DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Gehalt

Skyline-Frankfurt-Börse

Tipps zu Gehalt und Finanzen

Wie hoch sind aktuelle Einstiegsgehälter mit einem Bachelor oder Master in Wirtschaftswissenschaften? Wie ist die Einkommensentwicklung in Deutschland? Welche Gehaltsstudien sind neu? Welche Gehälter bekommen Young Professionals und Professionals mit Berufserfahrung? Wie hoch sind die Managergehälter? Gibt es Tipps für die Gehaltsverhandlung? Welche Gehaltsrechner zeigen das Nettogehalt. WiWi-TReFF informiert zudem mit Spar-, Steuern- und Finanz-Tipps zu Versicherungen, Geldanlage, Aktien, Vermögen, Altersvorsorge und Immobilien.

Tipps zu Gehalt

Absolventen-Gehaltsreport 2017: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

Aktuell im Forum

1071 Kommentare

Re: Was verdient ihr wirklich nach 2-4 Jahren???

WiWi Gast

31J, 5,5J BE, M.SC WING Aktuelles Gehalt 115k Vertriebsnahes Projektmanagement, Automobil-Zulieferer 55k 68k 79k 90k 92k (von Eg12 auf eg15), seit diesem Jahr AT

546 Kommentare

Re: Gehalt Consulting: Accenture/Capgemini mit Promotion

WiWi Gast

Hi, eine kurze Historie zu meinem Werdegengang bei Accenture. Ich fing als Analyst im Consulting an (ca. 2013) und wurde zum Manager befoerdert innerhalb von 3.5 Jahren. Einstiegsgehalt damals war ...

2 Kommentare

Digital Manager/ Gehalt bei bayrischer LB

WiWi Gast

60.000 €

3 Kommentare

Analyst Boni im Private Capital

WiWi Gast

Niemand?

4 Kommentare

Verhandlungsposition durch andere Angebote stärken?

WiWi Gast

wenn es nicht klappt, solltest du gehen wollen/können...

38 Kommentare

Sinn des Lebens

WiWi Gast

Hardstyle Musik

4 Kommentare

IB: ECM - Erfahrungen, Gehalt, Arbeitszeiten

WiWi Gast

mich würde interessieren, wer im ECM die Top Player in Deutschland sind (neben BB + Berenberg) wie sind z.b. Lampe, Metzler, Hauck&Aufhäuser in dem Bereich? Wen gibt es im ECM noch nennenswertes??? ...

185 Kommentare

Re: Gehalt Private Equity

WiWi Gast

Wie hoch ist die Reisezeit bei small-mid caps? Wie lange sind die Reisen? Gibt’s die Möglichkeit von Home Office? Wenn ja wie häufig? Wie sind die Arbeitszeiten so im Schnitt? In der Deal Phase ...

33 Kommentare

Gehalt und Karriere bei Big4 Transaction

WiWi Gast

push

78 Kommentare

Campana & Schott - Gehalt etc.

WiWi Gast

Einstieg bei ca. 80k. Dann je nach Leistung bis 250k!

9 Kommentare

In welche Aktien würdet ihr momentan investieren??

WiWi Gast

In Zeiten des Booms ja. In einem Börsen Abschwung werden die ETFs aber underperformen. Einige von den synthethischen ETFs ggf. sogar bust gehen wegen des großen Counter-Party Risks. Die ETFs mac ...

69 Kommentare

Einstiegsgehalt M&A Frankfurt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.09.2018: Klar kommst du von ner Bude wie Blair wieder weg. MM PE ist gut möglich (habe ein paar Exits in meinem Praktikum mitbekommen), MBA kannst du dir dank hoher Bezahlu ...

8 Kommentare

Commerzbank - Privat- und Unternehmerkunden Trainee

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.09.2018: Kenne nur Leute die mit 8/11 einsteigen bei der Deutschen Bank ...

54 Kommentare

Re: IB-Analyst-Gehalt 100k all in - wer zahlt es?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 31.08.2018: push bzgl. exit ...

5 Kommentare

Eingruppierung „Controller“ IG Metall NRW

WiWi Gast

Danke für die Antworten. Das obige Gehalt wäre nicht All-In, so wie ich’s da lese kommt ab dem 4. Monat noch eine Leistungszulage (0-20%) dazu sowie 72% Urlaubsgeld und bis zu 55% Weihnachtsgeld (im e ...

Neue Beiträge zu Gehalt

Zwei Bitcoin-Münzen auf einer beleuteten Computer-Tastatur.

Bitcoin-Gewinne: Nach Höhenflug droht Ärger mit Finanzamt

Für viele Anleger in Kryptowährungen wie den Bitcoin oder Ethereum sprudelten im vergangenen Jahr die Gewinne. Wer die Bitcoin-Gewinne aus dem Jahr 2017 bei der Einkommensteuer nicht ordnungsgemäß versteuert, dem droht Ärger mit dem Finanzamt. Erst nach einer Haltedauer von einem Jahr unterliegen Gewinne aus dem Handel mit Kryptowährungen nicht mehr der Steuerpflicht. Gewinne aus dem Bitcoin-Mining sind ebenfalls steuerpflichtig,

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Das Bild zeigt das Mercedes-Logo den Stern auf einem Steuerknüppel.

DAX-Chefs verdienen im Schnitt 6,2 Millionen Euro

Die Vergütung der DAX30 Vorstände ist im Durchschnitt um 7,7 Prozent auf 6,2 Millionen Euro gestiegen. Die Vergütung der ordentlichen Vorstandsmitglieder stieg um 4,9 Prozent auf etwa 2,7 Millionen Euro. Die Werte sind durch Ausreißer und eine hohe Zielerreichung bei der variablen Vergütung geprägt. So lag die Vergütung des SAP-Vorstandsvorsitzenden Bill McDermott bei 19,8 Millionen Euro und die von Daimler-Chef Dieter Zetsche bei 12,9 Millionen Euro. Das sind Ergebnisse der Kienbaum-Studie 2018 zur DAX30-Vorstandsvergütung.

Special:

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Link-Tipps zu Gehalt

Das Renditedreieck mit den DAX-Renditen der letzten 50 Jahre zeigt die langfristige Entwicklung der Aktienanlage in deutsche Standardwerte.

DAI-Renditedreieck

Das DAI-Renditedreieck des Deutschen Aktieninstituts veranschaulicht die historische Renditeentwicklung der Geldanlage in Aktien. Das Rendite-Dreieck visualisiert die Kurs- und Dividendenentwicklung in Aktien des DAX über Zeiträume von einem bis zu 50 Jahren. Historisch betrachtet lagen die jährlichen Renditen für Anlagezeiträume von 20-Jahren im Schnitt bei rund 9 Prozent. Das eingesetzte Vermögen verdoppelte sich bei dieser Wertentwicklung etwa alle 8 Jahre.

Literatur-Tipps zu Gehalt

WiWi-TReFF Termine

< September >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z