DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
International ManagementEKUT

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hallo miteinander,

bevor wie üblichen Streitereien losgehen über FH und Uni-Absolventen: Ich studiere an einer FH, was aber nicht bedeuted dass ich "schlechter" bin als ein Unistudent oder, dass ich nicht genauso entschlossen bin eine gute Leistung zu erbringen.

Es geht um folgendes: Ich interessiere mich sehr für den M.Sc. International Business mit der Spezialisierung auf China/Südkorea/Japan.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Programm?
Gibt es irgendwelche Informationen über vorherige Auswahlverfahren? (NC, Relevanz von Auslandspraktika/-semester in Asien, Sprachkenntnisse etc.)

Stehen die Chancen eher schlecht?
Wie sieht es mit der Qualität der Lehre aus?

Mein "Problem": Wie bereits erwähnt, stehe ich kurz vor meinem Abschluss, aber "nur" an einer FH (soll nicht heißen, dass ich zu faul bin oder nicht die Motivation habe, auch an der Uni eine gute Leistung zu bringen).
Meine Noten sind Top (jaja ich weiss, ist ja schließlich "nur" eine FH..blabla..), am Ende dieses Monats mache ich einen GMAT (mit hoffentlich gutem Score), Auslandspraktika und Auslandssemester (Japan) inkl. gute Sprachkenntnisse habe ich ebenfalls.

Für ein objektives Feedback wäre ich euch sehr dankbar :)

Lg

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hallo,

soweit ich es nachvollziehen kann startet des Studiengang erst zum WS13/14. Ich bewerbe mich ebenfalls mit einem FH Abschluss und bin gespannt :)
Lg

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Dann sind wir zumindest schon mal zwei. :)

Ich hatte mich als Zweitwahl für den Master in General Management beworben, dafür aber eine Absage erhalten. Hab mir schon Sorgen gemacht, weil die vielleicht wegen meines "FH Abschlusses" kam..aber kann auch einfach daran liegen, dass es meine Zweitwahl war

Ich hoffe, dass mein zusätzliches Ergebnis beim GMAT mir noch den einen oder anderen Pluspunkt bringt.. :D

Hast du denn irgendwelche Vorkenntnisse in einer asiatischen Sprache?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Nein, ich habe keinerlei Vorkenntnisse der asiatischen Sprache.

Ich denke als FH Absolvent kann uns das geforderte ?solid intermediate level knowledge in Business Studies, Economics and Statistics? das Genick brechen. Hier ist zwar keine Mindestanzahl an geforderten ECTS angegeben, aber es würde sich dazu eignen, um etwas zu sieben..;-)

Bin mir generell nicht sicher welche Kriterien für die Einladung zum Gespräch herangezogen werden und wie sich z.B. der GMAT oder eine Ausbildung auswirken.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Der Studiengang startet erstmals zum Wintersemester 2013/2014. Ein FH-Abschluss ist meiner Ansicht nach kein Problem; ich kenne genug FH-ler die bei uns für einen Master studieren.

Generell sollte man sich aber m.A. nach bewusst sein, dass das Programm von einem einzigen Lehrstuhl vorangetrieben ist und das dieser Lehstuhl auch der einzige mit einer (internationalen) Management-Ausrichtung ist.

Ich persönlich habe mich auch für den Studiengang beworben, werde aber (in Abhängigkeit der Rückläufe) eine andere Universität für den Master vorziehen, da das Lehrangebot im Management-Bereich doch sehr überschaubar ist.

Welche Schwerpunkten willst du denn studieren? Je nach dem kann ich dir dann genauere Infos du den entsprechenden Lehrstühlen und die Qualität der Lehre geben.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hat schon jemand etwas gehört?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

habe gestern die einladung zum interview erhalten, wie sieht es bei euch aus? habt ihr schon informationen ueber das interview finden koennen?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Absage :(

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe auch die Einladung erhalten, sonst keine weiteren Infos..

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe auch eine Einladung erhalten :)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Wie ist es bei Euch gelaufen? Habt ihr bereits eine Rückmeldung erhalten?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

scheint sich noch ein wenig zu verzoegern, hat schon jmd eine zusage/absage erhalten?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Nein, nichts, aber die Absagen gehen wohl später raus...

