Pay ist T2 echt nochmal besser als Monitor Deloitte. Kultur muss jeder für sich sehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Wie groß ist denn der Unterschied bei der Bezahlung zwischen den Beratungen? Was zahlt Monitor?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Naja, also MBB ist ja erstmal ein Begriff, der in den USA entstanden ist und hier nicht so gilt. Dort ist es ja tatsächlich so, dass es eine klare Hackordnung der Beratungen in Bezug auf Offer-Acceptance-Rates gibt: Wenn man ein Angebot von McKinsey hat geht man dorthin, wenn nicht, dann BCG und wenn das auch nicht, dann zu Bain oder zu den anderen. In Deutschland ist der Market ein anderer, in Deutschland sind nur McKinsey und BCG klare Tier 1, Bain ist immernoch zu klein und zu eng in der Branchenexpertise. Das gilt nicht nur für Deutschland, sondern auch Europa. Ich kenne einige Personen, die ein Angebot von Bain abgelehnt haben und zu Strategy&, Oliver Wyman oder teilweise Roland Berger gegangen sind. OC&C würde ich Monitor auf jeden Fall vorziehen, wobei die derzeitige Situation für die Firma sehr ungewiss ist (Benelux und US Business sind bereits verkauft). SSCO und Arthur D Little sehe ich ebenfalls beide vor Monitor. Andere T3s wie Simon Kucher, GoetzPartners und Accenture Strategy sehe ich hinter Monitor. Vor allem die ersten beiden Adressen sind eher für diejenigen interessant, die ein spezielles Interesse für eine Industrie bzw. Beratungsfachbereich mitbringen (Restrukturierung/ M&A/ Pricing etc).

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ich kenne auch einige Leute die bewusst nicht zu Bain gehen. Der Ruf von Bain bezüglich Kultur, Mentalität und Arbeitszeiten ist nicht der Beste.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

MBB, RB, OW, S&, SSCO > Monitor > OC&C (derzeit sehr unsicher) > ADL (sehr klein in Dtl.) >T3

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Wie groß sind denn die Gehaltsunterschiede zwischen den verschiedenen Beratungen?

MBB: ?
RB, OW, S&: ?
Monitor, ADL, OC&C: ?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Zwischen T1 und T2 kein Unterschied beim Gehalt, tendenziell zahlt T2 sogar ein bisschen besser zum Einstieg. Wobei ich dem Vorredner zustimme, dass das Konzept "MBB" in Deutschland so nicht haltbar ist. Die Situation ist vielmehr:
T1: MCK
T2: BCG, Bain, Berger, S& - mit kleinem Abstand dann OW und ATK

Soviel dazu. Bei den o.g. kommt man im ersten Jahr all-in (inkl. Auto und Bonus) auf 80-95k, je nachdem wie der Bonus ausfällt. Monitor, ADL und OC&C schätze ich so auf 60-70k all-in.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Also ich weiß aus verlässlicher Quelle, dass OC&C (all in also auch mit Auto und Bonus) auf gut über 80k kommt...

Lounge Gast schrieb:

Zwischen T1 und T2 kein Unterschied beim Gehalt, tendenziell
zahlt T2 sogar ein bisschen besser zum Einstieg. Wobei ich
dem Vorredner zustimme, dass das Konzept "MBB" in
Deutschland so nicht haltbar ist. Die Situation ist vielmehr:
T1: MCK
T2: BCG, Bain, Berger, S& - mit kleinem Abstand dann OW
und ATK

Soviel dazu. Bei den o.g. kommt man im ersten Jahr all-in
(inkl. Auto und Bonus) auf 80-95k, je nachdem wie der Bonus
ausfällt. Monitor, ADL und OC&C schätze ich so auf 60-70k
all-in.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Gehalt bei OC&C liegt bei 60 fix + Bonus von 15% + Car Deal (Wert 7k)

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ich habe das Angebot von einem Kommilitonen gesehen und dort stand schwarz auf weiß 65k fix, Car Deal (Wert 11k) und Bonus 8-25% - das gilt für Einstieg nach Master --> doch eher in die Richtung der oben genannten 80k all in

Lounge Gast schrieb:

