DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
HochschulrankingControlling

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

Hallo
Ich würde gerne später im Controlling arbeiten. Wenn ich mir die Stellenausschreibungen anschaue, werden meist o.g. Studiengänge gesucht. Ich bin grundsätzlich auch technisch interessiert, weswegen meine Wahl (falls gleiche Chancen) sich zwischen WIng und WInf entscheiden wird. Welchen Studiengang könntet ihr im Hinblick auf die Zukunft empfehlen?

Grüße

antworten
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

Ja, kannst Controlling mit den drei Studiengängen machen, aber wenn dein Ziel wirklich “nur” Controlling ist, kannst du dir den technischen Teil sparen und gleich BWL studieren.
Diese interdisziplinären Studiengänge sollte man nur angehen, wenn man tatsächlich Interesse an Technik hat, sonst ist es eine reine Qual.

antworten
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Hallo
Ich würde gerne später im Controlling arbeiten. Wenn ich mir die Stellenausschreibungen anschaue, werden meist o.g. Studiengänge gesucht. Ich bin grundsätzlich auch technisch interessiert, weswegen meine Wahl (falls gleiche Chancen) sich zwischen WIng und WInf entscheiden wird. Welchen Studiengang könntet ihr im Hinblick auf die Zukunft empfehlen?

Grüße

Wenn du deine Chancen maximieren willst, kannst ja KIT Wing oder Winfo mit Fokus auf Controlling studieren. Ist aber deutlich schwerer als BWL.

antworten
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

Für 90-95% der Controlling-Stellen bringt dir ein reines BWL-Studium mit Controlling-Schwerpunkt am meisten.

antworten
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

Prinzipiell mit allen 3 Studiengängen möglich, würde dennoch eine kleine Unterscheidung machen:

WIng - etwas vorteilhafter für produktionsnahe Controllingstellen z.B. Werkscontrolling
WInfo - etwas vorteilhafter für zentrale Controllingstellen mit Fokus auf BI
BWL - etwas vorteilhafter für strategische Controllingstellen, Finanzcontrolling, Beteiligungscontrolling o.ä.

antworten
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Prinzipiell mit allen 3 Studiengängen möglich, würde dennoch eine kleine Unterscheidung machen:

WIng - etwas vorteilhafter für produktionsnahe Controllingstellen z.B. Werkscontrolling
WInfo - etwas vorteilhafter für zentrale Controllingstellen mit Fokus auf BI
BWL - etwas vorteilhafter für strategische Controllingstellen, Finanzcontrolling, Beteiligungscontrolling o.ä.

Dem gibts nichts hinzuzufügen. Je nach Branche kann WiInfo und vor allem WiIng natürlich noch von Vorteil sein. Allerdings ist der Weg anschließend ins strategische Controlling teilweise noch etwas härter da man häufig erstmal (noch stärker als ohnehin alle Einsteiger) dem operativen bzw. Gemeinkostencontrolling zugeordnet wird. Letztendlich kommst du mit allen Studiengängen aber zum Ziel.

antworten
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

Geht auch Wirtschaftsjurist? Auf der IUBH kann man bei diesem Studium auch den Schwerpunkt auf Controlling legen.

antworten
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Geht auch Wirtschaftsjurist? Auf der IUBH kann man bei diesem Studium auch den Schwerpunkt auf Controlling legen.

Push

antworten
WiWi Gast

Controlling - WInfo, WIng, BWL?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Geht auch Wirtschaftsjurist? Auf der IUBH kann man bei diesem Studium auch den Schwerpunkt auf Controlling legen.

Ist eher ungewöhnlich.

antworten

Artikel zu Controlling

Controller-Nachwuchspreis 2016 für Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten

Controller-Nachwuchspreis-2015 Bachelorarbeiten Masterarbeiten

Mit dem „Controlling-Nachwuchspreis“ werden originelle Diplom- und Masterarbeiten oder herausragende Bachelorarbeiten prämiert, die Controlling-Innovationen wie auch klassische Controlling-Themen in der Anwendung thematisieren. Der Preis ist mit insgesamt 4.050 EUR dotiert. Einsendeschluss ist der 30. April 2016.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

5. Green Controlling-Preis 2015

Grüner Klee wächst aus einem Steinboden herraus.

Mit dem Green Controlling-Preis 2015 wird die "grünste" Controllinglösungen des Jahres mit 10.000 Euro prämiert. Zur Teilnahme am Auswahlverfahren ist eine maximal zehn Seiten umfassende Darstellung der grünen Controllinglösung einzureichen. Bewerbungen für den Green Controlling-Preis können bis zum 15. August 2015 eingereicht werden.

