DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
ImmobilienETW

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Autor
Beitrag
lerrys

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Hallo! Eine Frage an die Experten hier:
Im Elternhaus meiner Freundin steht die Einliegerwohnung leer, die aber renovierungsbedürftig ist (Bad, Küche, Fenster muss alles neu gemacht werden). Ihre Eltern und sie können sich die Renovierung nicht leisten, auf der anderen Seite würde meine Freundin gerne Mietkosten sparen und dort einziehen, da sie ihre Eltern betreuen muss und sowieso dauernd vor Ort ist. Leider kann sie selbst keinen Kredit bekommen, da sie zur Zeit kein Einkommen hat und schon laufende Kredite.
Wir hatten jetzt die Idee, dass ich die Einliegerwohnung kaufe, renoviere und an sie vermiete. Dazu braucht es eine Abgeschlossenheitserklärung, wie ich verstanden habe.
Was jemand welche Schritte ansonsten notwendig sind? Oder ob hier etwas komplett dagegen spricht?
Dank!

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Zunächst mal muss die Miete marktüblich sein, weil dir das Finanzamt aufs Dach steigt, wenn du es deiner Freundin für einen Witzpreis vermietest. Privat könnt ihr unter der Hand mit Bargeld oder so natürlich einen Ausgleich schaffen aber offiziell erstmal normal teuer.

Die Wohnung muss einen eigenen Zugang direkt vom Treppenhaus abgehend oder mit komplett eigenen Eingang haben (also man darf nicht durch eine andere Wohnung müssen, sondern nur durch Flure/Treppenhäuser). Die Eingangstür muss "haustürmäßig" sein also keine normale Tür innerhalb einer Wohnung. Briefkasten/Klingel muss seperat vorhanden sein.

Zu solchen allgemeinen Fragen findest du aber auch auf Google viele Infos.

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Gründe eine GbR und verkauft es an diese und gibt sukzessiv Anteile an deine Schwiegereltern zurück oder an deine Freundin

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

WiWi Gast schrieb am 02.01.2022:

Gründe eine GbR und verkauft es an diese und gibt sukzessiv Anteile an deine Schwiegereltern zurück oder an deine Freundin

Also eine GbR ist alleine nicht rechtsfähige und kann daher auch kein Eigentum erwerben ;)

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

WiWi Gast schrieb am 02.01.2022:

WiWi Gast schrieb am 02.01.2022:

Gründe eine GbR und verkauft es an diese und gibt sukzessiv Anteile an deine Schwiegereltern zurück oder an deine Freundin

Also eine GbR ist alleine nicht rechtsfähige und kann daher auch kein Eigentum erwerben ;)

So ein Schwachsinn hier wieder. Die (Teil-)Rechtsfähigkeit ist schon lange anerkannt.

antworten
lerrys

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Hi! Hier der TE..
Ein Freund meinte ich sollte das Haus als Bruchteil erwerben, also z.B. 25%. Dann braucht man diese Abgeschlossenheitserklärung nicht. Und man kann es einfach so festlegen.

Was er nicht genau wußte, ob man dann die Renovierungskosten als Vermieter absetzen kann. Die 25% sind ja nicht direkt der Einliegerwohnung zugeordnet, auch wenn es von den qm her so passt.

Jemand ne Ahnung? Geht das nur mit der Abgeschlossenheitserklärung? Soll wohl einige hundert EUR kosten über einen Architekt.

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Ganz blöde Idee. Eine Einliegerwohnung gehört zum Hauptgebäude. Hier irgendwas im Grundbuch trennen zu wollen ergibt eine Katastrophe, wenn du dich mal von deiner Freundin trennst. Verkaufst du dann 25% des Hauses an Fremde Dritte?

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

lerrys schrieb am 02.01.2022:

Hi! Hier der TE..
Ein Freund meinte ich sollte das Haus als Bruchteil erwerben, also z.B. 25%. Dann braucht man diese Abgeschlossenheitserklärung nicht. Und man kann es einfach so festlegen.

Was er nicht genau wußte, ob man dann die Renovierungskosten als Vermieter absetzen kann. Die 25% sind ja nicht direkt der Einliegerwohnung zugeordnet, auch wenn es von den qm her so passt.

