DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Gehaltserhöhung & KarriereIGM

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Bei uns werden Controllerstellen je nach Anforderungen von EG8-12 eingestuft. Je nach kumulierten Verantwortungen, Erfahrungen und Können kann man theoretisch auf der selben Stelle aufsteigen.
Ich bin vor einem mit EG8 eingestiegen(1 Jahr BE während Studium), habe seitdem sehr gute Arbeit gemacht (Aussage Chef+Einige Bereichsleiter), fast durchgehend über meinen Kapazitäten gearbeitet und jede Menge Sonderaufgaben und Verantwortungen übernommen.

  • Was kann ich in ca einem halben Jahr fordern?
  • 9 ist mir fast zu wenig, da ich bald wieder verhandeln müsste, 10 oder doch sogar 11?
  • Wie viel Jahre sollte man mindestens für 12 haben?

Gibt klar keine festen Regeln aber irgendein Personaler hier wird bestimmt die ein oder andere Faustregel haben.
Grüße

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

WiWi Gast schrieb am 23.05.2022:

Bei uns werden Controllerstellen je nach Anforderungen von EG8-12 eingestuft. Je nach kumulierten Verantwortungen, Erfahrungen und Können kann man theoretisch auf der selben Stelle aufsteigen.
Ich bin vor einem mit EG8 eingestiegen(1 Jahr BE während Studium), habe seitdem sehr gute Arbeit gemacht (Aussage Chef+Einige Bereichsleiter), fast durchgehend über meinen Kapazitäten gearbeitet und jede Menge Sonderaufgaben und Verantwortungen übernommen.

  • Was kann ich in ca einem halben Jahr fordern?
  • 9 ist mir fast zu wenig, da ich bald wieder verhandeln müsste, 10 oder doch sogar 11?
  • Wie viel Jahre sollte man mindestens für 12 haben?

Gibt klar keine festen Regeln aber irgendein Personaler hier wird bestimmt die ein oder andere Faustregel haben.
Grüße

Push

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Bei uns sehe ich immer wieder eine Abstufung nach mehrjähriger und langjähriger BE. Welcher Zeitraum damit gemeint ist, weiß ich allerdings auch nicht.

antworten
Der Einkäufer

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Ist die Frage ernst gemeint?
4 Stufen überspringen probiers einfach

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Vermutlich wirst Du eher ein anderes Thema controllen müssen das eine bessere Einstufung bei der Ausschreibung hatte.

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Als Controller ist mit EG9 in der Regel auch bald das Ende der Fahnenstange erreicht. Höher geht es nur mit richtiger Projektverantwortung.

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Du steigst nicht einfach auf, wenn deine Stelle umgestuft wird, sondern du näherst dich über Zeit der Zieleinstufung deiner Stelle an. Bis zu einer gewissen Einstufung (ich glaube 10, aber kann mich irren) alle 12 Monate (von 8a zu 8b, dann 8b zu 9a, etc), ab dann alle 18 Monate. Theoretisch kann das verkürzt werden, kommt aber meines Wissens nach sehr selten vor. Und wohl kaum in Unternehmen die einem nach dem Studium (!) in ERA 8 einstellen.

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Das hängt doch primär von de Ziel-EG deiner Stelle ab. Kennst du diese?

Darf ich fragen, was für einen Hintergrund du hast bzgl. Studium? EG8 erscheint mir zumindest bei den großen IGM Betrieben recht niedrig. Ich war bis 2018 bei Siemens und dort galt damals schon: Einstieg Bachelor ist EG9 und Master ist EG10.

Zurück zum Thema: Sollte die Ziel-EG deiner Stelle ein EG8 sein, dann hast du kaum eine Chance auf eine höhere EG. Dann hilft nur ein Weichsel. Deine Performance ist dabei irrelevant, da die Stelle nicht mehr "hergibt". Ansonsten kannst du natürlich versuchen eine außertarifliche Zulage zu bekommen oder eine höhere Leistungszulage. Aber da du offensichtlich erst 6 Monate auf der Stelle bist, würde ich sagen: "Füße stillhalten und gute Arbeit machen". Der Rest kommt von ganz allein

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Von allein kommt ganz sicher gar nix im Konzern.