Gehalt bei OC&C liegt bei 60 fix + Bonus von 15% + Car
Deal (Wert 7k)

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Wie hoch sind dann die Gehaltssprünge als Senior Consultant?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Wer geht denn bitte ernsthaft zu OC&C? Die zerlegen sich gerade. Kein guter Einstiegszeitpunkt. Die Gehaltszahlen stimmen so übrigens nicht, der Bonus kann zwar vertraglich bis 25% gehen, normal sind aber eher 10% Bonus.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ich habe bei Monitor vor 1 Jahr angefangen in Frankfurt. Falls jemand fragen hat, kann ich gerne helfen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Es wäre super, Informationen aus erster Hand zu bekommen.

  • Wie hoch ist das Gehalt? Hier im Forum kursieren ja verschieden Summen...
  • In welchen Bereichen ist Monitor aktiv und besonders gut aufgestellt?
  • Wird man direkt einer Practice zugeordnet, oder steigt man als Generalist ein?
  • Wie ist die Master/MBA/Phd Förderung?
  • Was für ein Exit ist möglich?

Lounge Gast schrieb:

Ich habe bei Monitor vor 1 Jahr angefangen in Frankfurt.
Falls jemand fragen hat, kann ich gerne helfen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Monitor Deloitte müsste doch eig. mit S& vergleichbar sein. S& zahlt sehr gut (teilweise mehr als MBB). Monitor müsste also auch recht gut zahlen. Besonders im Pharma und Chemie Bereich ist Monitor stark.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Was ist denn das für ein sinnfreier Vergleich, dann kannst du ja auch behaupten "Roland Berger müsste doch eig. mit McKinsey vergleichbar sein". Monitor ist kein Stück mit Strategy& vergleichbar! Weder von der Brand, noch Bezahlung, noch Projekte. Strategy& ist Tier2, Monitor Deloitte Tier 3 ausserhalb der USA.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Dann nenn doch bitte mal konkrete Zahlen oder zumindest irgendwelche Ansatzpunkte, die deine Meinung unterstreichen bzw. anderen hier helfen. Scheint als weisst du es selber auch nicht besser als alle anderen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

  • Gehalt ist wie S& bzw. RB, liegt unter MBB
  • Besonders gut in Pharma, Health Care, Automotive und neuerdings stark in consumer goods
  • Ab Senior Consultant kann man sich einer Industrie zuordnen lassen
  • MBA/PhD wird bezahlt, wenn man zurück kommt und sich verpflichtet da zu bleiben für einen gewissen Zeitraum
antworten
WiWi Gast

Re: Interview Monitor Deloitte Strategy - Cases, Erfahrungen

Ich hatte vor kurzem Interview bei Monitor in München! Waren alle super nett und professionell.

Allerdings waren die Interviews und die Cases echt knackig und ich habe leider eine Absage erhalten :-(

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Haja gut scheinst ja sehr viel Ahnung zu haben... Strategy& zahlt halt nicht bekanntermaßen bis zu 95,000, Monitor Deloitte 67,000 und Berger knapp 80,000. Kennst dich ja sehr gut aus :), warum anderen Leuten solche Unwahrheiten erzählen...

antworten
Borusse1900

Re: Interview Monitor Deloitte Strategy - Cases, Erfahrungen

Schade, dass es nicht geklappt hat!

Ich habe in vier Wochen die Ehre. Kannst du vielleicht etwas mehr zu den "knackigen" Cases sagen? Sind sie deutlich schwieriger als der Beispiel-Case? Was musste inhaltlich gemacht werden?

Lounge Gast schrieb:

Ich hatte vor kurzem Interview bei Monitor in München! Waren
alle super nett und professionell.

Allerdings waren die Interviews und die Cases echt knackig
und ich habe leider eine Absage erhalten :-(

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ich hatte 2 cases und am Nachmittag einen Gruppencase.

Man bekommt einen Taschenrechner zur Vorbereitung.

Ich denke, das wichtigste ist zu allen Fragen eine Antwort zu haben. Bei mir hat die Zeit einfach nicht gereicht..Denke ich habe mich zu schlecht vorbereitet

Nächste Woche bin ich bei BCG

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

hahahaha, Junge träum weiter. Ich hatte ein Angebot von Berger.. das war weit weg von 80k...

