DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Gehalt

Skyline-Frankfurt-Börse

Tipps zu Gehalt und Finanzen

Wie hoch sind aktuelle Einstiegsgehälter mit einem Bachelor oder Master in Wirtschaftswissenschaften? Wie ist die Einkommensentwicklung in Deutschland? Welche Gehaltsstudien sind neu? Welche Gehälter bekommen Young Professionals und Professionals mit Berufserfahrung? Wie hoch sind die Managergehälter? Gibt es Tipps für die Gehaltsverhandlung? Welche Gehaltsrechner zeigen das Nettogehalt. WiWi-TReFF informiert zudem mit Spar-, Steuern- und Finanz-Tipps zu Versicherungen, Geldanlage, Aktien, Vermögen, Altersvorsorge und Immobilien.

Tipps zu Gehalt

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Aktuell im Forum

5 Kommentare

Mit 30 100k angespart - wie geht es weiter?

WiWi Gast

Kommt auf das Objekt an. Ich habe 3 Wohnungen in verschiedenen Anlagen. Keine Probleme. Höre nichts von den Nachbarn. Fühle mich sozusagen wie im eigenen Haus, nur dass ich kein Erdgeschoss habe, was ...

25 Kommentare

Immobilienkauf

WiWi Gast

Die Neubau-Wohnungen sind hauptsächlich wegen den hohen Standards so teuer geworden. Die Grundstückspreise sind seit Jahren gleichbleibend hoch. 5k für einen Neubau halte ich im Ballungsgebiet nicht f ...

10 Kommentare

Gehalt: Consultant bei Mercedes-Benz Management Consulting

WiWi Gast

Gibts ne E Klasse als Firmenwagen?

70 Kommentare

Gehalt als Bachelorabsolvent

WiWi Gast

Bin mit einem Berufsbachelor(-Ingenieur) mit 2,8k netto im Monat + Betriebspension eingestiegen. Fande das etwas zu wenig aber mit 18 Jahren hat man noch alle Zeit der Welt um Karriere zu machen.

16 Kommentare

Einstiegsgehalt Schweiz Big 4

WiWi Gast

Deloitte 6000-7000 im Monat, Quelle: Schweizer Kollegen WiWi Gast schrieb am 18.12.2018: ...

315 Kommentare

Grundschullehrer Ehepaar

WiWi Gast

Spitzensteuersatz ist eine Prozentzahl, Beitragsbemessungsgrenze ist ein Euro-Wert. Selbst wenn man irgendwie verstehen wollen würde, was Du meinst, klappt es nicht. WiWi Gast schrieb am 18.12 ...

110 Kommentare

Re: Gehalt bei Accenture Strategy

WiWi Gast

Sag mal Kollege, willst du das jetzt in jeden Thread reinschreiben? Unter Garantie will dich jetzt keiner mehr kennenlernen. Creepy Aktion.

7 Kommentare

Geld sparen

WiWi Gast

das kannst du nur beantworten, wenn du deine Ausgaben kennst. Führst du ein Haushaltsbuch? Die Transparenz hat mir geholfen Konsumentscheidung deutlich fundierter zu treffen. Ich habe ein monatlic ...

3 Kommentare

Gehalt Carl Zeiss AG

WiWi Gast

echt mies heißt? nach Tarif muss ja trotzdem gezahlt werden, wenn sie das grundsätzlich machen. Und was kann man sonst so zum Leben dort sagen?

21 Kommentare

Clearwater Gehalt Debt/M&A

WiWi Gast

Wenn Consulting Praktika als halbwegs relevant gelten, wäre es eine Überlegung wert. (Studienschwerpunkt ist in Finance)

2 Kommentare

Trade-off - WLB

WiWi Gast

Würde das nicht unbedingt am Einkommen festmachen, weil du ja schauen musst, ob es überhaupt diese Substituierbarkeit von Zeit und Geld in deinem Job gibt. Gibt es einen Job für dich, der dich ähnli ...

33 Kommentare

Re: Gehalt Deutsche Bahn AG

WiWi Gast

Hallo, was man als Bachelor verdient kann ich so spontan natürlich nicht sagen da es immer vom Studiumsfach, Einstiegsart und oder Standort abhängt. Denke 604 oder 603 sind als Einstiegseingruppier ...

4 Kommentare

Andersch AG Einstiegsgehalt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.12.2018: Ist immer noch ein sehr gutes Gehalt zum Einstieg. Und bei Andersch arbeitet man nicht unbedingt mehr als in der RX practice bei Big4 ...

58 Kommentare

Manager Tantiemen KPMG

Ein KPMGler

DA ist ein anderes Thema... WiWi Gast schrieb am 18.12.2018: ...

17 Kommentare

Gehalt Trainee MM Warburg

WiWi Gast

Welche TG wäre das denn? WiWi Gast schrieb am 18.12.2018: ...

Neue Beiträge zu Gehalt

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Das Bild zeigt das Mercedes-Logo den Stern auf einem Steuerknüppel.

DAX-Chefs verdienen im Schnitt 6,2 Millionen Euro

Die Vergütung der DAX30 Vorstände ist im Durchschnitt um 7,7 Prozent auf 6,2 Millionen Euro gestiegen. Die Vergütung der ordentlichen Vorstandsmitglieder stieg um 4,9 Prozent auf etwa 2,7 Millionen Euro. Die Werte sind durch Ausreißer und eine hohe Zielerreichung bei der variablen Vergütung geprägt. So lag die Vergütung des SAP-Vorstandsvorsitzenden Bill McDermott bei 19,8 Millionen Euro und die von Daimler-Chef Dieter Zetsche bei 12,9 Millionen Euro. Das sind Ergebnisse der Kienbaum-Studie 2018 zur DAX30-Vorstandsvergütung.

Special:

Link-Tipps zu Gehalt

OECD-Datenbank zu Wohnkosten in Deutschland

Die Deutschen geben rund 20 Prozent ihres Einkommens für die Miete oder Hypotheken aus. Damit liegen die Wohnkosten in Deutschland im OECD-Schnitt. Schwerer belastet sind einkommensschwache Haushalte, die rund 27 Prozent ihres Einkommens für Mieten aufwenden müssen. Die interaktive OECD-Datenbank zu Wohnkosten veranschaulicht im Ländervergleich die Unterschiede in Eigentum vs. Miete, Wohnverhältnisse, Wohngeld und sozialer Wohnungsbau.

Literatur-Tipps zu Gehalt

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

WiWi-TReFF Termine

< Dezember >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z