DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Gehalt mit BerufserfahrungRisikocontrolling

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Hallo zusammen,

was haltet ihr von einem Angebot von einer Bank aus Frankfurt am Main i.H.v. 70k all-in?
Profil: Bsc, Msc, 2 Jahre Berufserfahrung im Risikocontrolling + 1 relev. Praktikum.
Das wäre eine Gehaltserhöhung von mehr als 30% zum aktuellen Gehalt.

Ist das ein faires Angebot? Mein Gehaltswunsch wurde ohne Kommentar akzeptiert mit der Frage, ob mein Wunsch all-in oder fix ist. Im Nachhinein hatte ich das Gefühl mehr rausholen zu können. Jedoch scheint mir 70k all-in fair zu sein.

Vielen Dank um Meinungen im Voraus!

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

WiWi Gast schrieb am 22.09.2019:

Hallo zusammen,

was haltet ihr von einem Angebot von einer Bank aus Frankfurt am Main i.H.v. 70k all-in?
Profil: Bsc, Msc, 2 Jahre Berufserfahrung im Risikocontrolling + 1 relev. Praktikum.
Das wäre eine Gehaltserhöhung von mehr als 30% zum aktuellen Gehalt.

Ist das ein faires Angebot? Mein Gehaltswunsch wurde ohne Kommentar akzeptiert mit der Frage, ob mein Wunsch all-in oder fix ist. Im Nachhinein hatte ich das Gefühl mehr rausholen zu können. Jedoch scheint mir 70k all-in fair zu sein.

Vielen Dank um Meinungen im Voraus!

Ist fair, hättest vllt. paar Tsd. mehr rausholen können wenn die dein Angebot direkt akzeptiert haben aber das Angebot ist definitiv fair mit 70k. Wenn es jährliche Gehaltserhöhungen kannst du ja nochmal verhandeln.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

WiWi Gast schrieb am 22.09.2019:

Hallo zusammen,

was haltet ihr von einem Angebot von einer Bank aus Frankfurt am Main i.H.v. 70k all-in?
Profil: Bsc, Msc, 2 Jahre Berufserfahrung im Risikocontrolling + 1 relev. Praktikum.
Das wäre eine Gehaltserhöhung von mehr als 30% zum aktuellen Gehalt.

Ist das ein faires Angebot? Mein Gehaltswunsch wurde ohne Kommentar akzeptiert mit der Frage, ob mein Wunsch all-in oder fix ist. Im Nachhinein hatte ich das Gefühl mehr rausholen zu können. Jedoch scheint mir 70k all-in fair zu sein.

Vielen Dank um Meinungen im Voraus!

Mit 2 Jahren BE finde ich das Angebot Top. Auch ich habe diesen Monat für 70k mit 2,5 Jahren BE in Frankfurt als Controller angefangen. Kollegen die hier als Trainee angefangen haben, verdienen ähnlich (manche 2-3k / andere 2-3k weniger). Lag vorher bei 53k und habe dadurch auch gute 30 Prozent Gehaltssteigerung realisieren können.

Nächster Schritt wäre in 2-3 Jahren einen AT Vertrag mit 85-95k zu bekommen oder alternativ Teamleiter ab 100k.

Sei gewarnt von den hohen Mieten in Frankfurt. Für 2 Zimmer musst du ca. 1000€ Warmmiete rechnen. Ein Zimmer ist nur unwesentlich günstiger (ca. 300-350€), dafür meist sehr eng ohne Balkon etc.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Hallo,

mein Profil ist relativ ähnlich (Bachelor + Master). Zum Zeitpunkt des neuen Arbeitsantritts werde ich 2 Jahre Berufserfahrung.
Das Angebot liegt bei 61k in Frankfurt am Main bei einer Bank als Risikocontroller.

Wie findet Ihr das Angebot? Ich habe noch nicht zugesagt.
Würdet ihr nachhandeln (war mit ca. 70k ins Rennen gegangen und habe als Gegenangebot 61k erhalten) ? Mir scheint das Angebot "ok" weder schlecht noch gut.
Was meint Ihr?

Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

WiWi Gast schrieb am 30.09.2019:

Hallo,

mein Profil ist relativ ähnlich (Bachelor + Master). Zum Zeitpunkt des neuen Arbeitsantritts werde ich 2 Jahre Berufserfahrung.
Das Angebot liegt bei 61k in Frankfurt am Main bei einer Bank als Risikocontroller.

Wie findet Ihr das Angebot? Ich habe noch nicht zugesagt.
Würdet ihr nachhandeln (war mit ca. 70k ins Rennen gegangen und habe als Gegenangebot 61k erhalten) ? Mir scheint das Angebot "ok" weder schlecht noch gut.
Was meint Ihr?