E-Learning: »Controllinginstrumente« bei E-Campus Wirtschaft

Kontollautomaten mit Drehkreuz in einem Gebäude.

Die WTB-Serie über Controllinginstrumente dient dem E-Learning und ist Teil der Lehrveranstaltungen im Fach Controlling aus dem Wintersemester 2008/09 an der Justus Liebig Universität Gießen.

Bachelor-Studiengang »Controlling und IT in der Gesundheitswirtschaft«

Erstsemesterbegrüßung im Hörsaal an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Der Bachelor-Studiengang Controlling- IT in der Gesundheitswirtschaft vermittelt, wie ein digitales Informationsmanagement auszubauen und mit einem Controlling-System zu kombinieren ist und qualifiziert für mittlere Führungspositionen in der Gesundheitswirtschaft.

Controllerspielwiese.de - Plattform für Controller

Controllerspielwiese Plattform Controller

Die Controllerspielwiese ist eine Plattform für Kommunikation, Erfahrungsaustausch sowie Informationssammlung und -verbreitung unter Controllern.

Péter Horváth 70 Jahre

Peter Horvath Consulting

Der emeritierte Universitätsprofessor und Unternehmensberater Péter Horváth wird am 3. Februar 70 Jahre alt. Horváth gilt als Mitbegründer des Controllings und genießt als Wissenschaftler national wie auch international hohe Anerkennung.

Formelsammlung Controlling

Kontrollstation zur Passkontrolle an der Französisch-Britischen Grenze in Calais.

Diese Formelsammlung »Controlling« wurde auf Grundlage des Kurses Controlling 1 der Wirtschaftsuniversität Wien erstellt.

ControllingWorld-Award 2005

Ein Schild mit der roten Aufschrift: Komplett-Preis.

Die Management Circle AG verleiht anlässlich der ControllingWorld 2005 in diesem Jahr wieder den ControllingWorld-Award. Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 18. März 2005.

Neue Lernsoftware vermittelt Controllinginstrumente

Die Lernsoftware vermittelt betriebswirtschaftliches Controllingwissen zur Unterstützung von Führungsentscheidungen in mittelständischen Unternehmen und kann als CD-ROM gegen eine Schutzgebühr von 10 Euro bezogen werden.

Studie: Organisationscontrolling bei Finanzdienstleistern

Kontollautomaten mit Drehkreuz in einem Gebäude.

Das Stiefkind der Unternehmenssteuerung - Die Vorhaben-, Personalbedarfs- und Service-Controllingsprozesse bei Versicherungen und Banken sind nur selten in die Gesamtunternehmenssteuerung integriert.

Controlling ist Chefsache

Ein gemalter Bärenkopf auf eine Betonwand.

Studie zum Einsatz von Controlling-Instrumenten in Unternehmen

Skript-Tipp: Skript Instrumente des Controlling

Ein Parkplatzschild an einer roten Backsteinwand für den Schlaumacher.

So manch gelungene Skripte sind in den Weiten des Internet verborgen. WiWi-TReFF stellt euch im Skript-Tipp der Woche eines davon vor.

CHE Master-Ranking 2017: BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaften

Buchstabenwürfel an einem Faden ergeben das Wort Master und auf einer Tafel stehen im Hintergrund die Abkürzungen BWL und VWL.

Das neue CHE Master-Ranking 2017 für Masterstudierende der Fächer BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik (WINF) und Wirtschaftswissenschaften (WIWI) ist erschienen. Beim BWL-Master der Universitäten schneiden die Universitäten Mannheim, Göttingen und die Privatuniversität HHL Leipzig am besten ab. Im Ranking der BWL-Masterstudiengänge an Fachhochschulen schaffte es die Hochschule Osnabrück als einzige bei allen Ranking-Faktoren in die Spitzengruppe. Im VWL-Master glänzten die Universitäten Bayreuth, Göttingen und Trier, im WINF-Master Bamberg und Paderborn sowie Frankfurt und Paderborn im WIWI-Master.

Pforzheim hat beste Business School an einer FH in Deutschland

Kop fund Rücken einer Studentin mit einer Pferdeschwanz-Frisur. Dahinter verschwommen andere Studenten.

Die Business School der Hochschule Pforzheim ist die beste Business School an einer Fachhochschule in Deutschland. So lautet zumindest das Ergebnis des aktuellen "Eduniversal Business School Ranking". Die Hochschule Pforzheim schaffte im Ranking zudem den Sprung in die Top 15 deutschen Universitäten und Fachhochschulen.

Antworten auf Controlling - WInfo, WIng, BWL?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 9 Beiträge

Diskussionen zu Controlling

Weitere Themen aus Hochschulranking