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hat schon jemand Informationen erhalten?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe gehört, dass es wohl frühstens Ende der Woche Infos gibt

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe eine Absage erhalten :(

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Wisst ihr ob es noch ein Nachrückverfahren gibt?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Ich denke eher nicht, der Studiengang hat nur 15 Plätze, da gibts nicht viel zum nachrücken...

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Ich denke nicht, der Studiengang hat nur 15 Plätze, da gibts nicht viel zum nachrücken...

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hat sich jemand für dieses jahr beworben und schon was gehört?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe meinen Bachelor in Tübingen gemacht und bin mir ziemlich sicher dass es angesicht der limitierten Anzahl an Plätzen für externe (nicht Tübingen) Absolventen extrem schwer sein wird, dort reinzukommen. Denke es wird keine große Rolle spielen ob ihr FH habt oder nicht, aber dort werden ganz klar die International Business/Economics Leute aus Tübingen bevorzugt werden. Deshalb auch die Interviews, damit es etwas seriöser wirkt, wenn letztlich doch fast nur Tübinger zugelassen werden ;)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

mag sein, aber eine kleine Wahrscheinlichkeit besteht trotzdem ;)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Tübinger Elite bleibt unter sich :D
Da weiß man, dass man nur völlige High Performer hat, wenn man nur Tübinger zulässt!

PS: Kennt wer das Tübingen warum bist du so hügelig video? :D

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

hat schon jemand gehört wie viele plätze es dieses Jahre geben wird? oder bleibt es bei diesen 15 Plätzen?....Weiß jemand , ob auch in den ltzten Jahren externe genommen wurden?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

hab leider auch noch nichts gehört!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

okay absage bekommen. und ich erfülle die voraussetzungen auf jeden fall. denke es werden einfach die eigenen Leute bevorzugt. schade :(

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

muss dir widersprechen. Ich wurde genommen und komme nicht aus tübingen. Habe auch keinen top schnitt. Wenn die motivation stimmt und du dein Interesse an Asien belegen kannst dann hast du gut chancen! Immer bewerben.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

und hast du an der uni oder fh studiert?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Auch ne Absage, 1,6 auf ner Uni, Auslandssemester und 670 GMAT, schade.gibt es eigentlich vergleichbare Programme wie das in Tübingen?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe eine zusage, wisst ihr wie man erfährt an welche partneruni man kommt?

antworten
Delith

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Mit reinem BWL Master + 1-2 Auslandssemester + Auslandspraktika hat man doch viel bessere Chancen. Wieso sich unnötig spezialisieren?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hi,

hoffe aktuelle Interessenten können mir weiterhelfen. Ich wurde zum Interview eingeladen und suche Infos zum Interviewablauf, oder Schwerpunkte zum Vorbereiten.
Gibt es immer noch nur 15 Plätze? Auf wieviele Bewerber?

Freu mich über jede Antwort, auch von alten Hasen

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe mich auch beworben, aber bisher keinerlei Rückmeldung/Einladung zum Interview erhalten :(

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Also Zu/Absagen kommen bis zur 2. Juniwoche.
250 Bewerber auf 50 Interviews auf 15 Plätze.
Länderwahl ist nicht klar aussuchbar, man kann nur im Interview Präferenzen nennen.
Das Interview ist auf deutsch, und dauert 10-15 min.
Interview geht hauptsächlich um Motivation für diesen Master.
Leute mit starker vorheriger Asienerfahrung im Lebenslauf haben Vorteile.
Es zählt eine gute Mischung aus Noten, Praktika, Auslandserfahrung, GMAT erhöht Chancen, Soft Skills, Ehrenamt o.Ä.
Bachelorstudenten aus Tü in IBA z.B. haben es etwas leichter;
grob 1/3 der Plätze geht im Schnitt an sie.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

FH Absolventen werden auch angenommen, können allerdings gefragt werden warum FH gewählt, oder warum jetzt der Wechsel zu Uni

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Wollte mich auch mal für den Master im kommenden WS bewerben.
Gibt es tatsächlich nur 15 Plätze, von denen dann auch noch ~5 an Tübinger gehen?
Ich habe mir generell zwar nicht die allerbesten Chancen ausgerechnet, aber das ist doch etwas enttäuschend.