Jemand ne Ahnung? Geht das nur mit der Abgeschlossenheitserklärung? Soll wohl einige hundert EUR kosten über einen Architekt.

Hier mein Halbwissen:
Wenn Du 25% des gesamten Hauses erwirbst, dann kannst Du auch nur 25% der Renovierungskosten absetzen. Die anderen 75% der Renovierung gehören ja dann den anderen Eigentümern, auch wenn Du die Kosten zu 100% bezahlt hast. Jede neu eingebaute Schraube gehört dir am Ende auch nur zu 25%. Denk mal drüber nach, ob das dann deinen Vorstellungen entspricht.

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Aus persönlicher Erfahrung: niemals(!) Investitionen an Emotionen und Partnerschaften (Ausnahme Ehe) binden.
Auch die Rahmenbedingungen klingen nicht ideal: die Eltern haben offenbar wenig Finanzpuffer, deine Freundin weder Einkommen und zudem Schulden. (Klingt nach Studentin und Bafög?)

Im Falle einer Trennung können sie also auch nicht von dir zurückkaufen. Vermietest du dann an deine Ex? Das kann gut gehen, aber auch richtig schief.

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Ohne deine Situation zu kennen, aber mir wäre das irgendwie auch nicht ganz geheuer.

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

WiWi Gast schrieb am 04.01.2022:

Aus persönlicher Erfahrung: niemals(!) Investitionen an Emotionen und Partnerschaften (Ausnahme Ehe) binden.

Die Ausnahme würde ich auch noch rausnehmen.

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Erstens: Ich denke, daß alles schön und gut ist solange die Beziehung besteht daß die Probleme aber erst losgehen wenn die Beziehung scheitert: Willst Du, TE, daß Dein Geld fest gebunden ist in Immobilien(Anteilen) die auch Leuten gehören, mit denen Du nichts zu tun haben willst ?

-> Es muß wenn man sowas macht eine klare Regelung her

Zweitens: Besonders gut scheint Deine Freundin nicht mit Geld umgehen zu können und ihre Eltern auch nicht.

Drittens: Macht eine Teilrenovierung des Hauses wirtschaftlich Sinn ?

Viertens: Wie alt sind die Eltern ? Haben diese genug Rente oder brauchen Sie einen Zuschuß aus dem Kaufpreis ? Könnten die Eltern vom Amt einen Mietzuschuß bekommen ?

Fünftens: Macht es Sinn, Eigentum am Haus und Nießbrauch am Haus zu trennen (Nießbrauch = Eltern leben solange kostenfrei im fremden Haus wie sie leben) und macht der Übergang des Eigentums auf Dich bzw. auf die Freundin Sinn

Beispiel: Du kaufst nur das Eigentum, das Nießbrauchsrecht bleibt bei ihren Eltern, der Kaufpreis wird für die Renovierung des Hauses verwendet

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

WiWi Gast schrieb am 04.01.2022:

Aus persönlicher Erfahrung: niemals(!) Investitionen an Emotionen und Partnerschaften (Ausnahme Ehe) binden.

Die Ausnahme würde ich auch noch rausnehmen.

In eine Ehe investieren in der Regel beide. Da ist das Risiko gleich hoch.

antworten
WiWi Gast

Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Mal ganz klar: Das Geld und die Wohnung sind weg, wenn die Beziehung zerbricht. Da spricht dann erfahrungsgemäß keiner mehr vernünftig und wenn du in 5 Jahren dann ein Urteil hast, nützt dir der Hausanteil auch nichts. Wer will den kaufen?

antworten

Artikel zu ETW

OECD-Datenbank zu Wohnkosten in Deutschland

Die Deutschen geben rund 20 Prozent ihres Einkommens für die Miete oder Hypotheken aus. Damit liegen die Wohnkosten in Deutschland im OECD-Schnitt. Schwerer belastet sind einkommensschwache Haushalte, die rund 27 Prozent ihres Einkommens für Mieten aufwenden müssen. Die interaktive OECD-Datenbank zu Wohnkosten veranschaulicht im Ländervergleich die Unterschiede in Eigentum vs. Miete, Wohnverhältnisse, Wohngeld und sozialer Wohnungsbau.

Due Diligence: Künstliche Intelligenz in der Immobilienwirtschaft

KI und Due-Diligence: Ein Hand richtet sich in einem bunten Datenraum nach oben in Richtung Licht.