WiWi Gast schrieb am 25.05.2022:

Das hängt doch primär von de Ziel-EG deiner Stelle ab. Kennst du diese?

Darf ich fragen, was für einen Hintergrund du hast bzgl. Studium? EG8 erscheint mir zumindest bei den großen IGM Betrieben recht niedrig. Ich war bis 2018 bei Siemens und dort galt damals schon: Einstieg Bachelor ist EG9 und Master ist EG10.

Zurück zum Thema: Sollte die Ziel-EG deiner Stelle ein EG8 sein, dann hast du kaum eine Chance auf eine höhere EG. Dann hilft nur ein Weichsel. Deine Performance ist dabei irrelevant, da die Stelle nicht mehr "hergibt". Ansonsten kannst du natürlich versuchen eine außertarifliche Zulage zu bekommen oder eine höhere Leistungszulage. Aber da du offensichtlich erst 6 Monate auf der Stelle bist, würde ich sagen: "Füße stillhalten und gute Arbeit machen". Der Rest kommt von ganz allein

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Der Einkäufer schrieb am 25.05.2022:

Ist die Frage ernst gemeint?
4 Stufen überspringen probiers einfach

11-4=8…
Viele Grüße in den Einkauf

antworten
WiWi Gast

Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Hier der TE.
Es ist wirklich so, dass Controllerstellen bei uns mit 8-11 bzw 12. für eine Stelle eingestuft sind. Dass ich von alleine hoch rutsche, bezweifle ich.
Daher nochmal die Frage: Wie wären eure Richtwerte als Controller mit regelmäßig steigender Verantwortung für eine Verhandlung - 2 Jahre BE EG10(b?), 4 Jahre 11?
Ab wann 12?

antworten

Artikel zu IGM

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

IG Metall Gehaltsstudie 2014 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaften

Vier Männchen aus weißen Büroklammern und den weißen Buchstaben W, I, W und I turnen auf Münzentürmen.

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit 47952 Euro Jahresentgelt in 2014 bis zu 35 Prozent mehr.

IG Metall Gehaltstudie 2013 - Einstiegsgehälter BWL, VWL

Geldscheine 100 Euro und 50 Euro

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen verschiedener Studienfächer in der Metall- und Elektroindustrie und veröffentlicht die Ergebnisse im Flyer "Einstiegsgehälter für Absolventen".

Online-Tariflexikon der IG Metall

Ein hohes, großes  Gebäude in Grau- und Rottönen und der weißen Aufschrift Gewerkschaftshaus.

Von Abschluss über Lohnausgleich bis Weihnachtsgeld - das kostenlose Tariflexikon der IG Metall erklärt Fachbegriffe rund um den Tarifvertrag. Wer sich in der komplexen Tariflandschaft nicht zurecht findet, kann hier jederzeit die wichtigsten Begriffe rund um den Tarifvertrag nachschlagen.

IG Metall Gehaltstudie 2012 - Einstiegsgehälter BWL, VWL

Uni-Teil des Universal-Logos.

Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen verschiedener Studienfächer und veröffentlicht die Ergebnisse im Flyer "Einstiegsgehälter für Absolventen".

IG Metall Gehaltstudie 2011 - Einstiegsgehälter BWL, VWL

50 Euroscheine symbolisieren das Thema Gehalt.

Die neue IG Metall-Umfrage zu den Einstiegsgehältern zeigt: Die Chancen für Berufseinsteiger haben sich verbessert. Zudem haben die Wirtschaftswissenschaftler beim Gehalt inzwischen mit den Naturwissenschaftlern gleichgezogen.