Jemand derzeit im Master oder kann von der letzten Bewerbungsphase berichten?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Ich habe mich nun auch bewerben und bin gespannt, ob ich überhaupt zu einem Interview eingeladen werde. Ehemalige oder aktuelle Studenten hier, die mehr über ihre Erfahrungen erzählen möchten?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 29.05.2018:

Ich habe mich nun auch bewerben und bin gespannt, ob ich überhaupt zu einem Interview eingeladen werde. Ehemalige oder aktuelle Studenten hier, die mehr über ihre Erfahrungen erzählen möchten?

hab eben die Einladung zum Interview bekommen; wie siehts bei euch aus?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 07.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 29.05.2018:

Ich habe mich nun auch bewerben und bin gespannt, ob ich überhaupt zu einem Interview eingeladen werde. Ehemalige oder aktuelle Studenten hier, die mehr über ihre Erfahrungen erzählen möchten?

hab eben die Einladung zum Interview bekommen; wie siehts bei euch aus?

Leider habe ich (bisher) keine Einladung erhalten

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 08.06.2018:

Ich habe mich nun auch bewerben und bin gespannt, ob ich überhaupt zu einem Interview eingeladen werde. Ehemalige oder aktuelle Studenten hier, die mehr über ihre Erfahrungen erzählen möchten?

hab eben die Einladung zum Interview bekommen; wie siehts bei euch aus?

schade :(

Leider habe ich (bisher) keine Einladung erhalten

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

non-target

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hat denn schon jemand eine Absage erhalten?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Weiss jemand die Verhältnis von Bewerbern zu Plätzen?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 16.06.2018:

Weiss jemand die Verhältnis von Bewerbern zu Plätzen?

Bewerber/Studienplatz-Quote: 241:15

(Datenstand 2017, lt. Zeit Campus)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 16.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 16.06.2018:

Weiss jemand die Verhältnis von Bewerbern zu Plätzen?

Bewerber/Studienplatz-Quote: 241:15

(Datenstand 2017, lt. Zeit Campus)

Danke. Das ist sehr beliebt.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

jemand da mit einer Zusage für nächstes WS?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe eine Frage an die, die schon in Asien waren:
Wie sieht es mit der Benotung in Asien aus? Sind die Noten ungefähr wie hier, oder "belasten" sie eher den Schnitt?

P. S. Habe eine Zusage für dieses WS

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 01.07.2018:

Habe eine Frage an die, die schon in Asien waren:
Wie sieht es mit der Benotung in Asien aus? Sind die Noten ungefähr wie hier, oder "belasten" sie eher den Schnitt?

P. S. Habe eine Zusage für dieses WS

Kommt auf den Dozenten an. Aber wird den deutschen Schnitt nicht belasten. Eher vergleichbar.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 30.06.2018:

jemand da mit einer Zusage für nächstes WS?

Jopp, habe eine Zusage bekommen, such ohne Top Schnitt, ohne in Tübingen studiert zu haben allerdings Ausbildung und freiwillige Kurse im Bereich Japan Studien.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hey, wurde auch zugelassen und werde das Angebot wahrnehmen. Komme allerdings auch nicht aus Tübingen; wie sieht es bei euch mit der Wohnungssuche aus?

Nach den ersten Recherchen hab ich da ein mulmiges Gefühl was den Wohnungsmarkt in Tübingen anbelangt :/

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Glückwunsch, tolle Uni, tolle Stadt. Wohnungen sind nicht so einfach zu finden. Wir hatten damals Glück bei unserer 2-Zimmer Wohnung. Haben vier Wochen lang alles bei wg-gesucht, immoscout, immowelt, ebayKleinanzeigen und Facebook Gruppen angeschrieben. 10 Besichtigungen, bei 4 haben wir uns Chancen ausgerechnet. An der Wilhelmstraße direkt am alten botanischen Garten ist so eine kleine Hütte, da hängt manchmal was aus. Da kommen dann auch wenig Interessenten hin. Versuch aber nicht außerhalb was zu suchen. So schlimm ist es jetzt auch nicht, musst dich nur ein bisschen reinhängen.

Grüße aus Tübingen

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Na das hört sich doch toll an; mein erster Eindruck bzgl der Stadt war übrigens auch sehr positiv. Weißt du inwiefern man sich Chancen auf eine Bleibe bei den Studentenwohnheimen ausmalen kann? Hab mich da nun neulich beworben, aber im Internet kaum Erfahrungsberichte von Studenten dazu gelesen..