Vielen Dank!

Verdient man wirklich als Controller mit 2 Jahren Be bis zu 70k? Das als Bachelor oder Master, mit Bachelor würde man dann ja mit ca. 23 Jahren 70 k verdienen...

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

WiWi Gast schrieb am 30.09.2019:

Hallo,

mein Profil ist relativ ähnlich (Bachelor + Master). Zum Zeitpunkt des neuen Arbeitsantritts werde ich 2 Jahre Berufserfahrung.
Das Angebot liegt bei 61k in Frankfurt am Main bei einer Bank als Risikocontroller.

Wie findet Ihr das Angebot? Ich habe noch nicht zugesagt.
Würdet ihr nachhandeln (war mit ca. 70k ins Rennen gegangen und habe als Gegenangebot 61k erhalten) ? Mir scheint das Angebot "ok" weder schlecht noch gut.
Was meint Ihr?

Vielen Dank!

Bin der der vor Kurzem auch in FFM angefangen hat. Also ich finde 60k für FFM zu wenig. Allein die Miete wird 1000€ kosten. bei 60k bist du bei netto 3000k bzw. 33 Prozent geht nur für Miete drauf.

WG ist finde ich nach 2 Jahren Abschluss keine Option.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

WiWi Gast schrieb am 30.09.2019:

WiWi Gast schrieb am 30.09.2019:

Hallo,

mein Profil ist relativ ähnlich (Bachelor + Master). Zum Zeitpunkt des neuen Arbeitsantritts werde ich 2 Jahre Berufserfahrung.
Das Angebot liegt bei 61k in Frankfurt am Main bei einer Bank als Risikocontroller.

Wie findet Ihr das Angebot? Ich habe noch nicht zugesagt.
Würdet ihr nachhandeln (war mit ca. 70k ins Rennen gegangen und habe als Gegenangebot 61k erhalten) ? Mir scheint das Angebot "ok" weder schlecht noch gut.
Was meint Ihr?

Vielen Dank!

Bin der der vor Kurzem auch in FFM angefangen hat. Also ich finde 60k für FFM zu wenig. Allein die Miete wird 1000€ kosten. bei 60k bist du bei netto 3000k bzw. 33 Prozent geht nur für Miete drauf.

WG ist finde ich nach 2 Jahren Abschluss keine Option.

Hallo,
ja, klar wäre mehr besser, aber man gibt ja als Faustformel 1/3 des Gehalts für Miete an.
Also finde ich persönlich das Angebot ok bis akzeptabel.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Mit wie viel BE?

WiWi Gast schrieb am 20.08.2020:

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Als Spezialist ohne Führungsverantwortung wirst du in der Regel zwischen 55k (Berufseinsteiger) und 100k (Berufserfahrung 5+ Jahre) liegen. Je nach deinen Skills, Persönlichkeit, Draht zu den Vorgesetzten, fachlichen Schwerpunkten, usw....

Wenn du Projekte leitest, Führungsverantwortung hast, dann mehr...

WiWi Gast schrieb am 20.08.2020:

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

WiWi Gast schrieb am 20.08.2020:

Mit wie viel BE?

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

4 Jahre BE als Controller bei einem Finanzinstitut. Was sollten da drinne sein? Liege aktuell mit Master und 4y BE bei 67k allin.

Lohnt sich ein Wechsel zwecks Lohnsteigerung?

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

In welchem Thema liegt der fachliche Schwerpunkt? Wi groß ist das Finanzinstitut?

Ohne die Details zu wissen, würde ich sagen, dass du bei dem Wechsel circa 75k fix verlangen kannst....

WiWi Gast schrieb am 21.08.2020:

WiWi Gast schrieb am 20.08.2020:

Mit wie viel BE?

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

4 Jahre BE als Controller bei einem Finanzinstitut. Was sollten da drinne sein? Liege aktuell mit Master und 4y BE bei 67k allin.

Lohnt sich ein Wechsel zwecks Lohnsteigerung?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Bin nie über 60k mit Jahren BE bei einem großen Finanzinstitut gekommen. Banken müssen auch sparen, insb. bei Backoffice-Tätigkeiten.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

SD schrieb am 21.08.2020:

In welchem Thema liegt der fachliche Schwerpunkt? Wi groß ist das Finanzinstitut?

Ohne die Details zu wissen, würde ich sagen, dass du bei dem Wechsel circa 75k fix verlangen kannst....

Mit wie viel BE?

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

4 Jahre BE als Controller bei einem Finanzinstitut. Was sollten da drinne sein? Liege aktuell mit Master und 4y BE bei 67k allin.