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Es geht hier um all-in, also mit Maximalbonus, Car-Deal und sonstigen Zahlungen, da bist du bei Berger, wie auch bei BCG, MCK, Bain etc. bei etwas unter 90k -> S& liegt drüber, bei den 95k ist aber natürlich auch schon der Bonus mit drin.

Lounge Gast schrieb:

hahahaha, Junge träum weiter. Ich hatte ein Angebot von
Berger.. das war weit weg von 80k...

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

70k + 12k Zielbonus + Car ergeben 80k ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Habe Angebot von Berger, S& und Monitor vorliegen (direkt nach der Uni).

Ehrlich gesagt, alle vergleichbar.. Mal mehr Bonus, mal mehr fix..

hm.. Was würdet Ihr empfehlen?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Monitor ist doch 60k fix + 10%, während Strategy& bei 83k fix + 15% liegt, oder? Das ist ja schon ein deutlicher Unterschied.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Berger und S& sind insgesamt schon beide angesehener als Monitor. Ich würde es aber von möglichen Länder-/Industrie-Vorlieben und insbesondere von der Sympathie / Bauchgefühl abhängig machen. Du wirst deine zukünftigen Kollegen mehr sehen als Partner, Freunde und Familie, da spielt das schon eine wichtige Rolle.

Lounge Gast schrieb:

Habe Angebot von Berger, S& und Monitor vorliegen (direkt
nach der Uni).

Ehrlich gesagt, alle vergleichbar.. Mal mehr Bonus, mal mehr
fix..

hm.. Was würdet Ihr empfehlen?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Richtig, der Unterschied ist deutlich.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

S& etabliert sich stark als Nr. 4 hinter MBB. Diese Position hatte in Deutschland lange RB inne. Gegeben der jeweilige Zukunftsaussichten, würde ich mich für den aufsteigenden denn den absteigenden Ast entscheiden. Daher S&.

Letztlich sind's aber zwei Top-Beratungen mit denen du jeweils nichts falsch machst.

Lounge Gast schrieb:

Habe Angebot von Berger, S& und Monitor vorliegen (direkt
nach der Uni).

Ehrlich gesagt, alle vergleichbar.. Mal mehr Bonus, mal mehr
fix..

hm.. Was würdet Ihr empfehlen?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Gleichen sich die Unterschiede nicht später aus? Ab Senior Consultant Level sollte man doch bei allen (RB,S&, Monitor) über 100k kommen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ja warum denn ausgleichen?! Glaubst du ernsthaft, dass man bei den anderen Beratungen dann nicht im Gehalt steigt? Ohne Namen zu nennen, weiß ich, dass eine der drei Beratungen oben auf der nächsten Stufe schon an die 130,000 zahlt.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ohne Namen zu nennen? Dein Ernst? Immer diese unnötige Geheimniskrämerei. Entweder sagst du den Leute eine Summe, die ihnen beim Vergleichen hilft oder du lässt es. Mit solchen Aussagen wird hier keinem geholfen.

Alle drei Firmen sind too Adresse die überdurchschnittlich zahlen. Wenn man eine Aufzählung vornimmt sieht sie folgendermaßen aus: S&, RB, Monitor.

Mit 130.000? kann es sich dann also nur um S& handeln. Generell sind die hier genannten Zahlen immer schwer vergleichbar, da einige nur die Base salary nennen und anderen alles inkludieren.
Bei der Base kann man grob sagen: 80, 70, 60.

Als SC steigt das Gehalt dann jeweils um ca. 30%

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Hat noch jemand genauere Zahlen?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Generelle Frage:

Reicht ein Profil Bachelor 2,1 (FH), Master 1,8 (Uni) - beides BWL-, 3 relevante Praktika, Ausland USA, soziales Engagement für Monitor?

Wohl eher nicht, richtig?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Hallo "Lounge Gast",

ich hatte hier in diesem Forum gelesen, dass Du kürzlich bei Deloitte Monitor eingestiegen bist.