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 10.07.2018:

Glückwunsch, tolle Uni, tolle Stadt. Wohnungen sind nicht so einfach zu finden. Wir hatten damals Glück bei unserer 2-Zimmer Wohnung. Haben vier Wochen lang alles bei wg-gesucht, immoscout, immowelt, ebayKleinanzeigen und Facebook Gruppen angeschrieben. 10 Besichtigungen, bei 4 haben wir uns Chancen ausgerechnet. An der Wilhelmstraße direkt am alten botanischen Garten ist so eine kleine Hütte, da hängt manchmal was aus. Da kommen dann auch wenig Interessenten hin. Versuch aber nicht außerhalb was zu suchen. So schlimm ist es jetzt auch nicht, musst dich nur ein bisschen reinhängen.

Grüße aus Tübingen

Dankesehr, mein erster Eindruck bzgl. der Stadt war übrigens auch positiv.

Hat jemand Erfahrungen mit den Studentenwohnheimen in Tübingen? Wie hoch stehen die Chancen, dass man ein Zimmer zugewiesen bekommt? Habe mich zwar drauf beworben aber konnte bis dato keine Erfahrungsberichte im Netz finden.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hallo zusammen,

Habe selbst in den Wohnheimen gewohnt und kann vor allem Viktor-Renner Straße empfehlen. Waldhäuser Ost ist in Ordnung, das französische Viertel auch.

Viel Spaß bei eurem Master!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

jemand da, der dieses Semester beginnt und sich mal bei mir melden würde :) ?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Ich wurde auch angenommen und heute kam die E-Mail mit der Info zu den Partner-Unis. Bin schon gespannt wie's ablaufen wird.

Und ich wurde auch mit einem 2,4er Schnitt von einer Standard Uni genommen, war noch nie in Asien und mein Interview lief ziemlich mies. Die müssen ganz komische Kriterien haben.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 28.09.2018:

Ich wurde auch angenommen und heute kam die E-Mail mit der Info zu den Partner-Unis. Bin schon gespannt wie's ablaufen wird.

Und ich wurde auch mit einem 2,4er Schnitt von einer Standard Uni genommen, war noch nie in Asien und mein Interview lief ziemlich mies. Die müssen ganz komische Kriterien haben.

Glückwunsch :)
Ich wurde abgelehnt mit 1,4 Bachelor FH, Auslandssemester an der Bejing und Auslandspraktikum Big4 Taiwan. Ist halt schon etwas lächerlich, aber mir fehlen 2 ECTS in VWL. Habe stattdessen knappe 80 Credits in Chinesisch. (Sprache+Kulturmodule)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 28.09.2018:

Ich wurde auch angenommen und heute kam die E-Mail mit der Info zu den Partner-Unis. Bin schon gespannt wie's ablaufen wird.

Und ich wurde auch mit einem 2,4er Schnitt von einer Standard Uni genommen, war noch nie in Asien und mein Interview lief ziemlich mies. Die müssen ganz komische Kriterien haben.

an welche Partneruni wirst du gehen? Bei mir ist es die UIBE in Beijing

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hallo hat sich jmd auch dieses Jahr 2019 beworben und schon ne Rückmeldung bzw. Einladung zum Interview bekommen ?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 07.06.2019:

Hallo hat sich jmd auch dieses Jahr 2019 beworben und schon ne Rückmeldung bzw. Einladung zum Interview bekommen ?

Ich habe eine Einladung zum Interview bekommen.
Könnte jemand Erfahrungen schildern bzw. darlegen, welche Art von Fragen mich erwarten werden?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Ich hätte dieselbe Frage :)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Push

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Zulassung bekommen :) Weiss jemand wann man die Informationen bekommt an welche Partneruni es geht?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Wie ist so der Ruf und die Qualität dieses Programms? Kann wohl sicher nicht mit den hier so gehypten Mannheim/Goethe/LMU... mithalten aber dennoch ein anständiges programm?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Push, ich finde das Programm auch interessant!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 17.07.2019:

Wie ist so der Ruf und die Qualität dieses Programms? Kann wohl sicher nicht mit den hier so gehypten Mannheim/Goethe/LMU... mithalten aber dennoch ein anständiges programm?

Ich kenne einige Absolventen dieses Programms und die haben alle durchweg gute Jobs bekommen und ordentliche Einstiegsgehälter. Vom extrem guten Ruf der Uni (was hauptsächlich an Medizin liegt), profitieren eben auch die BWLer. Tübingen oder außerdem sehr nah an Stuttgart, sodass man ganz gute Karten hat, in einem der großen Unternehmen unterzukommen (sei’s OEM, UB, whatever)
Die Profs kenne ich auch größtenteils und die sind wirklich ziemlich engagiert, versuchen die Studiengänge weiterzuentwickeln, voranzutreiben und das Niveau recht hoch zu halten. Generell ist das Umfeld sehr international, weil Tübingen sehr viele Partnerunis und dementsprechend Austauschstudenten hat.