Laut einer aktuellen Studie unter Immobilienexperten wird Künstliche Intelligenz einen starken Einfluss auf die Effizienz von Immobilientransaktionen haben. Künstliche Intelligenz wird demnach zukünftig einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil im Transaktionsbusiness liefern wird. Drooms, Europas führender Anbieter virtueller Datenräume, automatisiert den Due Diligence-Prozess. Für eine gesteigerte Prozessautomatisierung liegt ein Fokus auf der Weiterentwicklung des virtuellen Datenraums durch künstliche Intelligenz und Machine Learning.

LBS-Immobilienpreisspiegel 2017: Preise bei Wohnimmobilien steigen

Ein spitzer Hausgiebel.

Insbesondere in Großstädten ist am Immobilienmarkt weiterhin keine Entspannung für Wohnimmobilien in Deutschland in Sicht. Am teuersten sind frei stehende Einfamilienhäuser laut LBS-Immobilienpreisspiegel 2017 in München. Hier kosten Einfamilienhäuser mit 1,2 Millionen Euro mehr als zehnmal so viel wie in einzelnen ostdeutschen Mittelstädten. Der LBS-Immobilienpreisspiegel ist eine Datenbank zum Wohnungsmarkt mit Preisen von Eigenheimen, Eigentumswohnungen und Bauland in 960 Städten und in über 100 Stadtteilen der 14 größten Städte Deutschland.

Wohnimmobilien: In deutschen Großstädten fehlen Wohnungen

Eine Hausfront eines Altbaues in rosa mit vielen Fenstern.

Nach einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) fehlt es an vielen Tausenden Wohnungen in den deutschen Großstädten. Jedes Jahr müssten mehr als 88.000 neue Wohnungen bis 2020 entstehen, um den Bedarf zu decken.

Wohneigentümer bauen sechsmal so viel Vermögen auf wie Mieter

Ein Wohnhaus mit verglaster Veranda in gelb gestrichen mit grünen Holzlatten am Dachstuhl und blauen Fensterrahmen.

Eine Studie der LBS Research und dem Forschungsinstitut empirica zeigt, dass Wohneigentümer erfolgreicher im Vermögensaufbau sind. Menschen, die kurz vor dem Ruhestand stehen, wiesen durch das Wohneigentum eine Wertimmobile von durchschnittlich 152.000 Euro auf und verfügen zusätzlich über ein Nettogeldvermögen von 45.000 Euro. Mieterhaushalte kamen auf durchschnittlich 24.000 Euro und 6.000 Euro Immobilienvermögen aus Vermietung.

Renditeerwartung bei Immobiliengeschäften sollte nicht zu hoch sein

Häuserfassaden ergeben verschiedenste Formen.

Die Deutschen befinden sich im Immobilien-Kaufrausch. Allerdings warnt das Verbraucherportal Finanztip vor zu hohen Erwartungen: Renditen von fünf oder mehr Prozent werden in der Realität selten erreicht. Im Falle von stagnierenden Immobilienpreisen und Mietausfällen liegen die Renditen oftmals nur noch bei einem Prozent.

Wohneigentumsförderung: Neue Grunderwerbsteuer muss her

Wohneigentum - Ein weißes Neubauhaus mit vielen Fenstern.

Ein wichtiger Teil der Altersvorsorge ist Wohneigentum. Trotz niedriger Zinsen der vergangenen Jahre zählt die Bundesrepublik als Land der Mieter. Grund dafür sind neben dem mangelnden Angebot an Immobilien auch die hohen Eigenkapitalanforderungen und die erheblichen Kaufnebenkosten. Eine Umstrukturierung der Grunderwerbssteuer könnte den Anreiz zum Immobilienkauf ändern. Das zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Immobilienmarkt - Metropolen haben Boom verschlafen

Die Hausfront eines Mehrparteienhauses mit vielen Balkonen.

Der deutschen Immobilienbranche geht es nach eigener Einschätzung noch immer sehr gut. Das zeigt der aktuelle Immobilien-Index des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Allerdings sorgen sich vor allem die Entwickler großer Bauprojekte um Nachwuchs – nicht zuletzt, weil besondere Herausforderungen auf sie warten: Laut IW wurden in Deutschland von 2010 bis 2014 rund 310.000 Wohnungen zu wenig gebaut.

