DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Gehalt

Skyline-Frankfurt-Börse

Tipps zu Gehalt und Finanzen

Wie hoch sind aktuelle Einstiegsgehälter mit einem Bachelor oder Master in Wirtschaftswissenschaften? Wie ist die Einkommensentwicklung in Deutschland? Welche Gehaltsstudien sind neu? Welche Gehälter bekommen Young Professionals und Professionals mit Berufserfahrung? Wie hoch sind die Managergehälter? Gibt es Tipps für die Gehaltsverhandlung? Welche Gehaltsrechner zeigen das Nettogehalt. WiWi-TReFF informiert zudem mit Spar-, Steuern- und Finanz-Tipps zu Versicherungen, Geldanlage, Aktien, Vermögen, Altersvorsorge und Immobilien.

Tipps zu Gehalt

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Aktuell im Forum

197 Kommentare

Re: Realistisches Gehalt mit 30 Jahren

WiWi Gast

Der Bachelor steigt in einer igm Bude aber halt auch maximal eine Stufe unter dem Doktor ein. Dafür hat er es einfach schwieriger genommen zu werden, aber der Titel bestimmt nicht das Gehalt sondern d ...

367 Kommentare

Re: Neue Einstiegsgehälter BIG 4 2018

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.07.2018: Push ...

13 Kommentare

Investmentcase

WiWi Gast

leute mal ehrlich glaubt ihr wirklich dass einen historische betrachtung mit linearer annahme in dieser zeit angebracht ist... selbst wenn man davon ausgehen würde sind die Prämissen in diesem Jahrhun ...

17 Kommentare

Einstiegsgehalt Deutsche Börse

WiWi Gast

Auch wenn DAX30, aber die Gehälter sind nicht wie bei VW etc, sondern eher BIG4 Niveau

3 Kommentare

Kennt sich jemand mit VVG aus?

WiWi Gast

was willste den wissen, das beste was du machen kannst. solange du keine betriebsvorichtungen mit vermietest, denn sonst biste gewerbesteuerpflichtung inkl. rückveranlagung. heißt im umkehrschluss kei ...

10 Kommentare

Bankkaufmann Ausbildung

WiWi Gast

Ich habe gleich nach dem Abi eine Bankausbildung gemacht und während des Studiums immer wieder in verschiedenen Bereichen der Bank arbeiten können. Arbeite jetzt in einer BB im AM. Hilft definitiv auc ...

5 Kommentare

RWE Supply & Trading

WiWi Gast

Würde mehr erwarten. 60 mit Master, 70 mit Phd. Sind aber educated guesses. WiWi Gast schrieb am 22.07.2018: ...

25 Kommentare

Gehalt bei: ZEB Rolfes Schierenbeck ass...

WiWi Gast

und wie sieht's dort im Bereich IT-Consulting aus? und ist hierfür zwingend der Master erforderlich?

3 Kommentare

Einstiegsgehälter bei telekom nach dualen

WiWi Gast

Eine Bekannte von mir ist nach ihrem dualen Studium dort mit 65k eingestiegen. Das muss so etwa 2008 gewesen sein.

8 Kommentare

ETF Zusammensetzung

WiWi Gast

Ja, ich besitze die Skills und deshalb versuche ich die Foren-Mitglieder zu helfen wo ich kann. Meine Performance spricht für sich. WiWi Gast schrieb am 22.07.2018: ...

8 Kommentare

Gehalt Psychologe nach Promotion

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.07.2018: Das Problem ist das eine Promotion in Psychologie genauso wenig Ernst genommen wird wie in Medizin. Es gibt laut Statistik vllt maximal 200€ mehr für sowas. Meist ...

147 Kommentare

Ungleichland: Soziale Ungleichheit in Deutschland

WiWi Gast

Wir leben in einem Land, wo Leute mit mehr als 50 BRUTTO schon als "Top-Verdiener" (Zitat in einem Spiegel-Artikel kürzlich) bezeichnet werden und ab lächerlichen 55k (!!) den Spitzensteuersatz (42%) ...

6 Kommentare

Einstiegsgehalt/Zusage Promotion BWL

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.07.2018: Das ist realistisch. Weiß von Kollegen die ähnliche Gehälter bekommen haben. Ist jetzt aber die Frage wieviel man davon den meist überdurchschnittlichen Lebensläuf ...

2526 Kommentare

Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.07.2018: Ich hab mir mal ein Lesezeichen gesetzt. ;-) ...

2261 Kommentare

Re: Reichen 2500,- netto dauerhaft für Single zum leben ?

WiWi Gast

IGM Ingenieur steigt damit ein in BW

Neue Beiträge zu Gehalt

Die Mittelschicht in Deutschland ist stabil: Rund 40 Millionen Menschen zählen dazu

Knapp 48 Prozent der deutschen Bevölkerung zählt zur Mittelschicht – das sind rund 40 Millionen Menschen. Zur Mittelschicht zählen Alleinstehende mit durchschnittlichem Netto-Einkommen von 1.760 Euro pro Monat und Paare mit Kindern unter 14 Jahren von 3.690 Euro Einkommen. Wer 80 bis 150 Prozent davon zur Verfügung hat, zählt laut IW-Studie „Die Mittelschicht in Deutschland – vielschichtig und stabil“ zu dieser Kategorie.

Beliebte Geldanlagen in Deutschland

Investment-Barometer 2017: Eigenheim, betriebliche Altersvorsorge und Gold attraktivste Geldanlagen

Das Sparbuch sowie Tagesgeld- und Festgeldkonten bleiben nach wie vor die bewährte Geldanlage bei den deutschen Sparern. Aus dem Investment-Barometer 2017 des GfK Vereins geht auch hervor, dass viele daran denken, ihr Erspartes in Immobilien, betriebliche Altersvorsorge und Gold zu investieren. Aktien und Fonds gewinnen langsam ebenfalls an Attraktivität.

Special: Geldanlage

Link-Tipps zu Gehalt

OECD-Datenbank zu Wohnkosten in Deutschland

Die Deutschen geben rund 20 Prozent ihres Einkommens für die Miete oder Hypotheken aus. Damit liegen die Wohnkosten in Deutschland im OECD-Schnitt. Schwerer belastet sind einkommensschwache Haushalte, die rund 27 Prozent ihres Einkommens für Mieten aufwenden müssen. Die interaktive OECD-Datenbank zu Wohnkosten veranschaulicht im Ländervergleich die Unterschiede in Eigentum vs. Miete, Wohnverhältnisse, Wohngeld und sozialer Wohnungsbau.

Literatur-Tipps zu Gehalt

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

WiWi-TReFF Termine

< Juli >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z