Ich würde das Programm hier im Süden tatsächlich hinter Mannheim und LMU/TUM einordnen. Gerade was Organisation, Internationalität und Betreuung durch die Profs angeht, schlägt es zB Hohenheim um Längen.

Ich mache aktuell meinen Bachelor in Tübingen und werde vermutlich auch zum Master hier blieben, weil ich wirklich rundum zufrieden mit allem bin.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Vielen Dank für die Info's, hört sich dann ja nach einem durchaus interessanten Programm für Asien-Interessierte die nicht gerade ins T1 IB/UB einsteigen wollen an.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 22.07.2019:

Vielen Dank für die Info's, hört sich dann ja nach einem durchaus interessanten Programm für Asien-Interessierte die nicht gerade ins T1 IB/UB einsteigen wollen an.

Definitiv, wobei man mit Tübingen anscheinend sogar Chancen auf IB/UB hat, wenn man entsprechende Leistungen zeigt. Keine ein paar, die in der Branche schon Praktika gemacht haben und da war die Uni bisher scheinbar kein Hindernis (weil das hier im Forum ja immer so dargestellt wird). Im Master wollen sie aber alle weg ins Ausland an Target Unis.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Gut zu wissen, dann werde ich vielleicht doch mal eine Bewerbung nach Tübingen schicken nächstes Jahr :)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

And diejenigen die dieses Jahr angenommen wurden, wie ist denn euer Eindruck? :) Und könnt ihr etwas zu den Auswahlgesprächen erzählen? Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Push - interessiert mich auch!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Push - Gibt's niemanden hier der noch Infos zu dem Programm hat? Ich finde komischerweise auch auf LinkedIn kaum Leute...

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 27.04.2020:

Push - Gibt's niemanden hier der noch Infos zu dem Programm hat? Ich finde komischerweise auch auf LinkedIn kaum Leute...

Das Programm ist selektiv und es hat nicht unbedingt massig Plätze. Daher wohl die wenigen Treffer auf LinkedIn. Ich kenne niemanden, der im Asien Master war, war nur im Bachelor in Tübingen. Von meinem eigenen Auslandssemester in Asien weiß ich, dass die Betreuung seitens der Uni super ist. Es wird sich wirklich um einen gekümmert, rechtzeitig informiert und es gibt Veranstaltungen, um schon vorab mit Austauschstudenten der Partnerunis in Kontakt zu treten.
Die Lehre empfand ich im Bachelor als sehr gut, genauso wie die Auswahl an Kursen und Schwerpunkten. Im Master ist es wohl ähnlich - alle die ich kenne die noch in Tübingen sind, sind sehr von der Qualität der Lehre, den Profs und der Wahlfreiheit überzeugt.

Vielleicht hilft dir das ja ein wenig weiter, auch wenn ich nichts speziell zum Asien Master weiß.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

@Vorposter: Vielen lieben Dank für die Info's, ich freue ich über jeden Insight!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 27.04.2020:

@Vorposter: Vielen lieben Dank für die Info's, ich freue ich über jeden Insight!

Go for Tübingen!! Hatte dort im Bachelor eine super Zeit - absolut empfehlenswerte Studentenstadt und va in Kombi mit double degree sehr attraktiv! Ein Jahr kann in Tübingen auch reichen, die Stadt ist ja nicht groß. Es gibt nicht viele andere DD mit Asien in Deutschland, da ist Tübingen definitiv eine gute Wahl.
War bis letztes Semester auch dort im Bachelor und fand einige Profs wirklich extrem gut und viele auch sehr engagiert. Man merkt, dass ständig versucht wird, den Studiengang zu verbessern. Außerdem hat Tübingen eine der niedrigsten Abbrecherquoten (<10%) in WiWi im Bachelor. Klar, da können auch andere Variablen mit reinspielen, wie die Vorselektion der Bewerber mittels NC etc, aber es spricht mMn auch für die Qualität und die Attraktivität der WiWi Studiengänge

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Vielen Dank für den Erfahrungsbericht! Das einzige was mich noch etwas "abschreckt" ist, dass in dem Master ein Double Degree nur mit der Rikkyo University in Japan möglich ist. Die Uni ist recht unbekannt und ranked auch nicht wirklich nennenswert...Die Alternative wäre den Master mit einer Top-Partneruni zu machen (Keio in Japan, Hanyang in Korea), allerdings dann kein double degree sondern nur MSc. der Uni Tübingen. Ich frage mich nur ob es sinnvoller ist 1 Jahr lang an einer der Top-Unis eines Landes zu studieren ohne dort einen Abschluss zu erlangen oder eben an einer no-name Uni dafür mit abschluss...