Bevölkerungsvorausberechnung 2060 - Im Osten leben 37 Prozent weniger Menschen

Bevölkerungsvorausberechnung 2060 des Statistischen Bundesamtes: Der Osten Deutschlands wird bis zum Jahr 2060 in viel stärkerem Maße vom Rückgang und der Alterung der Bevölkerung betroffen sein als der Westen.

Immobilienfinanzierung - Was ist zu beachten?

Die Balkone neu fertiggestellter Wohnungen symbolisieren das Thema Immobilienfinanzierung.

Wohneigentümer bauen sechsmal so viel Vermögen auf wie Mieter. Doch wie lassen sich Immobilien am besten finanzieren? Der folgende Beitrag zeigt, welche unterschiedlichen Möglichkeiten der Immobilienfinanzierung es gibt.

Volkswirtschaftlerin Stefanie Hasse erhält Werner Lehmann-Preis

Ein Bild von der Erde mit drei Zahnrädern und den Buchstaben VWL.

Die Diplomarbeit der Volkswirtschaftlerin Stefanie Hasse, die sich mit der aktuellen Immobilienpreisblase in Spanien beschäftigt, wurde vom Verband der Privaten Bausparkassen mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

Geld in Immobilien anlegen - Das gilt es zu beachten

Das Werbeplakat auf einer Baustelle in Berlin wirbt für eine "provisionsfreie Kapitalanlage" in Immobilien.

Als Betongold werden Immobilen gerne bezeichnet und daran wird sich kaum etwas ändern. Wer geschickt investiert und sein Geld in Wohnungen oder Häusern anlegt, profitiert langfristig meist davon. Allerdings gibt es auch einige Risiken.

Was ist Baugeld und was hat es mit dem Wertpapierdepot zu tun?

Eine Baustelle von einem Hausdach mit einem Gerüst.

Die meisten Menschen nutzen eine Finanzierung, um sich den Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen und ein Haus im Grünen oder eine Eigentumswohnung in zentraler Lage zu kaufen. Dieser Immobilienkredit wird meist bei einer Bank aufgenommen und ist als "Baugeld" bekannt. Es handelt sich dabei um einen Geldbetrag, der dem Kreditnehmer für den Kauf, Bau oder Umbau bei Sanierung oder Renovierung einer Immobilie von einem Kreditinstitut zur Verfügung gestellt wird. Neben diesem Fremdkapital sollte die Finanzierung auch einen Eigenkapitalanteil enthalten. Dieser beträgt im Optimalfall mindestens 20 Prozent der gesamten Kaufsumme. Was viele Kreditnehmer nicht wissen: Das eigene Depot kann zum Eigenkapital hinzugezählt werden.

Deutscher Immobilienmarkt 2014 - Kaufen macht fast überall noch Sinn

Zwei Häuser im Rohbau mit Kränen im Hintergrund.

Die Immobilienpreise sind in den vergangenen Jahren vor allem in den Großstädten München, Berlin und Hamburg kräftig gestiegen. Das weckt Erinnerungen an die Preisblasen in Spanien oder den USA, die später zur Weltwirtschaftskrise führten. Tatsächlich sind keine Blasen in Sicht und es ist vielerorts noch immer sinnvoll, in die eigenen vier Wände zu investieren.

Immobilien digital verwalten – Lohnt sich das?

Immobilienverwaltungssoftware: Das Bild zeigt ein modernes mehrstöckiges Wohnhaus mit zahlreichen Wohnungen mit Balkonen.

Prozesse ortsunabhängig zu erwalten, funktioniert auch in der Immobilienbranche. Dank der digitalen Möglichkeiten können Prozesse automatisiert, vereinfacht und beschleunigt werden. Zuvor mussten diese in jeder Immobilie vor Ort durchgeführt wurden, mittlerweile ist das vollständig digital möglich.

Antworten auf Einliegerwohnung im Elternhaus der Freundin kaufen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 14 Beiträge

Diskussionen zu ETW

36 Kommentare

ETW kaufen oder nicht?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 04.09.2021: Das sehe ich anders. Ich bin Selfmade Immobilienmillionär und nur normaler Konzernsac ...

Weitere Themen aus Immobilien