Lohnt sich ein Wechsel zwecks Lohnsteigerung?

2000-3000 Angestellte hat das Finanzinstitut. Schwerpunkt ist Risikocontrolling.

Meinst du 75k fix + noch Bonus oben drauf? Das bei „nur“ 4 Jahre BE?

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Fachlicher Schwerpunkt Risikocontrolling sagt mir leider gar nichts. ICAAP, ILAAP, OpRisk und NFR, Kreditirisiko, Validierung der Modelle, usw....das wären die möglichen Schwerpunkte....

75 fix halte ich nach 4 Jahren Berufserfahrung als absolut realisitisch. Kommt aber auf deine Skills und Erfahrungen. Bist du nach 4 Jahren "noch" im Tarif oder "schon" außertariflich?

Meine Kollegen bei Big 4, die nach 3-4 Jahren bei uns den Exit suchen, bekommen teilweise noch bessere Angebote als 75fix....die Regel ist es aber nicht....

WiWi Gast schrieb am 21.08.2020:

SD schrieb am 21.08.2020:

In welchem Thema liegt der fachliche Schwerpunkt? Wi groß ist das Finanzinstitut?

Ohne die Details zu wissen, würde ich sagen, dass du bei dem Wechsel circa 75k fix verlangen kannst....

Mit wie viel BE?

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

4 Jahre BE als Controller bei einem Finanzinstitut. Was sollten da drinne sein? Liege aktuell mit Master und 4y BE bei 67k allin.

Lohnt sich ein Wechsel zwecks Lohnsteigerung?

2000-3000 Angestellte hat das Finanzinstitut. Schwerpunkt ist Risikocontrolling.

Meinst du 75k fix + noch Bonus oben drauf? Das bei „nur“ 4 Jahre BE?

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Das würde aber bedeuten, dass du "noch" im Tarif bist...

WiWi Gast schrieb am 21.08.2020:

Bin nie über 60k mit Jahren BE bei einem großen Finanzinstitut gekommen. Banken müssen auch sparen, insb. bei Backoffice-Tätigkeiten.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

SD schrieb am 21.08.2020:

Das würde aber bedeuten, dass du "noch" im Tarif bist...

Bin nie über 60k mit Jahren BE bei einem großen Finanzinstitut gekommen. Banken müssen auch sparen, insb. bei Backoffice-Tätigkeiten.

Auch 75k dürfte noch im Tarif sein (oberes Ende). Das Problem ist, dass die Einstufung laut Tarifvertrag ja gleich bleibt mit Tätigkeitsbeschreibung über die Jahre. Nur die Berufsjahre neben eben zu, aber die Sprünge sind da jetzt auch nicht riesig. Durch Arbeitgeber-Wechsel kann man sich evt. verbessern, kann ich aber nicht beurteilen.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Nach 4 Jahren Big 4 kann man also 75k rausholen. Das wäre ja eine Steigerung von 25% im fixum.
Wie sieht es denn aus wenn man auf Manager Level wechsel also nach 6jahren? Oder bringen einem die zusätzlichen 2 Jahre nicht viel für den Exit?

Ich hab viel ex FS Big4ler mit guten Profilen gesehen die nach 3-4 Jahren bei relativ kleinen Finanzinstituten gelandet sind. Wie ist das denn zu erklären? Schlecht verkauft oder zahlen auch die kleinen FI‘s solche zahlen?

SD schrieb am 21.08.2020:

Fachlicher Schwerpunkt Risikocontrolling sagt mir leider gar nichts. ICAAP, ILAAP, OpRisk und NFR, Kreditirisiko, Validierung der Modelle, usw....das wären die möglichen Schwerpunkte....

75 fix halte ich nach 4 Jahren Berufserfahrung als absolut realisitisch. Kommt aber auf deine Skills und Erfahrungen. Bist du nach 4 Jahren "noch" im Tarif oder "schon" außertariflich?

Meine Kollegen bei Big 4, die nach 3-4 Jahren bei uns den Exit suchen, bekommen teilweise noch bessere Angebote als 75fix....die Regel ist es aber nicht....

WiWi Gast schrieb am 21.08.2020:

SD schrieb am 21.08.2020:

In welchem Thema liegt der fachliche Schwerpunkt? Wi groß ist das Finanzinstitut?

Ohne die Details zu wissen, würde ich sagen, dass du bei dem Wechsel circa 75k fix verlangen kannst....

Mit wie viel BE?

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

4 Jahre BE als Controller bei einem Finanzinstitut. Was sollten da drinne sein? Liege aktuell mit Master und 4y BE bei 67k allin.

Lohnt sich ein Wechsel zwecks Lohnsteigerung?