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 28.04.2020:

Vielen Dank für den Erfahrungsbericht! Das einzige was mich noch etwas "abschreckt" ist, dass in dem Master ein Double Degree nur mit der Rikkyo University in Japan möglich ist. Die Uni ist recht unbekannt und ranked auch nicht wirklich nennenswert...Die Alternative wäre den Master mit einer Top-Partneruni zu machen (Keio in Japan, Hanyang in Korea), allerdings dann kein double degree sondern nur MSc. der Uni Tübingen. Ich frage mich nur ob es sinnvoller ist 1 Jahr lang an einer der Top-Unis eines Landes zu studieren ohne dort einen Abschluss zu erlangen oder eben an einer no-name Uni dafür mit abschluss...

Das ist glaube ich wirklich egal. Den extra Abschluss (wenn nicht gerade von Ivy League Unis oder Oxbridge) interessiert vermutlich wirklich niemanden. Gleichzeitig ist der Name der Uni im Ausland auch nicht super wichtig für den Einstieg in Deutschland.
Mit beiden Optionen machst du nichts falsch. Entscheide einfach nach Bauchgefühl. Wenn du mehr Lust auf "Elite" Uni in Japan hast, dann mach den normalen Master ohne DD.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Ist egal, die meisten deutschen Personaler haben vllt mal von Waseda gehört, aber kennen Rikkyo und Donshiba nicht.

WiWi Gast schrieb am 28.04.2020:

Vielen Dank für den Erfahrungsbericht! Das einzige was mich noch etwas "abschreckt" ist, dass in dem Master ein Double Degree nur mit der Rikkyo University in Japan möglich ist. Die Uni ist recht unbekannt und ranked auch nicht wirklich nennenswert...Die Alternative wäre den Master mit einer Top-Partneruni zu machen (Keio in Japan, Hanyang in Korea), allerdings dann kein double degree sondern nur MSc. der Uni Tübingen. Ich frage mich nur ob es sinnvoller ist 1 Jahr lang an einer der Top-Unis eines Landes zu studieren ohne dort einen Abschluss zu erlangen oder eben an einer no-name Uni dafür mit abschluss...

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Wie sieht es aus bei einem Einstieg in Japan (bei internationalen Firmen) ? Dort gilt dann wahrscheinlich eher
Noname-Uni+Abschluss > Prestige-Uni ohne Abschluss ?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hey, hat jemand schon Rückmeldung erhalten? LG

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 02.06.2020:

Hey, hat jemand schon Rückmeldung erhalten? LG

Habe heute eine Einladung zum Auswahlgespräch erhalten :)
Weiß jemand, ob dort auch Fachfragen gestellt werden oder geht es hauptsächlich um die Motivation?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 09.06.2020:

Hey, hat jemand schon Rückmeldung erhalten? LG

Habe heute eine Einladung zum Auswahlgespräch erhalten :)
Weiß jemand, ob dort auch Fachfragen gestellt werden oder geht es hauptsächlich um die Motivation?

Hab auch heute eine Einladung erhalten und würde mich auch über jegliche Hinweise dazu, was gefragt werden könnte, freuen :)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Push. Habe auch eine Einladung bekommen.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Push. Habe auch eine Einladung erhalten.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe nur von VWL gehört, dort wurden aber Fachfragen gestellt, u.a Phillips-Kurve und Least-Squares Regression erklären (keine vollständige Liste, lediglich zwei Beispiele, die mir genannt wurden).

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Wie liefen eure Gespräche? Meins war irgendwie super kurz und frage mich, ob das grundlegend war oder ich einfach kein interessantes Profil habe.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Für welches land habt ihr euch beworben? Ich Korea, habe aber noch nichts gehört

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Welche Fragen wurden dir denn z.B. gestellt? Dann kann ich dir diesbezüglich Rückmeldung geben!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 22.06.2020:

Welche Fragen wurden dir denn z.B. gestellt? Dann kann ich dir diesbezüglich Rückmeldung geben!

