DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Gehalt

Skyline-Frankfurt-Börse

Tipps zu Gehalt und Finanzen

Wie hoch sind aktuelle Einstiegsgehälter mit einem Bachelor oder Master in Wirtschaftswissenschaften? Wie ist die Einkommensentwicklung in Deutschland? Welche Gehaltsstudien sind neu? Welche Gehälter bekommen Young Professionals und Professionals mit Berufserfahrung? Wie hoch sind die Managergehälter? Gibt es Tipps für die Gehaltsverhandlung? Welche Gehaltsrechner zeigen das Nettogehalt. WiWi-TReFF informiert zudem mit Spar-, Steuern- und Finanz-Tipps zu Versicherungen, Geldanlage, Aktien, Vermögen, Altersvorsorge und Immobilien.

Tipps zu Gehalt

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Aktuell im Forum

25 Kommentare

Karriereziel Werkleiter / COO / Vorstand(svorsitzender) in der Industrie

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.11.2019: 9%. Es macht nichts aus. ...

141 Kommentare

Re: Einstieg bei RWE Gehalt

WiWi Gast

ca. 53.000 mit Boni

14 Kommentare

Traineegehalt Santander Bank

WiWi Gast

Bei allen anderen Banken ist es nicht anders ... Pritt schrieb am 26.11.2019: ...

2 Kommentare

Santander Consumer Bank

WiWi Gast

Wenn dir Geld wichtig ist, geh lieber zu anderen Großbanken. Bei Santander steigst du als Trainee mit 43k ein. Bei allen anderen Großbanken bekommst du 54k+. Pritt schrieb am 26.11.2019: ...

5 Kommentare

Deutsche Bahn Geschäftsführer Gehalt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.10.2019: Telekom und Post zahlen doch auch ganz gut Push ...

626 Kommentare

Lohnt sich eine Immobilie heute noch?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 04.03.2019: Wie bitte? Ich glaube, ich lese nicht recht... Hartz IV-Empfänger und es gibt nichts Richtiges zu essen? Gerade bei UNS gibt es was "Richtiges ...

3 Kommentare

Einstiegsgehalt 1&1

WiWi Gast

push

14 Kommentare

Nach Wechsel - wann kommt die nächste Gehaltserhöhung

WiWi Gast

Aber warum sollte man wechseln, wenn man zufrieden ist. Und es ist aich normal, dass man irgendwann auch mehr möchte, weil das Leben auch nicht guenstiger wird, sondern teuer. Ich habe wieder "Komp ...

2 Kommentare

Nach Direkteinstieg -> Trainee

WiWi Gast

Die Trainee Programme die ich kenne haben keinen Verhandlungsspielraum... In meinem Programm unterscheidet sich das Start-Gehalt aller Trainees nur durch den IGM Tarif. Ggf. kannst Du über einen V ...

3 Kommentare

Einstiegsgehalt Deloitte

WiWi Gast

Kommt auf den Bereich an. Meines Wissens nach hat der Abschluss da auch eher eine untergeordnete Rolle

107 Kommentare

Einstiegsgehalt UB

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.11.2019: Stimmt halt einfach ! ...

161 Kommentare

Eure Aktienpicks

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.11.2019: Sind Optionen (Stückpreise) sind grundsätzlich teurer als CfDs?

1 Kommentare

Deutsche Bahn mit DHBW Bachelor

WiWi Gast

Servus Weiß einer von euch wie man bei der DB nach dem DH Studium (Informatik) einsteigt? Ich möchte ungern meine Kollegen nach Gehalt bzw. Eingruppierung fragen, daher lieber anonym im Forum. Habe g ...

27 Kommentare

Erste Steuererklärung Tipps/ was zu beachten - Berater

WiWi Gast

Marli schrieb am 25.11.2019: Erstaunlich. Wenn man nur Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit hat, dann ist so eine Steuererklärung ja nun kein Hexenwerk. Ich mache das seitdem ich 18 bin oder ...

Neue Beiträge zu Gehalt

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Special: Gehaltsübersicht 2017

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Link-Tipps zu Gehalt

Literatur-Tipps zu Gehalt

Vermögensstruktur: Geld, Aktien, Anleihen, Gold

Geldpolitik: EZB-Geldflut kommt bei Unternehmen nicht an

Viel Aufwand, wenig Wirkung der EZB-Geldpolitik - Die Unternehmen profitieren bislang nicht von den Liquiditätsmaßnahmen der Europäische Zentralbank (EZB). Nach Beginn der Finanzkrise hat die EZB zuerst die Zinsen gesenkt und später damit begonnen, sehr viel zusätzliches Geld zur Verfügung zu stellen. So wollte sie das Kreditgeschäft ankurbeln. Die EZB-Maßnahmen haben bislang jedoch teils ernüchternde Ergebnisse.

WiWi-TReFF Termine

< Dezember >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z