Ich interessiere mich nach Abschluss meiner Promotion für einen Einstieg in die (Strategie-)Beratung. In diesem Forum geht es allerdings eher um Gehaltsfragen und weniger um Inhalte. Könntest Du mir vielleicht ein paar Ideen zu möglichen Projektinhalten, Branchenfocus und inhaltlichen Voraussetzungen geben?

Danke im Voraus,
Axel

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

wielange haben sich monitor für eine Zusage/Absage zeit gelassen? Ich hatte vor ein paar tagen die interview gespräche in München und warte auf deren Feedback.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Hattest du die zweite Runde schon? Ich war letzte Woche in der ersten Runde und habe hierzu auch noch kein Feedback erhalten.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Hi - habe am Freitag meine Zusage bekommen und werde anfangen.

Das Angebot ist wirklich sehr attraktiv und ich glaube, dass die Firma viel zu bieten hat

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Also ich hatte ein Angebot und mir sind vor allem folgende drei Punkte aufgefallen, die mich dazu bewegt hatten, das Angebot von Monitor abzulehnen. (Big4 Mentalität, Hierarchisch, wenig Flexibilität)

1) In der ersten Runde gab es bei der Präsentation auf einer Slide eine schöne Auflistung über das Produktspektrum Monitor Deloitte, wobei ganz klar in einer Grafik herovrgehoben wird wie Monitor (mit Deloitte) ein Full Service Provider ist (Von der Strategie bis zur Implementierung) und dadurch einzigartig ist, daneben gibt es dann als Vergleich einige Strategieboutiquen (MBB etc.) und weitere Beratung - klar macht natürlich ein schönes Bild. Leider wurde hier (wissentlich wohl) Strategy& mit PWC wegelassen, denn diese haben ein sehr ähnliches Angebot zu Monitor Deloitte. Hier ließ man also tatsächlich Fakten weg, nur um seine Story besser rüberzubringen. Würde ich das als Berater vor einem Kunden machen, wäre ich sowohl den Kunden wie auch meinen Job los. Gerade PWC ist ein direkter Konkurrent von Deloitte und somit kennt man deren Angebot sehr gut, für mich unverständlich wieso man sowas tut.

2) Es wurde mehrmals erwähnt, was für eine flache Hierarchiestruktur Monitor doch hätte. Klingt zwar erstmal gut, doch innerhalb der anderen Gespräche erfährt man dann, dass es bei Monitor 7 Levels gibt. Als es dann ums Staffing ging wurde gesagt, dass man sich was im System wünschen kann (wird aber angeblich wohl eher nicht beachtet) und das Staffing in der Regel informell durch den Partner bestimmt wird (also jetzt doch nicht so flach?).

3) Ich fand auch sehr interessant, dass, während der Präsentation, von den anderen zwei Consultants sehr wenig Input kam - und wenn mit uns geredet wurde, dann der Blick auch sehr oft zum Partner ging. Kann sein, dass es Partnerspezifisch ist, aber gerade diese Körpersprache machte mir den Anschein, dass man doch sehr viel Respekt von Partner hat und die Projekte sehr autoritär gemanaged werden.

Die Gespräche und alles drum herum war sehr professionell und auch sehr angenehm. Dennoch hatte ich stets das Gefühl einer Big4 Mentalität (Partner bestimmt alles, wenig Team Spirit, wenig Abwechslung in Themenfelder/ Hauptsächlich Fokus auf eine Industrie als Consultant).
Auch wenn es die Leute dort vermutlich nicht gerne hören wollen, aber Monitor hat scheinbar an Flair seit dem Kauf verloren. Ich persönlich habe einen deutlichen Unterschied zwischen der Corporate Culture bei Monitor und bei den MBBs gespürt.

Wenn man darauf steht, oder von den MBB kein Angebot bekommt, dann ist Monitor durchaus eine Möglichkeit.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Sehr guter Kommentar, deckt sich mit meinen Big4 Erfahrungen und Erwartungen nach der Monitor-Übernahme... mal sehen, wie lange es dauert bis Strategy& am selben Punkt ankommt. Aktuell wird ja versucht Absolventen mit top Einstiegsgehältern über "Full service"-Culture und den Prestigeabfall hinweg zu trösten.