Ich habe mein Gespräch morgen... Wäre super lieb, wenn jemand ein paar Beispielfragen nennen könnte :) Ging es eher um die Motivation/ den persönlichen Werdegang oder werden auch Fachfragen gestellt?

Danke im Voraus!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Hallo zusammen:)

Ich habe mein Gespräch morgen. Es wäre super lieb, wenn mir jemand ein paar Beispielfragen nennen kann und berichten könnte, ob es eher um die Motivation/ den persönlichen Werdegang oder auch um fachliche Fragen ging.

Vielen Dank zum Voraus!

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Meine Absage kam heute :-) war zum Glück sowieso nicht meine Prio 1, aber es werden 27 Leute angenommen und dann wird euch sogar noch euer Rang angezeigt. Schaut einfach mal im Portal vorbei

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Wo findest du den Rang?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Meine Absage kam heute :-) war zum Glück sowieso nicht meine Prio 1, aber es werden 27 Leute angenommen und dann wird euch sogar noch euer Rang angezeigt. Schaut einfach mal im Portal vorbei

Wieso weißt du das 27 Leute angenommen werden? Ich dachte es sind immer nur so ca. 15

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Ich hab vor ein paar Taggen meine Zulassung bekommen :)

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

WiWi Gast schrieb am 08.07.2020:

Ich hab vor ein paar Taggen meine Zulassung bekommen :)

Wurdest du direkt zugelassen oder über das Nachrückverfahren?

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Habe auch eine Zusage erhalten :)

Für die Zukunft, diese Fragen wurde ich gefragt:

  1. Was ist meine Motivation für den Studiengang und insbesondere Südkorea?
  2. Was würde ich als thematische Spezialisierung wählen?
  3. Was möchte ich später beruflich machen?
  4. Wo habe ich mich sonst noch beworben?
  5. Habe ich noch weitere Fragen?

Also sehr standardmäßig, deswegen ist es richtig wichtig sich besonders hervorzuheben und spezielle und nicht 0815 Antworten zu geben, glaube ich.

antworten
WiWi Gast

Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Weiß jemand, wann die Partnerunis entschieden werden und wie genau?

antworten

Artikel zu EKUT

Neuer WiWi-Doppelmaster der Universität Tübingen mit Nottingham

Eine Frau in Outdoorkleidung schießt ein Foto von einem Schloß auf einem Berg.

Die Internationalisierung der wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge an der Universität Tübingen schreitet voran. Im vergangenen Studienjahr wurde der Grundstein für das neue Doppelmaster-Programm in Wirtschaftswissenschaft gelegt. Fünf Studierende der Masterstudiengänge in Economics und International Economics studieren ab dem Wintersemester 2017/2018 erstmals für ein Jahr an der University of Nottingham.

Wirtschaftswissenschaft der Universität Tübingen wird 200 Jahre

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Tübingen wird 200 Jahre alt.

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität Tübingen wurde 1817 vor nahezu 200 Jahren als Staatswirtschaftliche Fakultät gegründet. Sie ist die älteste durchgehend bestehende wirtschaftswissenschaftliche Fakultät in Deutschland. Internationalität sowie die Einheit von Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre zeichnen sie heute aus.

6. Tübinger Accounting & Finance Forum 2009

Vom 25. bis 30. Mai 2009 lädt die Studenteninitiative MARKET TEAM e.V. – Verein zur Förderung der Berufsausbildung zum sechsten Mal Wirtschaftswissenschaftler aus ganz Deutschland zu einer Fallstudienreihe an die Universität Tübingen ein.

Unternehmen verstärken die Suche nach Fachkräften im Ausland

Manager: Rekrutierung von Fachkräften im Ausland

Aufgrund des Fachkräftemangels beschäftigt bereits jedes sechste deutsche Unternehmen ausländische Experten, wie eine aktuelle Studie von Bitkom Research und Linkedin zeigt. Vor allem Berufseinsteiger und Führungskräfte werden umworben. Das Online-Rekrutierung ist dabei besonders erfolgreich.