2000-3000 Angestellte hat das Finanzinstitut. Schwerpunkt ist Risikocontrolling.

Meinst du 75k fix + noch Bonus oben drauf? Das bei „nur“ 4 Jahre BE?

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Wie kommst du auf 75k im Tarifbereich? Das Gehalt für TG 9/11 ist momentan 4974 Euro monatlich. 13*4974 = 64.662 Euro pro Jahr....

WiWi Gast schrieb am 21.08.2020:

SD schrieb am 21.08.2020:

Das würde aber bedeuten, dass du "noch" im Tarif bist...

Bin nie über 60k mit Jahren BE bei einem großen Finanzinstitut gekommen. Banken müssen auch sparen, insb. bei Backoffice-Tätigkeiten.

Auch 75k dürfte noch im Tarif sein (oberes Ende). Das Problem ist, dass die Einstufung laut Tarifvertrag ja gleich bleibt mit Tätigkeitsbeschreibung über die Jahre. Nur die Berufsjahre neben eben zu, aber die Sprünge sind da jetzt auch nicht riesig. Durch Arbeitgeber-Wechsel kann man sich evt. verbessern, kann ich aber nicht beurteilen.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Bei den großen Banken kannst du mit 75k bis 82k rechnen - du wärst dann als AVP (AT) eingestuft, da du schon über einschlägige BE verfügst.

WiWi Gast schrieb am 21.08.2020:

Mit wie viel BE?

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

4 Jahre BE als Controller bei einem Finanzinstitut. Was sollten da drinne sein? Liege aktuell mit Master und 4y BE bei 67k allin.

Lohnt sich ein Wechsel zwecks Lohnsteigerung?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

WiWi Gast schrieb am 22.08.2020:

Nach 4 Jahren Big 4 kann man also 75k rausholen. Das wäre ja eine Steigerung von 25% im fixum.
Wie sieht es denn aus wenn man auf Manager Level wechsel also nach 6jahren? Oder bringen einem die zusätzlichen 2 Jahre nicht viel für den Exit?

Ich hab viel ex FS Big4ler mit guten Profilen gesehen die nach 3-4 Jahren bei relativ kleinen Finanzinstituten gelandet sind. Wie ist das denn zu erklären? Schlecht verkauft oder zahlen auch die kleinen FI‘s solche zahlen?

Push

SD schrieb am 21.08.2020:

Fachlicher Schwerpunkt Risikocontrolling sagt mir leider gar nichts. ICAAP, ILAAP, OpRisk und NFR, Kreditirisiko, Validierung der Modelle, usw....das wären die möglichen Schwerpunkte....

75 fix halte ich nach 4 Jahren Berufserfahrung als absolut realisitisch. Kommt aber auf deine Skills und Erfahrungen. Bist du nach 4 Jahren "noch" im Tarif oder "schon" außertariflich?

Meine Kollegen bei Big 4, die nach 3-4 Jahren bei uns den Exit suchen, bekommen teilweise noch bessere Angebote als 75fix....die Regel ist es aber nicht....

WiWi Gast schrieb am 21.08.2020:

SD schrieb am 21.08.2020:

In welchem Thema liegt der fachliche Schwerpunkt? Wi groß ist das Finanzinstitut?

Ohne die Details zu wissen, würde ich sagen, dass du bei dem Wechsel circa 75k fix verlangen kannst....

Mit wie viel BE?

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

4 Jahre BE als Controller bei einem Finanzinstitut. Was sollten da drinne sein? Liege aktuell mit Master und 4y BE bei 67k allin.

Lohnt sich ein Wechsel zwecks Lohnsteigerung?

2000-3000 Angestellte hat das Finanzinstitut. Schwerpunkt ist Risikocontrolling.

Meinst du 75k fix + noch Bonus oben drauf? Das bei „nur“ 4 Jahre BE?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

FS gehört zwar zu den am besten zahlenden Branchen, aber 75k zzgl. Bonus nach nur 4 Jahren ohne Führungsverantwortung sind bestimmt nicht gängig. Möglich ist natürlich. Vor allem wenn man bei den Großen Banken in Frankfurt einsteigt. Aber da muss man auch erst hinkommen.

Ich denke unter 66k bekommen die wenigsten nach 4 Jahren (wenn sie wechseln). 70k würde ich auch als gut machbar ansehen. Alles da drüber noch als realistisch aber selten. Bei uns (kleine Bank) bekommt man nach der Probefahrt knapp 52k. Das ist schon ziemlich ordentlich denk ich. Aber wie das sich weiter entwickelt weiß ich ehrlich gesagt nicht. Aber bis 75k ist es selbst von 52k noch ein weiter weg

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Meine Ex-Kollegen, die nach circa 2 Jahren gegangen sind, haben alle circa 65 fix bekommen...(niedriger außentariflicher Bereich....)