Tier 2 ist ein harter Preiswettbewerb, auf lange sicht, werden die S& Partner von PWC an die Leine genommen werden und alles verkaufen, was Geld bringt => Service Ausbau nach unten und "Full Service" bla bla. Kühne Prognose: Projekte werden nicht "strategischer" werden...

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Magst du sagen wie das Angebot ist? Würde mir sehr helfen.
Von anderen MBB gibt es ja gute Vergleichswerte, aber zu Monitor Deloitte gibt es leider kaum valide Zahlen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ich habe die Einladung zur 2. Runde zwar abgelehnt (hatte in der Zwischenzeit ein - für mich besser passendes Angebot - bekommen).

Meiner Erfahrung nach zahlt(e) Monitor an Einsteiger knapp 60k Fix. Auch nach einem persönlichen Gespräch mit einem Monitor Consultant hat er mir bestätigt, dass er etwas weniger verdient als sein Kollege bei Berger (Die ja 65k Fix zahlen).

Die genauen Vertragsdetails kenne ich allerdings nicht. Sicher ist aber, dass Monitor doch weniger zahlt als MBB und Tier 2 zahlt.

Lounge Gast schrieb:

Magst du sagen wie das Angebot ist? Würde mir sehr helfen.
Von anderen MBB gibt es ja gute Vergleichswerte, aber zu
Monitor Deloitte gibt es leider kaum valide Zahlen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Woher kommst du auf 65k bei Berger?
Hatte ein Angebot von Berger, Masterabschluss: 72k.
Da sind 60k bei Monitor doch sehr gering... Scheint als tendiert Monitor bei Bezahlung stark in Richtung BIG 4 und nicht strat. Con wie S&

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Monitor Deloitte spielt weder bei den Projekten, Bezahlung noch Beraterprofilen bei den T1 (MBB) und T2 (Berger, Strategy&, Oliver Wyman, AT Kearney) mit. Das Gehalt kann ich bestätigen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ist MD wirklich so viel schlechter als ATK?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Nein Monitor Deloitte ist eine super Adresse, A.T. Kearney ist mindestens genauso gut.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Einstiegsgehalt mit Promotion?

Diese Aussage verstaht man gar nicht.
Sowohl MD als auch ATK sind zwei gute Adressen unterhalb MBB. In Deutschland sind beide Adressen nciht so bekannt wie in den USA.

---
Nein Monitor Deloitte ist eine super Adresse, A.T. Kearney ist mindestens genauso gut.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ich war 4 Jahre bei Monitor Deloitte im Bereich Chemicals

Es gab Höhen und tiefen. Wirklich top Projekte und welche die eher zu Deloitte "normal passten"

In unserem Bereich haben wir oft gegen T1 gepitched und nicht selten gewonnen.

Gehaltlich war ich zufrieden, bin aber jetz vom Kunden abgeworben worden ;-) besseres Leben, höheres Gehalt

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

In welchen Bereichen, neben Chemicals, ist Monitor noch stark?

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Pharma

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Zu den bereits genannten würde ich noch Automotive und Energy ergänzen.

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Ja und natürlich noch Private Equity, Corporate Finance, Consumer Goods, Industrial Goods, Public, Utilities...

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Nach meinem MBA bin ich von Deloitte strategy zu MBB gewechselt - Unterschied wie Tag und Nacht... in JEDER Hinsicht

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Bitte erzähl mehr. Mich würde es wirklich interessieren

Lounge Gast schrieb:

Nach meinem MBA bin ich von Deloitte strategy zu MBB
gewechselt - Unterschied wie Tag und Nacht... in JEDER Hinsicht

antworten
WiWi Gast

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Aktuelle Gehaltinfos?

antworten

Artikel zu Monitor

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro.

TVÖD-Tarifeinigung: Beschäftigte können sich über mehr Geld freuen

TVöD: Ein weißes Schild weist den Weg zur  "Universität"

Die Tarifrunde 2018 mit dem Bund und den kommunalen Arbeitgebern ist abgeschlossen. Die Entgelte werden in drei Schritten erhöht; betrieblichschulische Ausbildungsverhältnisse und duale Studiengänge werden tarifiert. Außerdem wird die Jahressonderzahlung im Tarifgebiet Ost der VKA an das Westniveau angeglichen.