Die Gehaltsverhandlung

Nebenjob, Studentenjob,

Während der Absolvent vor der Gehaltsverhandlung von üppigen Gehältern träumt, wollen die Personaler die Kosten gering halten. Tipps für die Gehaltsverhandlung helfen, die eigene Vorstellung überzeugend vorzutragen.

Gehaltsverhandlung stresst Mitarbeiter besonders

Spielchips symbolisieren den Gehaltspoker bei einer Gehaltsverhandlung

Herzklopfen, trockener Mund, Aufregung – die Gehaltsverhandlung gehört für Arbeitnehmer zu den größten Stressfaktoren am Arbeitsplatz. Warum sind Mitarbeiter in der Gesprächssituationen einer Gehaltsverhandlung besonders nervös? Welche Tipps führen trotzdem zu einem erfolgreichen Abschluss?

Grundgehälter im Finanzsektor steigen leicht

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Die erwarteten Gehaltserhöhungen im Finanzsektor liegen zwischen 1,9 und 2,4 Prozent. Auch die Boni werden ähnlich stark steigen. Das sind die Ergebnisse einer Studie der Unternehmensberatung Mercer, für die Vergütungsinformationen von 42 Banken, Versicherern und weiteren Finanzunternehmen aus 14 Ländern analysiert wurden.

Gehaltsbiografie 2017: Gehaltserhöhungen nur bis 40 Jahre?

Regelmäßige Gehaltserhöhungen erwartet jeder. Doch bis wann können Arbeitnehmer mit Gehaltserhöhungen rechnen? Steigt das Gehalt immer weiter? Die Gehaltsbiografie 2017 der Karriereplattform Gehalt.de analysiert wichtige Parameter wie Geschlecht, Ausbildung, Firmengröße und Branche.

Gender Pay Gap: Frauen verdienen 21 Prozent pro Stunde weniger

Der durchschnittliche Bruttostundenverdienst von Frauen war 2016 mit 16,26 Euro um 21 Prozent niedriger als der von Männern mit 20,71 Euro. Die wichtigsten Gründe für die Differenzen waren Unterschiede in den Branchen und Berufen, sowie ungleich verteilte Arbeitsplatzanforderungen hinsichtlich Führung und Qualifikation. Darüber hinaus sind Frauen häufiger als Männer teilzeit- oder geringfügig beschäftigt. Das teilte das Statistische Bundesamt mit.

Urlaubsgeld: Meist 30 Tage Urlaub und bis zu 2.270 Euro für die Urlaubskasse

Ein länglicher Pool eines Hotels mit Liegen und Blick auf das Meer.

43 Prozent der Beschäftigten erhalten von ihrem Arbeitgeber ein Urlaubsgeld. Zwischen 155 und 2.270 Euro bekommen Beschäftigte dabei. Zu diesem Ergebnis kommt eine Online-Umfrage vom WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung.

Gehaltsverhandlung: Mit krummen Summen mehr Gehalt

Ein Zahlencode auf einer kleinen, blauen Tafel.

Wer mit einer krummen Summe in die Gehaltsverhandlungen geht, kommt mit einem höheren Ergebnis wieder raus, berichtet die Zeitschrift »Wundertwelt Wissen« in ihrer Februar-Ausgabe.

Gehälter in Deutschland steigen 2015 um gut drei Prozent

Die Gehälter in Deutschland werden im kommenden Jahr im Schnitt um 3,1 Prozent steigen. Das zeigt die Gehaltsentwicklungsprognose 2015 für 26 europäische Länder der Managementberatung Kienbaum.

Antworten auf Realistische Gehaltssprünge IGM Bayern

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 11 Beiträge

Diskussionen zu IGM

11 Kommentare

Aufstieg IGM

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.08.2021: Bei uns (Bayern, ca 15k MA) gibt es keinen Automatismus beim Stufenaufstieg. 8b zu 9a oder 9b ...

Weitere Themen aus Gehaltserhöhung & Karriere