Nach 4 Jahren circa 75-80k fix...

WiWi Gast schrieb am 24.08.2020:

FS gehört zwar zu den am besten zahlenden Branchen, aber 75k zzgl. Bonus nach nur 4 Jahren ohne Führungsverantwortung sind bestimmt nicht gängig. Möglich ist natürlich. Vor allem wenn man bei den Großen Banken in Frankfurt einsteigt. Aber da muss man auch erst hinkommen.

Ich denke unter 66k bekommen die wenigsten nach 4 Jahren (wenn sie wechseln). 70k würde ich auch als gut machbar ansehen. Alles da drüber noch als realistisch aber selten. Bei uns (kleine Bank) bekommt man nach der Probefahrt knapp 52k. Das ist schon ziemlich ordentlich denk ich. Aber wie das sich weiter entwickelt weiß ich ehrlich gesagt nicht. Aber bis 75k ist es selbst von 52k noch ein weiter weg

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Wo sind die denn alle untergekommen? Bei den großen in Frankfurt Oder auch bei kleineren außerhalb von Frankfurt?

SD schrieb am 25.08.2020:

Meine Ex-Kollegen, die nach circa 2 Jahren gegangen sind, haben alle circa 65 fix bekommen...(niedriger außentariflicher Bereich....)

Nach 4 Jahren circa 75-80k fix...

WiWi Gast schrieb am 24.08.2020:

FS gehört zwar zu den am besten zahlenden Branchen, aber 75k zzgl. Bonus nach nur 4 Jahren ohne Führungsverantwortung sind bestimmt nicht gängig. Möglich ist natürlich. Vor allem wenn man bei den Großen Banken in Frankfurt einsteigt. Aber da muss man auch erst hinkommen.

Ich denke unter 66k bekommen die wenigsten nach 4 Jahren (wenn sie wechseln). 70k würde ich auch als gut machbar ansehen. Alles da drüber noch als realistisch aber selten. Bei uns (kleine Bank) bekommt man nach der Probefahrt knapp 52k. Das ist schon ziemlich ordentlich denk ich. Aber wie das sich weiter entwickelt weiß ich ehrlich gesagt nicht. Aber bis 75k ist es selbst von 52k noch ein weiter weg

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Ganz kleine Banken waren in 1-2 Fällen dabei, aber hauptsächlich alles größere oder solide mittelständische Banken....

WiWi Gast schrieb am 27.08.2020:

Wo sind die denn alle untergekommen? Bei den großen in Frankfurt Oder auch bei kleineren außerhalb von Frankfurt?

SD schrieb am 25.08.2020:

Meine Ex-Kollegen, die nach circa 2 Jahren gegangen sind, haben alle circa 65 fix bekommen...(niedriger außentariflicher Bereich....)

Nach 4 Jahren circa 75-80k fix...

WiWi Gast schrieb am 24.08.2020:

FS gehört zwar zu den am besten zahlenden Branchen, aber 75k zzgl. Bonus nach nur 4 Jahren ohne Führungsverantwortung sind bestimmt nicht gängig. Möglich ist natürlich. Vor allem wenn man bei den Großen Banken in Frankfurt einsteigt. Aber da muss man auch erst hinkommen.

Ich denke unter 66k bekommen die wenigsten nach 4 Jahren (wenn sie wechseln). 70k würde ich auch als gut machbar ansehen. Alles da drüber noch als realistisch aber selten. Bei uns (kleine Bank) bekommt man nach der Probefahrt knapp 52k. Das ist schon ziemlich ordentlich denk ich. Aber wie das sich weiter entwickelt weiß ich ehrlich gesagt nicht. Aber bis 75k ist es selbst von 52k noch ein weiter weg

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

5 Jahre BE und 100k?
Es soll in Dax30 Konzernen Mitarbeiter geben, welche
nur die jährlichen Erhöhungen (Tarif / AT) bekommen und das über dutzende Jahre ...

Und nicht jeder will / kann alle 3 oder 5 Jahre seinen Job aufgeben !

SD schrieb am 20.08.2020:

Als Spezialist ohne Führungsverantwortung wirst du in der Regel zwischen 55k (Berufseinsteiger) und 100k (Berufserfahrung 5+ Jahre) liegen. Je nach deinen Skills, Persönlichkeit, Draht zu den Vorgesetzten, fachlichen Schwerpunkten, usw....

Wenn du Projekte leitest, Führungsverantwortung hast, dann mehr...