Im Ausland tätig werden

Selbstständige müssen gelegentlich Schriftstücke übersetzen lassen. Die Suche nach einem kompetenten Übersetzungsdienst ist nicht leicht. Die Qualität der Übersetzung sollte am wichtigsten sein. Dennoch ist es meist sinnvoll, einen Kostenvoranschlag einzuholen.

Studie: Der typische Arbeitstag im internationalen Vergleich

Eine Uhr mit der Zeit kurz vor neun hängt an einer Lagerhalle.

Die Deutschen trennen klar zwischen Arbeit und Freizeit. Nur 38 Prozent treffen sich nach Feierabend mit Kollegen. Vize-Weltmeister ist Deutschland im Urlaub machen. 30 Prozent nehmen sich zwischen 29 und 35 Tagen frei. 44 Prozent der Deutschen arbeiten aber auch mehr als 40 Stunden die Woche.

americandream.de - Green Card Verlosung der USA

Green-Card USA: Freiheitsstatur der USA

Mit dem als Green Card Verlosung bekannten Diversity-Visa-Programm vergibt die USA jährlich eine bestimmte Anzahl von Aufenthaltsgenehmigungen. Als staatlich zugelassene Auswanderungsberatungsstelle der USA bietet americandream.de Beratung und Hilfestellung zur Green Card Lotterie.

Studie: Jeder dritte deutsche Hochschulabsolvent sammelt Auslandserfahrung

Das Bild zeigt eine gelbe Weltkarte.

Insgesamt war jeder dritte deutsche Absolvent während seines Studiums zeitweilig studienbezogen im Ausland. Außerdem absolvieren immer mehr deutsche Studierende ein komplettes Studium im Ausland.

Auslandsentsendungen im Job nehmen zu

Das Bild zeigt eine gelbe Weltkarte.

Auslandsentsendungen gewinnen weiter an Bedeutung. Nach einer aktuellen Studie von Mercer erwarten über 70 Prozent der Unternehmen für 2013 eine Zunahme der kurzfristigen Auslandsentsendungen, 55 Prozent rechnen auch mit einem Anstieg der langfristigen Entsendungen.

EU-Freizügigkeit ist ein Erfolgsmodell

Die Flagge der Europäischen Union flattert vor blauem Himmel bei Sonnenschein im Wind.

Jahresgutachten des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration: Die Zuwanderer, die nach Deutschland ziehen, sind durchschnittlich jünger und besser ausgebildet als die Mehrheitsbevölkerung in Deutschland.

Als Arbeitnehmer im Ausland tätig

Bei Auslandstätigkeiten hat grundsätzlich der ausländische Staat das Recht der Besteuerung. Ohne den Nachweis einer Besteuerung im Ausland wird der Arbeitslohn in Deutschland versteuert. Das könnte nach den Doppelbesteuerungsabkommen allerdings verfassungswidrig sein.

Langfristige Auslandsentsendungen nehmen deutlich zu

Der Ausschnitt einer Weltkarte mit Stecknadel.

Die Gesamtanzahl von Expatriates, also von Angestellten, die von ihren Arbeitgebern ins Ausland entsendet werden, ist in den letzten Jahren relativ stabil geblieben. Hinsichtlich der Dauer der Entsendungen haben sich die Zahlen seit 2009 jedoch deutlich verschoben.

BQ-Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen

Bewertung ausländischer Berufsabschlüsse

Wer seine Ausbildung oder sein Studium im Ausland abgeschlossen hat, hat es in Deutschland nicht leicht. Oft werden die mitgebrachten Berufsqualifikationen nicht anerkannt. Ein neues Informationsportal soll Abhilfe schaffen.

Tschechische Landeskunde von A bis Z

Ein Mann mit Kappe spiegelt sich in einem Gebäude.

Tandem steht für grenzüberschreitenden Jugendaustausch zwischen Deutschland und Tschechien. Das Tandem-Team unterstützt Lehrkräfte und Jugendleiter/innen mit Interesse am Nachbarland.

geschaeftskulturen.de - Kulturelle Unterschiede verstehen

Japanischer Geschäftsmann im Anzug in der U-Bahn in Tokio.

Geschäftsabschluss in Japan? Geschäftsreise nach Polen? Andere Länder, andere Sitten. Die Internetplattform geschaeftskulturen.de gibt einen Überblick zu kulturellen Unterschieden in Geschäftskulturen weltweit.

Antworten auf Master International Business (Asien) - UNI TÜBINGEN

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 97 Beiträge

Diskussionen zu EKUT

Weitere Themen aus International Management