Bachelorabsolventen verdienen langfristig viel weniger

 Wortspinnennetz - An Fäden hängen mehrere kleine Würfel mit Buchstaben, die Hochschulabschlüsse: PHD, BA, DR, MA und DIPL vor grauem Hintergrund zeigen.

Höhere Abschlüsse zahlen sich aus. Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren bei 2.750 Euro mit dem bei beruflichen Fortbildungsabschlüsse vergleichbar. Masterabsolventen erzielen dann bereits ein Einkommen von rund 2.900 Euro im Monat. Dieser Einkommensunterschied wächst mit steigender Berufserfahrung, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt. 34-jährige Masterabsolventen verdienen im Durchschnitt etwa 4.380 Euro im Monat, Bachelorabsolventen 3.880 Euro.

Gehaltsanalyse 2017: Was Fach- und Führungskräfte nach Bundesländern verdienen

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Wer in Städten lebt und arbeitet, bekommt mehr Gehalt - das stimmt zumindest im Fall München. Fach- und Führungskräfte aus München verdienen durchschnittlich über 3.200 Euro mehr im Jahr als außerhalb der bayrischen Hauptstadt. Das gilt jedoch nicht für alle Bundesländer. Das Online-Portal Gehalt.de hat die Durchschnittsgehälter aller Bundesländer - ohne die Stadtstaaten - mit und ohne Hauptstadt analysiert.

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“.

Gehaltsstudie 2016: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 2,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter im Marketing und Vertrieb wurden in Deutschland in 2016 um durchschnittlich 2,6 Prozent angehoben. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 113.000 Euro jährlich, Spezialisten 73.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb ist die variable Vergütung Standard. Fast alle Vertriebsleiter, Außendienstleiter und Außendienstmitarbeiter erhalten etwa 20 Prozent vom Gehalt als leistungsabhängige Vergütung. Das zeigt die Gehaltsstudie 2016 der Managementberatung Kienbaum.

StepStone Gehaltsreport 2016: Das verdienen Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium

Ein Legomännchen mit Geldscheinen zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 28 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 58.871 Euro, in Wirtschaftsinformatik 62.382 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 62.231 Euro.

Gehaltsübersicht 2016: Einkäufer mit größter Gehaltsentwicklung

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Die Gehälter bei kaufmännischen Fachkräften steigen im Jahr 2016. Der Gehaltsübersicht 2016 von Personaldienstleister Robert Half zufolge tendiert vor allem die Vergütung von Einkäufern, Kundenberatern, Office-Managern und Projektassistenten in diesem Jahr zu höheren Gehältern. Die Einkäufer erwartet bei den Office-Jobs mit 2,4 Prozent Gehaltssteigerung die beste Gehaltsentwicklung.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Gehaltsstudie 2015: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 3,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter in Marketing und Vertrieb sind in Deutschland in 2015 um 3,6 Prozent gestiegen. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 115.000 Euro im Jahr, Spezialisten 75.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb sind die Gehälter am höchsten und am besten verdienen die Außendienstler im Maschinen- und Anlagenbau. Besonders stark steigen die Gehälter mit der Unternehmensgröße.

StepStone Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland

StepStone-Gehaltsreport-2015: Ein Legomännchen mit 50 Euro Geldschein zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 35 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Bruttojahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 56.438 Euro, in Wirtschaftsinformatik 60.929 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 60.790 Euro.

Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden

Rote Ziegelsteinmauer in einer Turnhallenkabine auf dem ein lachendes Gesicht aufgemalt ist.

Der Monster Gehaltsreport 2015 hat die Zufriedenheit von Arbeitnehmern mit ihrem Gehalt, Kollegen und weiteren Jobfaktoren ausgewertet. Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden. Im internationalen Vergleich zeigen Deutsche die höchste Zufriedenheit bei der Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Antworten auf Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 159 Beiträge

Diskussionen zu Monitor

Weitere Themen aus Gehälter