WiWi Gast schrieb am 20.08.2020:

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Keine Ahnung wir ihr automatisch auf 100.000 kommt. Bei uns, und ich behaupte wir gehören schon zu den besser zahlenden in der Branche, verdienen studierte Sachbearbeiter mit +5 Jahre BE (dazu gehören oft auch 50 Jährige mit 20 Jahren Zugehörigkeit) meist um die 65 bis 70.000 + Bonus (niedriger 4stelliger Bereich). Mit 80 fangen Teamleiter an. Ja, es gibt Spezialisten und Projektleiter die auch die 100.000 knacken, da ist aber besonderes Fachwissen und vor allem Verantwortung + Reisezeit vorausgesetzt. Oft haben diese Leute 2 - 3 Jahre irgendwo ein Projekt in Südamerika oder China begleitet oder leben im Auto/Flughafen.

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Ich habe ja nicht geschrieben, dass Leute mit 5 Jahren BE automatisch 100k bekommen. Deswegen habe ich den Band von 55k bis 100k gegeben...Leute mit 5 Jahren BE, die 100k bekommen, sind aber keine Ausnahmen....

WiWi Gast schrieb am 30.08.2020:

5 Jahre BE und 100k?
Es soll in Dax30 Konzernen Mitarbeiter geben, welche
nur die jährlichen Erhöhungen (Tarif / AT) bekommen und das über dutzende Jahre ...

Und nicht jeder will / kann alle 3 oder 5 Jahre seinen Job aufgeben !

SD schrieb am 20.08.2020:

Als Spezialist ohne Führungsverantwortung wirst du in der Regel zwischen 55k (Berufseinsteiger) und 100k (Berufserfahrung 5+ Jahre) liegen. Je nach deinen Skills, Persönlichkeit, Draht zu den Vorgesetzten, fachlichen Schwerpunkten, usw....

Wenn du Projekte leitest, Führungsverantwortung hast, dann mehr...

WiWi Gast schrieb am 20.08.2020:

Wie sieht das Gehalt heute aus als Controller bei einer Bank in FFM?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Wenn ich das hier so lese, mit 100k nach 5 Jahren BE ohne Führungsverantwortung als absolut normal und keineswegs eine Ausnahme, dann zeigt mir das nur einmal mehr, wie mies ich offensichtlich bezahlt werde. Bin nun seit mehr als 7 Jahren im Risikocontrolling tätig, davon ca. 3 Jahre als Teamleiter. Eingestiegen als Methodenspezialist und dann hochgearbeitet sozusagen. Mittelgroßes IT-Umsetzungsprojekt mit Risikobezug hab ich auch schon erfolgreich geleitet. Und was bekomme ich? 90k incl. Bonus. Ein Witz ist das. Und nein, ich bin nicht bei der Volksbank in Hintertupfingen, sondern bei einem Spezialfinanzierer (keine Vollbank - ist das vielleicht der Knackpunkt?) in Süddeutschland (jedoch nicht München) mit mehr als 1000 Mitarbeitern.

Hoffe diese Coronasch... ist bald mal vorbei damit es sich nicht mehr wie Harakiri anfühlt den Arbeitgeber zu wechseln. :-(

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

90k ist nicht so schlecht. 100k nach 5 Jahren ist eine Ausnahme.

WiWi Gast schrieb am 01.09.2020:

Wenn ich das hier so lese, mit 100k nach 5 Jahren BE ohne Führungsverantwortung als absolut normal und keineswegs eine Ausnahme, dann zeigt mir das nur einmal mehr, wie mies ich offensichtlich bezahlt werde. Bin nun seit mehr als 7 Jahren im Risikocontrolling tätig, davon ca. 3 Jahre als Teamleiter. Eingestiegen als Methodenspezialist und dann hochgearbeitet sozusagen. Mittelgroßes IT-Umsetzungsprojekt mit Risikobezug hab ich auch schon erfolgreich geleitet. Und was bekomme ich? 90k incl. Bonus. Ein Witz ist das. Und nein, ich bin nicht bei der Volksbank in Hintertupfingen, sondern bei einem Spezialfinanzierer (keine Vollbank - ist das vielleicht der Knackpunkt?) in Süddeutschland (jedoch nicht München) mit mehr als 1000 Mitarbeitern.

Hoffe diese Coronasch... ist bald mal vorbei damit es sich nicht mehr wie Harakiri anfühlt den Arbeitgeber zu wechseln. :-(

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Das Problem ist, dass leute ihre eigenen Erfahrungen für repräsentativ halten. Ist ja klar dass die kollegen mit hohem Gehalt eher ihr Gehalt raus posaunen als die mit dem geringen. Und am Ende denkt man alle verdienen so viel.

Denke nach 5-10 jahren BE sind 70-75k schon Solide. Denke 90k gehen für einen Teamleiter in Ordnung. Wahrscheinlich ist das Team ja auch nicht größer als 5-6 MA. Und nicht jeder wird nach 4 Jahren Teamleiter, allein deswegen kannst du schon zufrieden sein. Auf dieses Forum würd ich nicht viel geben.

Ich bin zwar noch Rookie und kenne die Gehälter weiter oben nicht, aber wie gesagt bei uns steigen auch immer wieder Leute von den big 4 ein mit 4 jahren BE. Und ich kann mir Bei bestem Willen nicht vorstellen, dass unsere Bank denen mehr als 70k bietet. In Deutschland gibt es über 1000 Banken und nur 5% davon sind namenhafte Banken ala db, dz, sg, ubs, gs, bnp, ms etc.
Für die oben genannten werden die hohen Zahlen wohl passen, aber um da rein zu kommen braucht man auch ne Menge Glück und/oder muss astreine arbeit leisten.

WiWi Gast schrieb am 01.09.2020:

Wenn ich das hier so lese, mit 100k nach 5 Jahren BE ohne Führungsverantwortung als absolut normal und keineswegs eine Ausnahme, dann zeigt mir das nur einmal mehr, wie mies ich offensichtlich bezahlt werde. Bin nun seit mehr als 7 Jahren im Risikocontrolling tätig, davon ca. 3 Jahre als Teamleiter. Eingestiegen als Methodenspezialist und dann hochgearbeitet sozusagen. Mittelgroßes IT-Umsetzungsprojekt mit Risikobezug hab ich auch schon erfolgreich geleitet. Und was bekomme ich? 90k incl. Bonus. Ein Witz ist das. Und nein, ich bin nicht bei der Volksbank in Hintertupfingen, sondern bei einem Spezialfinanzierer (keine Vollbank - ist das vielleicht der Knackpunkt?) in Süddeutschland (jedoch nicht München) mit mehr als 1000 Mitarbeitern.

Hoffe diese Coronasch... ist bald mal vorbei damit es sich nicht mehr wie Harakiri anfühlt den Arbeitgeber zu wechseln. :-(

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Was habt ihr denn studiert?
Hat man mit VWL und nebenfach Mathe (2,0) eine realistische chance?

antworten
SD

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Ja, VWL+Mathe ist eine gute Kombination.

Meistens sind die Kollegen Mathematiker oder Physiker, es gibt auch einen soliden Anteil an VWLern und BWLern....

WiWi Gast schrieb am 16.09.2020:

Was habt ihr denn studiert?
Hat man mit VWL und nebenfach Mathe (2,0) eine realistische chance?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Push

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

SD schrieb am 17.09.2020:

Meistens sind die Kollegen Mathematiker oder Physiker

Mathematiker verstehe ich ja noch (wobei das schon eher WiMas sind, oder?), aber Physiker in einer Bank? Bauen die nicht eher Raketen oder spalten Atome oder so'n Zeug? Hat doch mit Banken nix zu tun. Oder lernt man mittlerweile als Physiker auch Rechnungswesen und was man noch in einer Bank so braucht?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Ich habe nicht viele Physiker gesehen. Mathe ja, Wkrtschaftsmathe noch öfter.

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Naja, das war halt vor einigen Jahren das gängige Narrativ: Professoren, Dozenten und Verwaltung an der Uni haben keine Ahnung vom Berufsalltag, wollen aber trotzdem eine möglichst schöne Zukunft für ihre Studis malen, um Studienplätze zu füllen.

Da wird dann schnell aus dem Physik-Studenten der kommende Risiko-Vorstand und aus dem schüchternen Mathematiker der kommende CFO gemacht und anhand von Einzelbeispielen argumentiert.

Dass die Realität dann eher anders aussieht, merkt man erst, wenn man die Uni schon verlassen hat...

WiWi Gast schrieb am 09.12.2020:

SD schrieb am 17.09.2020:

Meistens sind die Kollegen Mathematiker oder Physiker

Mathematiker verstehe ich ja noch (wobei das schon eher WiMas sind, oder?), aber Physiker in einer Bank? Bauen die nicht eher Raketen oder spalten Atome oder so'n Zeug? Hat doch mit Banken nix zu tun. Oder lernt man mittlerweile als Physiker auch Rechnungswesen und was man noch in einer Bank so braucht?

antworten
WiWi Gast

Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Mathe ist schon verbreitet. Aber Physiker haben im Regelfall andere Interessen, auch wenn immer die Legende des Physikes im HF herumschwirrt. Ist ziemlich sinnlos, Physik zu studieren, wenn man vom Inhalt im Finanzbereich nur den Mathepart brauchen kann. Die meisten Physiker sind eher technisch interessiert.

antworten

Artikel zu Risikocontrolling

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro.

TVÖD-Tarifeinigung: Beschäftigte können sich über mehr Geld freuen

TVöD: Ein weißes Schild weist den Weg zur  "Universität"

Die Tarifrunde 2018 mit dem Bund und den kommunalen Arbeitgebern ist abgeschlossen. Die Entgelte werden in drei Schritten erhöht; betrieblichschulische Ausbildungsverhältnisse und duale Studiengänge werden tarifiert. Außerdem wird die Jahressonderzahlung im Tarifgebiet Ost der VKA an das Westniveau angeglichen.

Bachelorabsolventen verdienen langfristig viel weniger

 Wortspinnennetz - An Fäden hängen mehrere kleine Würfel mit Buchstaben, die Hochschulabschlüsse: PHD, BA, DR, MA und DIPL vor grauem Hintergrund zeigen.

Höhere Abschlüsse zahlen sich aus. Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren bei 2.750 Euro mit dem bei beruflichen Fortbildungsabschlüsse vergleichbar. Masterabsolventen erzielen dann bereits ein Einkommen von rund 2.900 Euro im Monat. Dieser Einkommensunterschied wächst mit steigender Berufserfahrung, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt. 34-jährige Masterabsolventen verdienen im Durchschnitt etwa 4.380 Euro im Monat, Bachelorabsolventen 3.880 Euro.

Gehaltsanalyse 2017: Was Fach- und Führungskräfte nach Bundesländern verdienen

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Wer in Städten lebt und arbeitet, bekommt mehr Gehalt - das stimmt zumindest im Fall München. Fach- und Führungskräfte aus München verdienen durchschnittlich über 3.200 Euro mehr im Jahr als außerhalb der bayrischen Hauptstadt. Das gilt jedoch nicht für alle Bundesländer. Das Online-Portal Gehalt.de hat die Durchschnittsgehälter aller Bundesländer - ohne die Stadtstaaten - mit und ohne Hauptstadt analysiert.

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“.

Gehaltsstudie 2016: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 2,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter im Marketing und Vertrieb wurden in Deutschland in 2016 um durchschnittlich 2,6 Prozent angehoben. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 113.000 Euro jährlich, Spezialisten 73.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb ist die variable Vergütung Standard. Fast alle Vertriebsleiter, Außendienstleiter und Außendienstmitarbeiter erhalten etwa 20 Prozent vom Gehalt als leistungsabhängige Vergütung. Das zeigt die Gehaltsstudie 2016 der Managementberatung Kienbaum.

StepStone Gehaltsreport 2016: Das verdienen Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium

Ein Legomännchen mit Geldscheinen zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 28 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 58.871 Euro, in Wirtschaftsinformatik 62.382 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 62.231 Euro.

Gehaltsübersicht 2016: Einkäufer mit größter Gehaltsentwicklung

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Die Gehälter bei kaufmännischen Fachkräften steigen im Jahr 2016. Der Gehaltsübersicht 2016 von Personaldienstleister Robert Half zufolge tendiert vor allem die Vergütung von Einkäufern, Kundenberatern, Office-Managern und Projektassistenten in diesem Jahr zu höheren Gehältern. Die Einkäufer erwartet bei den Office-Jobs mit 2,4 Prozent Gehaltssteigerung die beste Gehaltsentwicklung.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Gehaltsstudie 2015: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 3,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter in Marketing und Vertrieb sind in Deutschland in 2015 um 3,6 Prozent gestiegen. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 115.000 Euro im Jahr, Spezialisten 75.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb sind die Gehälter am höchsten und am besten verdienen die Außendienstler im Maschinen- und Anlagenbau. Besonders stark steigen die Gehälter mit der Unternehmensgröße.

StepStone Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland

StepStone-Gehaltsreport-2015: Ein Legomännchen mit 50 Euro Geldschein zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 35 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Bruttojahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 56.438 Euro, in Wirtschaftsinformatik 60.929 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 60.790 Euro.

Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden

Rote Ziegelsteinmauer in einer Turnhallenkabine auf dem ein lachendes Gesicht aufgemalt ist.

Der Monster Gehaltsreport 2015 hat die Zufriedenheit von Arbeitnehmern mit ihrem Gehalt, Kollegen und weiteren Jobfaktoren ausgewertet. Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden. Im internationalen Vergleich zeigen Deutsche die höchste Zufriedenheit bei der Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Antworten auf Gehalt Risikocontrolling nach 2 Jahren Berufserfahrung

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 38 Beiträge

Diskussionen zu Risikocontrolling

Weitere Themen aus Gehalt mit Berufserfahrung